Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sex'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.209 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem in meiner Beziehung: Das Sexleben ist in den letzten Wochen leider ziemlich langweilig geworden. Wir machen immer die gleiche Stellung und vor allem von der von mir so geliebten Reiterstellung hält sie leider gar nichts. Warum ist das so? Liegt es an mir oder geht das mehreren Frauen so? Wie kann ich sie auch von meiner Lieblingsstellung überzeugen und wie kann ich mehr Abwechslung ins Liebesspiel bringen? Gibt es vllt auch Bücher oder so?
  2. Hey, das ist eine konkrete Frage, aber weil ich mit dem Mädchen noch kein richtiges Date hatte, gehört sie offenbar in den Beginner-Bereich. 1. Mein Alter: 20 2. Ihr Alter: 20 3. Anzahl der Dates: 0 4. Etappe der Verführung: Küssen, Sexuelle Berührungen, kein Sex 5. Beschreibung des Problems: Ich war am Wochenende bei einer Party und habe dort mit einem Mädel rumgeknutscht. Ich kannte sie vorher kaum, aber wir sind uns ein paar mal über den Weg gelaufen und haben geredet. Die Woche davor hatte sie mir bei einer Bar Drinks ausgegeben, aber ich war zu besoffen und habe sie aus den Augen verloren. Zumindest haben wir bei der Party erst eine Runde Shots getrunken und sind dann auf die Tanzfläche. Sie hatte offenbar vorher schon getrunken und war recht offensiv, sodass wir uns direkt geküsst haben. Später sind wir dann mit dem Taxi zu mir nach Hause. Zu Hause haben wir dann auf meinem Bett rumgemacht, aber hatten keinen Sex. Einerseits war sie ziemlich müde, andererseits war ich überfordert (ich hatte noch nie eine Freundin und auch noch keinen Sex) und wusste nicht, wie ich vom rumknutschen zum Sex komme. Im Endeffekt haben wir dann nur gekuschelt und sie hat in meinen Armen. Am nächsten Morgen meinte sie dann, sie könnte sich gar nicht mehr an den Abend erinnern, obwohl sie gar nicht so betrunken war. Wir haben ein bisschen geredet, aber überhaupt nicht mehr geküsst und sie ist gegangen. Ich werde sie wahrscheinlich Donnerstag auf einer Party wiedersehen und sie hat mich für nächste Woche auf eine Date-Party eingeladen. 6. Fragen: - Wie soll ich das Ganze bewerten? Sie findet mich offensichtlich attraktiv, aber war das Küssen und nach Hause gehen nur, weil sie betrunken war? - Wie leitet man konkret von Küssen zum Sex über (sorry suchen hat nichts ergeben)? Zieht man sich selbst aus oder gegenseitig? Man kann sich ja schlecht nebenbei ausziehen, also entstehen immer unangenheme Pausen? Redet man in der Phase überhaupt? (Wie gesagt meine sexuellen Erfahrungen sind gleich 0). - Was soll ich jetzt weiter machen? Ich finde sie wirklich heiß und würde das ganze gerne wiederholen - am besten mit Sex. Soll ich sie nach einem Date fragen? Das kommt mir irgendwie lahm vor, wenn man bedenkt, dass wir schon zusammen im Bett lagen. Außerdem will ich nicht blöd rumlabern sondern lieber machen - deswegen mag ich auch Partys. Soll ich einfach auf die nächste Party warten? Ich habe sie nur bei facebook, keine Handynummer. Falls das doch der falsche Bereich war, kann ich das Thema auch gerne verschieben. Danke für eure Hilfe.
  3. Guten Tag Leute, ich habe festgestellt, dass ich ein immer wiederkehrendes Problem bei einigen meiner FB´s habe. Im moment habe ich ca. 4 FB´s nebenher am laufen und dann passiert sehr oft bei denen sowas wie : - Ich Rufe Sie an . - Sie kommt zu mir / ich zu Ihr - Wir reden etwas und gucken nen Film/TV (Trinken ggf. was) - Ich fang an mit Eskalation - Doch dann BLOCK -----Ich will heute kein Sex ;) ------ - Ich denke mir : WTF !?!? - Egal - -Mini Freeze (eine Rauchen und Facebook) - Sie kommt wieder an ---- Ich ---> Eskalation<----- - Sie ---->BLOCK / LMR <------- - Ich ------>Mini Freeze<------- - Weiter TV/ Film gucken - Ich -----> Ekalation<------ - UND WIEDER BLOCK LMR ! Ab und an hole ich noch Blow/Handjob raus aber mehr ist da nicht zu machen ! Was denken sich die HB´s dabei ? Die wissen doch wenn die zu mir kommen, dass es Sex gibt. Wofür dann diese Spiele und Aussagen wie : -------------------------->Hör bitte auf du machst mich ja ganz rattig <----------------------------- Gibt es eine Möglichkeit sowas zu umgehen ? Was sind die Gedankengänge dieser Frauen ?
  4. Hallo, ich bin ganz neu hier in diesem Forum, bin weiblich, 25 Jahre alt und date nun seit Anfang Juli einen 31jährigen Briten, in den ich mich mittlerweile verliebt habe. Gesagt habe ich ihm dies jedoch nie, da ich mich zunächst vorsichtig an ihn herantasten wollte. Es ist so, ich habe ihn vor 5 Jahren in einem Club angesprochen, damals für eine Freundin, die sich nicht getraut hat. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden. Damals war ich in einer Beziehung und ich bin eine treue Frau, bin meinem Freund nie fremd gegangen. An diesem Abend hat sich gezeigt, dass der Kerl mehr an mir als an meiner Freundin interessiert ist. Wir hatten uns alle gut verstanden und haben Fotos gemacht, da ich ihn schon damals sympathisch fand, hab ich ihn auf die Wange geküsst. Wir tauschten Nr. aus, doch leider ist der Kontakt abgerissen. Die Jahre vergingen und seit diesen März hab ich meinen Freund verlassen. Es hat nicht mehr funktioniert aus diversen Gründen. Ende Juni wachte ich plötzlich eines morgens auf und dachte wieder an IHN, diesen sympathischen Briten von damals. So blöd es auch klingen mag! Also suchte ich bei Facebook nach ihm, fand ihn und schrieb ihn an. Zu dem Zeitpunkt hatte ich Prüfungen, aber fand genug Zeit um mit ihm zu schreiben. Wir hatten sehr intensiven Kontakt und schrieben bis Nachts um 2 Uhr, er schrieb mich auch täglich an und es war einfach wundervoll und locker. Nach meinen Prüfungen trafen wir uns um 18 Uhr und machten zusammen die Nacht durch bis ich um 6 Uhr meine Bahn nahm. Es war herrlich! Wir haben uns so gut verstanden, irgendwann nahm er meine Hand und wir küssten uns. Nach einer Woche haben wir uns wieder getroffen, dieses mal nahm er seine beste Freundin (36) mit, mit der er vor 5 Jahren mal zusammen war. War ein ganz lustiger Abend, auch wenn beide versuchten Intimes aus mir rauszubekommen. Manchmal denke ich, er versucht Pickup Techniken anzuwenden z.B. macht er mir Komplimente und im nächsten Moment sagt er ich bin viel zu lieb oder zu unschuldig und fast jungfräulich (letzte Beziehung ging 6 Jahre und die davor 4 Monate und davor das waren keine Beziehungen). War ziemlich irritiert, er erzählte einige Geschichten aus seiner Zeit bei der Britschen Armee (hatte Sex in nem Panzer und ein paar Mädels mit denen er nur Sex hatte) und dann nimmt er meine Hand, schaut zu Boden und sagt ,,Ich will nicht das du schlecht über mich denkst!" und dennoch erzählt er hin und wieder noch solche Geschichte. Nach dem 2. Treffen hatten wir uns 6 Wochen nicht gesehen, u.a. weil ich im Urlaub war. Hatte immer mehr das Gefühl sein Interesse an mir wächst (er wollte mich überall dabei haben, will mich seinen Freunden vorstellen, ist schlecht gelaunt wenn ich nicht dabei bin, schreibt mir im Urlaub ,,Schön, dass du Spaß hast, aber vergiss nicht dass dich Leute hierzulande vermissen und auf dich warten" usw.). Aber eins kam erst nach und nach durch: Er leidet unter Depression, Grund hierfür ist seine Arbeitslosigkeit seit 9 Monaten, trotz Studium. Immer zu Monatsbeginn hat er sich für 4-5 Tage nicht gemeldet, dann kam meist eine SMS mit ,,Hi, mir ging es ganz mies. Sorry. Wie geht es dir?" und ich war stets verständnisvoll. Hab ihn nie unter Druck gesetzt oder ihn mit Anrufen, SMS sonstigen bombardiert. Im September war es auch wieder so, wir wollten uns treffen und er sagte mir vorher ab, sein Vater würde ihn vllt brauchen, er würde noch mal Bescheid geben wegen später. Doch dann kam nichts! 5 Tage Ruhe, erst samstags schrieb er wieder es ging ihm so mies. Haben uns insgesamt 7x getroffen, nach Treffen Nr. 1 im Juli wollte er es ,,locker angehen lassen". Wir trafen uns, redeten, gingen was trinken, küssten uns und er hielt meine Hand. Bei Treffen Nr. 4 nahm ich ihn später mit zu mir, wir hatten Sex (er sagte zuvor er will mir schlaflose Nächte geben), es fing toll an, aber irgendwann war er so müde und hat sich sichtbar geschämt und gesagt ,,er sei so ein alter Mann" und er will schlafen. Verständnisvoll küsste ich ihn und wir schliefen nackt neben einander ein, er nahm meine Hand und hielt sie an seinen Körper. Ein paar Stunden später lag ich wieder in seinen Armen und wir küssten uns. Treffen Nr. 5 war perfekt, er war so liebevoll, aufmerksam, stellte mich diesmal seinem Bruder vor und seine beste Freundin war auch wieder dabei. Hat sogar davon gesprochen mich seiner Mutter vorzustellen (wär bald ne Kunstausstellung und er hätte mich gerne dabei). Er hat mich bei allen Treffen stets eingeladen, obwohl ich das nicht wollte. Was mich irritiert: Letzte Woche war er wieder total schlecht gelaunt, er rufte mich kurz an und erzählte nur kurz was mit Umzug, seine Mutter sei spontan verreist und es klang alles besorgniserregend. Wusste gar nicht viel zu sagen. Er sagte nur bis später und ich dachte er ruft mich zurück. Natürlich machte ich mir Sorgen, er rief nicht zurück. War im Facebook on, ich fragte ihn per SMS was er mit später meinte und das er so bedrückt klang am Telefon. Daraufhin kam auch nichts, rief ihn an, doch er ging nicht dran. Zwei Tage später schrieb er mir ,,hab ein haufen zu tun in Moment, hoffe wir reden bald? Ich verstehe es wenn du es nicht willst, hab ab er halt in Moment andere Probleme" und ich zeigte wieder Verständnis für seine Situation und schrieb u.a. ,,Ruf mich an, wenn dir danach ist." Vier Tage lang ließ er nichts von sich hören, dann schrieb er ,,Hey, sorry, geht alles in Moment total nicht. Würde dich gerne ausführen, geht aber nicht... hab leider kein Geld, und dass ist ziemlich Peinlich." Einen Tag später trafen wir uns (ich fragte ihn) und da war er total abweisend zu mir, kein Kuss, kein Händchenhalten und nichts...War ein kurzes Treffen, da ich am nächsten Tag früh raus musste. Als ich ihm am selben Abend per SMS schrieb, mir ging es schlecht, weil er so abweisend zu mir war, erhielt ich als Antwort ,,Ja, sorry bin nicht gut drauf im Moment. Liegt nicht an dir". Nachdem der erste Sex so enttäuschend verlief entschuldigte er sich auch am nächsten Morgen mit ,,Es liegt nicht an dir". Denke er ist mit sich selbst nicht zufrieden, weil er mir was bieten will und es seiner Meinung nach nicht so läuft wie er will. Mein Text ist lang, aber ich hoffe jemand kann mir helfen. Hat er Gefühle für mich? Wie soll ich mich verhalten? Was kann ich tun damit er sich besser fühlt? Will das sich was verändert und nicht das Gefühl haben durch mein Verständnis für ihn eine ,,geparkte" Frau zu sein. Bitte helft mir!!! Vielen vielen Dank im Voraus!! Liebe Grüße, Sandra
  5. 1. 23 2. 21 3. 6 dates/treffen 4. wird schon über beziehung geredet 5. sie will NOCH kein sex 6. wie schaffe ich es sex mit ihr zu haben? hi, ich habe mich mit einer hb8 mehrmals getroffen und die dates liefen super, beim 2 date haben wir einen dvd abend gemacht wo es auch zu nem kiss close gekommen ist. zum sex kam es da noch nicht obwohl wir schon hart am rum machen waren. zufälliger weise habe ich an dem abend meine dvd bei ihr liegen gelassen und musste sie am nächsten tag abholen. wobei sie dann meinte komm sonst bisschen später dann kannst du auch bei mir pennen. ich habe die ganze zeit versucht nicht zu neady zu wirken wobei sie dann irgendwann meinte ob ich überhaupt interesse bei ihr hätte was ich dann bejat habe. naja ich bin dann zu ihr gegangen um zu "schlafen" dabei wollte ich natürlich sex. als ich bei ihr war erstmal geredet .... als es dann ins bett ging haben wir uns wieder geküsst und da wir schon halbnackt waren habe ich versucht sie komplett auszuziehen. sie sagte aber ne es sei noch zu früh..... das war sozusagen das 3 date. habe bisscher 3 mal bei ihr geschlafen und habe auch schon freundinnen kennen gelernt und auch in der öffentlichkeit hält sie meine hand und küsst mich. wir machen fast alles bis auf sex. die nächsten tage sind die eltern von ihr hier zu besuch das heisst ich werde sie wohl die tage nicht sehen. ihrer körpersprache nach und auch nach dem was sie sagt will sie eine beziehung mit mir. jedoch verstehe ich nicht wieso kein sex. und wenn es kurz davor ist heisst es nein noch nicht. man fühlt sich wie bestellt aber nicht abgeholt. sie fragt auch oft wann wir uns mal wieder sehen nach jedem treffen. was soll ich machen? falls noch infos nötig sind, bitte sagen dann füge ich es hinzu hier ein kleiner edit bin heute morgen aufgewacht, dazu muss ich sagen habe vn mittwoch auf donnerstag bei ihr gepennt und beim frisch machen hat sich gefragt ob ich nicht meine zahnbürste bei ihr lassen will. was ich verneint habe....dabei habe ich gesagt um nicht wie eine klette zu wirken die ihre ganzen sachen bei ihr bunkert als ob ich da lebe.... dann kam heute die sms (bzw gestern) hey. gehe jetzt schlafen aber wollte vorher was noch was loswerden. du hattest schon recht als du meintest ich wäre komisch gewesen und es war mein fehler das abzustreiten. der satz"soweit sind wir noch nicht" hat mich schon irgendwie verletzt. es geht nicht darum, dass du unbedint deine zahnbuerste bei mir lassen sollst nur es feallt mir auch wirklich schwer mich dir gegenueber zu oeffnen und dann ist so ein satz ein schlag ins gesicht. wollte es nur erkleart haben. schlaf gut und wir sehen uns nächste woche x frage: soll ich drauf antworten oder erst darüber reden wenn ich sie sehe?
  6. Hey, ich bin auf der Suche nach einer guten Sex-Anleitungs-DVD. Also eine DVD, wo man lernt, wie man guten Sex hat, wie man die Dame gut verwöhnt, was die Dame für WÜnsche hat. Wäre cool, wenn ihr ein paar Titel nennen könnt. Ich habe nicht wirklich was im Netz gefunden. Danke.
  7. Dies wird der schönste, herzerwärmenste und freudigste Thread im ganzen Forum Oder: Ich dachte, es wäre mal ganz nett, endlich mal wieder einen Ausgleich zu den ganzen Schwachsinnsthreads zu schaffen: Was sind die kleinen und großen Dinge im Leben, die es für Dich lebenswert machen? Welche kleinen alltäglichen Momente machen Dich glücklich? Wann warst Du zuletzt so richtig vollkommen glücklich? Was waren die schönsten Momente in Deinem Leben? Was gibst Du an das Leben zurück? Wofür bist Du dankbar? Bitte den Thread wie folgt aufbauen: 1. Liste weiterführen (diese immer mitzitieren): Sammlung kleiner und größerer Highligts im Leben (völlig ungeordnet nach Wichtigkeit, es spielt keine Rolle, ob das Glück "qualitativ höher" oder "niedriger" ist): - Der Geruch von Sommerregen auf warmem Asphalt - Von der Frau, die ich begehre, gesagt zu bekommen, dass sie mich liebt - Das Gefühl von kaltem Bier auf der Zunge, wenn ich im Sommer mal Stunden nichts getrunken habe - Die vorfreudige Nervosität vorm ersten Sex - Diese kleinen vollen, eiskalten 0,2 Liter Colaflaschen aus GLAS (Es gibt keine bessere Art Cola zu trinken!) - .... - ... - etc. pp. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. ________________________________________________________________ 2. Alles, was Dir sonst noch so einfällt. Bzw. Antworten/Erzählungen auf die Fragen von oben, die natürlich auch länger sein können. _________________________________________________________________ 3. Platz für Elias Gifs
  8. Ich: 20 Sie: 22 Dauer: 9 Monate Art: LTR Hallo PUAs, Seid ca. 2 Monaten ärgert mich das Verhalten Meiner LTR mir gegenüber(durch mein Verschulden), da ich leider ein sehr launischer Mensch bin, kann ich meinen Frame nicht immer aufrecht erhalten. Normalerweiße wenn ich merke dass ich heut keine Lust auf tausende Shit tests habe, bzw einfach nicht in der Mood für C&F bin, mache ich mir entweder was anderes aus, oder verabschiede mich eben früher bzw. bleibe nicht so lange. Doch das funktioniert natürlich in manchen Situationen nicht immer und so kommt es, dass ich an manchen Tagen mit Shit tests bombardiert werde und sie nicht wie sonst von hinten bis vorn verarsche, sondern alle tests beinhart ignoriere. Das suggeriert ihr dann natürlich einen anderen Frame(klärt mich auf wenn ich hier falsch liege). Ich zeige ihr damit natürlich weiterhin, dass mich ihre tests nicht jucken(indem ich nicht drauf eingehe), aber dennoch ändert sich mein Verhalten in dem Moment. Auf dieses ignorieren folgen dann weitere test, da ich meinen Frame ja verlassen habe. Und das endet immer im DRAMA so. Bis hierhin eigentlich kein Problem, Drama stellt sich meist als nicht ernstzunehmen fest und dann wird durchgenommen. ordentlich^^ So und nun zu meinem eigentlichen Proplem: Ich habe hier im Forum einen Thread über Ent-betaisierung gelesen(finde ihn leider nicht mehr) und mache jetzt diese 4 wöchige Sex-Pause, Zeit für sich nehmen, wieder gamen, Zielsetzungs-dings bums. Bisher läuft alles nach Plan, ich gebe keinen Sex-invest mehr und wenn von ihr müde Versuche kommen mich rumzukriegen, zeige ich ihr, dass ich so leicht nicht zu haben bin(indem ich einfach nicht eskaliere) Nun kam was kommen musste und es stand wieder mal DRAMA an(wegen oben besagtem) und nun sind wir auch schon bei meiner Kernfrage angelangt: Was tun wenn sie Drama macht und mann ja eig. nicht eskalieren will, laut Ent-beta-plan? Ich würde mich über längere Antworten freuen! mfg
  9. king136

    Gefühlschaos

    Hallo zusammen! Das ist mein erster Eintrag in diesem Forum und entschuldige mich im vorraus für meine Fehler Ich bin 17 Jahre alt. Meine Freundin ist 16. Wir hatten eine LTR , die mehr als ein Jahr ging. Die Beziehung habe ich beendet weil wir viel Ärger hatten. Ich habe gehofft wen wir uns eine Weile nicht sehen wird es wieder wie früher. Die nächsten Paar Monate habe ich mich mit vielen Mädchen getroffen und mein singleleben genossen. Nach den Paar Monaten haben wir uns gut verstanden und dann kam es auch zum küssen und auch mal zum Sex, doch eine feste Beziehung wollte sie nicht. Es war eine Art unoffizieller Beziehung, was ich ziemlich gut fand. Doch zu dem Zeitpunkt hat sich eine bekannte in mich verliebt. Das hat meine Freundin ziemlich aufgeregt und deshalb hatte sie auch Riesen Ärger mit ihr. Für mich war die bekannte nur eine Freundin. Vor einer Woche ist sie zur Abschlussfahrt gefahren. Als sie wieder kam hat sie sich garnicht mehr bei mir gemeldet und gestern meiner bekannten plötzlich viel Glück mit mir gewünscht. Heute morgen habe ich sie gefragt wie es auf einmal dazu kommt. (die Antwort darauf habe ich mir schon gedacht). Sie antwortete: "ich weiß nicht wie ich es dir sagen soll... Bla Bla Bla... Ich habe was mit meinem klassenkamaraden". Das hat mir natürlich nicht gefallen aber habe ihr viel Glück mit ihm gewünscht. Sie antwortet das sie nicht weiß ob sie mich liebt und auch nicht weiß ob sie was für ihn empfindet. Und Schuld daran seien ganzen Mädchen , mit denen ich die Zeit verbracht habe als ich schluss gemacht habe. Deshalb wollte sie keine feste Beziehung . Nun weiß ich nicht wie ich weiter vorgehen soll. Ich möchte sie als meine Freundin behalten doch diesmal habe ich keine Idee mehr was ich machen kann. Vielleicht wäre es wichtig zu erwähnen dass ich sie entjungfert habe und sie mir nicht Wiedersehen kann. Ich brauche eure Hilfe und bedanke mich im vorraus.
  10. - Dein Alter: 29 - Ihr/Sein Alter: 28 - Dauer der Beziehung: 3 Monate - Probleme um die es sich handelt Hallo, ich schildere einfach kurz, welche Probleme vorliegen. Ich habe mich in die Frau verliebt obwohl ich am selben Tag mit einer anderen zusammen gekommen bin. Die andere musste ich also abschießen. Das ist normalerweise nicht meine Art aber ich wollte einfach die jetzige. Die hat das natürlich mitbekommen. Alles okay in der Beziehung, der Sex war geil, ich liebe es, wenn Frau schon beim reinstecken fast kommt. 3 Wochen später habe ich - auf rein freundschaftliche Art - mit der Vorgängerin geschrieben. Wie auch immer meine neue das mitbekommen hat kam sie auf mich zu und sagte: sie oder ich. Ich war so überrumpelt, das ich kein c&f raus bekommen habe. ich musste den kontakt abbrechen. Das geht mir bis heute gegen den Strich. Ich lasse mich nur selten gerne bevormunden. weitere 2 Wochen später, eine Freundin schreibt mich bei WA an und fragt wie es läuft in meinem Leben. Ich antworte von wegen alles gut, hab ne neue und auf arbeit läuft auch alles gut. Noch gefragt was sie macht und dann kommt schon mein Hausdrache und es gibt wieder stress. Sie hats wieder mitbekommen das ich mit einer anderen Frau schreibe und wieder musste ich einknicken und habe ihr seitdem nicht mehr geschrieben. Das ging mir noch mehr auf den Keks. Ich bin jemand, der sich sowas merkt und ich bin mir sicher, dass ich mich durch die 2 Vorfälle anders verhalte. So, die Hauptprobleme aus ihrer Sicht sind ja schon beschrieben worden. Nach den 2 Nachrichten mit der Bekannten hat meine Neue sich zurück gezogen, Sex und sowohl körperliche als auch seelische Nähe verschwanden. Ich habs immer wieder probiert aber mich dann zurück gezogen. Sowas wie: wenn sie will wird sie schon ankommen. Ich bin jemand, der andere so behandelt, wie er selbst behandelt wird. Wenn meine Freundin den invest zurück fährt tue ich es auch. Das ist aber nichts bewusstes. Wenn sie rum zickt reagiere ich auch allergisch und zicke zurück oder greife ständig doofe themen auf. Ausserdem war sie durch Belastungen in ihrer Prüfung gesundheitlich stark angegegriffen worauf ich meinen Frame verloren habe. Sie steht garnicht auf einfühlsam und kuschelig. Sie will einen Mann - Mann laut ihrer Aussage. Der kann ich sein wenn ich denn das Gefühl habe das Frau mich nimmt wie ich bin, nicht versucht alles zu ändern und mir zeigt das sie mich liebt. Es folgten Eifersuchts Dramen wie: Ich habe bei WA nicht insta zurück geschrieben sondern mich lieber nachts mit dem Support eines Shops rumgeärgert. 10 Minuten nicht geantwortet: Drama - sie hat angerufen. Eine Bekannte (Rentnerin) hat mir geholfen was in die Wohnung zu tragen. Meine Freundin kennt sie auch. Also bei WA gesagt das ich mich später melde. Nach 20 Minuten klingelt das Handy und wie Gott es will muss die Bekannte in dem Moment husten - Drama, ne andere Frau in meiner Wohnung. Was sie fordert: Mehr selbständigkeit (entscheidungen wie zb was wir essen, was wir unternehmen könnten etc. Wenn ich das aber entscheide hat sie immer was auszusetzen), mehr Mann - Mann sein und um sie kämpfen. Was auch immer das bedeuten soll, alleine wenn ich daran arbeite, etwas an mir zu verändern (was mich selber stört) ist das für mich kämpfen. Ich glaube aber eher sie will den Romeo der mit Blumen unterm Balkon ihren Namen ruft. Sie ist da sehr konservativ. Der Mann soll ihr den Hof machen. Mache ich aber nur wenn ich merke das ich da nicht gegen Windmühlen kämpfe. Ich hatte früher ein echtes Selbstbewusstseins-Problem was Sex angeht, habe das aber in den letzten Monaten überwunden. Neulich meinte Sie zu mir das sie da besseres gewohnt wäre, ich habe sie nie so hart rangenommen wie meine vorgänger. Nicht nur, das mir solche Aussagen weh tun und ich mir 2 Tage lang den shit bildlich vorstellen durfte, nein, wenn sie über 30x kommt bei einem akt, mir schon schwindelig wird und es einfach schön ist für beide muss ich doch stark zweifeln an dieser Aussage. - Fragen an die Community Was meint ihr, ist die Beziehung schon kaputt? Wir sehen uns nur noch 1-2x die woche, wenn ich dann was vorschlage was man machen könnte bleibts beim Film gucken und danach schlafen gehen. Also sehen wir uns sozusagen 10-16 Stunden in der Woche. Das ist mir persönlich zu wenig. Ich will in den nächsten Monaten / Jahren mit der Familienplanung anfangen, da wäre mir die Zeit zu schade die ich da jetzt reinstecke. Wie hättet ihr reagiert, was habe ich falsch gemacht? Ich bin eher der schüchterne, ruhige Typ von nebenan der einfühlsam ist, romantisch aber auch zeigt was er will und was nicht. Vielleicht passt PU ja garnicht zu mir, denn bei meiner Freundin klappt irgendwie garnichts was hier zu lesen ist bisher. Bei nem freezeout macht sie direkt Schluss, bei nem Monat ohne Sex hält sie locker mit. Sie kommt ja eh nicht an. Sie ist sehr stark vom charakter her, es läuft nach ihrer Nase oder keiner. Vielleicht bin ich ja nicht stark genug für Sie. Danke fürs Lesen der Wall-of-Text und danke schonmal im Voraus für konstruktive Kritik.
  11. Hallo, dies ist meiner erster Post. Mein Problem sieht folgendermaßen aus: Vor etlichen Jahren habe ich mich öfter mit einem Mädchen getroffen und wir wären auch fast zusammengekommen. Nun Jahre später (wir sind inzwischen 22/20), bin ich momentan nicht an Beziehungen interessiert, aber wir haben wieder etwas Kontakt. Wir haben viele SMS geschrieben. (Ging nicht anders, da ich woanders studiere). Vor ein paar Tagen haben wir uns getroffen und es war auch recht unterhaltsam und wir haben viel gelacht. Wir waren auf Fahrrädern unterwegs, also konnte ich nicht viel Körperkontakt einbauen, nur zufällige Berührungen. Dabei ist herausgekommen, dass sie quasi single ist, sich aber noch mit ihrem Ex-Freund trifft und mit ihm schläft. Laut ihrer Aussage ging es erst von ihm aus und jetzt von beiden. Auf Nachfrage von Ihr habe ich offen zugegeben, dass ich keine Beziehungen möchte, aber mir davon nicht den Spaß verderben lasse. Ich habe sie dann gefragt, ob wir schwimmen gehen wollen, da ich recht athletisch bin und damit punkten wollte. Sie hat aber keine Zeit, weil sie momentan umzieht. Auf meine SMS ("Erfolgreich umgezogen?"), hat sie geanwortet, aber ohne den Dialog mit Fragen voranzutreiben. Meine Frage ist nun, soll ich sie einfach vergessen, wenn nicht, was soll ich tun? Sie hat halt ein ansprechendes Äußeres, sonst hätte ich schon längst keine Lust mehr gehabt. Auf der anderen Seite möchte ich aber auch nicht zu needy wirken.
  12. Hallo, meine Freundin und ich haben was in der Stadt gemacht, und eine Freundin von ihr und ein "Freund" von mir wollten mitkommen, also sind sie mitgekommen. Kurz gefasst war es so, dass er immer paar Sorüche gegen sie gebracht hat, und es kam mir so rüber als würde er sich an sie ranmachen. Ich fand das natürlich extrem unangenehem, aber hab ihr bis jetzt noch nichts gesagt, soll ich das überhaupt ansprechen oder soll das eher verweilen? Danke gruß
  13. Bitte löschen
  14. Hey, hatte letztens die Möglichkeit Sex mit einem Mädel zu haben. Sie war wirklich hübsch und auch total lieb. Leider war ich an dem Abend total betrunken. Und damit meine ich nicht ein wenig angeheitert, sondern so betrunken, dass ich vorher schon mal eingeschlafen bin, mir dann aber ein paar Getränke gegönnt habe und dann noch mehr betrunken war. Wie ich zu dem Mädchen gekommen bin ist eine andere Geschichte und für diesen Threat hier unwichtig. Wichtig ist aber sehr wohl, dass ich noch nie Sex hatte. Und vielleicht auch, dass 18 Jahre alt bin Jedenfalls waren haben wir rumgemacht und uns nebenbei ausgezogen. Aber irgendwie bekam ich keinen hoch. Sie fing mir dann einen runterzuholen um ihn hart zu machen, aber es gelang nicht. Wir lagen also beide da, völlig nackt und trotz ihres tollen Körpers habe ich einfach keine Erektion bekommen. Nach einer Weile herumprobieren wie es vielleicht doch noch gehen könnte gaben wir auf, weil sie auch sichtlich genervt war. Sie meinte dann, dass das sicher der Alkohol sei und ich das nächste Mal einfach weniger trinken sollte. Nun zu meiner Frage: Ich habe ja schon gehört, dass Alkohol manchmal Erektionsstörungen verurrsacht, aber auch, dass dies auch im nüchternen Zustand aus Angst passieren kann. Ich habe sonst nie Probleme eine Erektion zu bekommen, ich meine jetzt natürlich wenn ich masturbiere. Hab aber auch schon öfters eine bekommen, wenn ich nur wild rumgemacht habe. Auch wenn ich betrunken war (aber weit nicht so stark wie letztens). Hat von euch schon jemand eine solche Erfahrung gemacht und was glaubt ihr, was der Auslöser war, dass ich keinen hochbekommen hab? Lags am Alkohol oder an mir? Danke schon im voraus, lg
  15. Hallo, vielleicht hat jemand einen Tip für mich. Erstmal ein paar Infos zu meiner Person: Alter: 37 Bisher: 2 Beziehungen mit über einem Jahr nicht länger als 2 Jahre In meiner ersten Beziehung hatte ich das erstemal Sex und war schon über 30 also ein echter Spätling. In meiner erst vor kurzem gescheiterten zweiten Beziehung war der Sex für meine Freundin nicht befriedigend und hat sich mit der Zeit abgefunden das ich so wenig Erfahrung habe, als ich es ändern wollte, war sie nicht mehr bereit dazu. Denke das war auch wichtiger Grund für das Scheitern der Beziehung -> zu schlechter einfallsloser SEX War schon ein paarmal auch im Puff um was dazuzulernen wie Oral und andere Stellungen aber irgendwie ist mir das zu teuer und man lernt trotzdem zu wenig. Ich will mir jetzt einfach mal die Birne aus dem Kopf ficken bevor ich wieder eine neue Beziehung angehe aber durch mein Alter ist es nicht ganz einfach ne FB's zu bekommen. Kann mir jemand einen Rat geben wie ich mehr Erfahrung bekommen kann und gelassener werde. Die Probleme fangen schon an bei der Stimmulierung mit der hand über oral, einführen des Penis usw. Ich will praktisch lernen, aber zu einer Frau das sagen mit meinem Alter ist einfach beschämend.
  16. Hi! Ich bin neu auf diesem Planeten - fühle mich jedenfalls so. Versuche es so knapp wie möglich zu beschreiben: Früher war ich immer ein introvertierter Nerd ohne jegliches Selbstbewustsein. Hab drunter gelitten keine Frau abzukriegen, hab mich aber auch nix getraut. Dann hatte ich endlich, endlich eine Freundin, die ich nicht mehr loslassen wollte, weil ich dachte besser irgendeine als keine. Jetzt habe ich nach einer Eeeeewigkeit Schluss und bin - gefühlt - DAS ERSTMAL SINGEL. Mein Selbstbewusstsein ist immer noch erbärmlich. Aber habe es jetzt endlich geschafft meine Angst vorm Ansprechen zu überwinden. Kriege aber trotzdem keine Frau ins Bett. Um einfach mein Ego aufzubauen möchte ich einfach mal irgendeine mit nach Hause nehmen - und wenn sie noch so hässlich ist (bin wirklich verzweifelt). Ich habe einfach Null Erfahrung! Und die Unsicherheit merken die Frauen ziemlich schnell. Also mal für blöde: Ich tanze eine Frau um 5 Uhr morgens in einem Club an. Sie geht drauf ein und wir wechseln ein paar Worte. UND DANN ??? So blöd es bei euch Profis jetzt auch rüber kommt - das ist erst gemeint! Ich weiß überhaupt nichts und so lange ich noch nicht mal weiß wie es laufen sollte/könnte habe ich Unsicherheit in meinem Verhalten und Unsichertheit merken die Frauen direkt. Eure Info würde mich gleich ein riesen Stück nach vorne bringen! - Danke!
  17. Hallo Leute, meine Freudin macht ab und zu mal so "Witze" übers früh kommen.. Zb sowas wie "bei beeilen kennst du dich ja aus" aber lächelt dabei. Auch wenn ich eigentlich nicht früh komme, finde ich es bisschen komisch und ich frage mich was das soll. Klar, manchmal wenn ich geil auf sie bin dann komm ich auch schon nach ein paar Minuten. Ist das ein Shittest von ihr?
  18. Mein Grundlagen-Guide zur Verführung von Edward Cottrill (Illuminatus) im mASF-Forum - Übersetzt von Roué (mit minimalen Schönheitskorrekturen für die deutsche Version) Ich schrieb einst unter dem Namen Corvette, aber ich habe die Community vor zwei einhalb Jahren verlassen. Dies geschah hauptsächlich durch Anfeindungen gegenüber meinen Beiträgen über Drogen und Meditation im alten mASF. Wie auch immer, es stellte sich heraus, dass dieser Bruch für mich das Beste war. Ich wendete mich ab und verbrachte meine Zeit mit normalen Leuten, welche nicht diesen ganzen Pickup-Müll in ihren Köpfen hatten und hörte komplett auf Pickup-Material zu lesen und nur gelegentlich das Buch oder Beiträge von Sleazy. Ich wurde in dieser Zeit in puncto Verführung ebenfalls sehr gut, basierend auf meinen eigenen Urteilen und Beobachtungen, anstatt zu versuchen, alles was ich sah oder lernte, zu "ver-pickuppen". Dies hat mir Perspektive verschafft und nach all dieser Zeit hierher zurückzukehren, war für mich ziemlich alarmierend. Die Community hat sich, seitdem ich gegangen bin, nicht sehr verändert und offen gesagt, ist das eine schlechte Sache. Ich sah, dass die meisten Neuankömmlinge immer noch den alten mASF "Player's Guide" als ihre Hauptinformationsquelle nutzen. Ohne Zweifel haben sie ihren Background in der Mystery Methode und haben The Game gelesen - in dem Glauben es ist Fakt, statt eine hoch fiktionale Darstellung. Es ist traurig, dass Jungs durch das Lesen dieses Zeugs sonderbarer werden als sie zuvor waren. Ich verschwendete 8 Jahre mit all diesem Müll. Ich betrachte die meisten Beiträge hier als eine Art "die Blinden führen die Blinden", ausgepolstert mit Seiten mentaler Masturbation und geradlinigem Nonsens. Es gibt ebenfalls große Probleme mit vielen der Schreiber und viele dieser Probleme kommen aus der Community, die eine Art männliches Ego-Umfeld ist. (...) Was sollte ich stattdessen lesen? Ich würde mit folgendem freien eBook starten um dich von einer Menge nutzloser Community-Denkweisen zu "ent-brainwashen": http://www.aaronsleazy.com/cms/aaron-sleazy-debunking-seduction-community Ansonsten möchte ich nicht als jemand gesehen werden, der irgendetwas verkaufen will, da ich keine Produkte in der Seduction Community anbiete oder dieser zugehöre um aus diesem Beitrag heraus Geld zu machen. Es handelt sich nur um meine Meinung. Wie auch immer, ich würde (freie) Posts von 60 Years of Challenge und (Aaron) Sleazy als Nicht-Nonsens-Guides empfehlen. Zu meiner Verteidigung: Ich bin ein Freund von Sleazy und dies entstand aus Respekt seinen Beiträgen gegenüber. Davon abgesehen, trägt mein folgender Guide so ziemlich alles zusammen, wovon ich denke, dass du es brauchst, um im Umgang mit Frauen erfolgreich zu werden. Mein Verführungs-Guide - Bringe in erster Linie dein Aussehen auf Vordermann. Hole wirklich das Bestmögliche aus dir heraus. Das ist um einiges wichtiger als "Game"-Leitfäden dir glauben machen wollen. Finde jemanden, der weiß was er tut um dich einzukleiden. Des Weiteren: Werde Mitglied eines Fitness-Studios, bekomme deine Ernährung auf die Reihe und verliere Gewicht. Diese Dinge sind ziemlich simpel, wenn du sie einfach tust. Dein Aussehen wird zu einem massiven prozentualen Anteil zu deinen Erfolgen beitragen, obwohl "Game" angeblich den "großen Ausgleich" ausmacht (tut es nicht und du kannst nicht jedes Mädchen bekommen. Ich werde hierüber in kürzerer Zeit einen Beitrag verfassen). - Wirklich, lerne was es heißt "normal" zu sein und wie grundlegende Sozialfähigkeiten aussehen. Dies sollte sich daraus entwickeln Leute zu beobachten, die bereits gut darin sind mit anderen Leuten klarzukommen, NICHT aus Fragestellungen in Community-Foren. Hinweis: Diese Community-Foren existieren, weil viele dieser Typen KEINE grundlegenden Sozialfähigkeiten haben und es ist ein HAUPTPROBLEM in puncto "die Blinden führen die Blinden". - Hänge für ein Jahr mit Typen ab, die im Umgang mit Frauen bereits gut sind. Beobachte und ahme sie nach. Versuche nicht alles was du siehst in dein "Pickup-Modell" zu packen oder hierher zurückzukommen und darüber zu sprechen. Das bewirkt gar nichts außer zu "ver-nerden", was ansonsten eine nützliche Information wäre. Beobachte einfach und sage: "Hmm, interessant." Dann versuche und kopiere es. Sei nicht eingeschnappt, weil sie mehr Mädels als du abkriegen; akzeptiere es als Fakt und fahre fort zu beobachten und zu lernen. - Nun finde einen Kontext, in dem du es genießt Frauen zu treffen und gehe dem nach. Wenn du es magst zu tanzen, dann tue es. Wenn du gern über bestimmte Themen sprichst, tue es. Wichtig ist, dass du Spaß haben solltest und es tust, weil du es willst, weniger aus Verzweiflung oder als eine Art Taktik für einen "Lay". Die Seduction Community macht Jungs extrem ergebnis-abhängig und es gibt keinen Weg dort heraus, solange du Dinge einzig tust um deinen "Lay Account" zu erhöhen oder einen coolen "Field Report" zu schreiben. Lebe durch das Schwert, sterbe durch das Schwert: Die Seduction Community lässt dich extrem auf Sex orientieren und die Mädels werden das fühlen, dich wegpusten. Also tue die Dinge, weil du sie tun willst. Wenn du es hasst zu tanzen, mach' kein Dancefloor Game. Wenn du es nicht ab kannst über Fernsehen, Promis oder anderen "Mädchen-Schrott" zu reden, MACH's NICHT. Sind diese Mädels überhaupt dein Ding? Wenn du intelligente Frauen treffen willst, sprich über intelligente Dinge. Und wenn sie nicht zufriedenstellend antworten, sind sie wahrscheinlich sowieso nichts für dich. Habe eigene Standards anstatt dich zu verändern um dich dem anzupassen, was du DENKST, was diese Mädels wollen. Im Verlauf dessen änderst du vielleicht deine Meinung über ein paar Dinge und entscheidest, dass du tanzen oder über X, Y oder Z zu quatschen magst. Das ist auch cool. Das nennen wir persönliches Wachstum. - Lerne zu entdecken, welche Mädchen dich bereits mögen oder welche anfangen dich zu mögen, nachdem du begonnen hast mit ihnen zu interagieren: Überbetonung (hierzu später mehr). Fokussiere deinen Aufwand auf diese Frauen; dieser Schritt allein wird deine Layrate verzehnfachen. - Eskaliere physisch. Mach kein "creepy Kino" wo du versuchst dich "heranzuschleichen", ohne dass sie es mitbekommen soll. Das ist die Verkörperung des creepy Verliererdaseins schlechthin und leider erinnere ich mich an einen Abschnitt des "Player's Guide", der dies empfiehlt. Berühre sie stattdessen selbstsicher und offen, als wenn sie bereits deine Freundin wäre. Baue während du mit ihr sprichst, mit einem entspannten Gesichtsausdruck, die gesamte Zeit über Augenkontakt auf. Lege deinen Arm um ihre Hüfte. Halte ihre Hand wenn dir danach ist. Sei nicht überrascht, wenn das Mädel sogar eskaliert, wenn du das tust. Viele Frauen küssten mich deshalb und wie du an meinem Foto sehen kannst, sehe ich nicht schlecht aus, bin aber kein Brad Pitt. Es sind der Augenkontakt und die Nähe, welche sie in einen sexuellen Zustand versetzen. Beachte, dass ich in diesem Guide nirgends den Fokus darauf gelegt habe, "was du sagen sollst". Dies deshalb, weil es keine Rolle spielt. Verführung handelt mehr davon keine dummen Sachen zu sagen, bei denen sie denkt, du bist seltsam, creepy oder ein Loser. Du kannst über ziemlich alles reden, solange es etwas ist, worüber du gern sprichst. Beispielsweise spreche ich über mein Buch und das leitet dann oftmals ebenfalls zu ihren Interessen über. Nochmals: Der Inhalt eines Gesprächs ist nicht sonderlich wichtig, während eure Körper die Arbeit für euch erledigen, basierend auf meinem Eskalations-Gesichtspunkt weiter oben. Es ist wirklich so simpel. Alles Gute, Illuminatus --- Überbetonungen Frauen werden sexuell durch Typen erregt, die entweder Alpha-Eigenschaften subkommunizieren oder für sie einfach auf irgendeine Art und Weise gut aussehen. Dies geschieht in Mikrosekunden, genauso wie es bei Männern geschieht, wenn sie eine Frau sehen, die sie mögen. Kein "Männer sind wie ein Lichtschalter und Frauen wie ein Drehknopf"-Shit. Sie sind ziemlich genauso wie wir. Wenn sich deine soziale Wahrnehmung verbessert, wirst du hautnah merken, dass Frauen durch deine Anwesenheit beeinflusst sind. Beispiele: - Zwei Mädels reden. Du läufst vorbei und aufeinmal werden ihre Stimmen lauter und hören auf, natürlich zu klingen. Manchmal folgt darauf ein nervöses Lachen um ihr Interesse zu verbergen. - Du gehst zur Bar und aufeinmal beginnt sie, an der Getränkekarte rumzufummeln. - Du kannst aus deinem Augenwinkel heraus sehen, dass die Gestik der Frauen betonter und unnatürlicher wurde, als ob sie bewusster gestaltet wäre. - Jegliche Situationen, in denen als Ergebnis deines Erscheinens ihr Verhalten aufeinmal unnatürlicher und betonter wird. Wir nehmen hier sexuelle Erregung an, weil a) ALLE Interaktionen zwischen Männern und Frauen in ihrer Natur sexuell sind und b) wenn es ein Mann mit niedrigem Status und einer schwachen Körpersprache ist, wird er sie nicht beeinflussen und ihr Verhalten wird sich nicht verändern, sofern wir einbeziehen, dass sie unbewusst nach sexuellen Eigenschaften Ausschau hält. All das nenne ich Überbetonung, weil ihre Körpersprache und ihr Verhalten betonter werden und sie sich verstärkt bemüht dir zu gefallen. Das eben beschriebene Verhalten trifft auf, wenn deine Anwesenheit gerade erst in ihr Bewusstsein vorgedrungen ist. Wenn die Beeinflussung in ihrem Bewusstsein ein wenig länger anhält, wird sie vielleicht folgende Dinge tun: - Wenn sie dich vorher schon bemerkt hat, wird sie auf einmal neben dir an der Bar erscheinen. Komm schon, das ist uns allen irgendwann schon einmal passiert - ein Mädel, das dich gesehen hat, erscheint auf einmal neben dir, wo auch immer du gerade bist. - Sie schafft womöglich auf subtile Weise eine Situation, in der du sie ansprechen kannst; beispielsweise indem sie übermäßig viel Zeit verwendet um an der Musikanlage Lieder rauszusuchen etc. - Falls sie besonders mutig oder betrunken ist, kann das zu einer vollen Ansprech-Einladung werden, wie z.B. sich auf deinen Schoß zu setzen, dir in den Arsch zu kneifen etc. Diese Dinge tauchen selten auf, aber sie geschehen. Wie ich sagte, Alkohol spielt hierbei oft eine Rolle. Wozu ich dich zum Nachdenken bringen möchte ist, dass selbst wenn du dich selbst nicht als attraktiv bezeichnest, wirst du EINIGEN dieser Überbetonungen begegnen. Von einigen Frauen, die einfach dein Aussehen mögen oder es nicht gewohnt sind, Männer nach Alpha-Eigenschaften abzuchecken. Dich auf diese Mädels zu fokussieren, wird deine Flachleg-Rate erheblich erhöhen. Mädels die es nicht gewohnt sind genau zu überprüfen, sind jene, von denen du mehr dieser Überbetonungen sehen wirst. Einschließlich fetter und weniger heißer Mädchen, die nicht viel männliche Aufmerksamkeit bekommen und JÜNGERE Mädels, die im Umgang mit Männern unerfahren sind. Die letztgenannte Kategorie ist cool, weil viele von ihnen sehr heiß sind und bisher einfach noch nicht die Kunst gelernt haben a) Alphamänner herauszufiltern und b) ihre sexuelle Erregung zu verbergen. Zu wissen, wie du Überbetonungen erkennst, ist auf ganzer Linie der Weg, wie Naturals an Sex kommen. Wie Naturals Cold Approachen Von dem was ich gesehen habe, gibt es zwei Wege wie ein Natural Cold Approached: 1) Sie subkommunizieren ABSICHTLICH Alpha-Eigenschaften gegenüber dem Mädel, in Form eines Lächelns, Zwinkerns oder frechen Kommentars. Typischerweise "ackern" sie sich NICHT mit dem Aufriss ab, aber warten auf ihre Reaktion um zu wissen, ob es "on" ist oder nicht. Naturals verschwenden ihre Zeit selten mit einem "toten" Zielobjekt, insofern sie dazu tendieren, von Beginn an zu wissen, ob es laufen wird. 2) Sie entdecken Überbetonungen und profitieren davon. Wenn sie an der Getränkekarte herumfummelt, könnte er sagen: "Nimm diesen dort." Oder was ich erfunden habe, wenn das Mädel mich "zufälligerweise" an der Bar berührt: Ich drehe mich um und sage: "Wieso vergewaltigst du mich nicht einfach? ;)", was für mich großartig funktioniert hat. Weil das Mädel die Überbetonung zeigte, egal wie subtil, weiß sie, dass sie auf eine gewisse Weise für die Interaktion verantwortlich ist, und ist deshalb VIEL wahrscheinlicher daran interessiert, sie bis zum Ende weiterzuführen. Dahinter steht eine Ahnung, dass sie investiert und ihre "schlaue Mädchen"-Methoden verwendet hat um deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Ein Natural wird in der Regel durch die Ergebnisse des frühen Interesse der Frau an Sex und auf diese Art und Weise zum Ziel kommen. Der größte Teil des männlichen Spiels dreht sich darum, passend zu eskalieren und es von diesem Punkt an nicht abzufucken. (Anmerkung Roué: Ich persönlich halte die Bezeichnung Cold Approach für nicht zutreffend. Vielmehr beschreibt Cottrill an dieser Stelle wie ein Warm Approach aussieht bzw. eine "kalte" Situation zu einem Warm Approach umgewandelt werden kann, was nicht nur natürlicher, sondern zweifelsohne effektiver ist.) IOIs vs. Überbetonungen Überbetonungen sollten als IOIs gesehen werden. Der Grund weshalb ich sie in diesem Beitrag Überbetonungen genannt habe, liegt darin, dass "Interessenindikator" für einen Neuankömmling irreführend sein kann. Wenn du unerfahren bist und nach IOIs Ausschau hältst, tendierst du womöglich dazu, nach den sehr offensichtlichen zu Ausschau zu halten, wie z.B. Herumspielen an den Haaren etc. Was ich sage ist, dass IOIs in einem Spektrum von Überbetonungen auftreten, ganz "unten" mit Ansprech-Einladungen angefangen, bis zu Absichtserklärungen ganz "oben". Wenn du dich einzig auf die offensichtlichen fokussierst, wirst du die kleinen Überbetonungen am Anfang der Skala übersehen und wahrscheinlich scheitern VIELE Mädels zu erkennen, die dich bereits mögen. Naturals haben Sex, indem sie mit den Mädels reden, von denen sie denken, dass sie von ihnen bereits gemocht werden. Sie widmen sich jenen Mädchen, welche Interesse zeigen und selbst wenn's nur 1% sind, werden sie sich an diese Mädels wenden. Quelle: Personalpowermeditation.com -> Social Dynamics -> Basic Guide to Seduction
  19. Hi :) Ich bin ziemlich neu hier und habe keine Ahnung von nichts :D Habe bisher auch keinen ähnlichen Thread gefunden, also poste es einfach mal hier. Kurz zu den Gegebenheiten : Habe mich mit einem Mädel nächste Woche verabredet, die ich vor einigen Tagen auf einer Party kennen gelernt habe. Da ich demnächst wegziehe, steht mir eher der Sex im Vordergrund . Sie scheint generell Interesse zu haben, aber sie braucht ziemlich lange um auf meine Texte zu antworten. Obwohl ich mir auch viel Zeit lasse. Zudem habe ich bereits erzählt, dass ich wegziehe. Trotzallem hat sie sich jetzt mit mir verabredet. Achja sie ist 19 Meine Frage : Ich habe überhaupt keine Erfahrungen mit sowas. Ich habe das Thema noch nicht zur Sprache gebracht, aber wie mache ich das? Straight forward oder auf einer anderen subtilen Weise ? Ausserdem stelle ich mir auch die Frage was man an dem Date machen könnte? Danke im Voraus
  20. Hallo, wie muss man vorgehen und welche Themen sollte man bei einem Date nehmen ? Wie sollte man sich ausgeben, ehr der Junge der kein richtiges Interesse hat, den Romantiker usw...? Stellt euch mal die Situation vor : Ihr schreibt mit einem HB 9 Girl bei Facebook und klärt ein Treffen mit Ihr. Nach 2 Wochen wollten wir uns treffen wie gehe ich am besten vor ? Ich hatte in der letzten Zeit viele treffen aber nie hat es so richtig geklappt, ich denke ich bin zu Needy, wie bekomme ich den ruf needy weg und wie mach ich das Treffen und mich sehr interessant ? Gruß
  21. In Lob des Sexismus schreibt Endless Enigma alias Lodovico Satana sinngemäß, daß man das Drama einer Frau in Sex umwandeln soll. Sie nicht ernst sondern durchzunehmen. Als Endless Enigma im Beziehungssticky schreibt er auch, daß er böse Mädchen ans Bett bindet (oder würde?) und durchnimmt. Ich lese das auch in Blogs u.a. Ist das wirklich ernst gemeint? Ich kann nicht glauben, daß das wirklich jemand so macht. Wenn ich im Streit sie aufs Bett werfen und ausziehen würde, gäbe es massiven Widerstand. Gerade bei einer HSE-LD (ja, die gibt es real!). Das Ganze meiner Meinug eine heftige Gradwanderung zur Vegewaltigung. Daher entschieden abzulehnen! Meinungen?
  22. Ich poste das im Beziehungsforum, da ich in es meiner jetzigen Beziehung zu spüren bekomme. In der Szene heißt es immer wieder Frauen wollen genauso viel oder noch mehr Sex als Männer. In der Realität nimmt man das oft anders war, aber ich zweifel das jetzt auch nicht unbedingt an. Es gibt auch Männer die kaum Sex wollen oder brauchen. Wenn eine Frau während der Verführung oder in der Beziehung keinen Sex will heißt es immer man hat zu wenig Attraction. Das mag in den meisten Fällen stimmen. Dennoch Frage ich mich, ob es Frauen gibt, die einfach nie richtig geil werden. Ich bin gerade seit einem Jahr in einer Beziehung(Ich 25, Sie 22) mit mittlerer Entfernung (100km), das heißt wir sehen uns fast jedes Wochenende, manchmal auch mal einen Tag unter der Woche. Haben dann gewöhnlich 1 oder 2 Mal Sex das WE. War am Anfang der Beziehung auch nicht mehr, da wir uns nur an Wochenenden gesehen haben. Ich habe jedoch immer das Gefühl sie macht das nur mir zuliebe. Meistens wartet sie bis ich fertig bin, lässt sich weder durch Führung noch durch reden in verschiedene Stellungen bringen. Die Male an denen wir richtig guten Sex hatten lassen sich an einer Hand abzählen; jedesmal war sie hackenstramm...das ist der einzige Zustand in dem sie sich mal fallen lassen kann und ich auch nur den Anschein von Geilheit in ihr erkenne. Ich hab am Anfang nicht darüber geredet was mich stört. Hab alles versucht nonverbal zu übermitteln. Irgendwann als wir uns zwei Wochen nicht gesehen haben und ich Samstags eskalieren wollte (sexuell verhalten wir uns beide ständig, auch wenn ich dann nicht eskaliere) sagt sie zu mir: "Na, biste schon wieder geil?". Da war ich ein bisschen fertig. Da bin ich natürlich davon ausgegangen, dass ich ein immenses Attractionproblem habe (Emotional allerdings passt es bei uns zu 100%). Sie baut sich selbst im Kopf zusammen warum wir jetzt keinen Sex haben können, um dann mit gutem Gewissen schlafen zu können. Ich muss doch morgen früh raus, ich hab doch gar nicht geduscht, lass uns lieber dann und dann, blablabla...soviel zum PDM Bei mir Abends meint sie mal: "nen Bekannter hat mal bei seiner Freundin 3 Monate keinen Sex angefangen, er wollte sehen wann sie von sich aus kommt. Dann hat er er es aufgegeben." Da hat wohl jemand den Klo-reichen Beta-Blocker ausprobiert. Für Story-Telling kriegt meine Liebe dafür eine glatte eins. Dann konnte ich nicht mehr und habe Sie darauf angesprochen, wie sie ihre Lust so einschätzen würde. Sie meint sie hat schon manchmal Lust...aber halt nicht so oft wie ich. Ich kann mich nicht daran erinnern, das sie jemals irgendwie an die Hose gegangen ist. Sie sagt bei ihren 3 freunden vorher(eine Beziehung sogar 2 Jahre) war es genauso. Sie haben nur nie darüber geredet. Jetzt versteh ich auch warum die mit ihren Jungs und Kondomen im Gepäck nach Mallorca abgedampft sind während sie noch in der Beziehung waren. Meine Mutter meint sie hatte mit 20+ auch kaum Bock auf Sex..als dann mein Bruder geboren wurde quasi gar keinen mehr(mein armer Vater...), gesteht sich aber selbst ein dass sie nicht weiß ob das anders gewesen wäre wenn sie mit jemand anders zusammen gewesen wäre. Das kann Sie heute nicht mehr sagen. Also was glaubt ihr? Gibt es Frauen, die keinen Sex brauchen, oder gibt es immer Typen die eine Frau dauerhaft geil machen können und meine freundin hat jetzt einfach 4 Mal Pech gehabt? Ich würde ihr von Herzen wünschen Sie findet mal einen dem sie die Klamotten vom Leib reißt wenn er nach Hause kommt. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich hab keinen üblen Hirnfick deswegen...hab mich aber noch nicht entschieden ob ich mir noch länger die Eier abreißen lasse...mal sehen wie lange meine masochistische Ader hält...dümdüdü
  23. Hallo zusammen ! Mich regt zur Zeit etwas auf : Vor 3 oder 4 Monaten hatte ich mal eine Frau über Facebook geaddet. Diese habe ich zuvor in einem Club gesehen ! Aber nicht mit ihr geredet oder so ! Sie ist 19 und ich bin 22. Nun haben dann circa 4 Wochen miteinander geschrieben über Facebook, Sie hatte in der Zeit auch mal einen Freund was aber nur kurz anhielt. Haben dann eine kurze schreibpause gehabt von circa 1 - 2 Wochen. Iwie kam der Kontakt wieder zustande ! Haben dann 2 oder 3 Tage geschrieben, direkt ein treffen bei IHR zuhause ausgemacht ! Getroffen, etwas getrunken und Filme geschaut ! Keine lange Zeit später Rumgemacht und im Bett gelandet. So aus ieinem Grund ist bei dieser kein Kontakt mehr. Was mich da jetzt aber genau aufregt ist, warum ich so etwas in der Zeit jetzt nicht mehr gefunden habe! Kein mit der ich in der Zeit etwas zu tun hatte war so "locker" drauf. Bei keiner kam es so schnell aufeinander zu dem wie bei der einen. Ich weiß gerade selber nicht was meine Frage sein soll aber mir geht das gerade eben so sehr auf den **** -.-
  24. Tag 37 31.07.13 Approaches (Burned: 0) Nummern Dates Sex Date mit dem Lay von letzter Woche, nennen wir sie Blonde-Titten-Maus. Ich habe mich mit der Blonden-Titten-Maus verabredet. Erstmal ohne einen Plan, sie wollte das Treffen in die Stadt verlegen. Obwohl ich sie leicht zu einem erneuten Treffen bei mir zuhause hätte überreden können, habe ich mir etwas anderes ausgedacht. Motorrad Klamotten an, eine Decke (zum drauflegen) und einen 2. Helm eingepackt und zum Treffpunkt gedüst. Sie stand schon da und war happy mich zu sehen, kurz ein KC und dann aufs Motorrad gesetzt und sie mit in den Wald genommen. Ich habe beim Eingang zum Naturschutzgebiet angehalten, wir sind also die Wege lang gewandert, bis ich sie an einen etwas abgelegeneren Ort geführt habe. Blonde-Titten-Maus: "und was machen wir hier?" Studious Pua: "ich genieße die Aussicht" (ihren Ausschnitt begutachtend) Blonde-Titten-Maus: " Aha" Studious Pua: ----> KC ----> "Komm wir legen uns hin" ( Die Decke ausbreitend) Sie nimmt den Hoop und legt sich verführerisch vor mich. Kc und Heayv Makeout, als ich sie ausziehen will der Block. Blonde-Titten-Maus: "Können hier nicht andere Leute hinkommen?" Studious Pua: "Glaube ich nicht, die bleiben auf den Wegen" Blonde-Titten-Maus: während ich weiter eskaliere "nicht das uns jemand filmt...." Studious Pua: "das passiert schon nicht" ------------- FC ------------------------------ Fuck-Buddy Framing: - einfach nur Spass haben - Leben genießen - Beziehung = doof - Sexual Framing - Bindung dann nochmal FC mit ausgiebigem Blowjob. --------------------------------------------------------- Dann kommt ein alter Mann und seine ca. 18 Jährige Enkelin. Wir schaffen es nicht uns anzuziehen und können uns nur noch bedecken bevor wir entdeckt werden. Der Mann ist etwas verärgert und geht kopfschüttelnd und etwas über "Unverschämtheit" murmelnd davon. Dann angezogen und sie zum Zug gebracht. Habe dann noch mit einem Kumpel einen gemütlichen Abend gemacht. Die Blonde-Titten-Maus, ist seit heute meine FB Nr. 3. Wenn es noch mehr werden muss ich anfangen auszusortieren Schönen Tag euch noch, Studious
  25. Hallo, meine Freundin will nur sex im dunklen. Obwohl wir auch mal gemeinsam Duschen und so läuft unser Liebesleben immer nur auf Standard raus, im Bett, dunkel, missionarsstellung. Ich hatte noch nicht so viele Partnerinnen und habe dem entsprechend noch nicht so viel erfahrung, aber denke meine Freundin ist doch ziemlich verklemmt. Wenn ich mit ihr darüber reden möchte, dann blockt sie meistens ab und sagt, es wäre schön mit mir. Wir haben maximal einmal die Woche Sex und weis einfach jetzt nicht weiter wie ich mehr Abwechslung reinbekomme ohne das sie wieder abblockt. weiß jemand rat?