Silencer_79

User
  • Inhalte

    23
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Silencer_79

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 12.09.1979

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

799 Profilansichten
  1. "Ich leg viel Wert auf ehrlichkeit und kann mir deswegen jetzt nichts ernstes mehr mit ihr vorstellen und belasse es jetzt bei ner normalen Affäre." Wovor hast Du Angst? Vor der Wahrheit? Wenn es Dir wirklich wichtig ist um Klarheit zu bekommen, dann frag! Es gibt nur 2 Möglichkeiten, Sie sagt Dir die Wahrheit, oder auch nicht. Beeinflussen kannst du es eh nicht. Das einzigtse ist, dass Du als Mann aus der Anwort hervor gehen kannst. Entspricht sie Deinen Vorstellungen, hast Du nix gewonnen - wer weiß schon ob Sie Dir die Wahrheit sagt. Ist sie ehrlich zu Dir und Dir gefällt es nicht, kannst Du eh nichts ändern (und selbst wenn, wer spielt hier mit wem?), aber Du kannst Deinen Wertvorstellungen und Idealen treu bleiben. Damit gewinnst Du zwar in diesem Fall keinen Blumentopf, gewinnst aber an Format, Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit und kommst auf ein höheres Level. Irgendwann bist Du dann da, wo sich Frauen qualifizieren um Dir zu gefallen. LG Silencer
  2. @ OnlyOneQuestion: Die Perle ist 16! Was erwartest Du von Ihr? Das Sie eine reife erwachsene Frau ist, welche zumindest ansatzweise einen Plan vom Leben hat und logisch handelt? Sie ist ein Kind oder grad im Übergang eine Frau zu werden. Was heute bei Ihr angesagt ist ist morgen schon wieder out! "Sie ist halt schon ne HB 8-9, in unsrem Bekanntenkreis eigentlich die hübscheste und sie ist sehr "sexuell". Ich weiß, dass sie Sex liebt und der ihr jetzt definitiv fehlt, nach ihrer Beziehung" Woher weißt Du das denn so genau? Hat sie es Dir erzählt? Haben es andere Dir erzählt, Interpretierst Du es nur in Ihr Verhalten? Merkst Du was? Du projezierst Deine Wünsche auf sie. Frage: Selbst wenn es stimmen würde, glaubst Du, dass Du deshalb ein leichteres Spiel bei Ihr hättest, weil ihr vermeintlich etwas "fehlt" was nur Du ihr geben kannst? Was ist, wenn es wirklich so wäre? Meine Lebenserfahrung ist die "Dont play with big dogs!" Wenn Sie wirklich so wäre, würdest Du Deinen Mann in der Situation stehen und instinktiv wissen was als nächstes zu tun ist und ohne Reue Dein Ding durchziehen? - Ich denke nicht. Meinst Du, dass Du dann eine 2. Chance bekommen würdest, wenn sie wirklich so wäre und Du beim ersten Versuch verkackt hättest? Sorry, aber in meinen Augen betreibst Du voll den Pussydiagnosemodus aus Mangel an Alternativen. Es gibt eine goldene Regel "Attraction isn't a choise!" Anziehung kann man nicht kaufen oder erzeugen! Man kann sie allenfalls verstärken wenn sie da ist. Wenn keine da ist, wird auch nie welche sein! Das hat die Natur so eingerichtet, denn sonst würde die Menschheit sich an die Gurgel gehen, wenn jeder die gleiche Frau, den gleichen Mann gut finden würde. Du bist doch auch schon mal durch die Straßen gegangen und hast Dir Frauen angeguckt. Die einen haben Dir gefallen, die anderen nicht. Jetzt denk mal an ein Mädchen aus Deinem Bekanntenkreis, welches Dir nicht gefällt oder Dir völlig am Arsch vorbei geht und überleg mal, wie hoch die Chance für das Mädchen ist Dich mit irgendwelchen Sprüchen oder Gefälligkeiten ins Bett zu kriegen. Und da wir Männer beim Thema Sex gerne mal fünfe grade sein lassen, stell Dir die gleiche Situation vor, wenn Du gleichzeitig Deine absolute Traumfrau bekommen könntest. Wie hoch ist dann die Chance für das Mädchen das Du unattraktiv findest Dich abzuschleppen. - Na merkst was? Damit will ich gar nicht sagen, das die Kleine Dich grundsätzlich unanttraktiv finden muss, als Ihr Orbiter taugst Du bestimmt allemal. Wenn Sie Dich mögen und sich mehr mit Dir vortsellen würde, dann würde sie sich anders verhalten und versuchen einen guten Eindruck zu hinterlassen. Wahrscheinlich würde sie Dir vieles durchgehen lassen und es trotzdem versuchen. Sie würde dich immer wieder einladen auch wenn Du sie versetzt oder ein "zufälliges" Treffen organisieren. Sie würde darüber hinwegsehen, wenn Du Dich besoffen zum Deppen machst oder mit einer anderen rumleckst, sie würde....... upps, - merkste was? Mach ein Harken an die Sache und nimm es als Lektion für Dein weiteres Leben, die Sache ist durch, das wird nichts mehr. Du bist nicht alpha, Du redest Dir lediglich eine Situation schön. Alpha wäre es zu wissen, was Du willst und vor allem was Du NICHT willst und ein entsprechendes Handeln. Als Sie mit dem Typen rumgemacht hat, wie hast Du Dich da gefühlt? Als Alpha? Nein, Du hast Deine Eier an der Tür abgegeben! Selbst, wenn sie mal (besoffen oder auch nicht) mit Dir schlafen würde, finde ich den Aufwand und die Tiefschläge, welche Du bis jetzt schon einstecken musstes, viel zu groß. Nichts für ungut, aber ich sehe da eine schwere ONEITIS auf Dich zurollen. Werde Dir über einiges klar und handel dann danach!
  3. Zitat Peter 300: "TE, versuch dich wenigstens in die folgende Situation zu versetzen. Neben deinem Hb hast du noch zwei Alternativen, sagen wir mal Anja und Kristina. Mit Anja hattest du schon Sex mit Krisitina bist kurz davor. Jeder Zeit kannst du die beiden anrufen und mit den ne schöne Zeit verbringen. Nebenbei gehst du trainieren und hast eventuell noch andere Hobbys und die meiste Zeit geht auf Schule/Studium/Ausbildung, was du jeweils davon machst. Hier merkt man schon, dass deine Zeit nicht unbegrenzt ist, für diesen Thread heißt es genau; wenn ein Mädel dich nicht mag/respektiert/gut behandelt, bist du nicht bereit deine so wertvolle Freizeit mit ihr zu teilen, geschweige denn ihr deine Aufmerksamkeit zu schenken. So es ist Freitag, die Woche war anstrengedn und du hast Lust auf deine Kleine und rufst sie an mit einem Vorschlag etwas zu machen. Wie die Regel es bei dir, wird sie natürlich absagen, weil du vermutlich schon am Telefon deine Bedürftigkeit nach ihr Preis gibst. Vermutlich hörst du dich uninteressant und nicht selbstbewusst an, weil du ihr Leben interessanter findest als deins aus welchen Gründen auch immer, und vor allem liebst du sie mehr als dich selbst. In diesem jungen Alter findet das alles auf unbewusster Ebene statt. Enttäuscht vom Flake, bist du im Moment nieder geschlagen. Doch das Bedürfnis am Wochenende weiblcihe Nähe zu genießen und eventuell Spaß zu haben bleibt immer noch. Du rufst Kristina an, sie ist leider schon verabredet. Danach rufst du Anja an, sie langweilt sich zu Hause vor dem Fernseher und ist wirklich froh dass du sie anrufst und geht mit dir aus. Ihr habt sehr geile Zeit mit anschließendem Sex. Deine Kleine hast du in der Zeit irgendwie vergessen, versteht sich von selbst!! Am Samstag triffst du dich eventuell mit Freunden oder rufst Anja noch mal an oder what ever, was dir Spass macht. Aus Samstag wurde auch ein guter Tag. Am Sonntag meldet sich deine Kleine bei dir, mit folgendem Standartsatz; "Meldest dich ja gar nicht mehr..." Nach so einem geilen Wochenende, wirst du dir diese Nachricht zweimal oder mehrmals durch lesen und dich dabei fragen ob die Zicke alle Tassen noch im Schrank hat, sich bei dir mit so einer Floskel zu melden. UNd lässt vorerst die SMS unbeabtwortet. Kurze Zeit später kommt ne SMS von Anja, dass sie das Wochenende mit dir ganz toll fand und sie das gerne wiederholen würde. Danach meldet sich auch Kristina und entschuldigt sich bei dir für Freitag, sie war leider schon verplant als du sie angerufen hast aber wenn du Lust hast könntet ihr nächstes Wochenende was machen. Du verabredest dich jetzt mit Kristina für das kommende Wochenende. Spätestens jetzt hast du die SMS von der Kleinen vergessen und freust dich auf die kommende Woche. Jetzt weiß du schon was du in der Woche alles machen wirst (Schule/Training/Hobbys/Familie), und am Wochenende wirst du dich mit Kristina treffen. Kurz und knapp, du hast für sinnlose Tätigkeiten keine Zeit mehr,. Abends trudelt eine weitere SMS von der Kleinen von wegen "ob bei dir alles gut ist. Meldest dich ja irgendwie gar nicht mehr..." Aufeinmal verspürst ein Gefühl, dass die Kleine dich irgendwie nervt. Du bleibst höflich und beantwortest halbherzig diese SMS. Mir geht es gut und hoffe dir geht es auch gut. War unterwegs, hab vergessen deine SMS zu beantworten. Was ja alles stimmt. Von ihrer Seite wird mit hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit nichts mehr kommen, da sie sich immer noch sicher ist, dass sie deine Einer in der Hand hat. Du denkts dir dabei nichts weiter und lebst dein Leben weiter und gehts deinen Dingen nach. Paar Tage später bekommst du wieder eine SMS von der Kleinen, "was machst du denn so...... lange nichts mehr gehört von dir - lass uns treffen." Da du viel beschäftigt und am Wocnenede leider auch schon verplant bist, wirst du der Kleinen leider absagen müssen. Was ja alles stimmt. Spätestens ab jetzt wird sie verscuehen dich wieder klein zu bekommen, indem du ihr Schosshündchen wieder wirst, wie das Die Individualchaotin das hier geschrieben hat. Auf einmal wirkst du selbstbewusst, interessant hast dein eigenes Leben... das wird sich auf die Kleine sehr positiv auswirken. Danach kannst du sie wie Anja oder Krisitina daten. Der Kleinen gegenüber wird ein selbstbewusster Mann stehen, den sie lieben wird." Ich werde mir das einrahmen und jeden abend vorm schlafen gehen durchlesen. Du hast es auf den Punkt gebracht! - Ist ersnst gemeint! @ Demjenigen der den Thread eröffnet hat: Dir wurde hier schon mehrfach unterstellt, und der Meinung bin ich auch, das Du keine Alternativen hast. Also redest Du Dir ein, warum Du für diese "Frau" umbedingt soviel in Kauf nehem willst (Sie ist noch Jungfrau - und jeder will mal eine knacken, sie ist hübsch, lieb, etc...). Letztenendes sind das nur selbstgemachte Erniedrigunen aus Mangel an Gelegenheit und deren damit verbundenen Rechtfertigungen um erstmal vor sich selbst das Gesicht nicht zu verlieren. Dieses Thema könnte man noch von unzähligen Seiten beleuchten, ich aber beleuchte es von der mir einzig richtigen Seite, nämlich der simpelsten. Frag Dich selbst (ungeachtet der wahren Worte welche hier schongepostet worden sind), willst Du wirklich mit einem Mädchen deine Begrentze Zeit auf Erden verbringen, welche: "mir gehts doch nicht so gut heute, oder sie ist zu müde" ist??? Das kann ja mal sein, aber wenn es häufog oder immer ist, frag Dich ernsthaft selbst ob es genau das ist wie Du Dein leben (mit so einer Person) leben willst. MFG Silencer_79
  4. @ Bullhead: Schön gesagt.
  5. Die Frage ist doch, was stellst Du mit der Antwort an? Eine Frage was nicht ok war impliziert doch, dass Sie das Maß der Dinge ist und Sie Dir einen Ratschlag gibt. - Was ist wenn sie nicht das Maß der Dinge ist und es einfach nicht gepasst hat oder sie vieleicht sogar diejenige ist, welche noch viel lernen muss??? Was nützt Dir das was sie Dir sagt? Machst Du es ein andermal besser oder verhälst Du Dich nächste mal noch zarghafter aus Angst den gleichen Fehler zu begehen? Ich habe selbst drei mal nachgefragt. 2 mal war die Antwort: "Du vermittelst das Gefühl von Unzulänglichkeit (was immer das auch heißen mag?) und ich dachte nicht, dass ich bei dir eine Chance habe." Beim dritten mal (und das ist die Oneitis meines Lebens!) kam die Antwort: "Ich weiß auch nicht, Du hast immer versucht alles für mich recht zu machen. Das ist doch irgendwie langweilig. Man will sich doch auch mal zoffen und wächst doch daran, dass der ander auch mal sein Ding macht und nicht nur gefallen will.) Was sagt uns das? Hätten mich die zwei mal Nachfragen nicht dazu verleitet bei der Liebe meines Lebens, wenigstens dann alles richtig zu machen, und ebnen nicht ein "Gefühl von Unzulänglichkeit" zu vermitteln, hätten wir vieleicht eine Zukunft gehabt. So wollte ich aus Fehlern lernen und hab dardurch genau das falsche gemacht. Ist gibt genau eine Konstante im Leben! Sei selbstbewust und mach Dein Ding egal ob es richtig oder falsch ist! Wenn jemand gewinnen will, MUSS ein anderer verlieren!!!! Will sagen, wenn Du Dein Ding machst (und wer kennt schon die Antwort auf: Was ist mein Ding?"), werden immer Menschen um Dich sein, welche sich in Deinem vermeintlichen "Erfolg / Selbstsicherheit" sonnen, weil sie selbst nicht wissen wer sie sind. Ob einen das reicht ist eine andere Frage. Versucht man selbst zu gefallen, wirkt amn wie ein looser und das vermeintliche Ziel wendet sich ab, weil es sich selbst über einen nicht deffiniren kann. Und genau das ist der Punkt! Menschen auf Augenhöhe (mit dennen man bis an sein Lebensabend zusammenbleibt) findet man ganz selten im Leben! Willst Du PUA, dann muss Dir im klaren sein, dass man in der Regel das bekommt, was man selbst nicht als Optimum bezeichnet, weil diese Personen versuchen sich über Dich zu deffineiren. Abder das ist PUA für die breite Masse. Nimm was sich Dir bietet oder helf etwas nach. Ein echtes HB 8-9 knacken nur echte PUA, welche umgekehrt in den Augen der Damen höher angesiedelt sind als sie sich selbst einschätzen. Du und ich und ein Großteil der User im PUA (nicht die verblendeten, sondern die welche sich erhoffen mit PUA etwas mehr im Leben zu schaffen) knicken bei einer echten HB 8-9 doch ein und sind needy. Kurz zusammen gefasst. "Die Dinge haben den Wert dennen man Ihnen gibt!" Gibt Dir wert und der Rest kommt von alleine. Gib jemanden anderes Wert und Du bist automatisch nicht mehr auf Augenhöhe. Silencer_79
  6. Sorry das war daneben. Unhöflich ist eines (und das war unhöflich! Du bist 27. Bei ner 17 järigen Bitch, ok. Aber bei einer 26 Jährigen Frau???), mit der Einschätzung komplett daneben zu liegen etwas anderes. Ich meine Du schreibst selbst, da ist nichts weiter passiert. - Wofür war das dann gut? Wenn Du das dissen wenigsten für die anderen Mädels verwendet hättest um sie zu puschen, ab jemanden den Boden unter den Füßen wegzuziehen und dann zu schreiben, da lief da nichts, dass ist einfach nur verpeilt! Was hat Dir Dein Alpha Gehabe (Und das wird im PUA ständig missverstanden) gebracht? Du musst Ihr doch eine Chance geben ins Game einzusteigen. Sicherlich, es ist manchmal ein schmaler Grad zwischen (aus Ihrer Sicht) ich dränge mich in den Vordergrund um die Situation zu dominieren und alle anderen auf ihre Plätze zu verweisen und einen einfachen "Hallo" sei es aus Höflichkeit oder aus Interesse. Wie hier schon geschrieben, ignorieren soll dazu dienen um sie von ihrem hochen Ross wieder auf den Boden der Tatsachen zu holen, wenn ihr die Gäule durchgehen. Jemanden komplett zu plätten und ihr jegliche Art der Interaktion zu berauben bringt doch nichts. - Ungeachtet der Tatsache, das das echt extrem daneben war. Viel schlimmer empfinde ich aber, dass Du meintest, Sie hätte noch Interesse. Du liegst komplett daneben! Du hast sie grundlos geflamt und sie war sauer. Zu behaupten Du hättest die Situation unter Kontrolle um dann damit zu enden, das nichts weiter passiert ist, - Das wiederspricht sich doch! Mensch Du bist 27 Jahre alt. Du wirst doch bestimmt schon das eine oder andere im Leben spannende erlebt haben. Faszinier doch die Frauen, sei charmant und wenn es eine Bitch ist, kannst Du sie immer noch flamen um Dich bei anderen eventuell interessant zu machen weil Du sie nicht "brauchst". Ich komme einfach über den Punkt nicht weg, so nach dem Motto: "Die hab ich voll auflaufen lassen. ich hab voll dominiert und bin bis zum Schluß der tollste geblieben" Mensch, da ist nichts weiter passiert! Das war Mist! Silencer_79 Edit: Und was besonders großer Mist ist, dass Du hier dir deine Absolution abholen willst. Entweder Du glaubst das war der Spruch des Jahrhunderts und willst hier nochmal Deinen "Erfolg" durchleben, gepusht von etwaigen Posts welche Dir suggerieren "Respekt". - Dem ist aber nicht so. Oder aber Du bist selbst mit dem Ergebnis nicht zufrieden und Dir ist einfach nicht bewusst ob es gut oder schlecht war (wer gibt schon gerne zu übers Ziel henaus geschossen zu sein), und Du möchtest gerne hören "Alles top!", weil Dir die Frau nicht aus dem Hirn geht und Du jetzt die Absolution möchtest, dass Du alles richtig gemacht hast und es eigentlch ja an ihr lag, dass nichts weiter passiert ist. Setzen sechs! Nächste mal mach es anders!
  7. He,he zum Beitrag Nr. 1 Schön das Ihm alles so gelingt. Ich glaubt zwar nichts davon, aber ok. Punkt 1) Ja, einige tun sich schwer, andere nicht. - Einige wollen eine zwischenmenschliche Erfahrung machen (wobei die Ansprüche zum Schluß recht niedrig sind, dafür ehrlich, warum nicht?) Andere geben sich nicht mit HB unter 9 ab. Nen Lümmel der ab seinem 19 Lebensjahr, 60 Frauen weggegrätscht hat? - Ja ne ist klar. FAKE! Entweder Du oder sie schrauben ihren Erwartungen tief, denn wir reden hier doch nicht von Mädchen, sondern von Frauen. Die Frauen mit dennen ich mich umgebe, an denen ich arbeite, die sind ebend nicht von dieser einfachen Sorte. Wenn ich alles nehem würde was sich mir bietet, denn gute Nacht. Ich will die, die ich nicht (so einfach) haben kann, aber da scheinst Du ja kein Unterschied zu machen. Punkt 2) Hunde die Bellen beißen nicht! - Lass uns mal losgehen und ich zeigt Dir mal was Frauen sind, und dann bich ich mal gespannt auf Deine Quote. -Insofern sie Dich überhaupt bemerken. MFG Silencer
  8. Frauen spielen gern und in jungen Jahren testen sie aus wie weit sie gehen können. Frag Sie doch einfach was Sache ist und zieh dannach Deine Konsequenzen. Sag Ihr das Du sie magst und Dir mehr vorstellen könntenst und frag sie wie sie die Sache sieht?! PUA ist leider geprägt von X Verhaltensweisen. Sicher, selbige können Dir helfen (bei jemanden, für den Du ersteinmal ein niemand bist) doch letzten Endes hat auch PUA seine Grenzen. Wenn die Anziehung auf Gegenseitigkeit beruht wird jegliches PUA Gehabe nebensächlich. PUA dient meiner Meinung nach dazu, diejenigen zu kriegen, welche allenfalls für den Spaß zwischendurch dienen. - nichts von Wert. (Und selbst das halte ich es für ein Mythos!!!! PUA ist nicht der Skill den die meisten hier lernen um Ihr Ziel zu erreichen. PUA wird im Nachhinen angewandt um Dinge zu verbalisiern, welche sowie schon da waren. Ein Noob, wird niemals eine 10 knallen! Die Leute die davon reden jemanden gegamed zu haben, beschreiben im nachhinein sowieso nur das was sie so oder so haben konnten.) Wenn Ihr euch mögt, sprecht darüber. - Nur so bekommst Du Klarheit darüber was Sache ist. Mal ehrlich PUA ist um zu vögeln ist ok. Aber selbst wenn PUA wirklich 100% funktionieren würde, würde dann nicht jegliche Beziehung aus einem Trugbild bestehen???? Was nützt es Dir jemand zu sein, der die Punkte bedienet, welche Dich interessant für Sie machen? Bist Du dann noch Du selbst? Der einzigste PUA ist der, der gecheckt hat wie das Spiel läuft und dabei sich selbst nicht verrät. All die anderen sind Stelzböcke, welche ein Ziel versuchen zu erreichen. Kein Vorwurf, das ist ok. - Aber Sex ist nicht alles. Die Maslowsche Motivationspyramiede spricht von dem, dass wenn ich ein Ziel erreicht habe, ich automatisch das nächst höhere begehre. Sicher, Sex ist besser als kein Sex. Aber wo bleibst Du? Jeder vermeindliche PUA hier ist in aller erster Linie auch nur ein Mensch. - Ein Mensch, mit Sorgen, Gefühlen und Nöten. Nicht der Player wird glücklich! Glücklich wird der, der sich fallen lassen kann, derjenigen der schwach sein kann und dennoch von seinem Partner geliebt wird, weil er einzig und allein so ist wie er ist. Werde Dir klar was Du willst! Für ein Lay bist Du mir zu nahe an der Frindezone. Und für mehr musst Du ungeachtet der hier folgenden vermutlich niederschreienden Komentare einfach mal Butter bei die Fische tun. Du bist wer Du bist und nur das ist Deine Stärke. Versuche immer ein Original zu sein, als eine schlechte Kopie! Denn Selbige aufrecht zu erhalten bindest mehr Resourcen als es Nutzen bringt. Begehrenswert ist der, der weiß was er will, sprich, dejenige der selbstbewußt ist, denn derjenige gleicht die Unvollkommenheit desjenigen aus, der sich in eben jenen verliebt. MFG Silencer_79
  9. Zitat California: "So kannst du nur verlieren. Du hast ihr ja schon deine Gefühle gestanden, was offen gesagt immer ein Attractionkiller ist." Nun, da er es beendet hat kann er nur in die Offensive gehen und einen Grund für sein sich zurückziehen nennen. - Zugegeben ist nen 50:50 Chacne. Ansonsten kommt wohl keine Klingeln. Gefühle zu gestehen sehe ich nicht als Attractionkiller. Bei Kindern vieleicht, aber ansonsten gehört nen Menge Mut dazu. Wenn keiner den Mut aufbrinen würde, wüsste auch keiner wo der andere steht. PUA ist so voller Alphagehabe und Dominanz. Wenn das Mädchen es sagt ist es ok, wenn der Junge es sagt, ist es ein Attractionkiller. - Alles in allem sind beide Menschen mit Gefühlen und zu denen sollte man stehen. Generell finde ich dieses ganze hin und her eh für die Katz! Alles auf ein Blatt setzen und gut ist. Ich schließe mich voll Illusion is realy an. Zugegeben Theorie und Praxis sind zwei paar Schuhe. Nur wenn jeder darauf wartet das der andere etwas macht, dann macht keiner etwas. Zitat der Wiener: "Für mich wäre es auf jedenfall ein riesiges leid wenn ich sie weiter freundschaftlich sehen würde und nicht klar wissen würde ob da mehr geht oder nicht." - Das kann ich nachvollzeihen. "Solange sie sich nicht wirklich extrem für die Sache einsetzt werde ich den Freeze nicht beenden und nochmal lass ich mich von ihr sicher nicht so abspeisen. Ganz oder gar nicht und nicht irgendwelche halben Sachen." Komm mal klar Junge, Du hast Ihr gesagt, dass Sie Dich in Ruhe lassen soll. Ich verstehe das total, Du willst Invest von Ihr. Fakt ist aber auch, Sie hat die Pussy und eine Möse zieht mehr als 10 Pferde! Zählen wir doch mal 1 und 1 zusammen. Jeder Frau hatte zig Orbiter, den the Pussy make the rule. Sie kann mit Dir ein kompliziertes was auch immer eingehen oder sich dem nächsten Orbiter zuwenden, welcher selbstsicher und weniger stressig ist. Wieviele Pussys hast Du auf Abruf? Fakt ist, Sie wird das Spiel gewinnen! Du hast nur noch eine Chance, mach aus Deiner Schwäche eine Tugend. Sag ihr, wie es Dir mit Ihr geht, dass Du Abstand wolltest, Dich nicht Deinem Alter entsprechend verhalten hast und das Du ohne Sie auch nicht kannst. Es gibt dann genau 2 Möglichkeiten. Wenn Sie Dich wirklich mag wird Sie Dir dankbar sein und vieleicht wird alles gut. Wenn Du nur irgendwer bist, wird gar nichts mehr gehen. Aber wenn das sowiso der Fall ist, kannst Du lange auf Invest von Ihr warten. MFG Silencer_79
  10. Wo ist das Problem? Ihr empfindest beide etwas für einander, also macht Nägeln mit Köppe. Ein Sprichwort sagt: "Wenn zwei sich einig sind, wird der Rest zur Schickane!" Ich fand Deine Reaktion ewas to much, und wie Du da jetzt rauskommen willst, weiß ich auf Anhieb auch nicht genau. Du hättest Ihr einfach sagen sollen, dass Du umbedingt mit jemanden reden musstetst, da für Dich die Situation nicht erträglich ist. Ker hab doch mal Eier in der Hose. Mir scheint Sie braucht nur jemanden der Ihr sagt, dass es richtig ist, dass Sie Ihren Freund abschießt. - Geb Ihr das Gefühl und den Rückhalt und alles wird gut. Oneitis ist das nicht. Oneitis ist, wenn man über einen wesentlich längeren Zeitraum nicht loslassen kann und zudem sämtliche Beziehungen zerschießt weil man alle mit der Einen vergleicht. Oneitis ist einseitig. Du willst Sie, Sie Dich aber nicht. In Deinem Fall scheint es mir so zu sein, dass Du in einer Beziehung warst, Sie nicht alleine bleiben wollte, jemanden kennengelernt hat, Du Deine Beziehung beendet hast und Sie nun da steht und Ihrem Freund nicht weh tun will (was Sie ja schon hat) und/oder jemanden braucht der Ihr sagt, dass Sie nicht die böse ist, wenn Sie die Beziehung beendet. Frauen brauchen IMMER eine Rechtfertigung! Geh zu Ihr, setz alles auf eine Karte, gesteh Ihr Deine Liebe und das damit verbundenen, auf unsicherheit beruhende Fehlverhalten, und warte ab was passiert. Geht entweder gut oder es geht schlecht. - So oder so kannst Du nur Gewinnen. - An Erfahrung oder die Frau. MFG Silencer_79
  11. Wenn Sie es mit C&F nicht bleiben lässt, gehe ich in den Angriff über und drehe den Spieß um. "Es scheint Dich zu interessieren! - Warum?! Wer fragt der führt. Wenn Sie Dich mehrmals fragt, Du ausweichst oder das Thema wechselst, hat sie entweder einen konkreten Grund Dich erneut zu fragen (also frag Sie, dann sagt Sie dir vieleicht den Grund) oder sie spielt mit Dir und dann hast Du eh verloren. Angriff ist die beste Verteidigung. Ich bin schon X Jahre Single (1 Jahr ist nicht zu kurz und nicht zu lang | X = 5 Jahre), da ich bis jetzt nicht die richtige gefunden habe. - Ich dachte Du könntest es vieleicht sein, aber auf Deine Spielchen habe ich keine Lust. <=> aufstehen und gehen! Spielt Sie nur mit Dir, wird Sie Dich gehen lassen. Hat Sie interesse an Dir, wird Sie einlenken, sich ggf. entschuldigen, weil Sie Dich necken wollte und zu weit gegangen ist. Sollte Sie Dich nicht gehen lassen, - BINGO! Wenn Du ab da nicht assi oder needy rüberkommst, sag ihr mehr oder minder direkt was Du von Ihr willst. Man(n) muss auch mal etwas riskieren, wenn man etwas will. Es gibt ein schönes Sprichwort: "Sind beide sich einig, wird der Rest zur Schickane!" Letzten Endes geht es doch wie im Geschäftsleben nur darum die Absicht des gegenüber herraus zubekommen. Kennt man selbige bring es auf den Punkt. MFG Silencer_79
  12. PUA ist aus einem Minerwertigkeitskomplex geboren. Die Frage die sich mir immer stellt ist die, warum macht man das? Weil man sich bestätigen will, oder weil man SEX sucht (was nahe beieinander liegt). Lezten Endes bleibt die Suche, und Suche ist ein Synonym für Unvollkommenheit. Ich bin kein Womannizer, habe wenig Erfahrung, aber die Erfahrung die ich habe, fußt darauf, dass ich mich dem zugewand habe was ich wirklich will. Qualität ist die Devise und nicht Quantität. Man kann vieles essen und wird doch nicht satt! Sicher, PUA kann einem in einer Identitäskrise helfen und wieder auf Kurs bringen. Es ist ein Gefühl von Überlegenheit, wenn man das Spiel checkt und für sich nutzt. Aber Fakt ist doch dies, dass wirklich erbaulich nur die Interaktion mit Menschen ist, welche hervorstechen! Manchmal ist der schnelle Sex Egopflege, und das ist auch gut so. Aber LEBENDIG fühlen wir uns doch nur mit diesen seltenen Ausnahmeerscheinungnen, welche alle 10 Jahre mal in unser Leben treten. PUA ist zwar Alpha. Leben, Begierde und das Salz in der Suppe ist doch, im Fokus zu stehen, obleich man die Situation nicht künztlich herbeiführt, verletzlich ist, aber dennoch im Fokus steht. Ob überbebwertet oder nicht. Ein Lächeln, ein Gespräch oder was auch immer, mit der Person, und sei es das man(n) Sie auf ein Podest hebt, kann soviel mehr sein als die X-te Bitch welche Ihre Beine für was auch immer Breit macht. Nur wer jemals wirlich geliebt hat (Onitis ist zwar beschissen, aber es adelt, weil nur derjenige etwas fühlt und somit auf ein höheres Level steigt, als derjenige welcher sich mit billigen Sachen begnügt.) oder begehrt hat, weiß wovon ich spreche. Leider liegt das sein aller Dinge im Status Quwo. Die Dinge welche ich haben kann, will ich nicht und die Dinge die ich will, kann ich nicht haben! Damit aber in Berührung gekommen zu sein adelt! Mal jemanden abschleppen aus Egopflege ist zwar nicht Ritterlich, aber ist der Lauf der dinge und im Idealfall begegnen sich zwei erwachsene Menschen mit Ihren ureigensten Gründen und die kurze Interaktion ist ok. Doch das Lächeln, die Berührung, ein Gespräch und sei es wie gesagt mit einer Person, welche es bei Lichte betrachtet vieleicht gar nicht verdient hätte, aber in diesem einen Moment die Welt zum Stilstand bingt, sticht aus allem hervor und wird unvergssen. Ich bin die Summe meiner Erfahrung. Zwar hätte ich mir das eine oder andere Mal mehr gewünscht, aber Schluß endlich liegt die Begierde im unerreichten. Was währe, wenn? Die Illusion ist zugleich unbefriedigend, wie sie auch das höchste der Gefühle sein kann. PUA Beginner werden Ihre Sehnsucht verteufeln. Wer aber jemals neben einem X-belibige Menschen wach geworden ist, welcher einem nichts bedeutet, hat was gewonnen? - Nichts! Schämt euch nicht eurer Unsicherheit. Needynes kann auch etwa tolles sein, denn dann wisst Ihr, das euch euer Gegenüber nicht egal ist. - Ungeachtet wie die Geschichte ausgeht. Ein altes chinesische Sprichhtwort sagt: Wer ohne Liebe leb, lebt und ist dennoch tot! MFG Silencer_79
  13. Game hin, Game her, er hat einen, wenn nicht sogar, den entscheidenen Schritt getan! Ich habe mir auch immer einen Kopf darüber zerbrochen, wie ich es am besten anstelle ohne Ablehnung und mit garantierten Gewinn. - DAS GIBT ES NICHT! Es ist schon war, es gibt kaum noch Männer von denen wir lernen können wie das Game geht. Wir alle haben viel zu große Angst vor der Ablehnung, anstatt das einzufordern was wir wollen. PUA ist nicht das Maß der Dinge, aber es hilft ungemein zu sehen, dass wir alle da draußen die gleichen Probleme mit uns und dem anderen Geschlecht haben. Wichtig ist doch die Erkenntniss: "Aus Angst das falsche zu tun, tat ich nichts und das war das falsche!" Scheiß auf political correctnes! Ich kam, ich sah, ich siegte. - oder auch nicht. Scheiß egal, wichtig ist zu seinen Wünschen zu stehen und diese einzufordern. Klappt es, ist es toll, klappt es nicht, ist es zwar unangenehm, aber davon geht die Welt nicht unter! Onitis weil man nicht handelt und das gegenüber auf ein Podest hebt, ist viel schlimmer als es zu versuchen und zu scheitern. Gerade durch die Erkenntnis, dass die Welt ebend nicht untergeht, wenn es mal schief geht, macht ein relext und zum eigentlichen Alpha. Ein Mann sein bedeutet zu wissen was man will! Das ist zwar kein Garant für stätigen Erfolg aber es ist die richtige Richtung! Die größte Erkenntnis ist die, das man meint das andere Geschlecht weiß immer was es will. - Sie tuen es nicht! PUA gilt für beide Geschlechter. - Der der weiß was er will, bekommt die, die auf der Suche nach sich selbst sind! MFG Silencer_79
  14. Und wenn Du Dich vieleicht etwas selbt überschätzt? Du sagst selbst, dass das Thema Beziehung eines ist, für das nur ganz wenige Frauen in Frage kommen. Will sagen, es ließt sich so, als ob 99% Ausschussware sind. Genau das ist das Problem. - Sich selbst über etwas zu deffinieren was keinen Wiederstand leitstet endet in Selbstüberschätzung und vor allem ES MACHT NICHT SATT! Selbstsicherheit ist gut, sich nicht zu verstellen ist auch gut und direkt das einzufordern was man will ist nicht weniger gut. Das Problem dabei ist doch das, kommt man an jemanden, welcher auch gefestigt oder nicht auf der Suche nach einer schnellen Nummer ist, dass dieser Mensch es eventuell als aufdringich empfindet dermaßen überrumpelt zu werden. Nicht jedes HB ist aufs vögeln oder auf eine Beziehung aus. Die meisten sind in einer Beziehung, oder mit Freunden unterwegs, diskutieren diesen oder jenen Scheiß in Ihrem Leben und dann kommst Du. - Wie hoch ist dann die Wahrscheinlichkeit des Erfolges einer Holzhammer Methode??? Neidisch würde ich die Blicke auch nicht nennen, sondern (ist nicht wertend gemeint): "Guck mal da, jetzt baggert der Penner die Nächse an." (Das sich dann eine Frau degradiert vorkommt ist doch verständlich und hat mit Neind nun gar nichts zutun!) Kann es sein, dass Du unbewusst nicht mit Dir selbst zufrieden bist? Das was Du haben kanns, nimmst Du zwar mit, aber glücklich mach es Dich nicht, und das was Du willst, da hast Du nicht den Hauch einer Ahnung wie Du es bekommen kannst. - Du weißt entweder nicht was du wirklich willst, oder nicht wie Du es bekommst. - Und genau das frustriet Dich.
  15. Zitat: Das ist Deine persönliche Auffassung von PU - hierüber könnte man seitenweise diskutieren. Antwort (nicht wertend gemeint): Leider ja. -PUA ist mehr als ich mich (noch) gewönhlich traue, aber unterm Strich ist man doch zu zweit und dennoch allein. - Der Weg ist das Ziel, und den Weg gegenagen zu sein macht einen selbstsicher, - aber ankommen möchte man(n) / Frau dann doch auch irgendwann. MYSTERY ist 10.000 mal größer als ich. - Auch ich vermisse etwas, und bin z.Zt. nicht in der Lage das einzufordern was mir fehlt, aber unterm Strich weiß ich, wer nebem mir liegt, scharcht, pupst und zig Fehler hat, mich aber trotzdem täglich zum Lachen bringt. - Glücklich ist der, der weiß was er hat und dabei sich nicht leer vorkommt, weil er einen Schritt unbewusst übersprungen hat. Zitat: Wer das "schafft" und damit auch Erfolg hat/die Frau zu "halten" vermag, ist sicher über den Beginnerstatus weit hinaus. Dürfte hier nur auf die allerwenigsten zutreffen. Antwort: Das nehme ich mal als Kompliment. - So leicht ist es aber nicht. Ich habe nie etwas in meinem Leben bereut getan zu haben. Und in etwa das habe ich bereut. - Was ist besser, aus Fehlern gelernt zu haben, oder alles durchdacht und nicht gelebt zu haben. Zitat: Mal eine Frage an die erfahrenen hier. Muss man aus jeder kleinsten Bitte so ein scheiss Spiel machen? Kann man nicht einfach schreiben: "Ohh eine holde Maid in Nöten, die von ihrem Ritter auf blechernem Pferd abgeholt werden muss. Ich eile." Mir würd das so auf den Sack gehen, ständig dieses unnötige C&F oder was zum Geier das sein soll in einer LTR zu machen (Ausnahmen bestätigen die Regel, müssen aber angebracht sein). Naja, gibt anscheinend unterschiedliche Typen von Alphas... höhö Antwort: Schön gesagt! Zitat: ich bin mit meiner LTR schon 14 Jahre zusammen, und immer nur sinnlos kontern bringt den Tod in einer Beziehung. Anwort: Wohl war! MFG Silencer_79