Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Karneval'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

21 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Leute, ich bräuchte mal euren Rat zum Thema Frauen kennen lernen im Karneval (oder Fasching, je nach Region). ich bin nächste Woche auf einer Karneval-Party eingeladen und wollte diese Gelegenheit nutzen, um mal wieder durch Nightgame Frauen kennen zu lernen. Aber ich bin da ein bisschen im Zwiespalt was das Kostüm angeht. Ich hatte letztes Jahr ein großartiges Tierkostüm inklusive Kopf. Das kam bei vielen Leuten sehr gut an, wurde sogar selbst oft angesprochen und Frauen wollten Fotos mit mir machen. Perfektes Peacocking quasi. Die Sache hatte nur einen Haken. Dank des Kopfes war Kommunikation mit den Leuten natürlich äußerst schwierig. Also vielleicht nicht optimal für gutes Nightgame?! Davon abgesehen schwitzt man in so einem Kostüm ein wenig zu viel. Alternativ wäre natürlich "normales" Kostüm ohne Kopf verwenden, damit vermutlich nicht großartig auffallen und alles durch gutes Game rausreißen. Daher wollte ich einfach mal eure Erfahrungen mit Kennenlernen im Karneval mit Kostüm wissen. Wie nutzt ihr die fünfte Jahreszeit um Frauen kennen zu lernen? Was würdest ihr mir an meiner Stelle raten? Habt ihr mit Peacocking zu Karneval gute Erfahrungen gemacht? Abschließend möchte ich natürlich sagen, dass ich mir absolut bewusst bin dass sowas wie Karneval oder Verkleiden für viele Leute merkwürdig bis hin zu "affig" ist. Dessen bin ich mir schon bewusst. Es ist ein Spaß, den ich mir einmal im Jahr gönne. Also so Posts wie "Ja Karneval ist scheiße" oder "bleib lieber zuhause" bringen glaub ich niemandem etwas. Immer positiv bleiben! Ansonsten bin ich natürlich für jede konstruktive Kritik dankbar!
  2. Moin, wollte einfach mal Feedback zu den anstrengenden Tagen der letzten Woche haben. 😂 Intro: Bin 23 und bin eigentlich auf Daygame/Streetgame fokussiert, wobei ich eigentlich auch erst wieder seit 2 Monaten aktiv was mache - trotzdem sind die Ergebnsise noch so lala, manchmal läuft es gut, manchmal schlecht, mal brauch ich für 5 Openings nur 10 Minuten, mal bring ich nach ner Stunde 0 und fahr wieder nach Hause, wie auch immer 😂 Heute gehts um den Kölner Karneval - war letzte bzw. diese Woche das erste Mal dort und das als Hamburger, also Kulturschock vorprogrammiert! 😜 Flirtmäßig hab ich noch nie sowas krasses gesehen wie dort - selbst das Oktoberfest und Malle war nix dagegen - glaube nirgendwo werden Frauen häufiger angesprochen - aber wie überall auch teilweise sehr schlecht 😉 War mit einem Kumpel dort, der leider nicht sonderlich gut bei Frauen ist und auch Standard-Tipps, die für jeden hier im Forum Basics sind, teilweise für Schwachsinn abstempelt - aber dann jammern, dass nichts läuft🙄 Aber gut, ich habe auch von Anfang an kein Problem damit gehabt, dass ich den Ansprech-Part übernehme usw. und er dann in den laufenden Sets vielleicht doch mal irgendwie aus sich raus kommt. Mein allgemeines Karnevalgame: Naja nach einigem Aufwärmen (ich geb zu die 1-2 Bier vorher haben sicher auch geholfen :P) kam ich ziemlich schnell in Fahrt und habe eine Gruppe nach der anderen angesprochen, locker pro Tag um die 30-50. Dort ist einem einfach alles scheißegal und durch die Kostüme bieten sich einfach so geile Opener an, die man einfach bringen muss - weil sie zu witzig sind! 😅 Habe teilweise Opener gebracht wie, was denn die Lieblingssexstellung von Gummibären sei (oder was auch immer sie als Kostüm trägt) usw. und festgestellt, dass gerade sowas am geilsten lief! 😂 Hab auch schnell gemerkt, dass man schnell eskalieren muss und hab danns chon immer versucht direkt ihre erste Antwort mit Wangenkuss & Umarmung zu belohnen und dann irgendwie weiter zu eskalieren nach dem Motto Rollenspiel-Dialog 3-4 Antworten hin und her (bisschen C&F hier und da) und dann ziemlich schnell zum richtigen Kuss ansetzen, sonst hauen sie eh schon meistens eh schon wieder ab. Das mit dem Wangenkuss usw. hat eig. bei fast allen geklappt (bis auf die, die komplett abblocken und direkt weitergehen) und auch richtig rumgeknutscht (mit manchen auch nur 2sek & ciao, andere gingen richtig mit) hat bei mir eigentlich immer bei ~ 5 pro Tag geklappt. Die meisten sind dann trotzdem spätestens nach 5 Min wieder weg gewesen - Problem war eben auch, das mein Kumpel nicht wirklich helfen konnte außer Standard-Langweiler-Interviewmodus-Smalltalk-Gelaber. Bei großen Gruppen ging es aber trotzdem, weil es soviele Freundinnen waren, dass es nicht groß auffiel, wenn die eine paar Minuten mit wem zu Gange ist. Eine Konkrete Situation: Zwei Mädels, keine Supermodels, aber schon ganz hübsch (finde diese Skalen bescheuert, aber ich nenn es jetzt mal HB7) - hab ich glaub ich genauso angesprochen wie oben beschrieben. Um ehrlich zu sein, weiß ich es im Nachhinein garnicht mehr 🤣 Hab die eine dann gut abgeknutscht, die ist mega mitgegangen und da ich gemerkt habe, dass ihr das auch gefällt, hab ich das halt intensiviert und sie auch richtig an mich rangedrückt, leicht sexuelle Berührungen etc. Dumm nur, mein Freund steht mit der anderen daneben und guckt dumm zu bzw. hab ich wieder das Gefühl gehabt er macht den Interviewer "Wo kommst du her" und Co. 🙄 Zum Glück rechtzeitig mitbekommen, habe dann mit meinem Target abgebrochen (vielleicht gar nicht so schlecht, Push/Pull undso) und bin zur Freundin hin und habe sie direkt miteinbezogen "Hey, auf was stehst du eigentlich beim Sex, bist du genauso versaut wie deine Freundin hier? 😜" und dann konnte ich es ein bisschen am Laufen halten, habe mir dann zwischendurch immer wieder die andere geschnappt, weil ich inzwischen auch echt mega notgeil war 🤣 aber die andere "gelangweilte" Freundin wollte irgendwann safe gehen ("müssen ins Hotel") und lies sich auch nicht mehr davon abbringen. Dann hab ich mit meinem Target noch Nummern ausgetauscht, wobei ich mir erst dachte, das kannst du dir hier schenken - in paar Minuten haben die die nächsten Typen an sich kleben und in 10 Minuten wissen die nicht mehr, wer wir waren. Tatsächlich hab ich ihr einfach direkt nach der Verabschiedung nur ne Instantmessage (Alles oder Nix) geschickt, dass ich sie mega hot fand und ich mich freuen würde, wenn wir uns später nochmal treffen. Dann ca. 1-2 Stunden später - ich hätte es nicht für möglich gehalten - kam ihre Antwort, dass sie mich auch mega hot findet und die beiden wieder da seien, wo wir uns verabschiedet hätten. Witzigerweise war mein Kumpel in der Zwischenzeit gegangen, weil er wohl schon ziemlich kaputt war (höchstens vom Saufen, viel mehr hat er ja nicht gemacht 😂) und ich schon seit 30 Minuten alleine rumgelaufen bin und versucht hab mich in irgendwelche Gruppen einzuzecken - eher weniger erfolgreich allerdings. Daher kam es mir sehr gelegen, dass die sich nochmal meldeten. Haben uns dann nochmal wieder getroffen und ich hab mir direkt meine wieder geschnappt, falls andere Gruppen ins Set fallen (was mir ja gelegen käme für die Freundin), dass die sich von meiner fernhalten. Naja so kam es dann auch - wir standen draußen an so nem Cocktailstand (war schon 23 Uhr oder noch später) und immer wieder kamen neue (teilweise einzelne Kerle) dazu, die ich direkt freundlich empfangen habe, damit sie sich um ihre Freundin "kümmern" und ich habe immer krasser mit meiner eskaliert. Bis zum Ende hin habe ich es aber nicht hinbekommen sie von ihrer Freundin zu isolieren! Ich konnte sie geil machen und geil machen - es waren zur besten Zeit sogar 3 andere Kerle mit ihrer Freundin am Quatschen, während wir 5 Meter weiter standen und ich immer weiter gengangen bin - das Geknutsche wurde immer wilder, sie mir dann irgendwann (wir waren ja bisschen abseits und es war dunkel) ihre Brüste gezeigt und rausgeholt, weil ich meinte doch es sind sicherlich 80C (warens sogar, war eig nur geraten 🤣), habe dann einfach angefangen an ihren Nippeln zu lecken und dann hat sie schon gequiekt und meine Ohren angesabbert blablabla. Also ernsthaft am Ende hatten wir gegenseitig die Hände in unseren Hosen... Es war eigenltich ein sicheres Ding! Meinte dann "komm mit" - mein Hotel war viel zu weit weg, aber direkt 50m weiter hab ich eines gesehen und mir wäre das scheiß egal gewesen da dann nochn extra Zimmer spontan zu buchen - kurz vorm Eingang sagt sie --> "nee, ich muss zu meiner Freundin, ich kann nur mit, wenn ich weiß, dass sie hier nicht alleine ist". Da hätte ich vielleicht irgendwas geiles mit Führungsqualitäten kontern sollen und sie trotzdem mitnehmen können, aber tatsächlich hatte ich gewissermaßen ein komsiches rationales Verständnis dafür. Naja, habe mir dann gedacht, dann bisschen Freeze und in 20-30 Min nächster Versuch. Habe das ganze dann innerhalb der nächsten Stunde noch 2x probiert. Beim 2. Versuch habe ich sie wieder heiß gemacht und ihr ins Ohr geflüstert, was ihre schmutzigste sexuelle Fantasie sei und dass sie noch genau 2 Minuten davon trennen und ich sie gleich ausziehen werde und und und, lief bis zu nem gewissen Grad - wieder "Ja, ich würde so gerne, glaub mir, aber nicht wenn meine Freundin da bei 3 Typen alleine rumsteht." Beim 3. Versuch habe ich sie dann mit dem Rücken zum Hotel abgeknutscht und bin Meter für Meter Richtung Eingang voran ohne dass sie es gemerkt hat, aber dann auch wieder same... Naja, habe dann noch bisschen bei denen gechillt und dann aber kein Bock mehr gehabt und bin nach 10 Minuten gegangen. Habe micht trotzdem wie Sau geärgert, aber dachte mir egal, es ist Karneval, ich mach jetzt hier nicht die Nacht durch für 10x abblocken, irgendwann ist gut. Wie hätte ich das am Besten lösen können mit dem Isolieren, wenn sie es trotz aller Geilheit nicht zulässt? Fazit Alles in Allem wars trotzdem ein geiles Fest - habe zwar keinen Sex gehabt, aber bestimmt mit 15-20 Frauen rumgeknutscht und dabei teilweise auch intensiv (siehe letztes Beispiel). So ne krasse Woche habe ich noch nie erlebt! 😎 Hätte ich vorher jedenfalls nicht erwartet, ich würde es daher sowieso auf alle Fälle als " sehr erfolgreich" bezeichnen, aber über den unten geschilderten Fail rege ich mich auch nach 4 Tagen jetzt noch auf 😂 Trotzdem stelle ich mir eine Frage schon den ganzen Urlaub. Angeblich sind Malle, Oktoberfest, Karneval und Co selbst für die größten Vollmongo-AFCs sichere Sex-Garantien und knallen da zumindest mal eine weg. Ich bin nun wirklich nicht besonders krass PU-mäßig, aber habe zumindest ein ziemliches Selbstbewusstsein, sehe nicht schlecht aus (ok ich bin nur 1,70m , aber sonst 😂), kann gut labern, habe eigentlich wenig Probleme zu Eskalieren - wieso krieg ich es nicht hin?! Labern die alle nur Scheiße und denken sich ihre Lay-Storys aus?! Sicher wird es das geben, aber soviele können das doch auch nicht sein. Im Ernst, ich würde mir sowas von dumm vorkommen mir sowas auszudenken und mir dabei im Hintergrund zu denken, dass das nicht stattgefunden hat. Also ich denke schon, dass es eigentlich nicht so schwer sein kann, daher frage ich mich das ernsthaft😄
  3. Möchte mit euch die Umsetzung von mir und einem Freund teilen für das perfekte Karnevalskostüm teilen. @The Klötz Ein T-Shirt mit dem Tinderlogo bedrucken lassen und die drei Funktionen, Next, Superlike und Like darunter. Zu HB's hingehen und sie fragen, ob sie dich schon bewertet haben Bei Like kann man schließlich z.B. sagen / Nummer, Tanzen, KC War ganz lustig und erfolgreich damit gestern unterwegs zu sein
  4. Hallo zusammen, Bin 22 Jahre alt, aus Köln, selbstständig und gerne Autoritär vor allem Frauen gegenüber. ( habe die Suchfunktion benutzt und nichts direktes in dem Bereich gefunden, sorry falls ich etwas übersehen haben sollte). Meint ihr eine so eine Uniform (Offizier Ausgeh - Uniform) würde gut ankommen bei den Mädels? Mit langem Mantel, Stiefel und Wehrmachts Hemd, Hose und Gürtel? Oder ist das schon zu krass? https://m.ebay.de/itm/Bundeswehr-Mantel-gebraucht-Gr-34-Heermantel-182-100-Dienstmantel-Mantel-Grau/201793954120 Ich weiß nicht genau ob hier links erlaubt sind, falls nein dann tut es mir leid! Und nein! Ich bin kein Nazi! finde die Uniformen nur sehr Geil Bin dankbar für jede Antwort! Haut rein und guten Sex wünsche ich euch, evt. Erkennt mich ja der ein oder andere an Karneval in Köln, gerne ein paar Bierchen zusammen trinken dann
  5. Exklimo

    Altweiber - Location?!?

    Hallo zusammen, keine Ahnung, ob der Thread hier richtig angesiedelt ist - falls nicht: verschieben! Ich bin ab Donnerstag Mittag in Köln - und feier das erste mal Altweiber, das erste mal seit langem überhaupt wieder karneval und sowieso das erste mal Karneval in Köln. Ich bin mit 2 Natural Buddys von mir unterwegs und das Motto ist einfach nur: Eskalieren bis die Hölle zufriert!! Wir haben eine Wohnung in der südlichen Altstadt. Nun meine Frage: Wo können wir, bereits ab Mittag (14/15 Uhr) , ordentlich feiern? Aufgrund des Wetters (Kalt, Regen, stürmisch) natürlich inside. Zielgruppe: Frauen ab 20 bis 40 ;) Danke für euren Input!
  6. Freunde, am Karnevals-Wochenende vom 24.-26. Februar 2017 können wir gerne zusammen von Freitag bis Sonntag in der Domstadt gamen gehen. Ob blutiger Anfänger oder Fortgeschrittener spielt keine Rolle. Falls jemand vorab theoretischen Input zum Game braucht, können wir uns tagsüber auch dafür Zeit nehmen. Treffpunkte und Zeiten können gerne per PM oder mit Antwort in diesem Thread abgestimmt werden. Oder ihr kommt jetzt am Dienstag mal persönlich beim Kölner Lair-Treffen vor. Fragen? Fragen!
  7. Jetzt fliegen gleich die Löcher aus dem Käse… Die 5. Jahreszeit ist in vollem Gange. Unser erstes Karnevalsevent ist mittlerweile schon in die Annalen des Lairs eingegangen. Aber damit geben wir uns nicht zufrieden, zum Höhepunkt des närrischen Treibens werden wir uns weiter in das närrische Getümmel stürzen. Denn die nächsten Events stehen bereits in den Startlöchern. Sportlerfasching am 08.02.2018 Die rießige Faschingsparty findet diesmal in der Halle02 in Heidelberg statt. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 11 €. Hier könnt ihr die Tickets kaufen: https://www.eventbrite.de/e/sportlerparty-fasching-2018-tickets-42404170014 Carnival Party ab 16 Jahren 11.02.1018 Eine Faschingsparty in der Halle für Schüler und Studenten. Tickets gibt’s für 10 € und nur privat!!! Bei Interesse gebe ich euch Kontaktdaten via Whatsapp. Abendkasse sind maximal 50 Tickets und schnell ausverkauft. Die Party lockt alle jungen Leute aus der ganzen Region an, daher ist es eine Rießenparty mit vielen süßen jungen Mädels. Die Party ist also das absolute Highlight. Das sind unsere nächsten Events. Bitte organisiert euch frühzeitig Tickets, wenn ihr kommen wollt. Gruß eure Laircrew
  8. Servus Leute, im Januar findet alljährlich die Medizinerfaschingsparty im Neuenheimer Feld in Heidelberg statt. Wir werden uns dem anschließen und das neue Jahr pompös mit einer XXL-Faschingsparty beginnen. Gerade Karneval ist der ideale Zeitpunkt für heiße Aktionen und schnellen Sex, da die Frauen dann einen gesellschaftlichen Rechtfertigungsgrund haben, dass sie mit euch zur Sache gegangen sind. Hier alle Daten auf einen Blick: Mediziner-Faschingsparty Heidelberg 26.01.2018 ab 21. Uhr 3 Floors inklusive Karaokefloor in der Mensa im Neuenheimer Feld Ich bitte euch so früh wie möglich hier im Forum zu antworten, wenn ihr vorhabt zu kommen. Aktuell kann man noch 2 Tickets zum Preis von je 5 € kaufen, ab 12. Januar kostet dann ein Ticket regulär 7 €. Es wäre also cool, wenn man sich zusammenschließen könnte, um in den Genuss des Rabattes von 2 € pro Ticket zu gelangen. Einen frohen Start ins neue Jahr Eure Delta-Crew
  9. Hallo, ich melde mich nach einer mehr als einjährigen Abstinenz wieder zurück. Etwas härter, etwas stärker, etwas besser als zuvor. Ich bin jetzt in einer Beziehung, alles läuft gut, nur der alte "Hunger" ist noch da... bis vor drei Tagen hatte ich seit einem Jahr keine andere Frau als meine Freundin geküsst. Die Frau aus dem Norden der Republik Freitagabend treffen wir uns bei mir. Drei Mädels und ich. Zwei sind gute Freundinnen, die dritte kenne ich noch nicht. L hat sie aus Berlin mitgebracht, sie will den Karneval erleben. Sie, nennen wir sie K ist erst etwas ruhig, dann taut sie auf und ich bin direkt geil auf sie, weiß es aber noch nicht so wirklich. Sie erzählt vom Studium, von ihrer Studenteninitiative, sie hat etwas das mich anmacht. Wir trinken, ich mach mich zum Affen, bis wir ein Taxi rufen und in den Stadtteil fahren, wo die Party ist. Die ist ziemlich scheiße und wir ziehen bald ab. K und ich unterhalten trotzdem uns gut. Ich merke, wie scharf ich auf eine wie sie bin, so ganz anders als meine moralisch manchmal überkorrekte Freundin. Ich glaube S, die dritte im Bunde ist eifersüchtig, kp. Was ich vorher gefeiert hätte, ist mir jetzt fast egal. Wir fahren zu mir. S ist fertig, pennt bei mir. L und K fahren nach Hause. In der Nacht passiert nichts. Der nächste Abend ist irrelevant. Der Sonntag kommt. Umzug in meiner Stadt. Ich schminke mich schon wie Freitag als J., überlege erst ob ich nur als Cop gehe, kombiniere die Kostüme dann aber. Das sieht geil aus. Später piss ich mir damit aber selbst ans Bein... Lauf von meiner Wohnung in die Stadt und fühl mich bei der Marschmusik wie Heath Ledger in der The Dark Knight Rises 😂 Die Mädels sind bei einem Restaurant. S ruft mich an, sagt sie freut sich. Für ihre Verhältnisse fast eine Liebeserklärung. Ich seh die drei schon von der anderen Straßenseite. Zwischen zwei Wagen überquere ich die Straße und begrüße die drei. Zwei Bekannte sind noch dabei. Die nächsten Stunden sind eine wilde Aneinanderreihung von Alkohol, Tanzen, Flirten, zusammen pissen gehen, Vergewaltigung-Witzen und Trinkspielen. 19 Uhr. Locationwechsel. Wir ziehen in die Innenstadt. Trinken weiter. Eine Kippe nach der anderen. Dann passiert es. Wir reden. Ich seh ihr in die Augen. Unsere Gesichter kommen sich näher. Küssen uns kurz. Sie hat Gewissensbisse. Ich flüstere ihr ins Ohr wie geil ich auf sie bin, das sie es lieben wird. Ich fühl mich dabei eigentlich nicht schlecht, es fühlt sich richtig an. Sie gibt nach, ich zieh sie in die Menge, weg von den anderen und küssen uns wild. Bis dahin alles gut. Noch hat niemand was mitbekommen, die Beziehung zu der Frau, die ich eigentlich liebe und die mich über alles liebt, ist noch nicht gefährdet. Ich kann eigentlich nichts mehr falsch machen denke ich. Doch dann passiert es: sie geht mir in die Hose, ich finde das einfach nur mega geil, und packt meinen Schwanz, wichst ihn. Irgendwas in meinem Unterbewusstsein schlägt Alarm. Doch zu spät. Ein stechender Schmerz durchzucht mein Glied. Ich schreie auf, ziehe ihre Hand aus meiner Hose, stecke meine hinein. Als ich sie rausziehe, ist sie voller Blut. Mein Penisbämndchen ist gerissen. Karma is a fucking bitch. Besoffen taumle ich aufs nächste Klo. Tu was möglich ist und verzieh mich wenig später zu einem Kumpel. Die Minuten nach dem Riss und meinem Abgang sind entscheidend. Sie, K, ist vollkommen geschockt, natürlicherweise. S kommt auf mich zu. "Tanzen wir?" Warum ich dazu ja sage weiß ich nicht mehr. "Ihr habt rumgemacht." "Nein. Ich hab ne Freundin S", sage ich. "Sie ist voll mit deiner Schminke Robottt. Ich seh sowas." Ich kann an diesem Punkt nicht mehr leugnen. "Ja.", sag ich nur und grinse. Rest der Unterhaltung ist egal. Vorhang zu. Montag Es ist Rosenmontag. S, K, L gehen nach Mainz. Ich nicht, bin beim Arzt. K und ich schreiben noch paar Nachrichten. Heute, Mittwoch, ist sie wieder in Berlin. Noch hab ich meine übliche Ladung Needyness nicht verschossen. Mein Ziel ist, da weiterzumachen wo wir aufgehört haben. Ihre Rechte an meinem Schwanz, meine Linke zwischen ihren Arschbacken. 1. Soll ich den Riss nochmal ansprechen, was da passiert ist hab ihr schon erklärt? Idee: War heute beim Arzt. 2 Wochen keinen Sex. Meine Freundin hasst dich 😂 oder ernst: 😶 2. Oder kein Kontakt und ich warte bis ich mal in Berlin oder sie wieder hier ist? Lieben Gruß aus Hessen Euer Robott
  10. Hey Leute, hat jemand von euch vor am Donnerstag oder Montag nach Köln zu fahren und dort zu streeten? Ich würde mich über einen Wing freuen. Gruß André
  11. Hallo zusammen, nach längerer Abwesenheit im Forum muss ich mich mal dezent zurück melden - und zwar mit nem feinem Field Report von Mallorca. Wir (mein bester Kumpel 26) und ich (25) haben Anfang letzter Woche kurzfristig nen Malle Tripp gebucht. Vormittag zum Frühstück getroffen und um 1 ging dann bereits der Flieger. 3 Nächte sollten reichen für viel Spaß und den ein oder anderen Aufriss. Tag 1: Flug war unspektakulär, Ankunft im Hotel, kurz eingecheckt und gleich Richtung Strand/Bierkönig auf ein gutes Abendessen und mal die grobe Lage zu überblicken.. Dabei soll es natürlich nicht bleiben - wir sind nach dem Essen nochmal heim um uns frisch zu machen und um 20 Uhr sind wir dann gestartet in den beliebten Bierkönig. Auf dem Weg dorthin uns schon mal Gedanken gemacht welchen Müll wir doch heute labern wollen - zum Aufwärmen nochmal den Thread von Shark verinnerlicht. Mein Kumpel ist der Delphintrainer und ich war der Masseur. Angekommen, nen Bier bestellt und uns erstmal zu 2 Züricher Mitte 30er gesellt. Die beiden waren schon Gut voll und so haben wir nur kurz etwas Müll gelabert und die Umgebung beobachtet. Einen Tisch weiter 3 Jungs Anfang 20 gesehen - gleich mal rüber gegangen und gefragt was so abgeht, wo her die Jungs kommen etc. Das Eis war innerhalb 2 min gebrochen - die 3 kamen aus der gleichen Stadt wie wir :) So klein ist doch die Welt. Haben dann den ein oder anderen getrunken und einfach nur Party gemacht und Spaß gehabt. Kurze Zeit später sind 2 junge Stuttgarterinnen mit Ihrer Muddi an den Nachbartisch von uns. Angestoßen, getrunken und Spaß gehabt. Die kleine (19) war mega ON, Ihre Freundinn (24) glotzte nur in ihr dreckiges Handy und die Muddi hatte Spass. Ich wollte mir die 24 Jährige aussuchen, aber sie taute kaum auf. Ein blöder Spruch nach dem anderen aber da war nichts zu machen, sie war mega nüchtern und hatte keine Lust auf Party. Die Jungs von unserem Tisch und auch mein Kumpel haben mir nur mehrmals das Zeichen gegeben, dass da nichts zu machen ist, die Mädels hässlich sind und ich doch nicht einfach da hin gehen kann umdie Mädels anzulabern. Kurz zurück gezwinkert "widerlich statt wieder nicht" und weitergemacht. Irgendwann wurde es mir zu blöd und ich bin 2 Tische weiter zu 2 Österreicherinnen aus der Steiermark. Beide Mitte 30 und gut drauf. Viel Müll gelabert über Österreich dass dort die Welt doch noch in Ordnung sei und ich brutal auf Österreicherinnen stehe. Ja ich sei aber zu jung, und das geht ja nicht bla bla blup. Mit der hässlicheren von beiden ne Wette abgeschlossen (die Hübsche erstmal ignoriert) dass ich innerhalb 5 Minuten ne Volle Schachtel Zigaretten auftreiben kann. Wenn ich es schaffen sollte dann grieg ich nen Bussi auf den Mund. (wie komme ich eig. auf so nen Müll?) Also schnell mal Kippen geholt und schwub die wub haben sich die beiden umgesetzt und die hübschere wollte die Wette dann auflösen. YES Jackpot. Bussi auf den Mund, und ihr dann ins Ohr geflüstet dass sie gut riecht und ich gerne weitermachen würde. Antwort: Mach doch. Also ihre Hand gepackt, sie nach oben Richtung Toiletten isoliert und schon hatte ich das erste Heavy Makeout. In der Zwischenzeit hat sich dann mein Kumpel um die andere gekümmert und die noch etwas bespaßt bevor wir uns um 1 mit den anderen Jungs aus unserer Stadt ins Oberbayern gemacht haben. Da war nicht viel los, wir haben nur noch einen getrunken und sind dann ins Bett. Handynummer von meiner Österreicherin hatte ich organisiert aber die Mädels sind dann in der Zwischenzeit auch schon ins Bett. Tag 2: Kurz ein mega abartiges Frühstück im Hotel genossen und um 12 wollten wir wieder zum Bierkönig und dort die Happy Hour geniesen. Standen keine 2 Minuten am gleichen Platz wie gestern direkt neben dem Bier Ausschank am Eingang und uns sind 2 Frauen aufgefallen. Kurz angelabert wo her sie doch sind etc etc. Meine Bespaßung mit Masseur musste ich nicht bringen, ich sagte nur ich arbeite als Ingenieur und das Ding wäre doch sehr langweilig, sie sollen doch mal besser von Ihnen erzählen was die Mädels so machen. Kurz Alter auf 35 geschätzt (schauten aber insgeheim etwas älter aus) da war das Eis dann schon gebrochen wir sind doch so Süß und das klingt wie Balsam in den Ohren bla bla. Es kam dann raus dass die beiden Milfs Polizeibeamte aus der Nähe Heidelberg sind und etwas über 40, haha. Haben dann einen nach dem anderen getrunken, auch die Mädels fleißig zahlen sollen, wir ne Runde und die Mädels ne Runde usw usw. Sie machten uns glaub ich 40 x das Kompliment dass wir doch so mega weiche gepflegte Hände haben bla bla. Ja, auch das war für uns mal Balsam in den Ohren :D Die Mädels machten dann den Vorschlag dass wir doch in die Finka von ihnen gehen können um dort in Ruhe zu baden. Gesagt getan, auf den Weg gemacht, jeder von uns beiden mit seinem Mädel im Arm, noch nen Bier mitgenommen und ab auf die Liege. Meine Uschi machte dann den Vorschlag ich könne doch kurz mit ihr ins Zimmer um den Bikini anzuziehen. Ich hab aber noch dezent verneint und ihr gesagt dass es so einfach nicht geht. Sie kam dann wieder und wir haben zusammen gebadet. Es dauerte nicht lange und sie kam dann im Pool zu mir hier, fasste mir zwischen die Beine und meinte warum ich so grob zu ihr bin. Also mit Ihr im Pool nen Heavy Makeout gehabt, mein Kumpel zeitgleich mit der anderen Uschi und dann beschwerten sich irgendwelche Nachbarn dass wir doch zu laut wären. Waren wir zwar nicht aber egal. Meine Uschi sagte dann wir sollen gemeinsam ins Zimmer, wir dürfen hier im Pool nicht mehr bleiben bla bla. Am Zimmer war die Sache dann sofort geritzt. Mein Kumpel mit seiner Uschi am Sofa ein bisschen Pause machen, meine Uschi mit mir im anderen Zimmer, Tür zu und lasset die Späße mit der Milf beginnen. Blasen, Lecken, das volle Programm und dann keine Gummis dabei. Auf die Frage ob ich es schaffe ihn rechtzeitig raus zu hauen und ihr den Müll auf die Brust zu spritzen musste ich einmal kurz lachen und ohne zu beantworten hab ich meinen Schwanz in der mega großen Fotze versenkt. War spaßig, vielleicht 10 Minuten gepoppt aber nachdem wir schon gut was gesoffen hatten komme ich eh nicht so leicht. Sie schon 2 x brutal gekommen (ins Kissen geschrien) und dann wollte ich nen richtigen hartigen Deepthroat. Der Traum eines jeden jungen Mannes von einer Anfang 40 jährigen Milf Polizisten einen so gut Deepthroat zu bekommen. Wie in nem schlechten Film. Alles geschluckt, alles war sauber und dann wollte ich aber wieder Party machen. Meine Milf wollte noch bisschen kuscheln und schlafen aber das war mir dann zu viel. Ich ging zur Tür raus, meinen Kumpel gefragt wie der Stand der Dinge ist und er meinte auch wir sollten jetzt kurz heim gehen und duschen. Also sind wir dann los in unser Hotel und haben dort nochmal unsere Party bei nem kühlen Estrella gefeiert. Später Abend sind wir dann nochmal in den Bierkönig aber wir waren schon sichtlich mitgenommen, glücklich und sind dann auch bald wieder heim. Der Tag ging zu Ende... Tag 3: Aufgewacht, endlich mal etwas vernünftiges gegessen (das kommt vor lauter Saufen immer viel zu kurz) und uns wieder in den Bierkönig gemacht. Es dauerte nicht lange und ne SMS fladderte rein ob wir im Bierkönig wären. Ja sind wir und die 2 Bullen Mädels von gestern waren dann ne gute Stunde später auch wieder da. In der Zwischenzeit schon ein paar Bier getrunken, die Mädels angelabert die am Nachbartisch standen. Dieses mal wieder aus der Heimat 2 Anfang 20er Mädels sehr hübsch. Sie waren noch komplett nüchtern und so war es sichtlich schwer die beiden zu bespaßen. Waren auch nicht vom Ballermann sondern aus irgend ner größeren Stadt und ihr Bus geht doch in 2 Stunden wieder zurück. Noch kurz ausgetauscht, aber dann gemerkt dass die Mädels überhaupt nicht anspringen und so das Set abgebrochen. Hier wäre wohl besser gewesen mehr Müll zu erzählen und nicht so rational zu bleiben wie bei den 40er Mädels. Klarer Fehler. Die Bullen Mädels kamen dann wieder an, Begrüßung war nen Heavy Makeout und dann weiter Bier gesoffen. Mir war um 5 dann so schlecht, dass ich heim wollte um etwas zu pennen. Meine Milf kam mit und wir haben uns hin gelegt. Dieses mal war ich so schlau und hatte noch schnell Gummis gekauft bevor wir zu mir sind. Also das Mädel nochmal vom allterfeinsten durchgebügelt und bis 9 gepennt. Mein Kumpel war in der Zwischenzeit immer noch mit seiner Milf im Bierkönig und hat weitergesoffen. Ich bin mit meinem Mädel dann um 9 wieder zu den anderen und es dauerte nicht lange und auch die beiden wollten wieder heim, kuschel, vögeln, bügel, blasen. Also sind die beiden dann heim, meine Milf ist auch mit sie hatte keinen Bock mehr und ich war noch alleine im Bierkönig. Hatte mich zu 50 jährigen Köllnerinnen gesellt aber da war gar nix zu machen. Die eine meinte nur Sie könnte meine Oma sein :) Das 3er Set dann bald wieder verlassen weil einfach gar nichts ging und zu Motto Weibern an den anderen Tisch gesellt. Hier hab ich mir dann gleich ein Target gesucht, sie hatte mich vorher schon gut beobachtet und so war mir klar dass wir hier kurzen Prozess machen können. Angetanzt, ihre Hand gepackt, Eng getanz, meine Hand rutschte dabei oft in ihre kurze Büxe und dann nach 10 Minuten war der Heavy Makeout auch gleich drin. Wollte Sie dann noch mit heim nehmen aber keine Chance, sie müsse noch ne Stunde bei Ihren Uschis bleiben aber das war mir dann auch zu blöd. 3 Tage gesoffen, ich war rotze voll, müde, schlecht drauf und hatte noch dazu keine Kohle mehr im Geldbeutel also bin ich heim und ins Bett. Der Heimweg war weniger lustig aber ich hab es dann doch noch irgendwie geschafft :). Mein Kumpel hat bei seiner Milf übernachtet, hat die Milf dann in der Früh mit zum Frühstück in unser Hotel gebracht und dann mussten wir auch schon auschecken. Wir waren beide richtig im Arsch, Koffer nochmal in nem Gepäckraum verstaut und an den Strand um einfach noch etwas zu chillen. Die beiden Milfs kamen dann auch bald vorbei, haben noch etwas am Strand rumgemacht aber wir waren einfach im Arsch. Die Milf meines Kumpels wollte dann noch mit Ihm im Meer vögeln aber auch er war so im Arsch dass nix mehr ging. Also bald verabschiedet und Richtung Flughafen. Heimflug unspektakulär - haben uns nur alle blöd angeschaut weil wir wohl noch gut nach Alkohol gestunken haben. Daheim dann angekommen in nen kleinen Bus um zu unserem Auto zu kommen - eine Mitte 20er Blondine sitzt alleine vor dem Bus und isst etwas. Sie meinte nur "Jungs, ihr schaut richtig scheisse aus", Danke für die Blumen, das sind wir - normalerweise kommt jetzt nen blöder Spruch zurück aber wir waren einfach fertig und machten uns auf die Heimreise... Fazit um am Ballermann Fun zu haben: - Spass, Spass, Spasss, habt euch mit allen Lieb, seid chamant und eskaliert schnell - Leck mich am Arsch Gefühl muss beim Hinflug aktiviert werden und beim Rückflug erst wieder deaktiviert werden - was am Ballermann passiert, bleibt am Ballermann (auch den Mädels vermitteln) - zu zweit war es für uns perfekt da es glaub ich in einer großen Männerrunde bei der einer besoffener wie die nächste ist schwieriger wird Joa, ist leider etwas mehr Text geworden. Falls Rückfragen sind immer gerne... Sharks Thread nur zu empfehlen zum Aufwärmen : http://forum.progressive-seduction.com/index.php?showtopic=16738&st=0&p=171784 Viele Grüße Sportler
  12. Das Wochenende ist fast zuende und beim Karneval gewesen zu sein war es auf jeden Fall wert. Waren viele lustige Leute dabei und ich konnte nach meiner 2 Woche aktivem Pickup(drittes Wochenende) folgendes verbessern: Daygame & Nightgame:Anziehung aufbauen: Humorvolle Konversation, Frauen Necken etc. Eskalation: Gute Eskalationsroutinen gelernt und angewendet.Ich hab mich voll darauf konzentriert und konnte sehr gute Verbesserungen erzielen, muss aber natürlich aktiv an meinen Schwächen arbeiten. Fazit: Es war eine geile Party und ich war am Ende übelst kaputt. Ich habes nicht mehr wirklich ins Nightgame geschafft, da ich schon um ca. 0Uhr schlapp gemacht hatte. ~Shit happens~ ;)
  13. hatmaserat

    11.11.

    Hi, ich war am Mittwoch zu Karneval als Indianer verkleidet. Aber so gut wie nackt. Mehr als Lendenschurz, Schmuck und Federn aufm Kopf hatte ich nicht an... Kam recht gut an, aber mit einem shittest wusste ich nicht umzugehen! Da sagte eine zu mir "bist du extra so verkleidet, damit du deinen Körper präsentieren kannst?" wie hätte ich darauf kontern können?
  14. 1. Ich 30 2. Sie 30 3. 2 4. 3x Sex 5. Story weiterführen 6. Frage/n Kurze Story: Karneval mit Kumpel mit zu 2 Mädels zu einer in die WG. HB war dort nur zu Besuch. Nach rummachen in der Küche dann iwann auf die Schlafcouch im Flur der WG umgezogen dort viele Stunden (mit Schlafunterbrechung bis zum nächsten Mittag) KC. FC wollte Sie nicht, 3x versucht. Sei nicht drauf vorbereitet. Fragte Mittags zum Abschied was ich am Abend mache und ich meinte wir könnten bei mir was kochen. Nummer geben lassen, gegangen. Iwann um 18:00 gemeldet und Sie zu mir eingeladen. Sie sich sehr gefreut, KC beim Kochen, danach FC. Sie blieb über Nacht. Ich habe Sie nach morgentlichem FC und vor der Arbeit zum Bahnhof gefahren. Sie ist dann Mittags von der WG ab nach Hause. Wollte vor lauter Küssen garnicht aussteigen und meinte wir könnten uns das nächste mal bei Ihr treffen -> 400 KM von mir weg... Dann am 2 Tag danach Fehler Nr. 1?. vorm schlafen 3 Stunden via Whatsapp und wegen Bildern über Facebook geschrieben. Abschied von Ihr: u.a. Bis bald. Dann heute nach 4 weiteren Tagen ohne Kontakt von Ihr oder mir Fehler Nr. 2? Statt gestern Abend anzurufen heute morgen folgende SMS geschrieben (War eigentlich eher etwas ironisch überzogen gemeint, musste beim schreiben schon selbst lachen): Ich(08:50): Guten morgen du hübsche, ich hoffe du hattest einen guten Start in die Woche. Hier ist strahlender Sonnenschein, das ist fast als wärst du noch hier Sie (20:54): Hi in ** war heut auch ein sehr schönes Wetter. Mein Tag war heute total vollgepackt, war jetzt noch beim Sport und jetzt trink ich mit meiner Freundin noch ein Glas Sekt (verlegenes Smilie) Werd mich dann mit Muskelkater ins Bett hauen. Fragen: 1. Wie rücke ich diese schleimigen, needy SMS von heute morgen wieder gerade wie lange warte ich mit der Antwort 2. 4 Tage ohne das Sie sich meldet und dann ne Antwort 12 Stunden später, bereits Zeichen von Attraktionverlust? 3. Wie kriege ich SIe dazu 400 KM
  15. 1. Mein Alter 19 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben - Dates im Sinne von Dates keines 4. Etappe: leichte Berührungen 5./6. Beschreibung des Problems/ Fragen: ersten Kontakt verhauen , jetzt in wjatsapp am schreiben , wie Attraction aufbauen und Date ausmachen ? Abend. Ich bin mir total unsicher, und bevor ich irgend einen dummen oder mehrere Fehler mache frage ich mal lieber um Rat. Folgendes. Sonntag. Eine gute Freundin war mit ihrer Clique karneval auf nem Zug , ich mit meiner Clique auch. Ich hab eine Freundin HB 8 von ihr bemerkt welche mich angeschaut hat, Sie gefiel mir. Wie es der Zufall so wollte, kam nach einigen Minuten meine Bekannte zu mir und sagte die dahinten finde dich hübsch. Sie ist aber eine gute. Ich, volltrunken mit geschätzten 2 Promille , geh zu der besagten , nehme ihre Hand und fordere Sie auf mit zu kommen, da es um uns herum sehr laut war . Wir gehen 50 Meter weiter ,und ich frag sie ohne Umwege nach ihrer Nummer, Bekam sie nicht. 1. Fehler. Hatte die Tage zuvor schon einiges an sehr guter Action gehabt , deswegen wahrscheinlich etwas überheblich und dachte mir die gibt ihre nummer Eh. Nun ja sie gab sie nicht, ich ihr dann meine aufgezwungen (2. Fehler ) , frage sie warum sie so abweisend zu mir ist (3. Fehler ) und sage komm wir gehen wieder zurück. Zurück bei den anderen, als meine Bekannte erfuhr wie ich verkackt hab, lachte sie nur. War am selben Abend noch feiern .. Und Am nächsten morgen schreib ich die besagte HB 8 im Rest alkohol suff an. Keine Antwort. Donnerstag. Treff ich meine Bekannte , wie quatschten über mein Versagen am Sonntag bei ihrer Freundin, die mich ja eigentlich attraktiv fand. Sie versprach nochmal mit ihr zu reden. Am nächsten Tag hab ich ne Anfrage von HB 8 in Facebook. Natürlich angenommen aber nix weiter geschrieben . Sonntag. Ich schreib sie an , auf das Verlangen meiner Bekannten die meinte ich könne es ja wieder richten. Zitat: Ich: Sorry dass ich so aufdringlich war am Sonntag, das und diese eine Nachricht von Montag morgen sind mir wirklich peinlich ? Sie: Kein Problem ? Ich: [...] Frage nach treffen , da ich im live Game wesentlich talentierter bin, was zu reißen. Sie:nein heute geht nicht. ( erfahre später von ihr dass sie bei ihrer Oma war, also kein klassisches "Nein ich will dich nicht sehen " Ich:Willst du mir einen Zeitpunkt sagen wo es geht oder sollen wir spontan gucken ? Sie:Haha wieso willst du dich mit mir treffen ? Ich: Kennenlernen. Um dir zu beweisen dass es auch anders geht, höflich und zuvorkommend ! Halbe std später eine Nachricht von einer fremden nummer in whatsapp : " haha nadann :)" Sie hat meine Nummer also noch. Jetzt mein Problem : habe mich nochmals entschuldigt , sie : "ja passiert wenn man betrunken ist" Ich :ja okay ist jetzt vergessen. was machst du ? Sie : ja ich bin bei meiner Oma zu Besuch wir gehen jetzt Eis essen du ? Ich : hab mir grad Spaghetti selbst gemacht, Eltern ganzes Wochenende nicht da . Sie : ja guten Appetit ------ Okay ich weiß absolut nicht was ich jetzt schreiben soll. Ich will sie auf jeden Fall rumkriegen , evtl kann was ernstes draus werden sie ist ein unbeschriebenes Blatt, das gefällt mir. Bitte keine Hilfestellungen wie "hast verkackt , nexten !" Wie baue ich attraction auf ? Danke liebes PU-Forum.
  16. Buenos dias meine Herren, nun ist es soweit, ich verfasse meinen ersten wirklichen Comment hier. Ich sehe schon die gespannten Gesichter vor den flackernden Bildschirmen, wie ihr jedes Wort bereits jetzt tief in euch eindringen lässt. Aber gut, komme ich zum eigentlichen Punkt meiner Intention. Wie wohl keinem entgangen ist geht der Karneval/Fasching/Fasent whatever, seinem Ende entgegen und so ließen wir (meine Kollegen & ich) uns es nicht nehmen das Wochende zuvor nochmal etwas Spaß zu haben. Ich wollte nur bisschen mit Kollegen feiern und einfach Spaß haben, nicht wirklich auf die Damen dort geachtet usw. Aber wie jeder weis bleiben Bekanntschaften an solchen Veranstaltungen nicht aus. Freitag ging es los, ein seltenes Dorffest stand an und wir gingen los, viel Alkohol (wie ich bereits erwähnte: es ging um Spaß), viele bekannte Gesichter und gute Musik. Hatte viel Spaß, zwischendurch unterhaltet man sich natürlich auch hier und da mal mit unbekannten Leuten aber alles ziemlich belanglos, bis auf das Gespräch mit einer. Waren gerade vor dem Zelt und haben dort einen alten Bekannten von uns getroffen, der sich mit eben dieser Frau unterhielt. Nichts drauf gegeben, par lustige Sätze in der kleinen Runde gehabt und das wars erstmal. Bis dorthin als meine Leute, mit denen ich halt primär dort war, gingen. Hab Sie noch begleitet dies das und bin dann wieder zurück gegangen, gibt ja genug andere Menschen die noch da sind. Zufälligerweise stand da eben dieses eine Mädchen gerade alleine und so ergab es sich halt das wir nochmal kurz redeten. Lange Rede - kurzer Sinn, sind halt dann ins Zelt gegangen. Fragt mich nicht nach speziellen Kommunikationsfetzen, dafür ist da zu viel Alkohol geflossen - sie war erstaunlicherweise noch nüchtern, wirklich nüchtern. Wie gesagt, knapp eine Stunde dann noch mit ihr verbracht - bisschen getanzt, dummes Zeug geredet (das einzige was ich noch weis ist wo sie wohnt und was sie macht), viel Körperkontakt (von hinten in Arm genommen um ihr was zu zeigen, hochgetragen, Hände gehalten usw, viel belangloses halt) und vor dem Zelt ein kleiner "trocken Fick"???, wirklich keine Ahnung wie ich das sonst beschreiben sollte. Habe Sie halt von hinten umfasst um die Hüfte, sie meinte sie sei stark, wollte mich führen dann ich sie hochgehoben rumgedreht, in andere Richtung mit meinem Becken gedrückt, sie mit ihrem dann entgegen in ihre Richtung usw - wisst wohl ungefähr was ich meine, aber das wirklich einzig erwähnenswerte hierbei ist die Tatsache das sich so ein kleines Rollenspiel entstand in dem sie halt mein neuer bester Freund Christian ist. Christian ist auch der einzige Name der mir zu ihr einfällt, sie hat mir ihren Namen zwar gesagt, aber ich konnte mir den in meinem Zustand wirklich nicht merken, habe ich ihr aber auch gesagt das ich ihn mir nicht merken kann - wie gesagt, war mir eigentlich egal. Sind dann wieder vors Zelt und hatte dort dann den Drang sie zu küssen aber hey Alkohol und Glück sind Sachen die sich bereits im Grundsatz nicht vertragen, wollte also ansetzen, in dem Moment kommt ihre Schwester und zieht sie weg mit den Worten sie muss gehen. Shit happens dachte ich, nach Nummer fragen wollte ich da auch nicht wirklich, war mir wirklich zu viel Stress in dem Moment (WTF?!). Sie: Wie heißt du eigentlich mit Nachname? Dann such ich dich bei FB. ICH: "ZXY", aber ich hab kein FB. (wirklich: für was braucht man fb?) Sie: Tja, Pech Bockte mich nicht wirklich und so wurde sie von ihrer Schwester weggezogen. Als die beiden dann einige Meter weit weg waren, schrie sie noch: "Benjamin hat meine Nummer" Und ich dachte nur - wer ist Benjamin? Noch von par Leuten verabschiedt und dann auch gegangen. Keine großen Gedanken mehr drüber gemacht, wobei man mit ihr schon Spaß haben kann und sich so schon etwas eingebrannt hatte. Aber ohne Name, Nummer und alles, kann ich eh nix machen - also gibn fick drauf. Dann kam der Sonntag, bin dort wieder mit den gleichen Leuten zu einem Dorffest gegangen und dort viele alte Kollegen gefunden, ziemlich witzig dort - auch da wieder eindeutig über den Durst getrunken. Als wir dann einen Kolleg gesucht haben und einmal im Zettel im Kreis geloffen sind wie die Sternchen in meinem Kopf wurd ich zweimal am Arm gepfetzt, sofern man bis hier her mit dem lesen durchhielt, kann man sich sicher denken wer es war. Kurz begrüßt, kleines bisschen gelabert und sonst nichts - Kollegen wollten dann gehen und bin dann mit raus aus dem Zelt. Sie ist uns dann gefolgt und hat das Handy rausgeholt & gefragt warum ich kein FB hab - ja nüchtern hab ich auch geblickt das sie Nummern tauschen wollte. Hat sich dann von uns verabschiedet (war dort mit einem den ich kannte und einem den ich vom sehen her kenne und der halt ein Kolleg von meinem Kolleg ist), ich meinte ich bleib noch eine Stunde lauf aber noch mit denen kurz. Sie meinte: Ich bin dann drinnen. Bis heute nicht mehr viel dran gedacht, man lernt ja viele Frauen da kennen und wenn man dann eh sein Ziel nicht primär darauf legt juckt das einen noch wneiger. So, wie es der Zufall will habe ich heute erfahren das der Kolleg vom Kolleg (siehe oben) Benjamin heist und nun weis ich auch wen sie meinte. Da so wie ich das sehe, auch wenn nicht ganz nüchtern betrachtet, aufjedenfall Attraction vorhanden war und sie echt korrekt drauf war, werde ich mir die Nummer von dem Benjamin mal holen. Jetzt aber nach der üppigen Vorgeschichte mal meine eigentliche Frage: Anrufen oder Schreiben und vor allem was? Ich kenn ja weder Namen, noch wird sie wohl nach Sonntag damit rechnen das ich ihre Nummer hol, noch irgendwelche Themen - bis auf eventuell das mit dem Rollenspiel. Viel Text für wenig Inhalt und so viel belangloses damit man damit ganze Parteiphrasen vollstopfen könnte, aber schien mir gerade das Richtige gegen einen langweiligen Arbeitstag & immerhin habt ihr was zu lesen und ich etwas Hilfe. **// Keine Ahnung ob das hier der richtige Bereich ist - sofern nein, einfach bitte verschieben. //**
  17. Servus... Da ich seit Jahren Karneval nicht mehr unterwegs war, nun die Frage ... Karneval auf die Jagd gehen ?
  18. Für Eure Workshop Reviews zu unseren grandiosen Karneval Workshop nutzt den Threat hier. Besten Dank und viele Grüße an alle. Es war genial.
  19. Der Titel sagt schon alles: Wo feiert Ihr das schönste Fest von Kölle in diesem Jahr? Was sind Eure Lieblingsecken, -straßen und -locations? Gruß, SF
  20. Attacker

    Karneval 11.11.2012

    Wer hat Lust gemeinsam die Kölner Pussys (und die der Touristinnen) unsicher zu machen? Schick mir ne PN oder Nachricht hier rein!
  21. Hallo Leute Wie sieht es bei Karneval aus, wenn man mit einer Maske eskalieren will zum Kiss close? Vorausgesetzt die Mundpartie bleibt offen. Meint ihr man kann eskalieren ohne das HB mein ganzes gesicht gesehen hat ? Oder sollte ich irgendeine Routine verwenden wo ich mein " geheimnisvolles" gesicht enthülle und dann hinterher eskalieren. Ich persönlich könnte mir nicht vorstellen bei einem Mädel zu eskalierne ohne das ich vorher ihr Gesicht gesehen habe, kann ja sein das es eine UG ist ^^.