Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Club'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

253 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Jungs, ich würde gerne mit paar motivierten Leuten immer Donnerstags Abend durch Stuttgart ziehen und sargen. Anfangen können wir das Game ganz gemütlich im PURE oder in der BOA wo es ab 18.00 immer Afterwork-party mit freien Eintritt und kostenlosem Essen gibt... und danach weiter durch die Clubs,Bars,.. ziehen. Heute abend gehts schon los... Treffpunkt: 18.30 im PURE zum Essen danach kurz auf die Straße (Palast der Republik) und dann um 22.00 ist im PURE 'I love colloge-Party' wo ich 4 Plätze auf der Gästeliste hab. Wenn nicht heute dann in den kommenden Donnerstagen, wer hat Lust und Zeit ??? pluspunkt
  2. 1. Mein Alter 26 2. Alter der Frau dann 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung leichtes Kino Habe nicht wirklich ein Problem, bin eher unsicher, wobei das in gewisser Weise auch ein Problem ist. ;D Bin wieder neu in der ganzen Dateingwelt..und hab kaum Erfahrung... Hatten letzte Woche unser erstes Date. Gemütliches trinken und kennenlernen. Haben uns eigentlich super verstanden, viel gelacht etc. Habe nicht eskaliert. Wahrscheinlich aufgrund von excuses (habe zzt keine eigene Wohnung, sie wohnt zuhause) Aber Angst in dem Sinne war es nicht und ich hab es auch nicht bereut nicht eskaliert zu haben. Nunja, aufjedenfall haben wir heute bisschen getextet und sie meinte sie habe am Mittwoch Geburtstag und feiere den am Samstag mit ihren Freunden. Erst essen bei ihr, danach Club und fragte ob ich dann auch noch in den Club komme. Habe dann zugesagt - um dann danach festzustellen dass ich mir grad total unsicher bin ob das eine schlaue Idee war. War seit Jahren nicht mehr in einem Club, hat mir nie sonderlich zugesagt. Damit kann ich mich zwar arrangieren, mies war es nie. Aber sie wird ja mit all ihren Freunden da sein und ich kenne keinen, ansich auch kein Problem. Aber ich denke sie wird eher mit denen beschäftigt sein und ich geh ja eher um sie zu verführen..also wieso will sie mich da? ''Abchecken'' durch Freundinnen? Was würdet ihr tun/wie verhalten etc? Bin grad echt unschlüssig. Habe auch paar Kumpels gefragt ob sie mitkommen sollen, wollte keiner.
  3. Hey Community, Ich werde jetzt endlich mal (mit 17), am Sonntag in nen Club mit ein par PU'lern gehen. Ich habe bin jetzt mittlerweile schon so weit auf der Straße, dass ich Problemlos 2er/3er Sets auf der Straße nach dem Weg fragen kann oder so. Morgen möchte ich dann etwas weiter gehen und einfach ein Gespräch aufbauen. Doch da ich noch nie im Club war, weiß ich halt nicht wie das da alles geht. Ich weiß zwar, dass man da viel viel mehr machen kann, da auch die Stimmung besser ist und so, aber nicht wie. Ich würde mir auch wünschen, an diesem Abend ein paar NC's und sogar KC's abzustauben :) Ich weiß auch, dass es eigtl scheiß egal ist, was man sagt, da die Musik eh meistens zu laut ist. Doch wie beginne ich dann eine Interaktion mit einer HB und wie kann ich sie davon überzeugen, dass ich sie küssen kann? Habe mir gerade dieses Video angeschaut: MfG und Danke!
  4. Hey Leute, gestern habe ich eine hübsches Mädchen beim Tanzen kennengelernt. Als wir kurz draußen waren um zu rauchen, habe ich sie gefragt ob sie mit etwas trinken gehen will. Sie sagte ja und ich führte sie an der Hand zur Bar. Ich fragte sie was sie trinken will, und sie sagte es mir und will selber bezahlen. Und jetzt kommt meine Frage. Ich hab schon öfters gelesen, dass man ein HB nie auf etwas einladen soll. Warum ladet man das Mädchen nicht auf einen Drink ein? Ich hab trotzdem für uns bezahlt, weil es mir irgendwie dumm vorkam wenn ich zum Kellner "getrennt" gesagt hätte. War das falsch? Danke für jeden der sich das durchliest
  5. Hallo, ich bin neu in Frankfurt und möchte mich nach Jahren der Abstinenz wieder im Bereich Pickup betätigen. Ich selbst bin 25 und suche nach einem Wing, der auch in meinem Alter ist. Da ich die Erfahrung gemacht habe, dass sich ähnliche Wings besser ergänzen als total verschiedene, suche ich nach jemandem, der eher intellektuell, philosophisch angehaucht ist und vielleicht auch in einer ähnlichen Lebensphase wie ich ist: mit dem Studium fertig bzw. am Ende des Studiums und am Beginn des Berufslebens. Erfahrung ist für mich bei einem Wing zweitrangig - Hauptsache, die Chemie passt, und der Mut ist da, neue Dinge zu probieren und sich gegenseitig zu motivieren. Ich möchte gerne Street, Bar und Clubgame machen, aber eher Street und Bar, da ich am Wochenende oft unterwegs bin. Würde mich freuen, von jemandem zu hören. Viele Grüße entität
  6. Hi, am Freitag habe ich ein Mädel im Club kennengelernt, haben zusammen was getrunken und ein bisschen gequatscht. Ich war leider etwas betrunken da ich einfach nur mit meinen Jungs weg war und überhaupt nicht drauf aus war jemand kennenzulernen. Auf jeden Fall habe ich sie dann irgendwann nach ihrer Nummer gefragt, hat sie mir aber nicht gegeben, da sie meint sie gibt sie nicht raus ich solle ihr mein geben sie meldet sich. Normalerweise gebe ich meine Nummer nicht raus, sondern ich will mich immer melden und nicht umgekehrt. Bisher hat sie sich noch nicht gemeldet. Meine Frage nun soll ich noch etwas abwarten, oder ihr mal bei facebook schreiben?? ( Handynummer habe ich ja nicht ) Würde sie schon gerne mal treffen, war echt n hübsches Mädchen ? Danke im Voraus!
  7. Servus Community, dies ist mein erster Post hier im Forum, deswegen kurz ein Satz zu meinen Erfahrungen mit PU: Ich betreibe nun aktiv PU seit Anfang des Jahres und habe seitdem auch schon KC und NC Erfolge gesammelt. Ich beschränke mich zur Zeit nur auf Clubgame (3 mal die Woche). Nun ist mir in ca. 50% der Fälle ein gewisses Muster aufgefallen und ich bitte euch das mal zu analysieren: In der Regel approache ich die Frau auf der Tanzfläche und nach einer kurzen Vorstellung pack ich sie an der Hand und führe sie zum Tanz. Das funktioniert so gut wie immer und nach kurzer Zeit beginnt dann auch schon das Kino (Hand um die Hüfte, sie mit dem Rücken zu mir drehen und sie von hinten an den Seiten packen etc). Dabei bemerke ich dass die Frau sich nach einiger Zeit etwas mehr gehen lässt und sich auch wohl dabei fühlt. Sobald diese Situation eintritt, drehe ich sie wieder mit dem Gesicht zu mir und fange an langsamer zu tanzen, zieh sie zu mir, schaue ihr in die Augen und setze zum Kuss an. Geblockt wurde ich an dieser Stelle erst einmal und ansonsten kam es immer zum sehr intensiven Rummachen mit anfassen an Brust, Hintern und Beininnenseite. An dieser Stelle verfalle ich häuftig in Ekstase und werde noch intensiver und dann passiert das Folgende: Die Frau fängt plötzlich an zu blocken und sagt mir kurz dass sie zu ihren Freundinnen musst oder ähnliches. Ich denke mir zunächst nichts dabei und kümmere mich in der Zeit um andere Frauen oder gehe zu meinen Kumpels und habe mit denen Spaß. Nach kurzer Zeit kommt die Frau dann wieder zurück und macht NOCH heftiger mit mir rum, greift sogar das ein oder andere mal an mein bestes Stück und reibt sich wie verrückt an mir oder ähnliches, nur um kurz darauf wieder zu verschwinden (wtf?) und dann wieder zu mir zu kommen und noch intensiver zu werden und so weiter... An manchen Abenden passierte dieses Hin und Her sehr häufig und auch wenn es natürlich schön ist mit Frauen auf der Tanzfläche zu eskalieren, nervt mich dieses Verhalten so langsam. Was denkt ihr darüber, wieso sich die Frauen so verhalten? Meine Vermutung: In meinem Ekstase-Zustand wirke ich evtl. zu needy/aufdringlich und gebe der Frau das Zeichen, dass sie mich bereits gewonnen hat und alles mit mir machen kann. Denkt ihr, dass dies der Fall ist? Wie kann ich kontern? Grüße 3asy
  8. Hey Community, Ich werde heute Abend (17) mit ein paar Schulkameraden (nur Jungs) auf eine kleinere Faschingsparty gehen. Würde zwar lieber ins Moon oder so, da dort nur Leute in unserem Alter sind, geht aber leider nicht. Daher ist auf der Party auch eher gemischtes Publikum und leider dem entsprechend nur so 30 Mädels in unserem Alter... Ich habe bisher noch 0 Game-Erfahrung und auch keine Beziehung o.ä. Daher freue ich mich schon auf heute Abend, da es ja "fast" wie "clubben" sein wird. Habe bisher schon LdS gelesen und auf der Straße erst 1 direct gemacht, der eher schlecht war... Daher wollte ich euch jetzt fragen, wie soll ich da am besten ran gehen? All meine Kollegen betreiben kein PU, bis auf einer, der ist aber Natural! Kenne dort auch niemanden und wir verkleiden uns alle nicht, da wir keine Lust haben und in unserem Alter auch wenige das tun. Wie könnte ich Opnen und vor allem wie in einer Gruppe mit HB's? Falls eine mich fragt, als was oder wieso ich nicht verkleidet bin, wollte ich den hier bringen: Und aus einem anderen Thread hier habe ich das. (Nach dem man gefragt hat wie sie heißt und sie fragt oder nicht nach meinem Namen) Ich weiß auch, dass man sich nicht vornehmen sollte NC's/KC's abzustauben, da ich auch noch 0 von beidem habe und man sich nur druck macht. Aber wie und wann weiß ich, wann ich zum KC ansetzten könnte? Nachdem sie mit Kino anfängt? MFG und Danke :D
  9. Guten Abend :) Ich bin 18 und oft in Clubs unterwegs. Ich hatte schon oft die Situationen das ich mit Frauen blickkontakt über längere Zeit hatte.Oder das sie teilweise zu mir kommen und mich immer näher kommend antanzen. Was mach ich ... nix einfach weil ich verunsichert bin. So bin ich eigentlich sonst nicht und das Stört mich gewaltig! Meine Frage WIE KANN MAN EFFEKTIV SEINE BERÜHRUNGSANGSTE IN DIESEN SITUATIONEN BESIEGEN ?
  10. Hallo zusammen, ich entschuldige mich, wenn ich hier eventuell im falschen Thread poste. Ich habe ein aktuelles Problem über würde sehr gerne eure Meinung wissen. Ich bin 26 und hatte noch nie eine Freundin, geschweige denn Sex. Gestern habe ich das erste mal ein Mädel richtig geküsst. Ich möchte jetzt nicht meine ganze Story posten, da es um ein aktuelles Problem geht. Der Hauptgrund für mein Singledasein ist wohl die Tatsache, dass ich auf Frauen, die mich wirklich interessieren bisher nicht aktiv zugegangen bin. Ich möchte jetzt aber nicht alles schildern, da dies den Rahmen sprengen würde. Ich arbeite jetzt jedoch seid ca. 1,5 intensiv an mir und beschäftige mich sehr mit mit Persönlickietsentwicklung (Gesundheit, Sport, Aussehen, Style, Hobbies etc.) und spreche jetzt auch deutlich mehr Frauen an.In die ganze pua Thematik habe ich mich bisher nur mit youtubevideos beschäftigt. Da werde ich mich jetzt aber auf jeden Fall auch noch einlesen. Ich habe festgestellt, dass seid meiner Veränderung die Frauen ganz anders auf mich reagieren und auch schon häufiger Frauen Interesse (teils deutliches) bekundet haben. Ich habe jetzt also eine Grundlage geschaffen und arbeite jetzt ganz konkret am Thema Frauen ansprechen, also in Clubs, Stadt, Alltag etc... So, doch jetzt nochmal zu meinem Problem... Ich habe gestern eine unglaublich heiße Latina in einem Hamburger Club kennengelernt. Wie vielleicht in meinem zuvor geschilderten Text durchklang, habe ich schon einen gewissen Anspruch an das Aussehen. Ich kann also wirklich vergewissern, dass sie absolut heiß ist. Sie ist etwas jünger als ich, nämlich 21. Ich habe mir seid gestern vorgenommen auch alleine in Clubs zu gehen. Von meinen Freunden aus der Uni sind die meisten vergeben und nicht wirklich am clubgame interessiert. Ich war gestern also das erste Mal alleine im Club und dann erlebe ich wirklich eine Situation von 0 auf 100... :D Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich für diesen Erfolg "leider" nichts bis wenig investiert habe. Ich bin ein bisschen durch den Club geirrt und habe mich erst nicht getraut eine Frau anzusprechen. Ich bin dann zur Bar um mir einen Drink zu bestellen um etwas lockerer zu werden. Ich hatte mir vor dem Abend fest vorgenommen, Frauen anzusprechen. Plötzlich kommt irgend ein Typ zu mir und stellt mir das Mädel vor. Er meinte nur, dass sie mich gesehen hätte und gerne mit mir tanzen würde. Was dann passiert ist, war einfach nur der Wahnsinn. Wir haben so intim miteinander getanzt, uns an allen Körperstellen gestreichelt, intensiv geküsst - Das war im Grunde Sex mit Klamotten... Zwischendurch sind wir immer mal wieder zur Bar und haben dort weitergemacht... Das ich noch nie etwas mit einer Frau hatte, habe ich ihr verschwiegen. Sie meinte nur, warum ich sie denn erst so spät geküsst hätte und dass ich beim Küssen etwas nervös gewirkt habe... Insgesamt bin ich aber, wie ich meine doch recht selbstbewusst aufgetreten und habe mir nicht viel anmerken lassen.. :D Jetzt ist es so, dass sie am Mittwoch leider wieder zurück nach Argentinien fliegt. Sie meinte aber, dass ich sie unbedingt mal besuchen solle. Wir haben Handynummern und fb ausgetauscht und für heute Abend ein Date ausgemacht. Wir treffen uns bei mir zu Hause auf nen Drink. So jetzt sind wir beim Problem. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dass sie mehr möchte, sprich Sex. Sie hats auch gestern schon angedeutet. Mir war das gestern einfach zu viel... Ich war einfach viel zu geflashed von der ganzen Situation. Wir hatten beide auch recht gut was getrunken. Bei meinem ersten Mal wollte ich einfach etwas klarer sein. Jetzt hat sie heute auch schon beim Schreiben wieder Andeutungen gemacht (es wird heiß, sie kanns kaum erwarten etc...) So jetzt endlich meine Frage: Soll ich ihr beichten, dass ich noch Jungfrau bin? Ich habe irgendwie die Befürchtung, dass sie sofort abzieht, wenn sie erfährt, dass ich so unerfahren bin. Ist meine Befürchtung berechtigt? Ich frage mich einfach, ob ich alles so cool wie möglich überspielen soll oder beichten und wenn beichten, zu welchem Zeitpunkt. Ich habe dann auch noch voll die Sorgen, die normalerweise Teenies haben. Ich hab mir mal verschiedene Kondome gekauft und hab es bei keinem einzigen geschaft, diesen sauber abzurollen ohne dass es wieder hochruscht. Und muss ich nach jedem Kommen das Kondom wechseln? Sorry, dass ich euch mit solchen Fragen nerve, aber für mich ist das alles Neuland. Mir ist es auch absolut wichtig, dass alles safe ist. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr mir schreiben könntet, wie ich mich am besten verhalte. Ich möchte vieleicht nur kurz klarstellen, dass das Mädel kein "notgeiles Luder" oder so ist. Sie ist eine sehr intelligente Studentin. Ich habe mich mit ihr auch über verschiedene Themen wie Studium, Auslandsaufenthalte, Politik etc. auf einem hohen Niveau auf englisch unterhalten können. Das wollte ich nur noch einmal kurz erwähnt haben.. nur damit kein falscher Eindruck entsteht. Ich würde mich wie gesagt sehr freuen, wenn ihr mir mitteilen könntet, wie ich mich am besten verhalten sollte... Liebe Grüße Marc
  11. Hallo zusammen, hier mein erster Field Report Leute ;) Konstruktive Kritik ist sehr gerne gesehen. Field Report Halloween 2014 Live Music Hall. Eine richtig lustige Nacht: Tatsächlich ging es recht spät los. Um halb 1, kurz nachdem wir auf den Geburtstag von meinem Mitbewohner angestoßen haben, bekomme ich die Nachricht von meinen Freunden, dass heute Live Music Hall ansteht. Bin ja erst genervt, denn das heißt ich muss bis nach Ehrenfeld… Aber egal ich will diese Woche mein Game richtig pushen und D. meinte er war da auch richtig oft...muss ja gut sein. Also, zuerst, meine Freunde sind eine halbe Stunde früher als ich da und nutzen diese ganz effektiv zum anstehen, sodass ich nur 10 min anstehen muss. Lustig: Der Türsteher sagt dann wirklich “Nur noch Typen”... scheinbar ist die Frauenquote zu hoch?? Ok im Club und natürlich AA lässt grüßen. Nach kurzem Zögern zwinge ich mich ins erste Set. Lustig, dass die ersten 5 min über den ganzen Abend entscheiden können, habe in den letzten Tagen viel über Selbstbehauptung und Integrität gelesen, mich selbst zu belügen und Ausreden zu suchen wäre fatal gewesen. 3er Set: “Hey du. Wow deine Augen, das sieht ja verrückt aus” Mache Anspielungen auf ihre Falschen Kontaktlinsen, negge was das zeug hält, bei allen, egal ich weiß nicht wie man im großen set klar macht wen man will. Shaky start aber ich bleibe drin, irgendwie… ich weiß ich brauche noch zeit zum aufwärmen. Dann flip ichs: Frage nach Namen, werde denied aber ich antworte sehr cool: “Dann bist du eben mädchen nr. 1, du nr.2, nr.3. Alle protestieren lautstark (sehr gut ich hab sie zum reagieren gebracht), ich entschuldige mich wenig ernst und flüstere einer zu “hey du bist meine eins” und lächle ;) die anderen bekommen dass mit uns sind noch mehr aufgebracht. Erster Shit test: “hast du das alles auswendiggelernt?” von meiner persönlichen nr.1. Bis jetzt war mein Gespräch pures impro, bin wahrlich überrascht. naja ich sag nö, wie soll ich sowas denn auswendiglernen haha. Ich werde warm, laser eye contact, challenging “how does that feel, what are u gonna do” -frame. Verabschiede mich nach gefühlten 10min. Geil ich bin drin, Killer State 30% 1er Set P. HB7 KC: Laufe draußen rum, EC mit einer, laufe vorbei, drehe mich herum “Hey, wie gehts ;)” Guter Moment: Sie ist genervt, daß ihre Freundin mit paar Idioten labert. Die Idioten isolieren ihre Freundin! Perfekt! bin alleine mit ihr. Laser Eyes, Challenges, Negs werden rausgehauen. Push Pull: Kleine Mädchen (18 Y/o), schöne verkleidung. Stehe super breitbeinig da um auf ihre Höhe runter zu kommen. Nehme ihre Hände, während verbal was anderes läuft. Sie spricht das an und ich spiele es herunter, sorry deine Hände sind so schön warm (Körperkontakt ist ja so wichtig! Wir sind drauf programmiert seit der Kindheit). Sie testet mich, du bist ja komisch, bist du schwul etc,(warum denken alle ich sei schwul?? haha egal). “Ich bin nur Freitags schwul haha, heute ist ja Freitag oh, naja du siehst ja auch was männlich aus” Zu viel neg, das merke ich an ihren Augen. Rudere zurück, hey das war nur Spaß, nehme sie in den Arm. … KC: Habe beide Hände versuche sie zu mir zu ziehen, klappt nicht, laber irgendeinen Scheiß “Vertraust du mir? Magst du Magie?” bisschen halbherziger versuch meine Kuss Routine abzuziehen, lasse es dann aber bleiben. Irgendwann stehen wir dann so nah zusammen, dass es ganz natürlich ist, küsse sie, sie wird wärmer und nimmt mich auch in den Arm. nicht so berauschender Kuss, 18 jährige eben… Bewege sie zu einem Geländer, stehen dort was, ich schalt einen Gang zurück (ohne Grund) noch bisschen knutschen :) Sie muss sich irgendwann verabschieden und mir ist es egal, ich will noch mehr. Trage sie im Arm über den halben Hof zu ihrer betrunkenen Freundin. Im nachhinein war das wohl ein ziemlich cooler move haha (Social Proof), dann noch nc. 1er Set (Personal Game Changer): Geh in den club um meine Freunde zu finden, Musik ist geil und die leute sehen lustig aus. Eine horror Krankenschwester HB8 läuft an mir vorbei. Laut “EY” nehme ihre hand, zieh sie zu mir, nehme sie direkt in den Arm, sie lässt es zu. Wir stehen sehr eng: “Du siehst so heiß aus. Was bist du? Eine Krankenschwester?” -”Sie Ja” -”Nein eine sexy Krankenschwester” Mit krassem Augenkontakt und Challenging as fuck. Gehe rein zum KC, werde denied… Sie muss weiter aber kein Ding. (Anmerkung: Hier besser: step back, sorry ich mache sowas nicht, bin zum ersten mal hier, bin eigentlich total schüchtern, sorry hab das falsch verstanden, lass uns nochmal neu anfangen, etc blabla calibration) Killer state 60% Freunde finden, die man mal verloren hat, ist in der live generell unmöglich, aber nach gefühlten 30 min, finde ich sie dann doch und ich genieße die Gesellschaft von bekannten Gesichtern, alle nicht Pu ler bzw Frauen. Ok, das wird dann doch recht schnell langweilig. Ich nehme mir J. (HB8 off limits) mit als Pivot… 2er Set (2 Blondinnen) HAND OF GOD HB7, fasse nicht wie gut das funktioniert, nehme einfach ihre hand und ziehe sie zu mir, sie lässt es wieder zu, habe sie direkt im Arm. Gehts besser? Bisschen Smalltalk, Challenges, kann mich nicht wirklich an was erinnern, stelle J vor, und isoliere mein target, J. macht das sehr gut und passt auf die freundin auf. Ich nehme mein target 10m zur seite und hab sie wieder im Arm, (I love party girls), kann mich wieder nicht wirklich erinnern was ich sage aber bin sehr offensiv und gehe zum kc, denied. miste kiste haha Kalibriere: Sorry hab das ganze falsch verstanden, bin eigentlich super schüchtern, lasse sie aus meinem arm. Sie sagt sie hat einen Freund...toll. Zurück zu meinem Pivot + Freundin. Tatsächlich verstehen sie sich sehr gut, schön daß ich Leute zu Freunden machen kann haha. Super Chode Kommilitonen kommen vorbei und versuchen ihr Glück, ich entspanne, tanze ein bisschen zu Kid Cudi und laufe was auf und ab ( Killer State 70% mir ist nahezu alles egal ) Merke wie dicke Freundin vom mittlerweile ziemlich betrunkenen Kommilitonen F. genervt ist. Hand of God und weg sind wir hahaha, F. schaut wie ein auto. Sitzen am Rand auf den Barhockern, ist das langweilig..., wollte eigentlich nur F. ärgern, KC versuchen...wird natürlich denied. haha egal wollte ich eh nicht. State 70% F. ist drunk as fuck und hängt in der ecke. Von den 10€ die ich dabei hatte, sind schon 5 für den Eintritt draufgegangen. Egal, ein Wasser für einen Bro! Nehme Anlauf und renne zur Bar, stolpere halb ernst und remple leicht eine schwarzhaarige süße HB 7 an. Hat ein zebra portmonaie. “Die ist ja cool” -”Ja die habe ich auch in Groß” -”Ja davon hast du bestimmt auch ein Tshirt und eine Hose, und dann gehst du zu Aldi damit einkaufen *lustige geste als wär sie Cindy von Marzahn*, ne warte aldi ist zu gut, du gehst du penny" (LASER EYES MOTHERFUCKER) Ich merke daß sie geschockt ist (aber auch lacht), sowas hat sie wohl noch nicht gehört. BEST move: Nehme sie in den Arm und sprech ihr ins ohr “Hey sorry, ich bin eigentlich total lieb und gar nicht so asi” Dann paar Interview fragen. sie muss zu ihren Freundinnen. “Wie kann man dich erreichen? “ “ne meine handy nummer kriegste nicht, kennen uns doch gar nicht” TOKEN RESISTANCE “Klar aber wie soll ich dich denn hier wiederfinden, mal im ernst ;) Sonst sehen wir uns niiiie wieder “ -”okay kann es mal ausprobieren” FB NC… Draußen, Freunde wollen gehen. Wen sehe ich da? A. aus der PU whatsappgruppe!!! GEIL! STATE 120% ich freue mich riesig, endlich ein wing. ich fühle mich unbesiegbar. Rein ins Getümmel!! Bestes Set 2 Blondinen HB8 KC: Läuft am Eingang an mir vorbei. “HEY” ziehe sie am arm zu mir. Sie “du bist mir heute paarmal aufgefallen” perfekt, sie ist attracted und chased mich!! Ich spiele cool “ach echt, ist mir nicht aufgefallen” besserer Frame geht nicht. Man merkt daran nagt sie. Alex passt auf die Freundin auf. Bisschen Smalltalk, friende ihre Freundin kurz, Alex spricht auch mit meinem Target. Bin wieder super challenging und laser eyes. Packe sie unterm arsch und versuche sie in eine dunkle ecke zu tragen, oh oh doch was schwerer haha, egal geile titten. Alex lenkt die andere perfekt ab. Weiß nicht mehr genau was ich gesagt habe. Ne menge negs, alex meinte sie sieht aus wie ein toter panda haha etc. shit test alter: ich 22 sie 27. Ich sei zu jung… Haha standard: “oooh dafür bin ich noch ganz frisch und … unverbraucht” komme ihr nah haha what are u going to do. Push Pull: Haue neg raus, der bisschen zu krass ist und entschuldige mich direkt. sehr lustig. erster kc versuch denied, calibriere, hey bin eigentlich schüchtern, mache sowas nie etc. wechsle Thema! 2. Versuch, drehe sie so dass sie mit dem Rücken zur wand steht und rede irgendeinen scheiß, komme ihr näher und irgendwann lehne ich mich rein und warte kurz, sie versteht es und geht ab wie man es von einer 27 jährigen erwartet, soviel Zunge, geil! kurz danach neg: “naja dafür dass du 27 bist war das ganz okay” sie lächelt und ist gespiel empört. “Du arschloch!!” ich bleibe icy, laser eyes, unreactive. nochmal küssen... Sie zeigt mir Bilder von sich um mir zu beweisen, dass sie unter der Schminke echt gut aussieht. Tut sie, aber das gebe ich natürlich nicht zu haha... Sie will nach Hause, ich versuche halbherzig sie zu überreden zu mir zu kommen, das wird aber nichts, denn ihre Freundin ist dabei. Also hier an der stelle habe ich gar keine Erfahrung das zu managen… Okay das wars, mein Fazit: Kalibrieren gelernt, auch wenn du zurückgewiesen wirst, kann du immer noch weitermachen in dem du, einen schritt zurück machst. Statement of Empathy oder Sagen “Hey das hab ich falsch verstanden, etc, schüchtern etc…2 und dann das Thema wechseln, später nochmal probieren. Besser zu weit gehen um wieder einen Schritt zurück als überhaupt nicht weit genug zu gehen. Mit Neg/Pull sehr gut. Öfters weggehen und das Maximum aus deiner Zeit machen, Hab mich Von Montag auf Mittwoch auf Samstag total gesteigert, man wird lockerer, lustiger, mehr icy, kann besser kalibrieren. Schneller eskalieren, Hand of God, Nicht reinlehnen sondern sie zu dir kommen lassen, Sie in deinen Arm ziehen, ins Ohr sprechen, ins Ohr stöhnen, anzügliche lustige Sachen sagen. Viel umarmen, Körperkontakt ist Key Tatsächlich eine mit nach Hause nehmen: Success Barrier Habt ihr noch Anregungen? :) Darth Laser
  12. Hi, Ich selbst bin zwar 19, meine gesamten Freunde auch 19 oder älter, allerdings ist meine LTR erst 17. Wir wollen trotzdem gern zusammen feiern gehen, aber das ist schwierig. Soweit ich weiß gibt es keine (ordentlichen) Läden in BS, in die sie reinkommt ... Kennt ihr da was? Also in welche Läden kommt sie U18 bis Mitternacht rein und in welche Läden kommt sie mit Aufsichtserklärung sogar bis nach Mitternacht rein? Außer Capitol.. Danke im Vorraus
  13. Guten Tag liebe Spartaner, ich wollte euch über einen kleinen Fieldreport berichten, wo es hauptsächlich darum geht, wie WICHTIG das "Eskalieren" ist. Ich war letztes WE mit einem Freund auf Jagd. Er sieht ziemlich gut aus, hat aber nicht viel Erfahrung in Sachen PU. Ich zeige ihm sehr oft wie man sich im Club verhalten soll, und wie man Mädels richtig anspricht, und er findet das total cool, hat aber keine Ahnung dass ich PU betreibe, weil ich das ganze geheim halte. Niemand in meiner kleinen Welt weiß das. Er hat also oftmals die notwendigen Informationen, dadurch weiß er wo es lang geht, hat aber oft nicht die Eier um den Weg auch zu gehen. Wenn wir gemeinsam unterwegs sind, ist das ein leichtes Spiel irgendwelche HB's anzuquatschen und klarzumachen. Er sieht attraktiv aus ist aber total schüchtern und zurückhaltend, deshalb muss er vorher immer kurz zur Flasche greifen um ein bisschen in Stimmung zu kommen. Wenn wir gemeinsam am Anfang die Clubrunde machen, benutze ich immer den selben Opener. Egal ob das Mädchen allein dasteht oder ob es sich dabei um eine Gruppe handelt. Üblicherweise spreche ich immer nur Girls an die mir gefallen, direkt und ohne viel Umwege. "Hi! Das ist mein Freund xxx, kennt ihr euch schon?". Zieht fast immer. Wir kommen alle gleich ins Gespräch und schon geht's los. Er fixiert sich dann immer gleich auf das Girl welches ich angesprochen habe, weil er die ganze Gruppe nicht unterhalten kann. Er isoliert sie ganz gut, indem er ihr vorschlägt an die Bar zu gehen um sich was reinzugießen. Letzten Samstag war das wieder der Fall. Ich quatschte mit anderen Freunden im Club. Weil ich an diesem Tag Geburtstag hatte, war ich so ziemlich gestresst, da jeder was ausgeben will, Smalltalk hier, Smalltalk da...! Aber ich beobachtete Ihn mit seinem Girl wie er Sie total zu-quatschte mit irgendnem Scheiß, und sie fühlte sich nach einer gewissen Zeit offensichtlich gelangweilt. Nach 2 Stunden ging ich an ihm vorbei, und flüsterte ihm folgendes zu: "Jetzt dreh ihr deine scheiß Zunge endlich rein, die alte will geballert werden und du quatscht Sie hier zu wie ein totaler Lappen. Wenn du es nicht gleich mal machst, ist sie weg!". Ich ging weiter. Nach 5 Minuten sah ich wie die beiden wie verdammte Tiere übereinander herfielen. Die alte war schon so horny dass Sie es offensichtlich nicht mehr aushielt. Als wir nach Hause gehen wollten, machte er mit ihr nen Abgang. Damit wird wieder klar wie wichtig Eskalation ist und dass man nicht 2-3 Stunden ne alte vollquatschen muss, um endlich zu eskalieren. Wenn Sie schon einwilligt mit dir an die Theke zu gehen, dann ist das schon ein gewaltiges Zeichen, dass man nicht viel länger warten muss, bis man den "ersten" Eskalationsversuch wagen sollte. Und ganz besonders Im Club. Viele haben Angst zu eskalieren, aber Eskalation kann zu einer Monsterwaffe werden, sobald man es verstanden hat. Gruß
  14. Jungs, ich brauche euren Rat für eine spezielle Situation. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Kiss Close 5. Beschreibung des Problems (Namen wurden verändert) Auf einer Party in einer Disco lernten Sophie und ich uns kennen. Sie war dort mit Lea, einer alte Freundin. Lea hat mir mal eine sehr nette Überraschung gemacht, was aber nicht weiter relevant ist, deshalb werde ich darauf nicht weiter eingehen, und hat mich auf dieser Party eine Rose gebeten deshalb wollte ich ihr auch eine Freude bereiten und hab sie ihr gekauft. Der Verkäufer hätte mir für 2€ mehr 2 weitere Rosen gegeben also hab ich das gemacht und eine Sophie geschenkt und eine dem Freund, der mit mir auf der Party war :D Nach 3 Wochen (Wir konnten uns immer nur 1x/Woche treffen aus Zeitgründen weil sie viel gearbeitet hat und zu diesem Zeitpunkt viele Prüfungen hatte, hat sie mir gesagt, dass sie die Rose noch immer hat und sie getrocknet im Zimmer aufbewahrt. Nach einer Weile auf der Tanzfläche sind wir nach Draußen gegangen an einen ruhigeren Ort, um uns zu unterhalten. Wir haben viel Unsinn und lustige Sachen geredet wie z.B. ich hab ihr erzählt, dass ich nebenbei Delfintrainer im Schönbrunner Zoo in Wien bin und immer wenn die Delfine brav den Ball holen und Kunststücke damit vor den Zuschauern machen füttere ich sie mit Fischen :D oder wir sind irgendwie auf das Thema Hunde gekommen und dann hab ich angefangen mit "Komm, Sophie, da ist der Ball (hab mit der Hand vor ihrer Nase gespielt) ja wo is er denn, ja wo is er denn? ja daa is der Ball! :'D (sie hat mich zuerst schief angeschaut und wir haben dann beide losgelacht) Während dem erzählen hab ich sie immer wieder an den Oberschenkeln berührt oder am Kopf gestreichelt (wegen der Hunde Sache), und es war ganz natürlich und ich hatte das Gefühl als ob ich mit ihr über alles reden kann :) Sie denkt ich bin der ärgste Frauenverführer weil ich schon bisschen so den Ruf hab und hab gedacht ich kann sie nicht gleicht küssen und sie darin bestätigen... Wir haben dann öfters miteinander SMS geschrieben und auf einer anderen Party wollten wir uns wieder treffen. Als wir auf der Party ankamen dachte ich sie wird mir schon früher oder später über den Weg laufen und wir sind deshalb auf die Tanzfläche, wo ich ein anderes Mädchen kennengelernt hab, mit der ich so eng getanzt hab, dass ich ständig mit meinem Oberschenkel an ihrer Muschi gerieben hab und nach einem KC (eine Minute, nachdem ich sie das 1. Mal sah) bin mit ihr zum Auto gegangen und hab ihr auf die Titten gegriffen und war grad dabei ihr ins Höschen zu greifen aber sie hat dann blockiert weil sie gemeint hat sie geht in eine Katholische Schule und sie dürfen das nicht (Enthaltsamkeit oder so und ich finde es auch nicht in Ordnung, sie durch Manipulation dazu zu bringen es zu brechen) bin wieder zur Party und hab Sophie getroffen und wir haben sehr eng getanzt und unter dem Vorwand, dass uns beiden kalt ist, haben wir uns immer aneinander geschmiegt und sie hat dann irgendwas sehr liebes gemacht (weiß nicht mehr was) und dafür hab ich sie auf die Wange geküsst zur Belohnung. Wie sie danach geschaut hat war so süß und dann hat sie mir auch ein Bussi auf die Wange gegeben. Jedenfalls war ich schon etwas verliebt in sie und da ist das nicht so leicht sie zu küssen als das eine Mädchen, mit dem ich nur Spaß wollte, deshalb hab ich dann nur mit ihr ausgemacht sich mal mit mir allein zu treffen. 1. Date: Nachdem sie Feierabend hatte, trafen wir uns Freibad. Sie hat mir den Rücken mit Sonnenöl eingecremt und ich hab dann dasselbe bei ihr gemacht. Ich habe ihr einige lustige oder interessante Geschichten von Reisen erzählt, wir haben über unsere verrückten Lehrer geredet und sie nachgeäfft ^^ und uns gegenseitig viele lustige Sachen erzählt und uns gegenseitig aufgezogen. (Ich mag freche Mädchen :D) 2-3h waren wir im Freibad und danach sind wir in eine Pizzeria gegangen, die der Vater von einem meiner besten Freunde betreibt, die dort als Pizzabäcker arbeitet. Zum meinem Vorteil haben mich die Angestellten alle herzlich begrüßt, mich mit dem Vornamen angesprochen und uns dann nur die Hälfte verrechnet. (Sozial Prof) (Wir haben immer alles getrennt gezahlt) Ich muss zugeben, ich war etwas nervös, weil ich in dieses Mädchen schon etwas verliebt war (sie ist toll! Ihr Charakter! Sie nimmts nie ernst wenn ich sie mal aufziehe und kontert danach immer mit was Schlagfertigem wie z.B. (haben Rollenspiel Vater - Tochter gemacht: "Tu was ich sag, sonst landen die ganzen Poster von diesem gutaussehenden Florian (mein Name :D) im Müll!" Darauf sie: "Ich mach was ich will und das sind keine Poster sondern Dartscheiben!" :'D ich mags wenn sie mich aufzieht. Außerdem ist sie offen liebevoll, positiv und meistens fröhlich ist und genau das mag ich an Mädchen. Am Ende haben wir uns nur mit Bussi links und rechts verabschiedet... ich weiß ich hätte sie küssen sollen aber wie gesagt es ist schwieriger als mit irgendeiner, mit der ich nur Spaß will :/ 2. Date: Wir haben uns in einer Einkaufsstraße getroffen. Ich hab ihr eine Rose mitgebracht (Ich weiß Blumen kaufen ist nicht gut aber in dieser Situation waren damit schöne Emotionen für sie verbunden weil sie die eine Rose noch immer getrocknet aufbewart hat und ich sehe es als sowas wie einen Roofblast) Dort sind wir in eine Tierhandlung gegangen (Sie liebt Tiere und hat auch sehr viele zuhause deshalb hab ich geplant mit ihr dort hinzugehen :D), danach sind wir beim Kino vorbeigegangen und haben, während wir spazieren gegangen sind, 1h über Filme unterhalten (sie schaut auch so leidenschaftlich Filme wie ich :). Ursprünglich hatte ich geplant, dass wir bei mir zuhause gemeinsam was kochen aber sie hat gemeint, sie hat erst gegessen und ist noch satt, will aber trotzdem gerne zu mir mitkommen. Wir waren mit 2 Autos in dieser Einkaufsstraße und sie wusste noch nicht wo ich wohne, deshalb machten wir aus, dass sie mir nachfährt. Also sie war mit dem Auto hinter mir und wir fuhren in einen Kreisverkehr. Weil ich sie ärgern wollte bin ich 2 Runden gefahren (im Rückspiegel hab ich sie gesehen und wie sie geschaut hat :'D Zuhause angekommen hat sie meinen kleinen Bruder kennengelernt (sie hat gesagt sie hat sich schon immer einen kleinen Bruder gewünscht), danach hab ich ihr das Haus gezeigt. Anschließend sind wir im Dorf spazieren gegangen und haben uns über lustige Sachen aus der Kindheit unterhalten und sind dann wieder zu mir Fotos von Reisen schauen gegangen (waren allein in meinem Zimmer). Da sind wir nebeneinander gesessen und die Anspannung sie zu küssen oder berühren war unermesslich. Ich hab ihr nur noch auf die Lippen schauen können und als ich sie zum Auto begleitet hab, hab meinen Mut zusammengenommen und sie geküsst. Eine volle Minute lang und voller Leidenschaft. Sie hatte die ganze Zeit die Augen geschlossen und es genossen. Ganz cool bin ich dann weitergegangen und als ich um die Ecke umgebogen bin und außer Sicht war, hab ich einen Freudensprung gemacht :'D Das nächste Treffen sollte bei ihr stattfinden aber ihre Mutter wollte keine Fremden Jungs in ihr Haus lassen, daran ist es auch gescheitert als wir beim 1. Date noch zu ihr DVD schauen wollten und als ich sie das nächste Mal wieder angeschrieben habe, hat sie gemeint, dass sie eigentlich gar keine Beziehung sucht und weil sie mich so toll findet wollte sie mich halt mal kennenlernen. Ich hab ihr gesagt, dass ich es bedauere, weil ich sie sehr gern hab, aber dagegen nichts machen kann und ihr trotzdem noch alles gute wünsche. Das ist jetzt 2 Wochen her und seit dem hatten wir keinen Kontakt. 6. Frage/n Wenn man den Ruf des ärgsten Frauenverführers hat und viele Mädls denken man verarscht auch ein paar Mädchen sollte man dann diesem Ruf entsprechen oder sie nicht damit bestätigen? Soll ich wortwörtlich nehmen, was sie zum Schluss gesagt hat oder sollte ich es anders interpretieren? Was würdet ihr mir raten, wie ich weiterhin vorgehen soll? Ich weiß, ich hätte sie schon früher küssen sollen... Danke für eure Hilfe!
  15. Hallo liebe Community! Ich war gestern auf einem mega großen Tanzevent. Bevor ich dahin ging habe ich natürlich: Die "Vorbereitung" von Tytan gelesen (http://www.pickupforum.de/topic/125460-clubgame-die-vorbereitung-nach-dem-spiel-ist-vor-dem-spiel/) und Das Dancegame Tutorial von Badl (http://www.pickupforum.de/topic/38337-das-dancegame-tutorial/). Das hat mir übelst geholfen! Ich glaube ich hatte noch nie ein stärkeres Mindset und so viel Spaß in einem Club. Hatte sehr viel IOI von Frauen bekommen (EC, oft angelächelt,etc). Doch eine Sache war da: HB7,5! Mit diesem HB habe ich mich letztes WE getroffen, sehr spontan alles gewesen, wir haben Spaß gehabt, sie hat mir sogar Komplimente gemacht (Was ich eig nur andersrum kenne ^^). Sie hat übrigens dauernd erwähnt, wie gut sie tanzen kann. Leider KEIN KC und erstrecht kein FC, sie kam nicht aus der gleichen Stadt wie ich und musste ihren letzten Zug noch erreichen. Und ich Idiot habe das Zeitfenster verpasst, um die ganze Situation auf KC->FC umzulenken (Ständiger Locationwechsel, immer wieder neu "aufheizen"). (Das ich die Sache verbockt habe ist mein Problem, das sollt ihr nicht analysieren. Ich habe einfach keine Verantwortung übernehmen können und das ist auch mein Fehler, Sache abgehakt ;) ) Gestern aber, da habe ich sie auf diesem Tanzevent wiedergesehen! Dank meinem Low Awareness Radius habe ich sie gar nicht anfänglich wahrgenommen. Bis sie dann plötzlich hinter mir steht, mir auf die Schulter klopft und mich mit einem breiten Grinsen umarmt. Hab Kino gemacht, indem ich sie mit der linken Hand an der Taille angefasst habe, mich aber mit dem ganzen Körper auf die Tanzfläche zugewandt habe und ihr somit sagte, "komm lass uns tanzen" (eig war ich sehr charmant ^^). Sie meinte, dass das nicht ihre Musik ist. Ich so "alles klar, ich tanze trotzdem ;) ". Sie ist dann wieder zu ihrer Gruppe gegangen (eine von denen Hatte B-Day). Ungefähr eine Stunde später sehe ich sie in einem anderen Raum, denk mir "jetzt ist sie nur noch mit einer Freundin da, quasi isoliert". Ich gehe langsam tanzend zu ihr hin, warte aber erst auf den Augenkontakt. Sie sieht mich, lächelt und weiß, dass ich mit ihr tanzen will. Ich: So, jetzt kannst du dir keine Ausreden mehr einfallen lassen! Sie: Ich tanze nicht mit Jungs :/ Ich: *am lachen* *zu ihrer Freundin am rüberschauen* ist sie eigentlich immer so prüde? *die Freundin lacht* *das HB zieht spielerisch an meinem Sakko, so nach dem Motto "Du arschloch ;) "* Ich widme mich wieder der HB. Ich: Du hast soviel vom Tanzen erzählt, und jetzt willst du es mir nicht mehr zeigen? Pfff Sie: Ich tanze wirklich nicht mit Jungs *in einem süßen Ton mit Dackel-Blick* Ich: Ok, mein Kollege wartet da. Ich gebe dir 10 Sekunden, wenn du nicht möchtest gehe ich wieder zurück ;) Ich glaube HIER war mein Needy-Teil oder? Ich hätte sie nicht unter Druck setzen müssen. Die HB ignoriert dieses 10-Sekunden-Gefasel von mir. Plötzlich kommt noch eine Freundin, zieht sie weg, sie meinte dann "Sorry, muss wieder zu meinen Freundinnen ". Ich gab einen Fick darauf. Es gab massenweise schöne Frauen, von einer lasse ich mir nicht die Laune verderben, also tanze ich weiter. (Ich glaube es ist wichtig zu erwähnen, dass ich sie danach noch einmal gesehen habe, wo wir aber keinen EC hatten, sie hatte da mit irgendjemanden gesprochen und ich wollte einfach nur an die Bar). Und jetzt kommt der Teil, den ich nicht verstehe: Ich sah sie wieder, am tanzen, mit einem jungen Mann. (Naja, er hat sie angetanzt, sie hat ein wenig mitgemacht) Was sollte also das ganze vorhin? Wollte die mich abwimmeln? Ziegeeeeeeeeeeeee :D haha Das war das letzte mal, dass ich sie sah. Habe mit meinen Kollegen weiter getanzt, eine Menge Spaß gehabt (der Saxophonist am Ende ging übelst ab!). Am nächsten morgen, also heute, schreibt sie mir "Bis wie viel Uhr warste da". Ich schlage einfach einen Freeze Out vor, es sei denn ihr habt bessere Alternativen? Hoffe hier ist jemand, der das analyiseren kann und mir Feedback geben kann! Wäre sehr dankbar dafür ! :) LG, Hitch
  16. So, nach dem Vortrag gestern noch mit 7 Jungs aus der Community durch die Clubs gezogen. Ich denke wir hatten alle unseren Spaß und ich komme auch ohne Umschweife zu meinen 3 interessantesten Sets des Abends: 1. Zwei Blondinen (HB6 und HB7). Ich sage Hi und will der hübscheren der beiden iwas ins Ohr schreien. Sie schüttelt nur den Kopf. Ich bleibe hartnäckig und versuche es noch einmal,sie sagt wieder nichts, macht aber auf einmal nen Schritt nach vorne und drückt ein paar Sekunden ihre Titten an meine Hand. Danach funkelt sie mich böse an und tut so als wäre das von mir ausgegangen. Ich grinse nur und frage ob sie denn stumm ist, weil sie nichts sagt. Da grinst sie nur und drückt meine Hand an ihren Arsch und fängt wie wild an sich an mir zu reiben. Okay, das ist doch schon mal ein Anfang. Wir tanzen noch eine Weile, ihre Anstandsdame verhindert Berührungen in erogenen Zonen, naja gut denke ich mir, isolierst du sie halt. Nehme sie an der Hand, da taucht auf einmal ein Typ auf (ihr Freund/ Ehemann/ Bruder/ Cousin dritten Grades) und küsst sie auf den Mund. Ich schaue zu ihm rüber, er lächelt nur, zuckt mit den Schultern und geht. Ich schliesse mega verwirrt das Set und gehe in den nächsten Club. 2. Gruppe mit 3 HB´s (7,7,8). Ich benutze den Opener "Habt ihr mir gerade auf den Arsch gehauen?" - "Nein? Verdammt, soll ich nochmal zurückgehen?". Mäßiger Erfolg. Ich lächle in die Runde sage hi und frage ob sie sich amüsieren. Alle drei sagen nein, der Club ist scheiße. Ich frage wieso sie dann nicht wo anders hingehen, sie sagen weil sie kein Geld für was anderes haben. Ahja, aber hauptsache saufen. Ich unterhalte mich noch ein bisschen mit dem blonden HB7. Sie blockt komplett, ich versuche es mit negs und C&F. Sie meint nur im gelangweilten Tonfall, naja dann ist das wohl so, dann sind meine Haare nicht echt und ich bin eine verzogene Göre. Was soll man dazu sagen? Ich verlasse die frustrierten Mädels und lasse dem betrunkenen Russen hinter mir den Vortritt. 3. Brünettes, zierliches HB8. Ich stehe mit 2 Jungs auf der Tanzfläche. HB schaut zu mir rüber, ich halte den EC und lächle. Das Lächeln bekomme ich zurück, also gehe ich auf sie zu. "Umgarnt" wird sie und ihre nicht weiter erwähnenswerten 2 UG Freundinnen von einem stark torkelnden AFC, der mir erklärt das wären "allllesz seine Froindnnen" (Der verstörte Blick des HB sagt alles). Ich lächle nur und gehe zu dem HB. Sie lächelt mich wieder an, ich versuche sie zu mir zu ziehen. Da kommt der AFC nochmal an und meint irgendwas von ich wär sein neuer Bro und ich könnte mir gerne eine aussuchen. Ja, wie gnädig euer Majestät Mein HB hat sich mittlerweile aber nen neuen AFC geangelt, der ihr nen Drink spendiert und sie lässt ihn dafür ein bisschen mit ihr rummachen. Naja, schön für sie, ich schliesse auch dieses Set. Das die Mädels aus den Clubs meistens nicht das Gelbe vom Ei sind, (weder mental noch vom Aussehen) ist klar, aber ich fand die Leute diesesmal schon sehr krass, gerade die Mädels aus dem 2. Set. Was sagt ihr dazu? Wo lagen meine Fehler oder was hättet ihr anders gemacht? Grüße,
  17. Katzen spielen gerne. Den Jagdtrieb haben sie einfach, da kann das Viech noch so tief gepennt haben, wenn etwas ihre Aufmerksamkeit erregt, dann sind sie sofort hellwach und auf das Packen der Beute ausgerichtet. Wenn sie die Beute, bspw. die Maus, dann haben, töten sie selten sofort. Sie spielen. Die Maus zappelt, die Maus rennt hierhin, dahin, die Katze packt sie wieder. Sie lässt die Maus frei, sie fängt sie wieder... man kennt das. Und was, wenn die Maus dann tot ist oder zu entkräftet um zu zappeln? Dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder die Katze hat wirklich Hunger, dann frisst sie die Maus. Oft hatte die Katze aber nur Spieltrieb und keinen Hunger. Oder die Maussorte schmeckt ihr nicht, aber Spaß gemacht hat es trotzdem. In dem Fall bleibt die Maus liegen und ihr Tod war - zumindest was die Katze anging - umsonst. Reines Amüsement. Das ist hart, aber es ist so. Damit erklärt sich dann folgendes: [...]Sprich: Nur, weil ich mich jemandem rumknutsche, sexy tanze und bisschen fummel, heißt das nicht, dass ich auch sexuell erregt bin und Sex will. Ist jetzt aber schon scherzhaft gemeint?Oder läuft das unter der Rubrik-"Frauenlogik"? Das ist jetzt schon wieder so eine Aussage die mich dodal zur Verzweiflung bringt. Ich habe hin-und wieder Probleme die weibliche Denkweise folgerichtig zu ergründen. Ich kann immer wieder nur Bauklötzer staunen. Da denkt man sie wieder ein Stück besser verstanden zu haben und dann kommen solche Aussagen hier. Wahnsinn! Tja. Frauenlogik.Um es noch etwas detaillierter zu erklären: Wenn ich mit einem Typen sexy tanze, knutsche und fummel, dann hat er zumindest mal genug Eindruck auf mich gemacht, so dass er die Option auf mehr hat. Dann kann es aber trotzdem passieren, dass ich mit demjenigen nicht heimgehe, weil mich irgendetwas nicht genug geflasht hat. Meiner Erfahrung nach gibt es da einen Schalter in meinem Gehirn. Es gibt (sehr wenige) Männer, die legen diesen Schalter mit bloßer Präsenz, mit ihrem Geruch und / oder einem einzigen Blick um. Es gibt Männer, die rütteln etwas an dem Schalter (mit denen tanze ich dann sexy, knutsche rum, fummel..) - es bleibt dann zu eruieren, ob sie den Schalter mit gesteigerter Eskalation umlegen können oder nicht. [Respektive: ob der Mann es schafft, mich sexuell zu erregen oder nicht. Ein Mann kann eine Frau mit einem einzigen Kuss regelrecht zum Auslaufen bringen. Ein anderer kann an ihr rumschrauben wie ein Weltmeister und es geht trotzdem nichts.] Wenn nicht, gehen sie alleine nach Hause. Oder zumindest nicht mit mir. Die meisten Männer sind allerdings so weit von diesem Schalter weg, wie Pluto Planetenstatus hat. Im übrigen: Die meisten Mädels, die ich kenne, haben früher tatsächlich äußerst unzüchtig mit den schwulen Kumpels getanzt. Die Jungsriege der Clique war darauf übel neidisch und natürlich wurde der Schwule (man, der war so schwul, da gab es keine Diskussion) natürlich auch des Heteroseins verdächtigt. Wenn ich mir überlege, wo der überall hintatschen durfte, ohne dass wir Mädels uns unwohl gefühlt hätten - Wahnsinn!
  18. Hey Leute, ich war am Freitag mal wieder in nem Club und bin dann auch mit einer, die mir gefiel zum tanzen gekommen ( HB7 - 7,5 mit nem Top-Körper). Situation: Ich: 17 Sie: 17-18 Ich glaube, als ich mit ihr getanzt hatte, war eine weitere Freundin bei ihr. Wir haben etwas Abseits der Tanzfläche, mit recht viel Platz getanzt. Verlauf: Nach einigen Minuten, hatte ich dann wie so oft kein bock mehr mit ihr zu tanzen und habe sie gefragt, ob wir denn nicht woanders hingehen wollen würden. Als sie ihrer Freundin bescheid sagen wollte, ließ diese sie nicht gehen (natürlich mein Fehler gewesen sie nicht zu unterhalten bzw Vertrauen aufzubauen). Naja, dann haben wir noch ein paar Minuten getanzt bis sie sich dann abgewandt hat und nicht wirklich mehr was mit mir zu tun haben wollte. Ich weiss, dass ich nicht der beste Tänzer bin aber eig. habe ich ein sehr vernünftiges Kino gefahren: - öfter push and pull - unterm shirt am Bauch berührt Manchmal ist sie auch so 1,50 Meter von mir weggegangen, habe dann kurz alleine getanzt und sie dann wieder an mich herangezogen. Fehler??? Ich weiss, dass das nicht viele Infos sind, aber wo könnte ich grobe Fehler gemacht haben??? Danke Grüße Frangere
  19. Hallo Freunde, habe mir vorgenommen, mich im nächsten Jahr intensiver mit Clubgame zu beschäftigen. Zwar soll Streetgame weiterhin Schwerpunkt bleiben, aber wenn ich schon mit Freunden in den Club gehe, will ich die Zeit, die ich dafür investiere, wenigstens sinnvoll nutzen und beim Kennenlernen von Frauen das Maximale rausholen. Nun meine Frage: Habt ihr einen kompletten Gameplan für das Clubgame, nach dem ihr immer vorgeht? Eine Struktur, ein Schema, an das ihr euch zur Übung haltet - und woran ihr Erfolge messen und Analysen von Sticking Points durchführen könnt? Ich stelle diese Frage, weil ich hier im Forum nur Anleitungen für einzelne Club-Techniken oder Dance-Game gefunden habe. Einen kompletten Leitfaden (wie etwa für Streetgame) vom ersten Ansprechen an der Bar zum Beispiel bis zum Lay / SNL konnte ich aber nicht finden. Würde mich über ein paar Anregungen freuen.
  20. Guten Abend, kurze Vorgeschichte, ich bin 16 ( gehe aber eher als 18 durch und bin auch vom Verhalten nicht mehr 12) und war gerade im Club auf einer 16+ Party. ich hatte einen Wing dabei der eigentlich auch ganz gut ist. Da ich Veranstalter einige DJ und einige bekannte dort hatte auch viele Weibliche sage ich mal war Socail Proof auch nicht die Sache. das Problem war das dieser Club viel viel viel. Zu laut war um miteinander zu reden. Deswegen hier diekt 2 Fragen : Ich Wohne in Mönchengladbach im Rheinland (hier sind besonders PUAs aus Köln Düsseldorf Duisburg etc gefragt) Wo sollte ich am Besten hingehen (allgemein gemeint) als sehr junger PUA und gibt es in Düsseldorf oder Köln oderso konkrete Locations die sich Anbieten? Und meine 2. Frage in Solchen sehr lauten Clubs wie gehe ich da am besten vor ? Vielen dank Schonmal :D
  21. Moin! Du bist jung, knackig und willst mal ein bisschen Pick Up in die Praxis umsetzten? Dann reiß deinen Arsch hoch und komm ran auf nen Meter! Wer sich weiterentwickeln will, ein bisschen über PU labern und vor allem mal jemanden zum sargen haben will: PN AN MICH UND DU BIST IM BOOT DES GLÜCKES Ich bin 17 Jahre alt, mache seit 2 Jahren Pick Up und finde es sollte endlich mal mit dem Clubgame losgehen. Also Anfänger erwünscht! Dicke Eier, Ezz!
  22. Servus Leute, folgendes ist mir gestern Abend passiert: Mein Wing und ich haben eine 2er Gruppe approached, war das erste Set des Abends. Mein Target war 28, ich selber bin 27. Sie kamen von außerhalb unser geliebten Hauptstadt und wollten am kommenden Tag (also heute) noch recht früh weiterziehen, um in einer Therme zu wellnessen. Das Set lief recht gut (mein Wing, der recht fortgeschritten ist, meinte da geht ziemlich sicher was), beide Targets wurden kurzfristig isoliert. Sind später in einen anderen Club weiter, der nicht nur zufällig in der Nähe der Wohnung meines Wings ist Auf dem Weg dorthin und im Club selber lief es eigentlich sehr gut, Eskalation wurde gut umgesetzt. Nach einer gewissen Zeit, es war schon recht spät geworden, kam der Vorschlag meines Wings, dass wir in einen "Salsaclub" weiter ziehen. Natürlich war dies nur der Vorwand, um in die Wohnung des Wings (selbe Straße) zu gehen, bisschen was zu trinken und dann den "Sack zu zumachen". Dann das erste Problem: Sein Target war sofort dabei, meines nicht! Hab das gelöst, indem ich zu ihr sagte: "Ok, lassen wir die beiden mal weiterziehen. Wir bleiben hier, trinken noch was und kommen dann nach". Ok, noch ein bisschen an der Bar verweilt und Eskalation gesteigert. Hab ihr dann nach einem Getränk später gesagt, wir ziehen nun weiter, DA war sie dann dabei. Sind raus, sie fragte nach der Salsabar, ich grinste und sagte: "Ich habe keine Ahnung, wo diese Bar sein soll ABER wir wissen ja beide, dass die zwei schon lange in der Wohnung meines Kollegen sind. Die befindet sich nämlich in der gleichen Gasse. Würde sagen, wir beide ziehen weiter zu mir, trinken noch ein Gläschen Vino und lassen den Abend schön ausklingen." Sie kam mit, blöderweise befindet sich auf dem Weg zu meiner Bude noch der Bahnhof Dort haben wir noch recht heftig rumgemacht, doch dann blockte sie plötzlich, meinte sie käme gerade aus einer 11jährigen Beziehung und wäre momentan gefühlsmässig überfordert und außerdem müsste sie morgen doch früh raus Hab dann ganz ruhig und gelassen reagiert, mich zu ihr vorgebeugt, gelächelt und ihr ins Ohr geflüstert: "Hey, das ist deine Entscheidung. Meine kuschlig-warme Wohnung befindet sich jedoch keine 3 Minuten (True Story!) von hier entfernt, mit dem Taxi sind wir gleich mal dort (Taxistand war nicht weit weg) und dann trinken wir noch fein einen Wein zum Abschluss. Ist doch allemal besser, als hier mit der Ubahn (Anm. wollte zu ihrer Schwester, bei der sie übernachten) einmal quer durch Wien zu fahren, wer weiß was da alles passieren kann." Haben dann noch eine Weile rumgemacht, als ich merkte sie kämpft mit sich selber, hab ich mein "Angebot" nochmal dezent unterbreitet, aber da ging einfach nichts mehr. Hab sie dann zur Ubahn begleitet (war schon gegen halb 5), NC und KC gemacht, mehr ging augenscheinlich nicht. Sie meinte noch, sie wäre mal in wieder in Wien zur Weihnachtszeit. Meinte darauf, sie könne sich ja melden, wenn sie Lust hätte was zu unternehmen. Das wars dann auch! Jetzt die Frage: Woran hat es gehapert? Und wie hätte man anderst reagieren/agieren können? Wo war der/die Fehler meinerseits in dem Set? Keine falsche Scheu mit der Kritik, ich halte das schon aus
  23. Hey Karlsruher, bin seit einem Jahr aus Karlsruhe ausgezogen und wollte fragen was sich so seit Ende letztes Jahr sich geändert hat. Gibts neu coole Orte zum sargen oder einfach Spaß haben? Insbesondere suche ich für dieses WE was, da ich die Familie besuche und abends raus will. Was läuft so dieses WE? Hat jmd bock mich iwo mitzunehmen? Bin ganz offen und spontan :D Hauptsache Spaß! Gruß Hankun
  24. Moin Jungs, mir tat sich grad eine Frage auf: Ich lern zB nen Mädel in einem Club kennen, tanz mit ihr, küss sie evtl. wir tauschen nummern.... ja und dann ? Also ich hab solche Situationen bisher eigentlich immer so gelöst das ich einfach weiter eskalierte. Nun bin ich ja aber jetzt total alt und weise und hab ehrlich gar keine lust auf nen ONS. Wie kann ich aber nach leichtem makeout die kurve kratzen das ich mich der situation entziehe ohne jetzt wie Mister Niceguy 5000 zu wirken? Für mich ist der stetig steigende Spannungsbogen im Bereich der Eskalation irgendwie doch sehr elementar. Aber ich kann ja nun auch nicht jede X-Beliebige mit nachhause nehmen, geschweige denn will man immer gleich rummachen und mit der Dame gehen... Mag dämlich klingen, aber ich bin auch gern mit freunden und freundinnen unterwegs und tanz halt etwas, hab spaß usw. Das will ich ja in den meisten Fällen nicht unterbrechen. Bisheriger Ansatz: Man macht und tut, geht zu seiner gruppe zurück und versucht selbst später nochmal den NC beiläufig abzuholen wenn man gehen will bzw sie abholen zu lassen wenn sie geht. Das das ne recht unsichere Sache ist brauch man denke ich nicht gesondert zu sagen, selbst in kleinen Läden ist es oft schwer Leute wiederzufinden. Weiter bietet diese möglichkeit auch einfach wenig potential das man jetzt unbedingt als die Leuchterscheinung im Hirn der Mädels präsent bleibt bei dessen anruf sie sofort ans telefon springt. Also... wie mach ich NCs im Club ohne mich noch ewig lange bzw zumindest nicht dauerhaft mit dem Mädel beschäftigen zu müssen, ohne das das Flake-Risiko zu hoch wird? Hoffe ihr versteht halbwegs mein anliegen. Beste Grüße, J.Who
  25. Hi Leute, ein grandioses Wochenende liegt hinter uns. Mit spezial Guests, harten Infieldeinheiten und unzähligen Abschlüssen. Schreibt hier bitte eure Erfahrungen nieder um auch die Nachwelt daran teilhaben zu lassen! Im Namen des Trainerteams auch noch einmal vielen Dank an alle! Hochachtungsvoll, Sub_Zero