Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.628 Ergebnisse gefunden

  1. Hey PUAs, Habe vor einiger Zeit schon eine Frage gestellt, wegen einer HB von der Uni. Wer möchte kann gerne nachlesen: Naja nachdem ich da verkackt hatte, kam es doch noch zu nem treffen, dass von ihr ausging. Waren was trinken, haben uns geküsst, gefummelt etc. mehr ging aber nicht, da sie ihre Tage hatte. Danach haben wir uns 2 Wochen nicht gesehen, weil ich einfach wusste, dass es in der Zeit keinen Tag gibt der für beide gut ist. Für das vergangene Wochenende, haben wir dann ein Treffen ausgemacht. Hab ihr am besagten Tag noch geschrieben, dass sie um 21 Uhr fertig sein soll. Danach kam ein "ach das hab ich völlig vergessen, hatte ne harte Woche und bin einfach nur müde". Meinte okay, sie solle schlafen und gut is. Seitdem keinen Kontakt mehr, bis auf 1-2 Bilder die ich auf Instagram von ihr bekommen hab (nix besonderes, eher so Bilder die sie mehreren Leuten schickt. Was sie grade macht etc.) Normalerweise, hätte ich nach der Absage ne Woche gewartet und hätte dann ein neues Date vorgeschlagen. Problem ist, dass sowohl sie als auch ich über die Weihnschtszeit im Urlaub sind und dementsprechend ein Treffen nich möglich is. Wie sollte ich jetzt weiter vorgehen? Ab und zu locker ne Nachricht wie der Urlaub läuft? Warten dass sie ein Treffen vorschlägt? Bin dankbar für eure Tipps!
  2. Hi, Also 3 Frauen haben sich nicht mehr gemeldet, weil ich sie (2 beim ersten Date und 1 bei InstantDate) geküsst habe. Ich muss dazu sagen, das sie etwas jünger waren. Vll spielt das auch eine Rolle. Jetzt hab ich heute und morgen und dann nochmal am Samstag Dates. Ich hab jetzt eine Milf in pole position und sie ist Anwältin. Stört mich such nicht weiter aber könnte relevant sein für meine Frage. Mein Wingman und ich waren ziemlich überrascht, dass sie mir ihre Nummer gegeben hat und dem Date für morgen auch zugesagt hat, weil sie echt verdammt heiss ist und scheinbar aus intellektuellen Kreisen stammt und vermögend ist. Nun gut, ich hab trotzdem kein Problem damit, weil ich diesbezüglich keine Grenzen akzeptiere, weil ich mich ansonsten in eine unterlegene Position bringen würde (limited beliefs). Ich habe beschlossen mit ihr Wein trinken zu gehen in einer gemütlichen Bar. Die Sache ist jetzt die, ich würde sie gerne am Selben Abend küssen und auch ein FC nicht ausschliessen, da sie sehr freundlich offen und charismatisch ist. Da bisher 3 Frauen wegen KC abgesprungen sind, wollte ich mir deshalb bei euch mal ein Rat holen, ob es in diesem Fall besser wäre, es im zweiten Date zu probieren oder schon beim ersten, da ich so ein Fall noch nicht hatte. Nur einmal beim Nightgame, da küsste ich sie nach 5 Minuten. Aber hier gehts un Daygame
  3. Hi, Hatte gestern eine am hbf angesprochen und hatten InstantDate. Sie war sehr attracted und ich auch und kino war dabei, langer Augenkontakt usw... Das InstantDate ging nur 20 min, weil wir beide den Zug nehmen mussten. Ich beschloss sie am Ende zu küssen, normal, kein Zungenkuss. Am nächsten Tag meinte sie, dass sie es mir bereits gestern sagen wollte, sie sich aber mit mir nicht mehr treffen will, weil sie es total daneben fand, dass ich sie geküsst habe. Sie war verwirrt und hatte es nicht erwartet. Scheinbar hat sie mit ihren Freundinen darüber gesprochen, weil sie nach meinen Umstimmungsversuchen, ausversehen die WA Screenshots an mich gesendet hat... Was ist jetzt bitte ihr Problem? Die Chemie stimmte, Berührungen etc...ich hab auch andere Frauen am 1.Date geküsst, da war es auch kein Problem. Was ich gelernt habe ist, dass sobald solche behinderten vernünftigen WA Nachrichten kommen mit irgendwelchen unnötigen Texten wie mit dem Kuss, die Sache seitens der Frau definitiv abgehackt ist. Hab sie dann gelöscht, weil mir das zu blöd wurde. Wo war jetzt mein Fehler? Thx
  4. Hallo, habe gestern Abend mit einer HB telefoniert. Auf die Frage ob sie nächste Woche am Tag X Zeit hätte meinte Sie, dass sie es noch nicht weiß, da sie sich noch mit einer Freundin treffen will bevor sie über die Feiertage nach hause fährt. Ich meinte, dass sie sich kein stress machen soll und mir schreiben soll wenn sie bescheid weiß. Meine Frage hier ob das Verhalten falsch war, da ich ihr die Führung übergebe? Sollte ich ihr lieber schreiben, dass sie mir bis heute abend bescheid sagen soll ob sie kann oder nicht? PS. hatten schon mehrere Dates (FC) Danke!
  5. Hallo zusammen. Es geht um Folgendes: Ich habe ein Mädel bei mir im Freundeskreis, wo ich Interesse habe/hatte. Online habe ich Ihr in regelmäßigen Abständen, nich jedoch täglich geschrieben in Whattsapp geschrieben, wie es ihr geht, wie es läuft usw. Sie hat einen Freund, der sich auch in der Clique aufhält. Wenn ich Sie zusammen sehe, war es nie der Fall sie mal Zärtlichkeiten austauschen zu sehen, wie Händchenhalten, Küssen. Wenn wir mal miteinander zutun hatten, erfolgten halt normale Umgangsformen, wie Umarmungen oder einfach auch von meiner Seite aus im Spaß ein Klapps auf den Po. Wobei dieser keine negativen Emotionen hervorrief, sondern eher ein Grinsen ihrerseits. Ich habe auch einmal alleine etwas mit Ihr unternommen, waren Essen wobei sie indirekt fallen ließ, das ihr Freund nicht viel Zeit für Sie habe. Ihr Freund wusste davon. Die Textmitteilungen wurden etwas vertrauter, wobei Sie weniger den Kontakt einleitete. Sie erkundigte sich doch auch nach mir und antwortete sofort. Hatte den Eindruck das ihr Freund eifersüchtig wurde. Ich besuchte Sie dann einfach mal, zu diesem Zeitpunkt war Sie alleine in ihrer WG. Wir schauten Fern, und sie erwähnte, das wir nochmal Essen gehen könnten. Ich fühlte mich einfach verunsichert, vorallem da Ihr Freund davon wusste. Mir kam es auch so vor, als wäre der Film interessanter als ich. Das hat sie wohl bemerkt. Ich verabschiedete mich. Sie bedankte sich für den Besuch und wiederholte das nochmal online. Nach einer Woche unternahmen wir alle nochmal was, wobei ihr Freund auch dabei war. Ich hatte den Eindruck das Sie diesen beinahe ganz ignorierte, und lieber bei mir wäre. Ich ging darauf weiter nicht ein und unterhielt mich mit Anderen. Die Textkommunikation war danach nur noch sporadisch, und nicht mehr so vertraut wie vorher. Später begegneten wir uns zufällig auf einem Flohmarkt in der Nähe. Sie schien wieder glücklich, und zeigte auch das Sie froh ist Ihren Freund zu haben. Gleichzeitig mit der Frage verbunden, ob ich jemanden habe. Seitdem schreibe ich ihr hin und wieder, wie es läuft, was sie am machen ist. Einfach nur aus freundschaftlicher Absicht, das man in Kontakt bleibt. Von ihrer Seite kommt da nichts. Mir fällt allerdings auf, wenn ich Ihr in Whattsapp schreibe, bekomme ich auch eine Antwort. Sie ist danach aber offline und im Messenger online. Was hat das zu bedeuten? Denkt Sie ich habe noch Interesse an Ihr? Warum manipulieren Frauen, anstatt mit ihrem Partner offen, emphatisch direkt zu reden wenn ihnen was fehlt? Das hört man doch meistens von Ihnen. So schlecht kann es Ihr ja nicht sein, wenn Sie von sich aus, nicht die Konsequenzen zieht. Was habe ich konkret falsch gemacht?
  6. Hi, Oft passiert es, dass die Frau beim Ansprechen attracted ist und Interesse hat und Nummer herausgibt und wenn man ein festes Date vereinbart hat für nächste Woche oder nächsten Tage, kommt es dann doch nicht mehr zustande. Mich würde es interessieren, wie der Gedankengang der Frau ist. Warum verlieren die meisten aufeinmal das Interesse, bzw warum ist ein grosser Zeitabstand bis zum nächsten Date so problematisch? Weil dann der Kopf wieder über das Gefühl dominiert? Vorallem was genau die Frau denkt interessiert mich und wie ich das beeinflussen kann.
  7. Hallo! Habe morgen ein Date mit einem echt hübschen HB, bin aber leider momentan relativ angeschlagen (d.h. habe starken Schnupfen und muss des Öfteren Husten). Ich fühle mich jetzt nicht schlapp, aber ich will mir auch nicht die ganze Zeit einen auf dem Date abhusten 😄 . Wie macht ihr es grundsätzlich, wenn ihr etwas angeschlagen seid? Datet ihr trotzdem?
  8. 1. 31 2. keine Ahnung 3. 1 4. KC und sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problem Hi Leute! Ich hab eine kurze Frage. Am Mittwoch Abend hatte ich ein Date mit einer Ungarin die ich auf der Fähre kennengelernt hab. Wir haben uns in der Bar 3 Stunden auf ner Couch unterhalten. Bzw. irgendwann hatte ich kein Bock mehr zu quatschen und bin einfach eskaliert. Das ganze wurde auch von ihr erwidert, allerdings als ich sie nach Hause pullen wollte, hat sie sich gesträubt und auf schockiert getan. Am Ende sind wir beide getrennt nach Hause. Am Freitag hab ich sie dann angeschrieben ob wir Sonntag also heute zusammen zu kochen. Gestern kam dann von ihr: "I have a full day tomorrow with administrative stuff. But i can take 2 hours for example to do something." Was denkt ihr? Sollte ich drauf eingehen? Mein Plan wär gewesen sie einfach einzuladen, Film zu gucken und dann zu eskalieren. Aber irgendwie nervt mich auch ihr Wichtiggetue. Freu mich auf eure Antworten
  9. Hallo zusammen, ich wollte mal unabhängiges Feedback zu meiner aktuellen Situation mit einem Mädel einholen. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 25+ (mit Unterbrechungen) 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): bereits komplett eskaliert 5. Beschreibung des Problems Kennengelernt habe ich sie letztes Jahr über Tinder. Hatten ein entspanntes erstes Date (ohne Küssen, Sex oä) und dann hat sich längere Zeit nichts ergeben. Genaugenommen ein halbes Jahr, weil mehrere Urlaube usw. dazwischen waren. Ich gebe auch gerne zu, dass ich in der Zwischenzeit mit einigen anderen Mädels was hatte - aber nichts Ernstes. Nach einem halben Jahr haben wir uns dann wieder getroffen und ich habe es mit ihr auch sehr schnell eskaliert. 2. Date hatten wir schon Sex. Dann folgten einige spannende Dates und irgendwo habe ich dann wohl zu stark kommuniziert, dass ich mir eine Beziehung vorstellen kann. Nach 3 Monaten hat sie mich daher persönlich abgeschossen, weil sich bei ihr angeblich nicht mehr entwickelt hat und sie überhaupt nicht weiß, was sie will. Ich hab kein Drama gemacht und hab an dem Abend sogar noch mit ihr rumgemacht und mich dann von ihr verabschiedet. Es folgte etwas SMS Ping Pong wie Leid es ihr tut aber kein Drama. Dabei erklärte sie mir nach 2 Wochen, dass sie nicht wüsste ob sie mich doch vermisst oder nur den Sex mit mir. Also mega unsicher die Gute. 2 Monate nach der Trennung nahm ich nochmal Kontakt zu ihr auf und in Folge hat sie dann ein weiteres Treffen initiiert. Spannend bei dem Treffen war, dass ich sie nicht direkt berührt habe, weil ich mal testen wollte, wie sie auf Neutralität reagiert. Ergebnis war, dass sie irgendwann in den Arm genommen werden wollte und sie wollte auch wieder Sex. Hab ich ihr dann erst am nächsten Morgen gegeben. Danach wurde sie wieder sehr anhänglich und wir daten uns jetzt wieder seit einigen Woche. Sie hat sogar einen Urlaub vorgeschlagen, den wir jetzt spontan buchen werden. Soweit könnte man meinen, dass alles super verläuft. Sie ist super smart und echt hübsch, hat allerdings leider sehr wenig Zeit bedingt durch ihren job - ähnlich wie bei mir. Daher treffen wir uns auch nur 1x die Woche am WE. Ich habe allerdings ein Problem ihre gemischten Signale zu deuten. Sie hat mir jetzt mehrfach bereits geschrieben, dass sie mich vermisst. Außerdem investiert sie sehr viel in mich (Geschenke, sie kommt immer zu mir etc.). Allerdings merken wir Männer es ja schon, ob eine Frau aktiv Körperkontakt sucht oder per Whatsapp flirten möchte. Das ist gefühlt immer ein Auf-und-Ab mit ihr. Sobald ich ein Freeze out verwende, investiert sie meist wieder mehr. D.h. sie sucht den initialen Körperkontakt etc. Zudem ist mir aufgefallen, dass sie kaum den Augenkontakt mit mir halten kann. Aber auch das schwankt. Ein weiteres Kriterium ist, dass sie mich bisher nicht ihren Freundinnen vorgestellt hat und sie ein Aufeinandertreffen scheinbar auch verhindert oder zumindest hinauszögert. Daher hab ich sie auch noch nicht meinen Freunden vorgestellt - könnte es mir aber vorstellen. Das Ganze wird begleitet durch sehr kontrastvollen Kontakt via Whatsapp. Heißt: Mal wirft sie mir Knochen hin (Kuss Smileys, Sehnsuchtssignale etc.), mal kommuniziert sie sehr kalt - wie mit einem neutralen Freund. Sex ist btw. super mit ihr. Problem ist einfach, dass wir durch unser Verhalten kein Vertrauen zum anderen aufbauen können - zumindest sorgt das bei mir für Unsicherheit. 6. Frage/n Spielt sie einfach ein Spielchen mit mir? Bin ich nur ihr Fuckbuddy? Warum sendet sie mir gemischte Signale? _______ Besten Dank schon mal, dass ihr euch den Kram hier gebt und schönen Nikolaustag.
  10. Mein Alter: 29 Ihr Alter: 30 noch kein Date stattgefunden. Also ich hab am Fr. ein Date. Wir schreiben schon länger miteinander und ich wollte beim Date ne sexuelle Spannung aufbauen in der Hoffnung auf Sex. Jetzt hab ich sie per whats app gefragt wie sie zum Thema steht, dass Frauen immer noch oft als Schlampen bezeichnet werden, wenn sie offen mit sex umgehen. Hab ihr klar gemacht, dass ich für die gesellschaftliche Gleichberechtigung bin und ich es keinesfalls verurteile, wenn Frauen gerne und oft Sex haben... Habs schon schöner beschrieben usw... Wahrscheinlich hab ich damit ein rießen Eigentor geschossen und mich komplett aus dem Game geschossen, weil sie jetzt schon mit dem Gedanken ins date geht, der will nur sex🙄 aber jetzt weiß ich wenigstens woran ich bin. Sie sagt, dass sie Sex so beim ersten Treffen ausschließt und generell erst sex hat wenn Gefühle im Spiel sind, sonst reizt es sie nicht. Also sieht nicht gut aus.... Frage: Wie kann ich beim Date starke sexuelle Spannung aufbauen und ihre lust so steigern, damit sie vielleicht doch ihre Prinzipien ändert. Und wenn nicht diesesmal, vielleicht das nächste mal. Ich denke ohnehin, dass man mit der besten Verführung nur 60% der Frauen ins bett kriegen kann. 40% werden immer ihren prinzipien treu bleiben, kein sex beim ersten date..... ich denke frauen müssen ohnehin dafür offen sein. Die anderen bricht man auch mit der besten Methode nicht. oder wie seht ihr das?
  11. Hey Leute, nachdem ich nun einige Jahre nicht mehr aktiv war, war ich um so motivierter endlich rauszugehen und gas zu geben. Ich werde ich hier von meinem dritten Tag berichten bei dem ich wieder im Game bin. Es fing alles mit viel Wiederstand an, ca 8 Approaches und wenig Glück weil *Sorry ich habe einen Freund*. Einige waren trotzdem sehr angetan, von anderen (insbesondere einer Südländerin gabs dann noch eine härtere Abfuhr). Man könnte meinen das war ja ein toller Tag, doch dann der 10 Approach NC + Datezusage. Wir trafen uns am selben Abend 3h später und gingen auf den Weihnachtsmarkt, wo wir erst mal einen Glühwein getrunken haben. Ich habe ab der erste Sekunde viel kalibriertes Kino gemacht, um die Situation möglichst schnell aufzulockern. Da sie relativ jung und auch etwas schüchtern war viel es mir schwer sie aus der Reserve zu locken. Ich habe viele offene Fragen gestellt um sie besser kennen zu lernen. Mein Gesprächsanteil war der deutlich größere was der Gesamtsituation aber nicht geschadet hat. TIPPS? Wir wechselten die Location vom Weihnachtsmarkt in eine beliebte etwas chickere Bar, wo ich dann deutlich aktiver anfing mit ihr zu flirten und mir meine ersten gefühlt 10 Körbe beim KC-Versuch einholte. Die Körbe nahm ich nicht wirklich ernst und lenkte gleich auf andere Gesprächsthemen um. Ich sprach über viel intimere Themen und gab viel von mir preis um mehr Vertrauen aufzubauen 11 Versuch KC. Nächster Locationwechsel. Shishabar, weil ich rausfand das sie gerne Deutschrap hört und Shisha raucht, also perfekt. Es war mittlerweile 4 Uhr und als Gentleman 🤭 bestand ich natürlich darauf sie nicht alleine bei Dunkelheit nach Hause gehen zu lassen. Bevor wir ankamen war mir schon klar das ich niemals mit hochkommen kann weil sie sich ein Zimmer mit einer Mitbewohnerin teilt. Also fragte ich sie höflich ob sie oben mein Handy aufladen könnte weil ich nur noch 15% Akku hatte wegen meinem Navi. Während es am laden war hatte wir eine gute Zeit im Treppenhaus, wo es dann leider LMR gab. Abgesehen von ein paar KC's war noch mehr drin aber eben kein FC. Sie betonte immer wieder als sich das Date dem Ende näherte das sie doch aus Frankfurt kommt und das es daher unmöglich ist das mehr zwischen uns laufen könnte. Sie dachte meiner Ansicht nach an eine Beziehung, was ich nicht nachvollziehen kann da wir uns erst seit 7h kannten. Hoffe euch hat dieser Report Mehrwert geboten. Bin offen für Fragen, für Tipps natürlich auch. Gruß an alle ; )
  12. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): KC 5. Beschreibung des Problems: Ich grüße euch! Wie schon oben gelesen habe ich vor kurzem (letzte Woche Freitag) eine HB 7,5 im Club kennengelernt. Sie hat mich an der Jackenabgabe im Club angequatscht und wir sind ins Gespräch gekommen. Über den Abend haben wir uns immer mal wieder gesehen, waren ein bisschen raven und hab die ein oder andere Minute gequatscht. Da ich mich beim Techno immer voll und ganz auf die Musik konzentrieren will habe ich eigentlich keinen wirklich Vorwand genutzt, bzw. mich angestrengt sie zu verführen. Gegen halb6 waren wir noch draußen eine rauchen und haben ein wenig rumgemacht. Danach ging sie irgendwann mit ihrer Freundin, ich blieb noch bis 7. Was mir an den Abend schon auffiel war, dass sie mir wie eine Klette am Ars** hing, überall wo ich war war sie auch früher oder später, haha. Unter der Woche dann Date per Whatsapp ausgemacht, gab´s am Donnerstag die Woche drauf. Wir waren entspannt im Cafe und ich habe die Zeit genutzt um die Anziehung weiter aufzubauen. Danach liefen wir noch etwa 30/45min entspannt durch die Stadt und ich ging in die Phase 2 mit den Vertrauen über. Ich mag es immer, wenn man die einzelnen "Phasen" von der Location trennt. Da sie am Abend noch zu einer Freundin musst um ein Projekt für den Folgetag zu beenden verabschiedete ich sie nach etwa 90min wieder mit KC. Der Versuch sie mit nach Hause zu schleifen hätte deutlich den Vibe und Comfort geschadet. Ich fragte Sie dann noch wann wir uns wieder sehen, darauf meinte sie spontan heute (Samstag) beim Feiern in Ihrer Stadt. (wohnt 15min entfernt) Würde mir eigentlich gut passen, da man hier easy den Deckel zu machen kann. Gestern Abend schrieb Sie mich wieder an...ich hau euch mal den Chat hier mit rein: HB: Huhu, na wie gehts dir? Vegeta357: mir gehts super, war gerade noch im kino... wie gehts dir? HB: Bin bisschen krank 🙈 aber sonst alles fit! Schön, welcher Film? Vegeta357: oh das ist nicht schön😴 gute besserung Vegeta357: J., war aber irgendwie anders als erwartet haha Vegeta357: stehen deine pläne für morgen da noch? HB: Danke 🙂 mach einfach mal n ruhiges Wochenende mit ganz viel Essen und Tee trinken 🙂 HB: Mhh wird glaub eher sponti entscheiden. Ich glaube aber eher weniger HB: Den Film hab ich noch nie gesehen haha Vegeta357: Dann ruhe dich lieber aus, gesundheit geht vor👋🏼 Vegeta357: ist glaube auch erst seit einem monat draußen HB: Das mache ich 🙂 HB: Ahhh ok ...weiter geht´s in den Fragen 6. Frage/n Meine Frage besteht nur darin ob ich ihr heute nochmal wegen dem Club schreiben soll, obwohl das in meinen Augen schon recht bedürftig rüber kommt. Morgen wäre ich eh in Ihrer Stadt und muss ein paar Sachen erledigen, sie fragen ob ich zu Ihr kommen soll und wir etwas kochen? Oder bis nächste Woche (geht nur Mittwoch bei mir) warten und sie zum kochen bei mir einladen? Da ich nächste Woche Donnerstag bis Sonntag unterwegs bin würde ich vorher gerne noch den Sack zu machen um den Zeitsprung nicht so rießig zu halten. [PS. Mir geht es nicht nur primär darum mit Ihr Sex zu haben, bin da auch offen für eine eventuelle Beziehung wenn es sich in den nächsten Dates ergeben würde und sie sich bei mir qualifiziert.] Nun Danke ich euch schonmal! Hab ein dickes Wochenende,Vegeta357
  13. 1. 24 2. 23 3. 2 Dates 4. Küssen 5. Ich hatte mit einer Frau ein super tolles erstes Date, bei dem wir mehrfach Körperkontakt hatten, und ich auch zum Schluss ihre Hand gehalten habe( wenn auch nur kurz). Nach bisschen zappeln lassen ( hauptsächlich von ihrer Seite) und viel hin und her schreiben hat sie mich 2 Wochen später zu sich nach hause zum kochen eingeladen. Dort hat sie mich grob ihren Mitbewohnern vorgestellt. Wir haben dann zusammen gekocht, u gegessen - hatten zwischendurch immer spielerischen Körperkontakt - anschließend haben wir uns danach noch bei ihr auf das Sofa gelegt. Wir haben bisschen geredet - wobei die Gespräch Themen meiner Meinung nach nicht die besten/spannendsten waren. Irgendwann habe ich sie dann geküsst - und das mehrfach - jedoch gingen die Küsse immer von mir aus. Beim Versuch weiter zu eskalieren hat sie dann geblockt. Naja zum Schluss hat sie mich noch zum Auto begleitet, dort habe ich sie nochmal geküsst und verabschiedet. Dabei hat sie mir gesagt, ich solle mich melden, wenn ich gut zuhause angekommen bin - was ich nicht gemacht habe. Am nächsten morgen hatte sie sich dann danach erkundigt, ob ich gut nach hause gekommen bin, was ich bejaht habe und noch ne Nachricht, auf die man sehr gut was schreiben hätte können nachgeschoben. Für den Abend habe ich mich nicht bedankt/ dass ich den Abend super fand habe ich auch nicht erwähnt - sie auch nicht. Nun habe ich jetzt seit 3 Tagen nichts von der guten Frau gehört. Wie würdet ihr weiter vorgehen ? Danke 🙂
  14. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: ca. 21   5. Beschreibung des Problems: Hey Leute, ich habe vor einigen Wochen nen Machen im Club kennen gelernt. Sie war da mit ihrem Bruder und ihrer Freundin/ Schwester (keine Ahnung) und ich war alleine da. Sie hat mich irgendwie beim tanzen beobachtet und ich bin dann rüber und habe "Hallo" gesagt. Wir haben uns echt lange sehr intensiv angeschaut was ganz cool war. Habe dann gesagt würde sie gerne wieder treffen und sie hat gelacht. Und hat mir vorgeschlagen sie bei Instagram zu Adden. Sie musste dann los und das wars dann. Habe sie dann bei Instagram geaddet und haben bisschen geschrieben. Habe wieder vorgeschlagen, dass wir uns treffen aber sie war bisschen zögerlich und meinte sie "meldet" sich. Habe dann 3 Wochen das Thema ruhen gelassen und gedacht okay, ich versuche es nochmal. Habe dann diese Woche versucht noch bisschen Hartnäckigkeit zu zeigen. Sie hat nur sporadisch geantwortet mit "hahah". Frage: Spielt sie schwer zu kriegen oder einfach kein bock? Habe versucht so hartnäckig wie möglich zu sein, um ne Antwort zu bekommen. Mehr als nein sagen kann sie ja nicht aber selbst das hat sie nicht mal gemacht 😄 Habe mir dann gedacht vielleicht möchte sie sich bisschen interessanter machen. Muss auch sagen mein Insta Profil kann auch bisschen einschüchternd wirken (viele Reisen, und crazy Partys 😄 ) Vielleicht fühlt sie sich bisschen eingeschüchtert.....?
  15. Hallo zusammen, ich bin hier im Forum ganz neu und versuche das ein oder andere anzuwenden das ihr hier an wissen vermittelt. Vielen dank erstmal dafür !!! ich habe eine Frage zu einem Thema das ich überhaupt nicht einschätzen kann und auch ehrlich gesagt den nächsten schritt nicht weiss. es geht um das ignorieren einer Dateanfrage: über eine Freundin von mir habe ich eine HB8-9 kennengelernt. Wir haben am gleichen Abend noch telefonnummern ausgetauscht. Kontakt von mir zu ihr, 2 tage später. Relativ schnell erstes Date ausgemacht. An nächsten tag sogar nochmal getroffen. Sie hatte mich gefragt ob ich sie nicht begleiten möchte. Hab sofort zugesagt. Die tage danach jeden tag bisschen geschrieben. Sie hat von sich aus kontakt aufgebaut mir guten Morgen gewünscht usw. ich bin darauf auch eingegangen habe dann aber 2tage funkstille gehabt. Von ihr kam auch nix. Ich war an eibem tag sehr beschäftigt. Den anderen tag habe ich mit absicht funkstille gehalten. ich hab sie heute angeschrieben und gefragt was es so neues gibt. Kurzer smalltalk. Chat war gut. Dann meine frage nach einem treffen für nächste woche. sie antwortet: „ich bin später noch unterwegs und habe anne bzgl. Weihnachtsmarkt gefragt.“ ich: „wir sind morgen aufm weihnachtsmarkt du kannst gerne dazustossen. aber eigentlich hatte ich nach einem treffen zu zweit gefragt“ sie: ja cool, Sag bescheid. ich bin zwar morgen den ganzen tag unterwegs, aber abends passt es. ich bin wie gesagt absoluter Anfänger, denke aber das sie kein Interesse hat sich zu zweit zu treffen. Ich gehe auch davon aus, dass sie morgen nicht mitkommen wird wenn sie sich eh mit unserer gemeinsamen Freundin Heute trifft. meine fragen an euch: 1. wie deutet ihr die Antwort bzgl. Des dates 2. Wie reagiere ich morgen auf sie wenn sie doch da ist.
  16. Hallo, ich bin auf der Suche nach Antworten auf dieses Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bzw. Ratschläge zur weiteren Vorgehensweise geben. Bin derzeit 26 Jahre alt und war bis vor einem halben Jahr ca. fünf Jahre in einer Beziehung und bin dementsprechend nicht sehr erfahren was die ganze Thematik angeht. Während meines Master Studiums, schreibe ich ,seitdem ich wieder Single bin, mal sehr viel und mal weniger mit einer Freundin aus meinem "erweiterten" Freundeskreis. Wir sehen uns fast täglich an der Uni und hatten vor einem halben Jahr schonmal starken Kontakt gehabt und getroffen, wo sie mir viel über ihre Probleme erzählt hat. Habe aber versäumt nach einem Treffen zu fragen, weil ich erst ganz frisch Single war. Seit ca 3-4 Wochen hatten wir wieder sehr viel miteinander geschrieben und sie hat auch gemeint, dass sie gerne in meinen nächsten Urlaub,nach Schottland, mitkommen würde, weil sie dort noch nie war. Wir wohnen beide im Studentenwohnheim und ich war die letzten Tage / Wochen öfters bei ihr zu Besuch und wenn ich da war, haben wir abseits vom eigentlichen Grund des Besuchs immer fast ne Stunde geredet. Hatte sie dann letzten Samstag in eine Restaurant eingeladen, haben viel geredet und gelacht und sind anschließend noch bisschen spazieren gewesen. Beim Abschied wusste ich nicht so ganz wie ich mich verabschieden sollte und sie hatte gemeint das es ein schöner Abend war, dem ich zugestimmt hatte. Rückblickend betrachtet habe ich wohl zu wenig Körperkontakt gesucht / aufgebaut, was mich ungemein ärgert. Am nächsten Tag hatten wir weiter miteinander geschrieben und Sie hat spontan vorgeschlagen, dass ich heute bei ihr für einen Filmabend vorbeikommen soll. Sie hatte das vorgeschlagen, nachdem sich herausgestellt hatte das wir uns die nächsten Wochenenden kaum sehen können und sie unter der Woche eig immer beschäftigt ist. Habe ich natürlich zugestimmt, aber sie musste das Treffen leider aufgrund eines Problems ihrer Freundin absagen. War dann an dem Abend nur kurz zu Besuch bei ihr. Hatte Anfang der Woche probiert nach einem Treffen unter der Woche zu fragen, meinte aber nur das es da schwierig ist, weil sie viel mit ihren Freundinnen unternimmt. Hatte Sie dann vorgestern nochmal nach einem Treffen am nächsten Wochenende gefragt und sie hat mir nur entgegnet, dass Sie aufgrund der Vorbereitung ihrer Seminararbeit viel zu tun hat. Daraufhin sind wir verblieben das Sie sich im laufe der Woche meldet falls es klappen sollte. Haben seit Anfang der Woche Tag für Tag immer weniger Kontakt gehabt / geschrieben. Wie würdet ihr das Ganze beurteilen und weiter vorgehen? Habe ich irgendwo was komplett falsch gemacht bzw. übersehe ich was? P.S. Entschuldigt den schlechten Schreibstil, aber es fällt mir schwer das Ganze in Worte zu fassen.
  17. Servus zusammen, ich (25) hatte vor kurzem zwei Dates mit für meiner Meinung nach schüchteren Frau (24). Wir waren etwas trinken beide male. Unterhaltung war super also kein oberflächlicher Small Talk, auch sehr witzig aber wenig CF. Kino lässt sie zu aber es kommt null zurück von ihrer Seite. Auch schreiben tut sie wenig und kaum, was ich nicht wirklich schlimm, aber doch n bisserl komisch finde. Am Samstag kommt sie zu mir zum Kochen und Chillen. Bessere Karten bekomm ich nicht mehr. Die Frage ist nur was ich anders machen kann? Also falls sie auf Kino wieder kaum reagiert. Habt ihr eventuell Tipps? Merci schonmal
  18. Hey Leute. Wie reagiert ihr, wenn euer Kussversuch scheitert? Könnt ihr mir da konkrete Beispiele nennen. Mir ist es letztens passiert, dass sie nicht wollte und dann hab ich irgendne scheiße geredet, weil ich mit ihrer negativen Reaktionen nicht gerechnet hatte. ALso sollte man beispielsweise nach dem abgeblockten Kussversuch einfach irgendwie weiterreden "was hast du eigentlich morgen vor?" oder so keine Ahnung. Oder sie danach einfach anlächeln und warten bis sie was sagt?
  19. Hallo zusammen, Anzahl Dates: 0 Alter: ich 27, sie 29 Phase der Verführung: Kuss im Rausch Kurze Zusammenfassung: die Dame und ich kennen uns über den Sport und hatten uns das letzte mal beim Feiern getroffen. Sie ist auch mit zu mir nach Hause, wohl gemerkt ist nichts gelaufen, da sie direkt eingeschlafen ist. Seitdem hatten wor 3 Tage am Stück Kontakt und ich hab sie am 3. Tag angeschrieben und vorgeschlagen am Sonntag Sushi Essen zu gehen. Es kam dann eine lange Antwort, dass Sushi super klingt, aber Sie erfahren hat das ich mich was mit einer Freundin von ihr am Laufen hatte und sowas für sie tabu ist. Ich hab dann geantwortet, dass es für mich vollkommen okay ist, wenn sie kein Bock hat, aber mit ihrer Freundin gibt es kein böses Blut und waren auch nicht zusammen, sondern sind gut befreundet. Aber alright 😉 Daraufhin hat sie viel mehr geschrieben und einige Fragen gestellt (über alles Mögliche) und wir hatten einige Gemeinsamkeiten entdeckt und auch spaß. Im späteren Verlauf kam sie auch wieder auf das Sushi zu sprechen und fragte wo es am besten sei usw. Meine Frage ist nun, sollte ich nochmal auf Sie zugehen bzw. melden oder es sein lassen? Ich stelle mir die Frage deshalb, weil es auf der einen Seite ein Korb war, dennoch einer darauf basierend, dass sie dachte da gibts böses Blut zwischen mir und der anderen und weil sie danach noch viel schrieb. Danke 🙂
  20. Mein Alter:25 Alter der Frau: 20 Art der "Affäre" 2 Dates Dauer: 1-2 Wochen Häufigkeit Sex : 2x Beschreibung: Habe vor ca 2 Wochen eine Frau kennen gelernt und wir hatten auch nur 2 Dates. Ich weiß auch dass es im Grunde genommen sinnlos ist sich darüber den Kopf zu "zerbrechen" da ich den Menschen kaum kenne aber ich glaube ich will einfach etwas frust loswerden Das erste Treffen verlief echt gut, wir haben uns direkt verstanden, viele selbe Ansichten, exakt den selben Musikgeschmack und waren auch am selben Abend im Club wo unsere Musik lief. Davor haben wir bei mir was getrunken und wir hatten auch Sex Diesen Donnerstag war das selbe spiel, nur dass wir erst nüchtern Sex hatten und danach anfingen mit den Trinken. Auch so hat sie sich ständig an mich gehangen, an mich gekuschelt, mehrmals fest umarmt. Wenn ich einmal für sie "abweisend" rüber kam hat sie sich umso mehr an mich rangemact und meine nähe gesucht und direkt gefragt was los ist. Bei mir und auch zwischendurch im Club oder auf dem Rückweg immer Nähe gesucht.. und hat sich auch ziemlich wohl bei mir gefühlt, zumindest kam es so rüber. Vielleicht habe ich mir das auch nur eingebildet.. Haben uns am Ende auch daraufhin geeinigt, uns mal so zu treffen ohne feiern und trinken. Habe ihr am nächsten Tag dann geschrieben, dass ich sie interessant find und sie gerne kennen lernen will. Daraufhin wurde ich gekorbt bzw sie meinte dass wir uns gerne treffen können aber sie das nicht mehr möchte mit dem Sex etc. Als ich daraufhin sagte, dass es ihr doch auch gefallen hat (hat man ja gemerkt) hat sie alles auf Alkohol geschoben, obwohl wir auch nüchtern miteinander geschlafen haben. Wollte damit nur sagen, ich hab bock sie locker kennen zu lernen, nicht dass ich direkt was festes will Naja ich muss zugeben, mich hat diese Aussage schon etwas sehr gekränkt weil es so rüberkommt, als hätte sie ohne Alk nichts mit mir angefangen, obwohl auch nüchtern was lief Ein Freund von mir meinte ich hätte einfach locker nach einem weiteren Treffen fragen solln, ohne ihr zu sagen dass ich sie interessant finde, da es bedürftig rüberkommt. Wollte damit auch nicht sagen, dass ich gleich Haus und Kinder haben will, sondern dass mich einfach ihr Charakter interessiert hat. Kann man nun eh nicht mehr ändern, muss nur ständig daran denken weil ich mich in sie verguckt habe, was mir generell nicht so schnell passiert nach ein zwei treffen. Mich nervt es selber, aber ich kann es schlecht abstellen Soll ich es einfach abhaken ?
  21. Guten Abend liebes Forum, hatte nach einer gescheiterten Beziehung, die mich echt viele Nerven gekostet hatte am Freitag ein Date mit einer Dame von Tinder. Ich 24, Student und eigene Wohnung und Sie 21, Studentin, wohnt aber noch bei ihren Eltern. Sind auch naja traditioneller würde ich sagen. Wir haben uns in einem Cafè getroffen, habe sie zur Begrüßung umarmt und wir haben uns dann an den Tisch gesetzt. Den Abend über haben wir uns gut unterhalten, hab Kino gefahren, Ihre Hand gehalten, Kette mir genauer angeschaut usw. Als wir fertig waren habe ich vorgeschlagen noch eine Runde spazieren zu gehen. Sie stimmte zu und wir beide gingen raus. Kurz danach nahm ich ihre Hand und sagte: " Das kleine Kinder an die Hand genommen werden müssten, da sie ja sonst auf die Straße laufen könnten!". Das war alles kein Problem, aber ich merkte, dass sie sich etwas unwohl fühlte. Also ließ ich ihre Hand los. Dann meinte sie, ihr sei kalt und sie hätte so kalte Hände und daraufhin steckte sie ihre Hände in Ihre Jacke. Also wartete ich noch bisschen, redete und hakte mich dann in ihren Arm ein. Das war kein Problem für sie. Wir spazierten weiter und sie erzählte mir von ihrer Familie und auch über die Historie bestimmter Gebäude an denen wir vorbeigegangen sind. ( Wahrscheinlich wollte sie sich hier qualifizieren) Ich war ersichtlich müde und eskalierte nicht deutlich weiter. Außer sie zu neggen, sie ab und zu in den Arm zu nehmen und ihr auf die Schulter zu klopfen, eskalierte ich nicht weiter. Irgendwann frage ich sie dann, wie lange Sie denn heute noch Zeit hätte, weil ich in eine Bar wollte darauf meinte Sie, dass sie morgen früh aufstehen muss und dann noch Termine habe. Also fragte ich sie, ob ihr denn der Abend gefallen hat und wann Sie denn Zeit für ein neues Treffen hätte. Sie bejahte und sage Do würde spät abends gehen. Ich sagte ihr, dass das passen würde und brachte Sie zur S-Bahn-Station. Dort verabschiedete ich mich und fragte nach einem Abschiedskuss. Da meinte sie, dass es den beim nächsten mal gibt, aber sie schaute mich so mit einem Strahlen an. Irgendwie seltsam. Also umarmte ich sie und flüsterte in ihr Ohr, dass ich wahrscheinlich bis Do nicht schlafen könne, weil ich die ganze Zeit über den Abschiedskuss nachdenken müsse. Als ich zu Hause war, fragte ich ob Sie gut angekommen sei und wünschte eine gute Nacht. Am Sonntag rief ich sie gegen 12 an, weil ich wegen Do was klären wollte. Sie ging nicht dran, sagte aber dass sie momentan zu viel zu tun hat und dann noch was mit ihren Eltern machen würde. Sie würde sich melden. Montag kam immernoch nichts und mir fiel auf, dass ich auf Tinder unmatched wurde bzw. sie nicht mehr in meiner Liste ist. Also dachte ich mir, dass sie keine Interesse mehr hätte. Ich schrieb ihr, ob sie die App gelöscht hätte oder mich einfach unmachted hat, weil sie kein Interesse mehr habe. Gerade eben kam eine Nachricht, die plausibel klingt. Sie meinte So konnte sie sich nicht mehr melden, weil sie erst um 23 Uhr mit ihren Eltern zu Hause war und Montag war sie den ganzen Tag in der Uni(die haben mometan Prüfungsphase). Außerdem hat sie ihren Tinderaccount gelöscht. Sie wunderte sich auch, dass mir das aufgefallen sei im positiven Sinne, aber sagte mir auch, dass sie den Abend ganz nett fand, aber das ich sie mit dem Abschiedskuss am Ende etwas überrumpelt habe, weil wir uns noch gar nicht richtig kennen würden. Das wäre ihr zu viel gewesen. Was denkt ihr sollte ich tun? Ich weiß nicht, was ich ihr antworten soll. Einfach sagen, dass es sich in dem Moment richtig angefühlt hat und den Termin mit Do klar machen. An dem Tag dann wahrscheinlich mehr Comfort aufbauen und dann weiter eskalieren. Hatte eigentlich geplant sie zu mir einzuladen und da in der Nähe was zu machen, aber das wird auch nicht optimal sein oder? Grüße Spex
  22. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen, Küssen 5. Beschreibung des Problems: Hallo! Habe auf dem ersten Date mit der HB bereits sexuelle Berührungen gehabt und mit ihr rumgemacht. Gestern war sie dann erstmals bei mir zu Hause. Wir kochten zusammen und die Vibes waren aus meiner Sicht durchaus positiv. Währenddessen eskalierte ich auch in Form von Küssen und sexuellen Berührungen. Danach schauten wir uns einen Film in meinem Bett an, wo sie sich auch an mich kuschelte. Irgendwann machte ich mit ihr rum und ging ihr an die Brüste und ihren Hintern, was sie auch zu genießen schien. Als ich mich jedoch daran machte, sie auszuziehen, blockte sie. Danach probierte ich zeitlich versetzt noch 2 weitere Anläufe, bis ich irgendwann auch keinen Bock mehr hatte und nur noch pennen wollte. Als Grund für ihren Block nannte sie ein Vertrauensproblem ihrerseits. Am nächsten morgen brachte ich sie zur Bushaltestelle und wir küssten uns dort nochmal. 6. Frage/n: Wie sollte ich nun weiter mit ihr fortfahren? Sollte ich sie nexten oder mich doch nochmal bei ihr melden? Falls Anschreiben meinerseits eine Option sein sollte, wie sollte ich dies tun?
  23. hey leute! ich hab gestern abend in einem kleiderladen ein mädchen angesprochen und mich eigentlich ganz nett mit ihr unterhalten. wir haben dann ein treffen zum tee trinken für übermorgen abend ausgemacht, nummern ausgetauscht und uns normal mit umarmung verabschiedet. heute auf einmal (also 1 tag vor dem treffen) sehe ich, dass sich mich blockiert hat🤨 und das, obwohl wir noch gar nicht miteinander geschrieben haben! habe ihr noch ne sms geschrieben, ob wir uns morgen ne viertel stunde später treffen können, da ich noch was erledigen müsste (nur um abzuchecken, ob sie tatsächlich kommen wird), aber es kam einfach nichts zurück?! helft mir mal bitte jungs, habt ihr sowas seltsames schon einmal erlebt? oder liegt der fehler bei mir?🤔
  24. Hallo! Ich (w,18) habe demnächst ein date mit einem bekannten und könnte ein paar Tipps gut gebrauchen. Wir kennen uns seit ca 4 Jahren, und auch schon ein paar mal getroffen nur mit anderen Leuten zum kiffen, das ist aber schon länger her. Hatten nie viel miteinander zu tun da entweder er oder ich in einer Beziehung waren und es zumindest meinerseits offensichtlich ist/war das es sich hierbei nicht um eine Freundschaft handeln würde. Haben aber ab und zu geschrieben. Also wir kennen uns nicht wirklich gut. Nach 2 gescheiterten Verabredungen (er krank, ich zu verkatert) hab ich ihm nun gefragt ob er mit mir spätabends einen Punsch trinken gehen will, er hat zu gestimmt. Ich dachte das wäre ein guter Ort denn wenn es seltsam ist kann man gut "flüchten" und wenn alles passt kann man ja noch in eine bar Oder zu mir (wohne alleine). Sex möchte ich beim ersten Date allerdings nicht, daher Frage ich mich ob es eine schlechte Idee ist wenn ich ihn eventuell zu mir ein laden würde? Bin mir allgemein eigentlich nicht sicher ob er das auch als date sieht. Was denkt ihr? Er hat zwar zuerst gefragt ob wir mal was machen wollen (mit "lass mal was machen") aber die Formulierung ist sehr legere und die konkreten Vorschläge kamen bisher immer von mir. So zu meiner Person, ich mach eigentlich keine dates meine Beziehungen haben sich meist so ergeben. Auf männer wirke ich oft bossy, dominant o.ä was eigentlich nicht stimmt ich kann nur 0815 Aufreiss Sprüche nicht leiden und sage immer direkt und ehrlich meine Meinung wenn mir was nicht passt. Manche schätzen das an mir andere finden es abschreckend, unsensibel o.ä. Von Flirten hab ich keine Ahnung ausser ich bin betrunken pleite aber hab noch Lust auf ein Bier (lässt sich immer auftreiben hehe). Ich bin ein eher introvertierter Mensch, und tu mir oft schwer mit fremden die ich interessant finde, bin dann oft ziemlich nervös. Wenn ich zuvor etwas von jemanden wollte hab ich ihn meist paar mal zu mir eingeladen zum zocken und kiffen, ganz legere, um den anderen mal abzuchecken und herauszufinden ob man die Person überhaupt interessant findet, wenn ja habe ich das ganze subtil in Richtung Schlafzimmer gelenkt (nicht unbedingt beim ersten treffen) wenn nicht dann tat ich weiterhin so als ob das treffen in freundschaftlicher Absicht ist. Das möchte ich diesmal allerdings nicht so machen. Sein Interesse ist glaube ich eher mäßig er schreibt mir hin und wieder (5-6 mal die Woche) und ich versuche die Balance zu halten und auch nicht übermässig viel Interesse zu zeigen, fällt nicht schwer weil ich allgemein nicht so gerne schreibe. Hat jemand für mich ein paar Tipps, dos &donts o.ä wie ich das ganze am besten unter zum Laufen kriege? Gute Gesprächsthemen? Allgemeine Tipps wie ich den Abend zu was besonderem machen kann? Ist quasi mein allererstes date hatte sowas davor noch nicht. Bzw hatte nur mit Leuten dates mit denen ich zu dem Zeitpunkt schon zusammen war z.b zum Jahrestag aber das ist nicht das gleiche. Würd mich echt sehr über ein paar Tipps freuen! LG
  25. Hey PUAs ich brauche mal dringend eure Meinung/Ratschlag zu folgender Situation. 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Komisches Verhalten beim 2. Date 6. Frage/n Wie soll ich weiter vorgehen? Was ist da noch zu retten? Ich bin vor 2 Monaten nach Stockholm gezogen für meinen Master. Super schöne Stadt, viele Leute schon kennengelernt, und auch schon 2 verschiedene Damen als Lay gehabt. Folgendes Problem nun: Hatte mich letzte Woche mit einer HB9 zum 1. Date getroffen. Waren in einer coolen Bar, super Stimmung, Kino => guter Start. Dann meinte sie plötzlich ob wir nicht einen Spaziergang machen möchten (es war am regnen, wtf?). Egal, den Regenschirm ausgepackt und los. War dann doch ganz cool zu 2. unter einem kleinen Schirm, weitergemacht mit Kino. Liefen also 1,5h bei Regen durch Stockholm, bis wir plötzlich an ihrer Wohnung, welche in der Nähe der Bar war, ankamen. Hier ging es dann relativ schnell, dass sie in ihrer Wohnung war. Verpasste Möglichkeit von mir, habe aber generell das Gefühl, dass sie etwas schüchtern ist. In der Regel melde ich mich nicht selbst nach dem 1. Date und warte ab, was von den Damen kommt. Auch in diesem Fall meldete sie sich direkt am nächsten Morgen bei mir mit einer Situation aus dem Date als Aufhänger. Da ich kein großer Freund von großem hin und her texten bin, habe ich relativ schnell aufs 2. Date gelenkt, welches dann auch für Sonntag ausgemacht wurde. Am Samstag Morgen schrieb sie mir dann, ob mir auch Mittwoch Abend passen würde. War kein Problem für mich, also Mittwoch. Gestern Abend also trafen wir uns um 20 Uhr, ohne korrekten Plan für den Abend. Da wir in der Nähe wohnen, trafen wir uns einfach an einer Kreuzung. Mir fiel relativ schnell auf, dass sie etwas reservierter war als beim 1. Date. Zudem war sie ordentlich erkältet. Sie wollte gerne wieder spazieren. Durch die Erkältung und Stress bei der Arbeit war sie, wie bereits erwähnt, nicht in der besten Stimmung. Ich hatte mir für das Date fest vorgenommen durchzueskalieren. Aufgrund ihrer starken Erkältung blieb es dann aber jedoch bei Kino. Als ich vorschlug, sich noch eine eine Bar zu setzen, sagte sie, dass sie noch unbedingt ein Projekt für die Arbeit beenden muss und es daher heute nicht passt (fair zu sagen, dass sie bereits direkt am Anfang des Dates erwähnt hat, heute eine Projekt bei der Arbeit nicht beendet zu haben und deswegen etwas Angst vor ihrem Chef hatte). So war der Abend also nach 1h bereits beendet. Ich habe mir äußerlich nichts anmerken lassen, war jedoch wütend meine Zeit, wieder, für einen Spaziergang ohne Erfolg geopfert zu haben. Da ich aufgrund dieser Stunde ein spontan organisiertes Fußball spielen mit Freunden verpasst habe, war ich im Endeffekt doch sehr angefressen. Zudem kamen dann noch spaßig gemeinte Kommentare meiner Mitbewohner. Aus der Emotion heraus habe ich mich dann verleiten lassen folgenden Text zu schreiben: Ich: Just to be straight: Would like to get to know you better - if it´s not the case for you, let me know, then I do not waste my time. HB: Agreed! Would be stupid to waste your time. HB: I feel the same way, you seem nice and it would be interesting to get to know you better. HB: In generel, I like to keep a busy schedule, but these next two weeks are just a little too packed - I sincerely feel bad for bailing on you tonight. Vermutlich nicht die smarteste Idee. Wie seht ihr die Situation? & soll ich noch drauf antworten? Beste Grüße Max