Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'änfänger'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

383 Ergebnisse gefunden

  1. thom98x

    Time to change [log]

    Hi Freunde, möchte morgen damit beginnen mir eine Basis in der Praxis aufzubauen, indem ich erste, nüchterne :D, Erfahrungen sammle. Ich bin 20 und komme aus NRW, so viel erstmal zu mir. Ich hatte bis jetzt noch keine freundin, geschweige denn außerhalb des Bordell's sex. Dort war ich übrigens schon um die 10 mal. Anfangs mit dem Gedanken, mir die Angst vor dem approachen zu nehmen, indem ich immerhin schon mal diese Erfahrung gesammelt habe. Naja, nun bin ich weniger ängstlich aber passiert ist noch immer nicht viel. Hatte mal eine kürzere 'PU' Phase in der ich draufgängerischer war, heißt: Frauen im Club angesprochen und auch mal mehr 'Kontakt' zu denen gehabt in form von küssen, kein sex. Mein Vorhaben: Ich will die nächsten zwei Wochen sehr intensiv an mir arbeiten. Neben Training im Gym (was ich auch so schon lange mache), möchte ich mich meinen tiefen Ängsten stellen und mich im Kontakt mit dem anderen Geschlecht probieren, vor allem weil ich denke, dass es mir sehr gut tun würde in dem Bereich Erfolge zu verzeichnen. Ich habe vor längerer Zeit das Don Juan Boot camp entdeckt, was ich nun durchziehen möchte. Werde es jedoch etwas intensivieren 😄 Also für diese Woche steht dann folgendes an: Augenkontakt halten bis die andere Person wegschaut (dabei nicht böse wirken und hoffentlich keinem von euch begegnen weil keine Chance für mich) (0/50) Wildfremden Personen hallo sagen (0/200). Ich habe wirklich ein tiefes Gefühl in mir, es ist nicht unbedingt Angst, mehr ein Bedürfnis danach endlich mal aus mir rauszukommen. Deshalb die Intensivierung in Woche 1. Die Aufgaben werden immer gleich sein wie beim Boot camp denke ich, nur manchmal erhöhe ich die angeforderten Zahlen. Morgen geht Woche 1 los und geht dann bis Sonntag. Dafür werde ich wahrscheinlich täglich in eine andere Stadt pendeln :D. Werde berichten!
  2. Moin zusammen, ich wurde darauf hingewiesen, dass es (zwecks Analyse und Verbesserung) förderlich wäre einmal vergangene Situationen zu beschreiben. Nr 1: Ich: 22 Sie: 20 HB 6,5 Situation: Clubgame Close: KC und NC in erster Instanz FC und über kürzere Zeit FB Zu dem Zeitpunkt habe ich bereits von PU gehört, the Game gelesen und mich das eine oder andere Mal relativ erfolglos im Club ausprobiert. Ich war mit Freunden (Gruppe aus 3 Paaren +ich) unterwegs und habe sie beim Weg von der Bar auf die Tanzfläche angerempelt. Sie hat gelächelt, ich habe sie angelächelt, ich habe mich entschuldigt und bin erstmal weiter. Etwa eine halbe Stunde später habe ich sie auf der Tanzfläche wenige Meter entfernt gesehen. Wieder Blickkontakt, Lächeln und dann in ihre Richtung getanzt. Habe sie dann einfach angetanzt. War schon recht intensiv. Habe sie dann zu mir gedreht, weiter eng mit ihr getanzt und sie dann irgendwann einfach geküsst. Haben dann noch einige Zeit weiter gemacht, die Area gewechselt bis sie sich dann verabschiedet hat weil sie ihre Freundin nicht komplett alleine lassen wollte. Vorher noch Nummern getauscht und dann bereits auf dem Heimweg noch eine SMS bekommen. Am nächsten Morgen habe ich dann vorgeschlagen abends da weiter zu machen wo wir aufgehört haben. Gesagt, getan. Ich bin zu ihr. Sie macht mir im Bademantel die WG auf. Ab dem Zeitpunkt habe ich eigentlich nichts mehr tun müssen als ihr in ihr Zimmer zu folgen. Wenige Monate danach habe ich meine erste Freundin kennengelernt. Kein Game (jedenfalls kein bewusstes) nötig. Sie hat bei mir übernachtet, eigentlich wollte sie mich nur ein bisschen teasen, weil sie mich bisher immer für den netten und harmlosen Kerl gehalten hat, und war dann am Ende doch überrascht, dass wir dann doch plötzlich nackt waren. Hat eine Zeit lang gut gepasst. So nach und nach hat sich aber herauskristallisiert, dass es doch an vielen Stellen nicht passt. Zweite Freundin schließt sich fast nahtlos an die Beziehung an und dem ging eine längere Freundschaft voraus. Auch hier: eigentlich keinerlei Game. Friendzone mal andersherum. Wahrscheinlich habe ich einfach mal automatisch alles richtig gemacht. Meiner Meinung nach wäre sie auch jemand gewesen mit der ich mir eine Zukunft vorstellen konnte. In der Zeit der Beziehungen habe ich ein paar mal doch eindeutige IoI's bekommen. Zum Teil habe ich es in den Situationen einfach 0 gecheckt, dass eigentlich sie Mädels mich gegamed haben. Zum Teil sogar obwohl da nicht ganz unbekannt war dass ich eine Freundin habe. In der Situation natürlich etwas worauf ich eh nicht eingehen sollte und wollte. Rückblickend betrachtet waren da schon Frauen bei die wahrscheinlich besser gepasst hätten. Nr 2: Ich: 28 (kurz nach der Trennung) Sie 20, HB 9 Situation: onlinegame Close: FC War damals auf Dienstreise unterwegs (tatsächlich mal eine größere Stadt) und habe eine App genutzt und explizit jemanden für einen ONS/F+ gesucht. Relativ schnell Nummern getauscht und uns für nach Feierabend bei ihr (um die Ecke) verabredet. Ein bisschen versaut geschrieben, paar Fotos getauscht erfahren dass sie aktuell in einer offenen Beziehung lebt....beim Treffen war sie dann todesnervös und hat richtig gezittert. Das habe ich dann aber doch schnell in den Griff bekommen. Sobald meine Hand an ihrer Hüfte und meine Lippen an ihren waren, war die Nervosität bei ihr dann doch weg.
  3. Hi, bin neu in der Szene, habe mich in den letzten wochen sehr viel mit dem Thema beschäftigt. Jetzt hab ich da grad ein Mädel bei mir im Training (Urban Dance) die aufmerksam auf mich ist bzw ich erwische sie wie sie mich hin und wieder anstarrt. Hat mich auf insta geaddet. Habe sie dann gefragt ob sie das ist, ein bisschen geflirtet und bin wieder weg. Jetzt hab ich auf ihre Story geantwortet, wir kamen ins gespräch (gestern abend), soweit läuft alles gut. sie hat nach meinem snapchat gefragt und dann noch nach meiner nummer weil "instagram ja so nervig ist zum schreiben". Sie war in Amerika, wir texten darüber gerade ein wenig hin und her. Mein textgame ist allerdings nicht sehr stark . Ich habe keine Ahnung wie ich jetzt weitermachen soll. Ich möchte einfach mit ihr üben, und schauen was bei rauskommt. Wie gehe ich jetzt wieiter, schreiben, nach date fragen oder treffen etc. danke schonmal ;)
  4. Hallo zusammen, ich halte mich relativ kurz: Ich hab auf dem Oktoberfest eine Gruppe von Mädels angesprochen (ca. 19; ich bin 22). Die eine wollte mir direkt ihre Nummer geben. Haben dann direkt Nummern getauscht. Jetzt die letzte Woche etwas getextet, aber ziemlicher Smalltalk und sehr lange Antwortzeiten von beiden Seiten (Rekord von ihr: 3 Tage nicht geschrieben). Ja ich weiß, direkt Date klar machen und so....das Problem ist nur, dass sie 600km entfernt wohnt...diesen Invest will ich jetzt auch nicht geben, da dass vor allem auch ziemlich needy wirkt denk ich. Ich will sie auf der anderen Seite aber auch nicht ganz abschreiben (immerhin HB8). Jetzt dachte ich an telefonieren, aber hab damit noch null Erfahrung (soll keine Ausrede sein; jmd Tipps?). Wie mach ich ihr jetzt klar das ich kein Bock auf dieses kack Getexte und den Smalltalk habe ohne dass es zu hart kommt. Hat jemand eine Formulierung für mich parat? Und dann stellt sich die Frage: Wie gehe ich beim telen vor und was kommt danach? Edit: Ich selbst kann auch schwer einschätzen ob sie Interesse hat...sie schreibt schon ganz interessiert aber eben mega selten zurück und sicher nicht weil sie so selten am Handy ist. Danke euch! Gruß Alex
  5. Hi Leute, vor ein paar Tagen habe ich mir 2-3 Videos von unseren Macel Herzog ( Danke für die Mühe deiner Videos ) in Youtube angeschaut, als ich im rechten Blickwinkel eine Videovorschlag mit dem Titel 36 Fragen zum verlieben sah, hat mich meine Neugier gepackt. Schaut euch mal das Video an, ich finde es zum Teil sehr interessant, da man als Anfänger etwas über Körpersprache, Gesprächsführung und ein paar Standartfragen für laufende Gespräche einprägen kann. Ich wollte logischerweise die Sache in die Praxis umsetzen, mir blieb dazu leider nur das OG, aber egal. Wir haben schon ca. 4-5 Nachrichten geschrieben. Ich: Hey Name HB du bist bestimmt ein mutiger Mensch ? HB: Ja klar logisch hau raus. Ich: Also pass gut auf, ich habe eine Studie gelesen, wo sich zwei fremde Personen so wie wir, sich gegenseitig 36 Fragen stellen und zum Schluss 4 min in die Augen schauen. Das erstaunliche daran ist, das man sich danach inneinander VERLIEBT. HB. Hört sich mega interessant an, hau mal ein paar Fragen raus. Ich: Man muss sich dazu gegenübersitzen um sich in die Augen zu schauen. HB: Klar gene wo treffen wir uns ? Nach dieser Nachricht wurde Ihr Profil gelöscht und ich konnte leider keine Erfahrung sammeln. Was wirklich mit dem Profil passiert ist, weis ich natürlich nicht. Im Grunde genommen, wäre das eine coole Idee für ein Erstes Treffen bzw die HB über OG neugierig auf ein Treffen zu machen usw. Evtl probieren es Weitere Leute und teilen es in diesem Beitrag. Anbei noch die Links Es gibt 2 Teile:
  6. Mein Alter 23 Alter HB 21 Anzahl Dates 2 Etappe FC Problem: HB fängt meldet sich nicht mehr / hat nicht geantwortet Frage: Was kann ich machen? Ich brauche mal euren Rat, vielen Dank schonmal! Sie ist 21 und ich 23 Jahre alt. Wir suchen beide eine langfristige Beziehung. Ich habe vor ca. 4 Wochen in einer Bar ein Mädchen kennengelernt. Wir hatten mehrmals Blickkontakt bis ich dann zu ihr rübergegangen bin, dann haben wir was zusammen getrunken und ein wenig geredet. Ca. 20 Minuten nachdem wir uns da kennengelernt haben sind wir nach draußen gegangen und haben auf einer Bank rumgemacht. (Sex wäre aufjedenfall möglich gewesen aber war zu wenig Zeit vorhanden, Sie war schärfer auf mich als ich auf Sie) Dann haben wir die Nummern ausgetauscht und am nächsten Tag angefangen zu schreiben. Wir kommen aus 2 unterschiedlichen Städten und waren nur an dem 1 Abend in der selben Stadt.. Wir haben dann ca. 1 Woche geschrieben, teilweise telefoniert und dann haben wir uns getroffen. Bei unserem Treffen war Sie etwas schüchtern, aber interessiert und mit der zeit wurde sie lockerer. Ich sollte auch bei Ihr schlafen, aber das hat von meiner Seite aus nicht geklappt. Bei der Begrüßung und Verabschiedung haben wir uns nur etwas länger umarmt, ein Kuss war nicht drinnen. Seit dem Treffen sind jetzt ca. 4 Wochen vergangen, wir haben in der Zwischenzeit geschrieben und 1 mal telefoniert. Sie hat mir ab und zu Bilder geschickt z.B. wo Sie nachts im Bett lag und wo man ein wenig Haut sah, nicht viel. Aufjedenfall hat man am Chat gemerkt dass sie interessiert ist, das 1. Date hat ihr gefallen und wir wollten uns ein 2. mal treffen. Jetzt habe ich nach einem Treffen gefragt: Ich habe gefragt ob Sie Samstag oder Sonntag Zeit hat. Leider hatte Sie keine Zeit weil Sie das ganze Wochenende arbeiten muss (glaube ich ihr auch weil das in ihrer Branche öfter vorkommt). Darauf habe ich dann erstmal nicht geantwortet. Abends habe ich einen Status gepostet wo ich mit Freunden unterwegs war. Darauf hat Sie mir mitten in der Nacht ein Foto geschickt wo Sie feiern war. Am nächsten Tag mittags, habe ich dann bezogen auf das feiern geschrieben: Ob das der Club ist wo wir letztens zusammen hinwollten? Und auf Ihre Nachricht, dass sie Keine Zeit hat habe ich geschrieben: Arbeit ist wichtiger. Lass es uns dann nächstes Wochenende probieren. Sie hat mir nicht mehr geantwortet, nun ist ca. über 1 Woche um. Wie gesagt davor hat Sie noch nett mit Smileys usw geschrieben und Sie hat mir dann mittags geschrieben dass sie Keine Zeit hat und mitten in der Nacht hat Sie mir ein Foto vom feiern auf meinen Status bezogen geschickt. Dann will Sie mir ja irgendetwas zeigen bzw. sich bemerkbar machen. Und ich habe meiner Meinung nach nichts falsche geschrieben und auch nicht emotional reagiert. Ich habe ihr seitdem auch nicht mehr geschrieben. Warum schreibt Sie nicht mehr? Wie soll ich reagieren? Vielen Dank schonmal Rokieee
  7. hat jemand Lust auf eine Tour in ein oder zwei Städte, wie Warschau, Kiev, Prag oder Riga oder Vilnius? Ich möchte das gerne dieses Jahr machen, solange es noch warm ist. Bin 28 und fortgeschrittener. AA wenig bis garnicht. Möchte zukünftig mit etwas mehr Anspruch approachen, d.h. persönlicher und die Mädels auf etwas kleines zum mitmachen einladen als nur direct auf geilen Arsch. Erstmal skypen und dann weitersehen, würde ich sagen.
  8. Hallo zusammen, 1. Ich M28 2. arbeite mit w24 in einer Firma . 3. Wir hatten 0 Dates/ am Freitag habe ich Ihr gesagt, das wir nächsten Monat essen gehen soll Sushi ( wir beide sind mögen Sushi ) Sie hat es auch mit ja beantwortet. 4. Auf der Etappe der Verführung bin ich noch zu beginn. Spiele hin und wieder mit ihren Händen oder berühre sie mal am Bein oder der Schulter. C&F hatte ich auch mit ihr aber nur selten da wir allein relativ selten zu tisch sind. Sexuelle Anspielungen wurden auch gemacht, sie hat sehr humorvoll darauf reagiert und haben gelacht. Da es auf der Arbeit ist, ist es schwere voranzukommen. 5.Situation: Wie ich erwähnt habe, habe ihr am Freitag vorgeschlagen mal zusammen essen zugehen. Ich habe auch keine Andeutung gemacht ob wir nur zu zweit oder vier mit anderen Kollegen gehen werden/sollen. Ich habe nur zum Schluss gesagt ich melde mich. Zu dem habe ich vorher auch bisschen mit ihrer Hand gespielt weil sie Ihre künstlich Nägel weg gemacht hat und haben ca. 40 Minuten über alles geredet. Ich war gefühlt leicht aggressiver an dem Tag und zeitgleich neutral. (wenig Anzeichen von C&F) Über das Wochenende habe wir nicht geschrieben. Von ihr kommt fast nichts oder nah zu 0 Es kam mir auch nicht rüber das ich sie bedrängte und Sie hat mir auch 2-3 gesagt das Sie eh immer Zeit hat am Wochenende (ich bin aber nicht drauf eingegangen, da ich dachte wenn du sie jetzt zum Wochenende auf ein Kaffee einladest ist das zuviel) Problem: Normalerweise macht sie hin und wieder alleine Mittag und ich mache mit ihr Mittag mit (so entstehen unsere alleine Momente). Heute wollte sie aber am Platz alleine mittag machen. Ich habe angeboten mit ihr Mittag zumachen, was sie benein hat und habe locker gelassen und nicht mehr geschrieben. Nach dem mittag habe ihr geschrieben und die antworten waren kürzer als üblich und normalerweise ging sie immer auf mich ein nur heute irgendwie nicht und hat nach der 3 Nachricht nicht geantwortet ( es war ein neutrales Gespräch, nichts zu interpretieren) 6. Meine Frage ist: War der Vorschlag mit dem essen zu viel? Was wäre die Beste Lösung? Ich kann mit dem Essen sie fragen wer noch mitkommen würde, was die Situation auflocker würde. ( Ich wollte Sie auch mal zum Kaffee einladen, in Ihrer Stadt) Sind es test Freeze out oder Köder und warten? Hat Sie nur einen schlechten Tag, da ich morgen ggf. mehr sehen würde oder Will sie mir damit sagen ich habe kein interesse? Ich kenne die Risiken mit Arbeitskolleginnen zu Daten aber ich stehe eher dazu das ich es versaue statt als A-sexuelle für sie gelte Ich danke schon mal für die Hilfe
  9. Hallo zusammen, ich bin neu hier und auch generell im dem Thema. Kurz zu meine Situation: bei mir auf der Arbeit gibt es eine Kollegin in die ich mich seit kurzer Zeit etwas verschaut habe. Wir kennen uns schon etwas länger und verstehen uns auch gut. Seit kurzer Zeit sind wir auch immer am flirten. Kleine Provokation, lachen viel über zweideutige Anspielungen. Das Problem ist das sie aktuell mit ihrem Freund zusammen wohnt. Sie „beschwert“ sich aber immer wieder über ihren Freund und gibt das Gefühl das sie manchmal kein Bock mehr auf ihn hat. Ich bin mir aktuell unsicher ob sie nur mit mir spielt oder das flirten ernst meint. Die Anzeichen (das eine Frau Interesse zeigt) sind aber da. Sie schreibt mit privat z.b aber so gut wie gar nicht. wie kann ich hier weiter vorgehen? Ich bin mir aktuell noch unsicher wie sie reagiert wenn ich sie privat zum Essen etc einlade, da sie ja auch noch einen Freund hat und tatsächlich am Wochenende nicht so viel Zeit (Festivals, Konzerte, etc.)
  10. Hey Leute, Habe mich in diesem Forum angemeldet, da ich in Zukunft auch öfter Frauen im Alltag ansprechen möchte, das was mein Freundeskreis hergibt ist bis jetzt nicht das gewesen, wonach ich suche. Ich bin gerade 23 Jahre alt geworden und hatte bis jetzt noch nicht sehr viele sexuellen Kontakte mit Frauen, war oft sehr wählerisch und passiv, bzw. hatte andere Dinge im Kopf. Habe eine relativ sportliche Figur, bin meist sehr beliebt bei Leuten die ich kenne oder frisch kennengelernt habe. Habe sowohl weibliche als auch männliche Freunde, jedoch um einiges mehr männliche Freunde. Über den Freundeskreis ergeben sich zu wenige Möglichkeiten.. Jetzt will ich jedoch die Beine in die Hand nehmen ( im wahrsten Sinne des Wortes) und habe heute schon damit begonnen Frauen anzusprechen. Habe eine leichte Ansprechangst, jedoch sind meist nur die ersten Sekunden von Nervösität geprägt oder wenn die Frau sehr, sehr attraktiv ist. Habe heute 2 Frauen angesprochen, eine meinte nur '' Nein danke, nein.'' und die zweite war cool drauf, jedoch verheiratet .. Wo/Wie soll ich denn am besten Frauen ansprechen? Bin Student und bin oft in der Uni unterwegs, jedoch eigentlich überall auch mal wo Menschen sind.. bin kaum zuhause. Habt ihr irgendwelche Tipps woran man merkt welche Frauen eher an nem Gespräch interessiert sind? Hoffe ihr könnt euch einen groben Einblick über meine Situation verschaffen, freue mich auf eure Antworten. Grüße
  11. Hey Leute bin 20 Jahre alt und würde mich als harter newbie bezeichnen , wenn es um den Umgang mit Frauen geht , nun bin ich ziemlich neu hier angemeldet , habe mich eingelesen in die Grundlagen doch habe ne scheiß große approach anxiety Angst , ich würde gerne mit Gleichgesinnten Leuten kommunizieren die aus Hamburg kommen , weil ich auch aus HH komme um ein bisschen Hilfe zu kriegen und mich mal endlich zu trauen das zu üben , denn die Leute die sich in meiner Situation befinden , wissen glaub ich was das für eine Qual ist sich nicht zu trauen . Nun seh ich das die letzten Hamburger Lair Beiträge sehr lange her sind und es kommt mir so vor als wenn es keine Leute die PU üben wollen in HH gibt . Gibt es da noch welche bzw. eine Gruppe ?
  12. Hey, ich habe da eine nette Frau die mir schon vor längerer Zeit aufgefallen und mich immer wieder anlächelt. Nun seid Sie bemerkt hat ich wohl eine Frau habe kam da auch nichts mehr. Da ich nun Single bin und Sie mir gefiel grüßt sich mich von sich aus jedem Mal und eig. wollte ich Sie ansprechen jedoch hat sie verdammte Kopfhörer auf das mich doch dann der Mut verlässt. Habt Ihr ein Tipp wie man das angehen soll?
  13. Moinsen, Wolle mich hier einmal vorstellen. Bin 19 Jahre alt studiere bald in Hamburg Stadtplanung. Vom Aussehen her, würde ich mich als durchschnittlich bezeichnen. Evtl. ein bisschen dünn bei 64 kg auf 1,80. Bisschen mehr Bard wäre natürlich auch cool. Mein SC ist relativ klein. In diesen Befinden sich rund 10-15 je nach Definition :).( Note am Rande: Ist leider rein Männlich. ) Was mein Problem: Sehr Wenig Erfahrung mit Frauen(dazu auch noch Jungfrau (nicht nur vom Sternzeichen her)), was ich ändern möchte, deshalb PU. 😁 Frauen spreche ich auch eigentlich nicht an. Bis jetzt in meinen Leben nur dreimal, da ich übelste AA habe. Liegt aber auch wahrscheinlich daran, das ich in der Kindheit übelst gemobbt worden bin und ich darauf ein verkniferner Hurensohn geworden bin, der nur noch vor der Glotze saß. Gut das tue ich heute noch oft, gehe aber zum Glück viel mehr raus.;) Um auf diese dreimal zurückzukommen. Lief bis jetzt eigentlich ganz gut. Beim ersten Mal war ich alleine in der Stadt, hat zwar leider nicht geklappt, aber shit happens. Beim zweiten Mal war ich auf einer Demo (RIP Walter Lübbke). Dort eine angesprochen, die ich echt heiß fand. Kamen auch schnell in ein Gespräch, fragte dann nach ihrer Nummer, die ich auch dann bekam.(Lustiger Weise habe ich erst mein Schwanz eingezogen und habe mich dann nach dem verabschieden in die Bahn verpisst, traf sie dann 15 Minuten später und fragte sie dann nach der Nummer. Bekam sie dann auch😂) Sie hatte aber nie wirklich interesse, würden dann aber Freunde. Beim dritten Mal war ich mit einen Wing unterwegs, sprach zwar eine an, war ein ganz okes Gespräch, sie sprach aber sehr wenig, bekam trotzdem die Nummer. Es kam danach aber leider zu keinen Date danach, da sich ein Freund von mir meinte, sie Mal über mein Handy anzuschreiben... Da ihr jetzt ein kleinen Überblick über mich habt, habe ich ein paar Fragen: Wie kann ich am besten ein größeren Social Circle aufbauen? Wie kann ich bei Frauen mehr Attraction aufbauen, habe ich bis jetzt leider nicht weiter geschafft? Wie bekomme ich meine Needyness in den Griff? Und was ist empfehlenswerter, Street- oder Clubgame, für ein Anfänger?
  14. Hallo, kurze Info über mich: bin fast 30 Jahre alt und ein richtiger Spätzünder. Hatte bis vor kurzem gar kein richtiges Interesse auf eine Beziehung oder irgendwelche Abenteuer aufgrund von anderen Prioritäten. Bin also noch total unerfahren. Ich sehe für mein Alter sehr jung aus. Dazu kommt noch, dass ich für deutsche Verhältnisse unterdurchschnittlich groß bin. Gebaut bin ich normal bis athletisch und würde mich nicht als hässlich ansehen. Man schätzt mich auf max. 20 Jahre. So fühle ich mich auch, da ich die meiste Zeit mit jüngeren verbracht habe (Studium, Sport etc.). Ich bin praktisch äußerlich und auch von der Reife her irgendwann stehen geblieben. Fast so wie Andy Milonakis, um es ein wenig zu übetreiben. Mit gleichaltrigen oder älteren habe ich so gut wie gar nichts zu tun. Deshalb fühle ich mich eher auf von jüngeren angezogen bzw. wenn diese jugendlich aussehen und eher unreif sind so wie ich. Bei Frauen in meinem Alter merkt man wie viel reifer sie sind als ich und die meisten sind auch vergeben, verheiratet usw. . Ich kann mit solchen Frauen gar nicht connecten, selbst wenn solche Frauen attraktiv für mich sind. Das Problem bei mir ist vermutlich auch, dass aufgrund meines Aussehens gleichaltrige oder ältere Frauen mich gar nicht als potentiellen Partner wahrnehmen. Die denken ja ich bin zu jung. Für mich ist das Alter jedoch theoretisch egal solange es noch Rechtens ist, aber praktisch passen jüngere besser zu mir. Sowohl optisch als auch die Lockerheit. Mein damaliger, gleichaltriger Freundeskreis ist weggezogen und als Einzelgänger habe ich schnell den Anschluss verloren. Das möchte ich natürlich ändern. Deswegen bin ich hier. Letztens habe ich eine Annäherung gewagt, da ich positive Signale erhalten habe. War eigentlich nicht schlecht, doch dann fragte sie nach meinen Alter und es war vorbei. Es stellte sich heraus, dass sie erst 16 war. Sie hat mich auf 20 geschätzt, weshalb ich erst soweit kommen konnte. Ich habe sie auch auf 18+ geschätzt. War irgendwie peinlich, da ich mich wie ein perverser gefühlt habe. Etwas dafür konnte ich jedoch nichts, da Mädchen heutzutage gefährlich volljährig aussehen. Da ich mich selbst nicht als klassischen Erwachsenen ansehe nehme ich solche Mädchen auch anders wahr. Könnt ihr mir einen Rat geben, wie ich weiter vorgehen soll? Ist es in Ordnung, wenn ich jüngere Frauen anspreche? Und wie kann ich mit meinen Vorraussetzungen überhaupt gleichaltrige+ klären? Ist ja nicht so, dass ich nur was mit jüngeren anfangen möchte, auch wenn ich diese im Moment bevorzuge. Danke im Vorraus. lg
  15. Hi, ich wende mich mal an das Forum hier, da ich seber nichtmehr so ganz weiter weiß und sich hier bestimmt viele Leute tummeln, die mir theoretisch helfen könnten. Zu mir, ich bin 25, studiere im Master und bin eigentlich recht zufrieden mit mir. Momentan nagt aber etwas ziemlich an mir, nämlich dass ich keine Beziehung und kein Sexleben habe. Ich ziehe da gerne die Maslow'sche Bedürfnispyramie heran. Wenn die Grunddinge im Leben (Essen, Sicherheit, Sexualität) nicht erfüllt sind, dann ist auch alles weitere wie Studium, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung sehr schwierig. Ich erkenne es gerade live daran, dass ich anstatt fürs Studium zu lernen nur in Gedanken hänge und mir überlege, was wäre wenn. An und für sich habe ich kein Problem mit Frauen. Bei Dates gibts immer genügend zu reden und zu lachen, und man ist sich einfach sympathisch. Mein Problem ist eher, an Dates zu kommen. Was ich nämlich auch schon öfters beim Date gehört habe ist, dass ich beim Schreiben etwas aufdringlich wirkte, und sie jetzt beim Treffen positiv überrascht ist. Und diese für mich unterbwusste Aufdringlichkeit beim Schreiben rührt denke ich von meiner vielen Nachdenkerei und der leichten Verzweiflung her. Ich tu mir nämlich anfänglich schwer auf Leute zuzugehen. In neuen Umfeldern ziehe ich mich erstmal zurück, anstatt aktiv aus mir rauszugehen. Deswegen habe ich in der Stadt, in der ich studiere auch noch keinen Freundeskreis. Was mir also bleibt ist überwiegend Online-Dating, also Tinder, Lovoo etc. Das klappt auch ganz gut, da ich durchaus tageslichttauglich bin, beim Schreiben spüren die Frauen dann aver vermutlich nach einiger Zeit, dass ich doch etwas needy bin und zu schnell auf ein Treffen dränge. Wohlgemerkt unterbewusst, weil in der Realität bin ich dann eben garnicht aufdringlich, eher im Gegenteil. Das finden die Frauen dann zwar angenehm, aber oft vermittel ich beim Schreiben eben schon ein falsches Bild. Und mittlerweile fühle ich mich halt echt alleine. Und ich denke sehr viel nach. Früher spielte das Leben in einem kleinen Umkreis um das Heimatdorf ab. Heute kann man mit Tinder und anderen Apps Leute in ganz Deutschland kennenlernen. Und wenn ich dann sehe, was es für hübsche Frauen in anderen Städten verstreut in ganz Deutschland gibt, dann nimmt das Nachdenken halt noch mehr zu. Vielleicht sitzt die Traumfrau gerade in Berlin, Hamburg, Konstanz oder auf Rügen, aber man wird es nie erfahren, weil man sich nie über den Weg läuft. Das ist irgendwie ein deprimierender Gedanke und macht Fernweh. Ich sehn mich nach jemandem, den ich garnicht kenne. Oder auch wenn ich durch Instagram scrolle. Überall hübsche Frauen, theoretisch könnte hinter jeder eine tolle Freundschaft, guter Sex oder eine glückliche Beziehung stecken, man wird es aber nicht rausfinden dass sie es als mega creepy empfinden würde, wenn sie random von einem Fremden angeschrieben wird. Und diese viele Nachdenkerei, das was wäre wenn und die Sehnsucht jemanden kennenzulernen überlagert gerade ziemlich vieles. EIgentlich ist es auch echt unfair gegenüber den Frauen. Weil mir geht es ja momentan garnicht darum eine einzelne kennenzulernen, weil ich sie interessant oder atemberaubend schön finde. Mir geht es ja eher darum, überhaupt eine kennenzulernen die gut aussieht und mir gefällt, im Sinne von besser irgendeine als keine. Ich schreibe auch mit viel zu vielen gleichzeitig, was sie ja auch irgendwie merken. Andererseits plagt die Angst eine noch interessantere zu verpassen, wenn ich mich auf eine voll und ganz konzentriere. Wie wird man diese Gedanken los? Man baut sich ja selbst Druck auf und stellt sich Anforderungen. Es ist ja kein Wunder, dass ich beim Schreiben auf viele Frauen zu stürmisch oder aufdringlich wirke, wenn mein eigenes Unterbewusstsein aufgrund der vielen Gedanken solchen Druck aufbaut. Da kann man noch so gut aussehen, wenn man aber zu verkrampft an die Sache rangeht hilft das alles nichts. Ich muss also lockerer werden, mich nicht verkrampfen zwanghaft jemanden kennenzulernen und die vielen Gedanken aus dem Kopf bringen. Aber wie mache ich das am besten? Ihr merkt, dass ich bisschen viel nachdenke 😄 Das ist jetzt auch alles etwas unstrukturiert, wie es eben gerade aus meinem Kopf geschwollen ist. Ich wollt das einfach mal loswerden und vielleicht geht es ja jemandem ähnlich oder er hat ein paar hilfreiche Tipps, weil es ihm mal ähnlich gegangen ist und er es aber loswgeworden ist. Ich wäre jedenfalls echt dankbar!
  16. Hi Leute ich bin gerade nach Köln gezogen und noch komplett neu im Game. Da ich mich schon länger mit Pickup beschäftige aber aus einem richtigen Kaff komme, wo einem in der Stadt maximal 5 Frauen über den Weg laufen😣 bin ich höchst motiviert hier in Köln richig loszulegen 😄 Krankerweise konnte ich bis jetzt im privaten Umfeld niemanden finden der wirklich bock hat Frauen zu verführen und zu klären 🤔 So ziemlich jeder meiner Freunde kifft lieber und keult sich einen auf Lisa Ann 😓😅 Ich denke hier im Forum gibts bestimmt noch mehr Anfänger die Bock haben zusammen loszuziehen und zu gamen. 😀 Nun zu mir : ich werde bald 23, geh ins Gym und interessiere mich für Biohacking und Selbstoptimierung. Falls jemand bock hat, mir bei meiner Reise zum PickUp Meister zu joinen schreibt mich gerne an. Ob ihr 18 Jahre oder 30 seit ist mir egal, solange ihr korrekt drauf seit und bock habt richtig zu pushen . Peace💪
  17. Hallo, bin 18 und habe in der Schule, die seit ein paar Wochen zu Ende ist Kontakt zu einem Mädchen, auch 18 gehabt. Haben auch regelmäßig geschrieben, aber nie außerhalb der Schule was unternommen. Nach einer Woche ohne Kontakt hat sie mich vor ein paar Tagen wieder angeschrieben, auch viele Fragen gestellt usw. Haben z.B. über den kommenden Urlaub geschrieben, und sie hat geschrieben, ich soll ihr unbedingt ein paar Bilder von meinem Urlaub schicken. Habe anschließend nach ein paar Tagen gefragt, ob wir zusammen in die Stadt gehen sollten, mit Datum und Uhrzeit. Dies hat sie abgelehnt, da sie angeblich auf den Geburtstag eines Verwandten musste. Da von ihr kein Gegenvorschlag gekommen ist, bin ich davon ausgegangen, dass dies eine Ausrede sei und habe bloß mit einem „ok“ geantwortet. Bin mir aber mittlerweile nicht mehr sicher ob das die richtige Entscheidung war, oder ob ich einen weiteren Vorschlag hätte machen sollen um mehr Klarheit zu bekommen... Das war jetzt vor 3 Tagen und haben seit dem nicht mehr geschrieben. Soll ich besser warten, oder wieder schreiben? Ein weiteres Problem ist, dass wir beide Anfang August im Ausland Urlaub machen. Nehmt es mir bitte nicht übel, wenn ich komplett dumme Sachen gemacht habe, habe mich erst heute hier angemeldet :P.
  18. Hey alle, ich möchte mal ein Bild von meiner Erfahrung im streetgame abgeben, ich muss dazu sagen das ich vorher kein pickup betrieben habe... Sprich streetgame war das erste womit ich begonnen habe. Ich hatte eine starke AA, weshalb ich mich zuvor nicht getraut hatte. Mir wurde angeraten nach einen Wing zu suchen, was ich auch tat. Er hat mir echt gut geholfen! Er hat mir zuerst erklärt wie ich das angehen soll und danach habe ich 5 hit and runs gemacht, ich war total begeistert! Die Reaktionen waren einfach nur mega geil! Sie haben sich richtig gefreut und wurden rot im Gesicht. Danach habe ich bisschen mehr als 10 richtige approaches gemacht. Mega geile Reaktionen (außer 2... Die waren sehr emotionslos). Tag 2: ich hatte keine Zeit war aber so motiviert das ich dann so 10 hit and runs machte... Mega geile Reaktionen... Eine hat vor Freude lachen müssen und sich verschluckt weil sie gerade ein Eis gegessen hat. Tag 3: hm... Irgendwie komisch. Die Reaktionen sind nicht mehr so krass, sondern sie bedanken sich und ich bekomme schon im vorhinein viele Körbe (ignorieren, keine Zeit, nein ich kann nicht auflegen etc...). Danach wurde es immer schlimmer bis heute hin. Ich bekomme so gut wie ausschließlich nur Körbe, im vorhinein. Ich hatte mich auch schon mit meinem wing getroffen und ihn gefragt ob ich irgendwas anders mache... Nein mache ich nicht. Ich mache immernoch genau das gleiche... Mittlerweile sogar schon etwas besser. Das ist echt hart demotivierend. Ich: stelle mich vor ihr hin und sage: halt stop, warte kurz (will eigentlich noch weiterreden) Sie: nein und geht weiter. Gut anfangs habe ich auch kaum Nummern bekommen, sprich viele Körbe aber ich konnte ihnen eine Freude machen und dann passt das auch, somit freue ich mich trotzdem. Mittlerweile sind die Reaktionen: Nein, ignored, keine Zeit, nein ich kann nicht auflegen, geh weg, danke (und geht). Gut... Es gibt wenige Ausnahmen, aber auch nur eine am Tag. Über gestern ärgere ich mich echt... Approached und antwortet: ich habe keine Zeit... Habe geantwortet (ich weiß echt nicht mehr was)... Sie: ich habe keine Zeit, aber folg mir doch... Ich bin gegangen... Boah war die aber geil. Ich kann dieses "keine zeit" echt nicht mehr hören... Das war auch so eine sache, weshalb ich mit meiner ex schluss gemacht habe... Hat mich schon angekotzt. Wenn ich andauernd nur Körbe bekomme in der Kombination das ich denen Nichtmal mehr eine Freude machen kann ist das echt demotivierend und muss sagen das ich damit aufhöre, oder zumindest mal eine Pause mache. Ich habe deswegen kaum noch Lust, weil ich mittlerweile mit folgender Einstellung da rangehe:"das wird doch eh nix". Ein bisschen Motivation ist noch da... Doch das mind set bekomme ich nicht weg. Heute habe ich auch viele an mir vorbeigehen lassen, weil ich mir dachte: ne... Wozu sollte ich... Kb. Das einzige was ich geändert habe mit Tag 4 ist das ich keine hit and runs mehr mache. Bevor ich jetzt nach Hause ging hatte ich noch einen approach gemacht. Aufgehalten, Text gesagt. Reaktion:"danke" und ist weggegangen. Ich bin dann auch weiter gegangen. Das sind jetzt 7 Tage. Mein wing sagte mir heute: ich soll mal etwas vorgehen und nicht die ganze Zeit so sehr in der Nähe sein. Bin dann nachhause gefahren, weil ich mit heute schon etwas depressiv wurde und mit der Aussage die einzige stüze für mich somit weggefallen ist. Als ich dann zuhause war habe ich meinem wing geschrieben das ich nachhause gefahren bin und mich für seine Hilfe bedanke, aber keine Lust mehr habe. Ich werde schauen das ich trotzdem 3 approaches am Tag mache, weil ich merke das durch das wenigere approachen (aufgrund sinkender Motivation) sich wieder eine AA aufbaut.
  19. Hey vom neuling! Ich habe mich lange Zeit mit der Theorie beschäftigt und hätte mal echt Lust das in der Praxis auszuprobieren als direct game (streetgame). Direct game daher, da es für mich die gleiche Hürde wie situativ wäre und mir situativ nie etwas einfällt. Indirect wäre für mich auch noch eine Option, dann aber doch eher direct, da gleiche Hürde. Folgendermaßen würde ich das angehen... Zugehen, aufhalten, aktuelle Emotionen erklären (Nervosität etc... Weil...) und dann was mir an ihr aufgefallen ist und ich sie deshalb kennen lernen will, Hand geben und mit dem Namen vorstellen. Disco oder Club etc... Kommt für mich nicht in Frage, da ich mich an solch Orten nicht wirklich wohl fühle. (folgendes ist für meine Frage auch relevant): während ich mich mit der Theorie beschäftigt habe, war ich auf Lovoo und tinder aktiv. Auf tinder habe ich nur einen einzigen match? Wtf... Auf Lovoo schon besser... 460 Ansichten und 93Likes, wobei viele fakes dabei waren und Mädels die definitiv nicht meiner Gewichtsklasse entsprechen... Lediglich 10-15 waren interessant. Irgendwie bekomme ich so das gefühl das ich scheiße aussehe, was ich selber zwar nicht wirklich finde aber okay ^^. Ich habe auch viele Eisbrecher verschickt dementsprechend auch mit mehreren girls geschrieben... Ich habe kreativ geschrieben und immer sobald ich auf die Nummer ging, haben sie sich mein profil angeschaut und dann kam keine Antwort mehr. Außer eine... Die war so geil auf mich, die hat mich nach der Nummer gefragt, dann habe ich 2 Tage später auf WhatsApp ein date organisiert... Madame nicht erschienen ohne Absage. Viele nehmen mein geschriebenes auch total ernst, obwohl man doch eigentlich erkennen sollte das das nur ein Scherz ist. Dann werden die richtig arrogant und blocken mich ^^. Daher meine Frage: 1) Da ich wegen meiner inneren Hürde mit Folgendem mindset rangehen muss: egal, was Soll passieren, mehr als nein sagen kann sie nicht und danach Kopfhörer auf (quasi Flucht). Und da das mindset sehr wichtig ist... Habe ich dann überhaupt Chancen?.. Unnötig Körbe kassieren will ich jetzt auch nicht unbedingt. 2) was war euer schlimmster Korb und vorallem während der Anfangszeit, als ihr noch richtig nervös wart?... Waren das größtenteils nette Körbe? 3) ist das im streetgame auch so das Mädels etwas falsch auffassen und dann arrogant und abblockend werden wie auf Lovoo? Wenn ja... Wie soll ich dann reagieren? Beispiel von heute: Eisbrecher: Ich:Hilf mir mal bitte... Fledermaus oder Eule? Sie: wofür Fledermaus oder Eule? Brauche mehr Kontext um dir das zu beantworten xD Ich: du bist Nachtaktiv und siehst tierliebend aus, jetzt versuche ich dein lieblingstier zu erraten Sie: nachtaktiv nicht ganz (lachsmiley) habe nur zuviel Kaffe getrunken heute... Fledermaus Ich: Kaffee? Hatte Madame etwa ein date und mich hintergangen.... Wie frech (hatte das geschrieben da ich das lustig fand und mir bei Kaffee sofort date in den Sinn kam) Sie: 1)wie kann ich dich hintergehen wenn wir uns noch nicht kennen? 2) trinkt man Kaffee nicht nur bei einem date und 3)hatte ich einfach Bock auf einen nespresso Blocked.... Meine Ängste beim ansprechen sind genau solch negative, aroggaten Reaktionen im Gespräch, da ich nicht weiß wie ich mich dann verhalten soll. Und wenn sie mir schon am Anfang einen Korb gibt dann das dies auch ein scheiß Korb sein könnte. Und ja... Auch meine Schüchternheit. Danke im voraus 🙂
  20. Hey Leute, Ich weiss nicht ob es Leute gibt, die hier noch Daygame machen, aber ich habe es erst vor 3 Wochen erfahren das es sowas gibt. Ich suche ein Wingman. Egal ob Anfänger oder Erfahren, hauptsache machen wir Erfahrung. Zu mir: Ich bin 24 (04.05.1995) Jahre alt und absolut Noob in daygame. Aber bin motiviert es zu ändern. Falls jemand da ist, hört meine Hilfeschrei!!! Danke Mirage 🙂
  21. Hey Leute, Ich weiss nicht ob es Leute gibt, die hier noch Daygame machen, aber ich habe es erst vor 3 Wochen erfahren das es sowas gibt. Ich suche ein Wingman. Egal ob Anfänger oder Erfahren, hauptsache machen wir Erfahrung. Zu mir: Ich bin 24 (04.05.1995) Jahre alt und absolut Noob in daygame. Aber bin motiviert es zu ändern. Falls jemand da ist, hört meine Hilferuf.
  22. Hallo Pick up Forum, dieser Beitrag ensteht aus einem der größten Tiefpunkte, die ich jemals hatte. Mir ist bewusst geworden, dass etwas grundlegendes nicht stimmt in meinem Leben und ich unbedingt handeln muss, sonst wird sich auch niemals etwas ändern. Ich bin unzufrieden wie mein Leben verläuft, mit mir selbst und meine Interaktionen mit Frauen. Und nachdem eben diese Frustrationen dieses Wochenende darin gipfelten das ich ein unglaubliches HB7/8 und wahrscheinlich einige Freundschaften verloren habe, habe ich mich entschlossen endlich aktiv dagegen anzugehen. Und mein erster Schritt war die Anmeldung und das Einlesen in diesem Forum. Aber ich weiß, dass ich noch viel mehr tun muss und das ein harter Weg wird. Ich will mich selbst in diesem Beitrag protokollieren und meine Fortschritte beobachten. Damit ich irgendwann hoffentlich lachend auf dieses erstickende Gefühl das irgendwas nicht stimmt zurückblicken kann, das mich im Moment tagtäglich verfolgt Erstmal zu mir: 23 Jahre Soldat Relativ sportlicher Körperbau, durchschnittliches Gesicht Ich hatte eine lange Beziehung (2 1/2 Jahre) die sehr, sehr schlecht endete, danach nurnoch sporadisch hin und wieder ONS, aber auch das wird immer seltener. Ich habe im Moment extrem starke Defizite im Inner Game, und ziehe mich selbst runter, und das macht sich bemerkbar. Ausserdem habe ich enorme Probleme mit Approach Anxiety und Gepräche zu führen mit Frauen. Und als Soldat arbeite ich am besten mit einem klaren Auftrag. Deswegen habe ich mir Neil Strauss "Rules of the Game" gekauft. Das Buch gibt klare Anweisung und Aufgaben für bestimmte Tage und so kann ich mich immer selbst bei meinen Fortschritten kontrollieren. Also fangen wir mal an: TAG 1: Der erste Tag steht im Zeichen einer Evaluation und ehrlicher Selbsteinschätzung. Man soll ehrlich antworten, wie man sich sieht und wie man gesehen werden will, und ausserdem 3 Verhaltensweisen die man ändern möchte und 3 die man sich aneignen will. Ausserdem soll man sich mit 5 Unbekannten unterhalten. Aufgabe 1: Ganz klar bin ich noch zu still wenn ich neue Leute kennenlerne. Mir wird auch gesagt das ich immer sehr Ernst blicke und wenig lächle, generell sehr Ernst auftrete. Ich denke ich sollte offener und freundlicher sein, und auch versuchen hin und wieder etwas Humor einzubauen um Situation etwas entspannter zu gestalten. Vorallem C&F könnte wirklich hilfreich sein. Außerdem bin ich in Gruppen immer sehr passiv und trete in den Hintergrund. Ich sollte öfter die Führung übernehmen. Die zweite Aufgabe nehme ich auch direkt wahr und begebe mich nach draußen. Update gibt es dann wahrscheinlich heute Abend.
  23. Hallo ihr lieben, wer hat Interesse an einer WhatsApp Gruppe und eventuell mal ein Treffen mit Erfahrungsaustausch? Ich stelle mich auch gerne gerne bereit, um eure „Spielereien“ an mir auszuprobieren. Bin mal gespannt, wie weit ihr kommt 😝 Küsschen 😘😘😘
  24. Hi, Ich bin 22 Jahre alt und komme aus FFM. Ich beschäftige mich seit langem, aber leider immer nur sporadisch mit Pick Up. Ich suche für die Stadt Frankfurt einen Partner fürs Pick Up. Ziel ist es, gemeinsam rauszugehen, egal ob tagsüber oder abends in Clubs und besser zu werden im Game. Ich erwarte von meinem Partner, dass offen ist ggü dem Thema Frauen ansprechen und nicht zu zurückhaltend, dass er, wenn notwendig, den wingman spielen kann, und dass er mir dabei hilft, mein eigenes Game zu verbessern, durch direktes Feedback und konkrete Verbesserungsvorschläge. Vor allem aber, dass er das Game und das Ziel sich darin zu verbessern ernst nimmt. Im Gegenzug biete ich dir als Partner alles, was ich selbst verlangt habe und bin zudem noch sehr kollegial und konstruktiv. Ich kann Frauen ansprechen und verführen, das geht aber bislang nur abends in mit bissi alk gut. Mein Ziel ist es vor allen Dingen, mein Day Game und street game zu verbessern. Der Plan wäre es, 2 - 3 Mal die Woche, auf jeden Fall an den wochenenden, zusammen rauszugehen und sich gegenseitig dabei zu unterstützen, Frauen anzusprechen. Wenn du Interesse oder Fragen hast, meld dich doch gerne!
  25. Hallo erstmal. Ich bin hier neu im Forum und stehe aktuell vor einem sehr großen Problem, zudem ich selber gerade keine Lösung finde. Die Situation sieht wie folgt aus: Ich bin seit gut 3 Monaten aktiver Day/Streetgamer und habe inzwischen meine Ansprechangst halbwegs im Griff. Bedeutet, ich gehe ungefähr 2-3 mal die Woche gamen und schaffe da im Schnitt 5 Sets, die ich Direct-Opene. Zu meinem Problem. Ich hab leider nebenbei von Anfang an, also von meinem allersten Set an angefangen, diese zu zählen. Jetzt bin ich inzwischen bei meinem 100 Set gestern angekommen und muss ernüchtert zugeben, dass ich bisher erst 1 einzigen NC bekommen habe. Ich halte dies für eine sehr magere Beute. Anfangs war ich überhaupt nicht ergebnisorientiert, weil ich angefangen habe, diese Freiheit zu spüren überhaupt diese interessanten Frauen auf der Straße ansprechen zu können. Es fühlte sich an wie der Anfang von etwas Großem. Daher hab ich mir Mühe gegeben mich jedes mal zu freuen, wenn ich mich wieder traue. Das tue ich immer noch. Nur inzwischen ist mein Problem, dass ich überproportional oft den "Ich hab einen Freund"-Satz höre. Also gefühlt 7/10 Frauen erwähnen immer in den ersten 2 Sätzen, dass sie einen Freund haben. Also so früh im Set, dass ich mich praktisch machtlos fühle. Mir ist aber bewusst, dass das statistisch gar nicht möglich ist. Also muss das Problem ja an mir liegen. Zu mir: Ich bin 26 und studiere Maschinenbau, bin 1,70m groß und sehe südländisch aus. Zudem hab ich seit ich mit PU angefangen habe meinen Style ordentlich aufpoliert, eine neue Brille gekauft und würde sagen, dass es nicht an meiner Kleidung liegen kann. Nur sehe ich gerade etwas unsportlich aus, was ich aber gerade in Angriff nehme. Aktuell kämpfe ich noch mit meinem LB bezüglich der Größe, aber dieser hindert mich meist nicht daran Frauen anzusprechen. Ich spreche inzwischen auch größere Frauen an, was ich anfangs nicht getan habe. Das Problem ist, was kann ich tun, wenn ich direkt von so viele Frauen einfach abgelehnt werde? Ich lese meist, dass viele nach so einem "Ich hab einen Freund" Spruch das Set beenden und weiterziehen. Aber wenn ich das bei mir auch anwende, dann würde ich ja fast gar keine Sets mehr haben. Denn ich höre das gefühlt fast ausschließlich. Ein typisches Set von mir läuft in etwa so ab: Ich sehe die Frau, drehe mich um, folge ihr, versuche die Armlänge Abstand zu halten und überhole sie leicht um sie anzuhalten. "Hey, entschuldige, stopp mal kurz" Hier bleiben eigentlich die meisten stehen. "Du bist gerade an mir vorbeigelaufen und ich wollte mir die Chance nicht entgehen lassen dich anzusprechen. Hi, ich heiße xyz" dann lächle ich und strecke die Hand aus. Hier antworten dann die meisten, dass sie es "sehr süß und mutig" finden aber sie "leider schon einen Freund" haben. Ich hab mir angewohnt dann sowas zu sagen wie "Ja, ich will dir deinen Freund nicht wegnehmen" darauf gucken die leicht amüsiert und ich fange mit einem Cold-Read an zb was sie gerade macht. Aber zu 99& entwickelt sich nichts daraus, sie erwähnen ihren Freund und plötzlich auch Zeitdruck und dann sind sie schon weg. Jetzt frage ich mich ständig, ob es an meinem Aussehen liegt. Oder an meinem Opener? Ich meine ich komme meist nicht in ein ausfühliches langes Set um behaupten zu können, dass ich im Game gescheitert bin. Dazu muss ich zugeben, dass ich leider wenig varriiere und schon länger diesen Opener nutze, seit ich damals damit einen NC erhalten habe. Habt ihr Tipps? Ich weiß, für mich sind 100 Sets sehr viel, für andere ist das eine produktive Woche. Dennoch habe ich mit mehr Erfolg nach 100 Sets gerechnet. Ich weiß gerade nicht, was ich tun soll. Befinde mich tatsächlich gerade in einem Stimmungstief und habe etwas Probleme damit mich zum weitermachen zu animieren. Ich hätte schon gerne mal wieder ein Date, aber anscheinend scheint mein Weg noch lang und beschwerlich 😄