Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'LSE HD'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter: 332. Alter der Frau: 293. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Kein richtiges Date, nur 2 Treffen ( Erkärung unten )4. Etappe der Verführung: gedanklicher Sex ( siehe unten )5. Beschreibung des Problems: siehe unten6. Frage/n: Wie geht es weiter Vorgeschichte: Wir haben uns 2 mal bisher getroffen, im freundschaftlichen Sinn waren mal was Essen, mal im Kino mal nen Cocktail trinken, was man halt so macht. ( Zu diesem Zeitpunk hatte ich keinerlei Interesse an Ihr, Hauptsache Zeitvertreib, nach dem 1 Treffen habe ich einfach mal das durchgezogen was ich hier so gelernt habe, d.h eskalieren! Viel Kino ect. aber noch kein KC! ) Habe Sie nach einem richtigen Date gefragt! ( zuerst war Sie irritiert, dass ein Mann wie ich ein Date mit Ihr möchte, Sie meinte "ob ich dumm oder Mutig bin dass ich ein Date mit Ihr möchte.... ", meine Antwort war " weder noch, einfach realistisch....." Mittlerweile sind wir beide der Meinung dass wir ein 1. Date haben müssen! Sie schreibt mir jeden Tag, wenn ich mich mal 1 Tag nicht melde kommt von ihr sofort eine Nachricht, was ich heute so mache ect. " Ich antworte nicht sofort, lass mir Zeit..... meist hab ich keine Zeit und schreibe dann ich mach dies und das, bin mit einer Freundin unterwegs ( was auch stimmt ) bla bla bla Gedanklich hatten wir schon 2 mal Sex ( Gegenseitiges Masturbieren mit texten, was ich mit ihr machen würde, Sie bestrafen ect. ) wobei das meisten von Ihr aus kommt. Wollten grade einen Tag für unser Date festlegen, doch beruflich bin ich nun kurzfristig auf Montage für ein paar Wochen. Der Vorschlag von mir war, warum warten auf ein Date wenn ich wieder da bin, komm doch einfach her. ( Kosten kommen auf Sie keine zu wegen Bonusmeilen ect. ) Wurde positiv angenommen, doch Sie hätte keine Zeit weil Sie Arbeiten muss..... nach 2 Tagen kam dann von Ihr, wie schnell ich das ganze organisieren könnte wenn Sie Übermorgen kommen würde? Ich; Muss ich schauen, sollte klappen... wenn alles passt und du das tust was ich sage dann kannst du am Übermorgen um 12 Uhr hier sein. Sie: Alles klar, melde mich später nochmal dann machen wir das aus, ich freu mich :) ( Ein paar Stunden später so um 1 Uhr nachts kam dann getexte von Ihrem Ex Freund dass der ja so scheiße zu ihr war und bla bla bla und nach Ihrer Ansicht dass mit dem Besuch bei mir ein unmoralisches Angebot wäre, Sie dass nicht mehr machen kann..... Ich: OK...... ( mehr nicht, danach war 2 Tage Funkstille, hab mich nicht mehr gemeldet da es für mich erledigt war...... doch Sie schreibt mich wieder an, was ich denn so mache, Sie liegt grade halb nackt auf dem Sofa und........ ( Sie schreibt mir jeden Tag von sich aus, kaum bin ich online.. schwupp Hey wie gehts, was machst du bla bla Bin darauf eingegangen, hab Ihr Anweisungen gegeben und Sie hat sich geschrubbt..... :) Wie soll ich nun weiter reagieren, ich bin kurz davor Ihr zu sagen dass ich auf sowas ( nur schreiben ) keinen Bock habe, entweder wir Treffen uns oder ich nexte Sie. Es dauert noch ein wenig bis ich wieder zurück von der Montage bin ( 1,5 Wochen ) und ich weis nicht ob ich dann noch ein Date mit Ihr will. Sie hätte erneut die Möglichkeit nächste Woche zu mir zu kommen ( auf Montage )
  2. hey leute, hab grad ein problem mit meiner affäre.. ich: 28, sie: 24, beziehungsdauer 1 1/2 monate, affäre, lse hd war zu needy und hab stress gemacht, weil sie gemeint hat dass ich auf die art iwie zu blöd bin dass ich nicht mehr weiss was wir letztens geredet haben und ich danach agressiv geworden bin und ihr dann geschrieben hab dass sie mich gleich vergessen kann wenn sie so weiter macht.. das hab ich ihr gestern geschrieben.. und heute schrieb sie zurück dass ich klar kommen soll und ich mich nicht wundern brauch dass sie kein bock drauf hat mich zu sehn wenn ich solche sachen schreib. hab zuerst ihre nummer gelöscht, dann wieder geschrieben und dann wieder gelöscht und das hat sie auch mitbekommen, so dass sie dann schrieb dass sie das needy findet.. voll der fail von meiner seite.. und btw. sie is ne drama queen.
  3. Hallo Liebe Kollegen Kurz zu mir Ich hab vor ein paar jahren mit PUA angefangen, lernte recht viel und es half mir über einige schwere Situationen hinweg... jetzt nach einem Jahr such ich wieder die Hilfe im Forum und ich hoffe es können mir einige helfen. Hatte jetzt erst ein dreiviertel Jahr gebraucht um meine erste wierklich lange LTR zu verdauen die damals zu meinem Geburtstag mit mir Schluss machte. Aktuell: 1. Ich 25 2. Sie 21 3. Status: Sex, Affäre, pre-ltr Vorgeschichte: Wir lernten uns Anfang August kennen. Sie stoch mir sofort ins Auge da ich in meiner Stadt noch nie so ein Gothic HB gesehen habe -... ich sag mal HB9 (für mich ne 10, aber 10 gibt's ja nicht ^^) Kamen ins Gespräch bla bla sie #Close und das wars.... Am nächsten Tag schrieben wir zusammen... ich wollte eigntl. ein Date klar machen aber Sie sagte sofort sie will nur ficken hat grad voll lust drauf etc aber kann momentan nicht da sie noch arbeitet... und ich wieder für ne Woche beruflich in ein anderes Bundesland musste (war nur am Wochenende daheim). Ok für nächstes Wochenende verabredet zum gemeinsamen Fortgehen. Gott sah sie rattenscharf aus... , wie gesagt mein absolutes Traumbild... sie nahm mich dann mit zu mir ... und es war der beste Sex in meinem leben... echt, von der ersten Minute an total auf meiner Wellenlänge... einfach hammer. nächsten Tag noch zusammen verbracht wieder hammer sex. Sie erklärte mir aber auch das sie zurzeit nur Rumvögeln will um sich abzulenken da sie noch extrem am ex hängt. Da dämmerte mir zum erstenmal LSE-HD na toll.. aber für was rein sexuelles sollte es doch reichen... Ich meinte das sei Ok und just go on... Unter der Woche schrieben wir viel miteinander, telefonierten wir viel und machten uns beide verdammt rattig... Am We trafen wir uns hatten hammer sex... Was da bei ihr noch sagen muss.. Sie ist sehr nymphomanisch (braucht es mehrmals täglich oft hintereinander etc) Mittlerweile wars so ... das sie mir sagte es wären Gefühle von ihrer Seite aus gekommen was sie nicht wollte... und leider auf meiner Seite aus auch... Denn es schien wierklich zu passen... Sie hat mir gezeigt das sie ihre anderen FB alle weggeschickt hat und mir Sexuell treu sein wollte. So kam auch ne Situation wo ich auf nen we bei einem Spiel war und Sie feierte war auch bei nem bekannten daheim. Meinte aber Ich bedeute ihr soviel das sie fix nicht mit ihm geschlafen hätte (ich glaub ihr) Sie meinte auch das Sie der typ ist der was wenn der Sex schlecht ist den typen heimschickt... Und das die letzten zwei FB auch meinte sie hätten sich in Sie verliebt und sie darauf zu denen den Kontakt abbrach.. Mittlerweile war sie in meinem Freundeskreis etabliert und alle sahen uns auch als paar... Und so kam auch das Thema bei uns auf ... Wir beide wollten eine bzh (vllt ich mehr als sie) nur sie meinte halt sie hänge noch so am ex.... Eines tages während wir schwimmen waren meldete sich der EX .. er vermisse sie.... ich wechselte das Thema... Am abend beim weggehen telefonierte sie ne stunde draussen .... als sie wieder rein kam ... meinte sie es war der ex und sie hatten jetzt wieder so einen riesen streit und er is so scheisse blabla... und sie wolle jetzt komplett auf ihn scheissen... Dazu: Ihre bez ging 5 Monate, waren ein halbes jahr jetzt getrennt. Beide starkes Borderline, sie wollte sich erhängen wo er schluss machte etc. Ihrer Aussage nach weint sie oft wenn sie mit ihm redet oder schreibt.. weil er voll ein arsch ist sie scheisse behandelt etc ich freute mich natürlich dachte juhu... in der Zwischenzeit bin ich wieder in meine Heimatstadt gezogen und wohnte eingtl einen kompletten Monat bei ihr... es war schon mehr oder weniger eine LTR... Doch dann kamen die zickerein... so Sachen wie .. wir liegen morgens im bett´, alles war toll und sie sagte mir sie sei eifersüchtig auf die und die und wieviel Mädchen ich hatte blabla ich ging darauf nicht ein und sagte "warum denn so eifersüchtig du sagst doch selbst wir sind kein paar" daraufhin heulte sie drehte sich auf die seite und und und..... anstatt ich sie einfach schmollen ließ tröstete ich sie ... tja da begann ich meine eier zu verlieren.. Kurzfassung: Es passierte immer öfter das ich mich für Sachen rechtfertigte oder mich für ihr respektloses verhalten entschuldigte. Ich brachte ihr sogar einmal Blumen als Entschuldigung wofür weis ich eigntl garnichtmehr... Im Endeffekt merkte ich selbst wie sie mich Kastrierte ... und keine Respekt mehr hatte. Sie sagte dann selbst... es ist komisch .. immer wenn ich glaube es passt ja das wird eine Beziehung mach ich (wtf?! ich?) eine aktion wo sie dann wieder denkt nein das wird nix alles ist scheisse...und nein es sind keine Gefühle mehr da.. Das ging dann über einen kompletten Monat ... Ich war bei Ihr alles ist toll super sex etc:... Und sobald ich aus der Tür draussen war .. hatte ich richtig angst was jetzt wieder für ein scheiss per sms kommt ... Es ging am Schluss nichtmehr darum .. ob wir eine LTR haben wollten sonder mehr drumm ob sie mich noch sehen will oder nicht... Wie ich später mitbekam ... hat das zeitlich ungefähr da angefangen als sich wieder der ex bei ihr meldetet .. Besserung schwor und er es nochmal versuchen wolle... Kleiner Hobby psychodoc in mir sagt mir: Da sie mir so nix ankreiden konnte ich wirklich lieber verständnisvoller typ bin ... macht sie wegen Kleinigkeiten eine Szene damit sie nen grund hat mich zu entsorgen.. So jetzt wars dann soweit das sie extrem verwirrt war .. weil Ich und der Ex sie wollen.... Und sie ihrem ex gegenüber ein schlechtes gewissen bekam, wir trafen uns ein paar tagelang nicht... bis ich erfuhr das sie am 11.10 nicht mehr mit mir auf ein Konzert wollte , weil sie nicht weiß wie ich auf konzis so bin ....etc... nach langen hin und her erfuhr ich das der ex halt dort sein wird und es komisch sein wird etc.. und je nach dem wie es ist wolle sie mit zu ihm.... das war ca. am 5.Okt .... darauf hin wurde ich wütet packte ihr Sachen fuhr zu ihr und legte sie ohne komentar vor ihre tür.... daraufhin kamen 12 anrufe duzende sms von ihr (hatte mein Handy daheim zum aufladen) , was das soll und ich sei ein idiot sie wolle das doch nicht sie wolle noch zu mir und blablaba..... auf einmal wurde sie wieder handzahm... wir schrieben zwei tage bisschen danan am 7. und 8 OKT kam sie wieder zu mir toller sex etc... Sie meinte auch ... sie ist so scheisse.. sie ist so unlogisch ... sie fühlt sich so extrem wohl bei mir.. der sex ist so toll und es passt alles und beim ex heult sie nur es ist alles scheisse... sie weis ned was sie tun soll... am 9. okt fragte ich sie ob wir uns am abend sehen .... sie meinte nur sie findet es so falsch und sie möchte nicht , da sie ja am Sonntag (11.10) ihren ex trifft etc. wenn dann sehen wir uns erst am Mo wieder.... Die zwei tage waren echt schlimm für mich .... nochdazu wurde ich krank ... sie schrieb mir währenddessen immer wieder wie sehr ich ihr fehle und das ihr alles so leid tut etc... Dann Montag abend rief sie mich an ... Sie fährt grad zurück .... ich fragte etwas nach und sie sagte sie habe bei ihm geschlafen .... ich fragte auch ob sie sex hatte..... ja hatten sie aber wenn es mich beruhigt es war beschissen.... naja beruhigt hat es mich nicht wirklich... Ich fragte ob sie vorbei schaue..... nein es wäre so falsch, es würde ihr selbst falsch vorkommen etc... Das ging die ganze Woche so dahin... Sie schrieb mir trozdem jeden tag das sie mich vermisst.... das sie vom sex mit mir träumt... das ihr alles so leid tut... etc. In der Woche war sie dann noch zweimal bei Ihm.... Naja Höhepunkt war das sie am Sa. zu meinem Geburtstag... sich den ganzen Tag ihrgendwie drückte vorbei zu kommen... bis ich mal sagte ... wenn ich dein ex wäre wärst du sofort da... drauf kam nur... naja ex trifft es jetzt nichtmehr so ganz... Daraufhin bin ich zu ihr hab mir meine Sachen geholt.. sie meinte wieder nur es tut ihr soo dermaßene leid und und und ... ich konnt sie nichtmal umarmen.. Später in der Nacht rief sie mich dann nochmal an und wir telefonierten.... Ich sagte das ich erstmal nix von ihr wissen möchte ... und abstand brauche. Ich erklärte ihr auf gut deutsch das sie sich melden kann wenn das mit dem ex vorbei ist....das ich dann da bin .. Aber das will Sie nicht da ich dann nur ein Trostpflaster wäre ..... Was ich auch verstehen kann .... Sie sagte selbst wenn wir normalen Kontakt hätten wäre das was anderes... Problem 1: Abstand um von ihr los zu kommen , aber gleichzeitig kontakt bewahren für denn fall das sie wieder single ist... Weil mein absoluter Pflock im Herzen wäre , wenn das mim ex wieder beendet ist (und das wird es früher oder später) dass sie dann , wie sie selbst sagt, wieder rumvögelt als Ablenkung. Und wenn das soweit ist dann will ich das sein .... Problem was ich anmerken muss: Ich hab da so ein Psychologisches Problem.. eine frau kann vor und nach mir typen haben ist mir voll ega... nur sobald ich Gefühle habe für sie ... möchte ich der letzte typ sein mit dem sie schläft sonst hab ich ein extremes ekel gefühl... und heftiges kopfkino... Und Sie sagt selbst das Sie mit dem typen nicht glücklich ist oder wird... Sie wird mit ihm nie den Kinderwunsch erfüllen können, nie mehr Tiere haben können sie wird mit ihm nicht glücklich ... aber Sie hat den drang es zu probieren und beide wollen eine Therapie machen (Was ich sogar perverser weise verstehen kann . Wenn ich ein halbes Jahr probier meine ex zurück zu bekommen und sie dann will ... versuch ich es auch) ___ Naja hatte dann mal zweitage gebraucht bis ich wieder klar denken konnte... Hab mich am Di. bei belangen los gemeldet nur mal hey wie es ihr geht. Sie schrieb mir das sie nicht dachte das ich mich melde und ich ihr deutlich gezeigt habe wie sehr sie mir weh getan hat... auch in Selbsthilfe grp wo sie ist hat man ihr gesagt wie scheisse sie ist wie scheisse sie gehandelt hat und und und... und sie will sich distanzieren damit sie mir nicht nochmehr weh tut... und das sie immernoch nicht happy ist... aber zumindest die Selbstverstümmelungs Gedanken weniger sind... Hab ihr dann geschrieben... das es schon weh tut aber ich trotzdem kontakt will und sie in meinem leben haben möchte... Hab dann am nachmittag mal mit ihr telefoniert: Wo wir das soweit geklärt hätte das sie weiß das ich sie gerne noch in meinem leben haben möchte ... und ja.... sie sagt sie überlegt sichs... und sie hasse mich nicht .. überhaupt nicht sonder möchte mir nicht weh tun.... Naja jetzt sind wieder 48h Funkstille ... was sehr weh tut wenn man vorher täglich miteinander kontakt hatte... Ja Leute ich weiß, starkes LSE , ich needy und oneitis, ja ich hatte jetzt mehr stress als nach 10 jahren ehe...ja ich bin/war der Rebound kerl.. und jetzt vermutlich ein Orbiter .... Aber .... ich will diese frau... Nach dem langen text: Mein Plan.... warten bis Sie sich meldet ... wenn möglich treffen... streng nach pua handeln (hab erst gestern bei nen hb 4 was mit mir dienst hatte gemerkt das es ja doch ohne Probleme funktioniert) So reagieren, agieren wie ich beim Kennenlernen war... am Anfang.... vllt der BFD.... social proof etc... nichts über ihre ltr fragen / sagen ... um nicht in ljbf zu kommen.. MIch würde interessieren ob sie sich auch auf sex einlässt wenn wir zusammen mal fort sind etc .. da sie ja meint das der sex mit mir so toll ist... Und solange warte bis wieder mit ihrem typen schluss ist (was früher oder später passieren wird) ... Was meint ihr?? Tipps Ratschläge ?? Und ja ich arbeite nebenher an meiner ONeitis .. hab damit fast das ganze letzte Jahr verbraucht .... und diesesmal hab ich trotz oneitis lays mit anderen.... nur ich denk mir zu zeit bei jeder anderen.. Der sex ist nicht halb so geil und sie nicht annähernd so schön wie sie.... HIlfe leute
  4. Hi, bin so semi erfahren in pickup und teste gerade an mehreren Frauen meine Fähigkeiten. Eine Frau hats mir angetan. Ich brauche euren Ratschlag. Eckdaten: Ich 31 Sie 21 wahrscheinlich LSE HD Wir haben unsbeim Kochen kennengelernt. Sie war sofort attracted. Ich hab sie am späten Abend von der Gruppe isoliert und bin mit ihr in die Stadt gefahren. Wir haben heftig geflirtet und es ist zum KC gekommen. Sie fragte mich öfter: Warum hast du keine Freundin, ich könnte dir pausenlos zuhören (attracted). Ich hab sie zu mir nach Hause genommen. Leider kam es trotz weiterer Eskalation nicht zum FC. Sie hat mir in der Nacht und morgends öfter von Ihren schlechten Erfahrungen berichtet und dass sie es langsam angehen will. Es kamen auch sprüche wie: Du bist zu nett. Trotz weiterer Eskalation kein FC. Sie meinte das mit uns wäre fast schon zu perfekt. (scheint LSE zu sein). Heute hat sie sich gemeldet um sich bei mir zu erkundigen wie mein Tag war. Ich hab sie auf ein konkretes Date angesprochen, sie meinte sie müsse lernen ;) Von ihr kopmmt kaum Invest. Sie macht mir auch schon Vorschriften, ich solle nicht in der Wohnung rauchen. Wie weiter Verfahren? Invest runter, mehr Invest von Ihr? Nochmal Date Angebot? Vielöe Grüße Matthias
  5. threbe

    Sie hat Verlustängste

    Hi PU-Gemeinde Sorry dass ich mit meinem ersten Beitrag in diesem Forum (das ich seit etwa einem Jahr interessiert lese) gleich mit der Tür ins Haus Falle. Ich bin seit 3 Wochen mit meiner "LTR"(?) "zusammen". Wir hatten 3 lange Dates (2 Wochenenden und 1 Tag) (und jede Menge Sex (der dazu noch sehr gut war)). Leider die Dame danach ins Ausland geflogen, macht Au Pair und eine anschliessende Europareise, die sie schon lange geplant hatte und wir sind kommunikationstechnisch deshalb auf Skype und Textkommunikation angewiesen. Das Hauptproblem sind ihre psychischen Probleme. Sie ist Scheidungskind und hatte eine schlimme Jugend. Ihre Mutter hat die Stiefschwester stets bevorzugt (wahrscheinlich eine üble Rache an den biologischen Vater, der ihre Mutter zuerst übel betrogen und dann verlassen hat) und sie war nie gut genug für ihre Mutter. Mit 13 ist sie von zuhause abgehauen und zu ihrem leiblichen Vater geflohen, der jedoch Alkoholiker ist und sich nicht wirklich um sie gekümmert hat (dennoch hat sie ein sehr gutes Verhältnis zu ihm). Mit 13 fing sie an zu rauchen und trinken und umgab sich mit Punks. Sie hatte mehrere "Beziehungen", die aber allesamt recht oberflächlich waren. Wirklich herangelassen hat sie niemanden an sich, höchstens ihren besten Freund. Gleichzeitig war sie in der Schule jedoch recht erfolgreich und hatte gute Noten. Vor 2 Jahren hat sie ihr bester Freund für eine Frau verlassen (was sie ziemlich mitgenommen hat). Zu allem Übel war sie dann noch ein Jahr mit einem Borderliner zusammen und diese Beziehung hat sie ziemlich fertig gemacht. Soviel zu ihrem Background. Aufgrund ihrer Kindheitstraumata hat sie grosse Verlustängste. Bei Scheidungskindern ist das ja häufig der Fall. Natürlich macht die Sache dass ich als angehender PUA (oder zumindest als jemand, der LdS und hier im Forum gelesen hat) sie ein bisschen auf Zehenspitzen halte das nicht gerade einfacher. Was möchte ich? Ich möchte mit ihr zusammen sein, sofern es nicht zu anstrengend wird. Sie ist im Grunde ein wunderbarer Mensch, der sehr viel Liebe zu geben hat. Ausserdem spüre ich ihre Kraft und merke wie weit sie sich schon entwickelt hat. In vielen Dingen ist sie gleichaltrigen um Jahre voraus. Ich möchte dass ihr irgendwie helfen (ohne den Therapeuten spielen zu müssen). Ich will sie dazu bringen dass sie an ihren Verlustängsten arbeitet, ich hab ihr klar gesagt dass sie das tun muss, weil ich sonst für uns keine guten Chancen sehe. Am besten wäre sie fängt wieder ne Therapie an, aber sie meint man könne ihr nicht helfen. Warum wende ich mich an euch? Wie würdet ihr euch verhalten? Ich weiss dass so eine Beziehung auf tönernen Füssen steht, aber ich finde sie halt menschlich furchtbar faszinierend. Ihr zuliebe opfere ich sogar mein durch PU aufgebautes Single-Leben mit der Möglichkeit jedes Wochenende eine andere mit nach Hause zu nehmen. Ausserdem sieht sie gut aus und hat einen Sex Drive, der eigentlich 3 oder mehr Männer benötigt ;) Ausserdem ist sie ne gewisse Herausforderung. Ich will lernen, mich nicht betaisieren zu lassen, etc... "NEXT"-Kommentare bitte sein lassen Appendix: Auszug eines Chatprotokolls von gestern Abend (für den eigentlichen Text nicht notwendig):