Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'PU newbie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Gast

    PU newbie but a bit Natural

    Da ich das Forum seit einiger Zeit rege mit verfolge, dachte ich mir ich schreibe auch kurz etwas über mich nieder. Eventuell gibt es ja auch gute Anregungen. Zu meiner Person: 28 Jahre jung, sportlich, 1,86m groß und eig. ziemlicher Party-Gänger. Meine letzte Beziehung ist ca. 3 Jahre her, seit dem nehme ich mit was geht. Zwar schon irgendwie mit dem Ziel die eine zu finden, aber die lässt auf sich warten, mag am Beuteschema liegen. Ich hatte schon relativ früh Erfahrungen mit Frauen, meist ohne mich mit dem Zwischenmenschlichen beschäftigen zu müssen. Daher habe ich mir früh Verfahrensweisen mit Frauen an geeignet die ich hier in der PU Szene teils wieder finde. Aber ich bin ganz klar nicht der Typ "lieber widerlich anstatt wieder nicht". Und was ich noch nicht so richtig kann ist einfach solo wen an zu labern. Iwie befindet sich alles was ich klar mach am Rande des Freundeskreises. Ich kenn viele Leute durch relativ viele soziale Aktivitäten. Somit ist der Einstieg in der Regel immer über wen anders, ich finde das erleichtert das Ganze ungemein. Berichten möchte ich von 2 Szenarien die ich beide sehr interessant fand. Szenario 1=Gäubodenfest Sind da mit einem Bus hin. Ich kannte die allgemeine Stimmung und wusste da ist einiges drin. Also ein wenig peacocking muss sein, frisch zum Friseur etc.. Allen Ratschlag zum Trotz haben wir schon gut geballert. Da muss man sich selbst einfach kennen. Eigentlich sollte man auf der Jagd einen kühlen Kopf bewahren, bzw. wenn dann nur etwas leicht Mut an trinken. Nachdem ich aus meinem "Rudel" immer mal wieder ab gedriftet bin, bin ich mehrere Sets Frauen, dort mehr oder weniger nur zum Spaß Konversationen suchte Danach bin ich eig. aus Gewohnheit wieder in mein Umfeld geschwenkt, sprich zu denjenigen die in unserem Bus mit kamen. Dort dann von einer Bekannten die mir noch unbekannte Freundin erspäht. >Möchtest du mir nicht mal deine Freundin vorstellen? Sind dann gleich etwas ins geredete gekommen, habe Sie dann relativ schnell stehen lassen, wohl überlegt, um später wieder an zu greifen. Gestartet habe ich relativ interessiert, dann aber etwas neggend. "iwie bist du relativ klein und auch noch so jung" etc. Wieder etwas umher gestreift und später eben wieder den Kontakt gesucht, ist ja leicht, befindet sich ja am Rande meines Freundeskreises. >Mit High Heels wärst du größer, trägst du normal welche? Aber ich mag kleinere Frauen, es wäre schlimm wenn Frau größer wäre als ich. Push&Pull gefällt mir einfach, ist genau mein Ding. Man merkt auch sofort ob man damit Erfolg hat, nämlich dann wenn Frau anfängt sich zu rechtfertigen, es zu begründen, oder unter den Tisch zu kehren. Natürlich können kleine neggs schräg rüber kommen, vor allem wenn man früh mit einem startet und Sie dann links liegen lässt. Aber meine Erfahrung ist, dass wenn man Sie wieder sieht, es oftmals genau das richtige war. Ich glaube es kommt daher, dass Sie denkt. "Der Kerl ist voll der Assi, aber ihn mögen viele Leute, ich möchte dass er mich auch mag." Zumindest geht es in die Richtung, bzw. scheint es unterbewusst zu sein. Auf jeden ist es besser als "Der Kerl ist ja ziemlich nett". Weiter mit Bisschen Small Talk und da viel los war habe ich immer mehr Versucht sie zu berühren und mit meinem Körper etwas von der Gruppe zu isolieren. Sich zwischen Freunde zu drängen kann schief gehen, man muss eben die Situation erkennen. Sie darf nicht in einem wichtigen Gespräch mit einer Freundin sein, oder die Freundin darf auch kein wichtiges Anliegen haben. Sonst steht man ja Quasi im Weg. Ist das nicht der Fall, ist es meine Erfahrung das die Frau sich auf einen Konzentrieren muss, der Rest der Gruppe ist ja verdeckt, dann merkt man auch ob die Attraction auch schon hoch genug ist um weiter zu gehen. Also um ihre Hand zu nehmen fahr ich eig. auch immer das gleiche. Bei gemachten Fingernägeln "Zeig mal deine Fingernägel, sieht ja echt gut aus, ich steh auf längere Fingernägel, kann man besser kratzen" Und die Hand behalten ;) Oder wenn nicht "Oh leider keine gemachten, dabei steh ich eig. auf längere Fingernägel" oder "Angeblich sieht man an der Hand eines Menschen, was er arbeitet." Ging dann auf jeden wie folgt weiter: >Sie: Heute nehm ich mindestens eine Nummer von einem Kerl mit. >Ich: Alles klar, gib mir dein Handy. Danach ihr ihr Handy wieder gegeben, ihren Kopf leicht gehoben und einen Kuss auf ihren Mund gedrückt, strotzend vor Selbstvertrauen. Dieser wurde auch sofort erwidert. Die nächsten Stunden haben wir uns miteinander beschäftigt, aber ich musste mich lösen um Platz für Kopfkino zu lassen und zu erzwingen das Sie sich die nächsten Tage meldet, ein FC ist an diesem Tag sicher nicht drin da wir noch ewig mit Bus unterwegs sind usw. Also KC und zu einer bekannten gewechselt und diese fokussiert. Ab und an noch kurz zur vorangegangenen. Was soll ich sagen, die Sache läuft, das zweite Date kommt. Szenario 2 = hard2get Auch über den Freundeskreis kennen gelernt. Und dieser Bericht hat mich eig. zum PU geführt, um mein Doing besser zu kontrollieren. Anfangs wollte ich wenig von ihr, wenn dann habe ich nur kleine negs hin geworfen, eig. meine typischen. Sie wäre zu jung, klein, trägt komische Klamotten. Joa Minimales Standard Geplänkel. Dann, scheinbar durch meine Ablehnung, ist mir die kleine regelrecht nach gelaufen. Haben Aktivitäten gesucht an denen ich teil nehme und mich im weltweiten Web schon fast gestalkt, aber war noch im grünen Bereich. Kamen dann auch ab und an normal ins Gespräch. Und mein Interesse kam mit ihrer frechen Art und ihr hard2get (Wobei sich das später als falsch heraus stellte). Ich wollte Sie weil sie interessiert an mir war, jedoch hinhaltend und auch negend, würde mich fast nicht mehr wundern wenn die sich auch mit PU beschäftigt hat. Kurzum wir haben uns paar Mal getroffen KC, kein FC. Und hier fing mein Fehler an. Da ich dachte sie sei eher brav und sie nur wegen Männern die sie schlecht behandelt haben gejammert hat, habe ich Sie versucht auf ein Podest zu stellen. Ja Sie hat eigentlich Aussagen getroffen die zu ihrem Wesen, wie sich rausstellt, nicht passen. Angeblich ist sie so wählerisch, möchte kein Single mehr sein blabla Ich wollte Sie, ich wollte mehr als nur die kurze Nummer, warum, Sie hatte einen Reiz, so richtig begreife ich es immer noch nicht. Sie hat mich nach dem KC hingehalten, was mich nur noch mehr an Sie denken lies, ging so weit das ich die Sache natürlich versaut habe weil Zuviel Brainfuck etc. Aber Sie hat ihr wahres Wesen erst im Nachhinein offenbart. Denn eig. war Sie ein leichtes Mädchen, ich behalte meine Frauen Geschichten eig. für mich. Nach dem Crash habe ich mich etwas erkundigt, naja viele hatten schon was mit ihr, bis hin zum schnellen Blowjob in der Disko Toilette. Ist ja Ganz ok, nur war das Ganze so Gegenteilig das es mich aus der Bahn geworfen hat. Aber ich hätte es mir denken können. Anregungen gerne schreiben. Im Kern war das Problem das ich Sie durchaus an mich hätte binden können, die Oberhand aber hergegeben habe und Sie über mich erhoben habe. Hoffe der ein oder andere kann etwas davon ableiten. Oder auch mir Anregungen geben.