Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'arroganz'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

12 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich bin relativ neu hier, habe mich auch schon ein paar Wochen eingelesen und viele FR's gelesen. Ich habe dennoch ein paar Fragen zu meinem Game bzw. meiner Ausstrahlung. Ich bin ziemlich oft in meinem Stammclub (vor Allem wenn Hip-Hop läuft). Ich kenne dort schon ziemlich viele Leute die auch fast jede Woche feiern gehen. Ich kenne die Türsteher, die Bardamen, die Damen der Garderobe usw. D.h. ich müsste einen ziemlichen Social Proof in diesem Club haben. Dennoch habe ich so ziemlich komische Erfahrungen gemacht in diesem Club: Die Frauen dort sind recht arrogant was auch meine Schwester meinte die dort ziemlich oft hingeht. Das spürte ich am eigenen Leib als ich mit Pickup angefangen habe und dort versucht habe aktiv Frauen anzusprechen. Körbe am laufenden Band, mal nette mal extrem heftige. Einmal habe ich eine ansprechen wollen die hat mich direkt mit der Hand vor meinem Gesicht auf Abstand gehalten und hat mich weg gestikulieren wollen. (Und das war die erste die ich an dem Abend ansprach). Kurz zu meiner Person: Ich bin der Meinung das ich recht gut aussehe (was mir auch von vielen Freunden und auch Frauen u.A. auch Dates immer wieder bestätigt wird). Dazu ein Zitat von einer Ex-Freundin als sie mich kennenlernte: "Du siehst so gut aus wieso willst du was von mir? Du könntest wahrscheinlich jede haben!" Oder von der Freundin meines Kumpels(Eine HB9): "(...) Ja du siehst sehr gut aus, und als ich dich das erste mal gesehen habe dachte ich mir: Der könnte eine viel bessere haben." Daraus schließe ich, dass die das ernst meinen... Im Club bin ich eine Person die immer Spaß hat und bin der erste auf der Tanzfläche. Ich kann auch sehr gut tanzen (ja auch ohne Alkohol🤣) Trotzdem habe ich dort mäßigen Erfolg. Letztens war ich dort mit meinem Wingman (auch ein totaler Neuling), wir wollten seine Ansprechangst wegbekommen. Ich wies ihn schon darauf hin das in diesem Club die Frauen sehr arrogant sind und prompt hat er das auch gemerkt als er das erste 3er Set approached hat: Wingman: " Was geht bei euch so?" HB: "Trinken" Wingman: "Und was habt ihr heute noch vor?" HB: "Trinken" Und das mit dem abweisendsten Blick den ihr euch vorstellen könnt. Die anderen 3 Sets liefen bei ihm genauso. 1. Frage Was ist eure Meinung hierzu? Gibt es irgendeine Herangehenweise solche Frauen zu approachen? Oder meint ihr es wäre besser einfach andere Clubs zu suchen (ich habe in anderen Clubs deutlich bessere Erfahrungen gemacht aber dieser ist einfach am nächsten und angesagt) Ich habe natürlich in besagtem Club schon Erfolge gehabt, aber das sind Ausnahmen. Ich habe auch wirklich keine große AA und ich bin alles andere als verkrampft beim ansprechen. 2. Frage Auf Instagram habe ich mit einer geschrieben die mich auch mal im Club gesehen hat. Auf die Frage warum sie mich nicht angesprochen hat, wenn sie mich schon erkannt hat, sagte sie: Du hast so arrogant ausgesehen (bzw. böse geschaut). Man soll ja hohen Status vermitteln aber gleichzeitig nicht arrogant rüberkommen. Wie schafft ihr es den schmalen Grat zwischen Arroganz/Eitelkeit und Hohem Status zu halten? 3. Frage Als ich mal im Club auf einem Podest getanzt habe (dort waren mehrere) kam eine HB zu mir hoch und nach gefühlten 10 Sekunden nach dem Kennenlernen kam es zum KC (kein Wort gewechselt). Nachdem wir kurz vorm Heavy-Makeout waren zerrte sie ihre Freundin(Cockblocker) vom Podest runter. Wie kann ich dem entgegen wirken? Und ja ich weiß warum ihre Freundin das gemacht hat ist ja offensichtlich, aber danach gab es keine Chance mehr zum re-approachen. 4. Frage Wenn ich eine HB anspreche wie merke ich dann ob sie nur unsicher ist oder kein Interesse hat? Ich meine ich merke schon ziemlich deutlich ob eine HB an mir Interesse hat oder nicht aber manchmal habe ich das Gefühl alle HB's sind extrem gleichgültig wenn sie angesprochen werden (Evtl. Shittest oder pure Arroganz?). Ok das sind meine Fragen an euch, sorry für den langen Text da steckt auch ein bisschen Vorstellungsrunde drin. Ich freue mich auf eure Anregungen und Antworten 🙂 Grüße, TheBraggart
  2. Hallo zusammen, Mir wurde von einer guten Freundin und auch bereits von meinem besten Freund gesagt, dass wenn man mich nicht gut kennt, ich schnell sehr arrogant wirke. Worauf kann ich achten, dass man mich nicht mehr so wahrnimmt, bzw. welche Verhaltensweisen sind für euch arrogant? Kurz zu mir: Ich bin 22, Student an einer Elite Uni und studiere dort zum großen Teil auf Englisch. In diesem akademischen Umfeld ist es wichtig und gern gesehen auf hohen Niveau zu sprechen, also ein vielfältiges Vokabular zu haben. Wenn es um Studiumsrelevante Inhalte geht ist es dann auch schnell mal auf Denglisch. Mein Kleidungsstil ist auch nichts besonderes, Auto habe ich keins. Mein Freundeskreis an sich besteht aber aus Mechanikern, Grundschullehrerinnen und Kaufleuten. Außerdem komme ich ursprünglich aus einer Region mit Dialekt, mein Vater allerdings aus Hannover, weswegen ich 'perfektes' Hochdeutsch spreche. Mein Humor ist super selbstironisch und sarkastisch - helfen tut das aber anscheinend nicht. Ab und zu sogar gegenteilig. Ich bin absolut niemand der sich für was besseres hält. Es nervt aber wenn einem der eine oder andere Lay, oder auch die Sympathie von neuen Leuten verloren gehen, weil man schnell als arrogant abgestempelt wird.
  3. Hello @all 😊 Ich bin - abgesehen von meinen psychischen Problemen - eigentlich sehr zufrieden mit meinem Leben. Es ist durchaus spannend und abwechslungsreich Leben. Habe einen für mich perfekten Nebenjob in einem Start-Up, habe viel Freizeit, arbeite an meiner Bachelorarbeit mit spannendem Thema mit Relevanz für ganz NRW, verdiene relativ viel Geld für mein Alter, bin in einigen interessanten Projekten dabei. An sich ist das alles nichts weltbewegendes und nichts, worauf man sich etwas einbilden könnte (sollte man eh nie). Und doch bin ich damit offenbar weiter als viele andere in meinem Alter (Anfang 20). Problematisch wird es, wenn andere Leute nach und nach von den o.g. Punkten erfahren. Entweder, weil sie Zeit mit mir verbringen oder man sich auf Partys etc. kennen lernt. Ich traue mich mittlerweile kaum noch über bestimmte Dinge zu reden, weil sich doch relativ viele Personen offenbar vergleichen und dann erkennen, dass sie noch nicht so weit sind. Man merkt dann schon, dass die Stimmung - ich vermute wegen eben dieser Erkenntnis - oft irgendwie kippt. Manchmal sind es Kommentare wie "Du hast dein Leben so im Griff 😕" oder dass die Putzkraft, die wir in der WG haben, schlecht geredet wird, wo doch eigentlich jeder wohl froh wäre, wenn er nicht mehr putzen müsste. Auch wird mir manchmal - als freundschaftlicher Rat - Arroganz vorgeworfen. Dabei gehe ich mit keiner der o.g. Sachen hausieren, sondern bin einfach nur selbstbewusst. Bestimmt kompensiere ich auch irgendwo etwas über, was dann in Arroganz mündet - aber nicht in großem Maß. Ich glaube eher, dass mein Selbstbewusstsein oft als Arroganz aufgefasst wird. Ich hoffe, dass ich mich hier jetzt nicht um Kopf und Kragen geredet habe. Gibt es Mitglieder, die mich irgendwie verstehen und einen Rat wissen?
  4. Hallo Freunde! Bin neu im Bereich des Pickups und habe mich bereits einige Wochen hier eingelesen und auch schon den einen oder andren approach (Daygame) gemacht. Ich bin 24 jahre alt und komme aus einer Großstadt in Nrw und würde mich selber als überdurchschnittlich attraktiv und relativ Selbstbewusst beschreiben. Mit dem Ansprechen von Frauen auf der Straße habe ich vorher noch keine Erfahrungen sammeln können (nur Club/ Freundeskreis) jedoch habe ich festgestellt das ich wiedererwarten keine große AA habe. Leider habe ich im Gespräch so gut wie immer ein Problem wenn es zum Namensaustausch kommt. Heiße leider (zum Glück) wie man es halt sehen mag Romeo. Viele der Frauen die ich approached habe meinten darauf: " Wie echt? Das glaube ich dir nicht." Oder :"Das erzählst du doch jeder um sie rumzukriegen!" Hab darauf dann entweder gesagt: " Doch wirklich!" Und versucht das Gespräch danach in eine andre Richtung zu leiten oder geteased und was in Richtung jede Frau sollte einen Romeo an ihrer seite haben gesagt. Danach hielten die Hbs mich gefühlt für einen arrogantes Arschloch das ihnen nur an die Wäsche will was ja teilweise sogar stimmt und gingen auf Block. Wie würdet ihr damit umgehen? Werde mit sicherheit nicht anfangen einen falschen Namen zu nennen. Aus diesem Namen mit genügend Attraktivität und Verführungsskills lässt sich doch mit Sicherheit was machen! Früher habe ich nach solchen Fragen immer einfach meinen Perso rausgeholt und diesen gezeigt um zu zeigen das ich nicht "lüge" jedoch erscheint mir das beim Pu als zu großes Investment, kommt mir needy vor und ich möchte auch nicht jeder Hb gleich meine gesamte Identität preisgeben. Wie würdet ihr mit der Situation umgehen gebt mir mal bitte ein paar Tipps ;) Lg Romeo
  5. Hi Leute, ich bin zur Zeit dabei Bewerbungen zu schreiben. Meine Schwachstelle dabei ist, mich selber im Anschreiben selber zu verkaufen. Dabei möchte ich nicht zu dick auftragen und arrogant wirken. Arrogante Menschen langweilen mich schnell. Wer kennt das nicht: Man lernt jemanden kennen und der kann nicht aufhören von sich und was er kann/hat zu erzählen und am liebsten will man dem anderen den Mund zukleben. Meine Frage an euch: Wie verkauft man seine Stärken und Werte gut, ohne dabei ins Arrogante zu verfallen? Viele Grüße
  6. Hallo Leute, mehr und mehr drängt sich mir auf, dass ich ein Problem habe. Zu Beginn das Positiven: Ich bin athletisch, betreibe regelmäßig Kraftsport, schwimme und mache verschiedene Sportarten: Das sieht man. Außerdem bin ich ein sehr guter Schachspieler, gebildet und relativ attraktiv. Das Problem: Trotzdem habe ich keinen Erfolg bei Frauen. Ich bin irgendwie zu ernst, vllt. auch zu arrogant oder zu humorlos, kA. Folgende Situation: Ich saß letztens mit meinen beiden kurzzeitigen Mitbewohnern, eine hübsche Bayerin und ein kleiner Italiener in einer Bar. An der Bayerin hatte ich Interesse und wir hatten zuvor auch schon geflirtet. Ich hielt mich jedenfalls für eindeutig attraktiver als den kleinen Italiener. Nach einer halben Stunde haben die beiden dann intensiv geflirtet und mich völlig aus dem Gespräch verdrängt, sodass ich bald nach Hause gegangen bin. Die beiden schienen erleichtert. Obwohl ich versucht habe mich abzulenken, war mein Ego danach total im Eimer. Ich habe die Welt nicht mehr verstanden und mich scheiße gefühlt. Trotz meiner Qualitäten kann mir anscheinend jeder Typ die hb‘s unter der Nase wegschnappen. Am nächsten Tag hatte ich dann wenigstens einen kleinen Trost, als ich oberteillos in die Küche kam und der Italiener zufällig auch oberteillos (Kinderkörper) dort saß. Die Bayerin war auch da und der Vergleich hat sie dann doch erschüttert, was ich lustig fand. Trotzdem bringt mir das ja nichts ... Er hat sie gelayed, ich nicht. Ich will endlich wieder Frauen kennenlernen, oft halten sie mich aber auf Anhieb für unsympathisch. Außerdem habe ich oft große Angst welche anzusprechen, gerade wenn ich alleine bin. Ich glaube, dass ich oft nicht dominant genug auftrete und um das wett zu machen dann oft arrogant werde. Immerhin werde ich ab und an von welchen angesprochen, auch wenn sich das dann meistens verläuft. Was kann ich tun? Wo anfangen? Für Tipps bin ich dankbar.
  7. Hallo an die Damenwelt, ich habe eine Frage über den psychologischen Hintergrund eines bestimmten Verhaltens, welches ich nicht verstehe: Ich habe es in meiner letzten LTR erlebt und lerne auch immer wieder Damen kennen, die dieses Verhalten aufzeigen. Es ist für mich schwer zu beschreiben, deswegen werde ich auch Beispiele aufführen. Im Grunde geht es um Äußerungen von Frauen, das sie "auf Händen getragen werden möchten". Meine letzte LTR (dominanter Drama-Typ) hatte mir das auch verbal immer wieder vermittelt. Es kommen Aussagen wie: "Ich bin es wert auf Händen getragen zu werden." "Ich möchte wie eine Prinzessin behandelt werden." "Du hast es mit mir schon sehr gut erwischt." "Du bist der Mann, du musst dich melden, du musst um die Beziehung kämpfen." "Du solltest das eigentlich bezahlen/übernehmen." Ich erlebe bei solchen Frauentypen auch sehr oft Bequemlichkeit. Sie fordern, dass ich zu ihnen komme. Sie kommen nur selten mal zu dir. Diese Bequemlichkeit gilt auch fürs Emotionale. Der Mann muss liefern, sonst gibt's Drama. Neulich hatte ich jemanden kennengelernt, wir kannten uns nur flüchtig und beim ersten Date kam die Ansage: "Sie ist es Wert das ich den weiten Weg auf mich nehme" (2h Autofahrt, ich hatte vorgeschlagen uns auf der Hälfte zu treffen). Ich hatte dann abgesagt. Ich als Mann finde so ein Verhalten leider äußerst herablassend. Für mich stellt sich die Dame damit immer auf eine höhere Stufe, als man selbst. Sie verliert für mich in dem Moment sehr viel an Attraktivität. Ich dachte die Damenwelt möchte eine moderne Gleichberechtigung, doch bei diesen Verhaltensweisen fühle ich mich in die Feudalzeit zurückversetzt. Bei diesen Damen wird auf einmal die alte Rollenverteilung gefordert. Ist leider für mich nicht die Realität sondern eine Traumwelt, in der der Prinz auf seinem Gaul zum Turm reitet. Ich verstehe denn psychologischen Hintergrund dahinter nicht? Kann mir den jemand von euch näher bringen. Gerne auch Tipps im Umgang Danke
  8. Hey Jungs ich bräuchte etwas Hilfe zu folgender Situation.... 1. Mein Alter 19 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung Berührungen am Bein etc. 5. Vor 2 Monaten haben ein Kumpel und ich eine Gruppe reicher Mädels kennengelernt, welche im Alter von 19-24 sind. Mit einem der Mädels (21) ist mein Kumpel zusammen. Sie hat die Schule abgebrochen und wird von den Eltern finanziert... zudem gibt sie ihm paar Hundert Euro ab. So... vor 2 Wochen habe ich ihre Freundin kennengelernt, welche extrem arrogant und eingebildet ist. Nicht nur zu mir sondern zu allen, auch zu ihren Freundinnen. An mir liegt es nicht, ich sehe gut aus, gehe seit ein paar Jahren ins Gym und wenig Geld habe ich auch nicht. Wir waren schon in London mit Freunden und da habe ich im Club beispielsweise ihre Hand genommen und versucht mit ihr alleine zu reden, doch sie ging immer wieder zurück zur Gruppe. Wenn ich ehrlich bin, weiss ich nicht was schief läuft. Pick Up beherrsche ich mittlerweile so gut, dass ich zu über 5 Frauen gehen könnte um Sex zu haben, welche auch sehr attraktiv aussehen. Sie redet auch sonst mit fast keinem und ist total verschlossen, mit ihren Freundinnen redet sie jedoch.... Ich könnte mich natürlich an die anderen ran machen, aber ich will einfach sie, weil sie am meisten Geld hat und einfach geil aussieht. Sie ist einfach auf einer ganz anderen Liga und sie weiss auch das sie jeden haben könnte. Versuche ihr arrogantes Verhalten zu brechen sind einfach im Wind verlaufen, weil sie dann nicht mehr mit mir reden wollte. Comfort habe ich gut aufgebaut, indem sie mir von ihren Träumen erzählte und usw. aber die attraction fehlt einfach. Erst läuft es extrem gut und dann wird einfach alles durch ihre Stimmungsschwankungen zerstört und alles ist auf einmal vergessen. Sie ist einfach total verwöhnt und sie verlangt von jedem eine Art Unterhaltungsshow.... ich habe das Gefühl, dass sie nur zufrieden wäre, wenn wir eine Reise auf einer Hochsee-Yacht machen würden :D Das kann ich mir natürlich nicht leisten. Eine Beziehung will ich unbedingt mit ihr, Sex reicht mir nicht. Wie das geht weiss ich, aber bei ihr weiss ich einfach gar nichts. Im Freundeskreis führe ich die Gruppe an, alle hören auf mich, doch sie nimmt sich immer wieder Frechheiten raus etc. und sagt auch immer das sie von allen genervt ist. Letztens hatte sie einen roten Fleck auf der Nase und sie hat ernsthaft paar Minuten darüber diskutiert, ob es nun ein Pickel oder eine Verletzung ist. Ich konnte jedenfalls nichts sehen... Nur damit ihr mal ein Bild von ihr habt... Wenn ich sie frage, weshalb sie so ist, dann ist es die Müdigkeit der Hunger oder sonst was... ich weiss das sie mich mehr als die anderen mag, hat eine Freundin gesagt, aber warum zeigt sie das einfach nicht un muss immer auf unnahbar machen? An mir liegt es zu 100 % nicht. Meine Fragen: Wie kann ich sie für mich gewinnen, inklusive Beziehung? Welches Verhalten soll ich an den Tag legen? Direkt sagen, dass ich Interesse habe? Ich weiss auch gar nicht wie eine Beziehung mit ihr aussehen könnte. Ich bekomme monatlich 400 € Taschengeld und sie paar Tausend €, aber hier sind doch wahrscheinlich paar Männer unterwegs die auch von Frauen finanziert werden oder? Ein paar gute Tipps wären echt korrekt Jungs, das könnte einfach ein richtig geiler Lebensabschnitt für mich werden :)
  9. Mir ist mittlerweile aufgefallen, dass ich von Frauen, mit denen ich eine längere Zeit Kontakt habe außergewöhnlich oft folgende Aussagen kommen: "Du bist zu sehr von dir selbst überzeugt" "Du weißt immer alles" "Du hast alles schon erlebt" Ich persönlich würde sagen, dass dem nicht so ist. Ich lasse das eigentlich nicht so raushängen. Zwar bin ich relativ selbstbewusst und belesen, prahle aber nicht damit, was ich z.B. alles gelesen habe und rede auch nicht darüber. Die Frage die sich mir nun stellt: Ist da vielleicht doch etwas wahres dran nur ich merke es nicht. Oder sind das Frauen, die einfach nicht zu mir passen bzw. Frauen, die mit einem selbstbewussten Mann nichts anfangen können und lieber jemanden haben, den sie in allen Belangen in die Tasche stecken können. Ich tendiere zu letzterem...Vllt. hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
  10. Hey Eins vorweg, ich bin nicht arrogant :D Wie wir ja alle wissen stehen Frauen auf selbstbewusste Männer und abgesehen davon ist man einfach besser drauf. Ich habe folgendes in den letzten 2 Wochen feststellen können. Ich sage oft sehr arrogante und eingebildete Sachen die aber total ironisch gemeint sind und meistens kommt das super an und wir lachen beide. Aber ich habe eine kennengelernt die anscheinend keine Ironie bemerkt (sie denkt immer noch dass ich fluch der Karibik komponiert habe) und da ich nciht immer nach den Sätzen sagen will : Hey war nur spaß.... habe ich es einfach so weiter laufen lassen. Sie in dem glauben dass ich ein totaler eingebildeter, arroganter Typ bin. Und siehe da, es wirkt... Ich bin echt überrascht, dass bei solchem Mist den ich erzähle über mein gutes Aussehen etc :D:D sie mich heiß findet. Erst hab ich mir gedacht, okay das war eine Ausnahme und habe es bei einer anderen ausprobiert aber das selbe Ergebnis. Vielleicht denkt ihr euch jetzt : Ach was ? erst jetzt bemerkt ???" aber ich rede wirklich vom extrem sein :D Bei der nächsten hab ich Sprüche gelassen wie "jedes mal wenn ich in den Spiegel schaue verliebe ich mich ein Stückchen mehr" das dann aber auch total ernst gemeint. Die erste negative Reaktion habe ich über whatsapp bekommen. Da schrieb mir eine die ich schon paar mal getroffen hab : "boh was du von dir denkst, da hat man nicht mal lust zurück zu schreiben" Darauf kam ein Freez von mir und nächsten tag lud sie mich plötzlich zu ihr ein :D Dann hatte ich die Tage mal wieder mit meiner Ex telefoniert bei der ich der AFC in der LTR war. Naja beim Telefonat war ich wieder so krass eingebildet dass sie dann total verlegen kicherte und meinte du bist ja voll selbstbewusst. Testete mich mit shittests aber die kann man auch mit dieser künstlichen Arroganz so easy abwehren, das hätte ich nie gedacht. Sie möchte mich nun mal die Tage besuchen... Ich hab vorgestern ein NC gehabt. Gestern schrieb ich ihr meine erste SMS. "Mein penis penis penis ist so groß. Hey na wie gehts dir ? " Sie: " Hey mir gehts gut und dir ? Ich dachte mir nur dass ist doch nicht dein ernst ??? Wie kann sie auf sowas antworten :D:D naja ich finde es selbst irgendwie total witzig und mach mal so weiter weil mich so was einfach total überrascht :D Das soll jetzt hier nicht irgendwie so wirken als wäre das der Ultimative Trick haha Ich wollte nur über meine eigene Erkenntnis berichten und würde auch gerne von euch so etwas hören.
  11. Hey Leute, mich beschäftigen zur Zeit einige PUA fragen. Dazu gehört folgende: Ist es notwendig/hilfreich arrogant zu sein um eine Frau zu verführen? Wie sieht es auf längere Dauer aus FB/LTR? Ich persönlich definiere Arroganz als übersteigerten Selbstwert, der davon ausgeht, dass man besser ist als andere; andere als minderwertiger sieht. Leider habe ich noch zu wenig Erfahrung mit Frauen, um diese Frage realistisch zu beantworten. In LDS wird ja z.B. Arroganz gut geheissen, sofern ich das richtig gelesen habe. Doch reicht ein gesunder Selbstwert nicht aus????? D.H. wenn man sich selbst schätzt und dabei andere auch noch respektiert? Ist es von Frau zu Frau verschieden? Auf Stupedia hab ich noch ne lustige Definition gefunden: "Arroganz (die) ist eine Krankheit, die in der heutigen Gesellschaft sehr weit verbreitet ist. Der Befallene hat ständig das Bedürfnis den Mitmenschen zu zeigen wie toll er ist und merkt nicht, dass das niemanden interessiert." Das Zitat ist zwar übertrieben formuliert, aber bei mir ist es so, dass arrogante Menschen mich nerven, wenn ich öfter Kontakt mit ihnen habe. Was meint ihr zu diesen Fragen? Danke für eure Denkanstösse
  12. Hallo Community, es geht um Club Game. Ich hab gestern im Club einen Arroganz-Frame gefahren, der sich zum einen als DIE Superwaffe gegen Bitch-Shields jeglicher Art herausgestellt hat, und in Sachen Attraction einfach unglaublich wirkungsvoll ist. Ich glaube auch, dass bei nem gut gebauten Arroganz-Frame die Themen "Social Proof" und "Preselection" keine große Rolle mehr spielen. Das allerbeste ist allerdings der Spaß, den man damit haben kann. Besten Dank hier nochmal an Nivel. Ich hatte dann irgendwann 3 oder 4 Sets mit jeweils einem Target offen, bin aber auf das Problem gestoßen, aus dem arroganten Frame heraus Rapport aufzubauen, bzw da rein zu wechseln (nachdem die Attraction auf nem super Level war). Mein Sticking Point ist also der Übergang vom arroganten Frame in den freundlicheren Frame, der für die weitere Eskalation nötig ist. Man zeigt ja im Grunde zuerst "ich brauch dich nicht / du interessierst und beeindruckst mich nicht", und dann "ich will dich doch kennenlernen". Habt Ihr Tipps, Routinen? Danke Chilly