Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Recome'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1 Ergebnis gefunden

  1. Aloah, als Fortsetzung von http://www.pickupfor...59#entry1395959 schreibe ich nun einen LR. Ich fasse die Vorgeschichte kurz in Stichpunkten zusammen – wer sich das ganze Grauen geben möchte, kann im verlinkten Thread nachlesen. (Ist allerdings grottiges „Game“.) (Zu manchen Situationen gebe ich ein kursiv-unterstrichenes Statement ab, in dem ich erkläre, wieso ich so reagiert habe. Wenn jemand etwas daraus lernt, hat sich die Mühe gelohnt.) Vorgeschichte: - Trennung nach 2 ½ Jahren – sie mit meinem ehml. (ehemalig seit er sie gefickt hat.) BF zusammen. - Nach 6 Monaten Trennung erstes Treffen – kaum Eskalation von mir. (Vor)-Hauptteil: Die Story im Link endet mit einem Freezeout, der 4 Wochen anhiel. Danach beschränkte sich unsere Kommunikation nur über’s Telefon & Whatsapp. – Wenn sie mich nicht mal gerade blockte, damit ihr Freund nichts mitbekommt. Sie Drama-testete mich desöfteren. Anfangs bin ich komplett drauf eingegangen – bis ich gemerkt habe, dass dies genau der Fehler war. Als ich den Fehler behob, lief mein Game wesentlich besser. Vorher hat sie mich 4x versetzt. Plausibele Erklärungen von ihr, hat mich aber dennoch abgefuckt. Egal, ich wollte meinen Lay. Ich hab‘ so unendlich viel Zeit in dieses Biest investiert, so viel Energie, so viel Gedankengut, was ich besser anders hätte nutzen sollen. Ja, ich habe das Bedürfnis mich selber ein wenig anzukotzen. - Jeder gescheit-denkende Mensch hätte sie sofort in den Wind geschossen. Leute, macht sowas bloß nicht. Legt eure Prinzipien fest & wenn euer HB dagegen verstößt, ahnend das dementsprechend. Hier habe ich vollkommene Frameprobleme, ABER das gesamte Forum und meine Kollegen fanden, ich sollte sie nexten.. wäre chancenlos.. naja – ich kann sowas ja nicht auf mir sitzen lassen.. :p - Nach langem Hin- und Her habe ich’s zum dritten Treffen gebracht. (Das Zweite war ein 5-Minuten-Sehen, indem sie mir kurz auf dem Hof ihres Freundes sagte, dass sie mich liebt, aber nun nicht reden kann.) Heute Morgen schrieb sie noch etwas von wegen „Kein Sex – ich rede viel aber will das gar nicht.“ Blabla. - Ein Shittest wie er im Buche steht. Geht auf sowas bloß niemals ein. Ignorieren heißt die Regel, sofern ihr nichts Passendes darauf kontern könnt. - Sie wollte um 15:00Uhr hier sein. Es wurde dann doch 17:15Uhr. Grund war wohl, dass ihr Freund scheinbar frei hatte und sie schnell mit einer Freundin abklären musste, dass sie „zu ihr“ fährt. ^^ - in aller Regel hätte ich sie genextet. Allerdings ist es mein erstes Ex-Back & somit auch die erste mit Freund, die ich layen werde. Da die Situation bei ihr scheinbar komplizierter zu sein scheint, als ich dachte, akzeptiere ich’s einfach. Außerdem tut Drama keinem Lay gut. ;) - Na gut, kein Problem. Ich hab‘ die Zeit anders genutzt und ein weiteres Date für den Abend organisiert. - Versucht möglichst Alternativen zu haben. – Sollte Date 1 absagen, habt ihr ein 2. Außerdem habt ihr nicht so viel Zeit verschwendet. - Aber gut, ihr seid hier um was lernen: Hauptteil: Ich wartete nach ihrem Anruf an der Kreuzung 2 Straßen weiter, weil die Einfahrt zu mir wegen einer Baustelle gesperrt ist. Ich führte sie dann zu meiner Wohnung. Oben angekommen schaute sie sich zuerst in meinem neuen Heim um. (Ist noch ziemlich leer – meine Möbel sind teilweise noch in einer Garage an meinem alten Wohnort. Daher hab ich nur’n Fernseher+Tisch, Schreibtisch+Pc, Bett und eine halbe Küche :D) ---Wenig Sitzmöglichkeiten sind allerdings eine schöne Sache. Man ist gezwungen sich zusammen auf’s Bett zu setzen, das Kino kommt dann ganz von alleine.--- Ich bemerkte, dass wir beide etwas nervös waren & lockerte die Stimmung vorerst mit normalen Smalltalk und ein wenig C/F – schlug aber nach kurzer Zeit vor, dass wir uns eine rauchen sollten – beruhigt schließlich auch ein wenig. Als wir so da standen, kam sie plötzlich mit „Küss mich doch mal..“ - ich guckte leicht verwundert & fragte „Wieso?“. Ihr war das scheinbar unangenehm. Sie drehte sich weg und betonte: „Oh Gott, was hab‘ ich gesagt? Ich weiß nicht wieso, tut mir leid. Das ist nicht geschehen.“ Fand‘ ich ganz witzig. Hab‘ sie dann deswegen ein wenig geneggt & das führte dann dazu, dass sie mir in den Bauch kniff & dort ein wenig rumhantiert hat. Sie: Letztes Mal warst du dünner. Ich kniff darauf in ihre Titte & sie ließ das einige Sekunden zu, bis sie meine Hand wegstieß, dabei allerdings lachte. Sie: Ich hab‘ nur deinen Bauch begrabscht! Ich: Die kamen mir auch mal größer vor.. :P Sie: Vielleicht hatte ich ja eine Brust-OP, weil sie mir zu schwer wurden? ;) - Wieder ein Shittest bezüglich Figur. Ich hab tatsächlich ein wenig zugenommen, sagt mein Wing zumindest, aber das stört mich nicht sonderlich. :D Also geh‘ ich nicht drauf ein, sondern reframe als Compliance-Test, welchen sie jedenfalls bestanden hat. Ihre Titten sind aber echt heftig. - Vom Fenster weg, ging’s wieder zum Bett. Mein Kino sollte dieses Mal wesentlich aggressiver und direkter sein, als letztes Mal, wo ich nur kurz in ihren Arsch kniff. Sie saß neben mir, fütterte ihren Sohn und sagte: „Lass mal kuscheln"… „Schon wieder eine Einladung.. das schreit ja nach loslegen..“ dachte ich mir & ging in die Offensive. Ich:„Du bist so eine verdammte Nervensäge. Ja komm, ausnahmsweise. Ich schreib’s dir auf deinen Deckel." Wir hielten also Händchen, ich hatte meinen Arm um sie gelegt. Ich nahm ihr darauf den Löffel aus der Hand und fing an sie zu füttern. Beim zweiten Löffel flüsterte ich ihr ins Ohr: Schau mich dabei an. Das tat sie auch. Übelst sexy, dieser tiefe EC. Sie hatte noch Reste in den Mundwinkeln (Babybrei.. schmeckt widerlich, kein Plan wieso die darauf abfährt.), die ich mit meinem Finger entfernte & mir selber in den Mund schmierte. Dabei tiefer EC -> KC - Man braucht nicht immer eine Routine, oder irgendwas zu sagen, um zum KC anzusetzen. Bei solchen Einladungen ist die Sache i.d.r sicher. - Ich setzte ab, zwinkerte ihr zu und sie maulte spielerisch: „Ich hasse dich!“ Ich antwortete: „Halt die Klappe". > Wieder KC. Ich handelte getreu meinem Vorsatz, EINFACH zu eskalieren. Das hielt ich mir auch ständig in den Gedanken. Darum ohne Pause weiter: Ich stand vom Bett auf, ging schnell was zu Trinken zu holen & stand nun vor ihr. Sie sagt: „Aha." Ich guck‘ runter & bemerkte, dass sie in der perfekten Position für einen Blowjob wäre, lache kurz & streichel‘ ihr durch ihr Gesicht. Dann fixier‘ ich meine Hand in ihren Haaren und ziehe sie so, dass sie ihren Kopf hebt. – KC und sie dabei umgestoßen+auf sie gelegt. Ich war noch mit mir am Ringen, ob ich sie layen soll. Sie hatte nur noch eine Stunde Zeit, bis sie abhauen sollte – aber ich wollte nichts unversucht lassen und eskalierte schnell weiter. Im Liegen die Hand unter ihr Shirt, ihren Bauch gestreichelt & gemerkt, dass sie langsam geil wurde. (Sie atmet dann sehr nervös & stöhnt beim Küssen ganz leise.) So legte ich mich neben sie und zog sie halb auf mich. Mich selber drückte sie dann gegen sich, um mich näher zu spüren und so dachte ich, wird’s langsam Zeit – Hand direkt zwischen ihre Beine und ein Wenig über der Jeans streicheln. Es ging alles so weit durch. Körperlich kam keine Gegenwehr. Zwischendurch ein „Wir sollten das nicht tun.“, was dann mit „Jep.“ „Jop.“ „Mhmhmmhm.“ „Halt’s Maul.“ Und später mit „Update: Wir tun’s bereits.“ Gekontert wurde. - Sie braucht diese Shittests, beziehungsweise Aussagen, um sich selber hinterher nicht schlecht zu fühlen. Sie hatte es ja „nie gewollt.“ ;) – man braucht darauf gar nichts sagen. Ich glaube sogar, man kann diese Art der Tests nicht verkacken, weil es echt nur der Schuldgefühle von ihr gilt. - Der Kleine war Gott sei Dank die ganze Zeit am Schlafen, oder ruhig vor sich mit seinem Schnuller zu Gange. Probz an ihn. ^^ Anfangs wollte das Mädel ihr Shirt nicht ausziehen & auch nicht blasen. Meine Methode ist: Beim Sex nicht kommen lassen & ihr die Wahl lassen: Ich: „Vielleicht bin ich nicht ganz so gemein, wenn du dein Shirt ausgezogen hast..“ Sie: „Nächstes Mal…“ Ich: „Wird’s nicht geben. ;)“ Muschigesteuert tun die Biester alles, was man will. So kam ich zu meinem BJ & echt geilem Sex. Ich fand‘ meinen Stil diesmal ein wenig Assi mit dem „Wird’s nicht geben.“ – „Schnauze!“ – „Ich liebe es, wenn du die kleine Schlampe in dir rauslässt.“ Trotzdem schlug sie mir danach eine Affäre vor. Haha… Verrückte Welt, oder? Achja – zwischendurch erwähnte sie, dass sie langsam los muss.. Ich legte mich dann seitlich zu ihr, drehte sie mit dem Rücken zu mir und nahm sie so. Ich: „Du kannst jederzeit aufstehen und gehen.." Ich: „..ach, du willst nicht? Oder KANNST du nicht? Ich kann auch aufhören." - Während ich trotzdem in ihr bin & die Bewegung einschränke. Sie: „MAN! WENN DU NICHT WEITERMACHST…." Ich: „Dann?" Sie: „FICK MICH JETZT WEITER….." Ich liebe es, wenn sie so richtig die dirty Bitch raushängen lassen. :D Result: + Eskalation + Sexual-Vibe + Konter auf ihre Tests + Ehrlichkeit (Hatte ihr noch gesagt, dass ich später noch'n Date hab' und sie mich hinfahren soll.. - sonst hätte ich's zeitlich nicht geschafft. lol.) - Diese Ich-liebe-dich-Scheiße nicht aus Gewohnheit erwidern. (Sie hat's währenddessen immer wieder gesagt. <.<) - Vor dem Treffen viel zu needy, DLV, komplette Lappenscheiße.. Ich hoffe, jemand konnte was daraus für sich mitnehmen. :) Feedback gerne gesehen. (Ich hätte gerne 'n Verbesserungsvorschlag zur Formatierung des Textes. Irgendwie sieht's unleserlich aus, obwohl ich schon dran rumgefummelt habe, wird's nicht viel besser. Seht ihr das ähnlich? ^^)