Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'abweisung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

8 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich hatte letztens schon ein Thema eröffnet, dass bei meinen ersten Dates zwar oft etwas geht, ich aber keine zweiten bekomme. Wie sich herausgestellt hat, war die letzte Dame nun doch für ein zweites Date zu gewinnen. Allerdings bin ich mit dem Ergebnis unzufrieden. Ich bin 29, sie 34. Sie sieht Wahnsinn aus, ist super witzig und scheint mir einen coolen Charakter zu haben. Das erste Date war im späten Dezember. Zwei Bars, in der zweiten erfolgreicher KC. Danach habe ich sie nach Hause gefahren und in meinem Auto kam es ca. eine Stunde lang zu intensivem Rumgeschiebe (Handjob, Fingern). Sie machte aber klar, dass sie alleine nach Hause will und nach einem intensiven Abschiedskuss vor dem Auto ging sie zügig nach Hause. Das erste Date war bei ihr in der Gegend. Ein paar Tage später habe ich sie zu einem Besuch in meiner Stadt (kurze Bahnfahrt entfernt) eingeladen. Den Termin lehnte sie aber ohne Gegenvorschlag ab. Eigentlich schreibe ich die Ladies an diesem Punkt ab. Weil ich sie aber echt cool fand, dachte ich mir ein paar Wochen später: Was soll’s, ich hab nix zu verlieren, einmal frag ich sie noch. Hab einen netten kleinen Laden in ihrer Stadt rausgesucht (stellte sich später heraus, dass es zufällig sowieso ihr Stammrestaurant war) und sie stimmte zu meiner Überraschung sofort zu, mit mir dort essen zu gehen. Am Tag davor kam noch ein kleiner Shittest (zumindest glaube ich, dass es einer war) von ihr: Sie schrieb mir, sie wolle wo anders essen. Hab ihr aber auf nette Weise klargemacht, dass ich es bei dem ursprünglichen belassen will, und sie stimmte zu. Mein Plan: Schön essen gehen, auf dem Nachhauseweg in eine Bar und dort eskalieren. Daraus wurde aber nichts. Wir waren tatsächlich sehr nett essen, haben uns angeregt unterhalten und eigentlich war ich viel entspannter als bei Date 1. Kino auf dem Rückweg ließ sie zu (Hand nehmen, Arm auf den Rücken), aber von ihr kam nichts zurück. Meinen Vorschlag mit der Bar lehnte sie ab, sie sei müde, wolle heim. Ab da wusste ich natürlich, der Ofen ist aus. Hab’s trotzdem auf einen KC bei der Verabschiedung ankommen lassen, aber nur die Wange bekommen. Ich würde sagen, dass ich keine offensichtliche Möglichkeit der Eskalation verstreichen habe lassen. Dass sie nur ein Gratisessen wollte, kann ich ausschließen, da sie die Rechnung teilen wollte (hab aber darauf bestanden, sie einzuladen). In meinem Kopf sind jetzt wirklich viele Fragezeichen. Wenn sie im Nachhinein feststellt, dass sie doch nicht attracted ist, warum trifft sie sich dann nochmal mit mir? Wenn ich doch auch beim ersten Mal durch die Eskalation wirklich klargemacht hab, dass ich keine platonische Bekanntschaft will? Bisher hab ich mich nach einem abgeblockten KC nie mehr bei einer Lady gemeldet. Und ich denke auch jetzt wäre es das richtige. Wobei mir das „nicht melden“ auch noch nie was gebracht hat. Soll ich’s vielleicht auf ein drittes Mal ankommen lassen? Vielleicht hat ja jemand hier eine ähnliche Erfahrung gemacht und ist schlauer als ich?
  2. Peddler

    Was soll ich machen?

    Moin, ich, männlich, 16 Jahre alt habe mich ziemlich in ein HB, Alter 16, verguckt. Ich kenne sie schon seit nem Jahr, aber erst seit ein paar Wochen habe ich mehr Kontakt mit ihr. Im Sommer sind wir oft zusammen ins Freibad und es kam auch des öfteren zu KINO, trotzdem waren immer Freundinnen von ihr dabei. Ich habe gemerkt, dass mir und auch ihr die Zeit sehr viel Spaß gemacht hat. Nach dem Sommer haben wir und dann ein paar Mal auf Parties getroffen. Sie war wieder sehr stark auf KINO aus aber wollte irgendwie immer bei ihrer Freunden bleiben. Wir haben uns dann mit einem Kumpel bei mir zum Filme anschauen verabredet und sie hat ohne zu zögern bei mir im Bett gepennt. Ich dachte, dass ich nach dem Abend was ernstes daraus machen könnte, aber seit dem kommt sie mir ziemlich abweisend rüber und will sich nicht alleine mit mir treffen und wenn ich sie zufällig auf Feiern treffe redet sie kaum mit mir. Ich habe jetzt Mal probiert den Kontakt ein bisschen runterzuschrauben und mehr mit anderen Mädchen zu machen, aber sie geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Normalerweise ist Erfolg bei Mädchen in meinem Alter eigentlich kein Problem. Soll ich sie vergessen oder schlagt ihr was anderes vor? Danke schonmal für die Hilfe
  3. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 35 2. Alter der Frau 33 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung beschnuppern 5. Beschreibung des Problems Sie Lächelt mich auf diese Art an, wie eine Frau nun mal lächelt, wenn sie einen Mann attraktiv findet. Nach überlegen steige ich darauf ein. Sie macht einen rückzieher. Ich Ignoriere sie. Sie will wieder zuneigung (Körpersprache zeigt es). Ich schreibe ihr Mail. Keine Antwort. Dann sag ich ihr als ich sie sehe: " bitte lösch die Mail, es war ein Fehler. Sie antwortet: "Soll ich sie wirklich löschen? bla bla bla... Ich habe es in Kentniss genommen und es gibt nichts hinzuzufügen." Ich: "ok" und ignoriere sie. Ich bemerke wie sie böse schaut als ich sie Ignorierte als würde sie wollen das ich sie nicht Ignorieren soll. Dann danke ich, ich schreibe ihr, vielleicht schreibt sie ja endlich und wir können mal darüber reden. Also schreibe ich genau (Zufall) in dem Moment als sie ihren Fuss in die Wohnung setzt, "Und Zuhause angekommen". Sie denkt ich stalke sie und bekommt angst. Sie meldet es dem Abteilungsleiter und ich sitzte bei Abteilungsleiter und musst beweisen das ich sie nicht gestalkt habe. Konnte es beweisen und als ich sie sah sagte ich ihr wütend das ich sie nicht gestalkt habe und wieso sie mich überhapt zuneigung gezeigt hat wenn sie mir danach solche probleme macht. Danach sagte ich: "Ich bin nichts für dich, hier in dieser Schule gibt es sicher andere Männer die besser passen für dich" und wir beide drehen uns um und gehen weg. Nach Zeugnisverteilung beim Wirten, setzt sie sich genau vor mich hin und betrinkt sich mit 2 Bier und versucht sich an den Mann links und rechts um den Hals zu werfen. Später bin ich aufgestanden und gegangen. Sie war echt eine sehr Vornehme Frau was das Benehmen anging aber das sie sich vor mir so besauft und soetwas macht hätte ich niemals gedacht. PS: Ab und an mal hat sie zu mir rüber geschaut ganz unauffällig. 6. Frage/n Was hab ich falsch gemacht an der ganzen Situation? Wie kann ich es zu meiner Gunst drehen? Es kotzt mich an weil sie vielleicht mit einen dieser Männer Nachhause verschwunden ist. Soll ich sie drauf festnageln das sie vielleicht mit einen dieser Männer gevögelt hat und sie eigentlich Wertlos ist in meinen Augen jetzt ist? Weil eine Frau mit Wert sich niemals vor ihren Kollegen so besaufen und soetwas machen würde und schon gar nicht weil sie mir vielleicht eine Auswischen will (kann ich nicht beweisen, dass sie es deswegen gemacht hat).
  4. SPEZIELLER BLOCK VON FRAUEN ABWEISUNG ODER INTERESSE Dear Gents, In den vergangenen Tagen durfte ich erneut eine Situation beobachten, die scheinbar für uns Männer an Missverständnis und Irritierung sorgt. Es gibt einen speziellen Move von Frauen, die im Verlauf einer Annäherung völlig fehl interpretiert wird und ein eigentlich sicheres Game, von uns Herren, zerschossen wird. Diesen Move benenne ich frei aus dem Bauch heraus den Vertrauenstest. Der unsagbar, mysteriöse, gigantische, unaussprechliche, beängstigende Vertrauenstest. Der wurde sicherlich in den Tiefen des Forums kurz erwähnt oder wird auch gerne weggelassen oder als zu unwichtig angesehen. Kramen wir diesen einfach nochmal aus und führen ihn als wichtiges Tool in unser Hinterstübchen und wie wir darauf reagieren. Kurze Info dazu: es ist ein sehr kleiner Move und bedarf nur eine einzige kurze Handlung. Also bitte, werte Herren, macht kein großes Ding daraus. Was ist dieser Vertrauenstest Beispielszenario: Club. Bartheke. Nachts. Eine hinreißende, langbeinige, durchtrainierte, wirklich sexy zurechtgemachte Schönheit, mit der Ausstrahlung eines Leuchtturms deines Lebens, der dir den Weg direkt zu ihr führt, sitzt dort an der Clubtheke um ihren 'Sex on the Beach' zu schlürfen. Natürlich ist sie dir schon vorher aufgefallen, aber da nun ihre Freundin weggetanzt wurde, nimmst du dir allen Mut zusammen, besinnst dich auf das Pickupforum, wie stolz du doch morgen einen Approach schreiben wirst und gesellst dich zu ihr hin. Dein Opener war ein voller Erfolg, dein Necken und Humor sitzt und sie scheint gar nicht mal so abgeneigt von dir zu sein. Die Musik ist laut, du kommst ihr wesentlich näher, weil - Oho! - du kennst ja schließlich die Eskalaitonsleiter. Nun, du hast sie quasi schon halb im Arm, streichelst mit deiner anderen Hand ihren Schenkel (selbstverständlich versteckt, so das die umstehenden Persönlichkeiten nichts davon mitbekommen, diskret und versaut wie du schließlich bist). Wie sie duftet. Wie du schon mit deinen Lippen ihr Ohr berührst bei eurer Unterhaltung und sie sich denkt "Oh fuck! Ich bekomme echt schon leichte Gänsehaut. Mach weiter! Und dieses geile männliche Parfum. Komm näher!" "Yeah!" denkst du dir und dann BOOM drückt sie dich mit ihrer Hand immer mal wieder weiter weg von dir. Sie wendet sich sogar von dir leicht ab. Sie senkt sogar ihren Kopf oder dreht ihn leicht weg. Ok. Was läuft hier? Hab ich Mundgeruch? Scheiße klar, warum gestern Abend noch Muttis Knoblauch-Lasagne, wenn ich doch weiß das ich alter Tölpel auf Club-Besuch sein werde? Oder war ich zu aufdringlich? Was, wo, wie? Du verstehst nichts und kannst diesen Move von ihr gar nicht erklären. Dieser Punkt kriegen einige nicht auf die Reihe. Sie kommen aus ihrem Konzept und machen dann die verrücktesten "Pickup"-Dinge. Sie bauen riesig Attraction auf, necken übertrieben viel, setzen die Ladie in Konkurrenz oder geben die langbeinige Schönheit der Nacht in die Hände eines anderen (vorzugsweise in meine). Wieso dieser Vertrauenstest Dieser Move von ihr war nötig aus einem einfachen Grund und ich erkläre ihn dir mittels ihrer Gedanken. Zwischen Brad Pitt, der Einkaufsliste für morgen, mathematischen Gleichungen, die Methodenlösung von JavaScript und diese eine Szene von 'Black Mirror' (oder sinngemäß vielleicht doch eher 'Mindhunter', höhö ) am Vorabend, befindet sich für das aktuelle Szenario folgende Windungen, in diesem wunderschönen weiblichen Kopf der Mysterien folgendes: "Bisher sieht alles verdammt gut aus. Bisschen heiß bin ich schon. Könnte was gehen. Da er mich aber jetzt schon eine Weile im Klammergriff hat und nicht von mir weichen will - was gut ist; sehe ich als klares Kompliment - muss ich nur wissen, FALLS es zum Sex kommt (ächem, hust), ob ich als zierliche, junge Frau überhaupt die Oberhand und Kontrolle habe, wenn ich etwas nicht will und er auch darauf reagiert. Nimmt er meine kleinen Block überhaupt wahr oder muss ich mich davor fürchten, dass er mich benutzt, ohne das ich was dagegen tun kann?" Sie testet aus Sicherheit. Sie testet um zu sehen, ob du emphatisch genug bist zu erkennen, dass wenn sie dir eine Grenze zeigt, du auch darauf reagierst und von ihr ablässt. Wie darauf reagieren Ooookeeeyy... Jetzt weiß ich was dieser Move von ihr bedeutet! Es hat gar nicht wirklich was mit meiner krummen Nase oder der Achselbehaarung zu tun gehabt. Genau. Gut. Zurück zum Szenario. Ihr seit sehr nah bei einander und die Stimmung ist heiß oder am heiß werden. Du streichelst sie oder etwas ähnliches, welches sie zu dem nun kommenden Wegschubsblock bewegt - um was damit zu testen? Alle zusammen: "Um Vertrauen und Kontrolle zu testen aus Sicherheitsgründen!" Sehr gut aufgepasst, meine Herren. Für mich persönlich gibt es zwei Moves die ich anwende. Du kannst gern einen eigenen entwickeln, je nachdem wie die Situation es zulässt. Nummer 1 Ich lasse von ihr ab. Ich lasse einen gewissen Zwischenraum. Richte mich zur Bar hin oder lehne mich an die Bar. Jedenfalls nehme ich eine leichte Abstandsposition ein und unterhalte mich mit ihr weiter. Vielleicht nehme ich mein Handy heraus und zeige ihr das im Gespräch angesprochene Foto aus Neuseeland und komme ihr damit wieder näher und das Spiel geht wieder von vorne los. Ich nähere mich wieder; das Streicheln beginnt; die Umarmung... Nummer 2 Wenn das Gespräch es zulässt, sage ich ihr "Bäh, wirklich? Sowas hast du als Kind gemacht? Du bist ja crazy!" (spaßig) und setze mich zwei Barhocker weiter und sehe sie verabscheuungswürdig an (spaßig). "Ich dachte echt ich habs mit einer Anstandsdame zu tun." Normalerweise wird sie lachen und oder noch wichtiger, dich auffordern wieder zu ihr zurück zukommen. Also ein deutlicher Invest von ihr. Was aber, wenn sie den Block wiederholt Dann, so meine persönliche Erfahrung, wechsel mit ihr zusammen die Location. Geht raus eine rauchen oder verschwindet in die dunklen Ecken des Clubs und versuche deine Verführung dort weiter. Bei meiner letzten Situation war es ein Spaziergang über Swimmingpoolbrücken, bis hin zur Strandpromenade und es wurde letztendlich eine vergnügliche halbe Stunde unterm Vollmondschein, auf einer Liege. Falsch interpretiert Übertreib es nicht! Vielleicht bist du an diesem Abend besoffen oder deine Empathie ist so Tief wie ein Bierdeckel: Bedenke das dieser Block, wenn er öfter kommt auch einfach sein kann, das sie echt kein Bock auf dich hat. In jedem Falle ist bei ihrem Move Abstand unbedingt einzuhalten! Das ist kein Joke! Halte Abstand. Versuche es nochmals, kommt der Block ausdrücklicher (normal wirst du es bemerken), dann verführe sie auf einem neuen, anderen Weg oder lasse ganz von ihr ab, da einfach kein Interesse besteht. Ok, soweit so gut. Ich hoffe dir mit diesen wenigen Worten diesen Vertrauenstest erklärt zu haben. Normalerweise, wenn ihrerseits Interesse vorhanden ist, dann sollte dies für dich ab sofort kein Thema mehr sein und dich nie wieder verunsichern. Dieser Vertrauenstest ist keine große Sache und schnell zu bestehen. Er ist mir in anderer Form bisher noch nicht vorgekommen und habe ihn auch noch nicht anders gesehen. Es ist daher nicht auszuschließen, das dieser auch in einer ähnlichen Art vorkommen kann. Respektiere die Intimität einer Frau. Ich danke dir für deine Aufmerksamkeit und wünsche dir viel Erfolg in diesem fantastischen Jahr 2018 mit fantastischen Frauen im Jahre 2018. Let's go! Euer Lafar
  5. Tidus91

    Date-Quoten

    Hallo PUA Community, habe folgendes Problem. Hatte die letzten drei Wochen 3 Dates. Die Erste, eine Freundin meines Kumpels, die ich auf einem Festival kennengelernt habe. Die Zweite, eine Frau die bei mir im Fitnessstudio trainiert. Nummer Drei aus Lovoo. Bin immer gleich vorgegangen und habe die Frauen im social media angeschrieben (die ersten beiden in Facebook, die letzten beiden direct in Lovoo). Im Textgame waren Sie sehr offen, sympathisch und haben sich dann sehr gerne getroffen. Jetzt kommt allerdings der Punkt, dass aus den Treffen absolut nichts rausgekommen ist. Frau 1 Waren Nachmittags auf dem Sommerliebe Konzert. Da haben wir allerdings nicht wirklich miteinander geredet und keinem hat das Konzert so wirklich gefallen, sodass wir schon um 19h wieder daheim waren. Sie ist dann mit dem Zug heimgefahren und ich hab Ihr gegen 20h geschrieben, "dass wir den Samstag doch nicht so stehen lassen können und Cocktails trinken gehen sollten." Da ist Sie direkt drauf eingegangen und so waren wir um 22h in einer Bar. Typischer Smalltalk, hatte jetzt nicht das beste, allerdings auch kein schlechtes Gefühl (die Absicht Ihrerseits sich zu treffen + extra wieder zurück in die Stadt reinzufahren war mir Interest genug). Dann nach einer guten Stunde, als es um die Rechnung ging zahlte Sie dann von sich aus die komplette Rechnung und verschwand auf die Toilette. Ich wertete das, als dass Sie on ist und war entschlossen den Pull zu versuchen. Auf der Toilette dauerte es ewig und Sie meinte, dass Sie mit einem Freund telefoniert hat. Draußen aus der Bar hab ich versucht die Hand zu nehmen, was Sie geblockt hat und den nachgeschobenen eher stümperhaften Versuch "Ihr mein Apartment zu zeigen" hat Sie lächelnd zerstört und ist dann in die Stadt feiern gegangen. Seitdem nie mehr was gehört. Frau 2 Öfter mal im Fitness gesehen. Dann auch angeschrieben und gesagt "lass uns doch mal zusammen trainieren". Meinte Sie, dass das immer schwierig ist und andere Vorwände. Daraufhin Freeze von mir, da kein Potential. Paar Tage später schreibt Sie "Wir müssen uns ja nicht zwingend im Fitness treffen ;)" -> was für mich ein mega IOI war. -> Date ausgemacht und After Work in einer schicken Skybar Cocktails trinken gegangen. Da war Sie den ganzen Abend eher gleichgültig und langweilig und ich konnte auch kein großes Eskalationsfenster erkennen. War alles in allem ein netter Abend und kann als neutrales Date gewertet werden. Hatte dann vor eben diese Woche Sie abends einfach zum gemeinsamen Kochen einzuladen, einfach um ne nächste Eskalationsstufe zu erklimmen. Allerdings wurde das schon die lockere Frage "Lust next week nochmal was zu machen?" mit " ich muss gucken wie ich nächste woche kann, muss noch ziemlich viele sachen erledigen " vernichtend abgewendet... also Frau 2 ebenfalls raus Frau 3 Eine echte Schönheit, guter Job in der Bank und am Wochenende Nebenjob an der Garderobe einer In-Discothek. In Lovoo kennengelernt, sehr schnell auf Whatsapp umgeswitched, um wahres Interesse zu erkennen. Sehr lange Nachrichten geschrieben und Sie meinte sogar "Sie findet mich auch echt sympathisch" (<- wie gesagt im Textgame) Realität kam dann ganz anders: -verabredet zum 3D Minigolf spielen Da war alles locker, haben zusammen paar Bilder gemacht, da man sich mit Schwarzlichtfarben vorher anmalt (Kino). Danach weiter in ne Bar - dort über alles geredet (gleicher Beruf, gleiches Interesse in Yoga). Sie war selbst mit dem Auto da und hab Sie dann verabschiedet - merkte allerdings auch kein direktes Eskalationsfenster. Mache das eher immer intuitiv, weil ich so erzwungenes Kino creepy finde. Wenn die Frau ON ist, merkt Mann das schon und bekommt seine Chance. Am nächsten Tag Ihr geschrieben "Hey fand es echt cool Gestern - schickst Du mir noch die Bilder" - kam erstmal ewig nix von Ihr und dann "Hey ja war lustig + die beiden Bilder" (total emotionslos) - da wusste ich gleich was Sache ist und hab dann nur noch geschrieben "wir werden uns nie wiedersehen, right?" - Sie "Ja bei mir ist der Funke leider nicht übergesprungen." Und eben auch next. Jetzt die Frage: 1. Ist es einfach ein Numbers Game, was bedeutet, dass man erst 20 Dates haben muss, um die 2 Frauen zu finden die ON sind? Welche Quote ist realistisch und wie geht es euch? Wenn sich die Frau auf ein Date einlässt, habt Ihr dann schon gewonnen oder erlebt Ihr auch viele Niederlagen? Kann ja sein, dass ich jetzt einfach ne schlechte Phase habe oder irgendetwas unattraktives aktuell ausstrahle ... i dont know. Nur haben mich diese drei Dates schon an mir zweifeln lassen, da ja die Frauen rein aufs optische anscheinend anfangs zu 100% on sind und die Dates dass dann ganz schnell runterkühlen. Bei meinen Ex-Beziehungen und Affären habe ich bei den Dates absolut nichts anders gemacht, diese Mädels waren einfach ON und es ist dann einfach automatisch gelaufen, trotz wahrscheinlich aus PUA Sicht vieler Fehler meinerseits. Bin für alle Fragen, Anregungen und Tipps hier. Vielen Dank vorab!
  6. Achtung: Etwas länger aber gut zu lesen ;) Ich spaziere heute morgen, 7 Uhr, hochmotiviert in meinen Lieblings-REWE rein. In körperbetonten Sportklamotten direkt nach dem Frühsport. An der Kasse ist kaum etwas los, eine gute Sieben sitzt am Band. Als ich an der Reihe bin und die Lebensmittel in meinen Bundeswehr-Rucksack räume (hatte zudem BW-Shirt und Erkennungsmarke an): HB: *Mustert den Rucksack* "Ach ist der Attrappe oder was?" Shug: "Was? :D" HB: "Das ist doch eigentlich der Bundeswehr-Rucksack oder?" Shug: "Ja und genau dafür wurde er ja auch gemacht, überall Einsatzbereit!" HB: "Aha weil ich kenn den, mein Ex-Freund war bei der Bundeswehr." Shug: "Muss dann wohl ein ziemlich cooler Typ gewesen sein." HB: "Nein haha.. eher nicht.." Shug: "Hmmm" Der nächste Kunde ist mit zwei Artikeln dran. Ich räume extra langsam weiter ein und warte bis er weg ist. Doch kaum ist er weg, springt auch sie auf und geht mit ihrer Kollegin irgendwelches Obst einräumen, sagt mir aber nochmal betont und mit Blickkontankt "Tschüss!" Ich denke mir "Fuck!" gehe nachdenklich aus dem Laden. Draußen bin ich mir dann endlich sicher, dass ich ganz sicher nicht wie 1.000 mal zuvor einfach Nachhause gehen werde. Lege meine Kartoffeln und den Wasserkasten einfach auf dem Parkplatz ab, gehe mit dem Handy in der Hand lächelnd wieder rein: Shug: "Hi ;)" HB: (sichtlich erfreut/verwundert zugleich) "Hi" Shug: (halte ihr das Handy hin) "Hey wenn du willst kannst du mir deine Nummer geben, dann kann ich die Ehre der Bundeswehr vielleicht wiederherstellen ;)" HB: "Nein sorry... eigentlich will ich Arbeit und Beruf trennen.." Und hier wurde ich dann richtig nervös Shug: "Oh okay.. aber ich bin hier ja garnicht so oft ich wohne ja ganz woanders" (WTF???!) HB: "Wo denn?" Shug: "Ähm Innenstadt" HB: "Soweit ist das ja garnicht weg" Shug: "Hm okay du willst also Arbeit von Beruf trennen. Aber ich arbeite ja garnicht bei REWE?" HB: "Trotzdeeem.." Shug: "Ok du musst mir nicht deine Nummer geben wenn du willst" (ACH WAS SHUGHART?!) "Trotzdem schönen Tag noch!" HB: "Ja danke dir auch!" Lächelnd rausspaziert und über mich selbst und gelacht. Postiv: - Ansprechangst überwunden, keine Ausreden "Zu müde, verschwitzt, die Lampe Zuhause ist kaputt" - Durchgehend positives Mindset trotz eigener Aufregung und Abweisung von HB - Korb wie ein Mann genommen und trotzdem noch nen schönen Tag gewünscht Negativ: - Keine Führung übernommen/Autorität gezeigt: "Aber;Vielleicht;Wenn Du willst" etc. - Kollegin nicht mit eingebunden, wie in der Disko immer Freunde mit einbeziehen, denn diese entscheiden letztendlich ob das Mädel mitgeht oder nicht. Stichwort "Schlampe!". Im Job ggf. noch schlimmer. - Zu schnell abwimmeln lassen und von Shittests nervös machen lassen. Grund des Korbs: Vermute mein Nachlassen in Verbindung mit der Kollegin, die alles mitbekommen hat und vor welcher sie keinen "schlechten" Eindruck machen wollte, nicht das es beim Chef heißt "Die flirtet ja nur" etc. Gerade das Argument "Arbeit mit Privatem trennen" bekräftigt das. Ein Mädchen wird niemals mit dir mitgehen oder ihre Nummer geben, wenn du nicht bei der Freundin einen ebenso guten Eindruck hinterlässt und sich das HB "sicher" fühlen kann. Verdammt jetzt habe ich Blut geleckt. Trotz der Abweisung ein tolles neues Gefühl :)) Was meint ihr dazu?
  7. miep1994

    Frau ist abweisend

    Was mache ich, wenn eine Frau plötzlich abweisend wird und Desinteresse zeigt? Wie bekomm ich sie dazu, sich wieder für mich zu interessieren und wie verhalte ich mich in einer solchen Situation richtig? Ich hab hier mal ein Beispiel: Ich: "haha du brauchst mir nicht schreiben, wenn du nicht willst :D" Sie: Sorry, ich hab in letzter Zeit ziemlich Stress und deswegen sehr wenig Zeit, nimms nicht persönlich:p Ich: Doch doch, ich nehm das ganze total persönlich :o ich werde diese Aussage mein ganzes Leben nie verkraften können :o :D" Sie: "haha:D" Darauf hab ich das Thema gewechselt. Nun antwortet sie mir zwar wieder, aber sie ist immer noch desinteressiert. Ich hab ihr seit gestern nicht zurückgeschrieben. Was ist jetzt der nächste Schritt?
  8. Hallo Freunde, es geht leider immernoch um die eine, mit der ich mich vor einigen Tagen zum "DVD - Mittag" getroffen habe... Ich habe euren Rat befolgt und bin erstmal FO gefahren für ein paar Tage. Heute hab ich sie im Freibad gesehen, und hab lange überlegt, ob ich zu ihr gehen soll, oder nicht. Als ich dann dachte, sie sitzt da alleine (in Wahrheit war ihre Freundin nur grade untergetaucht ._. ), bin ich dann hin... Hab mich natürlich erstmal der Freundin vorgestellt und auch mit der viel gelabert, um dort n guten Eindruck zu hinterlassen, was sich evtl. (da die 2 heute Abend weggehen) ja positiv auswirken könnte... Mir fiel auf, dass meine HB total abweisend gegenüber mir war. Sie wollte nicht reden, schaute mich garnicht an, wollte sehr schnell gehen, und sagte mir, dass sie "sowieso" grade gehen wollten... ca. 45min später hab ich sie wieder am Freibadanfang gesehen... Ich weiß, es sollte es nicht, aber mir tat das weh... Als ich jetzt zu Hause angekommen bin, bin ich mal in Whats App und hab gesehen, dass sie ihren Status in "Mit Herzen spielt man nicht." geändert hat... Das bezieht sich EINDEUTIG auf unser letztes Treffen, als ich die Sache mit dem 5 Fragen - Spiel gebracht hab, und einen Kuss wollte... Ich hab ihr dann ja mehrfach klar gemacht, dass das alles nur ein Spiel wär und sie "angemeckert" (lustig natürlich), warum sie denn nicht mitspiele...da meinte sie schon "Mit Herzen spielt man nicht"... Leute, ich bin verwirrt...Hab ich sie verletzt? Irgendwas muss ich ja falsch gemacht haben! Ich will sie auch nicht einfach nexten.. ich glaub, sie bedeutet mir was.. sonst hätte ich keinen Pulsanstieg bekommen, als ich sie gesehen und später auch das gelesen hab.. Ich weiß grad nicht, wie ich mich verhalten soll... Soll ich Klartext reden, oder weiter gamen...? Hilfe! LG Chilio