Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'flake'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

205 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter 342. Alter der Frau 243. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 04. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") FC5. Beschreibung des Problems Sie war die LTR von nem Freund. Ist mit ihm weggezogen. Hat scheinbar nicht funktioniert also ist sie wieder zurückgekommen. 6. Frage/n Ich hab sie vor ca 2 Wochen in nem Club wieder getroffen. Ich muss dazu sagen, dass mein Kumpel schon seit nem Jahr an ihr rumgräbt aber im Prinzip nix gerissen bekommt. Wir waren tatsächlich nur zum feiern in dem Club. Er hat nen Blackout und fällt heim. Hab ihn noch so gut wie es ging zur Tür gebracht. Naja, seit dem Datum keinen Kontakt mehr. Ich kann auch verstehen wieso - Madame scheint es mit Diskretion nicht so genau zu nehmen. Ich bin niemand, der versucht seinem Freund die HB auszuspannen - allerdings bin ich auch nicht unbedingt der Typ, der Küsse oder FC's mit hübschen HB's blockt - besonders wenn ich zum feiern unterwegs bin und dementsprechend nen Schlag hab. Also mein Game war: Nichts. Von ihr kam nur "Ich fand dich früher schon so toll bla bla". Gerade wenn ich drunk bin eskaliere ich unbewusst. Klar, ich fand sie schon immer attraktiv. War aber anfangs nicht meine Intention sie abzugrätschen oder sie ihm weg zu schnappen. So, der SNL ging und von ihr kam auch einiges an Invest. Heute war geplant, dass wir uns sehen. Mit der Zeit bekommt man ja schon ein Gefühl dafür, ob sie flaked oder nicht. Meine Vorahnung hat sich bestätigt und sie sagt ca. 2 Std. vor unserem Treffen ab. Ich bin da nicht pissig unterwegs oder so aber im Endeffekt wurmt micht das schon weil der FC ganz nice war. Also folgender Dialog: Whatsapp: Hey, also ich würde heute doch lieber absagen. Ich weiß nicht ob das so richtig ist. Du bist ja schileßlich ein Freund von X und Y ist auch nicht so begeistert. Ich hab sie angerufen und ihr gesagt, dass weder sie noch ich irgendjemand Rechenschaft schuldig sind und ich sie wiedersehen will. Dann kam die typische Ausrede - Sie war doch so betrunken und sie will keine Freundschaften zerstören. Ok - Schande über mein Haupt. Im Prinzip hab ich's mir mit meinen Freunden verkackt. Andererseits hatten beide die Möglichkeit sie zu Layen. S.O. - null Game von mir an dem Abend. Wie kann das sein, das nach zwei Wochen BR kommt? Hatte sie am Telefon aber trotz allem wollte sie partout nichts machen und mir noch einreden, dass ich ja meine Freunde verarsche. Und ja, ich bin verdammt, verdammt angepisst, dass ich sie meinem Freund "weggenommen" habe. Dennoch muss ich sagen, dass ich ihm einiges an Lektüre geschickt hab - aus unserem Forum und nur ein müdes Lächeln geerntet habe a la "Das funktioniert doch nie - die merkt schon, dass ich sie will". Beratungsresistent eben. Auf seinen Bauch kann ich sie nunmal nicht binden. Ich wurde heute also 3 mal gefickt. Von ihr mit dem Flake, von meinem besten Freund weil ich sie ihm "ausgespannt" habe und von ihrem Ex, der jeztz auch angepisst ist (hat mit ihr allerdings Schluß gemacht weil er nicht über seine Ex hinweg kam). So ne behinderte Situation hatte ich jetzt noch nicht. Bei ihr denk ich mir einfach ok - BR - aber wieso nach zwei Wochen?! Dummerweise sind meine zwei Freunde erstmal gone. Deren Stolz ist gekränkt. Ich kann es teilweise nachvollziehen. Aber nicht so wirklich. Helft mir mal Leude. Das ist so ne beschissene Situation. Ich komm grad überhaupt nicht klar :|
  2. Servus zusammen, ich bin nun schon seit einigen Monaten dabei, habe aber folgendes Problem: Ausgerechnet bei den drei attraktivsten HB`s, bei denen es zum NC kam, ist es nie zu einem Treffen gekommen. Zwei der HBs hatten ihrer Aussage nach keine Zeit (eine ist aktuell im Prüfungsstress, die andere ist übers Wochenende in ne andere Stadt gefahren). Beim dritten (und geilsten) HB lief es wie folgt ab: Gestern: NC abends auf der Straße. Sie strahlt und reagiert ohne Zögern positiv auf meinen direct approach. Sie gibt ihre Nummer in mein Handy ein (die erste Nr. von ihr war falsch, Zahlendreher. Nachdem ich Sie angeklingelt hatte und es ging nicht, gab sie mir die richtige). Lachende Aussage von Ihr: "Zum Glück haben wir nochmal nachgeschaut, haha!" Kann nicht einschätzen, ob das Absicht war oder nicht. Jedenfalls schien Sie meiner Einschätzung nach ziemlich attracted (lächelt, bleibt sofort stehen, scheint selbst etwas nervös, will "gerne mal mit mir etwas trinken gehen".) Leider hatte sie direkt gestern Abend keine Zeit, war auf dem Weg zu einer Freundin. Heute Morgen schrieb ich ihr folgendes: Ich: "Guten Morgen (Name HB). Ich denke, du bist spontan? 😉 Lass uns heute nachmittags was Trinken gehen 🍹 HB: "Hi. Bist du flexibel von der Zeit her? Weiß noch nicht, wann ich zeitlich kann." Ich: "Ja, geht klar." Danach kam bis jetzt keine Antwort mehr von ihr. Ärgerlich, immerhin war sie bisher das geilste HB. Charakterlich aber scheiße von ihr, dass Sie nicht mal absagt (evtl. shit test -> Ködern und Warten? Oder einfach kein Interesse? Da fehlt mir letztendlich einfach die Erfahrung, oder ich generiere einfach zu viel Mindfuck). Frage: Hätte ich da was besser machen bzw. schreiben können? Bin ich zu needy? Nochmal einen Versuch starten oder gleich nexten? Danke schon im Voraus für eure Antworten! Lg MisterMunic
  3. Jo was geht brothers und sisters, erstmal vorweg: ich m20 sie w18 HB7 Alsoo konkrete Situation : war vor nem Monat auf nem Geburtstag, war nice hab mir auch 2 nummern geklärt und bin so um 3 mit der bahn nachhause. ganz vorne saß ich dann einer HB 7 gegenüber die selbst voll besoffen war und mich die ganze zeit angeguckt hat und lächelte, hab Gespräch angefangen nummer geklärt und dann 2 Tage später angeschrieben, war alles cool , hab mit ihr dann ein Date ausgemacht. Sie war auch voll Happy drüber und meinte "ich freu mich schon" usw. kamen auch schon ein paar Kuss smileys. Date war auch gut soweit leider kein Kc, hab n bisschen gefailt mit Eskalieren und Kino, war am Ende auch was awkward weil ich mich beim Abschied so reingelehnt habe zum Kc und sie dann meinte "ciao ich schreib dir " und ist hoch gegangen, war erstmal ziemlich peinlich für mich naja, war dann auf nem Festival und sie hat mich tatsächlich auch angeschrieben und wir haben wieder n Date ausgemacht. 3 Tage vorher meinte sie dann aber das sie leider Arbeiten muss, was wirklich stimmt sie Arbeitet bei der Polizei und hatte an dem Tag spätschicht... hab ihr dann erstmal nicht soviel geschrieben weil ich auch selber viel unterwegs war. und habe aber am darauffolgenden Freitag mit ihr für ne halbe stunde telefoniert, hätte eigentlich auch Date ausgemacht aber sie hätte die ganze nächste Woche wieder Spätschicht und war am WE zuhause weit außerhalb von Köln. und 1 1/2 wochen vorher n Date auszumachen ist ja nicht so das wahre. wir wollten dann aber gestern nochmal telefonieren also hatten wir so ausgemacht und sie meinte halt gestern abend "wer sagt das ich telefonieren will", hab ihr dann geschrieben das sie es mir noch vor 2 Tagen gesagt hätte es jetzt aber auch leider eh zu spät wär weil ich aufm weg in den Club bin , und sie meinte viel Spaß dir und sie würde heute mit der family chillen. hab danach nix mehr geschrieben . lange rede kurzer sinn, krasser Attraktion loss meinerseits leider, sie hat geflaket wie krieg ich sie nochmal zu nem Date und wie kann ich attraktion wieder aufbauen? Ich war eigentlich nie needy ihr gegenüber oder aufdringlich , hab vielleicht nur zu wenig rapport betrieben und bin zu wenig eskaliert ? .. mfg Brazooka
  4. Yo Leute, Ja es ist in der letzten Zeit an der Tagesordnung. Wie geht ihr damit um wenn ihr euch die Nummer einer HB ergattert, dann schafft ihr es ein Treffen auszumachen um nett mit ihr einen Kaffee zu trinken. Und siehe da, einen Tag bis eine Stunde vor dem geplanten Treffen die Absage. Mal mit längerer Entschuldigung und "weinsmileys" , mal ganz trocken. Meistens hat es aber etwas mit Oma, Tante im Pflegeheim besuchen, Mutter von der Toilette gefallen, China ein Sack Reis umgefallen etc. zu tun. Wie reagiert man da am besten?. Bisher hab ich dann geschrieben "Ok" Es ist nun aber schon mehrfach vorgekommen, dass besagte HB´s dann schreiben: "Bist du jetzt böse"? -> Selber schuld wenn du diese Gelegenheit verpasst
  5. Hallo Leute, ich hatte vor ein paar Tagen mit einer Frau mit der ich gut befreundet bin eine Situation. Backstory: Wir verstehen uns sehr gut, machen regelmäßig was zusammen und wohnen nicht weit voneinander entfernt deswegen können wir auch spontan beim anderen Klopfen, wenn wir was brauchen (Lebensmittel, soziale Interaktion, etc.). Irgendwann hat sie mich zur Rede gestellt, weil sie gemerkt hat, dass ich auf sie stehe und hat mir gesagt, dass zwischen uns nichts laufen würde. Danach war ich erstmal ein bisschen down, aber das hat sich wieder gelegt und es ging eben weiter wie davor. Jedenfalls haben wir dann letztens mit ein paar Freunden etwas gefeiert und waren dementsprechend unter relativ starkem Einfluss, als wir wieder nach Hause kamen. Ein Freund von uns beiden hat an diesem Abend bei mir übernachtet und als wir ankamen wollte sie noch kurz mit zu mir und etwas holen. Ich habe die Matratze für den Freund fertig gemacht und sie hat sich auch ziemlich schnell wieder verabschiedet. Als sie ging habe ich mir noch Gedanken gemacht ob ich noch kurz zu ihr rüber gehen soll und hab mir gedacht, dass vielleicht was passieren könnte. Dementsprechend bin ich dann zu ihr und habe geklopft. Sie hat aufgemacht und mich reingelassen (kann mich nicht erinnern ob wir da Worte gewechselt haben). Daraufhin hat sie sich auf ihr Bett gelegt, zur Seite gerückt und mir mit einer Geste gezeigt, dass ich mich neben sie legen soll, was ich auch getan habe. Wir haben das Licht ausgeschaltet und sie hat ihr Bein und ihren Arm über mich gelegt und ich meine Hand an ihren Kopf. Mit der Hand habe ich sie ein wenig gestreichelt und nach einer Weile habe ich sie geküsst. Sie hat den Kuss erwidert, mit überraschend viel Zunge. Das ging ein bisschen so weiter, jedoch habe ich davon abgesehen noch weiter zu gehen, u.a. weil wir beide weit vom nüchtern-sein entfernt waren. Somit haben wir uns weiterhin nur noch ein paar mal geküsst und gekuschelt. Am Nachmittag des gleichen Tages hat sie es mit einem lustigen Tonfall erwähnt, was denn gestern passiert sei, dass wir uns geküsst haben und in ihrem Bett gekuschelt haben. Darauf bin ich nur wenig eingegangen und sagte sowas wie, dass solche Sachen passieren und normal seien. Heute hat sie mich nochmal darauf angesprochen, dass sie es uncool fände was ich gemacht habe und dass sie mir schon vorher gesagt hat, dass zwischen uns nichts laufen würde. Ich sagte ihr, dass ich auch nicht mehr nüchtern gewesen sei und sie meinte, das wäre keine Ausrede, worauf ich erwiderte, dass es auch keine sein soll. Während dieser Nacht hat sie auch gemeint, dass es unfair mir gegenüber wäre. Das habe ich nochmal angesprochen und sie sagte, dass sie nicht wolle, dass ich wegen ihr traurig sei, weil sie gemein sein könne. Daraufhin habe ich gesagt: "Also du denkst, dass ich traurig werden würde, wenn was zwischen uns laufen würde und es nicht klappt?". Sie sagte darauf, dass zwischen uns nichts laufen würde. Wir haben noch etwas weitergeredet und sie ist dann auf den Entschluss gekommen, dass sie eventuell mit der Situation etwas übertreiben würde, woraufhin ich ihr vorsichtig zustimmte und ruhig sowas sagte, wie dass das alles nicht so schlimm sei und sie sich darum keinen Kopf machen müsse (oder sowas, Deeskalation eben.). Während diesem Gespräch habe ich an den passenden stellen gelächelt um eventuelle Spannungen etwas aufzulockern (was auch funktioniert hat) und wir haben auch über andere Themen geredet. Anmerkungen bzw. Fragen dazu: Als ich bei ihr war ging auch einiges von ihr aus, weswegen ich mir unsicher bin, wie ernst sie es meint, dass zwischen uns nichts laufen würde. Soll ich anders versuchen auf sie zuzukommen oder würde das in der gleichen Situation enden? Soll ich überhaupt noch versuchen so auf sie zuzukommen oder wäre das nur verschwendete Energie bzw. unnötiger Frust? Dankeeeeee
  6. Hi Leute, Ich habe bei einem Daygame Approach die Nummer von einem Mädchen geklärt und auch schon vor Ort ein Date mit ihr ausgemacht. Interesse von ihrer Seite war definitiv da, da sie auch gesagt hat: "Danke, dass du mich angesprochen hast". 2 Tage später trafen wir uns zum vereinbarten Date und sie ist tatsächlich gekommen. Wir saßen zunächst ein wenig auf einer Bank und redeten über allgemeines Zeug (Familie, Musik usw.). An dieser Stelle eine Frage: Sollte man während eines Dates über solche Themen reden oder eher gleich in die sexuelle Schiene gehen und ein wenig doppeldeutig sein?. Ich hab auf der Bank ein wenig Kino gemacht(Sie ein paar mal am Arm angefasst und gestreichelt) und mich dann zu einem Locationwechsel entschieden. Ich nahm ihre Hand und ging mit ihr zu einer anderen Bank. Auf dem Weg zur anderen Bank merkte ich, dass sie ein paar mal meine Hand drückte. Ich wusste an diesem Zeitpunkt, dass ich sie küssen kann. Wir saßen wieder auf einer anderen Bank, als sie anfing zu sagen :"Es war echt mutig, dass du mich angesprochen hast" woraufhin ich sagte:"Weist du was noch mutig ist?". In diesem Moment kam ich ihr sehr nahe und brachte mein Gesicht vor ihr Gesicht. Ich sah, dass sie lächelte und fing an sie zu küssen. Es war der erste Kuss meines Lebens (Nach 3 Monaten Game und etlichen Rejections). Es fühlte sich unglaublich an und wollte nicht, dass es aufhörte. Das Problem war sie hatte keine Zeit mehr, woraufhin wir gemeinsam noch ein Stück gingen. An dieser Stelle habe ich vermutlich einen Fehler gemacht: Ich hab ihr auf den Arsch gehauen und gesagt: "Was sagst du jetzt?", woraufhin sie sagte:"Ich bin noch hier". Ich habe ihr danach nochmal auf den Arsch gehauen. In diesem Moment hat mein Ego übernommen und ich habe mich gefühlt wie der "Player". Zur Verabschiedung küssten wir uns nochmal intensiv und ich sagte zu ihr: "Schreib mir". Sie hat mir natürlich nicht geschrieben, weshalb ich ihr nach 3 Tagen einen "Ping" schickte in Form von einer Frage zu einer Sache die ich mir spontan gekauft hatte. Ich glaube ich habe sie endgültig verloren, was sehr schade ist. Ich versuche auch nicht sie zurück zu kriegen, da dieser Zug schon abgefahren ist. Ich bin offen für jegliches Feedback und würde mich über Verbesserungsvorschläge freuen! Mfg Rei.
  7. Hallo Leute, gestern habe ich mich mit einer mittlerweile sehr guten Freundin unterhalten und sie gab mir den Tipp/Info. Als ich sie damals daten wollte, fand sie mich ganz gut, aber als ich dann nach einem Date gefragt bzw. mit ihr geschrieben habe, meinte sie ich wäre damals einfach zu forsch/fordernd gewesen. Als ich sie dann fragte, wie ich damals nach einem Date fragen hätte sollen ohne dass sie so entfunden hätte, wusste sie keine Antwort. Deshalb meine Frage: Wie frage ich eine NC nach einem Date ohne dass sie sich überrumpelt fühlt? Dazu zu sagen ist, ich will bzw. kann nicht ewig mit dem NC schreiben, da ich dann immer mehr in Bestfriend Schiene rutsche. Vielen Dank für eine Antwort Gruß Mike
  8. Hallo, als Erstes will ich sagen, dass ich später nach Deutschland gekommen bin und das ich nicht so gut deutsch kann aber dafür was mache. Also es tut mir leid für meine Schreibfehler. Zu meiner Story: Mein Alter: 22 Ihr Alter: 22 vor kontakabbruch 3-4 Dates aber ich war zu needy damals. Jetzt aktuell also 1 Jahr keine Dates bis auf dem Abend die wir weg gegangen sind die ich unten erwähne aber das kann man nicht als Date bezeichnen. Kino: beim hin her laufen in den Arm genommen aber nicht lang/ sie lehnte ihren Kopf an meine Schulter beim draußen sitzen/ vor Ihr Haustür Haar streichelt also es gibt da ein Mädchen die ich seit langem kenne. Vor paar Jahren wollte ich sei unbedingt haben aber ich war niceguy und hab alles falsch gemacht was ich falsch machen konnte. Danach habe ich mit ihr Kontakt angebrochen, weil ich keine Eier in der Hose hatte und mich mit PUA Bücher beschäftigt. Nach Jahren sind wir wieder in Kontakt gekommen und haben vor kurzem viel geschrieben. Beim Schreiben merkte ich, dass sie Interesse hat z.b. egal was ich gesagt habe hat sie zugestimmt oder zugesagt. Eines Tages sind wir weg gegangen sie leicht alkoholisiert und ich hatte nur 1 Bier. Ende des Feierns habe ich sie heim begleitet,weil sie gleich in der Stadt wohnt also nicht weit weg. Auf dem Weg hatten wir auch bisschen Kino kurz vor ihre Haustür wollte ich sie küssen aber hat sie nicht gelassen. Sie war mir nicht sauer aber sie hat gesagt, dass ich nicht machen soll, habe dann auch nicht gemacht hab sie umarmt und heim gelatscht. 3 fragen an euch: 1.Warum sie sowas macht ich meine erst Interesse zeigen aber Nichtmal Kuss? 2.Wie reagiere ich jetzt wenn ich sie sehe oder wenn sie sich wieder meldet, weil ich mich nicht melden werde? 3.soll ich beim nächsten treffen nochmal probieren oder keine Interesse mehr zeigen, damit sie keine ineteresse verliert?
  9. Hi, ich hab hier mal meinen ersten kleinen Erfolg (KC) zusammengefasst, hauptsächlich für mich selbst, aber für Tipps wäre ich natürlich trotzdem dankbar. 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen / Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich hab HB7 auf einer Demo kennen gelernt. Da ich aber eigentlich nur da war um mit ein paar Kumpels einen zu trinken hab ich mich anfangs kaum mit ihr beschäftigt. Nach der Demo gingen dann einige Leute noch weiter in eine Bar, da sind wir kurz ins Gespräch gekommen. Nachdem wir in die nächste Bar weitergezogen sind, haben ich und ein Kumpel die ganze Runde mit witzigen Geschichten vergangener Aktionen unterhalten und sie hat sich nach einer Weile neben mich gesetzt. Ich hab mir dann wieder mit ihr unterhalten und angefangen zu eskalieren. Nach einer Weile hatte ich einen Arm um sie gelegt und hab mit der anderen ihre Hand gehalten. Daraufhin hab ich ihr gesagt dass wir mal an die frische Luft gehen sollten (Raucherkneipe). Draußen hab ich sie dann im Regen geküsst. Nach ein paar Minuten sind wir wieder rein und den Rest des Abends saß sie auf meinem Schoß, wir haben rumgemacht und aneinander rumgefummelt. Da ihr Fahrer irgendwann los wollte, hab ich mir noch ihre Nummer besorgt und sie mit einem Kuss verabschiedet. Zwei Tage später (Mittwoch) hab ich sie dann angeschrieben: Ich: Hey HB7, na, noch gut nach Hause gekommen? Ich war am nächsten Tag etwas fertig, lag bestimmt am Würtchen-Shot Wann ist eigentlich diese Party von der du erzählt hast? HB7: [Blabla] Ich: Achso, da is ja noch ne ganze Weile hin. Hast du Lust demnnächst gemeinsam was zu unternehmen? HB7: Gerne Ich: Geht's bei dir am Freitag? HB7: Freitag muss ich halt schon früh zu hause sein, weil ich noch besuch bekomme Ich: Ich hab am Nachmittag noch einiges zu erledigen und kann deswegen erst später und dann lohnt sich s glaub nich mehr. Lass uns lieber n Tag finden an dem wir mehr Zeit für einander haben. Is dein Besuch am nächsten Tag noch da? HB7: Jup, ich weiß aber nicht, wie lange Ich: Weißt es ungefähr? Wir können uns ja auch später treffen. Wär mir ehrlich gesagt sogar lieber. HB7: Ich schmeiß ihn einfach irgendwann raus weil zu später geht auch nicht [Blabla] Ich: Ok, dann komm mich doch einfach am Samstag besuchen und ich überleg mir was Nettes bei dem wir unabhängig von irgendwelchen Uhrzeiten sind HB7: So machen wirs Ich: Schreibst mir einfach wenn losfährst, dann hol ich dich bei der Bahnstation ab. Freu mich drauf HB7: Ich mich auch Am Samstag morgen hab ich ihr dann geschrieben dass wir uns wegen des Wetters an einer anderen Station treffen. Darauf kam folgender Text zurück: "Tut mir leid, aber dass mit heute bzw. das mit uns wird nichts. Mein Beziehungsstatus hat sich geändert. Ich weiß das ist jetzt scheiße, aber ich kann und will nichts daran ändern. Tschüss" Ich war in dem Moment so angepisst, dass ich einfach gar nicht mehr zurückgeschrieben hab. Kurz darauf hat sie mich dann auch bei FB gelöscht. Ich weiß nicht ob das ein Flake war oder ob mit ihrem Besuch vom Freitag was lief. 6. Frage/n - Was hab ich an dem Abend ganz allgemein richtig und was falsch gemacht? Ein paar Sachen sind mir inzwischen selber aufgefallen (allen voran dass ich sie nicht nach nem Absacker gefragt hab weil ich dachte sie würde weit weg wohnen), aber da gibts sicher noch mehr. - Das ganze ist jetzt ca. 6 Wochen her. Kann sich eine erneute Kontaktaufnahme lohnen, falls ja, wie würdet ihr das angehen?
  10. 1. 30 2. 26 3. 7 4. alles bis zu mehrmaligem Sex 5. Vor 2 Monaten hatte ich mit einer Frau ein Verhältnis das sich richtung LTR entwickelte. Sie beendete es, einen richtigen Grund konnte sie mir nicht nennen. Die Aussage war, was festes wird es nicht, kann sie sich nicht vorstellen. Aktzeptierte ich, und lief 0 nach. Meine Fehler wärhend der Affäre/LTR whatever: Auf Drama eingestiegen: Sie zickte mich einmal ohne plausiblen Grund an, und ich nahm abwehrhaltungen ein wie: Was habe ich denn jetzt schon wieder gemacht? Inkongruenz. Als sie mich Bat zu gehen, wegen eines Scherzes, blieb ich. Ich Eskallierte zwar und es gab Sex danach, doch 5 Tage später suchte sie nen neuen Vorwand und diesmal um via What's app alles zu beenden. (Ich wurde angebaggert und soll doch mit der was machen, da es mit uns sowieso nicht klappt) Das alles ließ mich needy wirken. Warum ich's nochmal versuchen will: Ich glaube nicht so an LSE, wie es hier meistens Propagiert wird. Ich denke, wenn man den Respekt solcher Frauen gewinnt, sind sie super. Man wird nur so scheiße behandelt, wie man es zulässt - und ich habe es eben verkackt. Es war sonst wirklich alles super. (für mich zumindest) Ich weiß, dass ich diesmal die Eier habe zu gehen, wenn sie scheiße zu mir ist. Alles oder nichts. Unser letzer What's App verlauf. https://www.pic-upload.de/view-33290593/V1.jpg.html https://www.pic-upload.de/view-33290594/V2.jpg.html https://www.pic-upload.de/view-33290595/V3.jpg.html https://www.pic-upload.de/view-33290596/v4.jpg.html https://www.pic-upload.de/view-33290597/v5.jpg.html 6. Freeze, oder eigeninitiative? Wie seht ihr das ganze? Wo stehe ich bei ihr? Nach ihrem flake der auf'm letzen Screen zu sehen ist, gab es keinen Kontakt. Sie löschte mich aus What's App nach 2 Wochen irgendwann tat ich das auch. Ich sehe, sie hat mich allerdings wieder hinzugefügt.
  11. Guten Abend, kurze Beschreibung: Das HB (19) habe ich (21) vor 3 Wochen kennengelernt im Club, leider aufgrund der fortgeschrittenen Zeit kein KC mehr erfolgt, nur absichtliche Berührungen an Hüfte / Oberschenkeln und Nummern austausch. Wir haben am nächsten Tag bisschen miteinander geschrieben, sie schien attracted und ich habe daraufhin ein Treffen an dem Tag ausgemacht. Dann sagte sie erst zu und dann 30 Minuten später doch ab. Dann verging eine Woche und wir schrieben wieder bisschen hin und her. Es ging fast immer von ihr aus. Ich habe dann wieder ein Treffen ausgemacht und das fand dann auch wieder nicht statt. Sie schien aber noch attracted, meinte vor 5 Tagen selbst, dass wir noch unbedingt was unternehmen sollten. Wir haben daraufhin einen Tag ausgemacht, wann wir uns Treffen, nämlich letzten Freitag am Abend. Ich habe ihr Freitag Nachmittag noch geschrieben, wann wir uns Treffen und ob die Uhrzeit für sie passe. Daraufhin keine Antwort mehr, das Treffen wurde also wieder geflaked. Also ich würde das ganze als Beispiel dafür nehmen, dass ,,schreiben/Whatsapp" die Attraction killen kann, habe daraus gelernt und sage mir jetzt: next. Meine eigentliche Frage ist: Wie soll ich reagieren, wenn sie mir im Club wieder über den Weg läuft? Sich an mich ranmacht? Viele Grüße
  12. Mein Alter: 35 Alter der Frau: 39 Dates: 0 Stadium: Approach, Kino Ich habe scheisse gebaut und ersuche das Forum und meine Geschlechtgenossen um Rat. Meine Situation sieht gerad so aus, dass ich ein HB 7 / Polin / 39 Jahre ueber Badoo anschrieb, diese binnen kuerzester Zeit ( nach 5 Saetzen)mir ihre Telefonummer quasi aufdraengte und ich sie darauf anrief. Das Gespraech dauerte ueber zwei Stunden. Massig Fluff Talk viel C&F on point ein oder 2 Negs ihrerseits wurden gut/problemlos gekontert. Viele Gemeinsamkeiten und bereits am Anfang ein Date fuer kommenden Freitag vereinbahrt. Ich glaube sie ist sich bezueglich des Dates unsicher, da es mir nicht gelang ihre subkommunikativ geaeusserten bedenken gaenzlich zu beseitigen. Und das in einem 2 Stuendigen Gespraech. Es ist nicht zu fassen! Ich bin vor kurzem aus einer zwei Jaehrigen LTR raus und kommuniziere manchmal teilweise im totalen AFC Modus. Denn: Nachdem sie mich gegen Ende Teasen wollte , und anfing ueber ihre Titten und ihren Arsch zu sprechen, bin ich voll durch den Reifen gesprungen. Habe zur Kroenung zum Sex Talk angesetzt worauf sie zwar einging, danach jedoch blockte mit der Begruendung, sie wolle am Telefon nicht darueber sprechen.Wenn das Date schief laufe, habe man sich umsonst heiss gemacht (pers. Anm. : Nasty Bitch). Ausserdem wolle sie beim ersten Date nicht mit mir ins Bett. Wir verabschiedeten uns und ich schrieb ihr noch, dass ich es gut faende , wenn wir beim ersten Date nicht zu ihr gehen. Um etwas Spannung zu halten. Versicherte ihr, dass dieses Date nur gut laufen kann da ich mich im RL nicht anders verhalte als am Telefon. Sie schien erstmal beruhigt. Dennoch weiss ich dass ich in ihren Frame gerutscht bin, hier eine riesen Flake Rate besteht, obwohl klar ist dass sie Extrem Attracted ist/war und nur darauf wartet Extremst durchgebuerstet zu werden. Meine Frage: Wie kann ich aus dem Frame dieses geilen Miststuecks kommen und wie den drohenden FLAKE abwenden? Helft mir, ich bin sonst gearscht, im ernst.
  13. Hi, Vielleicht könnt ihr weiter helfen. 1. 36 2. 36 3. 7 oder so 4 Sex 5. Beschreibung des Problems: Distanziertes Verhalten und Flake. Ich habe dies Frau über einen Freund vor ca. 2 Wochen kennengelernt. Ich habe mit ihr dann schnell ein Date ausgmacht. Was auch schön war und mit einem KC geendet ist. An den folgendem Tagen haben wir uns des öftern geschrieben und 2 Tage später uns für das nächste treffen verabredet. Da ist bis auf heftiges küssen und fingern nicht viel gelaufen war trotzdem cool .Sie hat mich darauf hin am Donnerstag auf Karfreitag zu sich eingeladen. Daraus wurde dann das komplettes Wochenede wo wir aussser Sex und essen nix gemacht haben. Am Dienstag hatte ich mich abends wieder mit ihr getroffen und hatten wieder Sex. Sie meinte nur das das nicht normal ist viel Sex und so. Bis hier hin Perfekt. Eigentlich waren wir dann für Mittwoch zum Fußball schauen bei mir verabredet das hat sie dann aber abgesagt mit der begründung das ihre Hand sehr schmerzt (Sie wurde vor ca. 4 wochen von einem Hund gebissen! Muss immernoch zur Ergo) und sie lieber daheim bleibt und schläft. Ok kann ja sein dachte ich mir und habe mich damit abgefunden. Wir habe dann auch für den nächsten Tag Termin für das Kino ausgemacht. Was am Donnerstag seltsam war das Sie sich den ganzen Tag nicht gemeldet hat, erst gegen Mittag, auf mein nachhacken, ob alles gut ist. Man muss sagen da Sie sich die Tage oft bei mir gemeldet hat. Gut kann sein da sie viel zu tun hat oder was auch immer. Naja am Donnerstag waren wir essen was auch lustig aber irgedwie verhalten. Die Aktionen kamen von mir aus mit küßen und so. Im Kino war wieder alles mehr oder weniger normal, nur das ich irgendwie warum auch immer auf einmal angespannt war. Das war komisch.... ich habe mir nix anmerken lassen. Nach dem Kino habe ich Sie nach hause gefahren und ganz normal verabschiedet. Sie wollte an nächsten morgen bei mir vorbei kommen das hat sie aber kurz vorher abgesagt, wegen ihrer Hand. Man muss dazusagen das es die Tage davor ihr nix ausgemacht sogar beim Sex hatte man nicht den anschein das es weh tut. Und wieder sehr distanziertes verhalten. Von ihr kam nix. Ich habe sie am Abend angerufen und gefragt was los ist. Sie war nicht unbedingt in Sprechlaune.. nur die Hand meinte Sie. Am Samstag früh hat Sie mich zum Frühstück eingeladen. Dort angekommen war sie seltsam.. distanziert und wieder nicht in rede laune. Ich habe Sie gelassen und habe ihr eine Spaziergang vorgeschlagen, denn habe wir gemacht. Sie hat immer wieder so anspielungen auf zukunft und so gemacht. Manchmal bin darauf eingestiegen und manchmal nicht. Aber immer wieder stiechelein mir gegen über. Was mich dann auch genervt hat. Und ich zu ihr gesagt habe Sie ist so wie ein Wolf der versucht das lämmlein zu reißen ihre antwort darauf : "Das sind schlechte veraussetzungen für eine Beziehung...." Sex wollte sie den Tag über auch nicht. hat zwar darüber gesprochen wenn ich aber angefangen habe sie zu berühren oder an das Höschen zu gehen hat Sie sich weggedreht oder die Hand wegezogen und gemeint : "Wir können nicht jedes mal Sex haben!" Ich darauf: "wieso nicht? Wir habe jetzt ja schon Drei Tage nicht miteinder geschlafen ich mach mir schon meine gedanken". Wegen Sex: Sie sagte selber, Sie braucht es 1 bis 2 mal am Tag... deswegen auch der Satz. Ich war dann noch ne halbe Std und bin dann gegangen, da Sie mit ihrer Freundin auf eine Pepperparty gegangen ist und danach noch auf ein Geburtstag. Sie wollte sich eigentlich melden wenn Sie zuhause ist. Hat Sie nicht gemacht, ich habe ihr heute Mittag dann geschrieben: "Wie ihr Abend war und ob Sie 14 uhr bei mir ist." wie es gestern ausgemacht war. Sie hat nur dann geschrieben: "meiner Hand geht es nicht gut sie schläft den ganzen tag." Ich habe darauf geantwortet : Schade ich hätte gerne zeit mit dir verbracht ob Sie sich nicht aufrappeln kann und ich sie abholen soll damit wir gemeinsam einen schönen Nachmitag verbringen können. Seit dem keine Antwort mehr. Die Situatiuon ist komisch da ich irgedwie das gefühl habe da passt was nicht. Erst Vollgas dann fast nix mehr. was ich vergessen habe ist, das ihre Freundin am Montag da war und mich fragte ob wir zusammen sind. Ich sagte: Ich weiß es nicht sagt du was dazu zu meiner HB. Sie hat es so stehen lassen. Am nächsten Tag meine ich zur HB eigentlich sind wir zusammn da wir niemand anders treffen oder wie siehst du es? Sie sagte: " Mit anderen treffen ja aber wehe Sex dann sind deine eier ab....und wir schauen mal was passiert mit uns." Ok passt dachte ich mir.! 6. Frage Ich weiß nicht ob das inner gefühl mich täuscht aber ich denke das da was nicht stimmt. Ich komme nur nicht ganz darauf. Oder sehe ich das falsch? was meint ihr? und wie soll ich mich verhalten.
  14. Hello, hätte gerne Meinungen wie ich am besten fortfahre - einfach um mein Game zu verbessern 1. Mein Alter 35 2. Alter der Frau 32 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung Sex 5. Beschreibung des Problems Hatte mit dem Girl einen Tinder-Match. Haben etwas dort geschrieben, dann weiter auf WA. Dann gleich Date ausgemacht. Sie meinte ist schwierig mit Parkplatz in der Stadt. Ich hab ihr dann angeboten bei mir zu parken und wir gehen dann gemeinsam ins Lokal. Da hat sie eingewilligt. Sind dann was trinken gegangen. Am Heimweg hab ich ihr angeboten ihr noch schnell meine Wohnung zu zeigen. Sie ist mit, noch ein Glas Wein, dann Knutschen auf der Couch und dann im Bett gelandet. Sie ist über Nacht geblieben und hatten auch am Morgen noch einmal Sex. Sie hatte dann am Vormittag einen Termin, den sie sogar verschieben wollte um noch zu bleiben (ich stand neben ihr wie sie telefonierte), was aber nicht klappte. Somit ist sie dann gefahren. Hat mir aber dann gleich 2 Stunden später wieder WA geschrieben. Haben dann unter der Woche weiter getextet. Ev. ein bisl zu viel für meinen Geschmack, das hätte ich besser machen können, ab war immer ein lockers hin und her. Hab dann Mitte der Woche nach einem neuen Date gefragt. Sie hat eingewilligt. Wollte entweder Freitag auf ein Konzert mit mir gehen oder heute was unternehmen. Freitag früh hat sie für Konzert abgesagt, aber meinte Samstag könnten wir am Abend was machen, da sie untertags bei einem Reitturnier arbeitet. Haben dann ausgemacht bei mir zu kochen. Heute VM hab ich sie dann um halb 11 gefragt wann ich ca. mit ihr rechnen könnte. Sie meinte, sie weiß noch nicht wie lang sie dort bleibt und meldet sich. War OK für mich. 3 Stunden später kam dann eine Nachricht von ihr, dass es ihr nicht gut geht (Magenprobleme) und sie mir leider absagen muss da Date keinen Sinn macht und das sie jetzt nach Hause fährt um sich hinzulegen. Ich hab geantwortet "Auweh, hätte schon alles eingekauft gehabt, aber kann man eh nichts machen wenn es dir nicht gut geht. Gute Besserung". Sie dann "Ja denk ich mir. Aber leider ist mir wirklich nicht gut" Ich "Brauchst dich eh nicht rechtfertigen. Ist wie es ist". Sie dann noch "eh hätt mich nur gefreut". Dann noch eine Frage gestellt die sie schon am VM gestellt hat was ihr eh gleich aufgefallen ist "Hast ja eh schon geschrieben. Bin ein bisschen blöd auch schon heute". Ich "Du gehörst echt ins Bett" Sie dann noch "schaut so aus :) Danach jetzt Funkstille bis heute Abend. Ich denke mir, der Invest muss jetzt von ihr kommen bzw. ich lass ihr etwas Ruhe. 6. Konkrtete Frage/n Meine konkrete Frage. Was ist in der Situation jetzt die beste Vorgehensweise falls sie sich nicht melden sollte. Selbst auch weiter nichts schreiben und auf ihren Invest warten und sie vergessen falls sie es nicht tut. Oder ist es die beste Line morgen mal zu fragen wie es ihr so geht. Will jetzt auch nicht als der Beleidigte wegen einer Absage da stehen. Allerdings will ich auch nicht needy wirken um gleich auf ein Ersatztreffen zu drängen. Danke schon mal für eure Ratschläge!
  15. Mein Alter: 21 HB Alter: 20 Stand: 1 "Date" Hey, ich habe vor ca 2 Wochen ein HB über Lovoo kennengelernt. Wir haben uns relativ schnell auf ein Date geeinigt und sind dann auch zu WhatsApp übergegangen. Date war für den Sonntag geplant, sie konnte aber nicht und hat mir aber direkt Alternativtermin vorgeschlagen. Dieser war für Mittwoch angesetzt. Mittwoch kam ihr noch ein Problem dazwischen und meinte sie es wird später. Sie schrieb dann später "so ich bin jetzt erst zu hause :( wenn du noch bock hast kannst du rum kommen 😆😆" Ich konnte aber nicht mehr da ich da schon bei Freunden war. Also haben wir es Donnerstag nochmal versuchen wollen, da sie Freitag für eine Woche zu Verwandten fährt. Dieses Treffen kam auch zustande, waren aber nur 45 min da ich arbeiten musste und sie dann noch einen Termin hätte, was aber alles vorher so abgesprochen war. Wir trafen uns bei Ihr in der WG, haben uns gut unterhalten, hier und da ein paar Berührungen, aber nichts relevantes (ich weiß, hätte viel mehr eskalieren können). Nach dem Date dachte ich mir, gut nichts wirklich passiert, sie ist jetzt eine Woche weg wird wohl gelaufen sein. Ich schrieb ihr am Abend nochmal und sie wirkte nicht abgeneigt. So schrieben wir die ganze Woche durch, unterhielten uns super und sie erzählte mir viel von ihr und was sie macht ect. Inklusive "gute nacht 😘, guten morgen 😘 "etc. (kam stets von ihr) Sonntag Abend schrieb sie: "musst du am freitag arbeiten? 😏😁" ich antwortete: "Arbeiten definitiv da ich Dienstag frei habe, wieso denn überhaupt 😏 " Sie: "naja also wenn du lust hast können wir was machen bin nachmittag wieder back in dresden 😁😁" Ich: "Klingt gut, muss leider wenn alles so bleibt bis 20:00 arbeiten. Aber wir können uns danach gern bei mir treffen, suchen uns ne gute Serie raus und schauen was der Abend so bringt 😊 Wenn das Wetter gut ist kann man ja auch mal runter an die Elbe gehen und dort ein wenig über Gott und die Welt philosophieren 😉" Sie: "das klingt gut 👍🏼🙈😁😊" Wir schrieben die Woche dann bis Freitag (gestern) durch, auch öfter mal eindeutig zweideutig, sie schrieb mir oft das es cool wäre wenn ich gerade bei ihr mit wäre ect. Mittwoch Abend kamen wir nochmal auf das Thema Freitag: Ich: "Da wird der Freitag wohl richtig gut, tolle Serie, guter Wein, und entspannte Zweisamkeit 😏" Sie: "ja, da freue ich mich jetzt schon drauf 🙈😊😊😊😊😊😊😊" So bis Freitag weiter geschrieben, als das Date dann näher rückte kam dann das von ihr: Sie:" ich habe ein problem, meine tante braucht mich heute für die kleine **** zum aufpassen, die haben sich gerade ein haus gekauft und haben da heute Abend irgendwas dort.. ich kann halt nicht genau sagen wie lange sie brauchen könnte erst danach :( :(" Ich:"Kein Problem, muss morgen eh erst 14 Uhr raus daher ist die ganze Nacht zeit 😉 Sag mir dann einfach Bescheid wenn du so ungefähr weißt wann es wird. 😘" (Anmerkung, hätte ihr das so nicht schreiben sollen, klingt needy den ganzen Abend für sie Zeit zu haben, war dann aber tatsächlich noch bis 2 Uhr mit Freunden weg) Sie: "ok gut 😊😊" Wir schrieben noch normal weiter und später am Abend kam noch das von Ihr: Sie: "ich glaube die brauchen noch ne weile 😒 zumindest ist die kleine endlich im bett :F" Ich: "Ist gut, bin auch noch unterwegs 😅" Seitdem kam nichts mehr von ihr, nicht gemeldet ect. Jetzt stellt sich mir die Frage was tun? Freezen, sie darauf ansprechen (lustig oder ernst)? Hätte schon Interesse sie nochmal zu treffen (nächstes Treffen eskalation ect). Versteh nur nicht ganz warum sie ein Date vorschlägt und die ganze Woche meint das sie sich freut und dann sowas bringt O.o Danke schomal im vorraus. :)
  16. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Händchen halten, mehrere Umarmungen 5. Beschreibung des Problems: Nette HB im Club kennen gelernt, sieht schon verdammt nice aus und sie weiß es auch. Erstes Date per Telefon klar gemacht, waren Kaffe trinken, lief gut. Einiges an C&F, paar Necks von mir, die sie wohl sonst nicht so von den Typen bekommt. Bisschen Kino, lief echt gut. Dann erstmal verabschiedet und sie hatte schon gefragt wann wir uns wieder sehen. Habe sie dann nach ein paar Tagen wieder angerufen, zweites Date klar gemacht. Eis essen und spazieren. Sind durch die Stadt gelaufen, hatte sie schon an meiner Hand, wollte mich gar nicht mehr los lassen :D Immer mal wieder Umarmungen eingestreut. Einmal kurz vorm Kissclose, sie hat geblockt, habs dann leider nicht nochmal probiert. Sie nach hause gebracht, und sie wieder gefragt wann wir uns sehen bla bla. Hat gefragt ob ich whatsapp habe. Habe ihr dann mal geschrieben, aber echt nur wenig. Dann nach ein paar Tagen das Dritte Date per Telefon klar gemacht. Diesmal bei mir zu Hause was zusammen kochen. Sie war richtig begeistert. Hatten dann wieder ein bisschen geschrieben bis dahin. Aber nicht viel, hatte ich keinen bock drauf. Habe ihr dann an dem Morgen des dritten Dates geschrieben, um ihr die Uhrzeit mitzuteilen, wusste vorher noch nicht wann ich es schaffe. Dann kam erstmal nichts und ne Stunde vor der Zeit schreibt sie mir, dass leider was dazwischen gekommen ist und sie es deswegen nicht schafft. Ich habe mich da echt mega aufgeregt und geantwortet: "Ok, das wars dann HB. Eine Stunde vorher abzusagen, auf sowas kann ich gar nicht! Dann viel Spaß :) " Seitdem ist nichts mehr gekommen, ich habe auch nicht mehr geschrieben - ist jetzt genau eine Woche her. 6. Frage/n: Welche Fehler habe ich gemacht? Ich weiß, dass ich sie an dem Tag hätte wieder anrufen sollen, so wie ich es sonst auch gemacht habe. Ich weiß, dass ich vielleicht ein bisschen zu agressiv reagiert habe und wahrscheinlich auch zu schnell. Hätte besser noch gewartet. Was kann ich jetzt noch "retten"? Bzw. kann ich es überhaupt nochmal probieren? War es zu früh, sie fürs Dritte Date bei mir zu Hause einzuladen? Danke fürs Feedback, gruß Jack!
  17. Hallo liebe Community Ich selber befolge die 2 Mal nachfrage Regel. Ich frage eine Frau nach, ob sie überhaupt Lust sich zu treffen hat. Wenn sie ein "Nein" sagt, dann frage ich sie einfach ein paar Tage später oder eine Woche nochmal nach. Je nach dem, falls die Chick immer noch keine Interesse zeigt, dann lösche ich die Nummer, was auch völlig logisch ist. Ich erlebe immer wieder, dass die Frauen mir dann doch zurück schreiben, eher aus der Langweile als von der Interesse und sich nicht auf einen Treff einlassen wollen. Darauf habe ich einfach keine Nerven und Lust mehr, doch wie kann man einer Chick klar machen, dass man einfach keine Lust den Gayfriend -Notlangeweileschreiber zu spielen mag, sowohl ihr zu zeigen, dass man sich treffen will, ohne dabei nicht grob zu erscheinen. Gruss
  18. Hey Leute, ich hoffe mir kann jemand zu meiner Frage weiterhelfen! 1. Mein Alter 22 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung Leichte Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hab eine tolle Frau auf einer Party kennengelernt, haben auch miteinander gekuschelt (hier gabs die Chance auf nen Kuss, da ich alleine mit ihr war, aber egal schon vorbei) und Nummern getauscht. Paar Tage später dann angerufen und Date ausgemacht. Es war auch ein echt tolles Date, allerdings nur für 2 Stunden. Wir haben uns gut verstanden, die Zeit ist ein bisschen zu schnell vergangen und es ist bei leichten Berührungen am Bauch, Arm etc. geblieben. Naja wie auch immer, ich habe ein paar Tage später wieder angerufen und erneut ein Treffen 2 Wochen nach unserem ersten Treffen vereinbart. Leider hat sie 2 Tage vorher abgesagt, mit der Begründung, dass sie sehr viel für die Uni zutun hat und wir das verschieben müssen (was auch stimmt, hat sie mir damals schon auf der Party mitgeteilt). Gut, ich hab ihr dann geschrieben, dass sie sich um die Uni kümmern soll und ich mich nächste Woche melde. Nächste Woche also kurz frech angeschrieben, es kam leider nur eine gelangweilte Sprachnachricht zurück, dass sie momentan total kaputt vom Studium ist etc. (Hier kommt meines Erachtens der Fehler, ich werd richtig needy) Ich hab versucht lustig weiterzuschreiben und es kamen weiterhin nur gelangweilte Sprachnachrichten zurück. Auf die Frage hin, wann denn ihre stressige Phase vorbei ist, meinte sie nur, dass sie momentan gar keinen Plan hat, in den nächsten Wochen ziemlich zu ist, sie mir aber auf jeden Fall Bescheid gibt. Daraufhin meinte ich, dass ich sie am Samstag Anruf. Nunja hier kommt der zweite Fehler: Samstag war ich ziemlich verkatert und schlecht gelaunt und hab ihr mitgeteilt, dass ich nicht anrufen könne. Allerdings hab ich dann schriftlich (ich Vollidiot !) versucht ein Treffen zu vereinbaren, was sie natürlich mit einer langen Begründung abgelehnt hat! Natürlich ohne Gegenvorschlag... 6. Frage/n Mir ist bewusst, dass meine Chancen nicht besonders hoch sind, da sie wahrscheinlich nicht mehr sonderlich von mir attracted ist. Macht es überhaupt noch Sinn noch einen telefonischen Versuch zu starten? Ich möchte jetzt gut 1 1/2 - 2 Wochen warten und dann noch einen Anruf tätigen. Das wäre dann allerdings mein letzter Versuch. Was meint ihr dazu? Ich muss dazu sagen, ich begegne ihr evtl. sowieso nocheinmal auf Partys oder Festivals, von daher bin ich mir ehrlich gesagt unschlüssig, ob ein weiterer Anruf als sehr needy eingestuft wird und ein regame unmöglich macht. Hättet ihr ein paar Tipps zum Telefongame in diesem Fall, falls ich nocheinmal anrufen sollte?! Ich bedanke mich mich schonmal im Vorraus für die Hilfe. Das Mädel mag ich wirklich und es wäre toll, wenn es noch irgendwie zu nem zweiten Treffen kommen sollte!
  19. Hi Leute ich bin 25 und das Mädel 22 und ich versuche die Einleitung mal möglichst kurz zu fassen: wir kennen uns vom feiern seit 5 Wochen ca. Waren in der Zeit 2 weitere Male zusammen feiern und beim 2. Mal ist mir der Lay gelungen. Problem war aber, dass ich VERMUTE (wer weiß das schon genau), dass sie sich selbst am nächsten Tag wie ne schlampe vorkam. Sie hat durch storytellung usw ständig versucht nicht als Schlampe rüberzukommen. Resultat war, dass sie am morgen danach sehr grumpy und abweisend war, evtl war sie aber auch einfach nur müde und verkatert. Nun wollte ich sie aber trotzdem gerne wieder treffen. Da sie ca 1h von mir entfernt wohnt, ich aber einige Freunde in ihrer Stadt habe, bietet sich öfters mal die Gelegenheit sie zu treffen. So auch gestern: Habe ihr vorgestern geschrieben dass ich Freitag wieder da bin und ob sie sich mit mir treffen will. Sie: Muss mal schauen, bin Freitags abends schon verarbredet aber weiß noch nicht genau wann, Ich könnte dir morgen bescheid geben, wenn du möchtest. Ich: ja dann lass uns morgen mal schreiben wenn ich vor Ort bin Sie: ok, machen wir :) Am nächsten Tag: ich: Also ich könnte dich so gegen 18 Uhr irgendwo in der City treffen, wenn du willst. Ich komm aber am Dienstag oder Mittwoch schon wieder her, falls es dir da besser passt. Sie: Ich hätte schon zeit, aber nur eine Stunde ungefähr, dann verschieben wir es lieber, oder? Ich: ja für dich brauch ich schon eher 2 Stunden, dann Dienstag? Sie: Ja, okay Nennt mich paranoid aber für mich fühlt sich dieser Verlauf an wie mit 18 als ich noch ständig versucht habe Frauen zu irgendwas zu überreden die eigentlich keinen Bock hatten und jetz vermute ich total dass sie das Treffen saußen lässt wenn ich nochmal nachfrage wies aussieht. Es könnte sein, dass ihr so ein richtiges treffen (außerhalb vom Feiern) einfach noch zu "ernst" ist. Am wochende drauf wäre wieder ein Rave in ihrer City zu dem ich gehe auf den ich sie mitnehmen könnte. Was meint ihr dazu? Denkt ihr auch dass sie flaken wird und sollte ich auf das Treffen scheißen und sie gleich nur zu dem Rave mitnehmen oder seht ihr eine Chance dass sie sich Dienstag mit mir trifft und ich da was reißen kann? Danke und liebe Grüße
  20. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 Dates 4. Etappe der Verführung Scheitern am Treffen 5. Beschreibung des Problems Hallo liebe PUAs, nun, ich bin kein Anfänger der Verführung mehr, möchte aber gerne wissen, wie Ihr über so eine Frau denkt bzw. was ihr machen würdet. Sie ist 24, hat bereits ein 4 jähriges Kind und ist seit etwa 2 Jahren oder so Single. Ich habe Sie damals (vor paar Jahren!) auf Tinder kennengelernt und wir schrieben ein wenig hin und her. Zu einem Treffen kam es nie und dann hatte Sie ihre Beziehungen und ich meine. Nun, kurz vor/nach Ende meiner letzten Beziehung (vor etwa 4 Monaten) schrieb ich mehr mit Ihr und von Ihr kam auch ein Datevorschlag. Irgendwie wurde daraus nichts (sie hat sich nicht mehr gemeldet; ich auch nicht) und kurz vor Silvester schrieben wir noch einmal und sie schrieb auf einen Datevorschlag von mir nur "Ja, mal sehen". Da machte ich eine freundliche aber gezielte Ansage: "Nein. Entweder man hat Lust oder nicht ;)" und sie am nächsten Tag: "Ja natürlich habe ich Lust, sorry war nur gestern schlecht drauf" blablabla... Wochen vergingen und wir schrieben wieder kaum miteinander, bis von Ihr die Frage kam, wann wir denn diesen Saufabend bei Ihr zuhause (IHR Vorschlag!) nachholen? Wir machten ein Treffen für letzten SA aus. Datevorschlag war ne gute Woche vorher und dazwischen hat man auch nur das Nötigste geschrieben. 2 Stunden vor dem Date schrieb Sie mir, dass es Ihrer Tochter schlecht gehe und Sie im KH mit ihr ist und das es heute ja deswegen schlecht sei. Ehrlich gesagt, hat es mich schon gewurmt, aber eher nach dem Motto: "Etwas vorgenommen, und jetzt wird das nichts" als ne Art "Liebesschmerz" oder so ^^. Ich dachte mir, ich habe zwei Optionen: a) Genervt sein, ihr eine Ansage machen und Sie in den Wind blasen b) Relaxen, ihr sagen: "Schade, aber verständlich. Bis denn" und mich um andere Weibber kümmern, bis Sie konkret ankommt Ich entschied mich für zweiteres und direkt danach war sie überrascht und schrieb: "Echt? Aber holen wir so schnell es geht nach, ok?" Ich muss dazu sagen, dass ich Ihr auch nicht hinterherrenne oder Sie gar als Beziehungskandidiatin in Betracht ziehe. Wir haben uns noch keinmal getroffen und bisher war allein die Mühe des Schreibens es nicht wert. Ich habe weder eine Oneitis, noch Mangel an anderen Frauen. Den Thread habe ich hier geschrieben, weil ich Euch fragen möchte, ob Ihr ähnliche Sachen erlebt habt und was denkt sich eine Frau bei so etwas? Wenn Sie kein Bock hat, warum dann zum 3. Mal nach nem Date fragen? Naja, für mich steht definitiv fest, dass ich ihr keinen einzigen Buchstaben mehr gönne, bis Sie ankommt und was konkretes vorschlägt. Alles andere ist Zeitverschwendung.
  21. 1. Mein Alter: 242. Alter der Frau: 203. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 44. Etappe der Verführung: FC5. Beschreibung des Problems: Hallo liebe Community, Heute morgen hätte ich normalerweise mein 5. Date mit einer HB9 gehabt, mit der ich mir eventuell eine LTR vorstellen könnte (treffe noch andere HB`s zurzeit). Kennengelernt habe ich die HB9 bei Tinder. Schon beim ersten Date sind wir in der Kiste gelandet, bei allen weiteren auch FC. Letztes Treffen fand vergangenen Sonntag in ihrer Wohnung statt, da lief alles glatt. Seitdem gelegentliches Schreiben in WhatsApp. Es ist so, dass bisher alle Treffen von meiner Initiative aus gingen. Problem: Es kam 2 Stunden vor dem Date heute (14 Uhr war vereinbart) zum Flake ihrerseits. Folgender Textverlauf in WhatsApp: Sie: "Ich war gestern Feiern und habe nur 3 Stunden geschlafen. Können wir unser Treffen auf nächste Woche verschieben? Ich schaffe es nicht aus dem Bett, mit geht es nicht gut." (Dass sie Feiern war, stimmt. Sie hatte mir abends leicht angetrunken noch geschrieben, dass sie mit Freundinnen in den Club geht). Ich: "Du bist wirklich noch grün hinter den Ohren, Fräulein." Sie: "Tut mir echt Leid, ich hoffe du bist mir nicht böse. Aber mich dreht es total vom Alkohol." (Das mag ja stimmen, aber kann man sich dann nicht trotzdem zusammenreißen? Sie hätte mich ja zu sich einladen können, etc.) Seitdem (heute Mittag) Funkstille, keine Antwort mehr von mir. 6. Frage: Ist ein Freeze Out in dieser Situation ratsam? Ihre Attraction hatte ich bisher als sehr hoch eingeschätzt. Ich weiß außerdem keine passende Antwort mehr und will nicht needy wirken. Vielen Dank schon mal! Gruß, Mister Munic
  22. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau ? (23-25) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung Flirt, leichte Berührungen Moin! HB auf Hausparty am Samstag zum ersten Mal angeflirtet. Tolles Mädel, garantiert eine HB 10 (lol) Ich würde sagen sie war attracted, hat mich andauernd angelächelt, probiert mit mir ins Gespräch zu kommen (was nicht leicht war weil ein Typ sie mit den besten deutschen Biersorten und deren Eigenheiten in Geschmack, Herstellungsprozedur und Gerstenmalzgehalt vollgelabert hat. War schwer da ein paar Wörter zu wechseln. Er hat sie jedenfalls nicht bekommen) - insgesamt würde ich sagen, sie war on. Ich weiß aber auch, dass sie einen Freund hat. Zwei Tage später habe ich ihre Nummer aus der Gruppe ausgegraben und mal angeschrieben: Nightie: Na alles klar? Ich bin Nightie. Bist du mal wieder in der Stadt? Warum kommst du nicht mal mit bouldern? ;-D HB: Hey Nightie Ja mir gehts super ich habe heute eine schwere Prüfung bestanden. Am Donnerstag bin ich wieder in der Stadt. Da hätte ich ein bisschen Zeit :) N: wow glückwunsch, immer ein Grund zu feiern! :) wann so Donnerstag? Dann bouldern geht bei mir auch HB: Bouldern ist nicht so meins... N: Alles klar! Dann wohl eher ne bar. 21 Uhr an Platz 1? :) HB: Da bin ich nicht mehr in der Stadt. Als, ich habe von 16 bis 17 Uhr Zeit. N: Okay das ist echt nur ein bisschen 😀 ja okay, geht auch! HB: Gut 😊 dann um 16 Uhr an Platz 2? ( - kurz mal erklärt: ich habe einen anderen Treffpunkt vorgeschlagen als sie. Musste dann etwas umplanen aber hatte schon ne gute Idee. Habe ich mich da in ihren Frame ziehen lassen?) N: Jupp, bis dann! :) - 1 Tag Funkstille (evtl. hier ne Kleinigkeit schreiben nächstes Mal? HB hat Zeit zum Nachdenken und zum rationalisieren wg Freund usw...) - HB: Hey N Sorry, dass ich dir für morgen absagen muss. Ich würde mich aber gerne mit dir nach dieser stressigen Klausurphase treffen... Ich denke du verstehst das. Soweit du erzählt hast ist eine ähnliche Phase bei dir gerade erst vorbei.☹ (N hat nämlich gerade Juraexamen geschrieben :-D) Hab bisher nicht geantwortet. Ich tendiere in die Richtung wie: "Hey, klar, ich kenne sowas viel Erfolg!" Ohne PDM anzuschalten. Tipps? Was hätte ich hier besser machen können, woran lags? Ist das ein Fall für Next oder einfach nochmal reinhämmern? lg N
  23. 1. Mein Alter 24 2. Alter der Frau 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Da mir das jetzt schon öfters passiert ist und grade konkret wieder, wollte ich wissen wie ihr damit umgeht wenn euch ein Mädel nach dem ersten Treffen (ob mit oder ohne KC/Sex) zwar die Nummer gibt und sagt das Sie dich wiedersehen will, aber wenn du sie dann anschreibst sagt das sie momentan keine Zeit hat und du hast den Eindruck dass sie insgesamt eher kühl& ausweichend reagiert (es dauert lange bis sie antwortet/ knappe Nachrichten usw.). Das gleiche auch wenn ihr telefonieren solltet. Ist das so eine Pivot-Kiste? Will das Mädel mich in dem Fall nur warm halten, quasi für schlechte Zeiten. Verweißt das auf einen bestimmten Fehler beim Treffen?- zu needy, zuwenig rapport, zu .... Und was schreibt/ sagt ihr in so einem Fall? Meisten antworte ich sowas wie "Okay, dann nächste Woche/ wenn du wieder mehr Zeit hast.", aber besonders wenn von ihrer Seite nichts mehr kommt, fühlt sich das immer nach nem harten fail an.
  24. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 3 Dates 4. Etappe der Verführung KC 5. Beschreibung des Problems Hallo alle zusammen, vor 2 Wochen ein Mädel via Tinder kennengelernt welche aus meiner Stadt kommt. Erstes Treffen verlief ziemlich gut, sehr gut miteiander ausgekommen und sie zeigte Interesse an mir in Form von Berührungen und vielen Fragen über meine Person. Ich konnte mich weiß Gott nicht warum zu nen Kuss am ersten Date durchsetzen. Beim zweiten Date waren wir im SeaLife und anschließend etwas essen, alles soweit ganz gut, bis auf das fehlende eskalieren, ich weiß selber dass ich hätte was machen müssen und bereute das auch! Vorgestern war Sie dann bei mir zuhause und wir guckten zusammen ein Film, hier dann sehr viel Körperkontakt und habe dann auch endlich mal den Kuss angesetzt. Sie zeigte sich in meinen Augen sehr überrascht, genoss es dann aber wie ich finde. Ich schlug Ihr gestern vor ob wir morgen gemeinsam was unternehmen wollen, habe Hallenbad vorgeschlagen. Jetzt, nach 24 Stunden bekomme ich folgende Antwort: " Ich kann nicht...es tut mir leid. Ich weiß selbst nicht was ich will und muss das erstmal herausfinden, keine Ahnung wie ich das sage soll" Normal sage ich okay, dann halt nicht, kommt halt die nächste, Alternativen sind ja vorhanden, ABER ich hatte letzen Monat bei jemand anderes fast exakt das Gleiche; diese sagte mir von einem auf den anderen Tag auch so 'ne Scheiße wie bla bla weiß selber nicht was ich will usw... 6. Frage/n Der Kuss hätte wohl schon beim zweiten Treffen kommen sollen denke ich....Was genau mache ich denn immer verkehrt, wie gesagt letzen Monat fast 1:1 die gleiche Situation... Was auf sowas antworten bzw überhaupt antworten? Wahrscheinlich werde ich Sie 2 Wochen auf Eis legen, aber ich denke mal dann wird Sie komplett kein Interesse mehr an mir haben oder was sagen die Experten hier?
  25. Hallo Leute die Überschrift ist wohl bisschen irreführend aber ich wusste nicht wie es besser beschreiben sollte. HB:20 Ich:20 Ettapen der Verführung: Absichtliche Berührung, leicht Sexuell Anzahl der Dates: 1 Ich habe diese Mädchen über eine Dating App kennen gelernt und sie hat auch gut angesprochen, sie hat direkt das erste Date vorgeschlagen. Da sie und ich gute Tänzer sind, waren wir gemeinsam tanzen und ich hatte das Gefühl alles lief super. Nach dem Date wurde sie fauler was die Antworten anging und hat oft 3-4 Tage gebraucht zum antworten, dass hat mich nicht sonderlich gestört da ich ohnehin nicht ständig am Handy klebe. Auf jeden Fall habe ich ihr vor einer Woche ein zweites Date in einer Bar angeboten und vorerst ist sie auch direkt darauf eingestiegen. Dann kam die ganze Zeit nichts mehr und ich hab vorsichtshalber gestern nochmal nachgefragt ob es passt. Darauf wieder keine Antwort und als mich dann Donnerstag Abend ein freund mich gefragt hat ob ich am freitag zu ihm Pokern kommen will habe ich zugesagt. Jetzt plötzlich hat sie gerade eben geschrieben und gefragt wo wir hin wollen heute Abend. Mein erster Instinkt wäre gewesen einfach das Date abzusagen weil sie sich immerhin überhaupt nicht gemeldet hat und mein Lebensinhalt ja nicht darin besteht auf sie zu warten bzw zu springen wenn sie mal schreibt. Seht ihr das auch so oder soll ich doch eher den Pokerabend absagen weil ich das date ja eigentlich vorher ausgemacht habe.