Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'asiatin'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Ich bin 32 2. Sie ist 29 3. Ein sehr erfolgreiches Date, letzten Sonntag. 4. Mehr Küssen, Sex? Sie wohnt 3 h von mir 5. Hallo Community, Ich hatte vor 2 Monaten ein sehr nettes Asiatisches HB auf einer großen Veranstaltingung kennengelernt (ich erwähne die Ethnie nur, weil sie ja auch Grund für Kommunikationsschwierigkeiten sein kann und sie spricht sehr gebrochenes Deutsch). Ich hatte den Eindruck, dass sie nicht vollends von mir überzeugt wae, habe mir aber dennoch schnell ihre Nummer besorgt. Danach haben wir über mehrere Wochen geschrieben, wobei ich es initiiert hatte. Ohne Druck, weil ich keine großen Erwartungen hatte, lief es halbwegs gut, ich bin kaum auf eine anzügliche Ebene gegangen. Sie hat mir auch ab und zu Porträts geschickt und ich sie einigermaßen zurückhaltend kommentiert. Iwann habe ich sie begonnen anzurufen, weshalb ich mich zuerst etwas creepy fand. Sie war damals auch verwundert, denke ich, aber unser Schreiben wurde mehr und iwann hat sie mich auch angerufen. Ich hatte, ohne Erwartungen, gefragt, wann wir uns sehen könnten und sie meinte, dass sie Ende Februar in meine Stadt käme. Da hier aber auch gemeinsame Bekannte von uns wohnen, habe ich es nicht auf mich bezogen. Letzte Woche kam damm auf einmal dir Anmeldung, dass sie Sonntag da sei. Sie wollte sogar wissen, wie lange sie bleiben könne. Ich hätte sir aug jeden Fall länger “behalte“ habe aber sehr viel an Stress gerade und habe angenommen, dass es ein zweites Date gibt. Der Tag verlief super: obwohl ich nicht wusste, ob sie nur als Freundin gekommen war, war sie sehr anhänglich und es endete in jeder Menge Küssen an romantischen Plätzen. Erst im Nachhinein war mir klar, dass sie bleibemn wollte, da sie einen riesen riesen Bagpack Rucksack dabei gehabt hatte, was selbst für einen Tagestrip für eine Frau viel ist. Kurz bevor der Zug kam, hatte sie dann nochmal solche Andeutungen gemacht. Ich war mir aber sicher, dass ich mich nicht stressem muss (wegen meiner Planung und weil ich mir wegen.der relativen Nähe von 3 h Zugfahrt keine.Gedanken machen muss). Am nächsten Tag schrieb sie sehr “lieb“ mit Herzen, teilweise. Ich habe “cool“ gespielt, aber trotzdem dosiert Komplimente verteilt. Sie hatte es immer schwer gehabt, diese anzunehmen (geringes Selbstvertrauen?). Doch bereits am zweiten Tag änderte sich das deutlich: sie schrieb weniger und hatte “feche“ Antworten auf meine Nachrichten parat (ungrwohnt selbstbewusst, auf einmal. Keine Sorge, ich habe immer sehr spät geantwortet und es nicht mit Komplimenten übertrieben). Ich hatte erwartet, dass sie mich fragt, wann wir uns wieder sehen. Aber weitere 2 Tage später (also 4 Tage nach diesem erfolgreichen Date) war sie wohl auf einem Date mit einem anderen (also gestern). Normalerweise schickte sie mir immer Fotos vom Essen und von ihren Freundinnen, wenn sie ausgegangen war. Dieses mal, war es nur ein Teller mit einem Luxusdessert. Ich hatte sie danach angerufe und gefragt, wie ihr Tag war. Sie amtwortete, dass es langweilig war. Als ich sie nach dem Dessertfoto.fragte, sagte sie, dass sie aus war. Ich fragte , mit wem und sie antwortete, mit einer asiatischen Freundin. Ich war sehr verletzt, weil ich merkte, dass das scheinbar nicht so.ganz stimmte und auf meine Frage, wieso sie keine Bilder von sich und ihrer Freundin geschickt hatte (was sie normalerweise immer machte) kam die Antwort, dass sie keine Bilder gemacht habe. Außerdem hatte sie nun ein Profilfoto von einer Kerze mit ihrer Hand daneben hochgeladen. Mir ist halt aufgefallen, dass sie Nagellack verwendet hatte und sie ist eigentlich super natürlich und verwendet so was nie. Daher tippe ich auf ein richtiges Date. Auch hier habe ich leider gefragt, was das Profilfoto für eine Bedeutung hat und sie meinte, dass sie diese Kerze von ihrer “Freundin“ geschenkt bekommen hatte, bei diesem.Treffen. Ich war zu diesem Moment schon stark desillusioniert und habe trotzdem den Vorschlag gemacht, dass ich sie dieses Wochenende besuche. Sie war verwundert und dann meinte sie: dass sie nur einen Raum hätte und ob das aus religiösen Gründen (??) nicht ein Problem für mich sei. Ich sagte “nein“ und gab die Frage zurück. Sie amtwortete mit “vielleicht“. Es war mir sehr klar, dass das nur excuses waren und sie war am Sonntag genau das Gegenteil. Ich hab aus Frustration alle PU Regeln vergessen und gesagt, dass sie am letzten Sonntag noch verrückt war länger zu bleiben. Irgendetwas oder irgrndendjemanden muss sie also getroffen haben, der vermeintlich besser ist, als ich. Sie hatte aich immer wieder auch gefragt, ob ich ein Auto habe (was ich verneint habe: Golddigger?). Auf meine abschließende Frage dann, ob sie meine Idee gut findet, dass ich sie besuche, solange ich noch frei habe, hat sie dann geantwortet, dass es wohl ging, dass sie aber dann eine Luftmatraze für mich haben müsste. Ich kann das nicht glauben nach unserem ersten Date: es war extremes Rumgemache und romantisches Küssen und sie wollte ganz klar die Nacht verbringen. Und jetzt so eine Klatsche auf meinen Vorschlag und es gibt auf einmal religiöse Gründe. Jeder PUA weiß, dass diese keine Rolle mehr spielen, wenn die Attraction stimmt und so war es ja auch am letzten Sonntag. Sie hatte gestern ganz sicher jemand interessanteren getroffem und daher ihre gute Laune und die Profilbildänderung zum Geschenk. Ich denke, sie kann aufgrund ihrer ethnischen Höflichkeit nicht sagen, dass sie mich nicht wirklich sehen will. Heute morgen kam dann der Vorschlag, dass sie mich morgen hier besuchen könnte in meiner Stadt. Eigentlich finde ich die Idee besser, aber ich denke sie hat dass nur vorgeschlagen, weil sie dann theoretisch bereits nach einem Tag gehen kann und weil sie sich so heute noch mit ihrem Date von gestern treffen könnte. 6. Soll ich sie besuchen und trotzdem hoffen, dass es wieder zur Seduction kommt oder ich gedemütigt auf einer Luftmatraze lande. Oder soll ich ihr vorschlagen, dass sie doch morgen hier her kommt, sodass sie sich heute wohl noch mit ihrem besseren Date treffen kann? Ich würde am liebsten den direktesten Weg wählen, indem ich sie anrufe: klären ob sie eine Chance auf mehr sieht, fragen ob sie eher jemanden mit Geld braucht (was absolut legitim ist) und erklären, dass ich das direkt nach meinem Masterstudium nunmal nicht bieten kann und vielleicht sogar fragen, ob sie jemand anderen Dated: “Wie bereits gesagt fand ich den letzten Sonntag super schön, es war offensichtlich, dass es Dir auch so ging, aber diese Woche scheint etwas passiert zu sein, was Deine Gefühle geändert hat. Wir daten erst sehr kurz und es geht mich nichts an, aber datest Du noch jemanden anderen und bist Du überhaupt noch potentiell an Board, sodass wir uns weiter daten? Ich bin für viele der Richtige, aber wenn Du jemanden suchst, der eher Geld hat, bin ich momentan nicht der richtige für Dich.“ Ich weiß, dass das wenig PU ist, aber ich will nicht unnötig Zeit verlieren. Sie ist der Wahnsinn und der Sonntag war es auch, aber wenn ich jetzt noch mehr Zeit investiere... Ist es die falsche Annahme zu denken, dass man durch direktes Ansprechen des Kerns etwas erreicht bei Menschen, die auf Grund von Ethnie oder ähnlichem lieber höflich sind, statt einem direkt vor den Kopf zu stoßen? Oder soll ich lieber Geduld haben und riskieren, dass ich sie weiter an diesen/ einen anderen Typen verliere. Mein Benefit von Sonntag scheint jetzt ja schon aufgebraucht zu sein. Ignoriert meine Rechtschreibfehler ;-). Sorry for that!
  2. Hi, ich bin so mittelmäßig was PU angeht, habe aber trotzdem schon überdurchschnittlich viel Erfahrung mit Frauen sammeln können. Ich bin Yogalehrer, habe 3 Jahre in Thailand gelebt und es dort krachen lassen, stehe auf Asiatinnen, speziell Japanerinnen, finde aber auch Chinesinnen, Koreanerinnen, Thailänderinnen und andere Asiatinnen heiß. Ich bin sehr sehr gut im Yoga, bilde auch Yogalehrer aus und kann das bei den Frauen gut nutzen, außerdem mache ich gerne Wellness und bin gern in der Natur. Deshalb suche ich nach möglichst großen Einrichtungen in asiatischen Ländern, in denen möglichst viel Yoga angeboten wird, also z.B. Große Sporthotels Riesige Hotels mit großem Yogaangebot Wellness + Fitnesscenter Riesige Yogastudios mit Wellnessbereich etc. Große Sportuniversität mit großem Yogaangebot Ich möchte dann in der Einrichtung Yoga unterrichten und sehr viele girls layen. Optimal wäre es, wenn das Lohnniveau hoch ist, damit ich besser verdiene, ist aber keine Voraussetzung. Wichtig ist auch noch, dass sich die Einrichtung nicht in einer versmoggten Stadt befindet, weil ich gerne in der Natur bin. Wenn die Einrichtung also in einer Stadt ist, sollte diese schön sein, die Luft in Ordnung und einige Parks vorhanden sein. Am optimalsten wäre ein riesiges etwas gehobeneres Sporthotel nicht weit weg von einer Großstadt in der Natur gelegen. Ein riesiges Sporthotel hat den Vorteil, dass es viele junge hübsche Mitarbeiter hat (andere Fitnesstrainer etc.), aber auch ständig wechselnde Gäste. Kein grottenschlechtes Englisch bei den Einheimischen wär natürlich auch sehr gut. Wäre cool wenn ihr mir verschiedene Locations nennen könntet, dann würde ich diese ausprobieren und dann vielleicht immer zwischen diesen wechseln oder mich bei einer Niederlassen. Wenn hier andere mit ähnlichen Vorlieben sind schreibt mir, dann können wir gemeinsam an so einem Ort Urlaub machen oder sogar eine WG gründen. Aber leider frühestens in 1 Jahr, weil ich momentan noch ein Projekt verfolge. Ich bin 29, sehe aber aus wie 24 und interessiere mich neben Frauen und Yoga auch für alle anderen Techniken zur Bewusstseinserweiterung, Finanzen (passives Einkommen, Vermögensaufbau), Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit.
  3. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: 24 3. Dates: 1 4. Etappe: Absichtliche Berührungen 5. Problem: Ich habe vor ein paar Wochen bei einem Event ein Mädel aus Asien kennengelernt. Ich habe sie angesprochen und wir haben uns von Anfang an gut verstanden und haben gegen Ende Facebook-Kontaktdaten ausgetauscht. Ein paar Tage später haben wir uns bei einem zweiten Event gesehen und haben uns sehr lange miteinander unterhalten. Sie hat mir viele Signale gesendet und hat eindeutig Interesse gezeigt. Zu dem Zeitpunkt wusste ich aber noch nicht, ob sie überhaupt single ist, da sie mit einem Freund gekommen ist. Ein paar Tage später habe ich zufällig herausgefunden, dass der Typ vergeben ist und das Mädel anscheinend frei. Ich habe sie daraufhin angeschrieben und um ein Date gefragt. Sie hat sofort zugesagt. Es war ein Montag und das Date wurde für Donnerstag ausgemacht. Dann kam die Katastrophe: Wir haben uns am Dienstag wieder zufällig bei einem (3.) Gruppenevent getroffen. Ich bin sofort zu ihr hingegangen, doch sie war plötzlich sehr reserviert und zeigte kein Interesse an mir, obwohl wir ein paar Stunden davor noch miteinander geschrieben haben und alles in Ordnung war. Ich habe sie daher wieder in Ruhe gelassen und habe mich mit anderen Leuten unterhalten. Doch dann kam ein anderer Typ auf sie zu und hat ihr ein Bier ausgegeben. Ich bin daraufhin zu den beiden hingegangen und habe ihn wieder verscheucht. Ich habe versucht wieder ein Gespräch zu initiieren, doch sie war wieder abweisend und machte freche Bemerkungen (offensichtlich Shittests, auf die ich jedoch nicht eingegangen bin), blieb jedoch an meiner Seite. Am Donnerstag war unser Date. Ich war verunsichert wegen Dienstag und wusste nicht, wie weit ich jetzt gehen soll. Wir haben uns zur Begrüßung umarmt. Sie war am Anfang etwas schüchtern, ist jedoch schnell wieder aufgetaut und hat wieder Interesse an mir gezeigt. Ich habe sie während des Treffens mehrmals berührt (Hand, Haare) und es schien ihr nichts auszumachen. Wir hatten auch viel Spaß an dem Tag. Gegen Ende wusste ich jedoch nicht, ob ich sie küssen soll oder nicht, sodass wir uns nur umarmt haben. Am Samstag habe ich sie wieder angeschrieben und gefragt, ob sie Lust hätte, sich mit mir am Montag zu treffen. Sie sagte ja, als sie jedoch erfahren hat, dass ich mit ihr in einen Club gehen will, hat sie abgeblockt und sagte, dass sie nicht kann, da sie angeblich am Dienstag früh aufstehen muss. Sie hat vorgeschlagen, dass wir uns stattdessen etwas früher treffen, aber ich wollte nicht needy wirken und habe das Angebot freundlich abgelehnt. Am Sonntag haben wir uns wieder zufällig bei einem (4.) Event getroffen. Wieder die gleiche Geschichte wie am Diestag: Sie ignoriert mich, flirtet mit anderen Typen und ich Depp laufe ihr nach und versuche sie zu unterhalten... Irgendwann habe ich aufgegeben und sie in Ruhe gelassen. Später habe ich sie bei Facebook angeschrieben und gefragt, was ihr Verhalten soll. Sie meinte, dass zwischen uns alles in Ordnung sei und dass sie neue Leute kennenlernen wollte, bla bla bla... und dass sie trotzdem mit mir wieder weggehen möchte. Am nächsten Tag (Montag) habe ich sie angeschrieben und gefragt, an welchen Tagen sie generell frei hat. Sie hat mir meine Frage beantwortet und es kam zu etwas Small Talk. Ich habe gegen Ende einen Witz gemacht, den sie nicht verstanden hat, da man in Asien anscheinend keinen Sarkasmus versteht. Sie schien etwas verärgert und hat das Gespräch beendet. Ich habe sie daher die nächsten 5 Tage nicht mehr kontaktiert. Am Samstag habe ich ihr mitgeteilt, dass ich demnächst wieder Zeit habe und dass wir uns gerne nochmal sehen könnten. Sie sagte dann, dass sie die kommende Woche vermutlich keine Zeit hat. Ich habe daraufhin versucht zu erklären, was ich mit meinem Witz gemeint habe, falls sie deswegen sauer sein sollte. Sie hat mich daraufhin einen ganzen Tag lang ignoriert und hat mir schließlich am Sonntag mitgeteilt, dass sie den Witz verstanden hat und dass SIE mir Bescheid sagt, wann sie wieder frei sein wird. Ich war sauer, dass sie mich ignoriert hat, obwohl sie ständig online war und habe eingesehen, dass jetzt nix mehr geht, da sie die Macht an sich gerissen hat. Ich habe sie daher gefreezed und nicht mehr geantwortet. Am Dienstag Abend kam wieder eine Nachricht von ihr, in der sie sagte, dass sie diese Woche doch keine Zeit hat und wollte wissen, wie es bei mir die Woche danach aussieht. Ich habe wieder nicht geantwortet. Zwischen den beiden Nachrichten von ihr habe ich mich am Sonntag mit anderen Mädels getroffen, was sie auch wusste, da wir in gemeinsamer Chatgruppe sind. Es kann sein, dass sie eifersüchtig gewesen ist, aber es ist nur eine Vermutung. Außerdem weiß ich, dass sie mich angelogen hat, als sie sagte, dass sie keine Zeit hat. Entweder sie spielt hard to get oder sie verarscht mich. 6. Frage: Ist da noch etwas zu retten? Sie hängt jetzt seit einer Woche im Freeze Out, aber ich glaube nicht, dass sie sich nochmal melden wird, da ich sie die letzten beiden Male ignoriert habe, da ich nicht zulassen konnte, dass sie jetzt die Hosen anhat und das Treffen ausmacht. Außerdem weiß ich, dass sie gelogen hat. Attraction war auf jeden Fall da, aber es war eben nur ein Date. Ich habe darüber nachgedacht, entweder mich doch noch bei ihr zu melden und ihr zu sagen, dass ich keine Lust auf Spielchen habe und wissen will, was Sache ist... ODER: Ich warte, bis sie mir wieder zufällig über den Weg läuft, sie dann zur Rede stelle und dann auch sofort eskaliere (wenn es die Situation erlaubt). Ich habe aber auch Schiss, dass es schon zu spät sein könnte, da noch ein Haufen anderer Kerle an ihr hängen. Ich habe auch selbst noch wenig Erfahrung mit asiatischen Frauen, sodass es mir schwer fällt, ihr Verhalten richtig zu deuten. Ich weiß, dass ich da viel Scheiße gebaut habe, aber ich bin neu was PUA angeht. Ich glaube auch, dass sie mich für einen Schlappschwanz halten könnte, weil ich ihr nachlaufe, mich aber nicht getraut habe sie zu küssen, als ich die Gelegenheit hatte. Deswegen die Idee mit dem zur Rede stellen und eskalieren.
  4. studious

    Tag 46 09.08.13

    Tag 46 09.08.13 Approaches 2 (Burned: 1) Nummern 0 Dates 1 Sex Gutes Asiatinnen Date, kleine geile Sau. Spaziergang, Kino, comfort-talk trotz sprachbarriere und Date bei mir wurde gerootet ;) Bis dahin, Studious
  5. Wenn ich beim ersten Treffen mit einer Frau ins Café gehe, so frage ich immer zuerst ob sie nicht die Rechnung zahlen möchte. Beim nächsten Treffen bezahle dann immer ich. (Das hat rein ökonomische Gründe und ich habe nicht vor damit die Frau fürs nächste Date zu binden) Während die Frauen hierzulande mit der Frage absolut locker umgehen und damit auch so gut wie in jedem Fall einverstanden sind, habe ich Bedenken bei Asiatinnen. Ich lese andauernd darüber, das in Asien Reichtum einen viel höheren Stellenwert hat als hier. Die Asiatinnen sagen auch nicht so einfach "nein". Daher weiß ich nicht, ob ich hier nicht ins Fettnäpfchen trete. Soll ich also ruhig bei asiatinnen weiterhin fragen ob sie begleichen möchte oder mache ich mir damit irgendetwas kaputt? Kann ich in Fernost weiterhin genauso handeln?
  6. Ich hatte eine Chinesische 18 jährige Freundin, ich hab Schluss gemacht und wollte sie nach einer Woche DOCH irwie wieder zurück sie sagte sie muss darüber nachdenken, Ich hab 3 Tage lang ausversehen meinen needy raushängen lassen und bei einem freeze wieder zurück gerufen -.- Wie soll ich mich verhalten? Ich hatte vor mich bis Montag nicht zu melden da ich normalerweise jeden Abend anrufe. Ich war 2 Tage wegen Terminen nicht in der Schule und sie sieht mich normalerweise jeden Tag in der Schule aber jetzt wird sie 4 Tage nichts von mir hören. Ist das richtig? übrigens MfG AuroraAlpha