Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'budapest'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter: 27 2. Alter der Frau: 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Moin Leute, Wollte mal ein Date durchleuchten und eure Meinungen dazu wissen, einfach um zu verstehen, was ich hier besser machen könnte. Bin derzeit in Ungarn und habe vor paar Tagen besagte HB angesprochen. Sehr sehr hübsches Mädchen, etwas zu jung mMn, womit ich meistens meine Probleme habe zu gamen, weil sie meistens noch nicht so wissen, was sie wollen, aber ich dachte mir, i'll give it a try, weil wir uns gut verstanden haben. Sie meinte, sie ist auch neu in der Stadt (von einem Dorf in die Hauptstadt) und fühlt sich einsam, kennt nicht viele Leute.. (Erstes LSE Anzeichen? Warum sagt man mir das nach 10 Minuten Kennenlernen?). Dachte mir anfangs, ist mehr oder weniger ein Jackpot. Textgame war mit ihr auf jeden Fall sehr unkompliziert, haben direkt ein Treffen ausgemacht. Gesagt, getan. Haben uns paar Tage später getroffen. Da wir beide neu in der Stadt waren, konnte ich logistisch nicht zu 100% führen, einfach weil ich kein Plan von der Stadt habe, genau so wie sie und wir haben einfach spontan das nächstbeste Kaffee ausgesucht und uns dort unterhalten. War ein mega cooles Gespräch, aber es wurde für mich nach einer Zeit einfach langweilig. Grade Studentin geworden, ging hauptsächlich um Alkohol etc. Andererseits hat sie aber immer wieder versucht, sich als gutes Mädchen darzustellen, was mich doch bisschen verwirrt hat, weil sie dann, wenn es um "verrückte" Themen, die mich schon mehr interessiert haben, weil sie nicht so langweilig sind, behauptete, dass sie schon einiges verrücktes gemacht hat, aber nicht wirklich darüber reden wollte. Hab dann versucht, Komfort aufzubauen a la "I don't judge", bisschen von meinen verrückten Storys erzählt, aber sie schien da sehr verklemmt gewesen zu sein. Ist wohl auch katholisch erzogen worden und geht regelmäßig in die Kirche. 😄 Kino fand auch hauptsächlich nur meinerseits statt, sie war komplett neutral, aber an sich vom Gespräch her eine offene und kommunikative Person. Sind dann noch an der Donau, wo ich noch ein kleines Frage-Antwort Spiel eingebaut habe, um die Themen einfach in die sexuelle Richtung zu lenken, aber sie war da schon sehr gehemmt, darüber zu reden. Sie meinte auch, dass sie nicht gut in Beziehungen sei, weil sie nicht "lieben" kann, was für mich dann schon der erste Redflag gewesen ist. Bei dem Date habe ich auch einfach keine Möglichkeit gesehen, zum KC anzusetzen. Da ich das normalerweise immer beim ersten Date mache und mittlerweile mehr oder weniger ein Auge dafür entwickelt habe, frage ich mich, ob es hier an dem Punkt wirklich an mir liegt oder ich an eine geraten bin, bei der die LSE-LSD Züge schon enorm sind und sie einfach nicht fähig sind, zu signalisieren, ob sie Bock haben oder nicht. Ihr fiel es auch schwer, längeren Blickkontakt zu halten, Körper war an sich immer seitlich gewandt, hat mir also auch nicht wirklich eine Gelegenheit zu geben, sexuelle Spannung aufzubauen und den KC zu vollziehen. Wenn es so war, habe ich jedoch die sexuelle Spannung gespürt, aber die Situation war nicht optimal dafür. Sie meinte halt auch, als sie nicht über ihre verrückten Erlebnisse reden wollte, dass sie sich dafür schämt und das wohl Dinge sind, die sie nicht ihrer Mutter erzählen würde oder so ein Kram. (Nicht so ein guten Draht zu ihrer Sexualität?) Ich dachte: cool, wird halt maximal was ganz lockeres und und meinte zu ihr, wir können mal ein Wein trinken gehen, weil sie Rotwein wohl gerne mag, aber dann meinte sie, sie versucht, eine verantwortungsvolle Person zu sein und nicht mehr so viel trinken will. 6. Frage/n Ich werde sie höchstwahrscheinlich nicht wiedersehen. Und das ist auch okay. Das Date war cool und nett, aber auch irgendwie weird zugleich. Hat mir definitiv gereicht. Ich möchte jedoch das Meiste daraus mitzunehmen und Meine Frage hier ist: Habt ihr im Allgemeinen Tipps, wie man den Frame so setzen kann, dass auch die verklemmtesten, die versuchen, ein gutes Mädchen zu sein, Offenheit ermöglicht? Mehr auf Komfort gehen oder doch einfach komplett durcheskalieren? Ich mein unabhängig von ihrem Innergame, war sie jedoch sehr heiß und ich würde auch in solchen Fällen so gut gamen wollen, dass es zum wenigstens zum Lay kommt. Ich habe enorm auf den Frame geachtet, nach dem Motto, abenteuerlich, spontan, etc. sie häufiger qualifiziert, ist auch drauf eingegangen etc. Guter Vibe war auch da, aber diese widersprüchlichen Persönlichkeitszüge haben mich doch schon hart verwirrt. Wie eskaliert man bei Frauen, die solche Züge aufweisen und total neutral sind, am optimalsten? Ich denke, dass ich einfach zu sehr auf eine Reaktion gewartet habe, die ich bewerten kann, um weiter zu eskalieren, was wohl ein Fehler gewesen ist, hab aber die Erfahrung gemacht, dass die Frauen, die komplett neutral sind, KC auch meistens abblocken. Das passiert mir tatsächlich nur bei den jüngeren HBs. Normale Altersgruppe, wo es gut läuft ist von 23-28, jedoch läuft es besser, je älter die Frau ist. Habt ihr da ähnliche Erfahrungen und wie geht ihr damit um/verführt diese Frauen? Vielleicht ist es auch einfach nicht meine Altersgruppe. Bin dankbar für euer Feedack.
  2. Hey, bin über Silvester in Budapest (28.12 - 2.1.2019) Feel free to join me. daygame/nightgame Cheers, Triz
  3. Hello Community ich bin 04.02.2018 - 07.02 in Budapest. Hat jemand ein paar Tipps wo ich gute Clubs finde. Altersklasse wäre 18+ bis 30 wünschenswert. Preislich flexibel aber klar nicht "zu" teuer. Meine Lokation ist relativ im Zentrum (Stadtteil Belvaros). Daygame tippe ich das die City am besten geeignet ist oder? Freu mich über paar Tipps.
  4. marc505

    Budapest

    Zufällig jemand aktuell oder in nächster Zeit in Budapest? Werde nächsten Donnerstag in die Innenstadt ziehen und plane entsprechend regelmäßige Action. Falls irgendjemand in der Gegend sein sollte gerne bescheidgeben.
  5. Servus zusammen, falls jemand in Budapest unterwegs ist, dort ein Erasmus / Auslandssemester macht und Bock hat ein bisschen zu streeten, ich würde gerne mal in die Welt des Streetens einsteigen. Bin 23 Jahre alt, wenig Street und PUA Erfahrung, aber ein umgänglicher Zeitgenosse. Wäre entspannt, wenn sich etwas ergeben würde.
  6. Guten Abend, ich wollte ab September 2014 ein Auslandsjahr einlegen! Ich habe mich aus akademischen Gründen natürlich bei ein paar Unis in den Staaten beworben. Allerdings sind die Plätze dort heiß begehrt und die Chancen dort angenommen zu werden dementsprechend gering! Falls das also nicht klappt, stehen folgende Städte in der engeren Auswahl: 1) Barcelona 2) Prag 3) Danzig 4) Budapest 5) Lüttich 6) London War schon jemand in einer dieser Städte und kann mir ein bisschen was darüber erzählen? Wie sind die Menschen? Wie ist nach Nachtleben? Lebenshaltungskosten? Kultur? Bildungsniveau? Ich liebe pulsierende, junge Städte, die sehr breit aufgestellt sind und eine echte Jugendkultur zu bieten haben. Ich kann die obigen aber nicht wirklich einschätzen! Auf überteuerte Clubs kann ich auch verzichten:) Mein Einkommen beschränkt sich auf den ERASMUS-Zuschuss! Grüße