Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Bachelor Master Karriere'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
    • MGTOW - Men Going Their Own Way
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir bei meiner anstehenden Berufs- / Ausbildungsentscheidung helfen und ich bedanke mich im Voraus fürs Lesen. Es könnte ein etwas längerer Text werden. Es geht darum, wie es nach meinem Bachelor weitergehen soll. Ich glaube ich war noch nie gut in Entscheidungen treffen und verändere meine Planung immer wieder mal, weshalb ich für ein paar rationale Meinungen dankbar bin. Ausgangssituation: Alter: 23 Bachelorabschluss Januar 2016, Fach Flugzeugbau (7 semestrig, 2 Semester über Regelstudienzeit, FH, Note voraussichtlich 2,1) Momentan: Abschlussarbeit im Automobilbereich bei einem großen Konzern am Bodenseekreis. Ich bin momentan mit den Gedanken dabei, auch nach der Abschlussarbeit weiter im Automobilbereich zu bleiben, weil die Luftfahrtindustrie in Deutschland vergleichsweise mager ist (sehr mager). Die Arbeit hier im Unternehmen gefällt mir sehr. Was mich allerdings wirklich stört und auf Dauer ziemlich in die Krise bringen würde ist der Wohnort. Es ist einfach eine verschlafene Stadt mit sehr schlechter Verkehrsanbindung. Für mich steht eines jedenfalls fest, der Ort muss im nächsten Lebensabschnitt stimmen. Damit meine ich, es sollten schon ein paar hundert Tausend Einwohner sein und die Mentalität dürfte wenn möglich auch ein wenig offener sein als hier im Süden BW :D ... ich komme aus dem Raum Köln, da sind die Dinge etwas anders.. Es stellt sich vereinfacht die Frage: Job oder Master? Und wenn Master, dann wechseln an die Uni und evtl. 1-2 Semester länger studieren, wegen den Auflagen? Warum Uni? Weil die Vorurteile gegen FH Abschlüsse einfach nicht aufhören. Als ich im Unternehmen anfing dachte ich mir noch, dass dieses ständige Uni vs FH Ding hier aufhört. "Hier sind Leute mit Berufserfahrung, denen interessiert, was wer kann und nicht wo er herkommt" usw. war meine Überzeugung. Bewahrheitet hatte sich das allerdings nicht. Es gibt hier min. drei in meiner direkten Abteilung, die trotz jahrzentelanger Berufserfahrung, teils richtig abwertende Sprüche ablassen. Das demotiviert mich sehr, zumal ich nur mit dem Kopf schütteln kann, wenn ich höre, was die für Vorstellungen haben, was man einer einer FH treibt :D Da ich mir sehr gut vorstellen kann, dass die Entscheidungsträger in Personalabteilungen auch oft so denken, stellt sich mir die Frage, ob ich nicht besser an die Uni wechsel und dem Thema ein für alle Male ein Ende setze. Leider hatte ich einen 7-semestrigen Bachelor und die meisten Unis einen 6 Sem. Bachelor, weshalb deren Master dann 4 Sem. dauert. Das wären inkl. möglicher Auflagenfächer etwa 2 Semester mehr bis zum Master, als wenn ich an meiner FH weitermache. Dann müsste ich allerdings einen Master in Flugzeugbau weitermachen. Ein sehr Grundlagenorientierter Studiengang, aber dennoch wäre es doch falsch, weiterhin in eine Richtung zu studieren, von der man nicht mehr ganz überzeugt ist. Dann gibts noch die Möglichkeit direkt in den Job einzusteigen. Die erste Frage wäre also Master oder Job? Vorteile: - Sofort Geld, bzw. keinen Kredit für den Master aufnehmen - Ich denke, im Job lerne ich mehr als im Hörsaal Nachteile: - wahrscheinlich bleibt mir nur der Einstieg bei Leiharbeitsfirmen, gerade, wenn ich aus dem Schwabenland wieder weg möchte. Wenn ich Glück habe, komme ich in den Mittelstand. - begrenzte Karriere, ohne Master? - Könnte im Master endlich mal einen Auslandsaufenthalt machen (was den nötigen Kredit aber weiter in die Höhe treiben würde) Anschließend stellt sich die Frage, wenn Master, dann an einer Uni? Für mich sehe ich folgende Möglichkeiten: Der kürzeste und bequemste Weg: Master an meiner FH in Flugzeugbau 3 Semester (2 Theorie, 1 Praxis) - Anschließend wahrscheinlich Einstieg in eine ganz andere Branche.. HAW Hamburg - kurz, aber wieder FH Master in Fahrzeugtechnik 3 Semester (2 Theorie, 1 Praxis) - für mich eine tolle Richtung, die mich sehr interessiert. Die Stadt reizt mich sehr. Uni Stuttgart Master in Fahrzeug- und Motorentechnik 4 Semester (dafür auch nur 2 Theorie, 2 Praxis) wahrscheinlich max. 2 Auflagenfächer, was nebenbei machbar wäre - guter Ruf, aber ist Stuttgart nicht auch Schwabenhochburg? Vielleicht sind die menschen dort dennoch etwas lockerer, wegen Großstadt? (Das ist übrigens nicht böse gemeint! Ich bin nur nicht ganz kompatibel mit der Mentalität und dabei unglücklich^^) TU Braunschweig Master Kraftfahrzeugtechnik 4 Semester (3 Theorie, 1 Praxis) überhaupt keine Vorstellung, was mich dort erwartet Das sind bis jetzt meine Vorstellungen. Ich würde mich über all Eure Meinungen und Ratschläge freuen. Und nochmal Danke fürs Lesen! Grüße