Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Training'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

171 Ergebnisse gefunden

  1. Moin, Etwa um diese Zeit im letzten Jahr habe Ich mir eine Mitgliedschaft bei McFit zugelegt, und habe mit Starting Strength begonnen. Drei mal die Woche hin, strikt nach Programm gearbeitet, gewichte regelmäßig erhöht. Nur gibts da leider nen kleinen Haken - mein Körper ist nach wie vor exakt derselbe wie vor einem Jahr. Wampe ist da, bin weder muskulöser noch definierter also vorher. Das Gesamtergebnis der ganzen Mühe ist also exakt null. Bin jetzt auch deshalb im letzten Monat nur zweimal Trainieren gewesen - irgendwann möchte man ja auch mal ein positives Ergebnis haben oder zumindest fortschritte erkennen können. Vorneweg: Ja, FAQ und Sticky hab Ich gelesen. Meine Frage ist daher, was zur Hölle Ich falsch mache? Ist sowas überhaupt möglich? Sogar bei schlechtester Ernährung müsste doch ein Unterschied zu sehen sein, oder zumindest ein etwas verändertes Körpergefühl. Ich trainiere anscheinend einfach unglaublich ineffizient. Eventuell war es auch einfach der Fehler , mcih nicht richtig einzulesen und einfach stur den Beispielplan durchzuziehen? Auf jeden Fall mache Ich das erstmal so nicht weiter, bis Ich weiß was hier eigentlich los ist und wie Ich so trainiere, dass es mir auch etwas bringt. Wüsste aber trotzdem ganz gern, wie Ich sicherstellen kann dass meine Training erfolgreich ist. Zur Zeit kann Ich aufgrund von Arbeit , Studium etc. etwa zweimal wöchentlich trainieren. Ich gehe mal davon aus, dass Ich nach faktisch über einem Monat Trainingspause wieder am Anfang stehe. Wie packe Ich das jetzt am besten an, damit es im zweiten Anlauf was wird? Edit: Noch was anderes, wo ich gerade dabei bin. Ich will auch mal zum ersten mal richtig einen Sport im Verein durchziehen. Sport der Wahl wäre Krav Maga, da mich der Sportliche Wettbewerb wenig reizt, kämpfen zu können aber schon. Würde mich freuen, wenn jemand mit diesbezüglicher Erfahrung hier was zu sagen könnte - ist das eine Gute Wahl?
  2. Hallo Forum ;) Ich bin zwar noch Neuling, aber selbst ich habe mitbekommen das es in Kl mehrere PUAs gibt die alle im Alleingang unterwegs sind. Was halten ihr von einer WhatsApp Gruppe? Man kann sich spontan verabreden, neue Wings kennenlernen oder einfach mal zusammen einen trinken gehen. Ich würde gerne so eine Gruppe eröffnen, jeder der Beitritt wird zum Admin ernannt und kann auch selbst andere PUAs einladen.
  3. Download anzeigen Nightgame Basic - 6 Wochen Programm Nightgame Basic - 6 Wochen Programm Mit dem Nightgame Basic Programm bekommst Du einen vollwertigen Club Game Workshop für Zuhause! ▪️ Werde ein unwiderstehlicher Verführer und erzeuge intensive Beziehungen oder einfach nur sex wann immer Du willst! ▪️ Erschaffe Emotionen, Sehnsüchte und Liebe - ziehe die hübschesten Frauen in Dein Leben! ▪️ Starte sofort durch und lerne Deine Traumfrau vielleicht noch heute kennen! ▪️ Erhalte für 6 Wochen ausgelegte, Infield verifizierte Theorie, erlerne den natürlichen Lifestyle eines erfolgreichen Verführers! ▪️ Mit sorgsam selektierten Homework und Infield-Aufgaben wirst Du Deine Grenzen sprengen und für unmöglich Geglaubtes wahr werden lassen! Im Nightgame Basic Programm lernst Du: ✔️ Wie Du ein für allemal Deine Schüchternheit überwindest ✔️ Wie Du selbstbewusst Gespräche eröffnest und zum Erfolg führst ✔️ Wie Du Dich motivierst regelmäßig hübsche Frauen anzusprechen und kennenzulernen ✔️ Wie Du mit Körben und emotionalen Tiefschlägen umgehst ✔️ Wie Du durch Attraktivität und Ausstrahlung die passenden Frauen triffst ✔️ Wie Du erkennst, welche Frauen an Dir Interesse haben und wie Du dieses Potential optimal nutzen kannst ✔️ Wie Du emotionale Verbindungen und sehnsüchtige Emotionen aus dem Nichts erzeugst ✔️ Wie Du natürliche und intime Berührungen einleitest und erwidern lässt ✔️ Wie Du ganz einfach die Telefonnummern aufregender Frauen erhältst ✔️ Wie Du Frauen zu leidenschaftlichen Küssen und emotionalem Sex verführst ✔️ Wie Du die Logistik und Räumlichkeiten in Clubs zu Deinem ultimativen Vorteil nutzen kannst ✔️ Wie Du Deinen Verführungsablauf optimierst und so nur die Frauen in Dein Leben ziehst, die wirklich zu Dir passen Details: Für Anfänger und Fortgeschrittene Dauer Gesamt: 3h 40Min 54Sek Größe Gesamt: Ca 2.3 GB (gepackt) Format Handout: PDF/ZIP Format Videos: MP4/ZIP Noch Fragen zum Produkt? ✉️ Schreibe mir eine Nachricht Das Anbieter-Impressum entspricht dem Impressum der Homepage - Impressum Ersteller Marcel Herzog Erstellt 22.07.2017 Kategorie PICKUP VIDEO  
  4. Hallo Freunde des PU. Hatte ein Date mit einer jungen Dame Anfang 20, welches wir per Handyverkehr vereinbart hatten nachdem wir uns auf einer vorherigen Feier gut verstanden hatten. Hab sie auf der Feier ziemlich oft aufgezogen und eigentlich selten gepusht. Charakterlich soweit mit die Beste, welche ich kennengelernt habe, optisch eine 8. Textgame lief soweit mehr oder weniger überragend. Habe einen Frame aufgebaut, welchen sie komplett mitgespielt hat. Sie hat sich 2-3 mal nach einem Loop meinerseits qualifiziert und hat auf 1-2 kleine Fehler von mir extrem positiv reagiert. Des Weiteren lieferte sie mehrmalige IOIs durch verschiedene Gründe. Dann das Date: Ich fuhr mit dem Auto zu ihr und wir unternahmen 3-4 Stunden etwas in der Natur. Viel Kommunikation und Lachen sowie teilweise Körperkontakt war vorhanden und ich zog sie weiterhin wesentlich mehr auf, als dass ich sie pushte. Anschließend gingen wir Essen. Dabei wurden die Gespräche intimer, was mich irgendwie authentischer machte. Sehr starker intensiver Augenkontakt. Ich fühlte mich immer wohler und das war auch an ihrer Reaktion anzumerken. Irgendwann schlug sie vor einen Film bei ihr zu schauen, weshalb wir das Restaurant etwas früher verließen, denke es war so gegen 9-10. Zuhause bei ihr angekommen setze ich mich irgendwann neben sie in ihr Bett und versuchte engeren Körperkontakt aufzubauen. Irgendwie schien sie nicht ab- aber auch nicht zugeneigt. Wir sprachen weiter, der Film war Nebensache. Ich versuchte etwas in die sexuelle Schiene zu rutschen, weshalb wir beide auch über eigene Erfahrungen sprachen. Ich fing an (eventuell ein/der Fehler!) sie mehr zu pushen, da ich sie bis jetzt fast immer nur gepullt habe. Erklärte ihr wie hübsch sie sei und dass im Vergleich zu den meisten Frauen, mit denen ich "Kontakt habe"/"was hatte" sie schon etwas anders sei. Warmherziger und einen tollen Charakter hätte. Irgendwann versuchte ich (leider auch mit etwas Textgame, z.B. durch Fragen wie "an was denkst du gerade" und umkehrt sie an mich - evt. Fehler) zu eskalieren. Es kam die klassische Antwort "Heute nicht" / "Nicht beim ersten Date". Daraufhin fragte ich sie ob sie es wirklich nicht will und versuchte zu erklären, dass wir Menschen doch eigentlich das machen sollten was wir wirklich wollen und nicht auf Grund von bestimmter Moral oder "ungeschriebener Regeln" uns selbst einschränken. Als Antwort kam erst sowas wie, ja aber ich will nicht und anschließend sowas wie ja eigentlich schon aber nicht heute. Ich hatte das Gefühl, dass sie irgendwas stört aber irgendwas auch immer noch extrem fasziniert. Ich glaube es ist immer noch genug Attraction da. Der Killersatz ihrerseits war - ich zitiere nicht wortgemäß: "Sie ist kaltherzig in Beziehungen und meistens fühlt sie nicht das was die andere Seite fühlt." Darauf antworte ich sinngemäß: "Was denkst du denn von mir. Das ist das erste Date." Natürlich besser formuliert. Bevor ich versuchte zu eskalieren hatten wir bereits ein zweites Date ca. 6-7 Tage später vereinbart, welches nächste Woche stattfinden soll. Bei der Verabschiedung (Umarmung) kommunizierte sie mir, dass ich mir was einfallen lassen solle und dass wir uns ja dann nächste Woche sehen würden. Also das Date steht "soweit" noch. Keine Ahnung wie sicher das ist. Bitte um Analyse sowie um weitere Tipps. p.S.: Hab etwas langweilig und formal geschrieben :P Aber bin extrem müde und hab versucht schnell den Inhalt darzulegen!
  5. Hallo, Ich = 22 Sie = 20 Anzahl der Dates = 1 Etappen = - Küssen - Sexuelle Berührungen (Arm auf dem Po, Busen, unter der Bluse oder Hosen u.s.w.) Problem = keine Nachricht mehr ich habe erneut ein Mädchen ( 20 ) per Dating App kennengelernt. Haben uns nach einer Woche auch getroffen. Küssen und Sexuelle Berührungen haben stattgefunden, jedoch leider kein Sex 😑 . Naja wie immer hatten wir weiterhin nach dem Date Kontakt gehabt ( telefonieren, WhatsApp ). Nun hatte Sie am vergangenen Dienstag und Mittwoch Prüfung für die Uni und seitdem war plötzlich funkstille. Die letzte Nachricht ( Mittwoch ) war, dass sie sehr aufgeregt usw. Hab ebenfalls mit einer Sprachnachricht geantwortet, dass sie es schon schafft und einfach locker bleiben soll. So, das Problem ist, dass Sie seit Dienstag weder meine Sprachnachricht angehört hat und auch keine weitere Nachricht mehr schreibt, obwohl sie fast alle 10min online ist. Auch bis jetzt ist nichts gekommen. Wie kann ich so ein Verhalten verstehen? Hat die von jetzt auf einmal keine Interesse mehr?
  6. Servus Leute, Ich bräuchte euren Rat bezüglich folgender Sache: Hab eine Frau beim Feiern kennengelernt und am selben Abend noch mit dieser Rumgemacht. Danach haben wir Nummern getauscht und es folgten 2 weitere Dates, ebenfalls mit Küssen jedoch ohne Sex. Danach jedoch hatte sie immer wieder irgendwelche Ausreden wenn wir uns ein weiteres Treffen ausmachen wollten. Einmal sagte sie nur sie hätte gerade sehr viel Stress, wo ich aber sofort wusste das es blos eine faule Ausrede ist. Denn wo ein Wille ist ist auch ein Weg. Daraufhin hab ich sie erstmal eine Woche gefreezed. Jetzt vor kurzem habe ich sie wieder einmal angeschrieben aber noch kein weiteres Treffen vorgeschlagen. Wie soll ich weiter vorgehen? Danke schonmal im Vorraus für eueren Rat!
  7. Mir passiert es oft, dass ich Frauen, die mir gut gefallen in der U-Bahn/Straßenbahn sehe oder auch in der Haltestelle. Ich habe aber so meine Probleme sie anzusprechen, weil ich mir dabei irgendwie immer denke, dass die Mädchen ja nicht wie der Straße einfach "entkommen" können. Dazu kommen noch die ganzen Leute rundherum. Wie spricht man Frauen in dieser Situation am besten an? Wie sind eure Erfahrungen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
  8. 1. Mein Alter: 20 (zum unten erwähnten Zeitpunkt 21 😜) 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex (jedoch auch bisschen dem Alkohol geschuldet) 😜 5. Beschreibung des Problems: Ich hatte sie bei meinem ersten Besuch in Sofia kennengelernt über Tinder, wir trafen uns im Pub (mein Kumpel war auch die ganze Zeit dabei😂), sind weiter in einen Club, haben rumgemacht und dann in meine Unterkunft gegangen. Da waren wir dann aber wohlgemerkt alleine.. 😀 Sie blieb damals bis Mittag, 2 Tage darauf trafen wir uns noch einmal auf ein Bier, aber kein Sex mehr, da sie am nächsten Tag damals früher raus musste glaub ich. Wir hatten dann in ihrem Auto noch kurz rumgemacht und ich habe mich von ihr verabschiedet. Bis jetzt hatte ich immer wieder mal Kontakt zu ihr, wenn ich für sie mal was auf deutsch übersetzen musste oder ich eine Frage zur Stadt hatte etc. Jetzt zur Sache, sorry 😀 Ich bin ab Oktober in Sofia, Bulgarien im Auslandspraktikum für 4-5 Monate. Ich würde gerne wissen wie ich mit dem Kontakt zu Ihr erstens bis dahin am besten anstelle und zweitens vor Ort dann verhalte, um nichts zu überstürzen 6. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen die Zusage für ein Praktikum dort bekommen, und habe ihr dann geschrieben. Sie wusste bereits dass ich mich in Sofia beworben habe, und hab sie dann nach ein paar Tipps bzgl. Unterkunft und so gefragt, wo sie auch gleich behilflich war. Jetzt ist meine Frage, wie ich am besten weiter mache, soll ich den Kontakt aktiv aufrecht erhalten, nur mal sporadisch schreiben/Frage stellen, oder ihr erst schreiben, kurz bevor ich nach Sofia komme? Sie hatte in der Unterhaltung heute mal am Rande erwähnt, dass sie einen Deutschen Freund hatte, aber das schon vorbei ist. Ich will mich auf jeden Fall nochmals mit ihr treffen und dabei aber im Vornherein nicht überstürzen, nicht damit es gleich klar ist. Also, wie mach ich es am Besten? Schönen Abend!
  9. ´Kurze Vorgeschichte habe diesen Blog Heute Nacht für mich geschrieben aber mich nun Entschieden den Mist online zu bringen ganz oder garnicht viel Spass allen die Bereit sind meine neue Reise zu begleiten . Der Blog 26.01.17 Tag der Entscheidung Wie fängt man am besten an wenn sein Leben auf den Kopf stellen will und und alles erreichen möchte was es zu erreichen gibt ? Das ist nicht so einfach da gibt es die Persönlichen Ziele für die Zukunft oder aber die Vergangenheit die es zu ändern gilt. Ich denke am besten ich fange zuerst in der Vergangenheit an, einer Vergangenheit mit vielen Höhen und Tiefen. Wer bin ich eigentlich und wer war ich ? Ein 21. Jähriger der schon viel erreicht hat und trotzdem noch nicht richtig vom Fleck gekommen ist um das zu ändern und mich selber zu begleiten habe ich diesen Blog . Ich weiß nicht ob überhaupt jemals jemand dieses Blog lesen wird aber ich hoffe es . Aber fangen wir an in die Letzten 10 Jahre zurück zu schauen wo Stand ich vor 10 Jahren ? Ich war gerade mitten in der Schule nicht gerade der Beliebteste Schüler naja ich selber habe mich auch nicht gerade gemocht ! Ich war dick wenig Freunde und ein recht großer Einzelgänger ich machte mein Ding und das garnicht so schlecht doch ich lebte mehr oder weniger vor mich hin . Das ganze Zog sich so weiter bis zur 10. Klasse und es tat sich nicht wirklich etwas ich las viel machte erste geh Versuche im E-Sport und und machte mir langsam immer mehr sorgen das es mit den Frauen wohl nie so richtig klappen wird . Mit der Lehre begann die Wende ich wollte mich neu Erfinden ich machte Sport nahm ab hatte Arbeit und siehe da Freundinnen geht doch ! Doch in dieser Zeit begann auch eines meiner großen Laster die es vollständig zu vernichten gilt ich begann zu Spielen nicht am PC sondern an Automaten das kostete mich über die Jahre bis letztes Jahr insgesamt wahrscheinlich 1500 oder mehr Euro. Warum ein Mensch so etwas tut ? Es ist wahrscheinlich die Faszination des schnellen Gewinns die mich reizte aber nüchtern Betrachtet war es wohl so das ich einfach in der Zeit in der ich dort war nichts besseres mit mir anzufangen wusste . Aber es Gab auch Positive Dinge immerhin war ich mal kurz fast auf normal Gewicht habe es etwas übertrieben und bin eines Tages mal im Krankenhaus aufgewacht nachdem ich in der Schule wegen einer Mischung aus Überarbeitung , Ernährung für den Arsch und Schlafmangel zusammengebrochen bin. Aber ich bin auch viel herum gekommen viele Leute Kennengelernt und war an vielen coolen Orten, war Tagelang mit einer Freundin in Discotheken und bin in Fremden Hotels aufgewacht was für eine coole Sache so etwas sollte jeder einmal erleben ! Wo stehe ich nun ? Wo will ich hin ? Was bin ich jetzt ? Wahrscheinlich die Perfekte Person um mich einmal 180 Grad zu drehen den derzeit bin ich Pleite, nur ein LALA Schüler , viele Freunde aber nicht mehr so im Game ( Pickup ) wie ich es immer sein wollte das muss sich nun Radikal ändern . Wohin will ich eigentlich nun genau ? Ganz einfach ich werde meine Träume verwirklichen wieder Aktiv Pickup machen und mich von Tag zu Tag weiter entwickeln diese Reise die nun beginnt werde ich in diesen Blog festhalten und vielleicht ja eines Tages sogar veröffentlichen . Hier wird es Field Reports geben wie man sie aus der Pickup Community kennt das wird vermutlich auch das Haupt Thema hier darstellen Pickup diente mir bereits in der Vergangenheit als Motivation nicht nur mehr und mehr Frauen kennenzulernen sondern auch um mich selber immer weiter zu entwickeln das spiel beginnt also und wir werden sehen wie weit es mich tragen wird und ich werde alle anderen Fortschritte ebenfalls hier Dokumentieren immer wenn es etwas Spannendes zu Berichten gibt. Los geht es also heute am 26.01.17 mit einen ganz Normalen Tag in einen ganz normalen Leben naja nicht ganz normal sondern ein Tag auf dem Weg in ein neues Leben.
  10. Hallo zunächstmal, Ich betreibe seit ca 2 Wochen aktiv Pick Up, sowohl Day-, als auch Nightgame und habe ca 70 Frauen angesprochen. Ich habe bis jetzt keine Techniken verwendet und versuche einfach ich selbst zu sein. Am Anfang hat das noch geklappt (1 Date. 2 Flake NCs), jedoch merke ich inzwischen wie die Resultate immer schlechter werden. Ich höre beim Daygame immer öfter Sätze wie "Ich hab einen Freund" oder "Ich habe keine Zeit, weil ich zu X-Y muss". Ich komme auch nicht wirklich in ein richtiges Gespräch mit den Frauen, welches interessant ist und nicht 0815 Fragen beinhaltet. Ich versuche jetzt ein paar Techniken in mein Game einzubauen, und brauche deshalb ein paar Tipps von euch. Wie kann ich es vermeiden langweilig zu wirken und nicht die üblichen Fragen zu stellen ("Wie heißt du", "Wie alt bist du", etc). Noch eine Frage am Rande: Sollte ich allgemein bei Pick Up versuchen frei von der Leber heraus zu reden und jeden Müll zu sagen der mir grade einfällt, oder sollte ich nachdenken was ich sage und mich an ein Schema oder Muster halten? Danke im Vorraus für eure Hilfe!! Mfg Rei.
  11. Hey Leute! Mein Name ist XiteMe und ich will wieder durchstarten mit PickUp! Ich bin knapp über 30 und wieder Single. Meine Beziehung ist ziemlich in die Brüche gegangen und nach Analyse mit meinem Wing & bestem Freund sah es nicht nur so aus als ob sie mich betaisiert hat sondern eher Omegaisiert. Ich hab mir quasi für alles immer die Schuld gegeben und war einer ziemlichen Oneitis ausgesetzt. Klar hat man noch Gefühle aber die meisten sagen es ist besser so, auch weils eine Fernbeziehung war. Nun ja ich habe damals durch Zufall zum PickUp gefunden ... per MTV als dort "The PickUp Artist" lief mit Mystery. Habe es direkt meinem besten Freund erzählt weil wir beide mit Frauen 0 zu tun hatten. Jeder hatte zu der Zeit mal eine Freundin .. durch Zufall bzw Freundeskreis. Es hat ne ziemliche weile gedauert bis wir uns überhaupt getraut haben irgendwen anzusprechen. Damals haben wir uns gesagt .. Ok .. hier 50€ und du musst nach der Uhrzeit fragen oder ich behalte das Geld. Irgendwann haben wir uns in online Foren angemeldet und sind zu paar Treffen gefahren um dort mit den PUA's zu reden und von ihnen zu lernen. Als einer mit mir durch die Disco gelaufen ist und einer fremden Frau gesagt hat .. hey gib ihm mal nen kuss und sie mich einfach so auf die Wange geküsst hat .. dachte ich .. das kann doch nicht sein, es muss Zauberei sein! Nunja ein paar Monate später war die AA immer noch da aber ich hab wären dessen mit Fitness angefangen und einen guten Körper bekommen in der Zeit. Habe mit dem Text bzw Online Game angefangen und einige Lays gehabt. Allerdings musste man dafür nicht wirklich Eier haben. Nachdem ich Online jemanden kennengelernt habe und eine mehr oder weniger 1 jährige Beziehung (on/off) geführt habe möchte ich nun wieder richtig einsteigen und meine AA bezwingen und schöne Frauen kennenlernen und das eben am besten per Daygame. Letzten Samstag bin ich mit meinem Wing los und er hat mir kleine Aufgaben geben, wie z.B. erstmal irgendwelchen Leuten Hallo sagen, nach Uhrzeit fragen, nach Uhrzeit fragen obwohl man das Handy und eine Uhr am tragen ist. Danach habe ich das erste Mädel per Direkt Approach auf der Straße angesprochen und ihr gesagt das ich ihr nur kurz sagen möchte das sie mir aufgefallen ist und schöne Augen hat. Bei der 2&3 habe ich gesagt, dass beide eine tolle Ausstrahlung haben. Leider ist es zu keinem close oder weiterem Gespräch gekommen aber für das erste mal nach so einer langen Zeit fand ich es ok, es hat mich auch Überwindung gekostet. Bin gespannt wo die Reise hingeht. Ich hab auf jeden Fall lust weiter zu machen aber man muss wohl echt dran bleiben damit man die AA minimiert. Soviel von mir, danke fürs zuhören! Morgen geht es in die nächste Runde und ich bin jetzt schon ziemlich aufgeregt.
  12. Meinuna

    Mein erster PUA?!

    Zu aller erst: Eigentlich gurk ich immer auf Frauenforen rum, aber ich glaube ich bin auf einen PUA (oder schlimmer einen extrem beziehingsunfähigen gestoßen). Das Forum habe ich auch erst durch meinen vermeintlichen PUA entdeckt, da ich auf der Suche nach antworten war. Los gehts: Nach eigentlich ständigen Beziehungen in denen ich sehr behütet, geliebt und beschützt war folgte mein erstes Jahr als Single, in dem ich viele Männer kennengelernt und immer!!! verhüteten Sex gehabt habe. Ich möchte unverhüteten Sex nur in einer Beziehung haben, aber es ist trotzdem passiert: Bei unserem ersten Date waren wir Tee trinken und ich dachte mir nur Tee wie langweilig: Bis er sich breitbeinig in meine Richtung setzte meine Beine zwischen seinen nahm und mir den Kuss des Jahres schenkte. An dem Tag bekam er trotzdem (ich benutzbar mal Euren Chargon :p) eine LMR von mir. Aber dann hatten wir schnell, oft und lange echt guten Sex... der Sex war außerirdisch... alles war mir egal, ich wollte nur zu ihm/bei ihm sein ... muss ich zur Arbeit: egal ... könnte ich Schwanger werden: egal... Krankheit: egal. Sowas habe ich noch nie erlebt... Da ist jede Vernunft verloren gegangen. Beziehung oder nicht, würde da nicht diskutiert (er hat mir keinerlei Versprechungen gemacht). Er ist sehr gutaussehend und intelligent (ist mit dem Schreiben seiner Doktorarbeit beschäftigt): Habe ihn aber eher als braven Bücherwurm gesehen als als sexumtriebigen Weiberhelden (so viel zu meiner Menschenkenntnis). Problem: In einem Moment der Vernunft, habe ich gefragt wie viele Frauen er bisher unverhütet hatte -> Seine Antwort :( 100... Erstmal dachte ich, es ist ein Scherz... und habe gelacht.... aber es war kein Scherz... auf Internet-Recherche habe ich erkennnen müssen dass es das durchaus gibt... irgendwie war ich da dann total verwirrt, eingeschüchtert. Meine Sorge: Mit so vielen Frauen kann man doch nicht ohne einen Gedanken an Verhütung schlafen -> Seine Antwort, gute Menschenkenntnis... Dieser Moment hat mich total aus meiner idyllischen beschützten und wohl naiven Sicht auf ihn (hatte ihm blind vertraut) gerissen.. Als ich dann sanft gewünscht habe, dass ich gerne einen HIV Test hätte (vor allem bei so viel Vorverkehr) sagte er mir zu, aber seine Augen haben einfach nur Kälte ausgestrahlt in dem Moment. Da fragte er mich wie viele Partner ich unverhütet hatte und meine Antwort (6) ihm nur wieder einen kalten Blick ins Gesicht trieb. Hat mich umarmt und gesagt das er jetzt ein schlechtes Gewissen hat :( Seitdem geht's nur Bergab... Wir haben uns dann nochmal getroffen, auch bei diesem Treffen habe ich einfach unüberlegt alle Gedanken die mir in den Kopf schossen angesprochen. Ich kam gar nicht mehr an ihn ran UND gemeldet hat er sich danach auch nicht mehr. Weder auf normale Nachrichten noch auf Sexmails die zuvor immer gut ankamen. Es war ein armseliger Monolog meinerseits. Irgendwann sind mir dann alle Sicherungen durchgebrannt... habe geschrieben das ich seine faxen dick hab und das ich es unmöglich finde das er mich jetzt so in der Luft hängen lässt und dass ich erwarte das er sich meldet. Es kam nur ein ? als Antwort... auf dieses Fragezeichen habe ich nicht mehr reagiert. Tage später als wieder nichts kam hab ich nochmal versucht mit Sex zum reden zu locken.... wieder keine Antwort... Ich kannte das bisher so nicht... Noch ein paar Tage später kam seine Mail, dass wir Freunde bleiben sollten er die Gespräche (WTF, soviel haben wir auch nicht gesprochen?) mit mir super findet aber mich körperlich nicht anziehend und nicht schlank genug findet und er gerade kurz vor dem Kollaps steht (wegen dem Stress seiner Doktorarbeit) und er das Gefühl hat das ich mich noch nie für einen Mann einsetzen musste.. großes autsch. Habe geschrieben, das ich ihm keine gute Freundin wäre, da wir schon miteinander geschlafen haben. Und das mir nicht aufgefallen ist, dass er wegen seiner Arbeit so im Stress ist... Es wirkte als ob er alles unter Kontrolle hat. Antwort ich meine ja auch als gute Freundin! So da stehe ich nun, kann nicht schlafen weil der Sex mit ihm innerlich immernoch nachhallt, ich verbringe Stunden damit jedes Wort, jede Berührung, jeden Griff oder Stoß zu konservieren. Gleichzeitig ist meine Wut und Enttäuschung so groß. Über mich wie naiv und dümmlich ich doch war. Habe auch schon alternativen Sex, aber iwi denke ich dabei nur an ihn... Ich werd mich in paar Monaten erstmal auf sämtliche Krankheiten testen lassen und kämpfe gegen den irrsinnigen Gedanken an nachts nackt vor seiner Haustür zu stehen und mich ficken zu lassen. Hab ich mich verliebt? Ja ein bisschen (das Gefühl ist da, trotz dem Wissen der mögliche Manipulationen). Was will ich ... IHN: Nur gerne ohne Gesundheitsrisiko und mit respektabler zwischenmenschlicher Behandlung.... dabei lege ich keinen Wert auf Exklusivität, selbst wenn ich verliebt bin.... ich umarme sie, denn ich brauche die Verliebtheit und den Irrsin anscheinend für guten Sex. Was meint ihr zu der ganzen Situation? Gerne Tipps Und Ratschläge zu seinem Verhalten: Wie kann ich als Frau besser mit ihm, der Situation und vorallem meinem Instinkt ihn besitzen zu wollen umgehen? Und meint ihr das er ein PUA ist? So einen Mann treff ich sobald nicht nochmal (gleichzeitig Pech und Glück).
  13. Schönen Tag Pick up Gefährten, da ich momentan seit der Trennung meines letzten Targets keinen brauchbares Inner Game mehr vorweisen kann, dachte ich diese Zeit sinnvoll zu nutzen und meine Fehler zu suchen - bzw. diese zu beheben, da ich meine schon zu wissen wo diese liegen. Zunächst zu meiner Person: ich bin 21 Jahre alt, bin kurz davor mein Fachabi zu machen und danach eine Kaufmännische Ausbildung zu machen. Bin etwa 1,80m groß und wiege 61kg, weiß daher also nicht mal Ansatzweise wie Fett aussieht. Aber ich gehe trainieren, regelmäßig, was man erkennen kann - dem Körpergewicht entsprechend natürlich, ist es nicht viel. Ich habe nun das Buch "Mark Manson - Models" gelesen um mich weiterzuentwickeln. Dort wurde, wie ich verstanden habe, ein hoher Status oder Selbstwert als das Wichtigste angesehen - welchen man durch viele gute freunde, Zufriedenheit im Beruf, viel Erfahrung und interessante Hobbys bekommt. Meinen Job kann ich momentan kaum beeinflussen, ich kann nur warten bis die Ausbildung beginnt, mit dieser bin ich weites gehend ganz zufrieden, also ich wüsste zumindest nichts besseres und interessiert bin ich daran, mal wieder zu arbeiten, vor allem im organisatorischen Bereich. Was mich mehr stört ist die Lage bis zum Sommer, da ich nach zwei Wochen Ferien 2 Abschlussprüfungen schreibe mit den Schwerpunkten Mathe und Rechnungswesen, in welchen ich dank unfähiger Lehrerinnen nicht gut stehe. Natürlich ist es meine Verantwortung das nun zu retten, nicht ihre. Das ist natürlich ungünstig für mein Inner Game, jedoch ist hier klar was ich tun muss. Meine Frage bezieht sich eher auf Hobbys und Aktivitäten. Ich suche schon lange interessante Hobbys, weiß jedoch nicht was man zu jeder Zeit machen kann (häufige Öffnungszeiten wie im Fitnessstudio), was auspowernd ist und mit viel aktion verbunden. Möglichst auch nicht Saisonal bestimmt (da in der Halle z.B.). Vielleicht hat da noch jemand Ideen? Kampfsport hat mir früher immer Spaß gemacht, aber ich habe in der Ausbildung evt. nicht mehr die zeit dafür. Basketball wäre auch geil, nur spielen die meisten sicher viel länger als ich, sind deutlich besser - und ich weiß nicht wie es wäre jetzt in einem Verein zu spielen. Vielleicht hat damit jemand Erfahrung? Außerdem möchte ich meine Freunde zu neuen Tätigkeiten motivieren, da immer nur Shisha rauchen und so eine scheiße zu langweilig ist. Sicher, ich hab an Billiard, Bowln, Darts, Shotzbar, Club, Bar und Grillen bereits gedacht. Aber gibt es noch weitere coole dinge, die naheliegend sind, aber auf die ich nicht komme? Selbes auch für Dates: ins Bars und im Park oder im Einkaufszentrum war mal gut, aber es langweilt mich, gibt mir nicht mehr den Spaß wie früher. Ich denke auch da eher etwas mit Bewegung zu machen. Hat da jemand Ideen oder Erfahrungen im Bezug auf Hobbys, Datinglocations, Unternehmungen oder wie es ist sich einem Basketball- oder einem Kampfsportverein anzuschließen? Danke schon mal :)
  14. Der Rottenflieger

    Die 3% Regel

    Nur wenige riskieren um zu gewinnen! Die mentale Einstellung die deine Chancen auf Erfolg vernichtet ist: Auf Nummer Sicher Gehen Die meisten Menschen entscheiden sich meistens für die sichere Option statt auf Risiko zu gehen. Wenn du aber was wirklich erreichen willst, nimm nie die bequeme Route. Wage etwas! Manchmal wirst du scheitern – OK. Manchmal wird das Resultat peinlich für dich sein. Andere könnten sich lustig über dich machen. (Das ist auch warum so viele Männer die Frau nicht mal ansprechen!) Wenn du aber aufs Risiko gehst, kannst du etwas Großes erreichen und das Leben genießen, das du dir immer gewünscht hast. Die meisten Menschen erreichen das eben nicht. Sie spielen immer sicher. Wayne Dyer ist ein Guru in Reality Creation und Inspiration. Er erzählt eine Geschichte, die die 3% Regel illustriert. Macys – das berühmte Kaufhaus in New York – wollte einige Manager-Positionen besetzen. Zunächst durften sich die eigenen Mitarbeiter für diese Positionen nicht bewerben. Die Mitarbeiter protestierten. Sie wollten Chancen auf diese hoch bezahlten Positionen erhalten. Also unterbreitete ihnen Macys ein Angebot: Die Mitarbeiter, die 2 Tage der Woche für 3 Stunden pro Tag an ein Management-Trainingsprogramm für einige Monate teilnehmen, könnten dann ins untere Management mit der Perspektive auf Beförderung einsteigen. Also... Extra-Arbeit, weniger Freitzeit, hhmmm... Rate mal wie viele Mitarbeiter bewarben sich für das Managementprogramm? DREI PROZENT Nur so viele waren bereit, die Chance zu nutzen! Also… was hat das mit "Pick-Up" zu tun? Obwohl (fast) jeder heterosexuelle Mann gerne in der Lage wäre, DIE Frauen die er haben will aufreißen zu können... Wie viele von ihnen nehmen sich die Zeit, sich mit der Verführungskunst auseinander zu setzen, aktiv Praxis zu sammeln (dabei den einen oder einen Korb zu riskieren), vielleicht an ein Verführungstraining teilzunehmen um das zu realisieren? Weniger als 3% Die gute Nachricht für dich: Umso weniger ernstzunehmende Konkurrenten!
  15. Hallo Leute. Erstmal ein paar Dinge vorab. Ich hab das Forum zuletzt vor 2 Jahren besucht. Daher werde ich keine Abkürzungen ect benutzten, da im Moment keine Zeit habe mich nochmal in alles einzulesen, was ich aber mit der zeit ändern werde. Hoffe ihr könnt drüber hinwegschauen. Erstmal zu mir. Ich bin inzwischen 19 Jahre alt und habe angefangen mir das pick up game weitestgehend auf Partys ect selbst beizubringen. Ich würde von mir selbst sagen das ich vorallem im letzten Jahr eine ziemliche Veränderung durchgemacht habe, im Bezug auf mein Selbstbewusstsein und meinem verhalten gegenüber Frauen. Ich seh nicht schlecht aus, gehe boxen und hab nen ziemlich guten Körper was auf jeden Fall im Moment ein Vorteil ist. Außerdem habe ich gelernt offen zu sein und ich kann gut über Sex ect reden. Ich versuche oft alles etwas humorvoll zu verpacken, dadurch gibt es auch bei etwas ernsteren Themen wenig Spannung und die Frauen fühlen sich weitestgehend wohl bei mir. Im letzten Jahr habe ich mit ca 24 Mädchen ''rumgemacht'' was für mein Verhältnis garnicht mal so schlecht ist. Das wahre Problem an der ganzen Sache ist das ich nur mit 4 Frauen Sex hatte und das insgesamt in meinem ganzen leben, was nicht direkt schlimm ist, nur fehlt es mit halt an Erfahrung. ich habe meistens nen Rückzieher gemacht wenn es etwas ernster wurde, weil ich mir im Thema Sex etwas unsicher war und immer noch bin. Das soll sich jetzt aber ändern. Also nun zu meiner momentanen Situation: Ich kenne w/19 seit ca 2 Jahren und fand sie immer ziemlich attraktiv und nett, nur hat sie zu diesem Zeitpunkt einen freund bekommen und meine Chancen waren gleich 0, da ich zu dieser zeit noch absolut anders drauf war. ich habe sie vor ca 4 Wochen auf einer Party angesprochen und ziemlich offen geredet, halt einfach nachgeholt was ich damals versäumt habe. zu dieser zeit hatte sie immer noch ihren freund, worin ich aber kein Problem mehr sah. wir haben uns zunehmend gut verstanden, viel geredet ect.. nun hat sie seit 2 Wochen keinen freund mehr und ich bin mir ziemlich sicher das ich der Grund für die Trennung war. Wir haben uns jetzt mehrmals getroffen und auf Partys ist sie immer nur bei mir. Ich habe das Gefühl das sie angefangen hat Gefühle aufzubauen und sich ziemlich wohl bei mir fühlt, da ich scheinbar das komplette Gegenteil zu ihrem ex bin. das Problem an der ganzen Sache ist das w/19 viel viel mehr Erfahrung mit puncto Sex hat als ich, woraus ich Profitieren will. Wie gesagt 4 mal Sex ist nicht grade viel. Nun zu meinem Gedankengang: Ich habe mir überlegt die ganze Sache einfach offen anzusprechen wenn sie bei mir ist. Einfach sagen was Sache ist, das aber alles humorvoll verpacken und somit so wenig Spannung wie möglich zu verursachen. so das sie mir im Optimalfall das beste aus ihrer 2 jährigen Beziehung mitgeben kann, damit ich in Zukunft selbstsicherer bin im Bezug auf sex. Falls sie tatsächlich Gefühle aufbaut habe ich auch vor sie für kurze zeit, als Freundin zu nehmen, um maximalen Erfolg zu schöpfen. Ich hoffe ihr könnt mir noch paar Tipps geben, was evt anderes machen sollte. Natürlich würde ich am Ende meinen Erfolg oder Misserfolg hier mitteilen. Grüße Shado_420
  16. ebix

    Schlimmster Alptraum

    Hi Community, ich arbeite zur Zeit an meinem Textgame und probiere hier und da ein paar Sachen aus dem Forum aus um z.B nach einem guten Opener auch ein gutes follow up parat zu haben und mich generell auf der Kommunikativen Schiene etwas weiterzuentwickeln. Jetzt schreibe ich seit gestern mit einer HB8, allerdings auf keiner Datingplattform oder dergleichen, und habe zum Einstieg das hier gebracht: "Im Gegensatz zu dem Rest hier siehst du so normal aus, dass ich dir unbedingt mal Hallo sagen musste 😅 Das Lächeln ist echt sympathisch" Sie antwortete und wir tauschten ein paar Nachrichten aus. Ich fragte sie dann im Verlauf ob sie wohl auch wirklich so sympathisch sei wie sie lächelt. Sie meinte; "Wer weiß 😌" Ich antwortete darauf mit: "Also bist du entweder mein zweites Ich oder mein schlimmster Albtraum. Ich hoffe ersteres, befürchte aber irgendwie letzteres 😅😊 (Mies ich weiß sich hier versuchen nen Opener umzufunktionieren war irgendwie nicht so klug/gut? Ich hätte ihn wenn auch weiter auf die Situation zuschneiden sollen glaub ich.. aber immerhin hat sie geantwortet) Sie: wieso sollte ich dein schlimmster Alptraum sein? 😅 Und jetzt fehlen mir halt die Worte und das ist prinzipiell auch mein Problem, dass ich es schwierig finde schnell ne passende Antwort zu finden und frei raus zu texten usw. Wie würdet ihr denn jetzt weiter vorgehen bezüglich der Situation? Habt ihr Tipps für mich wie ich weiter machen könnte? Ziel ist für mich erstmal an die Nummer zu kommen.
  17. Hallo zusammen, hoffe mal das ihr mir einen guten Rat geben könnt. Habe eine Frau kennengelernt. Ist schon eine weile her. Im Vorfeld war der Kontakt sehr dürftig. Bin auf eine Veranstaltung gegangen, auf der Sie zufällig auch da war. Waren einige Freunde und Bekannte da mit denen Sie auch hin und wieder zutun hat . Sie hatte schon gut, was getrunken. Haben einige Umarmungen und Zärtlichkeiten ausgetauscht. Zum Kuss ist es nicht gekommen, da wir nie allein waren, bzw. es keinen Rückzugsort gab. Mit der Zeit wurde es halt was lockerer, und die Zeichen waren eindeutig. Ich hatte mich dazu entschieden es bleiben zu lassen, da ich an einer langfristigen Beziehung interessiert bin. So einfach wollte ich es dann doch nicht. Bin ich einfach nicht der Typ für. Kompliziert wenn Gefühle im Spiel sind. Ganz klassisch: Erstmal daten und die gegenseitigen Interessen, Vorstellungen kennenlernen. Paar Wochen später, unternahmen meine Kumpels und ich eine Tour in die Stadt. Einfach was chillen. Sie war die einzige Frau dabei. Während der Gespräche versuchte Sie mir dauernd Bilder von sich zu zeigen. Also eher aufs Äußere fixiert. Auf Fragen nach Ihren Interessen, Vorstellungen usw. wirkte Sie recht unbeholfen. Bzw. antwortete kurz und knapp. Das Gespräch auch mal auf die emotionale Schiene zu bringen, gelang mir kaum. Lieber redete Sie über Sachthemen. Jedoch beim Thema Beziehungen hatte ich einen wunden Punkt getroffen. Sie scheint in Ihrer Vergangenheit verletzt worden zu sein. Während ich dann nach einer Weile mal mit einem Kumpel quatschte, erkundigte sie sich bei einem anderen Kumpel über mich. Ich habe mich gefragt, warum stellt Sie mir diese Fragen nicht selber? Wie seht ihr das? Der Abend hatte ihr gefallen. Ich wollte Sie unbedingt auch mal wiedersehen und verabredete mich für einen kleinen Spaziergang mit Ihr. Händchen halten, Hand an der Taile nix da ! Gesprächsthemen waren wieder Sachthemen. Job, berufliche Zukunft usw. Sie fragte mich nur wo ich denn die Tage anzutreffen sei. Ein Kuss war nicht drinne. Tja, dachte dann ist man endlich mal unter sich und kann auchmal tiefgreifende Gespräche führen aber, da kam nix. Auf einige Sachverhalte die im Vorfeld passiert sind, angesprochen meinte Sie, sie kann sich nicht mehr genau erinnern. Wie dem auch sei. Es standen einige Feste, Veranstaltungen an, die ich abgesagt habe. Bin momentan einfach schulisch im Stress, was schwer an mir nagt. Hatte ihr daraufhin nochmal eine Nachricht geschrieben, wie denn die Feier so gewesen ist. Als Antwort bekam ich: Sie meinte nur gut, und heute sei sie nur "dorthin". Mehr nicht... Und morgen würde Sie "das" machen. Als Abschluss wie es mir gehen würde und was das Lernen macht. Ich fand diese Nachricht sehr verdächtig ! Danach hatte ich Sie garnicht gefragt. Will Sie mich einfach nur eifersüchtig machen? Oder möchte Sie mir auf die Art einfach sagen, das Sie was Neues am laufen hat? (Einfach eine Art der Abweisung) Was ist das für eine Frau? Und was habe ich falsch gemacht? Danke für die Antworten !
  18. Okay Leute, kurz und knapp: Ich werde heute Abend (Samstag) meine Ex im Club treffen, sie geht mit uns feiern. Das wird nicht einfach, weiß ich! Aber wie verhalte ich mich? Ich werde cool, freundlich, charmant aber mit null invest an die Ganze Sache ran gehen. Ich hab leider aber immer noch Gefühle für sie, was kann ich dagegen tun, das der Abend nicht ein Reinfall wird? Das mich meine Gefühle nicht übermannen? Ich versuche natürlich auf maximalen Abstand zu gehen und sie nicht, Blickkontakttechnisch, zu Suchen. Aber was ist, wenn sie echt zu mir her kommt und Reden will. Wie wende ich das Ganze, ohne ein Idiot und selbstbewusst zu sein, ab? Danke Bros
  19. ebix

    Shittests?

    .
  20. Rom3o

    Bin verliebt. :D

    Wie geht es euch? :D
  21. Hallo, Bin 21 Jahre alt, studiere, 187 groß und leicht muskulös. Bin derzeit auf Backpackerreise in Thailand und mein letzter Stop war in Koh Phangan. Hab dort wirklich stark versucht mit den Leuten in Kontakt zu treten und Frauen anzusprechen aber es war immer das gleiche: no attraction! Die Leute wollten dann einfach nichtmehr mit mir reden... Bin auf die Reise gegangen weils in Österreich eigentlich immer relativ gut funktioniert hat aber ich bin jetzt einfach sehr überfordert und hab keine Ahnung ob mein Selbstbild wirklich so viel anderster ist wie das Bild das andere von mir sehn. Hört dich ziemlich beta an aber bin echt überfragt.... Danke schon im Vorraus!
  22. Hey Hey! Wie im Vorstellungs-Thread angekündigt, ist hier nun das Thema zu meiner jetzigen Situation. Da noch kein Date zustande gekommen ist, habe ich das Thema hierhin positioniert. Ich habe mir auch einige Anfänger-Threads durchgelesen und hoffe, dass ich die ganzen Abkürzungen und Akronyme im richtigen Kontext verwende. 😄 Zu mir: Ich bin in den letzten Jahren ein ziemlicher Jerk gewesen und hatte nie wirklich große Probleme, verschiedene Targets zu verführen. Das Problem ist nur mein Inner Game, auf das ich meistens nicht höre oder komplett ausblende, weil ich nicht weiß, wie ich in verschiedenen Situationen handeln soll. Jetzt möchte ich aber nicht mehr der Jerk sein, sondern mit Verstand meine Targets verführen. Einer meiner Probleme ist bspw. dass ich Cocooning ganz gut hin bekomme, (,schon von mir selber aus) aber ich es teilweise auch übertreibe und des öfteren auch nicht zum f close komme (# close und k close kriege ich relativ gut hin)... Jetzt zu meinem eigentlichen Problem: Vor einem Jahr hab ich ein wirkliches HB in einer Bar kennengelernt und habe einen # close hinbekommen. Im Vorhinein: Bis heute kein K/F Close! Der Grund ist, dass wir eine Menge über Social Media verkehrt haben, eine Menge geschrieben haben, aber quasi nicht zu einem Punkt(=Meet) kamen, obwohl wir auf einer Welle waren. Ich hatte zu der Zeit noch andere Targets, aber sie hatte irgendwie was Besonderes an sich, deshalb ist sie auch hängengeblieben. Nach einiger Zeit des Schreibens und nachdem ein Meet von mir aus geplant wurde, kam dann von der Seite des HB ein Flake und danach wurde es nicht einfacher. Nach ca. 2 Wochen war dann Schluss mit Kontakt (keine konkreten Antworten vom HB) und hab sie auch direkt geskippt (# gelöscht etc.). Jetzt hat dieses HB mich wieder über WhatsApp angeschrieben, nach dem Motto "Kennst du mich noch?!". Ich bin nicht abgeneigt und habe noch relativ Interesse (weil HB 😁), weiß nur nicht wie ich das jetzt verpacken soll. Haben jetzt auch schon bisschen geschrieben und weiß nicht wie ich jetzt weiter handeln soll? 🤔 Mein Ziel ist momentan bei ihr: FB, vielleicht mehr (, da sie ganz interessant ist). In welcher Position bin ich momentan und wieso schreibt sie mir? Wie sollte ich nun handeln, mich verhalten und schreiben? Und noch eine spezielle Frage: Wie sieht das mit Online-Antworten aus? Kann es sein, dass man dadurch auch schon Desinteresse erzeugen kann, wenn man z.B. nicht schnell genug antwortet? Gibt es da Grundsätze? Viele Targets kritisieren ab und an, dass ich ziemlich lange brauche, um zu antworten. Sprich kann ich also keine Spannung aufbauen?! Ich bin wirklich überfragt... Ich hoffe, ich kann durch Euch meinen Social Skill verbessern und diesmal endlich den f close umsetzen, wenn das HB schon wieder auf meinem Radar tanzt. Euer Hannes!!!
  23. Meine lieben freunde ..... Ich sehe es nicht als Problem versuche die frau aber zu verstehen .... Hatte gestern ausm Chat ne Anfrage einer HB bekommen die ich ziemlich heiss finde Ich hab sie schon seid Jahren in der Liste aber weil sie solange braucht um zurück zu schreiben habe ich die Kommunikation mit ihr eingestellt es hat mich einfach gelangweilt ! Nun denn gestern schrieb sie mich einfach so mal an hey lass uns doch mal telefonieren .... Hab sie dann angerufen sie kam mir dann direkt mit ner Date anfrage ich habe ihr gesagt ich muss mal schauen habe nächste woche ne Prüfung abzulegen aber wir können das im laufe der Tage besprechen .... Also zum inhalt des gesprächs war sie sehr Positiv eingestellt aus meiner sicht ... Hab das gespräch mitnem Joke begonnen und sie sagte dadrauf : Ich hab mir schon gedacht das ein gespräch mit dir ziemlich witzig wird aber nicht das du mich direkt zum lachen bringst .... bin aber mit Jokes ziemlich Sparsam umgegangen da ich nicht wie ein ADHS kind wirken möchte . Sie hat mich direkt gefragt hey wieso bist du denn single iwas kann doch da nicht stimmen und dies und das ..... Naja nach 25 min . Habe ich dann gesagt das ich auflegen muss weil ich halt nicht ihre Beste freundin sein möchte ! Haben uns auch einwenig über die Typ frauen von heute unterhalten und das ich abgeturnt bin von bitches und ich was vernüftiges suche ..... Jeden falls wollte sie unbedingt das gespräch heute fortsetzen .... Aber kein lebenszeichen von ihr .... Ich habe mir gedacht : 1) Sie baggert mich an also bin ich das Target ..... 2)Wenn sie mich nicht anruft will ich sie nicht direkt am besagten tag anrufen ... Weil entweder ist sie beschäftigt , es ist ein Shittest oder sie hat jz noch mit jemmand anders kontakt der sein game besser fährt... Achja eine sache die sie ein wenig abgeturnt hat das ich noch bei eltern wohne.... Aber zur beruhigung meine wohnung ist in renovierung
  24. Ich: 24 Sie:28 Dates: 5-6 Etappe der Verführung: Sex Hallo zusammen, dies ist das erste mal das ich ein solches Forum schreibe. Freue mich über jede konstruktive Antwort! Zu meinem Problem, habe die nette Dame HB9 kennen gelernt als sie mich über Facebook anfragte. Nach ein wenig schreiberei und telefonaten haben wir uns recht schnell verabredet. Sie lud mich direkt zu ihr ein und es fing recht gut an und verstehten uns sehr gut. Bei dem zweiten Date lagen wir zusammen auf der couch und haben gekuschelt und ich habe sie geküsst was sie immer mitmachte aber nur kurzer zeit abbrach. ich machte aber kein fass auf und alles war gut. Die nächste dates liefen genauso ab, sie war mal bei mir ich bei ihr und es lief eigentlich immer besser aber sie unterbrach schnell wenn ich sie länger küssen wollte. Nachdem Sie auf einer feier in köln war und nachts spät nach hause kam (sie war aber sehr nüchtern) lud sie mich noch zur ihr ein und wir hatten die Nacht 4 mal Sex. Sie war anfangs nicht bereit ihre Unterwäsche auszuziehen was ich aber nach kleinen freez outs in den griff bekam. Der sex war gut aber sie wollte andauernd geküsst werden also richtig viel geküsst werden was ich so noch nicht kannte. Der nächste morgen war relativ normal, wir beiden standen auf sie musste zum friseur und ich in die UNI. Beim abschied gab es aber keinen Kuss. Später fragte sie mich ob sie nicht die Pille danach nehmen sollte nachdem wir ungschützt Sex hatten. Ich stimmte dem natürlich sofort zu und wir verabredeten uns noch am selben mittag spazieren zu gehen und danach die Pille zu besorgen. Auch als wir uns mittags gesehen haben war alles gut wir küssten uns zwar nicht aber das fand ich nicht schlimm. Aber schon am nächsten Tag wurde der kontakt immer weniger nachdem ich sie fragte was sie will und worauf sie hinaus ist. Sie antwortete nur "mal gucken..." und nachdem ich dazu nachhackte sagte sie "du bist anstrengend". Als sie sagte ich sei anstrengend schickte ich sie direkt in die freeze out zone und nach gerade mal einem Tag kam sie wieder an. Jetzt geht das schon paar tage so das wir schreiben aber nichts wirklich zustande kommt. Da sie nach der arbeit immer bei mir vorbei fährt wollte ich wissen ob sie lust hat kurz vorbei zu kommen aber ihre antwort war " ne ich fahr heim" .."sorry" und ich fragte sie nochmal ob was ist und sie antwortete nur winsch" ich sag schon wenn was ist!" (Normal hat sie öfters bei mir gehalten als sie von der Arbeit kam) Anscheinend ist sie genervt, aber vor lauter freeze outs kann ich sie nicht nerven. Mich wundert es einfach da ich meiner Meinung nach nicht wirklich aufdringlich war und mich nur vergerwissern wollte was das zwischen uns werden sollte bevor ich anfange mich noch mehr für sie zu interessieren. Irgendwie ist sie nicht gut darauf zu sprechen, auch wenn ich mal wissen will wer ihre ex freunde sind gibt sie mir keine antworten obwohl sie weiß mit wem ich so verkehrt habe und diese Damen auch schon auf bildern gesehen hat oder auch eine kennt. Ich weiß das der Altersunterschied diesmal ein wenig umgekehrt ist als sonst, aber ich hatte bisher immer ein Händchen was etwas ältere Frauen bis 40 angeht. Ich schäme mich nicht dafür ich finde es einfach interessanter eine ältere zu haben und hab bisher immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Nur was läuft hier schief soll ich sie nexten oder freeze outen, sie gefällt mir sehr aber ich will keine gefühle für sie entwickeln wenn sie so distanziert ist.
  25. Hallo zusammen, ich bin neu hier. Kurz möchte ich euch meine „Geschichte“ schildern. 2004 / 2005 erwischte mich die erste große PU-Welle. Damals war ich ein BAFC (heißt das heute noch so?) und wollte viele Frauen kennenlernen und vor allem das Pick Up erlernen. Dazu waren mir keine finanziellen Mittel zu schade; ich deckte mich mit Literatur ein, kaufte mir diverse DVD-Kurse und nahm sogar an einem Pick Up-Seminar mit „Bad Boy“ Daniel Nesse teil. Aber wie es halt so läuft im Leben, habe ich für mich festgestellt, dass ich wohl einfach nicht der richtige Typ für Pick Up bin. Ich war zu schnell unzufrieden mit mir, wenn sich nicht sofort Erfolg eingestellt hat. Den letzten Arschtritt habe ich mir aber auch nie wirklich gegeben. Wie mein Leben weiterging, erzähle ich euch jetzt nicht - nur so viel: Ich bin heute - auch ohne Pick Up - sehr glücklich. Die ganzen Pick Up-Sachen brauche ich auf jeden Fall nicht mehr und ich bin sicher, dass sie bei einem ambitionierten Anfänger besser aufgehoben wären als in meinem Keller. Wer Interesse an den Sachen hat, soll sich bitte per E-Mail bei mir melden: [email protected] Alles Weitere können wir per Mail klären. Und bevor hier jemand „Polizei!“ schreit: Ich habe die Erlaubnis von Sub_Zero, diesen Post hier einstellen zu dürfen. Viele Grüße, Axel