Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'destroyer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

12 Ergebnisse gefunden

  1. Werte PickUper, zu mir: 31j, Single zu ihr: 25j, 7 jährige LTR Anfang der Geschichte: Sie hat auf Insta einige Beiträge von mir geliked - ich habe Sie angeschrieben - seit 10 Tagen wird krass viel geschrieben & geflirtet (HD). Anfangs hatte Sie ihren Freund geleugnet. Nach und nach kam raus Sie hat doch denselben Ex seit einem halben Jahr wieder den Sie zuvor schon 2x betrogen hat, "er liebt sie so, sie hat sich geändert, so einen findet sie nie wieder der sie so liebt"! ->Blablabla Bullshit eben, sie hat einfach nicht die Eier sich zu trennen und sie wird ihn wieder und wieder betrügen weil sie nicht auf Ihre Kosten kommt.. Ich habe natürlich voll auf das sexual-game eingeschossen um an sie ranzukommen, einen Freund der sie kuschelt und so seeeeehr liebt hat sie ja. Den kann Sie auch gerne behalten, heißt ich versuche ihr den sexuellen Kick zu geben den sie ja augenscheinlich wieder sucht.. Es kam auch schon vieles wie "Ja ich würde mich mit dir treffen hätte ich jetzt keinen Freund du bist leider 6 Monate zu spät" blablabla.. Kurz bevor sie dann schwach wird blockt sie im letzten Moment also wieder mit Aussagen wie "Sie hat sich geändert, Sie macht solche Fehler nicht mehr" blablabla. Im nächsten Moment kommt dann doch wieder etwas wie "im Mai bin ich auf Mallorca ohne meinen Freund, komm doch dorthin" blablabla.. Wir haben wirklich schon krasses geschrieben, wie heftig ich sie durchs ganze Haus an jedem Ort in jeder Stellung f**** usw... Meines Erachtens fehlt in Ihrer LTR also schon lange lange Zeit jegliche Form von Attraction, ihr Typ ballert sie einfach nicht mehr richtig nennt wie ihr es wollt.. ICH WILL SIE / SIE muss da raus, sie ist einfach nur zu "blond" / feig etc... Sie ist ein absolutes HB - ne richtige kleine Prinzessin - bringt auch schonmal ne Aussage wie "Ich denke mal ich kann mir mein Mann aussuchen" blablabla.. Sie weiß also schon was sie an sich hat, Sie bekommt dann natürlich jedes mal nen dummen Kommentar von mir, etwas wie: "Ohh süß, dein Freund trägt dich wohl auf Händen behandelt er dich auch gut? Er kann uns ja das Frühstück ans Bett bringen" etc.. Mein Mindset taugt ihr natürlich richtig als auch dass sie weiß dass ich sie einfach nur unendlich durch die ganze Bude f**** werde... Letztendlich ist sie extrem attracted, kurz bevors ernst wird zieht sie aber wieder den Schwanz ein.. OneItis würde ich bei mir ausschließen, ich date auch andere Frauen und hab eigtl fast jedes WE iwo meinen Spaß, dass hab ich ihr auch schon so gedrückt dass sie nicht meinen braucht sie ist die letzte Frau auf Muttererde für mich.. Da wollte sie natürlich gleich wissen "wer war das" blablabla.. Aber das kann sie sich schön abschminken etwas zu erfahren solange sie mich nicht ranlässt.... Das Topic "Boyfriend-Destroyer" habe ich natürlich schon mehrmals gelesen & verinnerlicht.. Habt Ihr weitere Tipps, Postings & Themen für mich wo ich mich weiter damit befassen kann?
  2. Ich : 26 Sie : 20 Stufe: heisses knutschen und berühren an Brüsten und Beinen. 2. Date. Hallo liebe Leute. Ich bräuchte mal ein paar Tipps von euch. Ich habe vor 2 Wpchen ein wirklich nettes Mädel in einem Bekleidungsgeschäft kennengelernt. Es hat sofort gefunkt und wir haben uns letztes we auf einer Feier getroffen. Wir haben getanzt geflirtet und uns geküsst. Sie hat bereits erwähnt dass sie einen bf hat. Sie sagte jedoch er sei ein Arsch und kümmere sich nicht mehr um sie. Dass hab ich dann erledigt. Ich habe sie nach Hause gebracht und wir haben uns geküsst lange und heftig und sie wollte schon gar nicht mehr aufhören. Nun ja. Gestern schrieb sie mir dass sie sich mit ihrem Bf ausreden möchte und sich von ihm trennen und dass sie mich sehen will. Nun ja sie haben geredet und dabei kam woll raus dass er ihr fremdgegangen ist. Jetzt ist sie natürlich fertig mit allem. Gibt es in so einer Situation spezielle Verhaltensregeln ? Wie soll ich weiter vorgehen ?
  3. Edit: 1. Mein Alter: Mitte 30 2. Alter der Frau: 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: etliche. Kann ich nicht mehr zählen. Über 30? 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex in allen Varianten, inkl. solcher, die sie vorher noch nicht hatte 5. Beschreibung des Problems: siehe unten 6. Frage/n: s.u. Moin, ich bin neu hier, aber vllt. Mit einem Fall, der Interesse erweckt, wer weiß… Also ich weiß gar nicht, was ihr alles so an Infos braucht. Also die Frau, um die es geht, kenne ich jetzt seit gut 10 Jahren. Es war so, dass wir letztes Jahr eine Affäre hatten. Sie wurde von ihrem Kerl verlassen (nach 10 Jahren Beziehung), war eine zeitlang solo, dann entstand etwas mit mir, während ich noch in einer Beziehung war. Da die Beziehung eine Freundin ihrerseits ist, war es natürlich eine gewissermaßen unschöne Situation. Letztlich war ich nicht schnell genug bei der Hand, sodass sie aus der Affäre in eine Fernbeziehung mit einer Katze gesprungen ist. Katze deshalb, weil der Kerl wahrlich einer derjenigen ist, die so ziemlich nichts machen, außer vor der Xbox rumzuschlawenzeln und Serien zu schauen. Bevor jetzt der Shitstorm losgeht: Nein, da ist generell nichts Verwerfliches dran, wenn man denn so leben möchte, aber es eliminiert so ziemlich jeden anderen Einfluss der äußeren Welt. Sie ist selbst eine Gamer-Maus und hat ihn darüber vor einiger Zeit schon kennen gelernt, sagte mir seinerzeit aber bereits, dass sie Abstand von ihm halten müsse, weil er immer so weinerlich und jammerig daherkam. Ich sagte ihr dann nur: „Wenn mich Leute im Internet nerven, dann mach ich den Rechner aus…“ So, sie ist also in die Fernbeziehung mit dem Kerl. Ich vermute aus Angst, weil sie dachte, ich würde mit meiner Freundin (mittlerweile Ex) zusammen bleiben, und sie wäre demnach für immer die Affäre. Letztlich habe ich dem zuerst nur wenig Bedeutung beigemessen. Sie wollte dann nicht, dass ich sauer bin, also haben wir nochmal Sex gehabt, während sie mit der Katze schon zusammen war. Sozusagen: Um es zu beenden. Eine Woche später lag sie dann noch auf mir rum, und fragte wann es denn wohl was mit uns werden würde. Ich war von der Situation überfahren, zog mit meiner Freundin zusammen, bis ich letztlich doch die Notbremse zog, weil ich gemerkt habe, dass diese keine LTR (ich bin kein Pro in diesen Abkürzungen, also könnt ihr mich gern bepöbeln, wenn da irgendwas falsch interpretiert ist) für mich sein kann. Sie war indes dann mal bei ihm, er bei ihr, sie kannten sich kaum 100 Tage, aber sie meinte letztlich zu mir, sie habe sich nun für ihn entschieden. Sie habe ihn eben unterschätzt, er sei super usw. usf. Ich bin dann gen Anfang des Jahres einmal explodiert, womit sie auch nicht so ganz klarkam, dann in die KS gegangen. Nach anderthalb Monaten trafen wir uns zufällig wieder. Seitdem haben wir wieder mehr oder minder sporadisch Kontakt. Der Kontakt ging aber auch in der Vergangenheit eher von mir aus. Sie ist was das angeht recht zurückhaltend. Ihre Mutter sprach mich im vergangenen Winter an, dass sie den neuen Kerl nicht mag, weil der n Heiopei sei. Ich sah das immer noch als temporären Blödsinn an (tue ich übrigens auch jetzt noch). Jeder, der ihn gesehen hat, sagt maximal „Ist n netter Kerl, ABER... das sagen wir ja immer, bevor wir jemanden beerdigen“. Ich meine, der Typ war mit bei mir, die beiden sitzen nebeneinander, keine Spur von Beziehung und bei der Verabschiedung kann er mir beim Hände schütteln nicht mal in die Augen sehen, starrt auf meine Schuhe. Gut, die sind aus Leder und sehen toll aus, deshalb will ich ihm da keinen Vorwurf machen. Die Mtuter musste mir dann übrigens noch vertellen, dass sie bei ihr mal geäußert habe, sie könne sich Kinder mit mir vorstellen. War bei ihrem vorherigen Kerl nicht der Fall, ist es beim jetzigen auch nicht. Spitze für mich... nur nicht im Moment offenbar. Mutti hat sich jetzt natürlich irgendwie mit dem arrangiert, da sie krank ist (und damit meine ich nicht Schnupfen, sondern wirklich ne schwerere Nummer, egal). Sie war inzwischen wieder zwei Mal bei mir. Das erste Treffen war eher Fun & Games, aber doch etwas verhalten. Sie hat recht viel Mist gerade am Gehen, da ihre Mutter arg krank ist usw. Sie hat ihn da einige Male erwähnt, ich bin aber wenig bis gar nicht drauf eingegangen, habe eher gesagt: „Gut für euch“ oder sowas. Das zweite Treffen war dann sowas wie eine Aussprache. Sie hat fast alles was ich sagte negiert mit einem „Ja, aber...“, aber z.B. gelacht, wenn die Sprache auf das Thema kam „Gemeinsame Kinder“. Die Fernbeziehung ist jetzt mittlerweile hierher gezogen. Die beiden zogen dann direkt zusammen. Denn wenn man sich kaum 100 Tage kennt, dann sollte man direkt zusammen ziehen. Natürlich sagen mir jetzt diverse Leute: „Junge, warte erstmal ab. Lass die mal 2-3 Monate zusammen wohnen, dann wirst Du schon sehen was da passiert“... klar, die neue Wohnung muss eingerichtet werden, sie bezahlt das Gros und kann sie allein nicht halten. Ich würde also fast sagen, sie würde sogar mit ihm zusammen bleiben, wenn sie merkt, dass das gefühlsmäßig nicht mehr so passt, weil sie ja gerade investiert. Er hat so ziemlich nichts auf der Naht, ist auch schwierig als 450 Euro Jobber. Komisch ist halt immer noch, obschon sie immer mit „Ja, aber...“ kommt, antwortet sie sofort, sobald ich ihr schreibe. Wenn ich ihr in den Hintern kneife oder sonst was, wehrt sie sich nicht, findet es sogar scheinbar witzig. Lässt sich von mir anfassen in jeder Situation, sogar massieren, eigentlich so wie zu unseren damaligen Zeiten. Aber sie ist eben im Moment in ihrer eigenen Welt, die sie von unserem Freundeskreis abtrennt und sitzt mit ihm zu Hause meist vorm Fernseher. Ging auch in der restlichen Zeit kaum noch vor die Tür. Dinge, die sie sich sonst nie vorstellen konnte, wie z.B. die Heimat zu verlassen, sind jetzt auf einmal in Ordnung (obschon sie hier eine neue Wohnung bezieht?). Auf mich wirkt das alles sehr verwirrt und nach Rationalisierung für das Geschehene aka sich nicht mit dem „Problem“ auseinander setzen zu müssen (sich nie bei meiner Ex aka ihrer Freundin entschuldigt. Ich komme mittlerweile mit meiner Ex wieder super aus, die hat auch nen neuen Kerl, und ich freue mich für sie). Oh ja, sie meinte ich solle mir lieber eine andere Frau suchen, ich würde über ihr stehen, zu schlau für sie sein. Ich bräuchte eine schlauere Lebensgefährtin. ^_^' Bevor jetzt einige schreien „Oneitis“ (superdummes Wort BTW): Ich date auch andere Frauen, habe auch im Moment durchaus meinen Sex. Es ist auch nicht so, dass ich jetzt kategorisch jede andere Frau ausschließe und dennoch ist sie für mich die Frau, die mich die letzten Jahre immer wieder verzaubert hat. Ja, it's magic, ladies and gentlemen... ziehen Sie eine Karte. So, gehupft wie gesprungen... ich kam hierher, weil ich hoffe, dass mir hier jemand bei diesem Problem helfen kann. Falls mehr Infos notwendig sind, stelle ich die gern zu Verfügung. Falls ich hier im falschen Unterforum gepostet habe, möge man es mir nachsehen und den Thread evtl. entsprechend verschieben. Ich bin dankbar für etwaige Lösungen oder Lösungsvorschläge und bin bereit mich bei Erfolg entsprechend zu revanchieren mit Karma, Schokolade oder DVDs wahlweise. Ich hab hier echt zu viel Kram rumliegen... P.S. Ach ja, da ich wahrlich nicht so konfirm bin in den ganzen Abkürzungen, wäre es nett, wenn man mir bei einer Antwort die ein oder andere erklärt, oder aber den Link zum entsprechenden Glossar hinzupostet. Irgendwie muss der mit entgangen sein. P.P.S. Ja, ich habe bestimmt irgendwas vergessen.
  4. Hi! ich (Taxifahrer, Anfang 20) hatte neulich einen weiblichen Fahrgast der ca 26 ist. Ich habe mit ihr während der Fahrt versaute Witze gemacht, über ihre Arbeit geredet, mit ihr zusammen versaute, witzige Gespräche geführt etc. --> eine Vertrauensbasis geschaffen. Ich habe ihr auch gesagt, dass ich sie heiß finde und sie angeflirtet. Sie meinte, dass sie einen Freund hat. Ich habe gemerkt, dass sie mich aber anziehend findet. Habe ihr zum Beispiel gesagt, dass sie genau mein Typ ist. Daraufhin meinte sie schüchtern lächelnd "was soll ich dazu sagen?". Ich habe ihr dann gesagt, dass ich sie kennenlernen will und wir uns demnächst treffen sollten. Daraufhin meinte sie, dass sie zurzeit in einem Jugendhaus arbeitet und ich sie gerne besuchen kommen könne. Dann habe ich gefragt was wir da denn machen würden und sie meinte: "Wir können da Billard spielen, reden, alles Mögliche". Ich meinte dann, ich würde dann mit ihr Liebe machen. Da sagte sie, dass ihr Freund sicher was dagegen hätte. Wir hatten auch immer wieder innigen Blickkontakt und das Gespräch fand nahezu die gesamte Fahrt über lächelnd statt. Ich hab sie dann gegen Ende der Fahrt um Ihre Nummer gebeten, damit ich sie mal demnächst wegen dem "Billardspielen" anrufen kann. Sie meinte dann, sie kann mir ihre Nummer nicht geben, sie wohne doch mit ihrem Freund zusammen und sie kriege dann ein schlechtes Gewissen. Ich habe dann gesagt, dass ich auch Freunde habe und sie doch nur zum Billardspielen besuchen will;). Sie hat glaube ich innerlich mit sich gerungen und ich habe dann nen Spruch abgelassen á "Manchmal verzichtet man auf einen Adler, weil man mit einem Spatzen zufrieden ist" (Spontane Eingebung). Sie hat gelacht und gefragt, ob ichs ok fände und nicht eifersüchtig werden würde wenn meine Freundin sich mit nem Fremden zum Billardspielen trifft. Ich meinte: "Klar! Und warum sollte ich eifersüchtig sein? Mein Leben geht auch weiter, wenn sie mich hintergeht. Und sie kann Kontakt haben mit wem sie will, ich kenne schließlich meinen Wert!" Sie sagte dann, dass ich dann eh der falsche Mann sei, da sie jemanden will, der sie wichtig findet. Ich habe ihr dann gesagt, dass ich eine Frau auch wichtig finden kann ohne sie zu besitzen und zu kontrollieren. Sie schaute dann nachdenklich aus dem Beifahrerfenster. Als wir bei ihr ankamen hab ich ihr dann nen Kugelschreiber gegeben, damit sie mir ihre Nummer aufschreibt. Sie meinte nur "du weißt doch jetzt wo ich wohne!" (haha, mit ihrem Freund zusammen, wow) und hat gesagt, sie kann mir auf keinen Fall ihre Nummer geben. Ich hab ihr dann gesagt, dass sie dann leider was verpasst. Sie stand dann noch kurz wortlos an der Autotür und hat mir noch nen schönen Tag gewünscht, während ich ohne sie anzuschauen mit Papieren ausfüllen beschäftigt war. Sie hat dann nach einer kurzen Pause noch gesagt, dass ich auf mich aufpassen soll. Von mir kam ein "Danke" und habe sie weiterhin nicht angeschaut. Sie hat dann paar Sekunden gewartet, sich dann verabschiedet und ist gegangen. Nun würde mich interessieren, wie ich solche Situationen in Zukunft zu meinen Gunsten drehe? Ich glaube nämlich, dass mehr drin gewesen wäre. (Das Jugendhaus ist übrigens 45 min Autofahrt von mir entfernt - ich werde da also sicherlich nicht aufkreuzen)
  5. Ich: 22, Student Sie: 20, berufstätig Dauer der Beziehung: 4 Jahre Guten Tag allerseits. Da die Förmlichkeiten eingehalten wurden, nun zum Thema :) Ich führe seit 4 Jahren eine Beziehung an der mir sehr viel liegt. Zusammen sehr viel durchgemacht und sich dementsprechend entwickelt. Ich kam durch einen Freund auf PUA als die Beziehung nach zwei Jahren einen kritischen Punkt erreichte (harte Oneitis). Dank PUA konnte ich mein Inner Game wieder ins Lot bringen und die Beziehung retten. Vielen Dank an die Community an dieser Stelle. Jetzt, zwei Jahre später, lief es nicht gut und ich versuchte in diesem Forum auf Hilfe zu stoßen - mit großem Erfolg (Beta-Blocker sei Dank - Inner Game dank Stress total verloren). Das folgende Problem tritt nun auf: Sie hat in letzter Zeit (plötzlich) wieder richtig Lust auf Party machen, ist ja soweit so gut. Am Anfang vor PUA hatte ich da schon immer Bedenken, sie ist nunmal locker ne HB9 und ich hatte noch Minderheitskomplexe (war reines Glück sie zu "erobern", wusste ich auch. Inzwischen hab ich ein ganz anderes Selbstbewusstsein). Wenn sie weggeht mach ich mir keinen Kopf mehr, ich vertraue ihr. Wem ich allerdings nicht traue seid ihr :D Damit meine ich speziell PUAs die ein "Nein, ich bin vergeben" als Aufforderung verstehen, weiter zu machen. Meine Frage ist nun: - Wie kann ich sowas aktiv abwenden (demletzt stellte sich tatsächlich einer schwul, er war sogar bei uns in der Wohnung, ich erkannte auf Anhieb was los war - gute Menschenkenntnis. Sie wollte es aber nicht sehen - Dejavu an vor 2 Jahren, so landete ich wieder hier. Er hatte am selben Tag noch ihre Schwester mit nach Hause genommen) Sollte es jemand schaffen es durch ihren "schutzschild" zu schaffen, wie kann ich ihn wieder aus ihrem Radius befördern? Habs in diesem Fall einfach klar gestellt, dass bei neuem Kontakt die Beziehung beendet ist. Wurde als bestimmend aufgenommen, war ja auch keine Eifersucht oder so dabei. Das hier war aber einfach, mir geht es um wirklich gute PUAs. Puas mit Geduld ;) da kann ich schlecht Kontakt verbieten, will ich auch garnicht, das sollte ja von ihr aus gehn. Attraction, Frame etc. Is kein Problem. Mir geht es nicht darum meinen Value zu halten/ erhöhen, sondern seinen unten zu halten - wie könnte sie einem PUA klar machen, dass er sich verpissen soll? (Nightgame - ein Nein ist keine Einladung). - wie kann ich ihr verdeutlichen Fakes (Gerade der Boyfriend Destroyer zielt ja darauf, garnicht als Interessent zu wirken, so dass man hinter die Barriere kommen kann) Ich wäre für jeden hilfreichen Beitrag dankbar :)
  6. Hallo Guys, habe mal wieder mit einem Mädchen zutun, welches vergeben ist. Bei der ersten hatten wir zwar Sex aber danach verlief es im Sande, da ich sie ziemlich genervt haben muss. Zu ihr: Sie ist seit 3 Jahren in einer Beziehung und den Typen kenne ich flüchtig. Beim Treffen ging ich davon aus, dass es bei den Beiden läuft und wir wollten generell nur zusammen abhängen. Allerdings machte sie mir einige Komplimente und suchte Nähe. Am Ende lagen wir Arm in Arm und haben gekuschelt. Vor Kurzem erzählte sie mir so nebenbei, dass sie mit ihren Typen eine Beziehungspause hat. Ich will nicht schon wieder die Sache vergeigen und bleib deshalb erstmal entspannt und suche nicht die Initiative zum zweiten treffen. Generell richtig oder doch lieber im gesunden Maße " angreifen " ? Thanks!
  7. Hallo liebe PUA's, nach langer Pause um mich von meinem Misserfolg damals (der mich echt schwer getroffen hat) zu erholen, bin ich wieder am Start. 1. Mein Alter: 18 2. Alter der Frau: 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: noch 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Leichte Berührungen 5. Beschreibung des Problems Also... Ich habe Sie auf dem Geburtstag einer Freundin kennengelernt. Sie kam ohne ihren Freund und wir haben uns von Anfang an gut verstanden, haben mega viel gemeinsam (echt erschreckend viel!!) und haben eigentlich den ganzen Abend zusammen verbracht. Immer eng beieinander gesessen, gestanden usw. Als ich mich mal zu jemand anderm gesessen hab, und rüber geschaut hab, hat sie eine Geste auf den Platz neben sich gemacht und einen Schmollmund. Später am Abend hat sie sogar den Kopf auf meine Schultern gelegt, als sie müde war. Sie ist auf jeden Fall attracted. Nun gut, seitdem schreibt sie mich sehr oft in Whatsapp an... Die letzten 2 Tage mal nicht, dann dacht ich, schreib ich sie mal an, als Antwort kam dann: "Ich dachte schon du hättest mich vergessen!" Eigentlich alles sehr eindeutige Zeichen, wenn man das so hört. Heute haben wir wieder einige Zeit über WhatsApp gechattet (ja, ich weiß das ist nicht optimal, aber sie war an der Uni und hat mich angeschrieben). rgendwann kamen wir auf das Thema "Schulden abarbeiten" (Hintergrund irrelevant, müsste zu weit ausholen)... Jedenfalls sagte ich, dass sie mir noch einiges schuldet (eigentlich meinte ich damit Sachen, die wir geplant hatten, wie z.B. ein Squash-Match, oder zsm tanzen zu gehen). Dann meinte sie : "Kann ich es abarbeiten?;)" Ich wusste eigentlich sofort, wie es gemeint ist... und sie meinte dann "Ich muss jetzt die Klappe halten. Meinem Freund würde das nicht gefallen"... Nach ein wenig C&F und so weiter kam sie dann mit "Was stellst du dir denn unter dem Abarbeiten vor? ;) " Da ich mich da auf sehr dünnem Eis bewegt habe, hab ich mich auf eindeutige Zweideutigkeiten beschränkt und jetzt nicht grade aus rausgebrüllt, was eigentlich gemeint ist;) Irgendwann kam dann wieder von ihr "Ich kratze an den Grenzen meiner Befugnisse! :D Also sag ich jetzt nix mehr" und fängt an mit einem Gefasel über Treue und bla bla, wie wichtig ihr das ja is, und ihr Freund hier und ihr Freund da... Ich seh sie frühestens am Freitag auf einer weiteren großen Geburtstagsparty wieder... Das ist der Stand der Dinge. 6. Frage/n: 1. Glaubt ihr, da ist was möglich? Wie interpretiert Ihr ihr Verhalten? 2. Ich merke, dass ich immer mehr das Verlangen bekomme, sie zu sehen, also anscheinend schon ein bisschen verknallt bin... Soll ich in Anbetracht der Tatsache, dass sie nen Freund hat, es weiter versuchen oder einen Cut machen um mich nicht zu verletzen? 3. Wie soll ich mich am Freitag verhalten? Schonmal vielen Dank für eure Ratschläge!! LG Chilio
  8. Hallo zusammen, vorne weg, ich bin neu hier :) Also entschuldigt evtl. Fehler meinerseits... Ich wäre super glücklich wenn man mir hier helfen könnte, weil ich langsam echt nicht mehr weiter weiß... Ich (23) und sie (23, HB7) haben uns durch Freunde von mir kennengelernt als wir zusammen in einer Disco waren (Sie war ohne ihren BF dort). Mir wurde von Anfang an gesagt "Sie hat ein Freund, aber ein totaler Idiot...". Da ich erst aus einer LTR kam, brauchte ich natürlich Ablenkung. Anfangs hab ich sie gar nicht beachtet, bis sie mich angesprochen hat und wir ein wenig plauderten und getanzt haben. Danach hat mich die Freundin meines Kumpels angesprochen (Auch mit dem HB befreundet): "Die mag dich, halt dich ran"... Also kams zum NC und wir schreiben seither täglich in WA... Eigentlich halte ich mein Textgame für OK, ich kann auch C&F in Textform sein (und sie scheint es auch so aufzufassen), leider driftet das momentan immer häufiger ab und langweilige Themen kommen auf (Attraction Verlust? - Ja, ich weiß das hier viele gegen das texten sind...). Sie hat mir schon in der Disco erzählt das sie eigentlich keine Lust mehr auf ihren Freund hat, und wie scheisse er ist blablabla... und wie sehr sie mich doch mag und Kennenlernen will (wir verstehen uns echt super, sie hat mir ein paar mal schon gesagt "Hätte ich dich doch nur früher kennengelernt.." usw). Gestern habe ich mich zum 1. mal mit ihr alleine getroffen, in der gemeinsamen Wohnung von ihr und ihrem BF (Er war zwar nicht da weil er arbeiten musste, aber eigentlich wollte ich das vermeiden, jedoch ging es letztendlich nicht anders...). Wir haben uns unterhalten, gelacht und ich hab KINO gefahren... aber als sich das Fenster zum KC öffnete, hat sich das Blatt gewendet... Nach 3 Std. bin ich nach Hause gefahren, ohne irgendwas erreicht zu haben. Sie schrieb mir dann: HB: War schön dich mal wieder zu sehen ich: Jo fand ich auch :) HB: Naja hört sich ja ned so an ich: Hm? Doch wieso? HB: Hmm nee, egal. ich: Jetzt sag HB: Ja is halt komisch ^^ ich: Was is los? HB: Wird halt grad ne immer engere Sackgasse ich: Mhh wie meinst? HB: Du bist einfach im falschen Moment aufgetaucht ^^ ich: Hm jo aber was soll ich jetzt machen? Wenn du des möchtest dann lassen wir des sein. Ich weiß es ned... ich mag dich aber will dich zu nichts bringen was du nich möchtest HB: Ja ich mag dich auch... Will dich auch weiterhin kennen lernen... Aber ich weiß halt ned wies weitergeht. Weiß ned was du so denkst, oder was ich machen soll ich: Ja ich will dich auch weiter kennenlernen... Des kannst du nur du wissen :/ Danach kam wieder des übliche geschreibe, hatte mir gedacht vllt wäre ein freeze jetzt einfach das beste... Sie schrieb mir dann gestern noch: HB: Was machst du? (Keine Antwort von mir) HB: Hmm... dann nicht... :/ gute nacht ich: gute nacht HB: ... HB: is iwas? (Keine Antwort mehr von mir an dem Abend) HB: Hey wenn iwas ist dann sags (Kam gerade eben die Nachricht) So, war jetzt etwas länger... Ich weiß jetzt nicht weiter... Freezen? Weitermachen? Einfach gut sein lassen weil ich bereits im LJBF-Land bin? Sie sieht halt das ich immer mal online bin in WA, deswegen die Frage: Wird der Freeze als Ignorieren angesehen und damit negativ? Oder beginnt bei Ihr der Mindfuck (Sie weiß das ich die bessere Partie bin und das ich das aufregendere Leben habe, anders als ihr Freund der den ganzen Tag nur zockt und sich nicht mit ihr beschäftigt bzw. irgendwas für sie tut). Ich denke sie weiß das sie sich auf einem sinkendem Schiff befindet (Hat sie mir ja mehr mals erklärt), aber für den Boots-wechsel noch nicht bereit?? Über jeden konstruktiven Tipp wäre ich dankbar :) Greez
  9. Liebe Community, ich habe dank euch sehr viel lernen und umsetzen können. Leider bin ich mit folgender Situation ein wenig überfordert, bzw. kann diese nicht einschätzen. Mein Alter: 22 Alter der Frau: 20 Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: "2" Beschreibung des Problems: Ich habe die HB 8 letzten Samstag beim feiern kennengelernt. Wir waren beide in eile und mein Akku war auch leer, weshalb ich auf sie setzen musste und ihr meine Nummer gegeben habe (ca. 4:00). Als ich dann gegen 8:00 Uhr daheim war und mein Handy aufladen konnte hatte ich auch schon eine What's App Nachricht von ihr. Nachdem ich mich ausgenüchtert habe, habe ich mit ihr geschrieben und leider den Fehler begangen sie zu fragen, ob sie einen Freund hat, was sie bejahte, allerdings würde es nicht sehr gut laufen. Ich bin nicht weiter auf das Thema eingegangen und am nächsten Tag haben wir uns auch schon zum ersten Mal getroffen und geredet. Sie fing an über ihren Freund zu reden, der ihr alles verbietet und sie ständig kontrolliert (Facebook, What's App etc.). Meine Reaktion darauf war ein ernüchterndes "Er ist sich bestimmt nur unsicher". Einen Tag später, hat sie gefragt, ob ich Lust habe mich mit ihr zu treffen, da sie in der gleichen Stadt arbeitet, in der ich studiere und mich danach auch heimfahren möchte. Nachdem wir bei mir ankamen wollte sie noch ein wenig Zeit mit mir verbringen, worauf ich einging. Am nächsten Tag hat sie mich wieder gefragt, ob ich etwas mit ihr unternehmen möchte, was ich auch tat. Wir waren bei ihr, aber ihre Eltern waren nicht zu Hause. Sie hat mit mir gekuschelt usw. Es ist nicht zu einem KC gekommen, da ICH nicht wollte. Gestern Morgen schrieb sie mir, dass sie zu ihrem Freund geht weil O-Ton "Er hat mich gestern und vor allem heute morgen wieder mega fertig gemacht. Ich muss einfach jetzt mit ihm reden.. Ich schreib dir heute Abend wieder :-*" Sie hat mir Abends geschrieben, dass er sie nur so "fertig" macht, weil er weiß, dass sie dann zu ihm kommt. Alpha? Hab sie daraufhin gefragt, ob sie sich ihr Leben so vorstellt, in eingeschränkter Freiheit zu leben. Heute Abend ist sie auch bei ihm. Ich habe mich mit einer anderen HB getroffen, was sie auch weiß und woraufhin sie mit einem "ah ok" geantwortet hat. Wir wollen uns morgen zu einem "richtigen" Date treffen. Sie schreibt mir halt erst, wenn sie wieder daheim ist und ihr Freund sie nicht mehr kontrollieren kann. Es ist auf jeden Fall genug Attraction aufgebaut worden, was man leider nicht so gut herauslesen kann, da meine lyrischen Fähigkeiten sehr schwach ausgeprägt sind. Sie befindet sich schon etwa 1 1/2 Jahre in der LTR. Meine Fragen hierzu lauten nun: Wie soll ich nun weiter vorgehen? Wie zeige ich ihr, dass ich der bessere Mann für sie bin? Wie soll ich auf weitere Gespräche über ihren Freund reagieren? Vielen Dank im Vorraus, falls noch Fragen offen stehen werde ich diese natürlich beantworten. Bitte entschuldigt meine leblose Schreibweise. Viele Grüße Labyrinth
  10. Mein Alter: 19 Ihr Alter: 18 Urlaubsflirt Viele LOL´s NC (Attraction durch Situation...) Hi Leute, kleine "Problemschilderung" habe ein wirklich gutes HB kennengelernt im Partyurlaub in Lloret ;) HB einfach angequatscht NC etc. am letzten Urlaubstag. Kontaktabbruch bis heute circa 2 Wochen nach Lloret Invest ihrerseits SMS/Whats-App/Facebook. HB wohnt circa ne Std von mir weg... hat seit 2 Jahren einen festen Freund. meine Frage jetzt wie am besten so viel Comfort/Attraction aufbauen dass das erstens mit dem verführen über die Entfernung klappt und 2. ihr Freund keine Rolle mehr spielt... Live klappt Pick up bei mir wunderbar SMS/TXT-Game wäre jetzt auch nicht das Problem doch nur über Txt finde ich das persönlich extrem schwierig. Dankeschön fürs lesen Tipps wären geil :)) Grüße Chicco
  11. Hey Forum, ich habe gemerkt ich bin ganz gut im boyfriend-destroyen. Ich poste mal ein Beispiel, dann könnt ihr, falls ihr auch Beispiele habt, welche geben. Xenia: Heei :) Me: wie gehts dir, hübche Xenia: Mir gehts gut und dir ? Me: Mir auch. :) Ich hab jetzt Wirtschafts - Fachabi 2,9 und bewerbe mich jetzt sehr bald für ein praktikum, wenns klappt im Marketing Bereich Xenia: Uii das sind ja tolle Neuigkeiten :) dann hoffs ich mal das es klappt ! Me: ja :) was machst du so? Xenia: Ich versuch jetzt zu schlafen ^^ aber einem Engel beim schlafen zu zugucken ist einfach schöner ;) [hier kommt der boyfriend ins Spiel] [*]Me: meinst du damit deinen freund oder deine katze :) [vorlage] [*] [*]Xenia: Mein Freund :) hab garkeine Katze ;) [*]Und was machst du ? [*] [*]Me: ich hab ne weiße, die gehört eigentlich gar nicht mir aber die kommt immer vorbei weil sie mich mag [destroyer] [*]ich schreibe gerade nen field report in ein forum [*] [*]Xenia: Hihi das ist süß :) aber ich mag lieber Hunde Achso ... Naja und ich gehe jetzt mal schlafen .. in Nee stunde klingelt der Wecker:(( gute Nacht :* :) [*] [*]Me: schlaf gut xenia ;) :* War jetzt kein großes Ding, also im Vorfeld; Ich würde gerne eure Boyfriend Destroyer Verläufe oder Geschichten hören, falls es denn welche gibt. Kein gehate. lg
  12. Hi, Ich hab mir mal gedacht, da es nach meinem wissen noch keinen Thread für so etwas gibt bzw mir nicht bekannt ist, wie man diese Mädchen und so eine Situation in der PU-Community nennt, werde ich das jetzt mal starten. Ihr kennt eventuell die Situation, dass ihr ein Set öffnen wollt und dann sofort von einem AlphaGirl bzw. einer BossBitch(anspielung auf Bitchshiled) aus dem Set hinausgeworfen werdet, obwohl ihr Attraction bei eurem Target und anderen HBs in dem Set aufbauen konntet. Bitter natürlich, wenn man in so einer Situation nicht weiß, ob man die Sache und sein Target noch retten kann. Deshalb wäre meine Idee, dass ihr hier in diesen Thread eure Erfahrungen mit solchen Mädchen schreibt und man eben auch gemeinsam Techniken entwickelt um mit diesen Problem fertig zu werden. PS.: Mein sozusagen erster Thread - bitte habt mitleid