Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'berührungen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

14 Ergebnisse gefunden

  1. Alter: 20 Neulich hatte ich ein Date, das verglichen zu anderen weitaus kürzer war (50min). Das HB habe ich auf der Straße angesprochen (seit 3 Wochen streete ich unregelmäßig, 5 approaches, 5 closes, 2 dates). Mit Locationwechsel war leider nicht viel, deswegen haben wir uns in den McDonalds gechillt und einen Tee getrunken, dabei habe ich mich direkt neben sie gesetzt. Kino hat sie schön zugelassen, Hand halten, Beine streicheln etc, war mir fast sicher das der KC locker geht. War aber nicht. Ein klares "Nein" kam raus, 10min später ihre Ansage, dass die Bahn bald käme und sie los müsse und sie doch gesagt hätte, dass "wir uns nächste Woche hätten treffen können, da sie da Urlaub hat", meine Antwort war, das wir das immer noch nachholen können. Darauf hat sie nur gelacht. Gut, Comfort und Rapport waren ok, sie hat viel gelacht und erzählt, geshittestet einmal mit: "mir wird sehr schnell langweilig", da hab ich gesagt "klingt nach ner Herausforderung, cool". Ab und zu mal gepusht mit "was du bist ne Zicke?", dabei körperlich entfernt, oder wieder gepullt mit "scheinst ja nicht so eine neumodische Waschpuppe zu sein" und in den Arm genommen. Am Ende dann beide Hände genommen, sie zu mir her gezogen, sie am Hals geküsst und gesagt dass sie echt gut rieche, dann KC, wieder "nein", dann weiter geküsst da sie sich nicht entfernt hat körperlich, Hände immer noch gehalten, und dann kam wieder ein "hör auf......will es nicht 10 mal sagen...". Na gut, dann bisschen zurückgegangen, dann kam die Bahn, und ihr Satz "wir schreiben"....Kurz danach Nachricht mit "oh gott hab dir vergessen das Geld zu geben für den Tee", geantwortet "kein ding, dafür gibst du mir einen drink aus nächstes Mal" "Oki, dann dankeschön :)" Auf meine Dateanfrage 2 Tage später keine Antwort, das war gestern. So, meine Frage ist, wie kalibriere ich das gescheit bei kurzen Dates, ich schwanke immer zwischen "zu viel" und "zu wenig" Körperkontakt oder Komfort. Es gibt halt verschiedene Frauen, die auf verschiedenes stehen, dementsprechend ist auch bei vielen Dates wo ich nicht eskaliert hab, die Rückmeldungsrate hoch. Hier ein Beispiel, wie ich das in etwa angehe, nicht ganz so "penetrant", viel ruhiger und spielerischer.
  2. Sexuelle Anziehung erzeugen ... aber wie? Wir haben nun viel über die ganz normale Anziehung, also Attraction, gesprochen. Wie aber erzeugt man sexuelle Anziehung? Die Anziehung, auf die alles am Ende der Verführung hinausläuft und auf der Sex und Zärtlichkeiten basieren? Bevor wir diese Frage final klären können, müssen wir jedoch zunächst eine andere wichtige Frage klären: 1. Sexuelle Anziehung - Wie funktioniert die weibliche Sexualität? Frauen ticken anders als Männer (wer hätte das gedacht?). Was ihre Sexualität angeht, ist der Unterschied in Relation zum Mann sogar noch ein bisschen heftiger. Hierzu gibt es einige wissenschaftliche Versuche. Schauen wir uns hierzu aber doch einfach mal an was passiert wenn einem Mann z.B. ein Porno gezeigt wird und er sich sexuell erregt fühlt. Folgendes wird passieren: In seinem Hirn werden alle möglichen Hormone ausgeschüttet. Die Fantasie beginnt zu blühen. Er stellt sich alle möglichen sexuellen Szenen vor. Was mit seinem besten Stück passiert, ist für die meisten von uns vermutlich ebenfalls kein Geheimnis. Der Blutdruck steigt, der Blutfluss wird in den Penis umgeleitet. Er erigiert ... Der Impuls für eine Erregung muss nicht zwangsläufig von einem Porno kommen. Im Grunde genommen kann uns alles erregen. Mutter Natur hat hier (leider) keine Grenzen gesetzt. Was aber wirklich interessant an der ganzen Geschichte ist, ist dass der Mann im Grunde zu jeder Zeit in seinem Erregungsprozess erkennt, wie stark er erregt ist, also wie stark sein Verlangen nach Sex gerade ist. z.B. auf einer Skala von 1 bis 10. Wenn man z.B. als Indikator hierfür die Stärke der Errektion nimmt, lässt sich das wissenschaftlich problemlos nachweisen. Jetzt wechseln wir mal das Szenario und schauen uns die sexuelle Erregung der Frau etwas genauer an. Wir spielen unserer imaginären Versuchsfrau ebenfalls einen Porno vor. Was passiert? Die Frau nimmt die Szenen wahr und ihr Körper reagiert Haargenau so, wie auch der Körper des Mannes auf die Situation. Hormone werden ausgeschüttet, der Blutdruck steigt und der Blutfluss versorgt die Geschlechtsorgane deutlich stärker als zuvor. Vielleicht entsteht nun nicht unbedingt eine Wölbung in der Hose, aber ganz ähnlich wie beim Mann zeigen sich die klassischen körperlichen Indikatoren. Im Klartext: Sie wird feucht... (MAN KANN ES EINFACH NICHT SERIÖS UMSCHREIBEN!) ... Das interessante bei der Erregung der Frau ist jedoch, dass sie nicht weiß, wie sehr sie im Moment erregt ist! Wenn ich Susi (meine imaginäre Versuchsfrau) nun fragen würde, wie ihr dar Porno so gefällt, würde sie im schlimmsten Fall so etwas sagen wie... "Das ist Dein Versuch? Zero, Du bist ein kranken Schwein!" Im besten Fall würde sie wahrscheinlich so etwas sagen wie: "Ganz nett... , aber ich stehe auf so etwas überhaupt nicht " Sie ist scharf und ist es doch nicht. Warum das so ist? Keine Ahnung, denn ich bin weder Biologe noch Mediziner. Man könnte natürlich vermuten, dass sich eine Frau nicht einfach auf den erstbesten nackten Adonis stürzen darf, der ihr über den Weg läuft, da sie mehr Verpflichtungen und Risiken mit einer möglichen Schwangerschaft hat als ein Mann. Hier möchte ich mich jedoch gar nicht all zu weit aus dem Fenster lehnen. Ich stelle die Fakten nur so dar, wie sie in meinen Quellen recherchieren konnte und wie sie in meinen Beobachtungen zu Vorschein kamen. Die Konsequenz, die sich für Dich also aus dem ganzen Spiel ergibt ist die Folgende: Du musst es schaffen, dass sie nicht nur körperlich erregt ist, sondern auch geistig! So kommen wir also zum nächsten Punkt: Wie errege ich sie?! 2. Sexuelle Anziehung - Körperliche Erregung mit Berührungen erzeugen Klassisch wird körperliche sexuelle Anziehung am sichersten mit Berührungen erzeugt. Aus diesem Grund sollten Berührungen von Anfang an Teil Deiner Verführung sein. Ich empfehle in anderen Artikeln die erste Berührung bereits vor dem Ansprechen zu platzieren. Dabei bleibe ich! Natürlich haben diese Berührungen noch wenig mit sexueller Anziehung zu tun, denn am Anfang geht es eher darum bei der Frau ein gewisses Vertrauen zu erzeugen. Vertrauen darin, dass die Berührungen nicht schädlich, nicht unangenehm und nicht verbindlich sind. Sie soll sich damit wohl fühlen und daran gewöhnen. Natürlich immer stets kalibriert, während Du ein Auge darauf hast, ob sie es genießt oder gar vielleicht noch nicht weit genug ist. Im weiteren Verlauf der Verführung sollten Deine Berührungen weiter intensiviert werden und am besten fließend zum Kuss und auch zum Sex übergehen. Hierzu ist es jedoch notwendig die einzelnen Stufen zu erkennen und gleichzeitig festzustellen, welche Berührungen kann ich denn eigentlich platzieren? Vergiss nicht! Nicht selten werden sich ihre Freundinnen und Freunde im Club in der unmittelbaren Nähe von Euch aufhalten. Daher ist stets Vorsicht angebracht und Isolation! Manchmal blockt sie Deine Berührungen nicht weil sie sie blocken will, sondern weil sie einfach nicht in die Situation passen oder gar Leute in ihrer Nähe sind, vor denen sie Körperlichkeiten nicht zulassen will. Empathie ist also wirklich das A und O! Folgende Beispiele habe ich für Dich, um die Lachgaseinspritzung in Deiner Verführung zu aktivieren: Die Innenseite Ihrer Arme ist eine Stelle an der die Haut sehr dünn ist und an der sehr viele Nervenenden sitzen. Sie reagiert also sehr sensibel auf Berührungen. Eine gute Gelegenheit für Dich anzufangen um mit ihr auf Tuchfühlung zu gehen! Flüstere ihr ins Ohr. Mein Freund, Im Club ist es laut. Das ist die beste Ausrede für Dich um zu prüfen, wie viel Nähe sie schon zulässt. Lehne Dich ruhig etwas zu ihr. Das ist absolut okay und schrecke dabei nicht vor einer Berührung zurück. Achte nur darauf, dass Du ihr nicht ins Ohr schreist, sonst wird sie negative Emotionen mit dieser Berührung verbinden. Wenn Du jedoch eine angemessene Berührung mit einer guten Botschaft verbindest, steht dem nächsten Schritt nichts mehr im Wege. Es gibt viele Stellen, die sehr sensibel sind. Ein besonderer Vertrauensbeweis ist es, wenn sie Dir die Möglichkeit einräumt an Ihren Hals zu gelangen. Ein sanfter Kuss an den Hals wirkt Wunder und katapultiert Dich ein gutes Stück nach vorne. Die Steigerung zum sanften Kuss auf den Hals wäre ein sanfter! Biss in den Hals. Das hat schon einen gewaltigen Zündstoff, da es eben nicht einfach nur ein kleiner einmaliger Impuls ist, sondern meist ein klares Zeichen für Deine Dominanz beinhaltet. Die Geste begleitet nicht selten eine Gänsehaut und ein Aufstöhnen. Dominanzgesten sind allgemein im weiteren Verführungsverlauf in den meisten Fällen ein sehr mächtiges Werkzeug. Natürlich muss sich alles im Rahmen bewegen, aber z.B. mit dem Heranziehen der Frau am Gürtel oder dem Hosenbund, kann man nicht selten ein schlagartiges Aufreißen der Augen, schnellere und tiefere Atmung, erweiterte Pupillen und Rötung der Wangen feststellen. In Community-Fachkreisen, wird dieses starke Anzeichen für Interesse auch als Doggy Dinner Bowl bezeichnet. Den gleichen Effekt hat man ebenfalls beim Kuss, wenn man sie an eine Wand oder Türe drückt. (Wer den Film die Verführungskünstler mal gesehen hat, der hat mich vielleicht schon gesehen, wie ich diese Thematik erkläre. Aber das nur nebenbei). Auch hiermit habe ich die Möglichkeit schlagartig starke körperliche Erregung zu erzeugen. Als kleines Gegenbeispiel. Ein Kuss ist nicht automatisch etwas Erregendes. Stell Dir nur mal einen Disney Film vor. Er kann auch einfach nur romantisch sein! Gepaart mit einer der oben beschriebenen Gesten, bekommt das alles jedoch eine gehörige Portion Sprengkraft und wird sexuell. Als kleiner Tipp am Rande: Achte darauf nicht permanent den ganzen Club-Abend lange an ihr dran zu hängen. Ich weiß, das ist schwer zu befolgen, wenn man selbst erregt ist. Dennoch lohnt es sich auch immer mal wieder etwas auf Abstand zu gehen, anstatt den Pegel permanent am Anschlag zu halten. So erreicht man generell höhere Peaks in der körperlichen Erregung der Frau. Also ruhig auch mal Zeit nehmen. In meinem Artikel Kino, werde ich noch einmal detailliert auf die Themen eingehen. 3. Sexuelle Anziehung - Geistige Erregung erzeugen mit sexuelle Geschichten: Es gibt mehrere Möglichkeiten die Phantasie der Frau aus den Reserven zu locken! Bedenke aber stets, dass man hier das beste Ergebnis bekommt, wenn man nicht plump von irgendwelchen Pornofilmen erzählt, sondern alles subtil durch die Blume kommuniziert. Vergiss auch nicht, dass eine Frau immer einem unheimlich großen gesellschaftlichen Druck ausgesetzt wird. Einer Frau die Angst vor der gesellschaftlichen Ächtung zu nehmen und ihr das Gefühl zu geben, dass sie sich fallen lassen kann, ist hier schon beinahe die halbe Miete. Sie muss sich einfach wohl fühlen bei Dir und das tut sie am Besten, wenn auch Du Dich bei ihr wohl fühlst und Du Dich entspannst. Wenn ihr Euch immer wieder gegenseitig aus der Reserve lockt und hin und wieder sexuelle Anspielungen in euer gemeinsames Verführungsspiel integriert, ist das die ultimative Voraussetzung für alles weitere. Konkret habe ich die folgenden Ideen gesammelt, damit Du Dir mehr daruner vorstellen kannst: Geistige sexuelle Anziehung - Zukunfts Methode Gerade im Comfort Bereich geht es darum, sie an starke emotionale Situationen aus ihrem Leben zu erinnern. Hier springst Du auf den Zug auf. Erwähne immer mal wieder etwas Sexuelles zwischendurch. Bsp: Thema Gran Canaria Stell Dir vor wir sind jetzt auf Gran Canaria und kommen nach 3 Stunden Sex aus dem Hotelzimmer und sehen diesen wahnsinnigen Sonnenuntergang am Strand... Du kannst die Wellen hören, den Geruch der Sonnencreme und spürst den heißen Sand unter Deinen Füßen. Wie Du siehst, reibe ich ihr das Sexthema nicht unter die Nase und formuliere es nicht zum Erbrechen aus. Ich lasse es nur hin und wieder mal Fallen und bringe es mit mir in direkten Bezug, so dass sie es schnell wieder vergisst. Sich jedoch langsam aber sicher mit dem Gedanken anfreundet. Geistige sexuelle Anziehung - Witzige Sex Geschichten Methode Hier geht es ebenfalls darum sexuelle Geschichten zu erzählen. Den "Durch-Die-Blume-Aspekt" löst Du mit dieser Methode aber ziemlich klug, denn hier liegt nicht der Sex im Fokus, sondern die witzige Geschichte drum herum. ...z.B. Bsp: Das erste Mal Als ich mein erstes Mal an meinem Geburtstag hatte, is mir so eine dumme Geschichte passiert. Das war wirklich krank. Ich habe mit meiner damaligen Freundin ausgemacht, dass wir Sex haben werden und als wir endlich in meinem Zimmer standen und ich mich kurz umdrehte bemerkte ich, dass sie bereits nackt auf dem Bett lag. Irgendwie war ich aufgeregt und irgendwie konnte ich es aber auch kaum erwarten. Ich zog mir meine Hose herunter und dabei verhedderte sich mein Zeh in den Löchern meiner Jeans. Als ich mich auf das Bett zu bewegte, stolperte ich also und fiel mit dem Kopf gegen die Bettkante. Mir wurde kurz schwarz vor Augen und ich konnte mich nur noch daran erinnern, dass meine Freundin nackt im Bett lag und schrie, dass ich tot wäre, während meine halbe Familie, die mittlerweile zu meiner Geburtstagsparty eintraf, teilweise verstört, teilweise beschämt, um mich herum stand. Ich lag seelenruhig da. Mit entblößtem Gemächt, bis dann irgendwann mein Vater die peinliche Stille mit den Worten "Nette Kleine hast Du Dir da geangelt, Sohn" auflöste! Natürlich hat jetzt wohl nicht jeder spontan eine witzige Geschichte am Start. Ich kann Dich aber beruhigen. 90% von gutem Geschichtenerzählen macht nicht immer die Geschichte aus, sondern auch die Art und Weise wie Du es rüber bringst. Ich bin mir sicher, auch Du hast die ein oder andere Sexgeschichte am Start, auch wenn sie nur von einem Freund ist, oder dem Freund eines Freundes! Dann trau Dich. Jedes Mal, wenn sie Dich nackt vor ihrem inneren Auge sieht, kommst Du Deinem Ziel ein Schritt weiter. Achtung wichtiger Hinweis! Sexuelle Anziehung sollte erst dann erzeugt werden, wenn Du Dir auch wirklich sicher bist, ausreichend Vertrauen und Emotionen aufgebaut zu haben. Ich hoffe, Du kannst auch heute wieder einen Mehrwert aus meinem Artikel für Dich gewinnen. Ich freue mich über jedes Feedback, bis zum nächsten Mal! © Club Seduction | Sub_Zero Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels nicht getan ist. Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen eine Freundin zu bekommen – alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken und mir zu schreiben: ➡️ Melde Dich für eine kostenloses Beratungsgespräch
  3. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Richtige Safes gar Nicht, immer nur mit anderen Freunden zusammen getroffen 4. Etappe der Verführung: Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Ich bin ganz neu in diesem Forum, aber ich würde gerne von diesem Wochenende mal berichten und um euren Rat bitten: Also die Situation war die, dass ich mit einigen Freunden & Freundinnen (alle so zwischen 20 & 22) Freitag & Samstag feiern waren. Mit einer von den Mädels, hab ich schon seit längerer Zeit eine gewisse postitve Spannung zwischen uns gespürt (Freunde & Freundinnen konnten mir das bestätigen, also komplett täuschen kann ich mich da nicht.). Ich denke der Grund warum die Spannung bis heute anhält ist der, dass wir uns nur selten sehen (< 1 mal pro Monat). Jedenfalls lief am Freitag mit ihr alles wie am Schnürchen. Wir haben uns gegenseitig aufgezogen, es gab viel Kino. Mehr ging allerdings nicht, weil sich keine passende Sitaution ergab. Außerdem hatte ich evtl auch schon zuviel getrunken. Ich versuchte ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Am Samstag wieder ähnlicher Verlauf. Alles perfekt. Gegen später ergab sich dann die Situation für den nächsten Schritt - Den Kuss. Wir standen vor dem Club. Leider war mein Zielobjekt und ich nicht alleine, sondern ihre Freundinnen (übrigens auch meine Freundinnen) standen paar Meter daneben. Jedenfalls standen wir beide uns Händchen haltend gegenüber und haben uns tief in die Augen geschaut und angelächelt. Natürlich setzte ich zum Kuss an und sie drehte ihren Kopf weg. Ich komplett baff. Ihre allererste Reaktion weiß ich leider nicht mehr. (Evtl dem Alkohol wegen). So blöd und gut angeschwipst wie ich war, fragte ich sie blöderweise was denn los sei und sie meinte nur was ich denn meine..daraufhin: Ich: "Na das gerade" Sie: *schulterzuckend* Ich: " Du hängst mir den ganzen Abend an der Hand(?!) und machst mega auf Interesse an mir und dann jetzt das?!" Dann hat sie irgendwas gemeint von, dass sie mich ja "so so sooo lieb" hat "aber blablabla" Danach hab ich natürlich erst mal paar Desinteresseindikatoren rausgehauen und es ging weiter wie zuvor: Sie hang mir am Arsch wir umarmten uns inig gefühlt tausend mal. Ich hatte sie im Arm usw. Aber zu mehr kams wieder nicht..Ich hatte es aber auch nicht mehr versucht dann. So jetzt paar Vermutungen von mir: (1) Shittest von ihr? (2) Sie wollte nicht weil ihre Freundinnen in der Nähe bzw viele andere Menschen in der Nähe zum Zeitpunkt als ich sie küssen wollte (sozialer Status und so) (3) Ich war zu betrunken, wobei anzumerken ist, dass sie auch angetrunken war (4) Friendzone (halte ich ehrlich gesagt aber für unwahrscheinlich, warum kann man ja denken ich oben lesen) (5) Sie wollte mich nur verarschen und Bestätigung von mir (auch sehr unwahrscheinlich meiner Meinung nach, da ich sie nicht so einschätze) (6) Anti-Schlampen-Schild (kann ich schwer einschätzen) Andere wirkliche Gründe fallen mir gerade nicht ein. 6.Frage/n 1. Welchen Grund vermutet ihr? 2. Wie mach ich weiter? 3. Wie kann ich das nächste mal bei so einer Situation am besten reagieren? Ich möchte noch kurz anmerken, dass ich nicht nur auf einen ONS oder so aus bin, weil da auch ein wenig der Freundeskreis auf dem Spiel steht . Es ist aber auch (noch) nicht so dass ich in sie schwer verliebt bin, sondern dass ich sie einfach bisher schon ziemlich interessant finde. Das war's denke ich erstmal! Sorry für meine "unqualifizierte Sprache" ohne Fachbegriffe 😄 Würde mich natürlich extrem freuen wenn ihr mir helfen könnt!
  4. Hi, obwohl ich kein Anfänger mehr bin, poste ich meine Thema in diesen Bereich, weil es selbst und die damit verbundenen Fragen einfach ziemlich anfängerlike sind. Ich bin verunsichert, wie ich es schon lange nicht mehr war... Folgende Situation: Ich war mit Arbeitskollegen einen trinken und habe mit der Kellnerin geflirtet, die mich, wie ich zugeben muss, extrem angesprochen hat. Wir haben über ihre berufliche Situation gesprochen, sie mache das alles nur nebenberuflich, wollte heute noch zum Sport aber hätte es nicht geschafft sagte sie (uvm)... Ich find das alles ziemlich offensichtlich aber ihr könnt mich gerne eines Besseren belehren... Während des Abends kamen mehrere solcher kurzen Gespräche zustande. Ich bin jetzt etwas verwirrt und tatsächlich mmh, ich will nicht sagen verunsichert aber: verunsichert ;) Sie hat mich mehrmals an der Schulter angefasst, während sie lachend noch nen Spruch gezogen hat und weggegangen ist. Das ist meiner Erfahrung nach für Kellnerinnen eher unüblich... Kunden fasst man nicht an, so hab ich das gelernt (Außer, man will sie flachlegen). Das alles ist mir erst im Nachhinein auf dem Nachhauseweg bewusst geworden. Ich werde wohl nächste Woche nochmal in den Laden gehen und mir ihre Nummer holen; dennoch: Kurze Frage, kurze Antwort: Kellnerin, die weiß, wie sie an ihr Trinkgeld kommt oder offensichtliches Interesse? Grüße A.
  5. Liebe PUA' s, habe letztes WE in einem Blockseminar eine verdammt heiße 27-Jährige Philosophie und Kunst Studentin kennen gelernt. Es war ein Seminar über Musik und ihre Wirkung, zuerst fiehl mir ihre Stimme auf, weil die Dozentin einige von uns um eine Gesangseinlage bat, was sie tat, und die Frau singt erste Sahne. In der Pause sprach ich sie an:"Du hast eine geile Stimme", Sie (lächelnd):"Danke". Wir tauschten uns über unsere Studienfächer aus, Alter, Hobbys und da wir beide 27 schon sind, was wir vorher gemacht haben. Die fand's toll, dass ich mit Migranten gearbeitet habe und mich hat's fasziniert, dass sie ausgebildete Tantra-Masseurin ist. Wie einige bereits wissen, bin ich ein riesen Massage-Fan. 😎 Ich liebe es massiert zu werden (aber nur von welchen die es können), und ich massiere auch sehr gerne selbst. :) Ich fragte sie zu erst ob sie gerne Handmassagen macht, schon wusch sie sich die Hände, kam wieder und knetete meine Hand. Natürlich konnte auch ich meine Hände nicht von ihr lassen, ich massierte ihre Schultern und Nacken, und die Reaktion:"Hast Du das echt noch nie gelernt?" Ich weiss nicht wieso, ich bekomme überwiegend gute Kritiken und nicht selten höre ich "Mach weiter!", aber ich habe es nie gelernt. Ich hatte anfangs nur ne dunkle Ahnung, was Tantra wirklich ist und dann kam die Erinnerung wieder, dass es auch was mit Sexualität und Intim-Massage auch zu tun, worauf ich sie ansprach. Sie:"Oh ja!" Ich:"Intimmassage fühlt sich echt geil an" Sie:"Hattest Du schon?" Ich:"Naja bei meiner damaligen Freundin, also nur privat" (war auch nicht gelogen). Dann sollte ich mich auf den Boden legen und sie setzte sich auf mein Kreuzbein und massierte meinen Rücken, ich fühlte mich wie neu geboren und revanchierte mich mit Abklopfen(wobei ich ihr aufn Arsch klopfen konnte)...Wir hatten beide ein Lächeln im Gesicht. Ich erzählte ihr von dem Theaterstück, dass ich am selben Tag und am Dienstag spielen würde, sie sagte sie überlege Dienstag zu kommen, weil sie das Thema sehr interessant findet..Es ging darum auch mal von einander richtig massieren zu lernen, wir tauschten sofort fb kontakte aus, die addete mich gleich per smartphone...ich nahm sie natürlich an, aber erst Abends Ich (am 03.04.17) Hey, deine Massage habe ich sogar noch beim Spielen gespürt :) Danke nochmal :) Wann kann ich die Kunst bei der Meisterin lernen? Morgen spielen wir übrigens zum letzten Mal unser Stück um 19:30h .. Ich (am 06.04.17) Name der Frau! 😅 Sie (am 06.04.17) Hey Du! Sorry :D Wie war Euer Stück? Ich konnte leider nicht kommen, da ich noch mit meinem Umzug beschäftigt war. Willst Du wirklich massieren lernen? Das ist kein eindeutiger Korb, aber iwie auch keine Datezusage. Muss ich hier davon ausgehen, dass sie denkt mir geht es nur ums Massieren? Ich habe sogar tatsächlich überlegt gerade in den Ferien wenns nicht viel kostet so nen Kurs zu machen, aber dafür habe ich auch google... Ihr zu sagen "ja aber nur von dir", wäre das nicht aufdringlich? Oder soll ich sagen "Ich habe nächsten Mittwoch Zeit, komm vorbei, ich kann übrigens gut kochen und wenn du brav bist gibts Nachtisch" xD? Was würdet ihr machen? Ich freue mich wieder von euch zu lernen :)
  6. Hallo PickUp Community! Ich habe euch letztens schon um Rat gebeten und bin dankbar für eure Hilfe. Ich hatte letztens ein Date und habe folgendes dann geposted: Ja, das Treffen hat stattgefunden und ich bin dankbar, dass sich hier soviele an dem Thread beteiligt haben. Ich schildere euch wie das Treffen war: Wir haben uns in der Innenstadt getroffen und waren ein wenig bummeln. Ich hab etwas C&F angewendet und Push / Pull und hab versucht sie die ganze Zeit mit meinem Humor zum Lachen zu bringen. Und ich denke mal, dass es auch funktioniert hat. Sie hat mich "Arsch" "Blödmann" und sowas genannt und mir die ganze Zeit auf die Schulter geboxt und sich danach ein wenig geöffnet und über ihre Familie etwas erzählt. Dann sind wir im Dunkeln immer näher beieinander gelaufen und ich wusste nicht, ob ich jetzt ihre Hand nehmen soll sie küssen soll oder sonst irgendwas ... (Um das zu erkennen, fehlt mir einfach noch die Erfahrung) Aufjedenfall als ich mich von ihr verabschiedet hatte und runter zur U-Bahn wollte (Ihr Auto steht im Parkhaus, muss also in eine andere Richtung), hab ich ihre Hand berührt. Sie hat dann meine Hand festgehalten, sich da reingekrallt und ist mit mir runter zur U-Bahn Station und dort haben wir uns lange umarmt als die U-Bahn kam. Also schlichtes Händchenhalten. Ich mein, was sollte das? Wieso erst kurz vor der U-Bahn? Heißt das, ich hätte viel früher ihre Hand nehmen sollen und sie küssen sollen? Hab ich da einige Zeichen nicht beachtet? Sie hat mir vorhin nachdem Treffen zuerst geschrieben, dass sie mich gerne zur U-Bahn begleitet hat und mir Herzchen und Küssen und so ein Zeugs geschickt ... Danach hat sie sich noch sehr oft bei mir gemeldet. Nun, soll ich am Freitag direkt ihre Hand wieder nehmen nach dem wir uns umarmt haben? Oder soll ich sie erst wieder zum Lachen bringen und bisschen necken? Ich will nicht, dass es befremdlich rüberkommt, wenn ich nach der Umarmung direkt ihre Hand berühre und wir wieder Händchen halten.
  7. ich: 25 sie: 30 Anzahl Dates:0 Etappen der Veführung: absichtliche berührungen, küssen Sexuelle Berührungen Werde ich nur warmgehalten? Hallo leute.. ich bräuchte nochmal eure meinung im falle meiner hb7 Kurz zur vorgeschichte... kenne sie seit knapp 2 monaten, aber eigenlich noch kein date gehabt, sondern immer nur so beim feiern. Auf wa immer wider kleinigkeiten an schreibkonntakt, aber nie wirklich viel. Haben uns aber wenn wir so unterwegs waren blendend verstanden...ich weis aus sicherer quelle,dass sie mich attraktiv findet(von einer gemeinsamen freundin, die mich gottseidank lieber mag als sie). Zwischen Weihnachten und silvester war mal ein bisschen weniger konntakt. Ich habe dann in letzter zeit ein bisschen reaktion von ihr getestet, indem ich immer wider mal ein paar bilder auf fb gepostet habe, worauf sie immer sofort geliked oder kommentiert hat. nun gut... so wusste ich also dass interesse noch da ist. Ich war dann gestern mit unserer gemeinsamen freundin und ihrem freund unterwegs... nur ganz kommot eine wirtshausrunde...wir kamen dann auch auf das thema hb7 und ich... sie meinte zu mir ich sollte blos aufpassen was hb7 betrifft, weil ich viel zu gutmütig wäre... hat sie vieleicht nicht unrecht... hab an dem abend bewusst hb7 nicht angeschrieben.. aber hat dann nicht lange gedauert... so um 23 uhr kam telefon...hb7.... sie sei in der falle. Und ich sollte kommen. Gottseidank haben sich die anderen zwei auch entschlossen mitzufahren, weil sonst hätte das sicher needy gewirkt. Auf dem weg dorthin noch ein paar worte wa konntakt. Angekommen stürzte sie sofort auf mich zu.... umarmung kuss links und rechts, und eigentlich gleich sehrr innig getanzt.. sie vor mir stehend, den arsch zu meiner hüfte gepresst( wenn das blos die hose aushällt). Habe ca 3 wochen sie mal angeschrieben ob sie nicht lust hätte mit mir ein paar tage einen entspannten skiurlaub zu verbringen, worauf sie zusagte... Habe sie dann gestern nochmals darauf angesprochen worauf sie meinte ....klasse, dann können wir am abend vögeln und am tag skifahren.... ( das artet ja in arbeit aus)...restlicher abend eigentlich ganz gut verlaufen. Um ca 4 uhr meinte ich zu ihr dass ich nach hause gehen werde. Bin mir die letzte halbe stunde irgendwie vorgekommen wie ein hund(nachlaufen). Habe dann abgebrochen, ihr noch einen kuss gedrückt, und habe das angebot einer jugendfreundin angenommen mich nach hause zu fahren... hb7 war zu der zeit schon voll bis obenhin. soweit so gut.... aber bevor ich gerügt werde, ich habe immer wider eskaliert,soweit es möglich war. Nur werde ich das gefühl nicht los dass hb7 mich nur warmhalten will?? Ich kann mich aber auch täuschen. was meint ihr??
  8. Ich. 25 sie 30 Mehrere treffen, mit berührungen, kuss. dates: 0 hallo leute. Noch mal ein kurzes update zu meiner hb7. Samstag abend ein paar stunden mit ihr unterwegs gewesen,nachdem sie mich angerufen hat das ich den club kommen sollte. Sie war schon sichtlich angetrunken, aber wir haben sofort innig getanzt. Bin später aber nach hause weil es mir so vorkam als wolle sie mich nur warmhalten... habe mich mit einem kuss von ihr verabschiedet.. sonntag erst einmal verstreichen lassen, weil wer will schon mit einer verkaterten hb schreiben. Montag abens erst mal konntakt von mir aus via wa... gebe euch den wortlaut der unterhaltung weiter: Ich: haayyy hb. Was läuft? Wie war dein tag? Sie:ja danke, mir gehts gut... hoffe dir auch. ich: ja passt schon... bissel stressig momentan...wann startest du mit deiner neuen arbeitsstelle? Sie: morgen Ich: na dann guten start. Haste am samstag noch länger ausgehalten? Sie: ich schon, mein dad hat mich um 6 uhr früh abgeholt Ich: na nicht schlecht.. wäre ja auch gern noch geblieben, hatte aber am sonntag noch was vor. Sie: ja auf einmal warst weck... ich hab aber echt an rausch khabt Ich: ich hab dir noch gesagt wie ich gegangen bin... aber gottseidank weis ich auch nicht immer alles Sie: immer dieser alkohol Ich: ohne wärs ab auch nicht immer witzig Sie: ja witzig wars schon Ich: Aber unser ski wochenende hast dir hoffenlich nicht weckgetrunken (Hab im dezember mal vorgesxhlagen ein paar tage skiurlaub zu verbringen, worauf sie nicht abgeneigt war. Hab sie auch noch beim feiern darauf angesprochen worauf sie meinte" klasse, da können wir am abend vögeln und am tag skifahren". ) Sie: nein, es wird sich aber nicht ausgehen weil mir meine mum nicht auf die kids schauen werde, und ich arbeiten muss. Ich: ja okay... das verstehe ich Das wars bis jetzt. Bin jetzt ratlos ob es sinn macht noch zu investieren, oder aus den gemachten fehlern lernen und abwarten ob von hb7 noch mal was kommt Attraction war ja da. Bin für jeglichen rat dankbar
  9. Hey PUAs, als totaler Anfänger nach der LTR und bisher schleppenden Dates brauche ich euren Ratschlag bei der Verführung mit einer tollen Dame. 1. Mein Alter 34 2. Alter der Frau 31 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung Wenige leichte Berührungen von mir (sie wo ihr kalt war an mich seitlich gepresst, kurze Handberührungen als sie im Auto rumgefuchtelt hat) 5. Beschreibung des Problems Habe auf Tinder eine HB8 kennengelernt. Wir haben uns erst geschrieben, dann Nummern getauscht und dann folgte etwas Textgame. Dann habe ich sie angerufen und wir haben ein Date in ihrer Stadt ausgemacht. Ich bin die 70km zu ihr mit dem Auto hingefahren, habe sie nahe ihrer Wohnung an einer Tankstelle abgeholt, dort mit zwei Wangenküsschen begrüßt und anschließend ging es zum bayrischen Biergarten. Wir waren auf einer Wellenlänge, haben uns sehr gut unterhalten und beide auch viel gelacht. Die Flirtinvestments waren ausgeglichen im Gegensatz zu meinen vorangegangenen Dates, wo ich Alleinunterhalter oder gelangweilt war. Ich habe ihr immer ein paar Spitzen gegeben und sie ist relativ locker und hat auch einige zurück gegeben und Anspielungen gemacht. Nach dem längeren Aufenthalt im Biergarten auf der Fahrt zu ihrer Wohnung sind wir auf meine Initiative noch kurz am nahe gelegenen See entlang gefahren und danach habe ich vor ihrer Haustür geparkt. Dort haben wir uns noch längere Zeit gut unterhalten, bis wir uns dann mit Umarmung verabschiedet haben. Am nächsten Tag habe ich mich über WhattsApp bei ihr für das Date bedankt und einen schönen Tag gewünscht. Sie hat sich auch sehr bedankt mit Smileys und virtuellen Blümchen. Ich habe auf eine Datewiederholung gepocht und sie hat mit "das machen wir :-)" bejaht. Heute hat sie mich angeschrieben mit Guten Morgen, was sie macht und wie mein Tag noch war. Ich habe ihr wegen ihrer Allergie, durch die sie zum Arzt musste, gute Besserung gewünscht und sie aufgefordert wieder fit zu werden bis zum nächsten Date. Mein Problem ist, ich schaffe es noch nicht im Date Kino zu initiieren, sie zu berühren und z.B. im Auto zum KC anzusetzen oder da zielstrebiger zu sein. Ich kann gar nicht einschätzen, wann dafür der richtige Zeitpunkt ist. 6. Fragen Wie gehe ich im Vorfeld des zweiten Dates vor? Soll ich Sie anrufen und in ihrer Stadt was klar machen? Wie kann ich bei der Tuchfühlung noch besser werden und wie streue ich gekonnter Berührungen ein? Wie schaffe ich es beim nächsten Date möglichst schnell zu eskalieren? Wir sind uns schon ziemlich sympathisch und ich will es nicht verkacken oder auf ein drittes Date hoffen. Danke !
  10. Hallo Leute, Ich hab eine Frage für euch ! Ich hab in den letzten Tage mit 2 Frauen gedatet. Bei jeder Frau versuche ich nach ca. 30 minuten oder so kleine Berührungen zu machen. Ich konnte aber auch fühlen, dass die Frau bischen unwohl fühlen. Ich rede dann weiter und dies mal versuche ich mit Ausrede wie es is zu kalt oder Hand vergleichen , ihre Händchen zu halten. Die beide Frauen ziehen dann zurück, danach konnte nur noch mit kleine Berührungen weiter quatschen. Meine Frage ist Anfassen oder Berühren sollte man nich beim ersten Date ?
  11. Hallo! Ich habe mal ein wenig im Internet recherchiert, und bin da auf zwei interessante Seiten gestoßen, die sich mit der Körpersprache beschäftigt: http://de.wikihow.com/Körpersprache-verstehen sowie https://naturalnumbersgame.wordpress.com/2014/02/22/signale/ Ich finde diese Seiten für sehr hilfreich, dadurch kann man Frauen evtl. besser einschätzen.
  12. LTR Dauer: 14 Monate Alter: beide dieses jahr 18 Problem: wie bereits im Titel gesagt, machen meine Berührungen sie nicht mehr an/geil. Als wir das letzte mal Sex hatten (ging komplett von ihr aus, sie hat gekocht, massiert, sich was tolles angezogen und mich dann flachgelegt) kam sie nicht, und meinte eben dann am Ende dass sich meine Berührungen völlig "alltäglich" anfühlen und sie nicht mehr erregen. Der Sex in letzter Zeit ist auch nicht mehr das was er mal war, sie kommt oft garnicht. Ich muss leider auch zugeben, dass ich sie oft gleich/an den gleichen Stellen anfasse, und nicht mehr so viel Abwechslung reinbringe. Ich streichle sie auch deutlich öfter als sie mich, werde das aber in Zukunft wohl weniger machen. Was könnt ihr mir raten? Wie krieg ich es wieder hin dass sie erschauert wenn ich ihren Nacken kraule?
  13. Moin, ich bin 22 Jahre alt und seit 3 Wochen wieder Single, vorher 4 1/2 Jahre Beziehung. Dementsprechend will ich es jetzt krachen lassen^^ War letzte Woche auf einem Festival mit 6 anderen, u.a. mit der, um die es hier gehen soll. Hatte sie bis dahin noch nie vorher gesehen. Sie ist 20 und würde sagen eine 7. Wir waren also auf dem Festival und ich merkte schon an ihren Blicken, dass da was gehen könnte. Auch zwischendurch immer mal wieder IOIs. Daraufhin erstmal nur schön mit den anderen gequatscht und sie außen vor gelassen und ihr nur sehr wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Dann im Laufe des Tages dann C&F die ganze Zeit und immer wieder mal geneckt. Im Laufe des Abends dann stieg der Pegel bei allen und wir zockten Beerpong. Da kam sie dann die ganze Zeit immer an und wollte mit mir spielen und suchte schon den Körperkontakt. Als der Pegel gut war, gingen wir dann auf die Piste. Zack, 1 Minute später tanz ich mit ihr. Küsse ihr den Nacken von hinten und spüre wie sie langsam geil wird. Alles dabei, Arschkneten, sie umschlingt meine Hände, etc..Dann bin ich mit meinen Händen immer weiter nach unten gegangen und hab sie immer nur ganz kurz an ihren Oberschenkeln berührt (Sie hatte Hotpants an), immer weiter Richtung Pussy. Dann zwischendurch immer Gesicht vor Gesicht, Lippen vor Lippen Hab sie aber erstmal nicht geküsst, weil ich sie so heiß wie möglich machen wollte... Dann, schlechtester Zeitpunkt überhaupt, kippte ihre Freundin vor Suff fast um und sie musste sie nachhause bringen -.- So eine Scheiße. Nächster Abend. Alles wie am Abend davor, wir tanzen und machen rum. Merkte wieder wie sie geil wurde. Doch dann nach 5 Sekunden stoppte sie immer und sagte:" Ich bin nicht so eine..". Dann ich: "Wir sind hier aufm Festival blabla, ist was einmaliges, bisschen Spaß haben blabla (Muss dazu sagen, dass ich in 1 Woche für ein halbes Jahr ins Ausland gehe, von daher wusste sie, worauf sie sich einlässt...) Darauf machen wir wieder rum für 10 Sekunden, die anderen mit denen wir da waren, standen mit dem Rücken zu uns und zur Bühne hin. Dann wieder: "Ich bin nicht so eine.." Ich:" Okay." Sofortiger Freeze-Out. Bin sofort zu meinen Jungs gegangen und sind ausgerastet zur Musik. Halbe Stunde später dann klebte sie mir sowas von an der Backe. Hätte nie gedacht, dass n Freeze-Out soviel bringen kann in bestimmten Situationen. Naja, sie wollte die ganze Zeit Händchen halten und küssen und so oft es geht Körperkontakt. Aber hab ihr zu verstehen gegeben, dass das für mich nur Mittel zum Zweck ist, auch mit dem rummachen. Wollte einfach nur Sex haben an dem Abend. Meine Frage: Was hab ich falsch gemacht bzw. was muss ich besser machen, um sie flachzulegen? Danke schonmal im Voraus!
  14. Also eins weiss ich dass ne Verführung bei Frauen ohne Berührungen/eskalieren am anfang nicht geht. Meine frage is jetzt nur was is der Unterschied zwischen aufdringlich bedürftigen und richtigen verfürhrerischen berührungen/eskalieren? könnt ihr da beispiele nennen?