Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dom'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, 1. Mein Alter:34 2. Alter der Frau:24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Einige 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex 5. Beschreibung des Problems: Habe die Gute über ne Dating-App kennengelernt. Sie hat mir ziemlich schnell klargemacht, dass sie total drauf steht, dominiert und benutzt zu werden. War dann von Anfang auch eine Meister/Sklavin-Beziehung mit härteren Klapsen, Dominanz. Sie hat dann irgendwann auch selbst "Geschirr" mitgebracht, mit dem ich sie gefesselt habe usw... Das lief jetzt circa 10 Monate echt gut. Sie wohnt etwas weiter weg. Deshalb haben wir uns nur alle zwei bis drei Wochen getroffen, sehr geile Spielchen betrieben. Haben auch nen "Vertrag" abgeschlossen. Hat mir echt getaugt und habe einige Sachen ausprobiert.... Seit circa nem Monat ziert die gute sich etwas mit den Treffen. Viel zu tun (sie hat ne neue Ausbilung angefangen...) usw. Das war bis dahin kein Problem. Sie hat irgendwann öfter mal gefragt, mit wem ich denn in meinen Urlaub fahre (während ich schon im Urlaub war). -->Meine Schlussfolgerung: Sie hat aus irgendeinem Grund das Interesse verloren/will ne harte Ansage... 6. Frage/n: Wie reagieren? Kurz telefoniert habe ich mit Ihr bereits und gesagt, dass ich sie wieder treffen und spüren will. Sie hat dann das Gelaber von wegen zu weit weg, wenig Zeit usw gebracht. Könnte im Extremfall auch ein extremer Shittest als Sklavin sein. (was macht er oder wie bestraft er mich, wenn ich nicht mehr auf die Treffen eingehe). Einfach nicht mehr melden, die Fronten klären?! Viele Grüße
  2. Hallo und guten Abend liebes Forum. Falls ich hier nicht richtig bin, den Beitrag bitte verschieben. so, jetzt erstmal die Kurzgeschichte. Meine ehemalige Lebensgefährtin und ich furten eine offene Beziehung, an sich ja nichts schlimmes da in beiderseitigem Einverständnis. Nun ist sie aber das erste mal in ihrem Leben an einem Dom geraten durch ihre beste Freundin. Sie erzählte es mir und ich dachte "damit setzte ich mich auch mal auseinander " im Endeffekt habe ich leichte Spiele in unser sexualleben mit einbezogen. Sie traf sich immer wieder mit ihm, kam mit blauen flecken überall am Körper zurück aber beteuerte mir das sie nur mich liebt. dann eines Sonntages kam der große Schock, sie sagte mir das sie zu ihrer besten zieht. Ich habe natürlich nach pu Manier freundlich reagiert und ihr gesagt das ich sie verstehen kann. Jetzt kommen wir zu meinem Problem, sie hat unser Kind (3,5Jahre) mitgenommen und ich habe sofort eine eingeschränkte ks (wegen Kind nicht komplett) eingeleitet. Sehr kurz und knapp geantwortet und auch nur fragen wegen dem kleinen. Dann wollte sie immer mit ihm vorbei kommen. Es gab von ihr aus viel invest, viele ioi und mächtig viel Kino, bis hin zum mit der Hand in dem Intimbereich gehen, obwohl sie es ja beendet hatte mit einem handschriftlichem Brief, der sehr "diktiert wirkte" nicht ihrer Art entsprach. Ich verbalisierte das sie das zu lassen habe, ihre Reaktion darauf war das von ihr noch mehr invest kam. dann verbalisierte ich, das ich auch Interesse an der bdsm Schiene habe, ein wenig darin schnuppern möchte. darauf erlosch ihr invest von 100 auf Null, und sie wurde bei jeder Übergabe des kleinen immer mehr grün und blau. Jetzt fühle ich mich als hätte man mir das Spielzeug weg genommen. Laut meiner selbstreflexion ist es auch nur gekränkter Stolz. Auf ein ex back hoffe ich natürlich nicht. Trotzdem gehen mir diese Gefühle das ich es nicht mit ihr ausprobieren kann gehörig auf die Nerven. Könnt ihr mir helfen damit umzugehen? Ich danke schon mal für euer lesen, was bei meiner aufgeregten Schreibweise bestimmt sehr schwer fällt. Gruß Ps: alter ich jetzt 39 sie 34
  3. Ich: 35 JSie: 28 J HB8Dauer der Beziehung: ca. 2 WochenArt: FB /AffäreProblemstellungkurze Vorgeschichte: Ich habe sie vor ca 2 Monaten auf einer Veranstaltung kennengelernt. Sie ist eigentlich gar nicht mein Typ (zu Tussi, zu materialistisch eingestellt) und ich bin eigentlich gar nicht ihr Typ (sie datet high status guys, der ich nicht bin). Sie mag an mir meine unkonventionelle Art und sah in mir den Abenteuertyp, ich sah in einer ein nettes HB8, das eigentlich ganz nett ist. Problemstellung: Dass sie der devotere Typ ist, der es härter mag, war mir schnell klar. Doch bei unserem vorletzten Date hat sie mir erzählt, dass sie seit ihrer Trennung von ihrem Ex vor ca. 1 Jahr ab und an eine Session mit einem Dom hat und sie für ihn dann die Sklavin spielt, um dann in der Aftercare Phase den Sex zu bekommen, der ihr eigentlich gefällt. Wie sie selber sagt, wurde sie in ihrer Jugend zu lass erzogen (hätte sich gern eine strengere Erziehung gewünscht) und lebt es jetzt aus diszipliniert zu werden. Sie steht ungemein auf Inszenierungen, Rollen usw. Ein paar Kumpel haben sich schon über mich lustig gemacht, da mir das teilweise viel zu wichtig ist, aber so stark wie bei ihr ist dieses Verlangen nicht ausgeprägt. Meine Erfahrungen in dem Bereich belaufen sich auf immer härter werdenden Sex die letzten Jahr und auf eine FB, die ich seit Anfang des Jahres habe, die auch Lack&Leder, Knebel und Gerte im Schrank hat. Mit ihr läuft der Sex sehr Rocco Siffredi like, also rough, forced deepthroat, anal, Schläge mit der flachen Hand (Arsch, Titten, Gesicht, Puddy usw.) und etwas Atemkontrolle. Mit ihr ist das eine runde Sache und wir beide haben dabei unseren Spaß. So komplett in zwei Phasen abgetrennt, wie mit der neuen FB kenne ich es nicht. Bisher war unser Sex eine Mischung aus anfänglicher Härte und am Ende viel Intensität, wobei mir der etwas langsamere Part bei ihr sehr gefällt. Fragen an die CommunityIm Moment ficken mich gerade zwei Dinge an der Sache Ich bin ja relativ neugierig und dank PU hat sich mein Sexleben auf eine neue Ebene behoben. Also, soll ich mich mal auf die Dom / Sub Geschichte einlassen, mich einlesen und es mit ihr ausprobieren. Ein paar Ideen hätte ich da schon. Oder kommt dies mangels Erfahrung zu Try-hard? Wenn ja, welche Einstiegsliteratur bzw. Links habt ihr? "Am I enough?". Gut, ich mag sie. Auch abseits von dem sexuellen ist es mit ihr recht entspannt und angenehm. Aus diesem Grund würde ich die FB / Affäre gerne lange am laufen haben. Wie würdet ihr das angehen, wenn ich mich bei der ersten Frage dafür entscheide nicht einen auf Dom zu machen?