Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'besuch'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Online-Kontakt 5. Beschreibung des Problems Okay, das ist eine etwas verrückte Geschichte. Sie beginnt etwas lame mit einem Feeling von "Alter lass das sein, das ist Zeitverschwendung" und endet mit "Alter was zum Fick". Weiterlesen! :) Ich bin eigentlich AFC und hab jedenfalls keine Erlebnisse vorzuweisen (bin ungeküsst, keine Beziehungen, kein Sex, nichts)... blabla soziale Ängste blabla extreme Ansprechangst blabla yada yada, ich hab darüber schon zu viel rumgeheult, das kann ich mal für diesen Post abschalten. Ist aber dennoch wichtig zu erwähnen, weil das hilft, um zu verstehen, warum ich bestimmte Dinge tue (hirnfick etc.) oder eben nicht (sexuell sein). Aber nun zur Geschichte. Es begann Ende 2016, als ich über einen Bekannten im Internet in einem Gruppenchat in Kontakt mit einer Chinesin trat. Die auch in China wohnt. Ich als absoluter Asiatinnen-Podestierer war natürlich irgendwann in Kontakt getreten und wir haben halt ab und zu ein bisschen gechattet. Nachdem wir dann ab und zu Bilder austauschten, haben wir irgendwann zu WhatsApp gewechselt und es folgten auch ab und an mal Telefongespräche. Die wurden bis ca. Mitte 2017 auch öfter und länger. Ehe ich mich versah, bemerkte ich, dass sich in mir irgendwelche Gefühle aufbauten. Es war jetzt keine Oneitis-Geschichte, aber ich habe schon recht oft an sie gedacht. Dass sie so weit weg wohnt, habe ich da ausgeblendet (und tue es immer noch in gewisser Hinsicht). So gegen Ende Juli habe ich dann ein Paket von ihr bekommen mit ein paar persönlichen Werken (sowas künstlerischem) und Knabberzeugs. Wie abgemacht, hab ich dann auch etwas vergleichbares zurückgeschickt. Ich hatte mir vorgenommen, nicht so wie immer zu agieren (nämlich gar nicht), sondern etwas risky zu werden und halt irgendeine Art von sexuellen Komponenten einfließen zu lassen, damit's vielleicht so ein bisschen vorwärts geht (ich dachte da so an Nudes oder sowas, wäre mal ne ganz neue Erfahrung für mich). Es folgten, durch komische Umstände, ca. 1-2 Wochen Funkstille, und zwar genau vor dem Anruf, bei dem ich obiges versuchen wollte. Diese ist aufgetreten, nachdem sie den geplanten Anruf nicht eingehalten hat, sondern mit einer Freundin einen Film schaute, und mir nicht Bescheid sagte, mich also versetzte. Es folgte eine kleine Erklärung weshalb sie sich nicht gemeldet hat, jedoch gab es keine Entschuldigung (was mich sehr störte). Ich habe also so eine Art Freeze-out versucht (mehr oder weniger lächerlich), während dessen ich, ganz nach meiner Manier, total ausflippte, rumheulte, dachte, ich hätte alles verkackt und meine Chancen (sofern überhaupt existent) verspielt. Ich hatte irgendwann genug und hab die Pause von meiner Seite aus aufgehoben und einen neuen Termin vereinbart, um einen Film zusammen zu schauen (also übers Internet, versteht sich), was wir dann auch taten. Nach dem Film gab es ein 4-stündiges Telefonat (mit über 6 Stunden insgesamt ist das der aktuelle Rekord), für das ich mir vorgenommen hatte, einen "Move" zu machen. Wie genau dieser aussehen sollte, wusste ich nicht genau... aber ich hatte einige Ideen. Der "Move" Nun, das Gespräch kam kurz bei der Frage an, was in der letzten Woche (wo es die Funkstille gab) passiert ist. Dann darüber, was noch ansteht (bei mir hab ich ein paar soziale Aktivitäten genannt, sowie die Weihnachtszeit mit den Weihnachtsmärkten, die ich persönlich ganz toll finde). Bei dem Thema Weihnachten sind wir dann irgendwie kurz hängen geblieben, da sie das von dort, wo sie wohnt, gar nicht so kennt. Silvester wird auch nicht so gefeiert. Diese Sache wirkte auf mich wie die perfekte Gelegenheit. Ich: "You should see the christmas markets, it's totally worth it. The atmosphere is great!" Sie: "Sounds cool indeed" Ich: "Wanna come visit?" Sie: "Visit you?" Ich: "Yeah" Sie: "Of course, what kind of a question is that, haha" - Ich: "hahahah" - Sie: "hahahah" [kurzes off-topic Gedöns] Ich: "So.. do you want to come?" Sie: "Wait, this year?" Ich: "Yeah... I don't know how realistic that is, haha" Sie: "oh my god" Es folgten 1-2 Stunden an wilden Ideen, die uns einfielen, was dieses Vorhaben alles bedeuten würde, was man machen könnte. Auch weitere Anrufe folgten. Irgendwann war ein Anruf angesetzt, bei dem wir besprechen wollten, ob wir das nun wirklich machen wollen, oder nicht. Der Tag endete damit, dass sie die Flugtickets kaufte. Schluck. Alle Anrufe seitdem beschäftigten sich natürlich mit der Planung des Besuchs. Ein wichtiges Thema wäre noch die Frage, wo sie wohnt und schläft. Nun, das hier wäre keine verrückte Geschichte, wenn ich diesen Punkt nicht bereits durch hätte, und er nicht ebenfalls verrückt wäre. Mein Zimmer ist recht klein (wohne noch bei meiner Mutter) und die Bettsituation ist schlecht (90cm Single-Bett). Die Idee, bei der ich irgendwann hängen blieb, war, das Bett für die Zeit raus zu bringen und eine Doppel-Luftmatratze zu bestellen. Aber würde sie mit der Idee einverstanden sein? Ohje... Lieber eine andere Lösung suchen. Es kam jedoch zu einem Anruf, und es ging u.A. darum, was unsere Eltern noch alles an Sorgen und Fragen hatten. Da meine Mutter sich ebenfalls sehr ob des Schlafplatzes sorgte (nicht nur darüber, sie ist generell voller Sorgen), habe ich das einfach mal weitergegeben... und... es lief interessant. Ich: "Yeah my mom is kinda worried about the sleeping issue. You see, when I put a single-size matress next to the bed, you won't have any room to put your bags. That worries her. If I just get a double-size matress, she's worried about you being crazy when you just sleep in the same bed" Sie: "oh my god, she really is worried about everything, exactly like my mom haha [...] tell her I'm okay with both options" Schluck. Ich (irgendwann später): "ok, I'll just tell her we're doing the double air-matress and that'll be that and I'll make sure she respects the decision. It'll be fine" Sie: "will she agree?" Ich: "don't worry about it, I'll make sure it will be fine. as long as you're okay with sharing the bed" Sie: "haha yeah" (oder sowas, ich weiß nicht mehr was genau sie dann noch sagte (diese ganzen Zitate sind alle aus meiner Erinnerung btw, nicht 100 % akkurat)) Naja, so, also abschließend die aktuellen Fakten: 1. Sie kommt hier hin 2. Über Weihnachten und Silvester, insgesamt 3 Wochen 3. Sie bezahlt 4. Sie schläft zusammen mit mir auf einer Doppel-Luftmatratze 5. Über Silvester geht's nach England (so eine New-Years-Eve Boat Party), selbstverständlich Zimmer mit King Size Bed (war das günstigste *hust hust* *zwinker*) 6. Sie bezahlt ihren Teil von England Organisatorischer Plan bisher: 1. Woche: Weihnachtsmärkte 2. Woche, erste Hälfte: Familien-Gedöns (Weihnachten) 2. Woche, zweite Hälfte: freie/unverplante Zeit / Vorbereitung auf England 3. Woche, erste Hälfte: England 3. Woche, zweite Hälfte: kA, weinen, dass es bald zu ende ist? 24/7 Liebe machen? In Ruhe ausklingen lassen? 6. Frage/n Oah. Ich bin immer noch so betäubt von der ganzen Sache, dass ich nicht so richtig nachdenken kann. Folgende Sachen sind mir derzeit bewusst unklar: 1. Wird was laufen? Ich meine, einige sagen mir, dass es sehr offensichtlich ist. Ich denke aber, dass sie vielleicht alles nur rein freundschaftlich sieht (wir haben ja noch nie so richtig über Sex geredet, nur so ganz komisch in non-serious Kontexten 2. Bezüglich #1, wie soll ich mich verhalten? Soll ich von Anfang an versuchen zu eskalieren? Sie am ersten Tag erstmal ankommen lassen? Oder kurz: In welchem Tempo soll ich idealerweise vorgehen? (Natürlich werde ich das nicht so ganz befolgen können, habe ja selbst mit eigenen Ängsten und Unsicherheiten zu kämpfen, aber ich will die once-in-a-lifetime Chance nicht ungenutzt lassen! 2.1. Sehr konkrete Ideen sind ebenfalls erwünscht (z.B. falls Netflix&Chill aufkommt, was schaut man? welche Musik lass ich im Hintergrund laufen?) 2.2. Gibt's Besonderheiten in Bezug auf nicht ein Einzeldate sondern einen 3-Wöchigen Besuch? 3. Ich hatte evtl. vor, ihr den England-Trip als Weihachtsgeschenk zu bezahlen. Gute Idee? 4. Was sollen wir tun, bis auf Sachen aus dem organisatorischen Plan oben? 5. Allgemeine Infos/Tipps? Sachen, die ich eventuell übersehe? Danke für jede Hilfe. Ich werde wahrscheinlich diesen Thread bis zum Besuch nutzen, sofern es denn Sinn macht.
  2. 1. Mein Alter = 40 2. Alter der Frau = 35 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben = 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") = Leichte / Unabsichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems - über Lovoo kennengelernt, HB aber 150 Kilometer entfernt - mit Kumpel in ihrer Stadt gewesen und "mal schaun"-Date ausgemacht, sie das aber für fix genommen, ICH sie dann versetzt (sie schon unterwegs zu Treff gewesen) - paar Wochen später wieder in ihrer Stadt gewesen auf Firmenfeier, sie dahin gelotst, gratis verköstigt und sicher 1 Stunde gequatscht - ich sie als Spaß irgendwann mal zum Gegenbesuch bei mir eingeladen, ging ihrerseits aber immer nicht (dachte wäre Ausrede), nun soll es aber dieses Wochenende klappen - verhält sich eher passiv, schreibt nie von sich aus 6. Frage/n Ist diese Frau verzweifelt, gelangweilt, reiselustig oder kommt sie wirklich WEGEN MIR "so weit" her? Das Date war halt sehr förmlich, muss ja aber nix heißen. Ich weiß nicht ob sie nur für einen Tag kommt oder eine Übernachtung einplant (natürlich nur wenn ich mich nicht daneben benehme und bei mir alles sauber ist). Evtl. sowas wie "Vergiss Deine Zahnbürste nicht! ;-)" schreiben? Was zeig ich der dann von meiner Stadt? Klassische Touristenattraktionen? Abends das Nachtleben?
  3. Hi, ich bin ab 1.11 für ein paar Tage mit einem Kollegen in Berlin. Wir sind beide 17, gehen aber als deutlich älter durch und wir gehen beide ins Fitnessstudio. PU-Erfahrung ist auch vorhanden. Da wir in diesen paar Tagen viel Zeit haben und gerne neue Leute treffen würden, um ein paar Sets zu machen etc. schreibe ich das hier Beste Grüße
  4. Hey Frankfurter gemeinde, ich komme am Sa. Den 27. Nach FFM und bringe ein paar coole Typen mit. Wenn jemand bock hat, mit uns sargen zu kommen oder uns die Frankfurter Gemeinde vorzustellen bitte pn melden ;) Mfg Danger