Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Hard2get'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

10 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 5 4. Etappe der Verführung Heavy make out 5. Beschreibung des Problems ghosting 6. Frage/n siehe Text Hi Leute, irgendwie habe ich gerade Bock darauf, etwas Mimimi loszuwerden, vielleicht komme ich dadurch auf bessere Gedanken, und ihr seid einfach mein besserer Seelsorger. Ich habe gerade ein Praxissemester in einer Großstadt, und mir demzufolge eine Wohung auch dort besorgt, da ich dies natürlich etwas eher wusste, habe ich mir via Online- Gedöns schon ein paar HB's im vorraus "klar" gemacht- und das Coolste- das Interessanteste meldete sich "ganz zufällig" wieder, nachdem ich in der neuen Stadt startete. Alles klar dachte ich mir, lass die Spiele beginnen!Erstes Date war in einer Bar, wir unterhielten uns, zum Schluss gab es den KC, und eine SMS danach, dass es ihr Leid tut, dass Date zu früh beendet zu haben, da sie Discotaxi für ihre Freunde spielen musste, was sie auch zu Beginn gleich sagte.Das zweite Date war Zoo- ich mag mein absoluter Favorit, ich mag Tiere, und schon als Kind habe ich es geliebt durch den Tierpark zu tingeln, da wir erst sehr spät da waren, hatten wir auch quasi den Tierpark für uns, was echt eine sehr spezielle Atmosphäre darbot. Wir hatten da auch ein paar ziemlich coole Momente, und das sagt jemand, welcher ein paar Frauen im Jahr kennenlernt. Der "möchtest du mir noch etwas zu trinken anbieten"- Move wurde aber vor ihrer Haustür abgelehnt. Das Nächste war dann Naturkundemuseum, klingt zwar öde, aber da war eine echt coole Ausstellung, welche mir zumindest mega gefallen hat- danach noch etwas essen. Sie bezahlte auch brav. Nun kommen wir zum Lasagne- Date, ich kann ganz gut kochen, und das haben wir bei ihr zelebriert. Die Lasagne ist mir auch echt porno wieder gelungen! :P Davon abgesehen, hatten wir da permanente heavy makeouts, und ihr Hösschen war mehrmals in Gefahr, obwohl, meine Zunge war schon am Ziel. Ein Mehr hätte an eine Vergewaltigung gegrenzt, und da ich ein Studium ausführe, welches rechtliche Differenzen null toleriert, kann ich auch nicht weiter gehen- Punkt. Und meinen Ständer hat sie gerieben, während sie meinte, dass es ihr zu schnell geht.... Zum Schluss, zwischendrin waren wir mit ihren Hunden auf meinen Vorschlag draußen, sagte sie auch so einen Frauenbullshit: "Ich gebe mich doch nicht so schnell her". So etwas wird von mir mit einem Lächeln registriert- come on- was soll der Kack. Um es mal zusammenfassen, die Dates waren ziemlich vertraut, auch die KC's gingen von ihr aus, und ich war mir sicher, dass der FC erfolgen wird, wenn man einfach so weiter macht. Heute wurde ich von ihr gelöscht, ergo kein Profilbild, das sah ich gestern, wo ich ihr nach zwei Tagen, nach dem letzten Treffen, von meinen letzten Tagen berichtete, via Sprachnachricht, wie immer. Nach einem Tag keine Antwort- das Ding ist gelaufen. Sie weiß zwar, dass ich nicht so der Beziehungstyp bin, da ich es ihr offen sagte, und sie es mir auch mal vorhielt, aber wie soll sich das auch ändern- mit ghosting? Auch wurde meine Souveränität "kritisiert", und gleichzeitig, gefühlt zumindest, genossen. Ich genieße die Zeit in einer Großstadt, heute zwei Tinderdates klargemacht, für die kommenden Tage, nur, und das gebe ich offen zu, sie war zwar keine HB 8, aber man konnte sich "riechen". Mir geht es weniger darum, jetzt meine Misstakes vorgehalten zu bekommen, ich finde die Thematik generell interessant, wie man sich, trotz hoher Anziehung, in's Aus ballert. Der WA Kontakt war ~ 1-2 (Sprach-) Nachrichten am Tag, die Dates wurden so nebenher ausgemacht, alles recht unkompliziert. Das Ding lief, bis gestern- sad but true.
  2. Hallo zusammen, ich habe vor einem halben Jahr auf einem Double-Date HB9 kennengelernt. Mein Freund hat ihre Freundin zur FB gemacht, bei mir lief es leider noch nicht so gut. Wir waren schon ein paar mal zusammen feiern und hatten auch dort immer viel Spaß, Körperkontakt, sie hat gelacht usw. Sie hat mich jedoch noch nie von selbst angeschrieben und so kam es, dass wir erstmal keinen Kontakt hatten (wollte ihr auch nicht hinterherlaufen). Letzten Samstag habe ich sie zu Gladbach gegen Bayern mitgenommen. Wir hatten wieder viel Spaß beim Spiel und ich habe sie auch berührt, wann immer ich konnte, was sie auch definitiv nicht negativ empfunden hat. Ihre Freundin hat dann meinen Freund angeschrieben, ob wir nicht nachher alle zusammen feiern gehen wollen. Wir sind dann später alle in Club gegangen und hatten auch dort viel Spaß. Irgendwann kam dann ein Bekannter von Ihr und hat sie ziemlich aggressiv gegamed. Er wich gar nicht mehr von ihrer Seite und hat sie auch die ganze Zeit umarmt, viel Augenkontakt etc. Trotzdem kam sie ein paar mal zu mir und meinte, dass wir mal Richtung Tanzfläche gehen sollten. Leider war ich an dem Abend nicht wirklich auf zack und auch nicht aggressiv genug. Muss ich mir selber ankreiden. Am Ende war der Typ nur noch mit ihr und wir mit Ihrer Freundin. Irgendwann hatten wir dann auch keine Lust mehr, haben die beiden im Club gelassen und sind dann nach Hause. Am nächsten Tag hat mein Freund mit seiner FB gesprochen und ihr gesagt, dass sowas nicht geht. Wir wegen denen gekommen sind und sie dann die ganze Zeit mit anderen abhängt. Sie meinte nur, dass sie mit ihrer Freundin schon gesprochen hat, und sie wohl jetzt ein schlechtes Gewissen mir gegenüber hat. Angeblich hat sie nichts mehr mitbekommen. Das war das letzte Mal, dass ich von ihr etwas gehört habe. Sie hat mich aber auch nicht mehr angeschrieben oder sonst was. Ich frage mich natürlich, wenn man ein schlechtes gewissen hat, schreibt man dann nicht mal? Sie zeigt wirklich sehr wenig Interesse. Ich weiß nicht, ob sie Hard 2 Get spielt oder wirklich einfach wenig bis gar kein Interesse hat. Zu mindestens hat sie noch nicht wirklich viel investiert. Was würdet ihr mir empfehlen jetzt zu tun? DANKE EUCH
  3. Mein Alter: 25 Alter der Frau: 20 Anzahl der Dates: 4 Etappe der Verführung: Sex Frage: wie leite ich eine LTR ein / erfahre ich was sie möchte Hallo zusammen, Vor etwa 3 Wochen habe ich ein HB8 über eine Internetplattform kennengelernt. Wir tauschten relativ schnell Nummern aus und vereinbarten zwei Treffen für die nächsten Tage. Das erste Treffen verlief gut, wir gingen spazieren, aßen etwas und verstanden uns gut. Ich versuchte so viel Kino wie möglich zu betreiben, was mir gut gelungen ist. Viel mehr ist allerdings nicht passiert. Am nächsten Tag trafen wir uns wie gesagt erneut. Da wir abgemacht haben, zu mir zu gehen, wo wir einen entspannten Abend verbracht haben, trafen wir uns zunächst draußen, gingen zu mir und vereinbarten dass wir später noch rausgehen, damit ich sie nach Hause bringe und wir noch etwas essen. Bei mir angekommen versuchte ich wieder viel Kino zu betreiben. Der Comfort war ebenfalls recht schnell zu spüren. Ich nahm mir vor so viel wie möglich zu eskalieren, also setzte ich zum KC an, was ebenfalls erwidert worden ist. Nachdem wir uns küsssten, versuchte ich weiter zu eskalieren, was dann aber durch sie abgeblockt worden ist. Ich nahm es sportlich und ging nicht weiter darauf ein. Sie kuschelte sich anschließend bei mir an und war allgemein sehr anhänglich. Wir blieben noch etwas bei mir und gingen anschließend spazieren. Sie hakte sie bei mir ein, war allgemein sehr zugänglich und schien sehr glücklich. Nachdem ich sie nach Hause brachte, machten wir ein weiteres Treffen für Freitag (2 Tage später ab). Im Anschluss an das Date, welches gut lief, hörte ich bis Donnerstag Abend zunächst nichts von ihr. Jedenfalls haben wir für das nächste Treffen noch keine Uhrzeit abgemacht, sodass ich am späten Abend noch eine Nachricht hinterherschrieb, wann es ihr denn morgen passe. Daraufhin bekam ich erst eine Antwort auf die ursprüngliche Frage und im Anschluss ein "morgen kann ich gar nicht, gute Nacht" zu lesen. Ich wollte keine Diskussion starten und beließ es dabei, dass ich dann Bescheid wisse. Keine Antwort. Nachdem ich mir nun unsicher war, und Freitag überhaupt nichts von ihr hörte, sagte ich am Samstag, dass wir unser Treffen ja noch nachholen müssen, ob es ihr Montag oder Mittwoch besser passe. Sie antwortete erst später, dass sie mich Mittwoch in ihre Mittagspause einschieben könne. Ich erwiderte, dass sich das für mich nicht lohnt, ganz nach XY zu fahren, nur um etwas zu essen, obwohl wir ins Kino gehen wollten usw. Und dass wir das dann wann anders machen würden. Daraufhin kam schnell ein "ich kann Montag/morgen doch". Wir legten uns also den Montag fest. Wieder hörte ich in der Zwischenzeit nichts von ihr, sodass ich nur mit ihr vereinbarte, dass ich sie um XX von der Haltestelle abhole. Als ich sie um XX abholen wollte, bekam ich eine SMS dass sie doch müde sei und lieber doch ins Bett will und es ihr leid täte. Genau in dem Moment als ich sie gerade abholen wollte. Da ich mich darauf eingestellt habe und dementsprechend meinen Tag geplant habe, war ich entsprechend sauer. Ich schrieb ihr dass es unverschämt sei, sie anscheinend keinen Anstand hätte und ich mir nicht auf der Nase rumtanzen lassen will und wir das alles besser lassen, da sie jetzt bereits 2 mal abgesagt hat. Sie bekam ein schlechtes Gewissen, entschuldigte sich mehrfach und sah ein dass es falsch war. Sie sagte sie hätte nicht nachgedacht und sich zusammenreißen sollen, sie würde es wieder gutmachen wollen. Ich schrieb ihr dass ich ihr noch eine Chance gebe und wir vereinbarten ein Treffen am Donnerstag. Am Donnerstag trafen wir uns dann. Ich tat so als wäre nichts gewesen und machte einfach da weiter, wo wir aufgehört haben. Ich versuchte wieder durchzueskalieren und es kam zum Sex. Wir haben uns gut verstanden, es wurde eskaliert und Comfort war auch da. Sie schien sich wieder sehr wohlzufühlen und suchte ständig die nähe zu mir. Nachdem wir noch etwas Zeit verbrachten brachte ich sie zur Haltestelle, da sie nach Hause musste. Wieder hakte sie sich bei mir ein, suchte ständig Nähe und wir verabschiedeten uns mit einem Kuss. Am Abend schrieb sie mir noch 2-3 Nachrichten welche ich erwiderte. Am nächsten Tag fragte ich dann ob sie noch genug Schlaf bekommen habe, was sie mir erst wieder einen Tag später mit "Ja." erwiderte. Ich wollte mich auf diese Spielchen nicht einlassen und begann mir Gedanken zu machen, warum sie sich neben mir so zu mir hingezogen fühlt und ich beim schreiben kaum und wenn erst Stunden später eine spärliche Antwort erhalte. Ich fand mich damit ab und antwortete ihr einfach genau im selben Rhythmus und sah davon ab, viel zu schreiben. Da ich etwas in der Luft hing, und gerne ein neues Treffen vereinbaren wollte, fragte ich sie Sonntag ob sie spontan Zeit hätte, was sie verneinte. Am nächsten Tag fragte sie mich dann was ich am Abend vorhabe. Da sie nichts weiter vorhatte, sagte ich, dass sie doch Abends zu mir kommen sollte, was sie auch tat. Sie kam und wir verbrachten den Abend bei mir. Sie schlief bei mir und wir hatten mehrmals Sex, welcher auf gut war. Wir frühstücken zusammen, duschten zusammen und verbrachten eine gute Zeit und sie sagte mir dass sie es schön fand bei mir. Mein Versuch 2 Tage später Kontakt über WhatsApp aufzunehmen, scheiterte bisher erneut ndem ich kaum Antworten bekomme. Im Grunde genommen hört sich das alles nicht sehr nach einem Problem an, ich hänge nur etwas in der Luft, da ich nicht wirklich weiß was sie vorhat, und ich vermute sie auch zu weiteren Männern Kontakt hat, da sie ihr Handy neben mir versuchte zu verbergen, was mir aber egal war und worauf ich nicht weiter einging. Nun ist meine Frage wie ich weiter vorgehen soll. Natürlich gibt es kein Patentrezept, allerdings ist ihr Verhaltensmuster etwas unreuf bzw. mir unbegreiflich. Die Tatsache, dass sie nicht richtig antwortet, spreche ich aber nicht an, auch schreibe ich ihr keine SMS hinterher, wenn ich sehe, dass sie nicht antwortet. Es ist für mich sehr schwer greifbar, zumal ich als Mann auch schlecht ansprechen kann, was sie sich vorstellt. Entweder versucht sie aus mehreren herauszufinden, wer der beste für sie ist oder sie hat einfach Bindungsängste. Wie ihr bestimmt herauslesen könnt, bin ich kein Experte auf dem Gebiet. Ich hoffe, dass ich das richtige Forum gewählt habe und mein Text nicht zu lang ist. Ich habe versucht so viele Details wie möglich einzubringen. Vielen Dank im Voraus für Hilfe!
  4. Hallo! 1. Mein Alter: 30 2. Alter der Frau: 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: >5 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex 5. Beschreibung des Problems: Ich will es kurz machen: Hatte mal was mit der Dame. Danach lief mir das Ganze von ihrer Seite aus zu sehr in Richtung Freundschaft. (Attractionverlust, den ich mir allerdings nicht erklären kann.) Nachdem sie auch eindeutige Ansagen meinerseits mehr oder weniger ignorierte und immer wieder mal weggehen, Sport machen etc. aber nicht vögeln wollte, hab ich den Kontakt abgebrochen. Zuletzt hatten wir vor ca. 2 Monaten je eine SMS wegen Geburtstag ausgetauscht. das war's aber schon. Gesehen haben wir uns in diesem Jahr nur ein Mal zufällig ganz kurz in der Stadt. Aber kein Treffen, zusammen Weggehen etc. mehr seit ca. einem halben Jahr. Nun meldete sie sich vor 3 Wochen wieder per Email bei mir unter dem Vorwand sie hätte meine Telefonnummer irgendwie gelöscht und wir hätten uns ja schon ewig nicht mehr gesehen. Ich habe darauf nicht geantwortet, weil ich das nach der Vorgeschichte nicht als vernünftigen Invest sehe. Von einem Bekannten weiß ich, dass sie momentan wohl sehr unzufrieden mit ihrem Job ist, was womöglich auch der Grund für ihre Kontaktaufnahme sein könnte. Frauen melden sich ja gerne mal "zufällig", wenn's irgendwie scheiße läuft. Ich komme nun allerdings langsam ins Grübeln. Bin ich da zu hart oder ist das ok? Sie ist im Grunde eine recht introvertierte Person, die nicht so gut aus sich heraus kann. Allerdings denke ich mir, sie hat meine Adresse, also kann theoretisch auch mehr kommen als nur eine Email, wenn sie wirklich an mir interessiert ist. Freue mich über Meinungen.
  5. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC, Händchen halten, sexuelle gespräche 5. Beschreibung des Problems Vor 3 wochen date 1 mit ner HB8… sie hat mir danach geschrieben…worauf ich meinte,dass ich sie am nächsten Tag anrufe….beim telefonat versucht date 2 auszumachen …sie hatte die ganze woche begründet keine Zeit und ist dann nach NYC geflogen…Beim telefonat erzählste sie mir auch, dass sie sehr wählerisch sei und sich schwer verlieben würde und deswegen seit 3 jahren single ist, obwohl sie viele dates hatte.bin darauf nicht eingegangen und hab nur gemeint, dass die einstellung nicht schlimm sei, da ich selber jmd. bin der lieber single ist, als in einer schlechten beziehung. in der zwischenzeit einige c&f messages. 1 tag vor abflug schrieb sie mir, ob ich sie vom flughafen abholen würde…ich blockte, worauf sie sich vernachlässigt fühlte( spielerisch)… da meine kumpels weg waren fuhr ich zu ihr und ihren freundinnen.ich unterhielt anfangs die freundinnen und als diese wegwaren( klopften mir nach der verabschiedung noch auf die schulter, was für mich bedeutete: " gut gemacht und nun ran") kam es zum KC. Sie nahm anschließend meine hand und wir liefen zu meinem auto… In NYC sporadisch kontakt…vor allem als ich wieder feiern war… ( check ob ich was mit anderen HBs habe??) dort hatte ich zwar nen ONS…aber das muss ich ihr ja nicht sagen… seit Donnerstag( auch aus NYC) schreibt sie mir 3 mal am tag und der kontakt geht nur von ihr aus. Da sie dann krank war, bot ich ihr an sie doch vom flughafen abzuholen, was sie nicht wollte, da sie laut ihrer ausage scheisse aussehe( ich mit c&f ich bring dir gerne ne sonnenbrille mit... )..dann schlug sie vor, dass ich stattdessen zu ihr komme und wir was kochen…. Als sie dann daheim war kam die absage, dass es ihr echt scheiße gehe( grippe) und ihre wohnung dreckig ist… auch interessierte sie sich für meinen Barabend vom vorabend( wieder check wegen anderen HBs?) Naja sie hat mir seitdem wiegesagt sehr viel geschrieben[ kontakt geht nur von ihr aus] ( unsere gespräche sind kurz und nur mit c&f ) Gestern war ich dann feiern, was sie auch wusste…um 3 schrieb sie mir( wieder check ob ich etwas mit anderen HBs mache? ) , als ich grad an ner anderen HB dran war..ich lies alles liegen und wandte mich von der HB von der party ab( im nachhinein ein fehler)…sie erzählte mir, dass sie 3 visitenkarten und 2 telefonnummern den abend bekommen habe. Darauf meinte ich nur,dass sie sich 3 tage zeit lassen solle, damit sie es nicht versaut…. Heute erzählte sie mir dann von ihrem abend… dass sie über 1h allein in der bar war und sehr viel spaß hatte und sie viel angemacht wurde etc…. ich hab mitgespielt und ihr tipps gegeben wie sich verhalten solle( worauf sie meinte, dass sie sich eh net melden wird..bin darauf aber nicht eingeangen) …da wir beide verkatert sind schlug ich vor etwas gemeinsam zu kochen, was sie ablehnte da sie xx machen muss( was ich auch wusste und da vergessen habe) 6. Frage/n So nun meine frage: ich weiß echt nicht mehr weiter… ich komm mir gerade nur noch als ihre beste chatfreundin vor und sie macht einen auf hard2get….es macht echt spaß mit ihr zu schreiben, da wir uns zu 90% gegenseitig hochnehmen und sie von den aussagen mein weibliches Ich ist…aber mich kotzt es an, dass sie alle meine datevorschläge ablehnt und von ihr in der hinsicht nichts kommt…auch sind ihre wochen immer sehr verplant... Mein plan: FO und nur noch höflich und bestimmt zurückschreiben…bis ein wirklicher invest von ihr kommt! Ich muss ihr das gefühl geben,dass sie mich verliert, wenn wir uns bald nicht treffen. Oder was würdet ihr mir raten? Ich weiß, dass textmsging hier verteufelt wird, aber es macht mir einfach spaß, weil ich es m.M nach einigermaßen beherrsche. Ich wollte das we eigentlich lernen…aber scheint so als brauch ich echte alternativen…und da ich erst seit 5 wochen single bin, hatte ich zwar einige ONS , aber keine Hbs die ich einfach treffen kann ( ich brauch leider die herausforderung ..klar hab ich die nummern der ONS)..auch bin ich leider jmd. Der sich auf sachen sehr fixiert und daher keine lust auf andere Hbs hat….( gestern gemerkt...viele IOIs von versch. frauen bekommen, aber nie wirklich konsequent durchgezogen) Kann auch gut sein, dass ich mehr DHV mit anderen frauen einbringen muss( in den letzten 2 wochen hätte ich dafür viel stoff) …aber iwie hab ich das gefühl, als wenn sie merken würde,dass ich das nur mache , um sie eifersüchtig zu machen
  6. Tach Leute, Ich habe eine dringende Frage, ob ich da weiter machen soll. Kurze Übersicht: Ich: 28, arbeitend in leitender Position Sie: 22, Studentin. Anzahl der Dates: Viele. Eskalationsstufe: Sexuelle Berührungen. zu mir: Ich bin schon etwas länger in der "Szene" unterwegs, habe dann mal aus neugierde LDS vor meinem Erasmus-jahr im Studium gelesen und ein sehr schönes Jahr gehabt. :D Inzwischen ist das natürlich schon ein paar Jährchen her, es ging so weiter, ich kann mich nicht beklagen. Ich habe mich und auch das was man so im LDS ließt weiterentwickelt, (Gruß und Dank auch an Doc Meta hier) hatte meine MLTR und FBs, aber das ist mir irgendwie alles zu oberflächlich geworden. Vor allem hast du einfach ab einem bestimmten Berufsleben nicht mehr die Zeit für die ganzen Street und ClubGames. Bin ordentlich, gepflegt, finanziell unabhängig. Fitnessstudio, usw. Meine Eltern waren im Theater und Film tätig, ich habe von frühster Kindheit gelernt auf meine BL und die anderer zu achten. Antrophologie und Verhaltenslehre sind außerdem Interessensgebiete von mir gewesen. Zu ihr: Sie ist vom Typ HSE-HD, HB6-7, intelligent, nicht auf den Mund gefallen, eher rotzfrech und etwas wild. Drama im Kleinen macht sie so gut wie nie, echter Kumpel Typ. Leider gibt’s das Drama im überspannenden Ganzen: Beruhend auf einer extrem schlechten Vaterfigur (meine Güte wie oft haben wir das schon gehört?) und dass ihr zu oft das Herz gebrochen wurde (blabla) block sie jedes Mal sehr gekonnt ab wenn man sie soweit hat sich zu „verlieben“. Dennoch würde ich sie HD einschätzen, weil sie entsprechend selbstbewust mit ihrer Weiblichkeit umgeht. Wichtiger Punkt: Wir passen einfach sehr gut zueinander. Selbe Interessen, Hobbies, Humor – einfach die selbe Wellenlänge. Zielsetzung: Tendenziell hätte ich sie daher gerne als LTR, vor allem, weil sie es einem bis her nicht leicht gemacht hat und ich die Herausforderung mag. Bisher hat sich daher auch eine gewisse Hartnäckigkeit ausgezahlt, sie ist sehr vorsichtig, versteckt sich erst mal hinter ner großen Klappe, wenn man aber genauer hinschaut weiß sie ihr Yin sehr gut und subtil einzusetzen. Ich musste etwas dran bleiben bis sie warm wurde, aber wenn sie mal vertrauen gefasst hat, ist sie sehr zutraulich. War ein ganz schönes Stück BHRR Arbeit, hat aber Spaß gemacht. Status jetzt: Wir verbringen natürlich immer mehr Zeit zusammen. Sie reagiert auf C&F, P&P immer positiv. Knufft, kitzelt und berührt sehr oft. In der Öffentlichkeit sucht sie meine Nähe, EC, ständiges lächeln, K+, anlehnen, Händchen halten. Eigentlich die üblichen IOI. Sie ist der Typ der dich auch mal aufs Bett schmeißt und versucht dich durch zu kitzeln, wenn du sie mal wieder in Grund und Boden geneckt hast. Eskalationsstufe: Comfort+. Sie massiert mich, lässt sich selbst auch massieren. Rücken, aber auch Beine, Arsch, Bauch, Brust. (einer meiner ex-LTR war Physiotherapeutin, da lernt man viel. Seit dem können sie alle meinen Händen nicht wiederstehen ^^) Kurz und gut, Berührungsängste hat sie nicht – mehr. Es ist viel geben und nehmen, ich weiß dass ich ihr gut tue und anders rum. Dass sie sich qualifizieren muss, musste ich ihr erst bisschen beibringen, weil ihr BS-Frame so à la "Königin/Diva" war, aber das hat sich nach den ersten Dates gelegt. Auch intreressant: Inzwischen integriert sie mich eher in ihren Frame nach außen und sieht mich dann als "König". Habe ich es langsam aber sicher immer weiter eskalieren lassen, aber mehr als flüchtige Küsse auf den Mund und die oben beschriebenen Berührungen sind nicht drin. Immer LMR. Weil Vaterkomplex, was weiß ich was da für Schatten in der Vergangenheit liegen, is mir auch Wurst. Ich habe ihr klar gemacht, dass sie hier nicht einen auf Close Friends/ FB ohne F machen kann. Mich gibt’s nur im Gesamtpacket, is ja eh klar. Aber sie bleibt stur und sagt sie „weigert sich, sich zu verlieben“ (Thema Selbstschutz) sagt aber gleichzeitig dass sie selber noch nicht weiß, wohin das mit uns führen würde und zeigt weiter alle IOI und von ihrer BL her, dass sie aber eigentlich verliebt ist. Und so weiter: Sie versucht‘s mit Double Binds (Sie: „mir ist neulich aufgefallen, dass wir erschreckend oft voll gut zusammenpassen, aber irgendwie bist du nicht mein Typ“ – für den hat sie sich ne saftige Rangelei verdient und musste mir Frühstück machen. Ich glaub es hakt) und Dominanzverhalten, von dem ich das Gefühl habe, dass es Shit Tests auf Alpha sind. Sie will bei sowas eigentlich verlieren. FAZIT: Ich habe also irgendwas falsch gemacht, dass ich den entscheidenden Hebel bei ihr nicht umgelegt bekomme, sie innerlich nicken zu lassen. Ich raffs nicht. Da kommt einer daher der ihr genau das bietet was sie sucht und sie traut sich nicht. Maßnahmen wie Freeze out mal ne Woche, (nach 3 Tagen kamen die ersten Nachrichten von ihr) hat aber auch nicht den verwünschten Effekt gehabt. Was mich fuchst ist… ohne arrogant wirken zu wollen: ich habe eigentlich immer die bekommen die ich mir rausgesucht habe. Und ich hab mir irgendwie in den Kopf gesetzt sie zu kriegen. Versteht mich nicht falsch, ich schau gleichzeitig schon auch nach anderen und mache sicher nicht mein emotionales Wohlbefinden von ihr abhängig. Man muss ja sehn wo Mann bleibt. FRAGE: Ich kann das also jetzt so weiter laufen lassen, auf die Gefahr hin dass sie irgendwann denkt: der wäre ja eh zu haben, da muss ich mich nicht anstrengen – und dass wars dann natürlich, aber ich will sie eigentlich nicht als Pivot. Ich meine, bei LJBF hätte ich wahrscheinlich en echt gute Pivot gefunden, aber das will ich eben einfach nicht. Oder ich finde doch noch das anscheinend gut versteckte Rädchen an ihrem Feuerzug um es funken zu lassen. (Ratschläge bitte!) ? Oder es einfach gleich ganz sein lassen. Radikaler Kontaktabbruch, next? Bei letzterem sträubt sich aber vor allem mein Stolz und mein Herausforderungs-Sinn, um ehrlich zu sein. Aber so is das Leben eben. Dann hat sie‘s eben nicht verdient. In dem Fall wäre das nur echt Schade. Deswegen würde ich mich eher über zielführende Ratschläge von euch freuen. Danke für eure Antworten schon mal!
  7. Moin! Mein neuester Spitzname im Lair: "Raketensuchsystem" Gerade läuft alles so bombe... ich habe 12 offene NC, davon 3 zum ersten Date fest terminiert, 4 in Absprache, 2 vermutliche Flakes und drei in Warteposition. Für die von euch, die noch nichts von mir gelesen haben: ich bin seit zwei Monaten im Game. Zwei Flakes von 12! Vor vier Wochen waren es noch 11 von 12. Eine traumhafte Quote... Mein Game läuft. Geil. Wenn die offenen Nummern zu wenig werden gehe ich in die Stadt und hole mir mit 12 bis 15 Approaches 3 solide NC. Mit den anderen habe ich einfach Spaß! Momentan läuft alles so flüssig, dass ich gar keine FR mehr schreibe, weil ich euch nicht langweilen will. Dennoch lassen mich zwei Storys nicht schlafen. Beide sind in meinen Augen eigentlich keinen FR wert, da das Game zu unspektakulär, zu routiniert läuft, andererseits... lest selbst. Fall K: Am Samstag war ich mit einem sehr guten Daygamer aus unserem Lair unterwegs. Wir hatten viel Spaß, tolle Approaches, geile Gespräche und einen fantastischen Vibe - alles super! Ich sah eine rothaarige HB hinter einem schmalen Kassentresen und obwohl ich eigentlich keine Verkäuferinnen mehr game (sondern die Kundinnen!), konnte ich nicht umhin sie anzusprechen. Sie ist allein. Ich: "Hallo, einen BigMac und ne Cola bitte" (Pre-Opener) K: *lacht* "So was haben wir hier nicht." *lächelt* Ich: "Ich weiß, das kommt jetzt unerwartet, aber ich konnte einfach nicht an dir vorbeigehen ohne dich anzusprechen, weil ich rothaarige Frauen einfach liebe!" K: "Oh dankeschön!" *freut sich* Ich: "Verstehe mich nicht falsch, ich liebe alle Frauen, unabhängig von ihrer Haarfarbe, aber unser Genpool ist so riesig, dass..." K: beendet meinen Satz: "... man sich ein wenig einschränken kann?" Ich: "Ja genau. Ich habe Respekt vor allen Frauen, aber man darf ruhig ein paar Präferenzen haben!" K: "Gute Einstellung! Was machst du beruflich" Ich: "bla bla. Und du, bist du Studentin? Das ist doch nicht dein Hauptjob oder?" K: "Ja, ne. Eigentlich bin ich von Beruf XYZ, aber das ist emotional so anstrengend, dass ich ne Weile einfach mal was anderes mache" *verlegen* (Geil, sie qualifiziert sich vor mir ) Ich: "Sag mal bist du schon über 25?" (Hoop: Leute, die Frage ist Hammer - die HBs wissen nie ob das ein Kompliment ist oder nicht! Wenn sie dich mögen, legen sie es als Kompliment aus!) K: (bait) "Nein, ich bin 23" Ich: (reel) "Wow, 23 ist das allerbeste Alter überhaupt für eine Frau." K: "Hey, habe ich gerade noch eine Präferenz von dir erfüllt?" (qualification!) Ich: (release) "23 ist schön, aber ist nicht so wichtig. ... Hey, ich muss gleich weiter, mein Kumpel wartet da vorne auf mich." Wir noch ein bißchen Smalltalk, finden die Gemeinsamkeit, dass wir beide ständig die Welt retten. Ich: "Geil, Hi Five"! Wir machen Hi Five und ich ergreife im Anschluss kurz ihre Hand, halte sie fest. Meine einzige Chance auf Kino über den Tresen hinweg. Sie lässt ihre Hand ganz entspannt in meiner liegen während ich weiterrede. Nach einiger Zeit lasse ich sie wieder los. Ich: "Hast du morgen frei? Wir haben so einen tollen Vibe, ich möchte dich unbedingt kennen lernen. Lass uns abends was trinken gehen." K: "Oh... morgen ist mein einziger freier Tag. Wenn ich nicht so eine anstrengende Woche gehabt hätte, würde ich sofort ja sagen, aber morgen will ich einfach den Tag in Jogginghose auf der Couch verbringen." *Unterbrechung, Kunden kommen. Kunden gehen.* K: "Willst du nicht auch was kaufen?" *lieb gefragt* Ich: "Nein, das kann ich nicht machen." K: "Warum nicht?" Ich: "Wenn ich hier jetzt bei dir was kaufe, könnte es auf dich so wirken, dass ich bei dir was kaufe, damit du mich datest und das kann ich einfach nicht riskieren." K: *überlegt* Ja, stimmt, hast recht." Ich: "Ich habe diese Woche nur Mo und Di Zeit. Wann hast du Feierabend?" K: "Oh, ich glaube, am Mo habe ich schon um 15 Uhr Schluss." Ich: "Nice. Brauchst du dann Regenerationszeit oder musst du dann erst nach Hause um dich aufzubrezeln?" (hoop) K: *lacht* "Ich werde mich bestimmt nicht aufbrezeln, ich bin so wie ich bin" (bait) Ich: "Das ist gut, ich war schon in Sorge, denn ich finde dich genau so gut, wie du jetzt bist" (reel) K: "Ich muss noch mal nachgucken, wann ich genau frei habe, aber wir können Montag was Trinken oder auch zusammen Essen gehen." Ich: "Hast du dein Handy dabei? Gib es mir" K: *schmunzelt, holt ihr Handy raus, sagt mit verwegener Stimme*: "Was ist denn das für ne Nummer - gib mir dein Handy, Mausi?" Ich: "Ja, Babe, genau so " Ich mühe mich ab, meine Nummer in ihr Handy zu tippen, scheitere zwei mal. Sie nimmt es mir ab und lässt mich die Nummer diktieren. Rückruf, Telefonieren zum Terminieren vereinbart, Verabschiedung, Gehen. Mein Wing: "Alter, war das geil, euch zuzusehen!" Ich: "Das Ding ist so safe... wow, ich mag die Kleine!" Am Sonntag rufe ich sie, wie besprochen an. Sie hebt nicht ab. Follow-Up sms: "Guten Sonntag auf deiner Couch, redhead-J! War gestern echt stark mit dir. Ich schlage morgen 16 oder 17 Uhr am Hbf vor, gehen wir erst was kleines trinken. Gruß, xxx" Keine Antwort. Flake??? Kann nicht sein! Ich warte. Habe in der Zwischenzeit ein Spontandate mit D.-ich-kann-nichts-mit-dir-anfangen-weil-xy, KC, oh-dann-machen-wir-es-eben-diskret. Abends dann Date F (siehe unten). Immer noch nichts... wundere mich, denke "schade", aber egal. 12 -> 11. Heute morgen dann Antwort-SMS: "Guten Morgen xxx. Heute passt mir leider nicht. Ich weiß ja nicht mit welcher Intention du mich möchtest, aber ich bin sehr glücklich vergeben. Wenn du trotzdem Lust hast, müssen wir in einer Woche sehen wann Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche" Alte Abschlussfrage: WTF? Ich... ähm... mir gehen diverse Interpretationen durch den Kopf. Mir steht der Mund offen. Was sagt ihr dazu, Bro´s!?! - Erledigt Neuer Abschluss: ich habe Informationen erhalten. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Ihre Beziehung ist echt und solide. Ich habe zugestimmt, dass wir uns mal so treffen. Weshalb? Ich mag Menschen! Sie ist ein interessanter Mensch und vielleicht erweitere ich damit meinen social circle. Dennoch interessiert mich die Antwort auf eine Frage: habe ich mich ihr gegenüber nicht klar genug über meine Absichten ausgedrückt? Fall F - der wichtigere: Ich habe nebenbei immer noch so ein bißchen Onlinegame laufen, aber es nervt mich. Meistens erst 100.000 Zeichen Text bis zum ersten Date und dann kann es immer noch scheiße laufen. Ich wollte mein Profil gerade abmelden, als mich eine Milf anschreibt. Sie ist Deutschlehrerin, ihr gefallen meine Bilder und mein Text. Sie ist 44, irre sportlich und nach den Fotos zu urteilen eine Bombshell. Ich als alter Knacker hier um Forum (knapp 37) bin neugierig. Ich vögel 22-jährige, warum nicht auch 44-jährige? Frau Deutschlehrerin sucht eine feste Beziehung, aber im Subtext lese ich *piiiiiieeeeep* Ich schreibe, dass ich keinen Bock auf texten habe, aber wir uns gerne treffen können. Sie bittet vorab um ein Telefonat, ich gebe ihr meine Nummer, soll mich anrufen. Am Samstag Nachmittag, während ich mit meinem Wing in der Sögestraße/Bremen stehe, ruft sie an. F: "Hi, hier ist F." Ich: "Hi, F. Ich bin gerade in der Sögestraße" F: "Cool" Ich: "F., es ist gerade so eine starke Stimmung hier, du solltest da sein und es spüren! Eben hat es noch geschneit und war saukalt, jetzt scheint die Sonne und es sind bestimmt 5°... die Leute schweben alle ganz entspannt hier vorbei, es herrscht eine super friedliche Atmosphäre, alle Leute lächeln, die Sonne scheint... es ist, als wären wir hier in einer riesigen Blase und alles würde in Zeitlupe ablaufen und was mir jetzt gerade erst auffällt - es ist still. Total still." F: "Wow, da wäre ich ja jetzt gerne dabei..." *staunt durchs Telefon, ist ON* Ich: "F., was machst du morgen Abend?" F haucht durchs Telefon: "Da treffe ich mich mit dir" Sonntagabend, 19:30. Wir gehen erst eine Viertelstunde spazieren. Ich führe und erfinde Sightseeing-Plätze in der uns beiden absolut bekannten Innenstadt. Wir erfinden zusammen Namen für die Orte, Comfort pur. Ich weiß, falsche Reihenfolge - zurück in die Attractionphasen! Wir gehen über den Bahnhofsvorplatz, auf dem in Kürze ein Einkaufszentrum gebaut werden soll. Ich: "Und hier wirst du in Kürze einen leeren Platz gesehen haben!" F: "was hast du gerade für einen Satzbau gemacht? War das ein Versprecher oder Absicht?" Ich: "Ich sagte, dass du hier in Kürze einen leeren Platz gesehen haben wirst. Futur 2." F (Deutschlehrerin!): "Wow..." *große Augen* DHV´t! Next. Es ist kurz vor 20:00 Uhr. Um 21:30 muss ich los zur Arbeit, sie weiß es. Ich schaffe das! Wir im Lokal, suchen eine Couch. Ich empfehle ihr einen Wein, sie nimmt dann den gleichen wie ich. Sie trinkt nach drei Sekunden, ich nehme meinen ersten Schluck nach drei Minuten. Vorher riechen, Schwenken, warten... oben riechen, unten riechen, warten. Sie: "Wow, du kannst das ja richtig! Ich kann das auch richtig, habe in Frankreich Köche ausgebildet. Ich bin nur zu ungeduldig." Jetzt haben wir beide DHV´t und sie hat Rapport gebildet, ich krieg mich heimlich nicht mehr ein.Sie fängt an mich auszufragen, offene Körpersprache. Ich will eigentlich weg von dem Interview-Modus, aber sie macht daraus ein Ja-Nein-Ratespiel und hat sichtlich Spaß daran. Also lasse ich mich ausfragen, nicke und schüttele den Kopf - kann wegen des Weines nicht antworten. Tempranilla, Schokolade und Kirsche. Echt nicht schlecht. Anschließend fragt sie, ob ich etwas wissen möchte. Ich dürfte auch gerne einen Psychotest mit ihr machen Ich bin erstaunt, wie sie auf so etwas kommt und obwohl ich normalerweise K E I N E Psycho-Routinen mache, weil ich das dämlich finde, wenn aller Pickupper dieselben Standardtools verwenden, denke ich mir... warum nicht. Mit 44 und der Info vom Onlineprofil im Kopf, dass sie Clubbing hasst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie jemals gepickupt wurde extrem gering. Auf C&F reagiert sie übrigens gar nicht gut - sie versteht es nicht und hinterfragt es zu ernst. Kein C&F. Deshalb... gib der Lady, wonach sie verlangt! Also Erdbeerwiese. Sie fährt voll drauf ab. Erklärt ihren Zaun als undurchsichtige Holzpalisade, die ihr bis zum Kinn geht und erklärt auch gleich, weshalb. Sie möchte sich für ihren Preis - die Erdbeeren - anstrengen. Nur wenn es schwer war, zu den Erdbeeren zu kommen, werden die Erdbeeren es wert gewesen sein. Danke für die Info, Baby! Dann bin ich der Preis für dich und ab sofort Hard2Get. Ich gehe mit ihr das volle old-school 90er Jahre Programm durch. Handlesen Wir haben einen Riesenspaß. Sie ist leicht eso, fährt voll darauf ab. Ich verpacke etliche Coldreads und sie kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. Dann benutze ich Begriffe: Chakren, Reiki. Mega-Rapport. Ich will körperlich werden, mache meine Kampfsportroutine und sie ist von sich aus absolut in touch! Halbe Stunde noch. Sie mag es, aber ich pushe sie. Wir sehen uns an, ich weiß, dass ich sie jetzt einfach küssen könnte, aber lasse sie noch ein bißchen zappeln Ich ringe innerlich echt in mir, aber.. ach was soll´s! Ich mache den Cube. Sie geht so drauf ab. Interessanteste Info, das Pferd: "Hengst, tänzelt aus freien Stücken auf mich zu, hellbraunes Fell (Ich habe hellbraune Haare) und guckt lieb." LIEB??? Wir unterhalten uns über die Deutungen, haben noch 20 Minuten. Sie fragt, ob ich Leichen im Keller habe. Jetzt lasse ich sie springen. "Ja", antworte ich, "ich habe Leichen im Keller. Die sage ich aber nicht jedem. Die musst du dir verdienen." Deute auf meine rechte Wange, sie küsst mich superzart. Deute auf meine linke Wange, lasse sie noch mal springen. Dann sehen wir uns an. Ohne Worte, Kissclose. Pushe, mache mit ihr "wer besser am Hals knabbern kann", sie ist rattenscharf, aber ich gebe ihr ne "zwei" und sie glaubt es. WTF? LSE? Wir knutschen weiter und sie sagt sehr deutlich zwischen den Zeilen, was sie jetzt am liebsten mit mir machen würde. Leute, die Milf hat einen Body - alles stramm, kein Gramm Fett, super Arsch, dünne Taille und feste Möpse... und sie zieht mich fast aus in dem Lokal. Ich muss los, sie begleitet mich noch ein Stück. Verabreden uns die Tage bei ihr. Kochen. Und. Das Seltsame - habe ich es verbockt? 23:47, F sms: Treffen 19 Uhr, dann und da. Ich wünsche dir eine schöne Nachtschicht. Kuss, F. 00:04, ich sms, (ich arbeite, kann nicht ständig ans Handy): Schlaf gut! 00:05, F sms: Ohne Gute-Nacht-Kuss??? Keine Chance :( Ich denke, was geht denn jetzt. Ich arbeite, bin busy. Wir kennen uns seit 5 Stunden und sie v e r l a n g t von mir einen Kuss! Hallo? Mein Frame war sexual. Ihr Frame war vielleicht Beziehung, aber selbst wenn. Meine innere Reaktion war, willst du nen Mann oder ein Männchen. Denke an das liebe Pferd. Ne, ne ne! Was iss´n das? 00:22, ich sms: Sugar... ich gebe dir einen Kuss, wenn ich es möchte 00:23, habe mich voll zusammen gerissen und 30 Sekunden mit dem Abschicken gewartet: "Jetzt: :-* . :p ;)" Keine Reaktion bis jetzt. Habe ich sie falsch verstanden? Ist das "Pferd" tot? Gerade jetzt kommt eine SMS. Von R., der krassen 9, die ich am Samstag auf englisch gecloset habe. Niederländische Konzertbläserin, hier in Bremen zur Aufführung für eine Woche. Fuck! Was will das Universum mir sagen??? Alte Frage: Ernsthaft Leute. Ich will die Milf. Wie reiße ich es rum? - Erledigt Neuer Input: Ich habe hier wie auf Kohlen gesessen. Habe zwei verschiedene Leute um Rat gefragt und Fehler aufgezeigt bekommen. Dann von alleine meinen Fehler gefunden: Ihr Satz Ohne Gute-Nacht-Kuss??? Keine Chance :( hat in mir eine alte, negative Erinnerung getriggert. Ich habe es auf mich bezogen, in Wirklichkeit hat sie jedoch von ihren Bedürfnissen gesprochen! Im Nachhinein sagte sie, dass sie meine Antwort eigentlich ganz putzig fand. Dass ich danach von ihr nichts mehr gehört habe, interpretierte ich als Zurückweisung. Man riet mir zu nexten oder irgendwas zu versuchen. Ich entschied mich, die Karten auf den Tisch zu legen (so weit notwendig) Ich, sms, heute 15:45: "Guten Morgen, F. :-* Ich glaube, mir ist heute ein ganz bescheuerter Interpretationsfehler passiert. Ein stressbedingtes Missverständnis! Ich mag dich gern und mir hat es gestern echt gut mit dir gefallen! Möchtest du lieber per mail lesen was passiert ist oder es am Tel von mir hören? Das wäre echt blöde, wenn wir jetzt aufhörten :( LG, xxx" Zehn Minuten später rief sie an. Ich erklärte ihr meinen Trigger und sie erwiderte ganz ruhig, dass es sich offensichtlich um ein klassisches sms-Missverständnis gehandelt habe, denn sie war in keinster Weise pissed. Ich dachte, sie hätte mir einen Korb gegeben. Nein, sie war einfach nur zu busy und heute morgen zu müde Witzig war, dass meine 15:45-sms sie wiederum falsch getroffen hat: sie ging davon aus, gerade von mir einen Korb zu bekommen, dass ich evtl überlesen hätte, dass sie 44 sei und jetzt einen Rückzieher machen wolle Haben uns beide voll abgelacht. FC bestätigt und abgemacht. Seht ihr - ist jetzt doch ein "richtiger" FR/LR geworden Eure Hinweise, Kritik und Verbesserungsvorschläge nehme ich jederzeit mit großem Dank an! Peace & Love, Bro´s & Sis`
  8. Hallo zusammen, erst einmal vielen Dank für die hilfreichen Tipps hier. Ich war in den letzten 2-3 Wochen draußen und habe die Sachen in der Praxis probiert und auch mit Erfolg :) Würde aber gerne eine andere HB näher kennen lernen, bin aber nicht sicher, wo ich dran bin: 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Also HB8 im Bekanntenkreis (d.h. wir sehen uns ab und zu mal zufällig) kennengelernt. Attraction aufgebaut und habe dann vorgeschlagen mit ein paar gemeinsamen Freunden Schlittschuhlaufen zu gehen, sie hat dann geblockt und hatte keine Lust. Ein paar Tage später dann Invest von ihr und einige Shit-Tests, die ich zum Teil gemeistert habe. Dann wieder Funkstille (für ca. eine Woche) bis vor drei Tagen: wollte erneut Rapport aufbauen und sie erstmal isoliert, haben uns kurz nett unterhalten und dann hat sie gemeint, dass sie nun weg muss. Habe sie auch nicht aufgehalten. 6. Frage - Die erste Anfrage für ein Treffen mit gemeinsamen Freunden war schon ein Fehler, ich hätte ganz klar darauf abzielen sollen, dass wir uns nur zu zweit treffen sollen oder wie seht ihr das? - Nach der ersten Absage hätte ich hartnäckig bleiben sollen, weil Attraction war ja da (ansonsten wären ja keine Shit-Tests gekommen), und nach einem weiteren Treffen fragen sollen? - Also sie beim letzten Mal weggegangen ist, kam es mir eher so vor, als würde sie einen auf Hard2Get machen. War mein Eindruck. Oder wie seht ihr das?
  9. Hey! Irgendwie steh ich ziemlich doll auf hard2get Frauen. Also auf: - Frauen, die nur schwer zu kriegen sind - Frauen, die garnicht zu kriegen sind (z.B. vergeben o.Ä.) - Frauen, mit denen es von Anfang an zum Scheitern verurteilt ist (z.B. lebt man viel (!!) zu weit voneinander weg) - Psychobitsches, die auf Dauer nicht zu kriegen sind Und das ganze noch situativ abhängig. Sobald ich merke, dass es bei einer (zu leicht) funktioniert, finde ich sie gleich deutlich weniger attraktiv. Habe im Sommer n halbes Jahr im Ausland gearbeitet. Da wollten sie alle, fand ich total langweilig. Hab mir dann nachher eine für länger geschnappt. Warum bin ich so drauf und wie kann ich das ändern? Eigentlich ist es ja ok (und gut!!), von ner Frau IOIs und positive Signale zu bekommen!! Um mir selbst was zu beweisen (die hab ich doch bekommen)? Weil ich selber ne Psychobitsch bin? Oder ist das ganz normal? ;) Ciao! David