dukenukem

Banned
  • Inhalte

    574
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

26 Neutral

Über dukenukem

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

2.359 Profilansichten
  1. es ist nichtdirekt angst, denn ich spreche ja de facto an, da ist ja das "problem" ich spreche ja an statt agrnicht
  2. 1,5 jahre ich mein ich will ja udn so, aber es würde im endeffekt bedeuten, dass mein game halt einfach nur ganz kurz wäre, und nur ja oder nein kommt und es nur durch meine "abfuhreinsteckmutfähigkeit" bestimmt wird was geht, finde ich etwas "bescheiden" aber wenns nicht anders geht werde ich es wohl machen müssen. weil ich ahb einfach keine lsut auf abfuhren ist wie mit spritzen oder narkosen da hab ich auch keine lsut drauf gibt angenehmerers aber ich machs dann doch und reiß mich zusammen und da beschwert sich dann auch kein schwein dass ich es nicht "geil" finde. Ok ich habe etwas "anspechangst" ich habe keine lsut auf abfuhren und ich bin nicht mit mir ganz zufrieden, ABER ich kann mich zusammenreißen wie ein Paladin! Und das hat 0 Effekt aufs game? Klar bin ich nicht stolz drauf dass ich nicht ganz so mutig bin wie ich gerne wäre, aber ich würde eben auch mal zweiter klasse ficken, UND ich sags nochmal, hinzu kommt das Problem ws icha ngesprochen habe an dem Beispiel wo ich wirklich die Frau angemacht habe und die wollte was von mir und wie es dann geendet ist, das muss man halt auch im hinterkopf behalten damit man versteht wieso ich so bin wie ich bin
  3. Hallo nochmal ich. Also der typ von dem ich sprach ist real und ich habe damit jemanden der objektiv mehr erfolg hat als ich was ich respektiere. Kaum ein anderer typ macht irgendwas und ist mir meiner meinung nach unterlegen aber hier kann ich mich nicht rausreden, er hat einfach 10 mal mehr erfolg als ich. DENNOCH, finde ich dass ich nicht so sein will wie er. Man muss sich diesen Satz auf der zunge zergehen lassen, er ist erfolgreicher aber ich will nicht sosein wie er. Dies lässt mich nur folgendes denken. Und bitte sagt es ehrlich zu mir ob es stimmt ich brauche klare Ansagen. 1. ich bin einfach der Frau zu schlecht um auf direkt und mannhaft zu machen 2. ich bin zu schlecht mir erlauben zu können der Frau vorzuschreiben, dass sie solo zu sein hat, weil dieser Typ hat viele Frauen die mit ihm fremdgehen und es stört ihn nicht und ich würde es bevorzugen wenn sie einfach so solo wären. 3. Punkt 3 führt dann nur dazu dass ich nur Superfrauen nehmen kann, weil die eher solo sind weil sich so wenig rantrauen und ich bin zu schlecht um mich an die ranzutrauen. 4. ich finde es blöd wenns so wäre und absolut unfair und ich finde nicht dass es meinem "rang" wiederspiegelt so behandelt zu werden aber wenn es nunmal so sein sollte dann möchte ich das wissen. 5. ich bin zu "schlecht" um nicht als Affäre zu gelten sondern muss den Versorger und den treuen spielen, denn ich will einfach nur mal einen fick machen und mich dann entscheiden dürfen wie ich verfahre. Zu Punkt 5 kann ich sagen ich hatte einmal im Leben eine Frau die ich ganz alleine klar gemacht habe und meiner meinung nach schnell und richtig eskaliert habe ohne fremde hilfe oder sonstwas die das richtige HB Niveau hatte aber mich ein paar Sachen gestört haben an ihr, aber trotzdem habe ich es geschafft sie zu ficken. Problem war halt nur dass ich dannach schluss machen musste und als Dank hat sie allen gesagt ich sei ein "passender PUA" Begriff gesucht ihr wisst schon was ich meine. Ja ich wollte nur mal ficken, und da habe ich es geschafft zu erreichen was ich wollte, ws jetzt nicht mehr sooft vorkommt aber ich HABE es bereits geschafft. Habe ich dann einfach zu eigenartige erwartungen an frauen? 6. ich möchte schnell zur Sache kommen da ich eher am Sex und nicht an der Frau interessiert bin, ich möchte einfach keine Freundin bzw. entscheiden ob ich mehr machen möchte. Wenn man diese Punkte berücksichtigt was heißt das für mein Game. Ich will einerseits entscheiden ob ich mit der Frau mehr mache, ich will am besten keine vergebene Frauen und bin mir zu schade es "heimlich" mit ihr zu machen UND ich will dann zusätzlich noch haöbwegs erfolgreich sein, was meinem Rang entspricht. Leute bitte berücksichtigt eines, ich bin kein direkter NEWB sondern jemand der früher mal Dezenten Erfolg hatte und dann abgesackt ist, ich habe mal was dezentes dargestellt, was zwar nicht traumhaft und beispielhaft ist aber immer noch im Vergleich sehr gut war! ich hatte jeden Monat mindestens einen Lay und manchmal sogar 2, jetzt habe ich einem im jahr. eimal im Monat ist zwar für manche nichts aber ICH konnte damit leben und wurde nicht depressiv und konnte damit zurechtkommen, ich war mit bescheidenem wohlstand gesegnet Nunja, wenn man dass so sieht kann das für mein Game eigentlich nur eines bedeuten. Ich mache einen Opener wie hi oder, du bist hübsch. Schritt 2 ich frage ob sie solo ist und nehme es in Kauf dass sie solo ist und mich anlügt und mich loszuwerden. Schritt 3. ich komme dann zur Sache Ganz banal gesagt würde das das abdecken was ich will, aber ich traue mich nicht zu fragen ob solo, weil ich mit willst du ficken der Frau die Aufgabe zuschiebe mir zu sagen ob sie solo ist, das könnte ein Grund sein weiso mein Game so schlecht ist aber andererseits, ich bin nicht unfreundlich und ich weiß nicht ob es zuviel verlangt ist von der Frau ihren Beziehungsstatus selbstständig zu nennen. Wenn das eine Verbesserung darstellt, das ist etwas an dem ich arbeiten würde ohne dass ich mich dabei pussyhaft fühlen würde. Und wamomous, ja es kann stimmen dass Hb6 nicht leichterz u gamen ist als 7, ich dachte es anfänglich aber meine Arroganz hat es verhindert dass ich dass akzeptieren wollte weil ich nach wie vor das "dumm" finde dass es so ist, ich werde ja wohl noch meine Meinungh aben dürfen. Ich versuche ehrlich zu sein. Und an die anderen Posts was in meinem Game bei erfolgen und misserfolgen anders war. ich halte nicht viel von Game, inner game ist wichtiger, der typ von dem ich spreche hat auch kein besonderes game. Also im Kern nochmal. Ich habe keine Lust auf Abfuhren, manche würden sagen ANgst aber ich nenne es keine Lust. Vielleicht ist es Angst aber ich kann dennoch die Frau ansprechen trotz Angst. Wenn das der Grund meines Missergolgs ist dann haben wir den Übeltäter sofort gefunden, dann kann ich entweder an mir arbeiten oder eben einfach keine Frauen mehr ansprechen, wenn es scheinbar mit Überwinden trotz etws angst nicht akzeptiert wird. Ich möchte relativ schnell zur Sache kommen Ich sehe Frauen vor mir die mir gefallen und weil ich mich nicht "ernsthatft" traue lade ich mich vorher mit einer bestimmten Tedchnik mit männlicher Energie auf, aber auch dann klappt es nicht aber es klappt häufiger als ohne, ich bin zumindest weniger nervös und kann meine Äußerungen widerstandsfreier anbringen. Und das gekoppelt mit der Tatsache dass bei den Frauen wo ich einen hoch kriege UND mich eher trauen würde dass es dann auch nicht erfolgreicher ist und es dann besser für mich wäre bessere zu gamen finde ich leicht assozial. Der typ von dem ich spreche spricht Frauen an da traue ich mich nichts, Ok braucht man nicht diskutieren ziehe ich den Hut, Aber bei Frauen wo ich mich auch traue, zieht er auch besser, WIESO ALso bin ich eine Pussy die nur auf "schwächere" geht? wenns so ist sagts mir Aber was wäre dann das passende target? gibt es keines und es führt nur der Weg dabei "Mutiger" zu werden, oder ich bin bereit mich für schlechtere Frauen zu verstellen, ODER mein wirklich passendes Target ist einfach zu selten weshalb es sich nicht lohnen würde es mir zu nennen.
  4. ja cycle du schlauberger ich weiß dass ich schon öfters hier gepostet habe, aber ich bitte dich zu berücksichtigen, dass es irgendwas geben muss warum ich das tue was ich tue und nicht einfach ein anderes system versuche anzunehmen. Ich wäre dir dankbar einfach keine kommentare zu posten wenn du keinen sinnvollen tipp geben willst, ws du machst bringt keinem was
  5. Hallo, ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll Ich kenne einen Freund, und der ist nach seiner Erfolgsqote der beste PUAler den ich kenne und der es wohl auch ist, was der an hb8+ fickt mit 80% quote ist wahnsinn. Er sieht nicht gut aus und ist nicht reich aber er fickt models, das ist kein scherz wenn ich es nicht selbst gesehen hätte, er hat ne tussi um die ecke und hat fotos gemacht mit zeit und datum und ich habe es auch mal live gesehen aber ich bin zur tür raus weil ich zu stolz bin mich einladen zu lasse n auf nen 3er , nun gut. Er ist sehr nett im game, etwas "pussyhaft" wie man sagen könnte aber er ist erfolgreich wahnsinn. er hat keine bestimmte Methode um es vorabzusagen oder Opener, für die Leute die mich fragen. Wenn überhaupt sagt er nur was wie hallo wie gehts, kann man dich kennelerne/ich würde dich gerne kennenlernen und gibt einfach nicht auf bis ein deutliches nein kommt und macht halt solange weiter ohne spezielle techniken und ist dabei immer nett . er hat manchmal abfuhren aber mehr zusagen. Nunja, ich bin vom typ anders, ich setze mehr auf Status, Geld und Skillz, damit meien ich nichtPutechniken im speziellen. Nunja, ich muss sagen dass es vom Geld status skillz her nachgelassen hat, defintiv, ABER was ich jetzt mal hier sagen möchte ist, dass ich durch mein früheres leben so arrogant wurde dass ich keine Lust habe mich abblitzen zu lassen. Daher ist mein Game willst du ficken, weil es mich sehr stört wenn ich nett bin und ich sehe meiner meinung nach viel schlechtere typen als mich und ich krieg ne abfuhr, das ist für mich viel schlimmer als ein model anzusprechen und ne abfuhr zu kriegen. Um es zu verdeutlichen, ich schaffe es HB9 mit hast du lust zu ficken anzusprechen ohne eine gescheuert zu bekommen, aber meine Quote ist gering. Es mag sich dumm anhören, aber ich bin jemand der nicht gerne einsteckt, aber dafür gute Skillz und andere Sachen bieten MÖCHTE. Kennt jemand dass auch? Ich gebe zu, ich bin nicht auf meiner Höhe, ich würde das live ungern zugeben aber es ist so und bin nicht wirklich mit mir zufrieden. ABER JETZT KOMMT DER GROSSE WITZ AN DER SACHE. Obwohl ich mit mir nicht zufrieden bin, finde ich mich immer noch besser als viele andere, das mag zwer kein trost sein aber ich denke das. Andere machen garnichts und ich komme immerhin zur Sache und obwohl ich nicht mit mir zufrieden bin, aber dennoch im Vergleich passabel bin, kommt nichts dabei raus. ICH KANN JETZT AN MIR ARBEITEN, aber das würde bedeuten, dass ich dann quasi auf Hb8 plus gehen müsste permanent und dass will ich nicht immer, ich sehe mich momentan als 7 und da läuft nichts, auch bei einer 6 nicht(die ich auch nicht will wenn ich eine 7 eigentlich apls passender und auch erreichbar halte) ICH VERSTEHE DAS NICHT Also ich hasse abfuhren wie die Pest und möchte dass irgendwie mit noch mehr Power umgehen, geht dass oder muss ich auch als Pimp hoch 3 mir das gefallen lassen. Das ist theorie, aber ich habe mir schon einen Trainingsplan zusammengestellt für diverse Dinge, Ich kanns mal so formulieren: alsi meine Skillz und mein Status höher war, ahbe ich mit FICKEn mehr Frauen abbekommen als jetzt, das ist FAKT! ES IST FAKT, als ich wirklich ein toller Typ war, mit Status und "macht", ging es auch mit ficken. Dennoch hatte dieser besagte Typ von dem ich anfangs rede immer noch deutlich bessere Quoten und was weiß ich als ich einen passablen Status etc. hatte. Ich kann mich aber nicht dazu hinreißen diese "pussy methode" zu nehmen, auch wenn ich am eigenen Leib gesehen habe dass sie mehr Erfolg hat. Ich finde dass schade und hoffe es gibt irgendne möglichkeit dass zu ändern. Ich möchte folgendes anmerken was ich sehr unangenehm finde. Eine nicht so tolle Frau aber fickbare Frau würde mir bei nem Korb Ego Probleme geben. Eine passable Frau die nein Sagt, ist halt meienr meinung nach auf meiner Stufe aber wollte nicht und ich vertrage den Korb besser. Und eine Superfrau, ja da stört mich der Korb auch nicht so sehr. Wie man also sieht, "zwingt" mich dass System quasi dazu hb9 zu gamen, weil ich ja so oder so Abfuhren bekomme,das finde ich einfach komisch
  6. die erfahrung hat gezeigt wenn ich nichts mache, passiert nichts, und andere können genauso denken
  7. ich denke einfach dass ich diesen status noch nicht innehabe, ich habe noch nichts vorzuweisen, also warum so tun? und wenn mir so jemand "unbegründet" über den eg läuft wird er sich warm anziehen müssen, außer es ist natürlich für jeden genug dar und man kommt sich nciht in die quere. Ich versuche ja nicht anderen in die quere zu kommen, aber es ist nunmal so, dass sich die "reviere" einfach übershcneiden, ich wünschte es wäre anders aber es ist so, ich kann einen fakt nicht einfach wegwünschen
  8. Ja, mag ja sein, aber ich will Erfolg und will nicht aufgeben, und trotzdem will ich so leben dass ich mich in meiner Haut wohl fühle, dass muss sich irgendwie verbinden lassen, außer der "king zu werden" Ich meine, so wie möchtegerns denken sie wären es, will ich nicht enden und es kann mir keiner erzählen dass ich absolut alleine so eine meinung habe. Mag sein dass ich mich zu streng betrachte, aber das was andere machen, wie die sich fühlen und nichts draufhaben, so stark kann ich mich einfach nicht belügen und strebe es auch nicht an! Diese "Sicht" mag man als sozial inkompetent sehen, aber ich finde sie korrekt, ich arbeite auch daran mir mehr gerecht zu werden, denn unabhängig von dem was ich als outcome habe bin ich selber noch nciht mit mir zufriedne und ich kann mich steigern udn weiß auch wo, das mache ich auch, aber ich bin trotzdem davon weit entfernt der "king" zu sein, und fühle mich trotzdem nicht als Opfer. Es muss sicher auch andere Leute geben die Sachen nach Fakten und nicht nach "möchtegern" oder "gefühlen" beurteilen Und ja, ich habe da falschen stolz, gebe ich zu! aber ich kann damit leben und es vor mir verantworten. Vielleicht kann ich es mir nicht leisten so zu handeln, da mag man auch recht haben, aber ich mache es trotzdem weil ich denke ich werde es mir bald leisten können, ist es so schlimm zu denken dass man chancen hat aufzusteigen? Ich habe es außerdem abgelehnt weil ich relativ faul bin und mich kenne, ich funktioniere am besten wenn ich in einem Prozess bin indem ich erkenne, dass ich aufsteigen kann. Dieses "streben nach mehr" macht mich funktional und auch glücklich, solange das verhältnis stimmt Und ja, es mag sein dass ich paranoid bin und in manchen Sachen Sachen sehe die so nicht stimmen, aber in den überwiegenden Fällen hatte ich Recht, und die Erfahrung hat bei mir einfach gezeigt, dass ich aktiv handeln muss für meine Taten und dass mir keiner was schenkt, aber dass ich wenn ich am Ball bleibe auch zum Erfolg kommen kann. Ich darf nicht abhängig von anderen sein und muss unabhängig werden, dazu gehört auch finde ich eine Portion Fähigkeiten, mit denen man dass auch einhalten kann. Tut mir Leid wenn andere das "lockerer" sehen als ich, aber nur weil ich das anders sehe will ich nciht auf der Strecke bleiben, ich nehms ja keinem übel es kann jeder machen was er will, und ich frage nur was kann ich machen um so "wie ich bin" mehr Chancen zu haben. Ich weiß nicht woran es liegt, aber ich fühle einfach dass ich mehr Erreichen kann mit Disziplin und FOkusierung, statt einfach alles "locker nehmen". Das Mag für manche funktionieren, aber nicht für mich ich bin ein anderer Typ. ich bin kein natural, war aber auch nie wirklich ein "loser", und brauche dementsprechend ein anderes game. In den PU Büchern steht ja geschrieben, dass es sich primär an Leute richtet, die "nie Erfolg" hatten. Ich hatte schon ein bisschen Erfolg, aber ich will halt mehr.
  9. Ja ich finde es selber "komisch" aber andererseits ist es aber so, ich sehe mich nicht als King, kann mich aber dennoch behaupten. Ich gehe nicht als Favorit ins Rennen, aber ich nehme am Turnier teil und tue das beste was ich kann und versuche zu gewinnen, nur dass mir der Gewinn verwehrt bleibt, auch wenn ich siege. Ich mache mir ungern selber was vor. Da muss es doch Alternativen geben, denn richtig unwohl fühle ich mich nicht Das ist das was ich ein bisschen kritisiere
  10. Hallo Ich habe ein Problem. Ich sehe mich NICHT als ALpha Mann, ich sehe mich als jemanden der das Zeug dazu hat ein Alpha zu sein. Das heißt, ich bin in der Rolle des Herausforderers und fühle mich damit nicht umbedingt wirklich schlecht, weil ich von mir denke ich habe was drauf, wozu der Alpha sein, wenn man nie weiß wem man so begegnet, und mit dieser ehrlichen Einstellung lebe ich, Das heißt auch, dass ich Frauen abkriegen nicht als selvstverständlich erachte, und dementsprechend als "bittsteller" aber nicht als Opfer rangehe. Wenn Frauen mich gamen wollen ehrt mich das, aber ich lehne das ab und ignoriere das, da es mein Ego nicht befriedigt. Wenn ich jedoch selbst aktiv werde, klappt es nicht, mir kommt es so vor als sei es unerwünscht als jemand der sich nicht als Alpha sieht zu gamen. Ich bin kein Alpha, ich bin nicht jemand der sich verstellt. Ich versuche daran zu arbeiten Alpha zu sein, damit ich michauch so fühlen kann/ präsentieren kann, aber momentan bin ich es nicht und präsentiere mich halt dementsprechend meines objektiven oder subjektiven Ranges. Dadurch kam ich schon öfters in Schwierigkeiten, Leute die ich nciht als Alpha erachte haben sich dann als ALpha präsentiert und ich habe meinen Willen/Überzeugung dann durchgesetzt und dem gezeigt was er für eine eingebildete Wurst ist die nur ein möchtergen ist, und was er sich einbildet mir reinzupfuschen und dass er sich lieber um sein eigenes (mickriges) Leben kümmern soll, bevor er mir, einer akzeptlen PErson die ihn locker aussticht reinpfuschen will. Einige Leute waren ignorant, aber ich habe es NICHT dabei belassen ihn zu ignorieren, ich bin gezielt dagegen vorgegangen und ich hatte Recht. Ich sehe ja ein wenn mich jemand bealphat, aber von guten alphas ausgestochen zu werden UND sich von möchtegerns sachen gefallen lassen ist eine inakzeptable zwickmühle die ich nicht mehr dulde und dagegen vorgehe. Es gehört zu meinem Selbstbild, dass jeder für das was er tut verantwortlich ist, aber jeder die Chance hat seine Situation zu verbessern und sich auch gegen widerstand der ihn dabei behindert durchsetzen kann. Gebracht hat es mir nichts, aber mein Ego ist zumindest dadurch zufriedener als hätte ich jeden Möchtergen gewähren lassen. Ich bin nicht Jesus und kann alles schlucken, muss ich auch nicht. Ich weiß dass ich nicht der König der Welt bin, den es kann nur einen geben und dementsprechend präsentiere ich mich auch. Aber dass ich deshalb absolut 0 Erfolg habe kann ich dann auch nicht nachvollziehen. Man muss mich nicht mögen, aber ich muss mich nicht als "idiot" beleidigen lassen weil ich meiner Linie treu bin und mein eigenes Selbstbild habe und darauf auch achte.
  11. Ok vielleicht sehe ich dass zu schwarz, aber scheinabr bin ich wohl dazu "verdammt" kein richtiger pimp zu sein, sondern nur jemand der es nur mit lügen und tricks schafft, a la "kaffe trinken" obwohl ich doch genau weiß was ich will!!!!!! Ich habe halt auch keine Vergleichsmöglichkeit, ich sehe nie einen Mann was machen, der wirklich gut ist, selten sieht man einen richtigen Pimp. Ich bin der einzige der versucht ein "pimp" zu sein und versage halt, ok, aber ich will noch nicht aufgeben, weil dieses "bittstellen" ist doch keine option, da kann ich wirklich in den Puff gehen, aber das möchte ich ja nicht Ich will mich aber nicht mit dieser "Halbbittstellersituation" abfinden, ich will einfach mehr "Gewicht" haben ohne so viel Kompromiss eeinzugehen. Ich bin nicht optisch die 8, sondern ich bin die 8 was optik, geld, intellekt, willenskraft, Erfahrung, dynamik anbelangt im vergleich mit anderen männern. also ich halte mich für besser als die meisten männer, wobei es nach oben noch viel luft gibt(haltet mich für dumm, aber so meine ich das)
  12. Hallo. Ich bitte diesmal nicht dass Individualchaotin aus inkompetenz eingreift, danke: Also es geht um folgendes: ich habe nach wie vor Probleme und ich versuche die Probleme jetzt mal genauer zu beschreiben. 1. fast alle Frauen haben einen "Freund" Ich bin nicht der Typ der Bock hat von einer Frau abserviert zu werden wenn sie einen Freund hat, genauso wenig bin ich der Typ der gerne Frauen anderen wegnimmt, weil wenn ich ne Frau hätte(geheiratet) würde ich das auch nicht wollen, ich bin also ehrlich was das angeht. Tja, wenn jetzt aaber fast jede Frau vergeben ist? was will ich machen, wenn ich nicht auf der STrecke bleiben will? Ich habe mich fast dazu gezwungen "Freakfrauen" anzumachen, z.b so 185-190 cm große nur weil die wahrscheinlich keinen Freund haben, aber bei normalen recht attraktiven Frauen kann ich davon ausgehen dass sie einen Freund haben, und auch wenns nur ein Bezahlener Taschenträger ist(sowas wäre mir ja zu blöd) 2. ich will schnell zur Sache kommen: Ich sehe eine Frau und unabhängig von der Freund Sache will ich sie bumsen, ich suche keine Freundin fürs erste, mein Wunsch/Wille ist ein FICK. Ich komme mir deshalb "dumm" vor wenn ich nicht sofort sage ich will ficken, sondern ich will dich "kennenlernen" hast du lust auf ein "treffen" ich sage dass deshalb, weil ich ja schonb weiß dass ich mehrerer schritte weiter bin, ich möchte nicht auf die Frau warten auch wenn ich vllt erfolgreicher wäre. Liegt hier ein Logikfehler vor? Ich sage dass auch deshalb, weil ich aus meinem Bekanntenkreis der einzige bin der sich traut Frauen auf der STraße(gut wenn auch die Frau alleine rumläuft) hast du bock zu ficken? Ich wüsste nicht wie ich das anders/ehrlicher machen könnte. ICH BIN NOTGEIl ich gebs ja zu, aber ich kein kein OPFER, da muss es eine CHance geben dass zu vereinbaren. Ich sage auch deshalb "hast du bck zu ficken" weil, wenn sie einen Freund hat, wird sie es da sowieso sagen+ ich komme schnell zur Sache+ ich bin schnell. Klar kann man diese 3 Komponenten auch "anders" machen, aber ein Satz der alles auf einmal macht ist doch Ok, UND esistmal was anderes weil sich das eh fast keiner traut. also es gibt auch wenige die gleich fragen ob sie lsut haben was auszumachen, aber "ausmachen" ist blöd, wird manchmal missverstanden und bei ficken gibt es kein missverständnis, wieso also einen begriff verwenden der missverständlicher ist wenn man die eier hat den richtigen zu nehmen? 3. Ich hatte mit hast du mal "lust auf ein treffen" mehr Chancen, aber siehe Punkt 2.. da komme ich mir dumm vor und so als würde ich unter meiner Leistung bleiben. Nunja, es gab einige Möglichkeiten über die Pussyschiene ein DAte auszumachen und dann habe ich gesagt, Ja wozu Kaffe trinken, lass doch lieber ficken, hab keine Lust auf Kaffee. Dann haben alle Frauen nein gesagt, und ich habe das akzeptiert. Die Frage die sich mir dann stellt ist die, haben mich die Frauen als Versorger gesehen, oder als Schwulen Freund und wollten sich deshalb mit mir Treffen, oder was? Ich kann das momentan einfach nicht mehr einschätzen, ich sehe viele Opfer mit guten Frauen udn einige "pimps" die nichts haben, hässliche Frauen mit ansprüchen und gute mit wenigen, ich erkenne da einfach keinen Zusammenhang und ich tappe ewig im Dunkeln und kann nichts daraus lernen und nur über extreme Masse zum Ergebnis kommen, wobei ich nicht jede Frau nehmen kann, mir die Frauen ausgehen, ich darauf achte dass nicht zu viele Leute meine Aktionen mitkriegen und weil es auch an meine Psyche geht, aber andererseits, ich bin einfach der Meinung zumindest im Geist, dass es richtig ist wenn ich direkt bin und mich auf keien Kompromisse einlasse, mein Geist weiß einfach dass das stimmt, nur mein Körper und meine Seele sind noch nicht so weit, aber der geist ist es und ich vertraue meinem Geist. Und falls die Frauen sich zwecks "date" mit mir treffen wollten, dann frage ich mich, wieso die solange rbauchen? 4. Ich mache nur Frauen an denen ich mich gewachsen fühle, bessere Lasse ich aus. Ich finde das zwar nicht "toll" aber ich kann das noch gerade so akzeptieren dass ich halt nicht gut gernug für jede Frau bin, aber dass ich deshalb auf alles verzichten soll? komisch Klar ist ne 9 besser als eine 7 aber eine 7 ist immer noch gut genug. Muss ich wirklich 9er machen damit da sofort was geht? Also das ist echt verzwickt, es gibt Opfer die gehen auf 9er, es gibt Pimps die gehen auf 6er, und ich sehe mich als 8 und versuche 7-8 zu nehmen und da klappt nichts! 5. Also ich meine, meine Probleme würden sich lösen, wenn ich es schaffe aufzusteigen und dann meine Sachen bei 9ern ausprobiere, aber da ich ja ehrlich bin, muss ich mich 9er Frauen gewchsen fühlen, was i9ch nicht tue, und faken, möchte/kann ich nicht, gibt es nicht irgendwie nen Weg da bei 7-8 auch meien Direkte Schiene zu machen? WIe passen meine ANsichten zusammen? Bitte evrsucht mich nciht zu überzeugen es anders zu machen, ich weiß von FRÜHER(2006) dass meine Sachen auch bei den Frauen funktioniert haben die ich wollte! Damals gab es 7er Frauen die ja gesagt haben zu "ficken", ich frage mich nur ob ich zu schlecht wurde oder ob es was anderes ist! Fakt ist, meine "wünsche" haben sich trotzdem nicht geändert !
  13. heki, du bringst es auf den punkt aber so dneke ich! aber wenn alle meinen ich wäre ein troll oder paranoid das ist quatsch, ich denke nunmal so mit "wertungen" na und? ich kann auch mit negativen kommentaren das nach wie vor mvor mir vertreten aber ich denke eben so und sehe mich selber nicht als 10, das ahbe ich auch zu keinem zeitpunkt gesagt sondern wieso es im bereich 7 nicht klappt!
  14. hier sind manche leute einfach ignorant zu sich selber! Wenn irh euch gerne gamen lassen wollt und euch wie ne schwuchtel fühlen wollt tut das! ich versuche ein echter Mann zu sein und es klappt halt jetzt nicht gerade wie ich es mri vorstelle, aber hier verkommen manche einfach zu schwuchteln! locker mit der Frau reden und sich dann gamen lassen, also sorry, auf so ein Niveu begebe ich mich nicht! Ich will ernsthafte Hilfe, aber nicht in Sachen die meiner Meinung nach schwul sind
  15. Naja surry du sagst es ja, ich bin nicht der meinung dass ich durchschnitt bin aber wenn du das sagst.... Das wäre zumindest eine nachvollziehbare erklärung auch wenn ich nach wie vor anderer meinung bin,,,, das ist also nichts an den haaren herbeigezogenes sondern einfach eine realistische möglichkeit. Ich bin gewiss nicht king lui, aber ich sehe mich nicht als durchschnitt genau deshalb gehe ich ja garnicht auf hb8+ weil ich mir da garkeine chancen ausrechne, aber wenn du explizit meinst ich sei zu schlecht für hb7 mit dem was ich mache, dann OK, ist das ein nachvollziehbarer grund auch wenn ich anderer Meinung bin, dann kann man halt nichts machen und ich muss mich damit abfinden wenn mich die leute anders sehen als ich mich selber aber immerhin ein nachvollziehbarer grund der ehrlich gemeint ist ohne irgendwelche "einstellungssachen" vorzuschieben. Ich unterteile Frauen nunmal in Kategorien und weiß auch wo meine Grenzen sind und versuche es erst garnicht, wie ich schon sagte. wenn es hier leute gibt die an jede 9 und 10 rangehen, respekt aber ich bleibe nunmal gerne auf dem "boden" und bleibe in meiner eigenen Liga. Aber dass es für ne Hb7 zu schlecht ist was ich bin/leiste, OK, seh ich anders aber das ist ein möglicher Grund, dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als eine Stufe selber aufzusteigen und dann nochmal diese Hb7s zu machen. Ich hoffe ich schaffe das wieder, aber echt nur eine Stufe selber aufsteigen und schauen wie dass dann läuft, ich will kein Durchshcnitt sein und tue was dafür, ich sehe mich jetzt immern och nicht selber als durchschnitt, aber wenn frauen das tun sollten, ok, dann muss man eben härtere geschütze auspacken. Ich sehe selber ein, dass ich nich potenzial habe dass ich garnicht nutze, ich kann noch reicher werden, athletischer, mutiger, stärker werden, aber ich werde mich nicht mehr auf jeden Preis dazu hinbringen. Ich versuche es wie gesagt mit kleinen Verbesserungen und versuche so 1 stufe höhere zu kommen damit ich das was ich bisher mache auch wirklich machen kann.