Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'beginner'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Kalender

Produktgruppen

Keine Suchergebnisse

Kategorien

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

125 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, ich bin 18 Jahre jung und bin erst seit kurzem mit der Pick-Up Welt vertraut. Wie bin ich dazu gekommen? Ein Freund von mir empfahl mir ein Buch. Dort sind zwar Tipps enthalten, was man als Beginner zuerst machen sollte und was es für Übungen dazu gibt. Nun wollte ich mir aber noch ein paar weitere Meinungen und Tipps von euch allen einholen. Ich dachte da eher an Daygame bzw. Streetgame anstatt Clubgame. Vielen Dank schonmal Pick-Man
  2. RoyOle94

    Erstes Mal OG

    Ich würde gerne mal wissen, ob das so gut ist und wie ich jetzt auf ihre Handynummer überleite und wie ich zu nem treffen komme ohne needy zu wirken. Da es noch kein Date gab, muss ich das hier im Beginnerforum posten, wenn sich jetzt manche fragen, was das hier zu suchen hat. Denkt euch einfach mal die Smileys!
  3. Hi Leute, Ich freue mich auf eure konstruktive Kritik (was war schlecht, was war gut, wo kann ich noch etwas verbessern) Situation Ich: "Hi!" HB: "Hi!" Ich: "Wie wichtig findest du Emanzipation?" (Ziel war dass sie "Wichtig" o.ä. sagt und ich entgegne "Dann schlag ich vor du lädst mich jetzt auf einen Drink ein!"... Hatte den Opener am Abend schon einmal getestet und die andere HB hat gelacht.) HB: "Wenn du mir erklärst was das ist...?" (ich bezweifle dass sie es nicht wirklich wusste es schien mir mehr etwas wie ein Bitch Shield zu sein) Ich: "Emanzipation?! Weisst du nicht was ich meine?" HB: "Nein!? Ich weiss es nicht!" Ich: "Jetzt im Ernst?(...)" HB: "Blabla" Ich: "Sagmal wo warst du denn auf der Schule?"(Sie schien mir sehr arrogant, deshalb dieser doch sehr persönliche Neg) HB: (guckt schockiert)"Real." Ich: "Emanzipation ist wenn Frauen zu Männern werden." HB: "Ah ok." Ich: "Aber jetzt mal wirklich du wusstest doch was das beudetet?!" HB: "Blabla... ich hatte das schonmal gehört, (...). Wie nochmal? Wie wichtig mir das ist? HBs Freundin kommt von hinten und unterbricht Sie. Ich drehe mich zur Bar, zünde meine Zigarette an und schaue nicht mehr zu ihr, während ihre Freundin ihr aufgeregt etwas erzählt. Wing setzt sich zu mir. Hab dann ein paar Worte mit meinem Wing gewechselt, Wasser bestellt und bin aufgestanden. Ich hatte das Gefühl sie ist sehr zickig, und wollte mich nicht auf Zickereien einlassen. Mein Neg war vielleicht auch zu persönlich?! Sagt es mir. Oder wie hätte ich sie von der Zickigkeit befreien können?
  4. Hallo Leute, nachdem ich mit meiner Durchführung des DJbc schon nach der zweiten Woche nicht zufrieden war, mache ich jetzt die Beginner Edition. Auf die Idee hat mich derSchlafende gebracht. Danke nochmal dafür. Ziele Fragebogen ist ausgefüllt. Zur allgemeinen Belustigung hier die Bilder die dabei entstanden sind: Nein ich steh nicht auf Kinder die links ist nur zu klein geworden Mein Oberziel - mein Mt. Everest: Ich bin ein stolzer Mann! Meine Hauptziele 1. Ich habe Spaß daran, Frauen zu approachen, sie als interessante Menschen kennen zu lernen und MEIN Game mit ihnen zu spielen. 2. Ich bin ein besonderer, außergewöhnlicher und interessanter Mensch, der Stärke und Selbstsicherheit ausstrahlt und vor allem: der dies in sich spürt. 3. Ich habe eine genaue Vorstellung davon, wo ich im Bezug auf Beruf/Studuim in einem Jahr stehe. Ich weiss, wohin mich mein beruflicher/studentischer Weg in den nächsten 2 Jahren führen KANN. 4. Ich bin ein beliebter Mensch. Ich habe Spaß daran, neue Leute kennen zu lernen und mit vielen Menschen mit Freude und Offenheit zu kommunizieren. 5. Ich weiss, wie Frauen "funktionieren" und wie ich in Ihnen die richtigen Gefühle wecke, um sie letztendlich in die Kiste zu kriegen. Mein Wichtigstes Ziel ist 2. Ich bin ein besonderer, außergewöhnlicher und interessanter Mensch, der Stärke und Selbstsicherheit ausstrahlt und vor allem: der dies in sich spürt. auf diesem Weg habe ich dieses Ziel in einem Jahr erreicht: 2.1 Ich bin ein erfolgreicher Traceur, der durch physische und mentale Stärke bei jedem Training neue Herausforderungen meistert. 2.2 Ich trainiere mindestens 3 mal in der Woche mindestens 1,5 Stunden. 2.3 Ich trainiere mit mindestens einem anderen Traceur in meiner neuen Wohngegend regelmäßig (wöchentlich). 2.4 Ich habe meine mehrtägige Motorradtour durch Italien (im Moment noch in Planung) genossen. Dabei habe ich meinen Horizont durch einen offenen, verspielten geistigen Zustand erweitert. Außerdem weiss ich, mit wem ich die Europatour mache und in welchem Zeitraum sie stattfinden wird. 2.5 Ich habe mir Kletterausrüstung gekauft und gehe regelmäßig (mindestens alle 2 Monate) klettern. Ich bin im Sommer mindestens 1 mal im Donautal klettern gewesen. Die Teilziele zu den Pickup Hauptzielen 1. und 5. sind noch in Bearbeitung. Ich habe mir vorgenommen auch hier klare Zwischenziele zu setzen, an denen nichts zu rütteln ist. Ich will ja nicht wieder von meinen Leistungen enttäuscht sein. Und weil ich weiss, dass es hilft: Danke, dass sich meine Wünsche jetzt erfüllen :) Mitstreiter Nummer 2 ist in den Startlöchern derSchlafende ;) Heute fange ich mit Field 0 an. Die Zielsetzung der Pickupziele habe ich bis nächsten Donnerstag fertig.
  5. Hallo Leute, Nach einer langen Beziehung habe ich wieder angefangen mich dem Pick Up zuzuwenden. Ich muss ehrlich sagen, dass mein Inner Game im Keller ist und ich mich wie ein AFC fühle mit totaler AA.... Naja ich denke, dass ich mit etwas Übung das wieder hinkriegen werde. Nun zu meinen Fragen, ich würde mich freuen, wenn ihr mich so gut es geht unterstützt: 1.) Lernt man eine Frau aus dem Ausland kennen und es lief nichts außer Smalltalk und sie kommt erst in einem Jahr wieder zu Besuch - ab und zu mit ihr schreiben oder garnicht? 2.) Wenn man nur mit schlechten oder garkeinen Wingman unterwegs ist weiß ich nicht wie ich ein 2+ Set isolieren sollte !? Einfach Nummer holen und weiter ? 3.) Wenn eine Frau einen für schwul hält sollte man das Spiel mitspielen oder sagen man sei es nicht? PS: Das war weil eine sich mal gewundert hat dass ich ihr nicht wie jeder Depp sofort an Arsch grabsche beim Tanzen.... 4.) In einer Disko ... wie approache ich verbal da jemanden - es ist laut und habe sowieso eine leise Stimme... meine Opener werden nicht richtig verstanden und dann ist es doch schlecht diese 2x zu erwähnen... !? 5.) Wenn ich in einer größeren Runde mit teilweise neu kennengelernten Leuten feiern gehe, dann passiert es oft das die Frauen zu 4+ am Tisch sitzen, wie isolier ich da eine wenn man den einfach unbekannt ist ? VIelen Dank an alle
  6. Folgende Situation: Vor ca 2 Monaten, ich habe gerade angefangen, mich mit dem Thema Pickup zu beschäftigen, war ich als Barmann auf nem kleinen (Turnhallenparty) aber feinen Technoevent. Irgendwann wurden zu mir und dem anderen Kerl noch 2 befreundete Mädels an die Bar geschickt, die uns unterstützen sollten. Eine der beiden gefiel mir und sie hatte auch noch gute Laune. Nach ein bisschen Smalltalk, bekam ich von ihr immer krassere IOIs: sie streckte ihren Bauch raus streichelte drüber à la "fass mal meinen Bauch an" und schwafelte irgendwas von wegen sie sei fett... irgendwann fing sie an sich bei mir einzuhaken und im Kreis zu tanzen, sie donnerte ihren Arsch gegen meinen, legte ihre Hände in meine und zeigte mir ihre "Kältebeulen" Irgendwann sind wir zusammen raus gegangen um ein bisschen frische Luft zu schnappen. Da war er dann auf einmal der AFC in mir, ich war tierisch unsicher, hab keine closes gemacht und mich nichtmal getraut sie in den arm zu nehmen, obwohl sie deutlich machte, wie kalt ihr ist. An der Bar hab ich einen auf Beschützer gemacht: nachdem sie einen schmierigen, besoffenen alten kerl bedient hat, schaute sie mich an und meinte, der habe sie zugelabert und er sagte irgendwas von wegen sie sei ein hübsches Mädchen. Als der Kerl nochmal kam und sie vollgelabert hat, hab ich danach zu ihr gesagt: "Wenn dich das nervt, wenn die betrunkenen alten Typen dich vollabern, ignorier die einfach, dann bedien ich die." Ein anderer Typ, von dem ich dachte er wolle sie gamen, hat ewig mit ihr geredet, als sie kurz ein Getränk holte, meinte ich "wenn er dir auf die Nerven geht, geh einfach weg, oder sag Bescheid" der war blöderweise ein alter Bekannter von ihr :D Sie ist zwar irgendwann zu ihrer Freundin und hat der erklärt: "Wenn wieder so jemand kommt (gemeint war der schleimige alte), dann können wir zu ihm (gemeint war ich) gehen und er bedient die dann!" Ich glaube aber, ich habe das mit dem Beschützer irgendwann ein bisschen Übertrieben. Naja am Ende des Abends hab ich ihre Nummer gekriegt. Als die beiden gegangen sind, hab ich ihnen nur ein kurzes ciao von der anderen Seite der Bar zugeworfen. Sie verabschiedete sich mit "wir schreiben uns". Ne viertel Stunde später sind mir die zwei beim aufräumen nochmal über den Weg gelaufen und ich hab mich richtig von beiden verabschiedet und noch n kurzen Smalltalk gehalten. Als ich irgendwann früh morgens zuhause war hab ich ihr ne SMS geschrieben von wegen "bist du zuhause angekommen" -> ich war irgendwie krass auf den Beschützer fixiert...(hab vorher n E. d'E. Video geguckt, mittlerweile denke ich der Typ is n Schwätzer) Am nächsten Mittag hab ich ne Antwort gekriegt. Wir tauschten 1-2 SMS aus und als ich sie fragte "Und wo kann man heute Abend so hin gehn hier?" (komme nicht aus der Gegend) kam von ihr keine Antwort mehr. Ungefähr nen Monat später, rief ich sie an, sie wollte mich später zurückrufen, war bei ihrer Freundin im Krankenhaus, die habe gerade die Weißheitszähne rausbekommen. Anruf kam nicht. Ich hab das jetzt vllt etwas zu detailliert erklärt, aber schaden kanns ja nich. Achja zu erwähne wäre noch: einen Tag nachdem sie angeblich im Krankenhaus bei ihrer Freundin war, hab ich dort ein Praktikum gemacht wo ich jetzt seit 2 Tagen arbeite. Die anderen jungen Leute die da warn haben darüber geredet, dass "Steffi" bald wieder aus dem Krankenhaus entlassen wir, sie hat ihre Weißheitszähne rausgekriegt. Ich weiß zwar nicht, wie ihre Freundin hieß, aber ich glaube die Chance, dass es Steffi ist, bei der sie im Krankenhaus war, ist relativ groß. Meine Frage: Nochmal anrufen (Steffi erwähnen?!) oder Nummer löschen? ODER: bei Steffi erkundigen(habe mit Steffi bisher kaum ein Wort gewechselt), ob sie im KH Besuch von einer Freundin hatte.
  7. Hallo allerseits, ich bin neu hier und hab seit einiger Zeit mein Flirtverhalten im Clubgame verändert (ich hab erst mein Verhalten verändert und bin dann auf diese Seite gestoßen). Ich hatte schon einige Erfolge, aber aktuell steh ich in der Sackgasse, weil ich, soweit ich mich eingelesen habe, "falsch" verhalten habe, aber starkes interesse an dem Mädel habe. Zunächst mein FieldReport. Clubgame in einer Coctailbar. Ich fahre aktuell den direkt Approach und hab HB 7 (LTR-potential nach der Unterhaltung) von einem Kumpel übernommen, der Wingman gespielt hat. Das war soweit auch das erste große Erfolgserlebnis beim direkt game für mich, davor HBs 6) Lief soweit alles ganz gut, net unterhalten, direct game, bischen C&F, comfort augbaut, Kino, heißer Tanz, DHV, KC, zwischdurch noch ein shit-test dann wollte sie nach Hause und haben Nummer ausgetauscht (Frage kam von ihr) - schade dass ich das Forum zu dem Zeitpunkt noch nicht kannte. Ich glaub ich hab zum Schluss zu viel needyness aufgebaut, abschied kc gabs aber noch und eigentlich ein toller Abend mit einem super Kontakt und bin eingeltich begeistert dass sie snl vermeiden wollte. Nächsten Tag zweimal angerufen, aber sie ist nicht rangegangen. Zweiten Tag vom mir Einladung zum Kaffetrinken per SMS (Sie arbeitet nah an meinem Arbeitsplatz und hat ähnlich freie Arbeitszeiten, ich könnte theoretisch auch vorbeigehen, weiß jetzt aber nicht ob das needy oder selbstbewusst rüberkommen würde) und abends nochmal versucht anzurufen. SMS dass ich sie gerne wiedersehen würde (eher ungeschickt formuliert, needyness gezeigt). Keine Antwort bis jetzt. Ist da noch was zu retten? Hab daran gedacht erstmal 2-3 Wochen zu freezen und zu schauen ob sie sich meldet, ansonsten dann nochmal ein Dateversuch starten. Ich bin volkommen neu beim systematischen Ansatz der PUA. Für Ratschläge wär ich dankbar. Vielleicht auch die Strategie für den Dateapproach - eingentlich war ich mir sicher, dass sie sich nach dem Abend meldet. *FantaLda
  8. Moin! Zu erst einmal zu meiner Person, da ich neu im Forum bin: Ich lese hier erst seit zwei, drei Tagen mit und war nach anfänglichem: "Na toll ne Seite für (Möchtegern)Aufreisser" sehr schnell begeistert von dem Forum, da ich begriffen habe, das es hier nicht nur um das Aufreissen an sich, sondern vor allem auch um Persönlichkeitsentwicklung und konkrete Probleme geht (neben dem Aufreissen/ Verführen, was natürlich einen gewissen Spassfaktor hat^^)... Ich bin 16 Jahre alt und somit eines der jüngsten Mitglieder hier (villeicht sogar der Jüngste, kp wer sich hier so rumtreibt^^), hatte erst eine "richtige" Beziehung (hab aber schon... ... ... mit 6 Mädels KC, das mag sich für manche hier wenig anhören, aber verdammt ich bin 16!!). Auf jeden Fall hoffe ich eine Menge lernen zu können! Zum jetzigen Thema: Das richtet sich jetzt eher an Leute meines Alters aus (also Leute von 16- 20 Jahren) und hoffe, das es nicht schlimm ist wenn auch ein 16- Jähriger hier Ratschläge gibt^^ Ich hatte schon mehrere Male Sms- Freundschaften, mit Mädels, die weiter weg wohnten und muss sagen: Auch wenn ihr NIE an sie rankommt (eine von mir ist z.B. mit einer HB7/8 (für mich sogar 9 aber das liegt wohl an schönen Erinnerungen^^), die auch in Brasilien lebt ;) ) lehrt euch dieses "Flirten" per Social Networks und SMS ernorm viel über das SMS- Game und darüber hinaus über Frauenpsychologie! 1.0 Erwartungen 1.1 Wichtige Grundvoraussetzungen 2.0 SMS- Was beachten? 2.1 Wann daten? 3.0 Schluss 1.0 Erwartungen: Bitte erwarte jetzt KEINEN ultimative SMS Guru. Ich teile hier nur meine persöhnlichen Erfahrungen und hoffe, das das einzelnen Persohnen hilft, da ich einige Erfahrung in dem Thema gemcht habe. Stell dir z.B. folgende Situation vor: Du triffst ein Mädchen auf einer Party. Sie sieht heiß aus, aber unglücklicherweise kommst du durch nervige Freunde/ CB oder ein suboptimales inner Game nur dazu dich nur kurz mit ihr zu unterhalten, wie kannst du sie trotzdem verführen?? Dazu kann das SMS Game benutzt werden. 1.1 Wichtige Grundvoraussetzungen: Zuerst einmal benötigt ihr natürlich die Nummer des Mädels, was aber gerade im Alter von 16- 18 überhaupt nicht schwer ist: Neben dem obligatorischen "Kann ich deine Nummer haben" (natürlich in unzähligen Varianten) ist nämlich gerade dort noch ein anderer Weg möglich: Auf FB und Skype fragen. Solange ihr euch nämlich mehr als 3 min mit dem Mädchen unterhalten habt geben diese ihre FB Daten so gut wie immer raus (mir ists eig noch nie vorgekommen das das nicht so war^^) bei Skype schauts ähnlich aus (auch wenn ihr sie danach nicht gefragt habt, kennt ihr doch hoffentlich ihren Namen und könnt sie so auf den social Networks adden). Wenn ihr diese Daten habt reicht auch ein längerer Chat meist aus um die Telefonnummer zu "ergattern" ;) Doch auch in diesem obligatorischen Chat auf FB sollten einige Dinge beachtet werden: - Du solltest noch keine intimen Fragen stellen, da die Mädels gerade auf FB noch eine gewisse Vorsicht haben (warte bis zu den SMS, da dies "privater" ist - Beachte, das wenn du eine Nachricht schreibst dein Gegenüber auch ON ist, damit sie direkt antworten kann - Die Nachrichten sollten nicht länger als die des Mädels sein (wirkt sonst NEEDY, darauf kommen wir aber noch später) - Du solltest in etwa gleich viele Nachrichten schreiben wie sie (auf KEINEN Fall mehr) - Nach dem erstenen Chatten (wovon mind. 1x idealerweise mehr als 2 Stunden dauert, siehe SMALLTALK) fragst du sie nicht direkt nach ihrer Handynummer, sondern erst beim nächsten Chat,der auch nicht so lange dauern muss. Das liegt daran, das das Mädchen dann nicht überrumpelt ist, und die Mädchen/ Frauen in dem Alter noch extrem unsicher sind. Hast du ihre Handynummer/ Whatsapp gehts endlich weiter: 2.0 SMS- was beachten? Du hast nun ihre Handynummer/ Whatsapp, aber wie sieht die erste Nachricht aus? Am besten bin ich mit einem schlichten "Hi, ich bins xxx" gefahren! Danach beschäftigst du dich erst einmal mit was anderem und wartest seelenruhig auf eine Antwort... hier noch ein paar Tipps: Überhaupt ist es extrem wichtig nicht zu viel in eine SMS zu interpretieren und zu gespannt auf eine zu warten, da das später zu einer Art Psycho- Terror mutieren KANN. Auch sollte eine eingehende SMS nicht sofort bearbeitet werden Und zusätzlich solltest Du Ironie und Sarkasmus möglichst vermeiden (ausser es ist derart offensichtlich) Wenn ihr mal kein Thema habt: Lest euch den Tread über SMALLTALK durch, dort findet ihr Anregungen bei Whatsapp: nicht darauf achten ob sie es schon gelesen hat^^ WICHTIG!!! Du musst extrem vorsichtig sein! Jede Sms, die von Dir abgeschickt wird wird genauestens gelesen und interpretiert! Überlege dir also den genauen Wortlaut und schreib nicht einfach wild drauflos- es ist keine Schande sich viel Zeit zu nehmen- es ist sogar besser: so attractest du sie und machst dich interessanter. Generell gilt auch: Auf keinen Fall mit Alkoholkonsum oder ähnlichem Kleinkindscheiß prahlen und Gespräche auf Themen, die auf Gefühlen oder gemeinsamen Erlebnissen beruhen lenken. Auch Wichtig: Es kann manchmal längere Zeit (sogar mehrere Tage) dauern bis sie antwortet. Auch hier gilt: seelenruhig abwarten- manchmal hat sie einfach keine Zeit oder hats vergessen. Falls es mehr als drei Tage werden: Sms was denn los sei schreiben und noch drei Tage warten bis sie etwas investiert. Ansonsten: abschreiben, auch wenn sie nach 2 Wochen antwortet(in dem Fall hat sie kein Interessen egal was sie schreibt) 2.1 Wann daten? Hier kann ich wenig zu sagen außer: Die Situation muss passen Mach es ausserdem wie nebenbei (Bsp: „Übrigens morgen macht das neue xxx auf, ich hätte bock hinzugehen, du?“ UND das wichtigste: Lass dir dabei nicht zu viel Zeit! Sonst landest du schneller als du denkst in der Friendzone und du wirst zur psychischen Müllhalde des Ziels deiner Jagt, die dir ihr Herz ausschüttet!! 3.0 Schluss: Alle diese Tipps sind aus eigener Erfahrung entstanden und sind daher in größtem Maße unvollständig. Diese Tipps beziehen sich (wegen meines Alters) zusätzlich auch nur auf 15- 20 Jährige Mädels, da diese noch viel unsicherer sind. Wenn ihr konstruktive Kritik, sowie Ergänzungen habt, sind diese sehr willkommen J (bin ja auch neu im Forum) An die Mods: Es könnte sein, das es ähnliche Treads schon gibt, da dieser aber einer ist, der sich nur auf eine bestimmte Zielgruppe fixiert, hoffe ich, das er trotzdem eine Erweiterung des Forums ist. Grüße und in Erwartung viel zu lernen ;) TheSmartGuy
  9. Folgende Updates beziehen sich auf den vorigen Tag. Zu meiner Person: 19 Jahre alt, grade erst nach Hamburg gezogen, ganz kleiner SC, sehr große AA bei unbekannten Personen, große Eskalationsangst, bin sonst recht beliebt und finde Freunde aber nur wenn diese Kontakt zu mir suchen oder ich etwas länger mit ihnen zu tun habe. Mein Ziel ist es meine AA zu verringern, meinen SC zu vergrößern und KC sowie FC zu erreichen. 11.18 Der Wecker klingelt. Ein total schriller klingelton bei dem man sofort aufschreckt, ich wollte ihn schon längst ändern aber bin noch nicht zu gekommen. Das Wetter ist typisch Hamburg, verregnet und trist. Ich fühle mich als ob mich etwas im Bett halten will. Aber keine Zeit zu faulenzen. Ich steh auf Pack mir Brötchen in den Backofen. Ein Blick in meine Wohnung verrät mir es gibt nur Bier oder Milch. Ich entscheide mich für Bier, man lebt ja nur einmal. Im Radio läuft der Song Summertime Sadness und während ich das Bier trinke realisiere ich das ich meine Wohnung verbrennen sollte so wie es aussieht. Eigentlich bin ich ein Mensch der Ordnung liebt aber leider bin ich auch einer diese Leute die es immer wieder Hinausschieben. Ich muss unbedingt mein Leben ändern. 16.37 Es wird Zeit mich zu bewegen also schnell ab unter die Dusche und los. Fertig und startklar geht es auch schon zum Hbf. Angekommen zieh ich durch die Straße. Ergebnis des Tages, ich hab kein einziges Weib angesprochen. 23:00 Ein Kumpel hat angerufen. Ich Besuche ihn und bin frustriert darüber wieder kein Weib angesprochen zu haben. Über Fragen, Tipps oder Kritiken wäre ich sehr dankbar.
  10. Kennst du das? Mit den HB6-7 kannst du ohne Porbleme interagieren und sie verführen. Aber mit den HB10 klappt einfach gar nichts? Dann kommt hier die Lösung. Mein ultimativer 10-Step Guide wie man jedes mal jede HB10 bekommt! 1. Denk dir den coolsten Opener aus der dir einfällt Wir alle wissen, dass HB10 andauernd von Kerlen angesprochen werden die sie beeindrucken wollen und somit sind sie ziemlich abgestumpft. Sie hat schon jede PickUp-Line gehört. Deswegen müssen wir uns eine noch viel bessere ausdenken. Ich habe meinen ganz speziellen HB10 Schlippsöffner, aber den zu verraten wäre so wie die Verteilung der Atombombe der Verführung. Aber ich muss es einfach sagen. Meine Taktik beeinhaltet einen narrensicheren Opener, Megan Fox, die Geopolitik des indischen Subkontinents und meine Katze. Ich habe damit 8 Topmodels innerhalb eines Monats verführt. Den größten Fehler den unerfahrere Kerle machen ist, dass sie davon ausgehen sie könnten einfach zu einem HB10 hingehen und einfach nur "Hallo" sagen. Ein HB10 würde nieemals einen Kerl wollen, der die Eier hat zuverischtlich zu ihr rüber zu gehen und mit ihr zu sprechen!LOL! 2. Erzähle ihr Geschichten wie geil/toll du bist Wir alle wissen auch, dass ein HB10 mit jedem Kerl auf dem ganzen verfickten Planeten was haben könnte, richtig? Also musst du HERAUSSTECHEN! Erzähl ihr super geile Geschichten über dich. Ein paar meiner Storys: Die Worldtour auf der ich als geilster DJ war. Das finanzielle UNternehmen, dass ich für 1Milliarde an die WallStreet verkauft habe. Meinen 3er mit zwei Stripperinnen aus Vegas auf dem Rücksitz meines Ferraris. Ich könnte ewig weiter erzählen. Aber ich glaube du verstehst was ich meine. Ich weiß du wirst jetzt sagen: " Aber das einzige was ich bis jetzt erreicht hab, war mir 10Stunden hintereinander auf Hardcore Pornos einen runterzuholen". Alter es ist egal ob deine Geschichten stimmen oder nicht. Du erzählst sie einfach so. Wen interessiert es, dass du noch bei deiner Mama wohnst? Du schaffst deine eigene Realität!! Außerdem wirst du sie sowieso so hart ficken, dass sie nicht mehr wissen wird wo sie gerade ist!! 3. Achte nicht darauf was sie sagt Super heiße Mädels werden immer weiter über dies, das oder was anderes reden. Warum ich nicht weiß über was? Richtig, weil ich keinen Fick drauf gebe. Schau, heiße Girls haben KEINE Persönlichkeit, sondern nur Shit-Tests. Je mehr du ihnen zuhörst, desto öfter wirst du getestet. Also solltest du sie einfach nur ignorieren und erzählen wie unglaublich geil du doch bist. Ein weiterer Grund warum du niemals ihnen zuhören solltest ist, dass JEDER Kerl ihnen zuhört! Und wir wollen doch nicht wie die anderen Kerle sein,oder? 4. Mach dich über sie lustig Wenn du ein heißes Mädel triffst musst du dich über sie lustig machen damit sie gar nicht mehr weiß das sie heiß ist. Das ist entscheidend bei der Verführung von HB10! Sie braucht fast 3,5h um sich fertig zu machen: Outfit wählen, Nägel machen, Haare machen, Make-Up machen. Nur damit sie vor ein paar betrunkenen Männern gut aussieht....ihr Selbstwertgrfühl braucht offensichtlich mal einen tiefen Schnitt. 5. Verwende keine schwierigen Wörter Schau, wir alle wissen, dass HB10 einfach dumm sind. Ok? Grade habe ich es gesagt. Es ist so ziemlich eine erwiesene Tatsache. Und wenn sie sich so verhält als wäre sie klug - ist sie es nicht. Es ist nur ein ShitTest. Vor einer Woche hatte ich dieses superheiße Girl, sie war die ganze Nacht voll von mir besessen und sie fing an Shakespeare zu zitieren und erzählte mir sie hätte das englische LiteraturStudium abgeschlossen(lol, als ob die in einer Friseurenschule englische Literatur unterichten würden). Also sagte ich ganz cool: " Warte, ich wusste gar nicht, dass Shakespeare Bilderbücher verfasst hat" LOL. Sie war so besessen von mir, aber dann musste sie ins Badezimmer und ihre Freundinnen erzählten mir, dass sie die ganze Zeit heult und nicht rauskommen will. Verfluchte Cockblocks!! 6. Rede die ganze Zeit über Sex Wenn es eine Sache gibt über die ein HB10 was weiß, dann ist das SEX! Und wenn du mir nicht glaubst, dann schau dir jetzt ein paar Pornos an. Schau, ein HB10 fickt die GANZE ZEIT Kerle. Wenn du so heiß wärst, würdest du das sicherlich auch, oder nicht? Also ist es wichtig, dass sie weiß, dass du dich damit auskennst worüber du sprichst, wenn es dann ans eingemachte geht. Sie will sich ja nicht von einem Kerl abschleppen lassen, der nicht weiß wie man sie richtig bumst. Sie ist gewohnt als Sexobjekt gesehen werden, also musst du sie auch so behandeln. 7. Projizier deine Unsicherheiten auf sie Ich weiß, ein HB10 ist viel schwerer anzusprechen. Und du wirst villeicht glauben, dass es wohlmöglich daran liegt, dass du in ihrer Umgebung nervöser bist. Aber das stimmt überhaupt nicht, es liegt daran weil alle HB10's berechtigt Schlampen sind und euch bei einem Zeitpunkt abservieren werden. Und du wirst villeicht denken, dass du fühlst du musst sie so sehr beeindrucken, aber nicht weil sie so schön ist, sondern weil du verzweifelt bist und du dir und anderen deine Männlichkeit beweisen musst. LOL!!!YEAH RICHTIG!!! HB10's haben einen verdammt hohen Status Bro, und die einzige Möglichkeit ihnen zu zeigen, dass DU einen noch HÖHEREN STATUS hast, ist indem du NOCH AUFWÄNDIGER versuchst sie zu beeindrucken! Verdammt, ich kann gar nicht glauben, dass ich sowas sogar erklären muss. 8. Behandle ihre Freunde wie Dreck Apropos hoher Status - das ist der einzige Grund warum ihre Freunde überhaupt mit ihr abhängen. Was ich über die Jahre herausgefunden habe ist, dass super heiße Mädels 3 Kategorien von Freunden haben: 1)Hässliche Weiber die sie benutzen um einen höheren Status zu haben 2)Kerle die versuchen sie zu ficken 3) andere verdammt heiße Schlampen!!! Es gibt nix dazwischen. Ein paar ihrer Freunde werden wahrscheinlich so tun als ob sie das HB10 mögen würden, aber denk dran HB10's haben keine Persönlichkeit... Sie sind einfach nur leere Gefäße, die oft angemacht werden und über die andauernd fantasiert wird. Deswegen schreibe ich vor ihre Freunde wie Dreck zu behandeln. Dass wird ihr nicht nur zeigen wie verdammt cool und Alpha du bist, sondern es wird dir auch helfen ihre Klettenfreunde loszuwerden, die andauernd bei ihr abhängen. 9. Mach ihr klar, dass du andere HB10's fickst HB10's sind Teil eines exclusiven Vereins. Es ist wichtig, dass du sie wissen lässt, dass du davor auch schonmal ein Teil dieser Gesellschaft warst. Ich erzähle ihnen meistens von meinen 3ern in Las Vegas mit den Stripperinnen in meinem Ferrari. Es funktioniert wie ein Zauber. Ich glaube es liegt daran, dass einem HB10 zu sagen, dass man schon all die anderen HB10's gefickt hat, bewrikt, dass sie sich als was ganz besonderes fühlt. Es verdeutlicht, dass sie das Beste ist, weil sie es wissen lässt, dass du nicht mit irgendeiner hässlichen,fetten ficken würdest(auch wenn ich das tu, LOL!!) 10. Erzähl all deinen Freunden, dass du ein Model gefickt hast Das ist der Wichtigste Schritt. Nachdem du sie gefickt hast - oder auch wenn du sie nicht gefickt hast, sondern nur mit ihr rumgemacht hast, ist das gleiche - musst du all deinen Bekannten erzählen, dass du dieses super heiße Babe, das ein HB10 und Playboy Model war, gefickt hast. Sie werden verdammt beeindruckt und eifersüchtig sein und das wird dich verdammt mehr Alpha machen. Manchmal erzähle ich meinen Kumpels, dass ich ein HB10 gefickt habe, auch wenn ich es nicht hab. Aber darauf scheiße ich. Ich mache meine eigene Realität, Bro. Keiner kann diesen Frame durchbrechen, Baby! Hier habt ihr es!! Ihr werdet ab jetzt die ganze Zeit HB10's ohne Ende ficken! Und wenn nicht, dann erzählt ihr trotzdem all den HB10's an eurer Schule , dass ihr es getan habt. Sie werden euch dafür lieben!! Gute Nacht! Und Peace ihr Hipsters! WICHTIG!!!!!!: Edit: Da einige hier diesen Text zu ernst nehmen: Es handelt sich hierbei um einen Artikel, von Mark Manson auf seinem Blog http://postmasculine.com/ , indem er versucht die Gestörtheit einiger PUer zu verdeutlichen. Der ganze Text ist ironisch verfasst! Mir ist es in der Übersetzung nicht gelungen die Ironie deutlich genug darzustellen, aber ich bin ja auch kein MarkManson. Trotzdem wollte ich euch den Artikel nicht vorenthalten, da ich beim Lesen des Originaltextes die ganze Zeit lachen musste. Hier der Originaltext: http://postmasculine...b10s-every-time . Und hier der darauffolgende Artikel von MarkManson indem er ernst auf die Frage: Wie bekomme ich ein super heißes Mädel? eingeht: http://postmasculine...about-hot-girls Und an alle die geschimpft haben: Oh man, wie ernst kann man denn das Leben sehen??
  11. Yo Leute! Ich bin hier ganz neu und finde das Forum extrem geil. Ich hab nur ein Problem: Das ganze ist n ziemlicher Kopffick; alle sagen einem man soll sich erstmal einlesen, FAQ, Schatztruhe etc. aber immer wenn ich eine Sache lese steht in der anderen das is alles viel zu kompliziert und sinnlos (Ihr seid Pussys!) und dass das was man gerade verinnerlicht und gefeiert hat nix bringt. Jetzt bin ich komplett verwirrt hab die Hälfte wieder vergessen und das ganze Wissen schwirrt halbverstanden und total unstrukturiert in meinem Kopf rum. Wem geht's noch so? Daher meine Frage ob einer einen Plan hat und hier einfach mal schreiben könnte WAS genau und in WELCHER Reihenfolge man auf jeden Fall erstmal lesen sollte, das essentielle, die basics.. N strukturierter Plan? Danke Leute
  12. hi forum! Ich bin ganz neu hier und brauch eure hilfe! Ich geh noch zur Schule (11.) und es gibt neue Klassen und es gibt da ein Mädchen, das mir noch nie wirklich aufgefallen ist. Sie ist mehr so ein stilles Mädchen, redet nicht viel, ist aber unglaublich süß, zierlich, groß, süßer hintern, dunkelblonde Haare und unglaublich schöne, tiefe blaue Augen (mich hat's schwer erwischt ). Ich bin eher einer von den angesagten Jungs, hab viele Freunde,chill immer mit den "coolen" und bin eig immer nett zu allen und hab daher eig ne gute Grundlage, (aber auch relativ wenig Lust mich vor meinen Kollegen zu blamieren), aber irgendwie scheint sie mich komplett zu ignorieren.. Das Problem ist, obwohl ich mit ihr in einer Klasse bin, hab ich relativ wenig Chancen mit ihr zu reden weil sie immer mit ihren Freundinnen sitzt und ich mit meinen Kollegen, nach dem Unterricht ist sie immer gleich weg, und außerdem kommt sie einem meistens eher arrogant vor (was ich auch ziemlich geil finde). Die paar mal, die ich mit ihr geredet hab, wenn auch nur kurz, war sie allerdings immer total nett und down-to-earth . Ich hab aber trotzdem das Gefühl, dass sie meine Freunde (und mich vllt, auch) für ein nicht erwachsen genug hält... Das größte Problem ist aber,dass sie ziemlich reich ist, trägt nur sachen von louis vuitton und so (ku'damm stil) und ich halt mehr so streetwear, nix besonderes. Das macht's mir noch mal schwieriger, weil ich kein plan hab, wie man reiche mädels handled. Und kann ihr auch relativ wenig bieten (finanziell): Eigentlich hab ich keine Probleme Weiber zu klären (bin Athlet (Kampfsport), relativ gutaussehend, Sixpack, breite schultern, gute Figur ), aber bei ihr hab ich trotzdem das Gefühl, dass sie ein Level über mir ist. - Soviel zu meinem Problem state. Ach und außerdem geiern 2 Kollegen von mir auch noch auf sie, von denen hab ich aber noch die besten chancen^^ , außerdem handlen wir das immer so dass es nie stress gibt. Meine Frage: Wie krieg ich sie dazu mich zu beachten? Sollte ich sie einfach direkt anreden und nach nem date fragen oder eher alles langsam angehn lassen mit beziehung aufbauen etc. (UND WIE? - sie ist wirklich ziemlich schwer zu erreichen und ich will mich nicht peinlich machen) Habt ihr n plan für mich? Bin halt auch wirklich eher auf ne beziehung auf als n PU / One night stand^^ Ich will wirklich, dass es klappt und nicht in die Hose geht.! Danke Leute, ich habt n geiles Forum!
  13. Hallo Leute, mein Name ist Manu, bin 23 Jahre alt und habe mich schon mal vor ca. 1em Jahr mit PU beschäftigt. Wie gesagt, vor einem Jahr. War auch mal bei nem Lairtreffen in München mit dabei. Aber alles in allem tuh ich mir ziemlich Schwierig mit Mädels in Kontakt zu kommen. Ich war gestern Abend seit längerem mal wieder weg, hatte einfach so ne Phase wo ich weniger unterwegs war. Gestern mit nem Kumpel und ner Freundin im Kunstpark in München im Willenlos einem Club. Davor waren wir in einem kleineren Schuppen wo sie viel Rock spielen. Ich dachte mir, ich will ein bisschen das Ansprechen üben, und mich dabei einfach schon mal überwinden. Also habe ich ein bisschen Small-Talk mit einer gehalten, die grade alleine da saß. Aber das Thema ging zu Ende und mir fehlte Gesprächsstoff, also beendete ich das Gespräch und ging wieder. (Für mich trotzdem ein kleiner Erfolg) Ratschte dann noch mit nem Typen über Gott und die Welt, ein Familienvater ziemlich Jung und lustig drauf. Aber egal, später sind wir rüber zum Club gegangen wo wir eine Freundin von uns trafen. An der Garderobe war gerade ein Mädel die ihre Schuhe wechselte. Ich: "Warum läufst du hier barfuß rum?" Sie: "Ja ich wechsl nur meine Schuhe" Ich: "Dachte du läufst immer Barfuß rum..." Sie fragte noch nach nem Kaugummie, den ich nicht hatte und sie ging irgendwo in der Menge verloren... Mein Kumpel meinte etwas später, die Gruppe hinter mir (drei Mädles die ich irgendwie nicht sehen konnte), da sei eine blonde dabei, die er heiß findet. Und eine Sekunde später, war er neben den dreien und tanzte sie an. Er sagte der Blonden, dass sie immer so nett schaut....und so kam er mit ihr ins Gespräch und tanzte noch mit ihr. Aus seiner Erzählung weiß ich, dass er an dem Abend noch mit ihr rumgemacht hat. Auf jeden Fall bin ich auch zu der Gruppe dazu gekommen, und da war auch eine die mir gut gefiel. Allerdings war ich ziemlich Schüchtern, ich wollte ein Gespräch mit ihr anfangen, erzählte ihr dass im Club nebenan die Getränke teurer sind als hier und schlechter Schmecken... Ich hätte auch ganz gern mit ihr getanzt, aber wir hatten nur son bissl small talk. Ich fragte sie und ihre Freundin nach ihren Namen, aber ich war zu verkrampft und habe nur noch die eine die mir gefiel gefragt ob sie die Bedeutung ihres Namens kennt, was sie bejahte. Und wir unterhielten uns noch darüber. Ich war nicht sonderlich betrunken, 2 Bier und 1 Cocktail. Irgendwie wusste ich nicht wie ich weiter machen sollte. Ich wollte mich nicht aufdrängen und auch nichts verkacken und machte nen Rückzieher. Wie gesagt es ist seit längerer Zeit das erste Mal, dass ich mich wieder für Pickup interessiere und Frauen wieder anspreche etc. Ich hatte das Gefühl das Set von vornherein falsch angesprochen zu haben, und mir fehlten die Themen und Worte. Ich ging schon um 2uhr nach hause mein freund erst um 5. Was mir so einfällt, soll ich ein paar Geschichten immer auf Lager haben, bzw, ein paar Routinen? Habe das Gefühl, vieleicht könnte das helfen. Ich hoffe ihr könnt ungefähr nachvollziehen, wies mir ging an dem abend. Aber habt ihr auch ein paar Vorschläge wie ich mich verbessern kann? Manu
  14. Servus Mädels, nach kurzem überlegen habe ich mich hier und heute dazu entschlossen euch meine beliebte IPhone Masche vorzustellen(dem ein oder anderen wird sie wohl schon bekannt sein), auch wenn ich Angst davor habe diese demnächst überall zu sehen ist. Am besten dafür geeignet, wenn man mal was neues Ausprobieren möchte, um ein wenig aufzufallen. Für die, die noch Angst davor haben die Mädels anzuquatschen ist dies schonmal eine gute Brücke, da ihr sozusagen beim Opener nicht "redet", aber meistens eine positive Reaktion(Fieldtested) bekommt, somit euer Selbstvertrauen das Gespräch weiter zu führen erstmal spürbar steigt. Ich will hier aber jetzt nicht erläutern wie und ob diese Masche für Anfänger geeignet ist, da man trotzdem ein gewisses Feingefühl dabei benötigt. Nunja, zur Vorbereitung braucht man erstmal nicht viel: - ein gängies Smartphone - diese App: http://itunes.apple....d333249676?mt=8 / http://www.ihiapp.com/ [Am besten gleich kaufen] 1. Kaufen, installieren und zuallererst mal die ganze vorgespeicherte Scheiße entfernen. 2. Ihr fügt nun neue Nachrichten hinzu, die da wären: Na? Wollte nur das Eis brechen tanzen? knutschen?;) Soviel zur Vorbereitung. Wenn ihr Lust und Laune habt, könnt ihr noch euer lieblings Getränk hinzufügen(dazu später mehr). Bisher habe ich diesen Opener nur im Club benutzt, da besonders hier die Vorteile klar werden, wenn es sehr laut ist, und man "eigentlich" nur eine Chance hat. Im Kaffee, Biergarten evtl. Kino oder dergleichen finden sich auch einige Einsatzmöglichkeiten, müssten aber dann extra abgestimmt werden. 3. Im Club angekommen, solltet ihr versuchen mit eurem Target Blickkontakt herzustellen. Am besten an einer Bar, wenn man sich im Abstand von ca. 2-5 Meter gegenüber steht. Näher sollte man doch nicht sein, ausser es ist richtig Laut. Selbstverständlich habt ihr schon euer Smartphone mit dem "Na? " in der Hand aber noch nicht sichtbar für euer Target. Im richtigen Augenblick, sobald nach dem ersten Augenkontakt der zweite oder dritte folgt, habt ihr das Handy für das Target sichtbar hingehalten. Achtung: Bitte nicht entgegenstrecken sondern eher etwas vor der Brust halten. Nach meiner Errinnerung habe ich darauf immer ein fragendes Lächeln zurückbekommen, mind. ein fragender Blick sollte drinnen sein. Gleich nach der Reaktion habt ihr die Aufmerksamkeit für einen kurzen Moment(Idealbedingung) und müsst jetzt zur nächsten Nachricht "Wollte nur das Eis brechen" wechseln. Wichtig dabei ist, nicht verkrampft oder irgendwie hektisch durch die Nachrichten zu switchen, übt es mal vorm Spiegel, damit ihr eine gewisse Lässigkeit austrahlt und vertraut mit der App seid. 4a. Wenn sie jetzt Lacht könnt ihr euch entscheiden ob ihr gleich hohes Risiko gehen wollt und entscheidet euch für die Nachricht "knutschen?" Sollte sie mit dem Kopf nicken, einfach aufstehen und zum KC ansetzen. Normal sollte dann kein Widerstand mehr kommen. Das ist natürlich die Variante für die Fortgeschrittenen unter uns, die einen gewissen Frame haben, dass die Masche als das normalste der Welt ist. 4b. Für die Blutigen Anfänger, bei denen wohl noch der Frame für die KC fehlt, können die Nachricht "tanzen?" wählen. Bei positiver Reaktion, einfach wieder aufstehen und zum Target gehen und die Hand mit einen "na dann komm mal mit" greifen. Bei negativer Reaktion würde ich trotzdem zur Nachricht "knutschen?;)" wechseln, und dann eben die sache einfach durchziehen. Diese Masche ist ja flexible und ihr könnt sie nach belieben anpassen, falls euch etwas anderes als tanzen einfällt. für die AFC's unter uns ist da wohl "Willste was trinken?" sehr geeigent. 5. Im besten Falle habt ihr mit eurem Wunschmädel schon geknutscht oder ihr tanzt gerade mit ihr. Ich hoffe ja für ersteres. Aber wie gehts weiter? Tja, das bleibt euch natürlich selbst überlassen, aber eine guter Überleitung ist natürlich die Frage ob sie sowas öfters macht, mit fremden Männern einfach rumzuknutschen/Tanzen, hier lohnt es sich dann zu Isolieren, da die Attraction schon recht hoch ist und von dieser "absoluten süßen Masche auch noch nieee angemacht wurde"(O-Ton) meist beeindruckt ist. Nun sollten Routinen kommen die ihr Gewissen beruhigen da ihre ASD langsam einsetzen wird und sie möchte ja nicht die Schlampe sein die mit irgendwem rum macht. 6. Und nu? Ja, ihr seid im Gespräch, was wollt ihr mehr? Obwohl AA....und da sage nochmal einer Ansprechen sei schwer. Bonus: Klar, kann man hier noch viel verändern, verbessern usw. zum Bsp. die Sache mit dem Lieblingsgetränk: (Natürlich Alkohlfrei, ist mMn ein DHV) Eine heiße Kellnerin freut sich auch immer wieder über so eine besondere Bestellung, zusätzlich kann man sich hiermit leicht mal an der Bar unbeobachtet "vordrängeln" und wird schneller bedient, oder kommt sogar ins Gespräch, falls nicht soviel los sein sollte. Was mir als Fazit bleibt? 90% postive Reaktionen mit Sprüchen wie "so wurde ich noch nie angemacht", "echt mal was neues", "voll süß"," hat mich echt neugierig gemacht" und das beste: "woah, ich kann immer noch nicht glauben, dass ich auf diese masche reingefallen bin" von meiner derzeitigen LTR ;) 10% negatv, weil man vorher doch erstmal Blickkontakt haben sollte und auf diesen vergebens warten muss und ihn nicht bekommt -> wirkt needy, also wenn ihr merkt die Alte will einfach nicht herschauen, verschwindet! PS. Grundkenntnisse bzw. LdS gelesen als Vorraussetzung, und es kommt wohl eher besser wenn ihr nicht wie ein Nerd ausschaut und von vornherein gewisse Attraction habt. Gruß Tiwu
  15. Ich: 19 Hb: 17 Dates: 2 So Leute ich habe ein Problem... Ich verstehe dieses Mädel einfach nicht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vor einigen Monaten habe ich mich mit einem HB füs Kino verabredet. Das wurde von Ihrer Seite oft verschoben. Hat dann aber doch noch geklappt. Also ab ins Kino, danach waren wir etwas essen und trinken und später habe ich sie dann nach Hause gefahren. An diesem Tag habe ich kaum Kino gefahren... Nur gequatscht etc. Haben uns aber gut verstanden. Als ich dann ein zweites Date vorschlug willigte sie sofort ein. Aber hier wieder das gleiche Spiel. Oft verschoben bis ich dann gefreezed habe weil mir das ganze auf die Nerven ging. Ich bin davon ausgegangen, dass sie keine Lust mehr hat, weil ich nicht eskaliert bin. Letze Woche hat sie mich plötzlich im Facebook angeschrieben, weil sie wissen wollte, ob ich auch auf die nächste Fortbildung gehe. (Daher kannten wir uns) Haben uns dort also wieder kurz gesehen. Zwei Tage später habe ich ihr dann geschrieben, dass wir ja nochmal etwas zusammen machen können. > Date 2 Sie schlug Eis essen vor. Fand ich aber blöd weil man dann oft nur gegenüber sitzt... die Gesprächsthemen schnell ausgehen können... und KINO sehr schwierig sein kann. Meine Idee ab in den Zoo. Man geht die ganze Zeit spazieren... KINO ist relativ einfach und Frauen lieben Tiere :D Im Zoo mit ihr angekommen stand natürlich sofort mein innerer Schweinehund im Weg der sagte.... Nicht anfassen, Sie könnte ja etwas dagegen haben. Also haben wir uns viel erzählt und uns die Tiere angeguckt. Doch auf dem Rückweg habe ich mich dann zum Glück überwunden. Mir war es total egal ob sie abblockt. Ich hatte ja nichts zu verlieren. Also habe ich mir ihre Hand genommen. HB hat sofort mitgespielt.... Sind also noch nicht direkt zum Auto, sondern noch etwas spazieren gegangen. Also >KC... Alles läuft nach Plan vorm Auto dann nochmal... Sie fing dann direkt mit Zunge an. Danach habe ich sie nach Hause gefahren und zum Abschied geküsst. Sie sagte dass wir ja später schreiben können und stieg aus. Abends habe ich ihr dann geschrieben: "blablabla ...ich hoffe es hat dir heute gefallen ;)" Antwort: "ja hat es, war nur ein wenig überrascht" Ich: das freut mich :) ich finde überraschungen super :D Antwort: Haha okay :D Aber irgendwie kommt von ihrer seite aus sehr wenig Initiative. Als wenn ich zu wenig Attraction hätte aber warum? Wollte natürlich so schnell wie möglich ein nächstes Treffen, das wäre morgen gewesen. Sie hat aber nicht 100% zugesagt und heute dann auf mein Nachfragen die Absage wegen Arzttermin. Am Wochenende hat sie ebenfalls keine Zeit. Könnt ihr das verstehen? Was mache ich falsch? Nach dem Zoo Date habe ich schon jackpot gedacht aber irgendwie war das wohl ein bisschen früh. Sie kommt mir übrigens nicht so vor als wenn sie mit jedem Typen der vorbei kommt gleich rummacht deswegen wundert mich ihr komplettes Verhalten sehr. Danke schon mal ;)
  16. Vorwort: Hey Leute, da das mein erster, richtiger Beitrag in dieses Forum ist, wird der Beitrag wahrscheinlich viele unnütze Info's enthalten. Der Beitrag ist gut für angehende Pua's die Aproach Anxiety (Ansprechangst) haben. Verzeiht mir meine Rechtschreibfehler, habe mir grade ebend eine Skyy-Vodka genehmigt Kurz zu meiner Person: Ich bin 17 und werde in einer Woche 18. Ich habe relativ kurzes braunes Haar, was ich meist nach oben Föhne ( ohne Gel oder Haarspray). Ich bin Mittelgroß ca. 1,78 und bin nicht grad der sportlichste, allerdings habe ich ein recht breites Kreuz und ein markantes Gesicht. Jetzt geht's Los - Endlich Ich befasse mich nun seit mehr als einem halben Jahr mit Pickup. Angefangen hat alles mit dem Buch von Neil Strauss (Style) "Die Perfekte Masche" und dem Buch von Mystery ( Erik von Markovik)"Wie Sie jeden Abend eine andere Frau rumkriegen.." Allerdings meistens Erfolgslos. Ich bin oft einfach so in die Stadt gegangen um zu sargen, ich konnte meine AA aber leider sogut wie kaum überwinden. Es gab einige Games dazwischen mit ein paar closes ( von Number - Kiss , aber nie ein FC). Habe auch alles versucht, vom DJBC bis zu den Limiting Believes und das dein Limiting Believe nur ein Limiting Belive ist. Vor kurzem machte es aber dann endlich Klick. Ich ging auf eine Party und habe mit der Gastgeberin(HB6,5) die 16 geworden ist rumgemacht. Davor hatten wir schon etwas geschrieben und abends mal telefoniert. ( gehört zu meinem Game, man kann gut Attraction aufbauen.. vorallem Abends wenn man im Bett liegt ;) ) Aufjedenfall war es dann so, dass wir öfters mal geschrieben haben und uns auch Regelmäßig treffen. Und bei jedem treffen wird Eskaliert. So kam es zu meinem ersten Fuck-Close als PUA und zu meinem ersten FB. Wir sind jetzt seit einigen Wochen dabei und es läuft top. Sie ist zwar die einzige aber das ist für's erste OK. Dieses Ziel, dieser FB gab mir den richtigen Schub in die Szene.Ich hatte keine AA mehr, ich hatte endlich wieder Sex, nach fast 8 Monaten Pause. Es gab mir einfach einen krassen Energy-schub. Aufjedenfall war meine AA wie weggeblasen, wir gingen wieder in die Stadt ich und 2 Freunde einer davon PUA-Anfänger, der andere ein AFC der ab und zu mal glück hat. Mein Freund kaufte sich neben den 2 Büchern die ich gelesen habe noch eins von Milan, ein Deutscher PUA. Nachdem er die ersten Seiten lies, war er voll motiviert und machte trotzdem nicht ein einziges Set. Ich allerdings war im optimalen State, und hatte den Perfekten Opener. 2 Blonde Mädchen( HB7 und HB7,5) im Park, Sie saßen auf der Mauer und unterhielten sich. Ich bin hingegangen und habe mich eiskalt neben Sie gesetzt, als Sie merkten, dass ich auf sie zukomme, hatten sie sich umgedreht und ich begrüßte sie mit einem lässigen " Hey, Ladies ". So ich saß nun direkt neben Ihnen, natürlich war ich nervös und merkte wie mein Herz raste, aber mein Opener war echt gut, mir konnte quasi nichts passieren. Ich:" Seht ihr die 2 Typen dort? Ich hab den einen gesagt, er soll euch ansprechen.. er hats verkackt" Set: Lachend " Jaa, wir sind eben schon an euch vorbeigelaufen oder ?" Ich:" Ja, genau. Da sollte er euch ja ansprechen" Ich:" Sorry, wie heißt ihr eigentlich " Set:" Ich bin HB7, und das ist HB7,5" Ich: "Okey, ich bin Dr-Kahle" <- natürlich mein richtiger Name Ich:" Ok, wie ihr merkt sind die beiden echt schüchtern, deshalb habe ich eine Idee. Ihr kommt jetzt mit rüber, total unverbindlich, und wir quatschen ein bisschen, wir klingt das " <- während ich das sagt, bin ich quasi schon aufgestanden und habe das Set sozusagen direkt mitgenommen. Resultat: Facebook-Close Die nächsten tage gingen so weiter, mit einem Set direkt Eis essen gewesen.-> Number Close Ein Set nachts um 12 uhr. Bevor ich den N# hatte , musste ich echt hart arbeiten, weil das Set "prinzipien" hatte. Aber ich hab es trotzdem noch so biegen können, dass es nur vorteile hat. Also wieder 3 NC'S Das innerhalb von einem Wochenende ist ganz gut für den Anfang. Fazit: Es hat lange gedauert aber jetzt bin ich eingelesen und habe die nötige erfahrung um Set's zu öffnen. Kleiner tipp von mir, ein guter opener ist die halbe miete! Außerdem solltet ihr maximal zu 2 oder zu 3 sargen gehen. 4 ist zu viel ! Und für alle die, die AA haben. Macht die ersten Set's.. Eine Abfuhr ist keineswegs eine Niederlage, eher eine Bereicherung, weil ihr lernen könnt, damit elegant umzugehen. Mystery, Style, Milan, Sasha ( Daygames auf YT) - Diese PUA's haben mir sehr geholfen. Das wars auch erstmal von mir, wenn ihr noch fragen habt, oder genau an der Stelle hängt, an der ich hing, dann meldet euch einfach mal. Ciao Dr. Kahle
  17. 1. Mein Alter: 19 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates: Keine (deswegen schreibe ich in "For Beginners") 4. Etappe der Verführung: Leichte / Unabsichtliche Berührungen Das Problem Durch mein AFC-Verhalten kam ich in eine sehr "verzwickte" Situation. An dieser Stelle bitte ich mein Pick Up Laientum zu entschuldigen. Im April 2012 lernte ich in einem 4-tägigen Weiterbildungsseminar ein Mädchen kennen, welches mir auf anhieb sehr gefiel. Objektiv gesehen wahrscheinlich eine HB6,5; für mich jedoch eine Art "Traumfrau". Sie war dort -genauso wie ich- mit mehreren Freunden angemeldet und wir kamen zufälligerweise ins Gespräch. In dieser Zeit haben wir uns sehr gut verstanden, so gut, dass meine Freunde meinten wir würden von den Interessen und der Lebenseinstellung perfekt zusammenpassen. So weit, so gut. Am letzten Tag des Kurses habe ich jedoch dann unbewusst einen großen Fehler begangen. Anstatt sie direkt nach der Nummer zu fragen habe ich sie auf ein Konzert von meiner Band eingeladen und ihr meine E-Mail Adresse gegeben. (Wie gesagt, das ganze Thema Pick Up war mir damals überhaupt nicht bekannt) Leider hat sie sich jedoch bei mir nicht gemeldet, sodass ich über eine Lehrerin ihre E-Mail Adresse bekam und sie somit auf Facebook zu meinen Freunden hinzufügen konnte. Dort schrieb ich ihr dann auch eine Nachricht, die leider unbeantwortet blieb. Im Mai dann habe ich ihr einen Brief geschrieben mit einer Einladung auf das Kurs-Nachtreffen. Leider bin ich mir nicht zu 100% sicher ob ich ihre richtige Adresse habe, da ich diese gegoogelt habe und sie mir schon veraltet vorkommt. Auf den Brief bekam ich auch keine Antwort, auf dem Nachtreffen waren weder sie noch ich (das weiß ich von Freunden). Alles in allem erscheint mir die ganze Situation schon recht komisch, da ich meine IOIs bemerkt zu haben und die Aussagen meiner Freunde sich mit meinem Gefühl deckten. Lange Rede - kurzer Sinn. Ich habe sie also zwei mal versucht zu Kontaktieren, beide Male ohne Erfolg, wobei ich seit Mai keine Kontaktaufnahme mehr unternommen habe. Ich denke, dass ich in einer ausweglosen Situation bin. Trotzdem würde ich mich aber sehr freuen, wenn einer von Euch noch eine Idee hätte wie ich weiter vorgehen sollte, da das Mädchen wirklich einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen hat! Vielen Dank im voraus, LG P.S.: Das einzige was ich sicher kenne ist ihre Facebook-Adresse und ihre Hausnummer (sie wohnt noch bei den Eltern), bei der Adresse bin ich mir wie gesagt nicht sicher.
  18. Hallo, Ich bin Neu hier und würde gerne bücher über PickUp lesen. Welche könnt ihr mir vorschlagen?
  19. Ich bin 19 Jahre alt und lebe in einer sehr kleinen Stadt. Nachdem ich meiner Ex hinterher gelaufen bin wie ein AFC ³ bin und recht wenig Erfolg bei anderen hatte stieß ich auf Pick Up und laß seitdem stets mit und versuchte soviel wie möglich anzuwenden. Theorie und Praxis sind jedoch 2 verschiedene Parar Schuhe. Meine derzeitigen Probleme sind: Eskalationsangst Selbstsicherheit im Game Ich ziehe demnächst in die Großstadt Hamburg und komme zur Zeit viel rum. Da mich hier nichts mehr hält und es auch keine hübschen Frauen gibt versuche ich meine Game stets außen. Meine Ziele für das nächste halbe Jahr werden sein: 2 ONS mind. 10 KC 15 NC Ich werde euch stets auf dem laufenden halten und versuchen täglich 3 Sets zu machen soweit es möglich ist, was in diesem Kuhdorf unmöglich ist.
  20. Liebe PU-Community, ich bin Beginner und habe mich nach einigen Wochen interessierten Lesens endlich in diesem super Forum angemeldet. Also, ich habe folgendes Problem: War mit Freund im Club und habe HB8 (Freundin von meinem Freund, mit dem ich im Club war) kennengelernt, wir haben den Abend ziemlich viel miteinander geredet und ich habe sie (für einen Beginner) so gut wie möglich gegamet. Am nächsten Tag Freundschaftseinladung bei FB von ihr erhalten, woraufhin ich sie per SMS gefragt habe, ob sie Lust hat am nächsten Tag einen Kaffee trinken zu gehen. Hat sie sofort zugesagt und unser Date dann war auch gut, nur dass die Themen eher oberflächlich blieben (da muss ich wohl noch üben). Sie hat dann daraufhin dem Freund von mir ungefragt geschrieben, ich sei "süß". HB und ich hatten dann daraufhin noch ein paar Tage SMS-Kontakt (sie ist ehrlich nicht so der Anruf-Typ), dieser jedoch eher oberflächlich. Jetzt bin ich für ein paar Tage weggefahren (was sie auch weiß und fährt auch weg) und ich hatte die letzte SMS geschrieben, auf die sie aber nicht mehr geantwortet hat. Meine Frage ist: Was soll ich nun tun? Soll ich mich aus der Ferne nochmal melden (habe mich jetzt 4 Tage nicht gemeldet)? Offensichtlich hat sie ja Interesse, aber sie hat einer Freundin erzählt, ich würde mich viel per SMS melden, wobei sie genau so viele SMS geschrieben hat und wir auch nur maximal 1 SMS am Tag geschrieben haben. Außerdem hat sie der Freundin erzählt, irgendwas würde ihr an mir fehlen. Einer anderen Freundin wiederum hat sie jedoch ganz begeistert von mir berichtet. Soll ich noch was machen oder weiter zur nächsten? Vielen Dank und liebe Grüße Bryce
  21. Facebook Ade: Der unglaubliche, ich-muss-fast-nichts-dafür-machen Anfänger-Skill-Boost Vorwort Hi alle zusammen, Heute wollte ich euch eine nette kleine Idee von mir näher bringen, mit der ich es geschafft habe in kürzester Zeit meine PU Skills um ein vielfaches zu verbessern. Das tolle dabei ist, dass man für diese Technik fast nichts machen muss. Wer profitiert von dieser Technik Diese Technik eignet sich hervorragend für alle Leute die Angst haben zu Approachen, zu Eskalieren, die nur einen sehr kleinen tatsächlichen Scoial Circle besitzen und aus den Gründen auch nur wenig Selbstvertrauen haben, dass für das Mindset allerdings essentiel ist, aber die trotzdem mindestens 2 Stunden täglich bei Facebook rumhängen und sinnlose irgendwelche Leute stalken die sie eh nicht kennen oder mit Mädchen chatten die sie heiß finden, mit der Hoffnung etwas damit zu erreichen. Leider realisieren sie nicht dass sie damit nur eins erreichen: Nächmlich sich jegliche Chancen bei diesem Mädchen zu nehmen. Das heißt es richtet sich an alle AFCs die vielleicht schon länger von Pick Up wissen aber nur langsam Fortschritte machen oder AFCs die grade mit Pick Up anfangen aber möglichst schnell Resultate sehen wollen und sich hauptsächlich im Alter zwischen 15 und 23 Jahren befinden. Das Prinzip: Gewinn durch Verlust Das einzige was ihr tun müsst, um eure Skills zu verbessern, ist euren Facebook Account, jegliches Chatprogramm und andere Accounts in Sozialen Netzwerken zu löschen. Ihr glaubt mir nicht das ihr mit dieser wirklich kleinen Tat so viel bewirken könnt? Dann passt mal auf welche riesen Wirkung das hat: Facebook ist unter eurer Würde und gar nicht Alpha Schauen wir uns mal kurz und ganz grob an wozu man Facebook so benutzt: -Die einen schreiben ihr ganzes Leben in Facebook und benutzen es als Tagebuch -Die anderen Posten irgenwelche unnötigen Sachen die eh keinen Interessieren -Andere Chatten wiederum nur in Facebook -Und die schlimmsten stalken dann auch noch all diese grade aufgezählten Leute in Facebook Natürlich gibt es noch viele mehr wie die Leute die Facebookspiele zocken aber es kommt immer nahezu aufs Selbe hinaus: 95% der Dinge die man mit Facebook macht oder auf Facebook liest sind Zeitverschwendung. Wenn ihr den denkfehler gemacht habt und anfangs Pick Up falsch versteht, dann versucht ihr euer Leben möglichst interessant auf Facebook darzustellen und postet dinge wie euer neues Auto, das Konzert auf dem ihr wart, euren Urlaub, was Ihr grade leckeres Gekocht habt und und und. Nur leider ist das absolut nicht alpha. Mit sollchen posts würded ihr lediglich angeben und Alphas haben so etwas nicht nötig. Sie müssen niemandem etwas beweisen oder jemanden von ihrem Wert überzeugen, sie wissen für sich selbst das sie ein geiles Leben haben und die targets sollen ja genau nach dem neugierig sein und uns von ihrem Wert überzeugen. Somit würded ihr aber euer Leben komplett offenlegen wodurch ihr kein bischen mysteriös wirkt und alle Verabredungen, die ihr über Facebook klar gemacht habt, wissen schon bescheid darüber, wie ihr letzte Woche das My Chemical Romance Konzert fandet und was euch dort tolles passiert ist, womit ihr weniger Gesprächsstoff habt, der am Anfang einer PUler Kariere eh schon ziehmlich happig ist. Verbesserung der Approach Skills Ihr fragt euch jetzt sicherlich warum man plötzlich besser Approachen kann, nur weil man seinen Facebook Account löscht. Nunja ganz einfach: Durch das Löschen zwingt ihr euch Leute auf der Straße anzusprechen. Ihr habt nähmlich nun keine andere Wahl um neue Menschen kennenzulernen seitdem ihr nicht mehr online seid. Dann wird euch auch viel besser bewusst, dass ihr für eure Situation selbst verantwortlich seid. Entweder ihr schmollt den ganzen Tag zuhause rum, darüber dass ihr keine Freunde mehr finden könnt oder ihr bewegt euren Arsch nach draußen und Approacht die nächstbeste person die euch smypathisch vorkommt. Es ist ganz extrem formuliert, eine friss oder stirb Situation. Und da ihr noch AFCs seid und noch nicht so erfahren im Approachen seid, werded ihr auf sehr viel ablehnung stoßen, was wiederum dazu führt dass ihr über euer handeln nachdenkt, kritikpunkte findet und es nochmal versucht. So werden sich eure Approach Skills zwangshaft verbessern. Aber denk immer daran, wenn mal irgendjemand euch aufzieht oder sich negativ zu euch äußert dann scheißt einfach drauf. Die person kennt euch doch nicht und kann euch von daher gar nicht beurteilen und weiß absolut nicht was sie bei euch verpasst. Verbesserung des Social Circles Zu diesem Thema gehört etwas Vorbereitung dazu wenn man ihn effektiv verbessern möchte. Kündigt 3 Tage vorher an wann ihr euren Account löscht und gebt jedem somit noch die Chance euch seine/ihre Hansynummer zu geben, da ihr sonst auf keinem anderen Weg zu erreichen seid. Schreibt auch ruhig so was ähnliches rein wie "wer mit mit mir den Kontakt halten möchte, der soll mich anschreiben und mit mir die Handynummer austauschen". Das lasst ihr am ersten Tag einfach so stehen und wartet ab wieviele sich bei euch Melden. Von denjenigen die sich bei euch melden, könnt ihr sicher sein, dass sie Interesse an euch und eurem Leben haben und ihr ihnen sehr wichtig seid. Somit ist das eine Art Selektion, wer nun eure richtigen Freunde sind (klar hat man normalerweise von den besten Freunden eh schon die Nummer) und wer nur sollche Facebookfreunde waren. Am 2. Tag geht ihr hin und schreibt jeden den ihr noch interesssant findet an mit sowas ähnlichem wie: "hey _______, vielleicht hast du ja mitbekommen, dass ich bald meinen Account lösche. Auch wenn wir hier auf Facebook wenig miteinander gechattet haben würde ich mich freuen den Kontakt zu dir halten zu können. Deswegen wärs cool wenn du mir deine handynummer schicken könntest, hier hast du schonmal meine: _______". Wichtig hierbei ist jedoch, dass ihr jedem eine einzelne Nachricht schreibt und ihn auch mit seinem Namen anschreibt. Jeder der angeschrieben wird denkt sich dann nähmlich:"hmmm er hat über 500 Facebookfreunde und will ausgerechnet meine Nummer? Ich muss ihm echt was bedeuten".Und genau deswegen werded ihr dann auch sympathisch für die person, da sie weiß das euch etwas an ihr liegt was es wert war, sie anzuschreiben und mit ihr die Nummer zu tauschen. Von wem ihr die Nummer dann nicht kriegt, der kann euch egal sein, einfach nexten. Bevor ihr euch nun entgültig löscht, wärs noch ganz Ratsam wenn ihr alle Geburtstage von denjenigen aufschreibt, die ihr angeschrieben habt. Wenn ihr dann später der Person gratuliert, wird sie selbst wenn ihr euch seit der Löschung nicht einmal gesehen habt, sehr hoch von euch denken, denn ihr habt ihren Geburtstag behalten und ihr gratuliert obwohl ihr kein Facebook habt. Wenn ihr euch nun aus Facebook gelöscht habt und ihr trefft eine der von euch angeschriebenen Personen auf der Straße, müsst ihr euch freuen sie zu sehen (was wohl nicht schwer sien wird, denn euch liegt ja etwas an ihr, sonst hättet ihr sie nicht angeschrieben) und euch mit ihr ein klein wenig Unterhalten. Dass macht euch nochmal smyphatischer obwohl beim Gespräch eigentlich nichts dabei war. Warum also? Weil ihr einfach keine andere Möglichkeit habt als direkt mit ihr zu Kommunizieren und sie sich darüber freut wenn ihr eure so wichtige Zeit in sie investiert, seien es auch nur 5 Minuten. Immerhin können andere Freunde diese Person immer auf Facebook anschreiben und sie erreichen ihr aber nicht. Und genau deswegen macht ihr bei dieser auch so einen symphatischen Eindruck und sie wird dann wenn sie sich mit ihren Freunden über euch unterhält nur positiv über euch reden, weswegen ihr ganz automatisch Social Proof erlangt. Engelskreis: Steigerung des Selbstvertrauens Ihr habt nun angefangen zu Approachen und merkt langsam wie ihr besser und besser werdet, ihr habt überhaupt keine Angst mehr Leute einfach so anzusprechen, da es euer tägliches Brot ist. MItlerweile seid ihr auch bei jedem im Gespräch und fast all eure ehemaligen Facebook freunde kennen euch und Respektieren euch, da ihr ihrer meinung nach einen so großen Schritt gewagt habt den sich niemand traut indem ihr eigentlich nur euren Account gelöscht habt. Ihr werded von jedem sehr freundlich begrüßt und jeder freut sich mit euch zu reden, da sie keine Chance dazu haben mit euch zu chatten oder sich euer Profil anzusehen. Das macht natürlich auf beiden Seiten Spaß und lässt das Gespräch viel interessanter erscheinen als es eigentlich ist. Vielleicht kommt es sogar schonmal dazu, dass euch völlig unbekante Leute ansprechen mit: "Hey du bist doch der der Facebook gelöscht hat" und ihr antwortet mit "Genau der bin ich" und seid schon im Gespräch. Genau diese ganzen Erfolgserlebnisse stärken euer Selbstvertrauen enorm und zeigen euch, dass das was ihr macht doch richtig ist und das verbessert wiederum all eure Skills. AFCs jetzt habt ihr Zeit also nutzt sie Wir haben ja schon in einem vorherigen Abschnitt festgestellt, dass Facebook fast nur Zeitverschwendung ist und zu keinen Resultaten führt. Ihr könnt euch nun freuen und diese Zeit die ihr sonst in Facebook gewesen wärt nun für ein neues Hobby, für eure Freunde oder mal nur für euch nutzen. Facebook ist wie Fernsehen sehr leichte Kost und wir lasse uns gerne davon berieseln, leider verlieren wir so die Kreativität was man sonst noch tun kann außer Facebook und Fernsehen. Somit können AFCs nur sehr schwer sich davon überzeugen, dass sie ein geiles Leben haben, da sie ja eigentlich nichts interessantes machen. Jetzt habt ihr aber die Zeit dazu und könnt machen was auch immer ihr wollt und wozu ihr Lust habt. Mama hat schon Recht: Das Leben spielt sich draußen ab und nicht alleine zu Hause vor dem Bildschirm, also genießt euren Neuanfang. Ihr habt das Gefühl ihr wurdet seitdem ihr Facbook habt viel fauler? -Zurecht! In meiner Facebookzeit fiel es mir extrem schwer mir Namen und Gespräche zu merken, da ich es gar nicht nötig hatte. Wenn ich jemand neues (natürlich über einen Freund) kennengelernt habe, habe ich mir den Anfangsbuchstaben gemerkt und dann später im Profil meines Kumples nach ihr/ihm gesucht. Das heißt ich musste mir einfach nichts merken, da alles im Netz steht, wozu dann auch. Genau das selbe mit Chats. Ich kann mich bis heute kaum so richtig an einen Chat erinnern, immerhin hatte ich doch immer die Chance den Chat nochmal nachzulesen. Jetzt haben ich diese Möglichkeit nicht mehr und bin somit gezwungen meinen Kopf aktiv, selbst bei den kleinsten Dingen, zu nutzen. So bin ich viel aufmerksamer, schneller im denken und meiner Meinung auch schlauer geworden. Ich nehme nun auch meine Umwelt ganz anders und viel intensiver wahr. Ihr zwingt nicht nur euch, sondern auch andere Was mir besonders aufgefallen ist, ist dass mich alleine schon aufgrund meiner Ankündigung 3 Mädchen angeschrieben haben (von denen ich 2 noch nie zuvor im echten Leben gesehen habe) und plötzlich von sich aus mit mir etwas machen wollten. In einem letzten Chatt haben mir alle drei auch gestanden, dass sie das nur tun weil sie meinen sonst keine Chance mehr zu bekommen um mit mir was zu unternehmen. Dieses Ereignis ist natürlich nicht die Regel aber ein netter Bonus. So könnt ihr sofort euer grade erhaltenes Selbstvertrauen benutzen und anfangen euer Game zu üben. Da sich dieser Thread hauptsächlich an Neulinge richtet empfehle ich jedem bei sollchen Dates einen KC als Ziel zu nehmen und zu eskalieren. Immerhin, wer weiß wie schnell ihr Fortschritte macht und wann ihr wieder eine so tolle Chance erhaltet um über euren Schatten zu Springen und zu üben. Vergesst nicht: "Wer nicht eskaliert, der ornaniert" Von den 3 Eskalationsversuchen waren 2 erfolgreich und das gab mir abgesehen von einem geilen Gefühlserlebnis nochmal einen großen Selbstvertrauensschub. Ihr verhindert den meistgemachten AFC fehler in verbindung mit Facebook In meiner AFC Zeit dachte ich, dass ich um ein Mädchen zu bekommen, viel mit ihr Schreiben muss und mich für sie Interessieren muss damit sie mich mag. Das ist natürlich absoluter Käse: 1. Schreibt ihr viel zu viel mit ihr wodurch in nach einer Woche gar keinen Gesprächsstoff mehr habt und ihr so wenn ihr euch Trefft keine Tiefgründige Konversation führen könnt. 2. Wird sie nach spätestens 3 Tagen absolut genervt von euch sein und euch ignorieren, dabei sollte sie euch doch vermissen denn ihr habt ein geiles Leben. 3. Ihr seid der Preis nicht sie. Sie muss sich bei euch behaupten und für euch interesse zeigen nicht umgekehrt. 4. Vielleicht könnt ihr mal so einen tollen Chatt aufbauen, dass ihr denk: "Wie geil wäre das denn jetzt wenn sie neber mir Sitz, ich würde sie dann genau jetzt Küssen." aber genau dann realisiert ihr wie falsch es war überhaupt mit dem Chatt anzufangen. Ihr könnt nähmlich nicht eskalieren und kriegt sie später wenn ihr euch mal Trefft nur schwer in die gleiche Stimmung wie im Chatt und es kommt euch sehr merkwürdig vor irgendwann zu eskalieren da ihr das letzte Fenster unmöglich nutzen konntet. Weitere Möglichkeiten um die Technik ins Game einfließen zu lassen Man kommt sehr gut und schnell in ein sehr tiefgründiges Gespräch. Nach einem Opener dem meinem target gefallen hat, stelle ich mich nun fast immer mit: "Hey ich bin Shinkiro, wohlmöglich einer der verrücktesten Typen hier in ganz _____, weil ich meinen Facebook Account gelöscht habe" *grins* Die meisten gehen dann voll darauf ein und fragen interessiert warum ich das gemacht habe und schon habe ich sie im Gespräch. Erzählen tue ich dann ungefähr das was hier steht aber natürlich ohne Bezug zu PU oder dass dies alles den Sinn hat um Mädchen klar zu machen. Nein ich bin da dann eher ehrlich und erzähle ihr wie positiv sich das auf mein Leben auswirkt und wie gut ich mich ohne Facebook fühle und schaue dann was das Gespräch noch so hergibt. Das Ziel für mich hierbei war es anfangs ihre Handynummer zu kriegen, aber das war mir nicht genug und so kam mir noch eine tolle Idee wie ich schon nach kurzer Zeit eine weitere Verbindung zwischen uns schaffen oder jetzt schon das Eis brechen konnte, ganz einfach indem ich die targets davon überzeuge mir bei meinem eigenen Gesichterbuch zu helfen. Der Gesichterbuch Roofblast Ja ihr habt richtig gelesen: Gesichterbuch. Aufgrund der Technischen möglichkeiten meines Handys (Samsung Galaxy S2) hab ich auch in der Front meines Handys eine Kamera. Damit habe ich mir das Projekt vorgenommen, mit jedem meiner Handykontakt ein Bild zu machen sodass ich sozusagen mein eigenes "Facebook" besitze. Das unterstreicht nochmals die Verrücktheit und Unberechenbarkeit von mir aus meinem Vorstellungssatz. Außerdem ist es die perfekte möglichkeit zum Eskalieren nachdem ich ihre Nummer gekriegt habe. Seid dominant und sagt ihr wie sie sich auf dem Bild verhalten soll. Nachdem man die Stimmung mit lustige Grimassen und einem Duckface gelockert hat aber kein Bild so richtig gut war kommt sowas wie: Ihr: "Ich hab da noch eine sehr gute Idee für ein Bild aber die ist etwas Riskant und ich weiß nicht ob du dafür mutig und cool genug bist" Sie: "Riskant? Oje lass mal höhren." oder noch besser "Hey ich bin cool und habe vor nichts Angst. Sag schon." --> KC (aber Foto machen nicht vergessen, es sei denn ihr wollt noch einen ) Fals sie Blockt, ein kurzer Freeze Out und sich dann mit einen abgeschwächten KC auf die Backe zufrieden geben. Ihr habt ja schon ihre Nummer und könnt auch später während dem Date zum KC kommen. Vorraussetzung Euch gefällt mein Konzept und ihr würded leibend gerne sofort loslegen? Dann schaut erstmal nach ob ihr die eine essentielle Voraussetzung erfüllt: Ein modernes Handy mit Frontcam, SMS Flat und vielen Freiminuten sonst wirds teuer. Das Handy ist eure Verbindungsstelle zur Welt. Ihr Organisiert damit alles was ihr mit euren Freunden tun wollt, weil ihr keine andere möglichkeit habt. Ein Telefonat und selbst eine SMS ist tausend mal persöhnlicher als jede Facebooknachricht. Immerhin investiert ihr damit echtes Geld in eine Person und sie, wenn sie antwortet, in euch. Weiß ja nicht jeder das ihr eine Flat habt und selbst wenn sagt dies nur über euch aus das ihr ein sehr kontaktfreudiger Mensch seid und und ihr für diese Vorliebe sogar bereit seid Geld zu bezahlen. Wenn ihr irgendwann mal fortgeschrittener seid, wird es eh unumgänglich sein sich einen guten Vertrag anzuschaffen, von daher Investiert ihr in eure Zukunft. Und zwar in eure Zukunft als erfolgreicher PUA. Verweis zu den wichtigste Threads für AFCs: Beginner-FAQ Vom Ersten "Hi" Bis Zum Sex (Vor allem die Threads zu Mindset, Alpha und alle von meinem lieblings PUA Raiser sind für AFCs wichtigste Kost) Ich hoffe euch hat mein Konzept gefallen und nun Wünsche ich euch viel Spaß beim ausprobieren, analysieren, kritisieren und diskutieren. Und nie vergessen: "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."
  22. Hey (ist es eig in diesem forum verboten mehrere threads gleichzeitig zu haben.:P.) Also ich habe diesen Freitag ein echt süßes Mädel in Bielefeld aufgetan, es war in ner disco... Ich war ziemlich betrunken, und ich habe sie und ihre Freundin vor einem Geier gerettet, der sie angemacht hat und das mehrmals, er ist dann weg und sie war mir dankbar.:)... Ich weiß gar nicht genau wie es kam, iwie war ich auf einmal hinter ihr, habe sie immer mehr berührt, bis ihr perfekt geformter Hintern direkt an meine hüfte gepresst war...ihre freundin hat keinen typen gehabt, also war es schwer sie zu isolieren.:P wir haben uns dann etwas unterhalten, ich habe versucht kino zu machen, mit berührungen an ihrer hüfte, ihrem bauch, hintern und ihre hand hab ich am ende auch gestreichelt... Sie mussten dann iwann los, weil sie studieren, irgendn uni-kram....weil ich sie nicht finden könne, gab ich ihr meinen namen, und sie wollte mich adden... ich hab sie dann nach draußen begleitet, ein abschiedskuss auf die wange und joa.:)...das wars fürs erste... Am nächsten Tag um ca. 13 Uhr hat sie mich dann wirklich geaddet...und ich steh nach wie vor auf die.:)... Ich habe sie natürlich angeschrieben und auch angestupst bisher habe ich aber KEINERLEI Reaktion von ihr und hab schon voll die Panik.:( was soll ich jetzt tun, nochmal anschreiben?.:/ LG
  23. Hey zusammen, ich habe eigtl. kaum noch AA, direct/indirect auf der Straße sind kein Problem, allerdings habe ich ein Problem bei einem bestimmten HB. Ich sehe sie seit einigen Wochen an der gleichen Haltestelle wie ich aussteigen und sie läuft auch genau in meine Richtung. Sie gefielg mir auf anhieb, allerdings steckte ich noch in einer LTR und habe sie erstmal mehr oder weniger ignoriert, die LTR ist allerdings mittlerweile vorbei. Ansprechen wäre kein Thema, aber mir fällt einfach nichts gutes ein, worauf ich das Thema lenken kann, Zeit haben wir ca. 2-3min. bis sich unsere Wege trennen. Ich würde sie halt in etwa so ansprechen "Hey, ich habe dich jetzt schon ein paar mal in die gleiche Richtung wie ich laufen sehen, wo arbeitest du denn?" (In dem Gebiet, wo ich arbeite, gibt es nur 2 Firmen, wo sie arbeiten könnte, rest sind Wohnungen). Dann würde ich halt versuchen NC zu machen und sie am WE daten. Allerdings bin ich mir unsicher, ob das nicht irgendwie komisch rüberkommt, wenn ich sie jetzt nach ein paar Wochen/Monaten danach auf einmal frage, obwohl wir so oft schon hintereinander in die gleiche Richtung gelaufen sind. IOIs sind auf jedenfall da, sie lief früher immer anders, jetzt in meine Richtung, schaut mich immer an, so richtung erwartungsvoll... Das Problem habe ich erkannt: Ich selber bzw. meine Unsicherheit etwas falsch zu machen, allerdings weiss ich nicht wie ich dieser Hirnfickerei wegbekommen soll... Danke für's Kopf waschen im voraus ;) Gruß Satu
  24. How to learn this game (even on your own) There are two adaption processes. Both are crucial. One is easy, the second is hard. The first starts when you enter the club. It is a completely different environment than before. Loud hectic club VS. chill comfy home environment. Anxiety rises. It is easy to adapt because you can just stand there and wait. After 5 to 10 minutes your brain accepts it and relaxes. Your brain is now OK with the environment because it sees that there is no immediate danger as long as you are not taking action in some way that puts the attention on you. The only thing left which raises anxiety is creating social attention/pressure. (Example: You feel comfortable standing or walking in the club, but thinking about dancing or talking to somebody makes you uncomfortable) The second adaption process comes with building social momentum. This part is crucial because if you are not putting that pressure onto you, your brain adapts further into the specator-mode, where it is more like being a ghost which can only see whats going on but not affect/be affected. When you take the action the brain starts adepting again. This process can ONLY start when you are actually talking to somebody or proactively do something that puts attention on you. Every thought in your head, NEGATIVE or POSITIVE, makes no difference to your state. (Proof, not promises) Whatever the outcome of the initial action, the brain activates personality parts that have the ressources to cope with social pressure. Rejection no longer is something that has to be avoided by any means. It just becomes what it is, useless information. You become "free out outcome". The more evidence and momentum your brain gets, the more stable your social-personality will be. In the short term, more action will raise self confidence and boldness. In the long term, more action builds the social-personality-part, so that the next time you go out, your brain activates faster. Be aware! It activates faster, but the activation must be initiated. As you see, there are two hills to climb. Make it easier for yourself and climb them one after another. Making a commitment to approach the first girl you see in the club is great, but the chance, that the pressure before going out fucks you up and you wind up staying at home, is higher. Consistency is more important than anything in this game. You can rule one night, but unless you go out and try it consistently, that one night doesnt add much to your progress. "90% of success is just showing up" Getting out there is the first hill. Building momentum is the second. Both are equally important. Learn to climb the first consistently. Once you have built a comfort zone at the new environment that your brain can adapt into consistently, you can better focus on the second hill. When you have mastered the two adaption processes, the real learning begins. You can now focus on building your charisma. Your game becomes solid. You are icy, relaxed and free --- you become "who you are". Thanks for reading. Please comment. This is my best advice on how to learn this game - especially when you are all on your own. Thanks for reading. Please comment. This is my best advice on how to learn this game - especially when you are all on your own.
  25. War gestern Abend in einer relativ "trendigen" Discothek, welches eine relativ hohe Frauenqote hatte. Ich war dort mit einem engen Freund, wir sind beide 18 Jahre alt. Wir sind mit der Intention in den Club gegangen, Frauen anzusprechen. Den ersten Schritt in die "Pick-up-Szene" haben wir mit Die perfekte Masche gemacht. Um die Theorie nicht überhand nehmen zu lassen, wollten wir dann also einfach mal raus. Die Bilanz des Abends: Zuerst sprachen wir eine Dreier-Gruppe Mädels an, wovon eine relativ gut aussah. Der extrem ausgeleierte und für meine Begriffe bescheuerte "Wer lügt mehr - Männer oder Frauen?" musste dabei herhalten. Das Gespräch lief Anfangs schleppend, da mein Kumpane scheinbar nur den Opener setzen kann, es ihm danach aber sehr schwer fällt ein organisches Gespräch zu starten/halten. Ich habe dann einfach gefragt, ob es noch andere Bars oder Clubs in der Stadt gibt, weil wir nicht von hier kämen. Die hübschere aus der Gruppe war durch mich attracted, und es gab einige Berührungen. Natürlich war ich sehr unsicher, da ich sehr selten Frauen anspreche und mich mega überwinden musste. Ich habe mich leider mit meinem Freund "mittziehen" lassen, der nichts mehr zu sagen wusste, sich für die Antwort auf seine Frage bedankte und den Anschein erweckte, gehen zu wollen. (Das Partnerding müssen wir noch üben ;)) Danach ging es in eine relativ lange Depri-Phase, in der wir beide zuviel Schiss hatten, Mädchen anzusprechen. Getrunken haben wir an diesem Abend nicht einen Schluck Alkohol, weil wir Herr unserer Sinne bleiben wollten. Das war vor allem für mich ungewohnt, da für mich ein Disco-Besuch auch einen gewissen Alkohol-Konsum birgt. Unbeholfenes Tanzen auf einem zu engen Dancefloor, auf dem ständig Leute wie in einem Festzelt durchquetschten und -quälten machte uns auf Dauer weniger Spaß, weshalb wir uns in eine ruhigere Ecke des Clubs verzogen. Dort habe ich dann meinem Freund Mut zugesprochen. Ich bin dann einfach relativ spontan zu einem (leider relativ hässlichem) Zweier-Set gegangen und bin mit beiden Mädels ins Gespräch gekommen. Lief ganz gut, doch die beiden waren absolut nicht mein Fall, was man glaube auch an meiner Art zu flirten mitbekommen hat. Eigene Attraction gehört definitiv dazu... In einer Art "Run" musste ich nun ein einzelnes Mädchen ansprechen, welches den ganzen Abend in einer vierer Gruppe Mädchen stolzierte und nichts alleine machte. Als diese "Gruppe" aus dem Klo kam, habe ich sie einfach leicht am Arm berührt und gefragt, warum sie denn alles mit ihren Freundinnen machen muss. Sie war mittelmäßig attracted und nach einigen Sekunden zog sie der Rest der Gruppe weiter - schade. Im Nachhinein hätte ich sie auffordern sollen, mit mir in eine ruhigere Ecke des Clubs zu verschwinden, aber wie so oft habe ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Weil es mir dann einfach nur noch Spaß gemacht habe, habe ich ein Mädchen angesprochen, welches sehr "verloren" auf einer Couch-Garnitur im Club saß und nicht im geringsten den Anschein erweckte, Spaß zu haben. In einem kurzen Gespräch erklärte sie mir, dass dies an ihren Schuhen (High-Heels) liegt. Sie hat mich dann aufgefordert, ihre Schuhe doch einfach anzuziehen, um zu sehen, wie weh das doch tut. War eine "cocky" Aktion und Übung, mehr jedoch nicht, da das gute Mädchen aus der Entfernung doch etwas besser aussah, als von Nahem. Das wars dann auch schon fast für den Abend. Ich bin zwar nicht zufrieden, doch relativ froh, mich wenigstens getraut zu haben, Mädels anzusprechen. Und es hat verdammt viel Spaß gemacht, nüchtern und voll mit Adrenalin den Freitagabend zu verleben - viel besser als sturzbetrunken. Ich habe allerdings eine Bitte an euch: Ich brauche alle Hilfe, die ich kriegen kann. Einen besseren/guten Opener, Konversationsthemen, usw... Wäre echt super nett! Übrigens geht es heute Abend wieder in einen (anderen) Club - es besteht also akute Nachfrage!