Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Versicherung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe ein Online Business womit ich monatlich Brutto 2500 Euro mit nur 5 Stunden Aufwand die Woche generiere . Nebenbei arbeite ich noch Teilzeit. Ich möchte aber meinen Teilzeitjob kündigen, damit ich mehr Zeit für andere Dinge habe (reisen, Persönlichkeitsentwicklung etc). Weiß jemand von euch wie man sich günstig als Selbstständiger versichern kann und welche Versicherungen wirklich wichtig sind (Krankenkasse, Berufsunfähigkeits, Arbeitslosen, ...)? Wie kann man generell Steuern sparen als Selbstständiger?
  2. Hallo Leutz, Ich hab derzeit sehr viel mit Versicherungen zu tun. Hatte heute ein sehr langes Gespräch mit meinem Anwalt und ich würde zu paar Themen eure Erfahrungen wissen wollen. Mein Anwalt hat eine extrem teure Gewerbehaftpflicht. Er zahlt Jährlich. Es gibt aber welche, die nur für eine Veranstaltung abgeschlossen werden. Ich muss demnächst einige Versicherungsgespräche führen und mir eine Gewerbehaftflicht aussuchen und es wäre gut zuvor zu schauen, welche es da so gibt und nen Preisvergleich zu machen. Was also deckt die genau ab und wann und so weiter.... das ist viel. Es gibt wohl ein Stiftung Wahrentest über Versicherungen, hat das jemand gelesen? Habt ihr Erfahrungen dazu? Welche Gewerbehaftpflicht könnt ihr empfehlen? Welches sind Gewerbehaftpflicht für Veranstaltungen draussen? Also ich hol mir sowieso ne Menge Infos ein derzeit, aber vielleicht gibts ja hier Leute, die da Infos haben. Danke schonmal, lg, LoveLing
  3. Max--Power--

    Arbeitslos!

    Da ich am 24. August 2015 mit meinem Abitur beginnen werde, habe ich mir gedacht, dass ich fristlos kündige(War bei einer Zeitarbeitsfirma als Anlagenmechaniker SHK angestellt) und ab jetzt Pre-Sommerferien mache. Da ich fristlos gekündigt habe(Aufhebungsvertrag) bekomme ich natürlich eine 3 monatige Sperrfrist, dasss ist mir aber relativ egal, hab genügend Geldreserven für die 1 3/4 Monate um überleben zu können, leider bin ich nicht krankenverischert, wenn ich mich nicht arbeitslos melde. So. Ich habe jetzt einige Alternativen. 1. Ich kann mich trotzdem arbeitlos melden, hab denn aber eine menge Bürokratie vor mir und müsste, was die Gründe meiner fristlosen Kündigung betrifft, lügen, da "Pre-Sommerferien machen" kein "ordentlicher" Grund ist. Müsste dann auch noch meine ehmalige Firma mit reinziehen usw., wäre dann aber bis zum Abitur-Start versichert. 2. Die Frau vom Arbeitsamt meinte, dass ich noch ungefähr einen Monat, über meine ehmalige Firma, "nachversichert" sein werde. Das heißt, dass ich nur ca. 24 Tage unversichert leben müsste. 3. Ich könnte, dass mache ich morgen, meine Versicherung konsultieren und fragen, ob die mich für 24 Tage privat versichert, würde aber denke ich, ein wenig Geld kosten, aber dafür wäre ich abgesichert. Ich tendiere zu Alternative 2, da ich 24 Tage nicht für sehr risikoreich halte. Frage: Was würdet ihr machen?
  4. Moin Moin Gents, vor kurzem bin ich in der Stadt mit meinem alten Civic jemanden hinten drauf gefahren, hatte knapp 30 km/h drauf aber wichtig ist, es wurde niemand verletzt. Das ist die Hauptsache. Es war meine Schuld und dazu stehe ich auch. Der andere Verkehrsteilnehmer hat die selbe Versicherung wie ich und die Polizei nahm den Unfall sogar auch auf. Nun habe ich Post von meiner Versicherung bekommen. Und dort steht "dürfen sie nur mit unser Zustimmung einen Sachverständiger verständigen". Stimmt das so? Muss ich also von denen einen Sachverständiger akzeptieren oder darf ich frei wählen? Ich bin Vollkaskoversichert und würde dies auch gerne in Anspruch nehmen. Mein Auto ist aber ein älterer Honda Civic mit gut 150.000 Kilometern auf der Uhr. Ich denke der Reparaturwert würde den Zeitwert des Autos übersteigen. So jedenfalls die Einschätzung von zwei mir Bekannten Hobbyschraubern. Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar. Liebe Grüße aus Hamburg euer hornby
  5. Ich brauche mal eure Hilfe, ich habe mir Anfang November einen PKW zugelegt. Damit ging es dann direkt zur HUK um die Versicherung abzuschließen. Alles eingetragen, die Kosten auf 140EUR (vierteljährig) berechnet und unterschrieben. Einige Zeit später kam ein Brief dass die Rabatte von meinem Vater nicht übertragen werden können und die SF von 3 auf 1/2 reduziert wird. Sie wollten den Beitrag neu berechnen und mich schriftlich nochmal kontaktieren. Hab einige Zeit gewartet und als schließlich immer noch nichts kam bin ich mit dem Brief zum Versicherer gefahren. Er hat sich auf dem Brief meine Nummer notiert und meinte er meldet sich nochmal. Zum Neujahr seien sehr viele neue Kunden gekommen und es wäre momentan ziemlicher Papierstau. Wieder ein paar Wochen gewartet und immer noch nichts. Also nochmal hin, alles berechnet und auf 185EUR gekommen. Er hat diesmal die Hotline angerufen und dem Kollegen die ganzen Änderungen durchgesagt. Er meinte das ich in kürze Post kriegen würde. Seitdem sind wieder 3 Wochen um und nichts! Seit meiner Unterschrift sind nun 3 Monate vergangen. Der Versicherungsmann ist unzuverlässig, ich kriege keine Rechnung und der Beitrag hat sich auch erhöht weil der Typ es nicht schafft mir zuzuhören. Eigentlich hab ich auf den Verein schon kein Bock mehr und möchte wechseln. Das ganze dürfte auch kein Problem darstellen, schließlich habe ich ein 2 wöchiges Kündigungsrecht nach Erhalt der Rechnung (habe extra 3 mal nachgefragt). Außerdem wurde ja der Beitrag erhöht, dadurch habe ich zusätzlich noch ein Sonderkündigungsrecht, oder? Gilt das dann ebenfalls ab Rechnungserhalt? So nun meine Frage: Ich besitze bei der HUK nun seit 3 Monaten einen vorläufigen Versicherungsschutz. Was passiert wenn ich bei Erhalt der Rechnung kündige und zu einer anderen Versicherung wechsle? War ich dann quasi 3 Monate umsonst versichert, oder wird die mir die Zeit trotzdem in Rechnung stellen? Ich würde so immerhin 200EUR sparen und hätte die Möglichkeit mir ne bessere/günstigere Versicherung zu suchen. Kann mir da jemand was zu sagen?
  6. Hallo leute, ich muss grade mal meinen frust über die ergo filiale in lennestadt niederschreiben. Ich bin so sauer! Vorgeschichte: ich kündigte mitte april meine lebensversicherung aus persönlichen gründen, ausser einen „hinhalte brief“, indem das übliche blabla war, wie das sie es bedauern, mir erstmal einen vertreter schicken wollen oder irgendeinen steuergedönse...bekam ich nichts. jedenfalls schrieb ich daraufhin das mein entschluss feststeht und ich nochmal um eine kündigungsbestätigung bitte. Da bis letzte woche immernoch nichts dergleichen kam, sendete ich am donnerstag ein einschreiben mit rückschein in dem ich schrieb, das ich ihnen eine frist bis zum 05. juni gebe, wenn bis dahin kein zahlungseingang bzw. ich keine kündigungsbestätigung bekomme, hole ich mir anwaltliche hilfe. Das schrieb ich ihnen auch per mail, bis heute steht beim sendungsstatus nur, das der empfänger benachrichtigt wurde und in der postfiliale abgeholt werden muss.... ist das wohl eine taktik von denen? Oder ist die filiale etwa geschlossen worden? Telefon geht noch, geht nur niemand ran.jedenfalls überlege ich mir jetzt schon rechtliche hilfe zu holen oder ggf. nochmal direkt an ergo ein einschreiben zu schicken. Ich weiss auch garnicht warum die mich zu dieser filiale zugewiesen haben, lennestadt ist über 3 stunden autofahrt von mir entfernt sodass ich nicht mal eben hinfahren kann um mich persönlich zu beschweren, es gibt zig filialen die viel näher liegen. Zum verständnis meine mutter hat damals bei der hamburg mannheimer diese versicherung abgeschlossen, tja und nach der fusion mit der ergo bin ich da gelandet:-(