Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'frame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

158 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Liebe Community, in diesem Online Field Report möchte ich euch Zeigen, was man mit einem guten Frame alles erreichen kann. Ich hab das Spiel bis zum Telefonat durchgezogen. Jeder, der sich etwas hier eingelesen hat, sollte dazu in der Lage sein, den Chat selbst zu analysieren - ich lass ihn mal einfach im Original hier so stehen. Ich betreibe seit 7 Jahren pick up und sehe das Online Game mehr als Challenge, da es so ziemlich die schwierigste Form des Games mit den kleinsten HB Anteil ist. Aber auch hier hatte ich schon einige tolle Frauen kennen lernen dürfen. Dafür, dass es nebenbei beim Fernseher geht - feine Sache. Das ganze fand auf Lovoo statt, einer Handy App Singlebörse, also entschuldigt die Rechtschreibung. Nennen wir die Dame Kitty. Angefangen hat es, dass Kittys Motto "Wahrscheinlich bin ich ein 56 jähriger Mann" lautete. one: Hi, vermutlich bin ich eine 52 Jährige Frau. Lass uns eine Apotheke ausrauben und ein zweites Woodstock feiern! kitty: wow! Darf ich gratulieren, beste chatanfrage aus 20! one: Das ist ein Plan.. Komplizen? kitty: hm... und wenn ich nur auf ältere Frauen stehe? 52 ist wirklich jung in meinen Augen... one: ich mach dinge mit dir, die dir eine ältere dame nicht bieten kann ;) aquagymnastik zum beispiel kitty: was macht dann so eine wahnsinnig junge, aktive frau so am Samstag abend? doch nicht telegymnastik? one: na sie lädt einen charmanten reiferen herren auf ne straftat mit spassgarantie ein. sag nicht du hast schon ohne mich mit der pillenparty begonnen! kitty: nur die üblichen! Blutdrucksenker, leichte Schmerzmittel und Vitamine one: Du brauchst mal ein bisschen ablenkung, mein teuerster. morgen sonntagsbingo? kitty: am nachmittag hätte ich noch eventuell ein Stündchen Zeit... aber ich verliere nicht gerne. hast nicht eher lust auf einen milden Kräutertee? one: Gibts kuchen dazu? dann wär ich für ein kaffeekränzchen mit dem neusten klatsch und tratsch bereit ---dann war der nächste Tag, Sonntag, aber die Dame hat natürlich nichts mehr geschrieben, also dann noch von mir folgende Message, da es egal war--- one: tzzz männer. im wirtshaus im suff eine junge hübsche dame ansprechen und dann am nächsten tag kommt die angst.. und ich war beim frisör statt dem sonntags bingo ---exakt 7 Tage Pause, ich hatte sie schon abgeschrieben---- kitty: ich hab mich nicht mehr gemeldet, weil ich ab 2. Oktober in XXX bin. und das ist zur Abwechslung mal die Wahrheit :) bin immer noch beeindruckt von deinen Nachrichten! lg K. one: ja und... die ausrede gilt frühestens ab 1. oktober :p montag hätte ich zeit kitty: na dann... meld dich! one: hi. bin grad am weg.. lass uns schnell telefonieren wegen morgen. 066xxxxxxx aber keine stalkinganrufe nach 3 am morgen. hab grad die nr. gewechselt So, das wars. Eine Stunde später rief sie an, wir haben 5-10 Minuten telefoniert. Mein Geist war ziemlich vernebelt, also bitte fragt mich nicht was wir geredet haben. Sie war auf jeden Fall pünktlich, danach ganz normal gegamed. Wir haben gekocht, ich hab sie natürlich zum Gemüse schnippseln eingeteilt, während ich das Abbraten, Würzen und Abschmecken erledigte. Eher wenig C&F oder P&P, ein solider und freundlicher Frame genügte hier. Sie hat dann doch einige Shit Tests rausgeschossen, über die ich jedoch maximal lachen konnte. Beispielsweise kam sie 3 mal damit an, dass sie Bi-sexuell sei. Nach dem dritten Mal bin ich nur 5 Sekunden darauf eingegangen und sie hat gleich mal nachgebohrt.. Ob ich ein Problem damit hätte und blabla, daraufhin habe ich sofort das Thema gewechselt und es nie mehr angesprochen. Nach der ersten Flasche Wein war klar, dass sie nicht mehr heimfahren wird ;) Wir hatten dann noch einige richtig schöne Tage. Sie hat LTR Potential und ich freu mich schon, wenn sie wieder kommt im nächsten Jahr. Mein Tipp fürs Online Game: So schnell die Nummer holen wie möglich, neues ausprobieren und anders sein als alle Anderen.
  2. Hallo Leute, Ich bin neu und hab ne Angelegenheit. Ich konnte meine Skills schon deutlich verbessern aber mir steht was bevor was ich eigentlich unschön finde. Heute nach einer Klausur spraxh ich ein Hb an und wir kamen ins quatschen, wir gingen zusammen raus und alles war gut. Ich fragte mit welchem Bus sie fährt um abschätzen zu können wieviel Zeit ich habe... Leider verwechselte ich die Buslinien, so dass deutlich weniger Zeit war. Der Close kam also plötzlich und unerwartet und ich hab nichtmehr nach ihrer Nummer gefragt. Sau dämlich aber ich war in dem Moment überfordert. Ihr "bis dann" klang dann etwas enttäuscht. Nun habe ich sie relativ leicht bei Fb finden können und will den Kontakt aufnehmen. Was für einen frame würdet ihr da fahren. War ja schon muschimäßig von mir und über fb anschreiben machts ja irgendwie noch schlimmer aber ich werde sie wohl nicht so schnell wiedersehen Viele grüße
  3. - Dein Alter: 29 - Ihr/Sein Alter: 28 - Dauer der Beziehung: 3 Monate - Probleme um die es sich handelt Hallo, ich schildere einfach kurz, welche Probleme vorliegen. Ich habe mich in die Frau verliebt obwohl ich am selben Tag mit einer anderen zusammen gekommen bin. Die andere musste ich also abschießen. Das ist normalerweise nicht meine Art aber ich wollte einfach die jetzige. Die hat das natürlich mitbekommen. Alles okay in der Beziehung, der Sex war geil, ich liebe es, wenn Frau schon beim reinstecken fast kommt. 3 Wochen später habe ich - auf rein freundschaftliche Art - mit der Vorgängerin geschrieben. Wie auch immer meine neue das mitbekommen hat kam sie auf mich zu und sagte: sie oder ich. Ich war so überrumpelt, das ich kein c&f raus bekommen habe. ich musste den kontakt abbrechen. Das geht mir bis heute gegen den Strich. Ich lasse mich nur selten gerne bevormunden. weitere 2 Wochen später, eine Freundin schreibt mich bei WA an und fragt wie es läuft in meinem Leben. Ich antworte von wegen alles gut, hab ne neue und auf arbeit läuft auch alles gut. Noch gefragt was sie macht und dann kommt schon mein Hausdrache und es gibt wieder stress. Sie hats wieder mitbekommen das ich mit einer anderen Frau schreibe und wieder musste ich einknicken und habe ihr seitdem nicht mehr geschrieben. Das ging mir noch mehr auf den Keks. Ich bin jemand, der sich sowas merkt und ich bin mir sicher, dass ich mich durch die 2 Vorfälle anders verhalte. So, die Hauptprobleme aus ihrer Sicht sind ja schon beschrieben worden. Nach den 2 Nachrichten mit der Bekannten hat meine Neue sich zurück gezogen, Sex und sowohl körperliche als auch seelische Nähe verschwanden. Ich habs immer wieder probiert aber mich dann zurück gezogen. Sowas wie: wenn sie will wird sie schon ankommen. Ich bin jemand, der andere so behandelt, wie er selbst behandelt wird. Wenn meine Freundin den invest zurück fährt tue ich es auch. Das ist aber nichts bewusstes. Wenn sie rum zickt reagiere ich auch allergisch und zicke zurück oder greife ständig doofe themen auf. Ausserdem war sie durch Belastungen in ihrer Prüfung gesundheitlich stark angegegriffen worauf ich meinen Frame verloren habe. Sie steht garnicht auf einfühlsam und kuschelig. Sie will einen Mann - Mann laut ihrer Aussage. Der kann ich sein wenn ich denn das Gefühl habe das Frau mich nimmt wie ich bin, nicht versucht alles zu ändern und mir zeigt das sie mich liebt. Es folgten Eifersuchts Dramen wie: Ich habe bei WA nicht insta zurück geschrieben sondern mich lieber nachts mit dem Support eines Shops rumgeärgert. 10 Minuten nicht geantwortet: Drama - sie hat angerufen. Eine Bekannte (Rentnerin) hat mir geholfen was in die Wohnung zu tragen. Meine Freundin kennt sie auch. Also bei WA gesagt das ich mich später melde. Nach 20 Minuten klingelt das Handy und wie Gott es will muss die Bekannte in dem Moment husten - Drama, ne andere Frau in meiner Wohnung. Was sie fordert: Mehr selbständigkeit (entscheidungen wie zb was wir essen, was wir unternehmen könnten etc. Wenn ich das aber entscheide hat sie immer was auszusetzen), mehr Mann - Mann sein und um sie kämpfen. Was auch immer das bedeuten soll, alleine wenn ich daran arbeite, etwas an mir zu verändern (was mich selber stört) ist das für mich kämpfen. Ich glaube aber eher sie will den Romeo der mit Blumen unterm Balkon ihren Namen ruft. Sie ist da sehr konservativ. Der Mann soll ihr den Hof machen. Mache ich aber nur wenn ich merke das ich da nicht gegen Windmühlen kämpfe. Ich hatte früher ein echtes Selbstbewusstseins-Problem was Sex angeht, habe das aber in den letzten Monaten überwunden. Neulich meinte Sie zu mir das sie da besseres gewohnt wäre, ich habe sie nie so hart rangenommen wie meine vorgänger. Nicht nur, das mir solche Aussagen weh tun und ich mir 2 Tage lang den shit bildlich vorstellen durfte, nein, wenn sie über 30x kommt bei einem akt, mir schon schwindelig wird und es einfach schön ist für beide muss ich doch stark zweifeln an dieser Aussage. - Fragen an die Community Was meint ihr, ist die Beziehung schon kaputt? Wir sehen uns nur noch 1-2x die woche, wenn ich dann was vorschlage was man machen könnte bleibts beim Film gucken und danach schlafen gehen. Also sehen wir uns sozusagen 10-16 Stunden in der Woche. Das ist mir persönlich zu wenig. Ich will in den nächsten Monaten / Jahren mit der Familienplanung anfangen, da wäre mir die Zeit zu schade die ich da jetzt reinstecke. Wie hättet ihr reagiert, was habe ich falsch gemacht? Ich bin eher der schüchterne, ruhige Typ von nebenan der einfühlsam ist, romantisch aber auch zeigt was er will und was nicht. Vielleicht passt PU ja garnicht zu mir, denn bei meiner Freundin klappt irgendwie garnichts was hier zu lesen ist bisher. Bei nem freezeout macht sie direkt Schluss, bei nem Monat ohne Sex hält sie locker mit. Sie kommt ja eh nicht an. Sie ist sehr stark vom charakter her, es läuft nach ihrer Nase oder keiner. Vielleicht bin ich ja nicht stark genug für Sie. Danke fürs Lesen der Wall-of-Text und danke schonmal im Voraus für konstruktive Kritik.
  4. Guten Abend, ich habe lange überlegt ob ich ich hier auch in Form von Reports beteiligen sollte aber ich würde der Community gerne eine bisschen was zurückgeben und hoffe, dass euch meine Beiträge weiterbringen, genauso wie mich einzelne Artikel und Personen hier weitergebracht haben. Immer wieder werden im Beginner- oder Ratschlägebereich des Forums Themen, von Kerlen, eröffnet in denen es in erster Linie um Banalitäten geht. Viele dieser sogenannten Probleme wären definitiv nicht vorhanden, wenn das Mindset der betreffenden Personen stimmen würde. Da es hier im Forum bereits eine grandiose Artikelreihe zu diesem Thema gibt, werde ich hierzu nur einen kurzen Report schreiben. Der Report soll die Macht des Mindsets verdeutlichen. Für alle die, die sich tiefer mit der Materie beschäftigen wollen, verlinke ich am Ende noch die Artikelreihe. Grundsätzliches Die meisten hier werden diese Abende kennen an denen es einfach wie von selbst läuft. Das liegt einzig und allein an einer positiven Ausstrahlung! Ein erfahrener PUA weiß das natürlich, von allen anderen Leuten wird man nach so einem Abend aber immer das Gleiche hören: "Es war voll lässig, wir sind weggegangen und ich wollte einfach nur Party machen, wir waren alle voll gut drauf und irgendwie ist es dann passiert." Der Grund dafür ist ganz einfach: Deine Gedanken spiegeln sich in deiner Ausstrahlung wieder! Ein Anfänger der loszieht weil er heute unbedingt eine Frau "klarmachen" will und mit den ganzen schweren Gedanken über Opener, Routinen und der möglichen Zurückweisung bepackt den Club betritt, der wird nicht selten alleine zuhause vor seinem Laptop landen. Er strahlt seine ganze Unsicherheit für alle im Club weithin sichtbar aus. Der Erfolg wird gegen Null gehen. Ein erfolgreicher PUA hingegen ist mit sich selbst im Reinen. Alles kann - Nichts muss! Die Frauen warten nur auf ihn. Ein Korb wäre unwahrscheinlich aber völlig in Ordnung. Die Kleine weiß schließlich nur nicht was sie verpasst. Der Planet ist voller wunderbarer Mädels. Man schafft es nur zeitlich nicht. Der Glaube erschafft die Realität! Im Business, im Leben und in der Liebe! Wenn du denkst alle Frauen wären böse Schlampen, dann wirst du dich bei jedem Shittest bestätigt fühlen und weiter fleißig dieses falsche und negative Gedankenbild ausbauen. Die Wahrheit ist, dass Shittests zu Frauen gehören wie ihre Muschis. Du kannst damit klar kommen oder eben nicht. Muskeln und Milchgesichter Vor ziemlich genau 6 Jahren bin ich jedes verdammte Wochenende mit meinem damals besten Kumpel auf die Piste gegangen. Wir waren auch Trainingspartner und gemeinsam fast jeden Tag im Fitnessstudio. Zu einer Zeit als der neuerliche Fitnessboom Deutschland noch nicht erreicht hatte, standen wir also jedes Wochenende mit unseren dicken Armen und unseren Milchgesichtern, zwischen lauter dürren Menschen, in einer stadtbekannten Großraumdiscothek. Was mich auch direkt zu unserem Mindset führt: Wir waren die Besten! In diesem Club sowieso. Es gab quasi keine brauchbare Konkurrenz! Wir sind jung, gepflegt, durchtrainiert! Jede Frau die klug genug ist zu Atmen, MUSS erkennen, dass wir das Beste sind was ihr hier passieren kann! Das ist das Schöne an einem Mindset. Es ist in deinem Kopf und du strahlst es aus. Ob es der Realität tatsächlich entspricht, ist völlig zweitrangig. Für alle hier, die zum "Verbalisieren" neigen, wiederhole ich den vorletzten Satz noch einmal: Es ist in deinem Kopf und du strahlst es aus! Überlasst das Labern den Mädels. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt zwar noch keine Ahnung, dass es PUAs gibt oder was das ist oder das es dieses Forum gibt aber wir waren bewaffnet mit unserem Mindset! (unbewusst eben, denn natürlich wussten wir auch nicht was ein Mindset ist) Um das hier noch einmal für jeden verständlich zu machen: Wir waren die Besten! Das war für uns so selbstverständlich wie der Samstag vor dem Sonntag oder der Schwanz zwischen unseren Beinen. Wir fühlten uns allen anderen Kerlen um Welten überlegen! Wir sind nach einer harten Woche weggegangen um all die Frauen kennen zu lernen, die solche Prachtkerle wie uns noch nie gesehen haben. Kein Streit, kein Stress, keine Aggression - nur gute Laune, Party und Frauen. Das war das Mindset! Angeheizt von der Musik und dem rituellen ersten Drink bei unserem schwulen Barkeeper, sind wir mit stolzgeschwellter Brust und dem breitesten Grinsen, das die Weiblichkeit je gesehen hat, ein erstes Mal durch den Club gegangen. Rehauge An diesem speziellen Abend, um den es hier nun geht, ist bereits auf der ersten Hälfte unserer Runde, das scheinbar Unmögliche passiert. Im noch halbleeren Club kommen uns, zwischen zwei Areas, 3 hübsche Mädels entgegen. Die Zweite hatte ich sofort anvisiert und ihr mit meinem breiten Grinsen direkt in die Augen geschaut. Sie hat ebenfalls bis über beide Ohren gegrinst! Ich weiß es noch wie gestern, wie ich mich in ihren dunklen Rehaugen verloren habe. Mein Kumpel hat die ganze Zeit mit mir geredet aber seine Worte wurden leiser, die Musik wurde leiser, die Gefühle intensiver. Ich ging wie ferngesteuert, der Bass drückte mich unaufhaltsam immer weiter auf sie zu. Ihr Leben - mein Leben - es hatte bisher nur einen Sinn, nämlich, dass wir uns hier und heute begegnen. Der Moment war magisch. Ich habe meinen Blick nicht mehr von ihr gelöst und wir gingen aneinander vorbei. Ich drehte mich sofort um und sah, dass sie sich auch umgedreht hat. Und wieder - ihre Augen! Wir blieben beide stehen ehe wir die 5m Meter Distanz zwischen uns mit ein paar kurzen Schritten überbrückten. Ich nahm sie in den Arm und wir küssten uns auf der Stelle. WOW! Der Kuss dauerte vielleicht 3 Sekunden und wurde von einer lauten Sirene in meinem Kopf unterbrochen. Sirene: "MARIE, VERDAMMT!? MARIE!! WAS MACHST DU DA????" Ihre Freundinnen haben sie unsanft von mir weggerissen und sie zur Schnecke gemacht. Sie hat sich noch ein letztes Mal, traurig zu mir umgesehen. Danach sah ich sie nie wieder. WOW! Soetwas ist mir ja noch nie passiert! Mein Kumpel hat sich ungläubig erkundigt was denn da gerade passiert ist und was ich da gemacht habe. Ich habe ihm die Wahrheit gesagt: "Du… ehrlich… keine Ahnung!" Ich war völlig geflasht. Ich denke heute noch ab und zu an sie. Heute verstehe ich dir Hintergründe besser. Was wäre nun mit einem anderen Mindset gewesen? Angenommen meine Gedanken hätten an diesem Abend ungefähr so ausgesehen: Ok, heute will ich meine neu gelernten Opener ausprobieren, hoffentlich traue ich mich dann auch gleich, ich hab da von dieser 3 Sekunden Regel gelesen, puh das wird richtig hart. Hoffentlich bekomme ich nicht gleich eine Abfuhr. Über was soll ich dann eigentlich mit ihr reden? Ich glaube ich notiere mir noch ein paar gute Gesprächsthemen… aber was wenn die Musik zu laut ist? Ach du meine Güte, ich bin viel zu schlecht vorbereitet. Vielleicht sollte ich gar nicht weggehen heute und die Woche über lieber noch ein bisschen im Pickupforum lesen? Und wie war das eigentlich… man muss Eskalieren und Komfort aufbauen… nein eine DHV Geschichte muss ich erzählen. Shit, shit, shit…. Nein, ich MUSS heute gehen, sonst wird das nie was. Verdammt ich piss mir gleich in die Hose. Vermutlich hätte ich schon nach dem ersten Augenkontakt wieder weggesehen und mir gedacht: Nein, lieber nicht, die sind zu dritt. Die nächste aber sicher. Versprochen. Und weiter gehts Ein schöner Kuss war damals übrigens die Anforderung an einen gelungenen Abend für mich. Klar wollte ich bumsen aber ich war nicht traurig, wenn ich die Horizontale mal verpasst habe. Es war und ist nicht mehr als die Zugabe zu einem ohnehin guten Abend. Mit meinen weichen Knien und meinem grinsenden Kumpel bin ich also erstmal an die Bar und habe einen neuen Drink gekauft. Nachdem ich mich einigermaßen erholt hatte, ging der Spaß ungehindert weiter. Wir haben gefeiert, Menschen kennen gelernt, getanzt, getrunken und uns des Lebens erfreut! An diesem Abend passierte nur noch eine, für diesen Thread, erwähnenswerte Sache und zwar nichts Geringeres als der schnellste Kuss meines Lebens. Mein Kumpel und ich hatten uns aus den Augen verloren, wie das eben so ist. Der eine geht da hin, der andere dorthin, man bleibt stehen, redet, muss aufs Klo, holt sich einen neuen Drink und genau da hake ich nun wieder ein. Ich war also bei unserem schwulen Freund an der Bar und seine Fragerei, nach meinem Kumpel, hat in mir das leise Bedürfnis geweckt, selbigen suchen zu gehen. Fündig wurde ich im Hauptraum auf einer Box mit ein paar anderen Leuten. Hin zur Box, raufgeklettert und als ich mich vollständig erhoben hatte, stand ein Mädel vor mir. Sie stand aber nicht irgendwie vor mir, sondern sie stand so verdammt dicht an mir dran, dass ich nichts mehr sehen konnte. Kennt ihr das wenn etwas so nah vor euch ist, dass eure Augen nicht mehr scharf stellen? SO NAH stand sie vor mir. Der Kuss war reine Formsache, da sich unsere Lippen ohnehin fast berührten. Ich weiß nicht wie sie das gemacht hat. Freilich könnte ich das jetzt blumig beschreiben aber das alles passierte innerhalb von Sekunden. Ein verschwommener Blick und ein Kuss. Es gibts nichts weiter dazu zu sagen, außer, dass soetwas garantiert nicht passieren wird wenn du mit einem negativen Mindset durch die Gegend eierst. Soetwas passt einfach nicht in die Realität von Jemandem der sich Sorgen macht, ob das nächste Ansprechen klappt oder warum man vorher einen Korb bekommen hat. Wir haben dann noch ein bisschen rumgemacht aber das wars auch schon. Sie war alles andere als hübsch. Gegen Rehauge, von vorhin, konnte sie ohnehin nicht anstinken. Nach einem Absacker in der Lounge haben wir, müde aber happy, unsere Heimreise angetreten. Wir haben beide nichts gebumst an dem Abend, dafür aber unsere Endstation verschlafen und bis 10:30 Uhr Vormittags im Zug gesessen. Ich werde diesen Abend nie vergessen. Der Report heißt Speed Eskalation, weil einem das richtige Mindset einiges erleichtert und sozusagen die Sache entscheidend beschleunigt. Selbstverständlich überall und gerade bei einem normalen Date. Das Mindset - es ist dein wichtigstes Werkzeug! Es ist dein Sprachrohr wenn man so will! Das Wissen über Opener, Routinen, DHV, Berührungen etc. das sind die Buchstaben - aber nur weil du das ABC aufsagen kannst, bedeutet das noch lange nicht, dass du die Sprache beherrscht! Die Buchstaben kannst du alle auswendig lernen aber ohne die richtige Sprache, ohne richtiges Mindset, werden sie gar nicht oder nur schwierig Verwendung finden. Wenn du ersteinmal die richtige Einstellung zu dir, den Frauen und der Sache an sich hast, dann werden viele Dinge wie von alleine funktionieren. Der Report soll niemanden dazu motivieren, rumzugehen und Weiber anzustarren, um Sekunden später völlig blind zum Kuss anzusetzen. Das ist nicht die Taktik! Das Fazit lautet folgendermaßen: Ihr geht weg um Spaß zu haben! Vergesst das nie! Es geht nichts über ein starkes Mindset. Ich empfehle daher allen, die noch mit einer gesunden Hemmschwelle oder sonstigem Hirnfick durch die Clubs dieses Planeten wandern, dass sie an sich arbeiten und sich hiermit beschäftigen: "Das Mindset eines Verführers 1-3" Es wird sich lohnen, viel Spaß dabei! Sonny Hier die Links. Danke an die Autoren für diese tollen Texte! Teil1: http://www.pickupforum.de/topic/7314-das-mindset-eines-verfuhrers/ Teil2: http://www.pickupforum.de/topic/7742-das-mindset-eines-verfuhrers/ Teil3: http://www.pickupforum.de/topic/8217-das-mindset-eines-verfuhrers-teil-3-der-glaube-erschafft-realitaet/
  5. Ich würde von mir behaupten, online ein ziemlich guter Schreiber zu sein, was sowohl chat als auch sms oder Whatsapp angeht. So war das jedenfalls mit den Mädels, mit denen ich aufgewachsen bin. Viele von denen habe ich zwar mal im RL kennengelernt aber letztendlich per Chat / SMS klargemacht. Oft kam dann irgendwann zutage "ich habe mich immer gefreut wenn das Handy vibriert hat". Mittlerweile merke ich, dass das nicht mehr so ist. Das kann an zwei Dingen liegen: Entweder schreibe ich nun anders, was ich nicht sagen würde. Dies würde zwar jetzt jeder behaupten aber halten wir es für diese Betrachtung hier mal als gegeben, dass sich in meinem Schreibstil nicht viel verändert hat. Oder aber die Mädels sind heutzutage anders. Ich stehe vorwiegend auf jüngere Frauen (19-23) und die sind alle mit Whatsapp und co aufgewachsen. Telefonieren trauen sich manche schon gar nciht mehr oder finden es seltsam, wenn man aufeinmal anruft "wieso rufst du aufeinmal an kündige das doch per whatsapp an". Diese Frauen haben meistens eine ganze Kolonne an Kerlen in Whatsapp, die sie irgendwann mal in ihrem Leben getroffen haben (Schule, Disco, Verein, weiß der Geier wo) und all diese Kerle schwirren gemeinsam vereint im Orbit fernab des Bumses, von der Hoffnung zehrend durch Kontakt über die Zeit ("hi wie gehts dir"-Geschreibsel) irgendwann doch zum Zug (Bums) zu kommen. Wenn man nun eine Frau z.B. im Club kennenlernt und Nummern austauscht ist man automatisch auch in Whatsapp drin und irgendwann schreiben sie einen auch in Whatsapp an, egal wie oft man schon telefoniert hat. Wenn man nun solche Gespräche analysiert merkt man, dass die Attraction merklich über die Zeit abflaut. Während sie am Anfang noch respektvoll und höflich sind und z.B. mit Smileys umher schmeißen, fast schon schleimerisch unterwegs, flaut das alles über die Zeit ab und wird weniger. Da die ganzen Orbitter alle in Whatsapp hängen, framet ihr Image auf einen selbst ab und man verliert Attraction, egal wie gut man schreibt - das ist meine These dazu. Zusammenfassend: Ich war immer ein Verfechter des Onlinegamings (neben RL-gaming versteht sich) und vor allem des SMS / Whatsapp-games, nachdem man sich kennengelernt hat. Mittlerweile merke ich, dass ich durch Whatsapp doch irgendwann Attraction verliere. Meine Vorwand für kein Whatsapp ist z,B. dass ich Whatsapp nur "für die Jungs" habe oder eben noch alte Schule bin und lieber telefoniere. Kommt meistens nicht gut an und ich werde weiterhin versucht ins Whatsapp gezogen zu werden, besonders von denen, die nicht gerne telefonieren. Ist mir aber egal. Wie seht ihr das ganze, was sind eure Erfahrungen dazu?
  6. Hallo zusammen , ich habe mir letztens einmal wieder "Batman- The dark knight" angesehn. Während dem Film dachte ich mir , dass Heath Ledger alias "J.oker" ein absolut verführerischer Charakter ist. Darum hab ich mir überlegt mal einen "J."-Frame vorzustellen. Ich hab diesen weder schon gefieldtested noch ausgearbeitet . Meine Grundideen wären zum einen diese extreme Unabhängigkeit auf die Reaktionen und zum andren die ausgeprägte Skrupellosigkeit anzusprechen . Will ich , dass ihr anfangt Polizisten zu tötet und Batman Rache zu schwören ? Hell no ! :) Nun zum ersten zur Unabhängigkeit von Reaktionen: Der J. ist ein Egoist. Es geht ihm nur um seinen Spaß und um seinen Erfolg. Er sagt zwar es ist ihm wichtig die Leute zum Lachen zu bringen , aber am Ende ist es ihm am wichtigsten , dass er lacht. Durch diese Einstellung ist es vollkommen egal , wie jemand auf etwas reagiert was er sagt. Er empfindet es wichtiger was er sagt , weil er es zu sagen hat . Trotz dieses Egoismus geht er auf seine Gesprächspartner ein und rezitiert nicht nur seinen vorher eingeübten Text herunter. In Situationen in den andere Menschen die Fassung verlieren würden , bleibt er ruhig ( was natürlich auch auf seine Geisteskrankheit zurückzuführen sein könnte). Wie können wir daraus profitieren : Ich denke , dass es hilft sich in eine Art J. zu verwandeln. Du redest mit einer Frau ,sie ist jedoch nur relevant , wenn sie dein Leben verbessert und du Spaß hast . Stell dir vor du wärst der J. , schaust ihr tief in die Augen , nimmst wahr , was sie sagt , bist jedoch innerlich ruhig , da du ja DER J. bist und sie nur ein Zivilist . Zudem , sollte etwas verrücktes passieren ( jemand rennt nackt durch den Club ) , bist du immernoch der J. und er ist nicht so verrückt wie du . Dazu kommt die Skrupellosigkeit: Sollte der J. etwas machen wollen , so macht er es. Er hadert nicht lange und sollte das gewünschte nicht gleich erreichbar sein , so plant er sofort wie er es erreichen könne. Mit der oben schon erwähnten Unabhängigkeit von Reaktionen ist das eine machtvollen Kombination. Er jagt ohne zu zögern ein Krankenhaus hoch , ohne auch nur an die Konsequenzen zu denken ( und selbst , wenn er dran denken sollte , wäre es ihm gleichgültig).Er gibt nichts auf soziale Standarten. Wie können wir daraus profitieren : Just f-ing do it ! Solltest du dein Gegenüber küssen wollen , tu es . Selbst , wenn sie sich wegdreht , macht es nicht ,da du das was du tuen wolltest getan hast . Stelle die Stimmen in deinem Kopf ab , die dir sagen :" Das solltest du noch nicht tuen" , " Sie hat es mir noch nicht erlaubt" . ( Die vorherigen Sätze sollen keinesfalls ein Ansporn zur Vergewaltigung sein ! ) Tut mir leid für die bisher noch unausgereifte Idee , aber mein kurzes freies Zeitfenster hat mir nur eine so kurze Ausarbeitung des Themas erlaubt. Verbesserungsvorschläge sehr willkommen! :) Machts gut , Snakeye
  7. Hallo Leute, wie es im Titel schon steht schaffe ich es nicht meinen Frame aufrecht zu halten. Ein Beispiel: Heute morgen bin ich mit dem Frame aus der Tür gegangen, dass alle Frauen mich küssen wollen, also den Kiss-Frame. Wen man sich dann mit einer Frau unterhält soll man sich dann immer laut im Kopf sagen "Sie will mich doch eh nur küssen" . Doch das Problem ist, dass ich gar nicht mitbekomme was die Person erzählt und ich nicht drauf antworten kann.So hab ich vielleicht einen gute Frame aber kann mit einer Person keine 2 Sätze wechseln, da ich nicht mehr weiß was sie erzählt hat. Danach hab ich mich mehr auf die Person konzentriert und meinen Frame total verloren. Deswegen meine Frage: Wie kann ich den Frame aufrecht erhalten und mich dabei auch auf den Inhalt des Gespräches zu konzentrieren.
  8. Hi! Ich arbeite nebenbei als Kellner in nem Cafe/Restaurant. Mein Chef setzt häufig einen Frame auf mich. Beispielsweise sagt er sowas wie: "Seitdem du hier bist sind mehr schwule in meinem Laden" oder "Deine Mama wollte bestimmt ein Mädchen haben" Kurz gesagt:Er framed mich als Schwul bzw unmännlich. Jetzt muss man sagen das er das mit einem lächeln tut und nicht todernst. Das kriegen natürlich auch alle Kollegen und insbesondere Kolleginnen mit. Ich weiß genau das es sich dabei nur um Bullshit handelt, da ich weder Schwul bin noch so aussehe! Mein Frage ist allgemein: Wie reagiere ich auf sowas?Ganz wie es hier gesagt wird in Threads über Schlagfertigkeit? Übertreiben und bejahen? Nichts sagen? Ganz nach dem Motto der, der, weniger reagiert hat mehr Wert? Das Thema beschäftigt mich seit längerer Zeit und wird bestimmt fast jedem schon begegnet sein. Im Prinzip handelt es sich bei setzen von Frames ja um eine Dominanzhandlung, z.B um zu Amoggen. Wie geht man mit sowas um? Ich hoffe ich habs im richtigen Bereich eröffnet, aber ich denke schon, da das Thema ja Brisanz hat, in Bezug auf Frauen, die diese Framegames mitbekommen! Sie passieren immer wieder und es scheint auf Dauer von manchen Männern erlernt zu sein um Dominanz in der Gruppe zu zeigen. Dazu ist zu sagen das mein Chef auch sonst ein Alphatyp ist! Das merkt man schon anhand von Körpersprache und Auftreten!
  9. Liebe PUler und PUcats, mein Problem ist etwas komplex, ich versuche es nun mal zu beschreiben. Erstmal der Grundrahmen: Ich bin jetzt 7 Monate in einer LTR, ich 21 sie 19 Jahre alt, wir leben 50 Kilometer entfernt und sehen uns nur am WE. Sex haben wir 2-4 in der Woche und der ist gut, mal kurz, mal lang, von allem was dabei, Daniel Rose lässt grüßen. Der Grund warum ich euch jetzt um Rat bitte -ich hatte es schon länger vor- ist die folgende Situation: Wir waren gestern Abendessen mit Freunden, diese habe ich noch nach Hause gefahren und als ich wieder zuhause ankomme liegt sie im Bett und schläft. Bei mir begann sofort der Brainfuck: "Jetzt fickst du sie nicht, jeder anständige "Alpha" hätte sie geknallt, du bist zu needy, das wird eh nichts, du bist voll in der Betaisierung." Beim schreiben merkt man erst wie lächerlich diese Gedanken sind... Was kann ich gegen diese Gedanken tun? Sind diese Gedanken vielleicht sogar gerechtfertigt? Ich bitte euch um Kommentare und um ergänzende Fragen um den ganzen Komplex meiner Beziehung genauer beschreiben zu können, damit ihr euch ein besseres Bild davon machen könnt. LG Funky410
  10. Hey Community, was mir schon von Anfang an bekannt war ist nun eingetreten, die Beziehung zu meiner LTR (ca. 6 Monate) ist beendet. Ich komme damit gut klar und das ist jetzt kein Jammer-Thread. Aber ich habe versucht mir ein paar Antworten zu geben, warum dies passiert ist - finde sie aber nicht wirklich um solche Fehler in Zukunft nicht noch einmal zu machen. In erster Linie nexten einen Frauen auf Grund von Frameverlust, anscheinend habe ich meinen Frame bei ihr verloren, aber warum? Ich war nie needy, habe viel mit anderen Frauen zu tun und viele "gute Freundinnen", habe viele Freizeitaktivitäten, bin sehr athletisch sportlich, habe einen hohen Social Proof, einen guten Status (Job, Vermögen etc.) und bin auch sonst jemand mit dem man gern zusammen ist und man viel machen kann usw.. Ihre Begründung lautete: "Ihre Gefühle reichen halt nicht aus" bla bla etc. pp. - also wirklich eindeutig Frameverlust. Welche Gründe kann es noch geben außer den allseits bekannten (needy, oneitis, afg), welche ich nun wirklich nicht begangen habe! Vielen Dank für eure Antworten.
  11. Ich 19, Sie 19 führen seit 3 monaten eine erfolgreiche FB beziehung. Ich hab mich nun aber dazu entschieden doch mehr drauß zu machen da sie mir ihre Liebe gestanden hat und ich zu dem Zeitpunkt auch mehr drin sah (bzw. es immernoch sehe). Ist mitunter der beste Sex den ich jeh hatte, sie geht auf viel ein, es lief halt alles perfekt. Drama und Shittests wurden meinem Empfinden nach alle erfolgreich gemeistert, der Frame saß. Nun ist sie am Freitag einfach mal damit rausgerückt das sie ja bei mir noch nie gekommen wäre, bei ihrem EX schon.. und das hat mich echt weggehauen. Vorher hatte sie auf Bauchschmerzen gemacht worauf hin ich sie gefragt hatte ob sie dann nicht lieber auf der Wohnzimmercouch schlafen wolle (waren bei ihr), danach musste ich mir natürlich das übliche Drama anhören das wir Männer doch immer das gleiche wollen bla bla :P bin natürlich nicht drauf eingegangen, aber folgende Bemerkung war in dem Moment echt zuviel, vorallem weil ich mich bei ihr mehr darum gekümmert hatte das es für uns beide ein Komplettes Vergnügen ist was man bei ONS ja manchmal n bisschen verschlammt ;) Den Abend gabs natürlich kein Cock mehr für sie, ich weiß nicht ob ich das mental überhaupt noch hinbekommen hätte da ich jedes mal fest davon überzeugt war das sie gekommen ist, der Schauspielerkarriere sollte nicht mehr soviel im weg stehen :P, als sie gemerkt hat das ich derbe angepisst war hat sie sich so billig an mich rangeschmissen, worauf hin ich ihr ein korb gegeben hab. Wollte mich nachts rausschleichen sie hat mich aber erwischt worauf ich dann geblieben bin. Gestern hab ich sie dann zufällig im Club getroffen, hab gerade mit einer HB7 getanzt die ich dort kennengelernt hatte, gab natürlich wieder Drama, leider war ich zu besoffen um da noch richtig drauf kontern zu können, sprich mein Frame ist für 2 Tage jetzt echt komplett flöten gegangen.. echt dumm aber lernen kann man ja wenigstens noch draus.. Das letzte mal wo ich sowas gehört hab meinte eine andere FB zu mir "Der von meinem Freund war aber größer!" woraufhin es ein einfaches "Es wird gegessen was auf den Tisch kommt!" zurück gab.. ich war in dem Moment aber echt sprachlos.. Eure Meinungen, Tips, Ratschläge? mach mir zu harte scheiße im Kopf.. aber da muss echt was gefixt werden
  12. Ich 25 Sie 22 Dates 1 Leichte Berührungen Hey Leute, seit meiner 4yr LTR versuche ich wieder auf das Pferd zu steigen, auf dem ich einst ritt. Nachdem Oneitis und Co. schnell überwunden wurde, fiel mir eine HB6 in die Arme (Facebook, schrieb mich an wegen meiner Fotos). Ich machte ihr nach ein bisschen Textgame klar, dass diese Internetdaddelei nix für mich ist und ich gerne ihre Nummer hätte um mit ihr einen Kaffee zu trinken. Nachdem die Nummer eingefahren war, eine Woche Messages und irgendwann plötzlich Dirty Talk dank "Wir sind geschieden"-Frame, der Frauen dank der gemeinsamen "fiktiven" Vergangenheit einiges an Überraschungen bereit hält. Es ging irgendwann soweit, dass alle paar Tage sie auf Sex zu sprechen kam und ziemlich detailiert beschrieben hat, was sie geil findet. Bis hin zu: Was sie geil finden würde, was ich jetzt mit ihr tun könnte, etc. Ich habe nicht damit gerechnet, dass ich es 3 Wochen nach Ende der LTR so leicht bekomme und habe stets meine Grenzen getestet. Hat wunderbar funktioniert. Sie beschrieb mir auch, dass sie meine Lippen schmecken möchte, sie gerne beim ersten Daten fummelt, küsst etc. Eine weitere Woche verstrich (disco musste sich tief in die Arbeit und die Wohnungssuche stürzen und hatte schlichtweg keine Zeit für Titties) und wir beschlossen ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt. Ich war kurz vorm Flake, wendete ab und sie sagte schlussendlich ab, mit dem Wunsch auf ein Date am Folgeabend. Holperig aber ok. Wir uns getroffen und es lief überraschend gut. Guten, leider etwas harmlosen, Frame gefahren, C&F, schlechtes P&P, aber dennoch gut verstanden, etwas getrunken, Spaß gehabt und Interessen ausgetauscht. Lediglich kein KC, FC oder sonst was. Seitdem ist sie weiterhin interessiert an Dates, fragt, wann wir uns mal sehen, etc. Aber der Sex im Gespräch ist nach mehrfachem Initiieren einfach weg. Sie will sich unbedingt mit mir treffen, damit wir Mario Kart zusammen bei ihr zuhause spielen. Das fänd sie "sooo geil" und ich warf ihr spaßeshalber vor Verführungstaktiken an mir anzuwenden, mich gleich in ihr Liebesnest einzuladen. Statt nur ein bisschen darauf einzusteigen, hat sie es klar abgewiesen und sagte, "nein, bestimmt nicht, keine Sorge!". Um die Spannung wieder aufzubauen, habe ich eine Massage für den Gewinner angesetzt und sie will "unbedingt gewinnen". Ein kleiner Schritt nach vorne aber eine Sache stört mich: Meine Motivation ist weg. Sexual Frame ist dahin und der Invest fühlt sich derzeit wie Zeitverschwendung an. Kumpel sagt: "NEXT" aber irgendwie sieht es hier noch nach einem Lay aus. Mario Kart-Abend wäre morgen. Fragen: War mein sexueller Frame während der Zeit vor dem Date zu inkongruent mit dem Frame des Dates? Wie wieder dem eigentlichen Frame annähern?
  13. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben Viele 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") FB 5. Beschreibung des Problems Frame verloren -Needy 6. Frage/n Wie weiter? Hi Leute Hab im Oktober eine HB kennen gelernt, sumasumarum also 2 Monate wir einigten uns auf Freundschaft + wobei ich gesagt habe das ich sowas nicht ewig mitmachen werde. Lief alles super bis zu diesem WE, Sie textete mir seltener irgendwann hab ich es dann komplett eingestellt. Sie hatte mir dann nur mal zwischenzeitlich mitgeteilt nachdem ich sie Gefragt hatt was los ist ,das Sie eine Verabredung in der Zwischenzeit hatte. Das ganze hat mich angepisst das Sie komplett anders zu mir war ist, nun hat mich ein Kollege mit zum feiern Dieses WE genommen ,er kennt Sie auch zufällig , und Sie auch mitgenommen ( die ganze Hintergrund geschichte war ihm bis dato völlig unbekannt) Den ganzen Abend hab ich HB tuto kompletto Ignoriert und nicht eines Blickes gewürdigt. naja iwann kamen wir ins Gespräch und sie Fragt halt nach was das soll , Drama etc. pp. "Sie meinte nur wir hatten keine Beziehung und sie hatte mit Typen X nichts" . So wie gesagt das ganze ansich das Sie sich mit andern trifft ,dacht ich mir eigentlich auch schon, ist keine Große Sache. Nur kam jetz in Whattsapp das Sie sich nach dem Abend im Club nur noch eine Freundschaft vorstellen will, da ich Sie halt komplett ignroiert und nicht mit ihr gesprochen habe.. also Sie meinte sowas wie ja kommst rein und Redest nicht mehr mit mir..blabla etc. Wir hatten in Der FB halt auch schonmal den Gedanken iwann eine Beziehung zu haben, wohingegen Sie jetzt wieder meint erstmal Abstand zu brauchen. Hab natürlich nicht so proffessionell reagiert und hätte eigentlich im Club wie immer weiter machen sollen ist mir schon klar, hatte nicht den besten Abend und bräuchte jetz ein paar Tipps..Weiter gamen wenn ja wie etwas investieren ?oder sein lassen? Wollt mich jetz erstmal nicht melden und Sie iwann anrufen den Abend nicht mehr groß erwähnen und dann nochmal mein Glück versuchen ,nur hab ich mein Frame jetz komplett verloren, Für Sie wirkte es natürlich so das ich aufgrund von Männlein X so reagiert habe, hab mich aber nur so verhalten wie Sie es vorher bei mir gemacht hat. Bin jetz nicht abhängig von der Frau und die Welt würde nicht zerbrechen wenn es nicht klappt keine Oneitis Posts bitte :D
  14. Hey Leute! :) ...neben der o.g. Hauptfrage würde mich auch Eure Meinungen in Bezug darauf interessieren, in wie weit Ihr Euch so eine Frau trotz Ihres Aussehens noch antun würdet. Da ich gerade aus einer 4j. LTR komme, ist das subjektive Empfinden eines guten Inner Games irgendwie ...ausbaufähig. Daher lässt mein Frame bei allem was HB8+ ist manchmal noch Lücken zu, evtl. tanzt sie mir deswegen auch so auf der Nase herum, oder aber sie ist einfach das Böse in Person, die Frau die nur deswegen geboren wurde um mir den letzten Nerv zu rauben. :P Naja, zur Sache: Ich hatte ein Date mit einer HB 9 (rein subjektiv) Diese Frau ist ein einziger Shittest, fing beim Date an. Wir treffen uns vor einem Laden, statt einem Hallo reicht sie mir erstmal ihre Hand und sagt "Hilf mir mal über den schneee ey!" Anstatt dann mit in den Laden zu kommen, bleibt sie stehen und sagt: "Junge hast Du es immer so eilig? Lass mich erstmal eine rauchen." (ich dachte schon: WTF o_O). Im Laden dann so Sachen wie: "Ich glaube der Kellner steht auf mich, naja Junge, sei froh das ich da bin, bei mir stehen die Kerle schlange." (Höre ich da LSE-Merkmale bei HB9 raus?) Naja, hab sämtliche Shittest meist mit C&F gemeistert... wenn ich ihr mal mit Dominanz gekommen bin hat sie alles gleich als Angriff gesehen, gab nur Stress. Egal, viel kino und KC zum Schluss und gut. So, nun ein Ausschnitt aus dem Telefonat nach dem Date: Sie: "Ich muss mir heute nochmal Unterwäsche für Sylvester kaufen." (Ich war in dem Moment nicht cool genug das als Shittest zu sehen, sondern einfach nur noch sauer.) Ich: "Aha, wie hängt das zusammen?" Sie: "Naja, an Sylvester knallt einiges und ich bin nicht prüde." Ich: "Und?" Sie: "Naja, wenn dann gerade ein passender da ist nehm ich ihn mir." Ich: "Soviel zum Thema Kennenlernen..." Sie: "Schön das Du mich als Schlampe darstellst. Da sieht man mal wieder wie Du von mir denkst." Ich: "Was soll ich denn sonst denken wenn Du solche Andeutungen machst." Sie: "Egal, DU warst gemeint aber ist jetzt auch egal." Ich: "Wie kommst Du drauf das wir uns an Sylvester sehen? Ich hab schon was vor." Sie: "Ist eh egal, jetzt komme ich sicher nicht mehr bei dir an." Von Sylvester war wirklich keine rede und das schon kein Shittest mehr sondern echt nur noch reines Stress machen. Wie hättet Ihr das Telefonat gemeistert, bzw. was haltet Ihr generell von Frauen Ihrer Sorte, ich würde gerne Eure Meinung wissen und gern auch Tipps wie ich weiterverfahren sollte... ich rufe sie jetzt erstmal nicht mehr an, mir zu doof. Vielen Dank. PS: Sehr häufiger Satz von Ihr wenn ich ihr sage das mit Respektlosigkeiten oder Shittest nicht gefallen: "Triff deine Entscheidungen, ob Du musst sehen ob ich zu dir passe oder nicht und anscheinend passe ich ja nicht."
  15. Weißt du wer du bist? Bist du überhaupt irgendwer? Inspiriert von einigen aktuellen Frust-Threads möchte ich meine Gedanken einfach mal niederschreiben. Der Thread richtet sich hauptsächlich an ältere Forumsteilnehmer (so ab 25), bei denen irgendwie nichts funktioniert. Er enthält eigentlich keine fundamentalen neuen Erkenntnisse, aber vielleicht ist er doch ganz nützlich um den einen oder anderen zum Nachdenken zu bewegen. Die Frage „Weißt du wer du bist? Bist du überhaupt irgendwer?“ stammt übrigens nicht von mir, sondern von einer Bekannten von mir: Attraktiv, schlank, seriös, gebildet, Akademikerin mit Doktortitel, Ü30, ein Kind aus erster Ehe, eigenes Haus, sexuell erfahren und experimentierfreudig – und angemeldet in einer Online-Singlebörse. Sie meint es wäre schwierig richtige Männer zu finden, dabei hat sie gar nicht so hohe Ansprüche. So und jetzt denk doch mal kurz nach und zähl eins und eins zusammen. Du kennst diese Frau nicht, aber du wirst anerkennen, dass sie es sich durchaus leisten kann gewisse Ansprüche zu haben, oder? Diese Frau war in ihren Studentenzeiten heiß begehrt! Allerdings weiß sie, dass sie nicht mehr allzu hohe Ansprüche stellen kann, so mit Kind und junger Konkurrenz. Aber was ist für diese erfahrene Frau immer noch eine Grundvorraussetzung? Was vermisst sie bei vielen erwachsenen Männern jenseits der 30 immer noch? „Weißt du wer du bist? Bist du überhaupt irgendwer?“ Kannst du diese Frage eingentlich für dich beantworten? Nein? Dann ändere das schleunigst! Was sagen, denn junge Mädchen, Frauen, ja sogar alte Omas, wenn sie über Männer sprechen? „Guck mal der Typ da!“ „Er war nicht mein Typ!“ „Das ist ein seltsamer Typ...“ Aber genau das ist es, was Frauen wollen! Sie wollen einen Typen! Mindestens! Also nicht mindestens einen, aber mindestens einen der ein „Typ“ ist. Und ja, sie nehmen lieber einen seltsamen, schrägen, nicht ganz so tollen Typen, als irgendjemanden der gar kein Typ ist! Hast du dich mal gefragt, ob du es dir nicht leisten solltest, ein „Typ“ zu sein? Die Frage ist im PU ja nicht neu, irgendwo gibt es ja dieses Zeug mit den sexuellen Stereo-....-„typen“. Du bist nicht der Typ Rockstar? Businessmen? Du bist kein Casanova oder Mystery? Das ist alles kein Ding! Die Frage ist aber: Was für ein Typ bist du denn dann? Bist du ein Typ, der ernsthaft und ruhig ist und lieber erstmal denkt bevor er etwas sagt? Dann hör verdammt nochmal damit auf, auf Teufel komm raus lustig sein zu wollen! Es gibt genug Frauen, die sind von „lustigen“ Typen dermaßen angenervt und wünschen sich nichts sehnlicher als einen Typen kennenzulernen der Tiefgang hat! Du bist ein Typ, der politisch ist? Ok, nicht das genialste Smalltalk-Thema, aber verdammt, dann bist du halt so ein Typ! Es gibt genug Frauen, die engagiert sind, auf Demos gehen, in Parteien sind und sich einen Partner wünschen, der dieses Interesse mit ihnen teilt. Mach dir mal klar, sogar die Typen aus der rechten Szene ficken Frauen! Vielleicht nicht trotz, sondern gerade weil sie für etwas stehen? Ein Bekannter von mir ist jetzt 42, 185 cm, 135 kg schwer. Die Frisur macht seine Frau und genau so sieht die Frisur auch aus...und ehrlich, einen Geschmack für Mode hat weder er noch seine Frau! Dieser Typ führt eine offene Beziehung, ist Swinger und aktiv in der SM-Szene. Und er kommuniziert das auch sehr offen. Es weiß eigentlich jeder, was er so treibt. So kommt es, dass öfters mal die eine oder andere Frau auf ihn zukommt. Denn wenn er sich seine Latexklamotten und die Maske überzieht und die Reitgerte klatschen lässt, wird es feucht in den Höschen von wirklich hübschen jungen Frauen, die sich mal ausprobieren wollen und sich diesem Typen anvertrauen. Wieso? Weil er genau der Typ ist, der die Erfahrung und Ruhe ausstrahlt, die nötig ist, dass sich die Frauen fallenlassen können, so sehr dass sie sich einfach mal so von ihm fesseln lassen und noch vieles mehr! Als ich jung war, hatte ich einen Typen in meinem Physik-LK. Ca. 170 cm groß, übergewichtig, Aknepickel von der Größe von Pfennigstücken, Hobbies: Modellflugzeuge basteln und Fantasy-Rollenspiele. So, und dieser Typ war superwitzig, hatte immer eine coole Story über seine Hobbies auf Lager, wußte einfach alles über Flugzeuge, leitete mehrere Rollenspielgruppen und fuhr übers Wochenende auf LARP-Treffen. Genau dieser Typ hatte eine supersüße, schlanke, blonde, wahnsinnig liebe Freundin nach der sich andere Kerle die Finger geleckt hätten. Er war genau ihr Typ und mittlerweile sind sie verheiratet und haben drei Kinder! Von seiner Kleinsten gibt es ein Foto auf dem sie in der Wiege liegt mit einem T-Shirt „Race: Human, Strength: 1, Willpower: 1....“ mit seinem Größten fährt er ab und zu zum Flughafen um Flugzeuge zu beobachten...verstehst du was es heißt „ein Typ zu sein“? Noch mehr? Nö! Wenn du bis hierher gelesen hast, wirst du feststellen können, dass diese Männer garantiert nicht bei jeder Frau landen würden. Das Ding ist, sie wollen das auch gar nicht! Der SM’ler wird zu der geilsten katholischen Junfrau-HB10 sagen, „lass mal besser Freunde bleiben“ und er wird es nicht nötig haben sie davon zu überzeugen wie geil es ist sich auspeitschen zu lassen. Und der andere hätte damals schon jede Techno-Club-Dancing-Queen in den Wind geschossen. Aber sie sind sehr glücklich genau so zu sein wie sie sind, denn es gibt für sie immer noch genug Frauen, deren Typ sie sind! Meine Bekannte würde übrigens alle vier Typen (ernsthaft, politisch, SM, Nerd) interessant finden! Also glaubst du nicht, dass es an der Zeit wäre ein „Typ“ zu werden? Oder anders: „Weißt du wer du bist? Bist du überhaupt irgendwer?“ Zu Teil 2
  16. Ladies & Gentlemen, einmal wieder ist die Welt zu einem besseren Ort gemacht worden. Vielen Dank an die Teilnehmer für das Durchhalten. Wir sehen uns wieder, Jungs! Checkt Eure Mails, ich habe Euch noch Material geschickt. Und, Ihr könnt jetzt mal wieder einen Blick auf den Fragebogen werfen. Fällt Euch dabei etwas auf? ;) Noch einmal - danke an alle und viel Erfolg! In Liebe, Eminenz PS: Achja, Max, kannst Du mir bitte die Links schicken? Merci.
  17. Kellerkindchen

    Frametest?

    Moin moin, okay ich komm mal direkt zum "Problem" und wollte mal von der Gemeinschaft wissen ob ich da jetzt spinne und nur mein Hirn ficke oder ob da wirklich was im argen liegt. Und zwar: Gestern Abend kurz vorm im Bett gehen ich liege mit einem Buch im Bett und lese, meine Freundin sitzt neben mir und macht noch kurz was für die Arbeit. Nach kurzer Zeit machen wir das Licht aus und wollen schlafen gehen. Ich umarme Sie dann immer weil Sie dann besser schlafen kann. Auf einmal sagt Sie zu mir:" Du XXX, es ist in Ordnung wenn du mit anderen Frauen schlafen willst. Jeder hat so seine Triebe und ich hab im Moment einfach keine Lust auf Sex." Das kam unerwartet, quasi aus heiterem Himmel denn die letzten 5 Monate hat es wirklich gepasst. Alles im Grunde toll (Sex,Vertrauen usw.) Ich hab Sie dann gefragt ob Sie das Ernst meint und warum Sie keine Lust auf Sex hat daraufhin sagte Sie mir das Sie momentan wichtigere Dinge zu tun hat. Dann ist Sie eingeschlafen oder hat zumindestens so getan als ob. Heute war ich und Sie arbeiten und normalerweise treffen wir uns immer nach der Arbeit um 17:30 um dann was zu kochen aber bisher hab ich nix aber auch gar nix von ihr gehört. Keine SMS, kein gar nix. Ehrlich gesagt frag ich mich was der Kram denn auf einmal soll... Ich bin weder besonders anhänglich noch habe ich sonst irgendein Problem mit mir oder ihr, wie gesagt bis gestern Abend hat alles gestimmt. Spinn ich einfach nur was zusammen oder ist das so ein Spielchen von ihr?
  18. Was Pick-up nicht ist ... Danksagung Mit einer nicht enden wollenden Begeisterung habe ich die komplette letzte Woche damit verbracht die "Schatztruhe" zu plündern und mir fehlen die Worte um zu beschreiben wie unglaublich hilfreich ich diese Quelle des Wissens finde. Meinen Dank deshalb an jeden der sich die Zeit genommen hat hier einen hilfreichen Artikel zu verfassen! Einstieg Als ich mir im Dezember 2011 die 8 DVD's "The Game" von Neil Strauss ansah und somit das erste Mal mit Pick-Up in Berührung kam, dachte ich genau das selbe wie 99% der Neueinsteiger: Ich will erfolgreich Frauen verführen können, denn damit würde sich mein Leben um ein vielfaches verbessern. Dann kam der erste große Fehler ... Halbherzigkeit. 10 Monate hat es gedauert bis der Frust wieder so groß war, dass ich mich erneut auf die Suche gemacht habe und auf dieses Forum gestoßen bin. Die Übersetzung der englischsprachigen "The Game" DVD's stellte nie ein Problem dar, ließ aber viel Spielraum für eigene Überlegungen, wohingegen die Artikel der Schatztruhe nur so vor Details sprudelten und keine Fragen/Wünsche offen ließen. Selbsterkenntnis Ich wollte also (wie so viele andere Neueinsteiger sicherlich auch) mein Leben "verbessern" indem ich es wieder mit regelmäßigem Sex bereicherte und nicht nur das. Ich wollte Sex mit absoluten Schönheiten wie ich es mir in meinen wildesten Träumen nicht hätte besser ausmalen können. Vollkommen egal ob LTR, FB oder ONS. Selbstverständlich will ich das immernoch ;) Die Sache war nur die, dass mein Inner Game (und dadurch nach einiger Zeit auch mein Frame) bis vor kurzem noch einen entscheidenden Fehler aufwies und diesen Denkfehler möchte ich einfach jedem Betroffenen ersparen. Pick-up ist nicht ... ... die Fähigkeit sich jede Menge Frauen (oder wer soviel Glück hat die eine Frau) zu angeln und sich dadurch aus einer vorhandenen Unzufriedenheit zu katapultieren! Wer sich die Zeit für eine intensive Selbstreflexion nimmt und überlegt was ihn eigentlich gerade stört, der wird merken dass es in erster Linie gar nicht das single sein oder der fehlende Sex ist. Es handelt sich bei vielen Neueinsteigern in Wirklichkeit um viel tiefliegendere Probleme die auch dazu führen, dass der Erfolg bei Frauen ausbleibt oder schnell verfliegt sobald es doch mal zu KC, FC, LTR oder whatever kam. Diese Probleme können sein: - Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen/Körperliche Makel - Unzufriedenheit mit der eigenen Persönlichkeit (Stichwort "Mr. Nice Guy") - Unzufriedenheit mit den eigenen Gewohnheiten usw. Es geht hier primär um Unzufriedenheiten an der eigenen Person, denn die werden sich immer negativ auf das Inner Game (und die Fähigkeit den Frame aufrecht zu erhalten) auswirken und somit die Frauen vergraulen. Ich will damit einfach zeigen wie ENORM wichtig Inner Game und Frame sind ! Wenn das Inner Game nicht stimmt, werden die mit etwas Glück verführten HB's nicht viel (und bei einigen gar nichts) daran ändern und bald wieder das Weite suchen. Das Inner Game entwickelt sich nicht weiter und man bleibt unzufrieden (da haben wir den misserfolgbringenden Frame). Dann kommen Threads wie "FB will nicht mehr", "Meine LTR will mich verlassen", "Wie kann ich die HB's an mich binden?". Mit Honig fängt man Fliegen! Mit starker Persönlichkeit (Frame) und Selbstvertrauen (Inner Game) verführt man HB's. Man kann keine Fliegen fangen und darauf warten, dass sie den Honig selbst produzieren. Fazit Das ganze hier soll jetzt nicht das Rad neu erfinden sondern Inner Game/Frame nochmal von einem anderen Blickwinkel fokussieren. Klar gibt es auch Ausnahmen in Form von steigendem Selbstvertrauen, wenn mal eine HB geclosed wird. Aber gerade bei der Persönlichkeit "Mr. Nice Guy" braucht es lang- und mittelfristig gesehen mehr als nur Verführung von HB's um eine Veränderung herbei zu führen. Ich weiß wovon ich rede, denn dieser DLV-Makel war bei mir immer ausschlaggebend für Attraction-Verlust und das Ende meiner LTR's und FB's. Daher nutze ich unter anderem Artikel wie "Frame" von Astradamus um meine Persönlichkeit dauerhaft so zu verändern wie ich es brauche um in ALLEN Situationen eine starke Persönlichkeit zu sein. Gruß, nicht bekannt
  19. Hey Leute, Ich bin mom. ziemlich beschäftigt was Mädels angeht, neue Stadt, neues Gefühl, neue Bekannschafzen alles sehr geil! Keine AA, die Leute kommen mir offener vor und ich fühl mich wohl, gerade weil ich für mich selbstverantwortlich bin und ganz alleine darstehe! Zu dem HB, ich habe sie in der Uni angesprochen kennengelernt und ich finde sie sympathisch! Wir albern sehr viel herum( lachen viel miteinander, sie boxt mich etc. alles wegen mir --> IoI!?!) und halten auch öfters blickkontakt. Nc war direkt drin! Ich denke ich wecke schon ihre interresse gerade, letztens hat sie bei mir und einem Freund gehockt und wir saßen beim essen und unterhielten uns über Frauen und welchen typ Frau ich stehe und sie war neugierig, wollte auch die Bilder sehen. ----> [[[[ eher nicht so wichtig : Z.T wurde das albern so intensiv und der blickkontakt, dass ein Freund dachte wir wären zusammen bzw. Sie fragte ob da was geht und sie ausquätschte ich nur cf in den arm genommen sieht man doch... Schliesslich stellte es sich heraus das er auf sie steht... Mich fertig macht und ich ihn momentan ignoriere, weil er sie schon zum 2 mal gefragt hat ob da jetzt was ist. Ich hab zu ihm schon beim 1x gesagt dass ich mit jedem Mädel so umgehe. Er hat es naturlich gegen mich verwendet, was ich für ein arsch sei und wie krank ich bin, weil ich mich mal neber 2 Mädels beim essen gesetzt habe und sie einfach so angesprochen hatte! ]]] ---> hier weiterlesen! Naja ich hatte mir vorgenommen sie auf der party klar zumachen wurde aber nichts draus!! Sie schenkte mir kaum beachtung war mit einem anderen Typ da, bei dem sie auch schlafen konnte, weil sie sonst nicht heim kam. Sie war ab und an mal bei mir, aber ich hab mich mit anderen Mädchen unterhalten, neue Kontakte geknüpft und hab mich an eine ihrer Freundinnen rangeschmissen, deshalb fragte sie mich auch gleich am nächsten Tag ob ich ihre Handy Nr. habe.^^ Ich weiss nicht wie ich bei ihr vorgehen soll ich sehe sie teilweise als "Freundin" aber ich würd gerne was mit ihr anfangen, weil sie eine Stripstange im Zimmer stehen hat und ein geilen Figur hat :P Mein Problem ist das ich kein Sexuellen Frame aufgebaut habe, so glaube ich!!! Ich bekomm bei ihr alles, ich kann ihr ins gesichtknuddeln ihr das Brötchen abnehmen reinbeissen und sie macht es alles mit, essen teilen blablabla. was eher als cf gelten mag, dass ich vllt zu extrem mach!! Manchmal merk ich die Blicke, kann sie aber nicht eindeutig schätzen, ob es Freundschaftlich ist oder mehr.
  20. Hallo Pickup-Gemeinde! Ich habe mich auch schon ein bisschen eingelesen, fühle mich aber als Forumslaie. Ich versuche alles kürzest zu schildern, um zum Kern kommen. Aber ich bin sicher zu lang - ich lerne also hier noch! Ich habe mich plötzlich von meiner Ex, mit der ich aus für andere Leute seltsamen Gründen 4mal Schluss gemacht habe (!), wieder sehr angezogen gefühlt. Ich habe im März, trotz, dass sie so süß ist (Gesicht, Charakter)), wir uns mega-verstanden haben, besten Sex hatten, sehr gut lachen konnten, die Beziehung mehrfach beendet, weil Sie in meiner Abteilung arbeite sollte und - noch wichtiger - einer körperlichen Sache wegen. Es war ein Fiasko: ich nenn es Herz gegen Instinkt. Der schlimmste innerliche Kampf meines Lebens! ich hab sovieles geliebt an ihr, konnte ihr aber wegen einer Sache, das nicht sagen. Meine Freunde konnten es nicht verstehen, warum ich so kritisch bin, ich mich selber manchmal auch nicht. Dieses Schlussmachen war auch für mich der Horror, weil ich das Mädel trotzdem sehr sehr gern hatte. Weil sie aber nach meinen Einschätzungen eine HSE ist, bot sie mir dennoch irgendwann ein Shakehands an, dass habe ich dann mit zuviel Zuneigung versaut, sie dachte, ich will sie nochmal ranziehen und ihr „die Hand dann wegschlagen“. Ab da wollte sie nie wieder Kontakt. Danach waren 5 Monate Ruhe, davon war ich 2 Monate depressiv, weil ich das gute Ende versaut hatte und wie geschrieben, ich hatte das Mädel noch sehr gern. Ich hatte es auch geschafft, zu suggerrieren, dass ich ihr hinterherrenne in Kneipen, die wir beide frequentieren - hab mich da als betrunkener "Stalker" und scheinbarer Nice Guy, der nicht weiß, was er will, mehrfach zum Löffel gemacht. Ich war in einer schweren Lebenskrise. Nach längerer Zeit - vor drei Wochen kommt sie abends zu mir, klingelt, kommt rein uns sagt, sie wolle endlich Frieden schließen. Ich war sehr überrascht, hatte zum Glück aber "Das Lob des Sexismus" gelesen und hab versucht, wie ein Alpha rüberzukommen. Witizg, C&F, locker, entspannt. Das half - sie blieb anderthalb Stunden und es war sogar lustig. Wir beschließen eine zweiten Termin, an dem wir über alles nochmal reden wollen, einen Schlussstrich ziehen. Daraus wird eine Kaffeenachmittag, mit Kuchen essen, Musikhören auf dem Balkon und gemeinsamen Kochen unseres damaligen Lieblingsgerichts - mit viel Spaß und Kino(!). Am Ende freut sie sich glücklichst über ein Geschenk, was ich ihr für ihre neue Wohnung zusammengestellt habe. Die kommende Woche bekomme ich immer mehr Sehnsucht und lade sie Samstag zum Griechen ein (liebt sie). Weil sie nicht kann, vertagen wir es auf den nächsten Tag um 12. Sie scheint erfreut über meinen Anruf, spielt mein Wo bin ich-gerade-Spiel mit, errät dann den Griechen. Am nächsten Tag, Sonntag, will sie gleich erst Baden fahren, dann essen. Wir machen einen super Ausflug, sie sieht enorm gut angezogen aus, wir haben relativ schnell Kino auf der Decke, im Wasser, witziges Rücken-Eincremen. Gedanken: Ich weiß nicht, warum ich diese tolle Frau habe gehen lassen können! Die körperliche Sache stört mich nicht mehr! Am Abend Essen beim Griechen - alles ist schön, gelöst, witzig, vertraut, sie fragt mich nach meinem Leben, Urlaub, Familie aus. Danach schlage ich motiviert für Dienstag Treff am neuen Yoghurt-Eisladen vor. Sie müsse sich das noch überlegen - mein Fehler, dass nicht gleich festzutackern, das war ein SIgnal der Unschlüssigkeit, wo sie sonst spontan ist. Dienstag warte ich auf eine SMS, nix kommt, ich stehe allein am Eisladen, rufe an, sie ist kurz angebunden, unterwegs zu ner Geburtstagsfete - hätte ich denn die Nachricht nicht bekommen? Nun, ich bin sehr sauer, aber die MMS kam wohl tatsächlich seit dem Vorabend nicht an. Ich ahne aber alles. Sie schickt sie nochmal. Der Inhalt ist fair geschrieben: sie hätte nachgedacht und nach allem, was passiert ist, gehe es ihr zu schnell und sie will nicht so schnell noch mehr Kontakt. Sie wäre froh, dass wir wieder miteinander normal umgehen können, hätte aber einen neuen Mann, wäre wieder glücklich. Wir könnten auch gern irgendwann mal in den Eisladen zusammen gehen, aber ich soll bitte keinen Druck erzeugen, für neue Treffen.ich schreibe, dass ich das akzeptiere, aber sie hätte es mir bitte persönlich sagen sollen. Weil ich so deutlich und angepisst klinge, ruft sie tatsächlich nochmal an, es tue ihr leid, mit dem Mißverständnis. ich versuche, den angesäuerten Frame zu halten, aber als wir ins normale Gespräch kommen ("Das mit dem Rätselraten beim Griechen fand ich irgendwie komisch"), versuche ich der C&F-Alpha zu sein und das gelingt nicht immer. Sie wirkt abgekühlt. Ich sage auch noch, dass ich den ganzen Tag auf ihre Nachricht gewartet und auch ein kleines Geschenk dabei hatte. So ein Schwachsinn! Sie versichert mir nochmal, es wäre ja keine Kontaktsperre(!), aber ich soll das mal bitte akzeptieren und gut. Ich akzeptiere es und wünsch nen schönen Abend. Meine Frage an Euch nach vielzuviel Text: wo habe ich es denn verkackt - seht Ihr einen Punkt, nachdem ich wieder meist Alpha war - bis zumindest heute Abend? Wie konnte ich all die Zeichen und ihre Lockerheit so missverstehen? Ich nehme an, der Drops ist trotz meiner wieder stark aufgekeimten Hoffnung jetzt doch gelutscht, denn ein Treffen kann ich nicht mehr forcieren und nur bei unseren Treffen hatte ich das Gefühl, ich hätte durch meine Art (Alpha, C&F, etc.) noch große Anziehungskraft auf sie. Ich muss also die Füße still halten und mich auf andere konzentrieren, richtig? Dass ich sie jetzt gerne wieder mit ganzem Herzen wollte, hab ich zum Glück nicht gesagt. Danke für Eure Zeit und Eure Kritik und Hilfe Blue-Skywalker
  21. Nectar

    Was war denn das =D ?

    Mahlzeit ='D Mir ist da vorhin etwas witziges passiert, ich denke, dass es gut in diese Rubrik reinpasst, da die Kleine sowas wie meine Freundin ist. Zumindest agieren wir in den letzten Wochen wie ein Paar, man(n) redet ja nicht über sowas. Ich sitze also zuhause und bekomme spontanen Besuch meiner Flamme. (Bevor ich weitererzähle, ich bin 24, sie 22, die ganze Kiste läuft seit 2 Monaten und wir ficken beinahe täglich und zZt. genieße ich Urlaub) Hat mich natürlich gefreut. Nach einer Stunde kam ihr wahres Ich zum Vorschein, dieses Biest ='D Sie: Übrigens, ich wollte heute Abend noch zu Marco, der hat noch ein Buch von mir. (Bescheuerter kann man einen Shittest wohl nicht darlegen, oder ?) Ich: Alles klar, grüß mal. Sie: Vllt. bleibe ich auch etwas länger, bist Du dann noch zuhause ? Ich: Kein Problem, der Nachbar hat wieder neue CD's da werden wir uns schon amüsieren. Sie: Kann es sein, dass Du eifersüchtig bist ? Ich: Musst Du mich so direkt darauf ansprechen ? Ich bin da echt sensibel, woher soll ich wissen was Du ohne mich so tust. Klar mache ich mir Sorgen. Jetzt geht's los =D Sie: Super, verarschen kann ich mich alleine. Also bist Du doch eifersüchtig !!! Ich: Du bist ja immer noch da. Anmerkung: Die ganzen Sätze habe ich mit einem Grinsen rübergebracht. Sie: Ne, Danke. Jetzt habe ich auch keine Lust mehr. Du verdirbst mir immer die Laune (Attacke). Ich: Richtig. Damit hat sie nicht gerechnet und stürmt wutentbrannt aus der Tür. Bin wieder von meinem Nachbarn zurück, leider keine gute Musik dabei. Gleich geht's in die Falle. Was meint ihr ? FO oder ganz normal weitermachen ? Ich finde, dass das ein FO wert ist. Peace.
  22. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 24 3. Dates, Etappen, usw. : kein Date, lediglich Kennenlernen auf ner Hausparty, enges Tanzen im Club, KINO 4. Problem: Wie bereits gesagt habe ich sie (meine erste echte HB10, uaaah) auf einer Hausparty kennengelernt, von der aus wir dann weiter auf eine Campusparty und in nen Club gezogen sind. Händchenhalten, "Pärchen spielen", KINO usw, alles super, als wir uns dann verabschiedet haben jedoch ein Block beim KC. Haben dann über den Zeitraum einer Woche ziemlich viel SMSen hin und her geschrieben und letztendlich für heute n Date ausgemacht. Vor 10 Minuten sagt sie mir dann ab, weil sie an der Uni noch was wichtiges zu erledigen hat, mit dem Vermerk, dass es ihr "SO LEID" tut und wir das "UNBEDINGT nachholen" müssen...ich schreibe ihr darauf dass ich mich die tage mal melde, worauf von ihr kommt dass sie leider ab übermorgen 2 Wochen in die Sonne fliegt... 5. Frage: 1.) Ist das jetzt ein Flake und sie hat eigentlich gar kein Bock doch noch was zu machen? - jaja, der Text, aber was Frauen sagen und eigentlich meinen.... 2.) Wenn es keiner is, wie halte ich dann über diesen Zeitraum den Frame aufrecht, der nach dieser Woche als wir uns das letzte mal gesehen haben meiner Meinung nach eh schon nachgelassen hat? Danke Bros für eure Hilfe
  23. eL27

    Nuts, Frame & BJ to go!

    Hallo Community! Motiviert und zugleich auch eingeschüchtert von BrnyBangers neustem FR möchte ich euch auch mein letztes passables Erlebnis nicht vorenthalten. Wie gewohnt der Hinweis - es könnte ein langer & hoffentlich geiler Text werden, wenn gleich es mein erster FR ist. Dementsprechend bitte ich um ehrliche Kritik zu Schreibstil und Game soweit als möglich. 1. Einleitung 2. Starting it up / Love your Wing 3. Frame = Game 4. Logistik 5. American Pie is back 6. Schlusswort 1. Einleitung Alles begann vor etwa 4 Wochen als ich über paar Freunde zu nem Job als Barkeeper in nem coolen, aufsteigenden Club in der Gegend kam. Ich sag's euch Jungs.. wenn ihr Studenten seid, oder einfach zuviel Zeit habt.. regelt euch nen coolen Barkeeperjob. Barkeeper sein = Boss im Club sein. -> Endlos social Proof, Girls gamen dich wenn du ne lässige Art hast & cool die Drinks machst -> Needyness = 0, da die Girls was von dir wollen & nicht umgekehrt. Werde fast jede Schicht einmal gegamed, bekomme Nummern zugesteckt, etc. pp. I'm loving it. Soweit so gut.. An meinem ersten Tag traf ich dort auch gleich Hb Italy, eine nett anzusehende HB 7 mit der bezaubernden Figur einer 10. Sie hatte ebenfalls ihren ersten Arbeitstag zu absolvieren, was uns natürlich erst einmal verband. Trotzdem ergab sich mangels Zeit & Initiative soweit kein Game zwischen uns. Vorerst. 2. Starting it up / Love your Wing Freitag Abend vor etwa 10 Tagen saß ich genau wie heute Abend vorm Rechner, langweilte mich in FB rum & las im Forum.. Ich war relativ müde vom Workout. Gewöhnlicherweise wäre ich Freitags Abends schon bei den Jungs & wir würden abchillen und kochen oder uns für den Club fertig machen. Die Jungs waren jedoch anderweitig beschäftigt & ich wurde gegen 22 Uhr langsam aber sicher aktiv.. ich spürte, dass ich heute raus muss.. Kennt ihr dieses Gefühl? Ich las einmal hier im Forum, dass man die meisten Chancen nicht erzwingen muss.. man muss sie lediglich annehmen. Wenn du denkst, der Abend könnte auch nur ansatzweise geil werden - gib ihm die Chance dazu! Mein Wing Jay arbeitete an diesem Tag bereits in "unserem" Club.. wir mailten ein wenig & er schlug vor, dass ich rüberkommen soll um HB Italy zu gamen. Thanks for that advice, Bro. Ich glaubte nicht wirklich zwingend daran, HB Italy heute besonders gut zu gamen oder gar nen KC oder mehr zu ergattern. Doch dieses positive Gefühl in mir trieb mich weiter an und lies sich auch nicht von der Tatsache bremsen, dass keiner meiner Kollegen spontan mit von der Partie war. Ich schnappte mir also den "Alleine in den Club-Thread" und las mich ein wenig ein.. ich hatte natürlich eine gewisse Ablehnung zum ersten Mal ganz alleine loszuziehen & in der Disco zu sargen.. trotzdem war ich entschlossen es heute zu testen. Der Thread & Jay taten ihr übriges. Auf geht's, do or die.. ich setze mich in mein Auto und fuhr gegen Mitternacht in den Club. 3. Frame is Game Während der kurzen Autofahrt in den Club teilte mein Wing vor Ort mir mit, dass im Laden bereits Gerüchte kursieren, wonach HB Italy meine heimliche Verehrerin sei. Perfekt, das spielte mir ja nahezu wie im Traum in die Karten.. Da bislang allerdings noch garkeine tiefergehende Interaktion zwischen mir und HB Italy stattfand, blieben meine Erwartungen nüchtern. Im Club angekommen war ich zuerst mal recht enttäuscht: Es war ein stinknormaler Freitag, keine überragende Musik, kein cooles Event, keine Scharen von HBs die mich entertainen konnte. Dementsprechend dauerte es nicht sehr lange, bis ich bei Jay an der Theke abhing & mir den Kopf zerbrach welche Location ich als nächstes aufsuchen könnte.. Der Abend schien schon den Bach runter zu gehen.. Doch dann kam HB Italy endlich zu ihrem ersten Auftritt. Wir gaben uns ca. 5 min Warm-up-Time für den Smalltalk bis ich sie mit ordentlich C&F, was sie mit Kino belohnte unter Beschuss nahm.. Es folgten einige Shit Tests, sowie bombenweise IOIs die alle auf meinem Barkeeper-Status beruhten. Sie meinte, ich tue ihr voll Leid, weil soviele Girls im Laden auf mich abfahren würden. Ahja.. das verkrafte ich selbst kaum.. Als der Flow gerade wieder abzuflachen schien, gab sie mir den Traumpass des Spieltags.. Ich hab bei Facebook angeben, dass ich sowohl an "Männern als auch an Frauen" interessiert sei. Dabei hab ich mir auch nicht mehr gedacht, als dass ich auch neben guten Hbs gerne coole Jungs kennenlerne, social sein unso. Unsere HB Italy interpretierte das jedoch als halbes Homo-Outing.. okay.. there u go.. Ich stieg natürlich voll ein & entscheid mich dafür den Homosexuellen-Frame zu testen um später die Isolation & Closes auch ohne Rapport über die Bühne zu bringen.. schlieslich bin ich schwul & werde keine Hintergedanken haben.. Achja.. zu dem Zeitpunkt, ging ich übrigens davon aus, dass sie nen Freund hat. Bei Facebook waren paar Bilder mit nem merkwürdigen Vogel.. who cares, aber dachte es kommt grad gut zum Frame. Ich sagte ihr also, dass sie ein nettes Mädel sei, ich aber wohlgeformte Jungs wie meinen Wing hinter der Theke bevorzuge.. Das Ding brachte ich wohl so stramm rüber, dass sie ernsthaft ne zeitlang grübelte & den Brainfuck verdaute während ich ihr an der Bar den Knackarsch knetete.. so unter Freunden. Entsprechend gestalte ich in dem Rahmen auch mein Kino & das Entertainment. Ich fasste ihre Beine an & simulierte einen Ekelanfall.. mir wären behaarte Männer-Quadrizeps wesentlich lieber, sie soll das aber echt nicht persönlich holen.. xD Wir amüsierten uns köstlich über diverse Aktionen die ich in der Richtung brachte. Letzlich war ich vielleicht 90 Minuten im Club als die Attraction so hoch war, dass sie am liebsten in der Bar von mir gefickt werden wollte. Ich wehrte noch eben einen AFC-Amog ab, mit dem sie da war & den ich flüchtig kannte.. er wollte sie später irgendwie lieber selbst heimfahren (Sie erzählte mir später, dass "er ein AFC ist") bla bla fucking bla. Natürlich fahr ich sie jetzt heim, sie war schlieslich müde & leicht angetrunken. Ich nahm meine Jacke, bedankte mich artig bei Jay (Thx a lot Bro! <3 ) und verließ den Club alleine. Zuvor hab ich HB Italy die Anweisung erteilt, mir in 5 Minuten unauffällig zu folgen um mir andere HBs im Club nicht zu versauen, wenn ich mit ihr abhaue.. Sie war so ne klassische Lady, die immer von allen Girls gehatet wird.. Hält ihren Mund nicht & hat viel zu gute Rahmenbedingungen was den Neid von allen anderen Girls mit weniger edlen Figürchen einbringt.. daher dieser mehr oder minder erfolgreiche Zug von mir. 4. Logistik Wir gingen also ans Auto & ich lies auch nicht zuviel Zeit verschwenden.. kaum saß sie auf dem Beifahrer sitz, "zeigte ich ihr mal wie homo ich bin".. Wir waren zwar mitten auf nem beleuchteten Parkplatz, doch das hielt sie nicht davon ab mich sofort auf dem Fahrersitz zu besteigen und mir die Chance zu geben, ihre wirklich fantastischen Rahmenbedingungen ganz genau zu erforschen. War ne klasse Sache. Dann kam leider mein übliches Problem.. ich hatte sie perfekt am Haken, aber konnte den FC nicht holen. Nach Heavy-Makeout schlug ich vor zu ihr zu fahren, da ich noch zuhause wohne (Bin "erst" 21 & finanziell ist ne Wohnung z.Z. nicht drin). Sie (19) wohnt aber auch zuhause und fand die Idee weniger gut. Mir kam natürlich auch in den Sinn, dass ich sie auf der Rückbank layen konnte.. aufgrund der niedrigen Aussenemperatur & als auch der Buying Temperature ihrerseits weil das Logistikproblem natürlich etwas gestresst hat, hab ich das aber auch nicht durchgezogen. Leider wurden wir beide müde & ich war einfallslos, woraufhin ich sie leicht unzufrieden nach Hause brachte & wir uns mit abermaligem Heavy-Makeout verabschiedeten. 5. American Pie & Public Blowjob Fasziniert von ihren Traummaßen blieb ich natürlich und gerade wegen des mangelnden Happy Ends am Ball und traf sie 3-4 Tage später im Kino. Wir wollten uns American Pie ansehen. War übrigens richtig geil, hat Spaß gemacht. Kann man sich durchaus mal ansehen! ;) Als der Film aus war endeten wir wieder auf der Rückbank meines Autos, das idealerweise wieder auf einem öffentlichen Parkplatz stand. Heavy Makeout, Logistikcheck fail.. ich hatte die Buying Temperature schön hochgeschraubt und fragte sie, ob sie nen guten Platz in der Gegend kennt, wo ich sie durchvögeln kann. Sie lehnte ab & machte schon leichte Anstalten lieber was essen zu fahren.. hell no.. Entschlossen mich endlich für die Arbeit zu belohnen, gab ich aber nicht auf und startete ein weiteres Heavy-Makeout als ich bereits auf dem Sitz saß um auszusteigen. Ich gab ihr meinen überharten Freund in die Hand und öffnete nach und nach meine Jeans. Sie fackelte nicht mehr lange und gab mir einen ordentlichen Blowjob von sicherlich 20-30 Minuten, da die wegfahrenden Autos mich doch etwas ablenkten.. 6. Schlusswort Warum ich den Report für interessant halte? Ich habe gelernt, dass man seine Chancen nutzen sollte. Seinen Frame halten & seine Logistik klären sollte. Ebenso wichtig & oft ein Schwachpunkt von mir - Persistence. Ich musste schon was für den Blowjob tun & hab nicht gewartet, bis sie meinen Penis von selbst in den Mund nimmt. Das ist nun mein Stand heute. Morgen werde ich sie wiedersehen - allerdings hat sie mir geschrieben, dass sie verliebt in mich ist.. würde sie natürlich morgen gerne layen, hab aber zum einen das logistische Problem & will sie zum anderen nicht verarschen. Werde ihr wohl ne klare Ansage machen, dass wir uns gerne sehen können, ich jedoch für ernsthafte Arrangements zurzeit nicht aufgeschlossen bin. Was meint ihr? Danke für's Lesen & viel Erfolg in Field! ;) Greetz, S!
  24. DonMichele84

    Was ist Betasierung

    Servus zusammen, ich weiß nicht, ob ich in der Rubrik richtig bin, ich dachte mir aber, dass es genau hier reinpassen könnte. Ich habe mir gedacht, dass wir ein kleines Lexikon zusammenstellen können, was eigentlich Betasierung ist bzw. was Mann sich in einer Beziehung gefallen lassen kann oder ändern sollte. Meine Beispiele ist es Betasierung wenn: - sie euer Parfüm nicht so wirklich ab kann, weil Sie entweder Kopfschmerzen davon bekommt oder es sie an unangenehme Momente erinnert - sie einen relativ gesunden Lebensstil pflegt sprich anstatt billiges Ja! Fleisch zu kaufen Bioware bevorzugt und euch dafür ebenfalls begeistern will - sie sagt, dass Ihr Mundgeruch habt obwohl ihr permanent die Zähne putzt - sie euch Spezi verbietet bzw 2 Liter am Tag einfach auf die Figur und Gesundheit schlagen - sie euch eine andere Frisur vorschlägt - sie euch einen anderen Kleidungsstil vorschlägt - sie nicht nur vor dem Fernsehr abhängen will sondern Städtereisen und Unternehmungen machen möchte - sie euch wegen Weiterbildung anspricht - sie beim Sex das Licht aushaben möchte, da Sie sich für sich schämt So mehr ist mir aktuell nicht eingefallen. Würde mich auf konstruktives Feedback freuen. Ich persönlich muss bis auf den letzten Punkt sagen, dass es doch alles kein betasieren wäre sondern eine Weiterentwicklung eurerselbst?!
  25. hallo liebe forenteilnehmerInnen, april 2010: die "EINE" kennen gelernt. oneitis entwickelt. februar 2011: PU kennen gelernt. oneitis diagnostiziert. eingelesen. symptome bekämpft. dezember 2011: definitiver u. konsequenter kontaktabbruch meinerseits. ... ich leide nicht an oneitis, da ich mich nicht mehr identifiziere damit, aber ich bemerke dieses heftige gefühl, das aufkommt, wenn ich von ihrem leben nur ein bisschen mitbekomme. beispiel: sie ist auf facebook in meiner freundesliste u. postet hin u. wieder lieder, die mich in den state der vergangenheit versetzen (vor allem, weil es ein lied eines meiner lieblingsinterpreten ist, den ich ihr gezeigt habe). lösung des problems wäre: - löschen aus der friendlist ... mache ich aber nicht, weil der kontaktabbruch nicht auf streit begründet war. - ihre posts mittels einstellungen verbergen usw. ... jetzt gäbe es hunderte pragmatische lösungsvorschläge für dieses problem. da ich bereits einige lösungen für dieses problem sehr gut praktisch anwende, komme ich zu meiner einschätzung: ich habe das gefühl, egal, wie viel man gegen oneitis unternimmt, wenn ich eines tages wieder vor ihr stehen würde, kämen die selben gefühle auf, wie damals. dh. die gefühle sind unüberwindbar!! aber aufgrund von pick-up habe ich framing u. kalibrierung gelernt, dh. selbst wenn ich wieder mit ihr kontakt hätte (was ich nicht vorhabe), würde ich die fehler von damals nicht mehr machen! letztendlich glaube ich, dass man oneitis nicht überwinden kann, jedoch lernt, die daraus entstehenden gefühle zu fassen u. sich nicht von diesen einvernehmen zu lassen. wie seht ihr das? lg, roien ps: manche von euch werden schreiben, dass es über dieses thema schon so viel geschriebenes gibt in diesem forum, jedoch musste ich diesen thread gerade erstellen um etwas emotionales los zu werden.