Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'double binds'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. 1. 38 2. 49 3. 1 4. unabsichtliche und absichtliche Berührungen 5. Hallo zusammen, ich habe mich anfang des Jahres hier angemeldet und seither viel gelesen und so meine ich, auch gelernt. Mit der Umsetzung der Theorie ist es als alleinerziehender Vater nicht immer so easy aber anyway so sieht mein Leben eben aus. Das heißt ich muss die wenigen Gelegenheiten beim Schopf packen. Gesagt getan: Auf der Arbeit gibt es eine Kollegin die wesentlich älter ist als ich, die mir aber sehr gefiel. Da ich glaube das das Alter nur eine Nummer ist oder sein kann hat mich das nicht interessiert. Ich bin noch nicht lange in der Firma aber wir hatten ab dem ersten Moment einen Flirt am laufen. Lange dachte ich, lass das besser, "never fuck the company" usw. irgendwann war mir aber klar das es mich eher nervt wenn meine Gedanken doch immer um hätte, wäre, könnte kreisen. Vor kurzem wurde bekannt das Madame X für sechs Wochen an eine Außenstelle wechselt vorher stand noch ihr Jahresurlaub an. Zeitfenster dazwischen 4 Tage. Ich dachte mir: Ok jetzt oder nie und schrieb sie an(bevor hier Einwände kommen, ansprechen war aufgrund unterschiedlicher Arbeitszeiten nicht möglich) dabei schlug ich ihr ein Date vor um sie besser kennen zu lernen. Sie fand meine Nachricht "überaus toll" und verlegte ihrem bekunden nach sogar einen Termin um mich zu treffen. Ich fuhr mit ihr in die Natur, Herbstwald, Sonnenuntergang, spazieren und sich kennen lernen. Im Anschluss in eine ganz coole Bar in der Stadt. Wir haben uns prächtig unterhalten viel Gelacht ich habe immer wieder leichtes Kino gefahren musste aber feststellen das hier eigentlich null bis kaum response von ihr kam. Sie redete recht viel und wollte wenig von mir wissen. Mein State war gut ich fühlte mich gut und hatte einfach Spaß. Ich muss aber zugeben das ich innerlich schon viel am Scannen war und auch ein zwei mal etwas unsicher. Ich weiß aber das ich jemand bin dem man das kaum anmerkt. Irgendwann wollte sie dann wissen wie ich sie sehe. (An dieser Stelle sei erwähnt das die ganze Unterhaltung in Englisch lief da ihr Deutsch nicht besonders ist. Das fiel immer wieder mal leicht ins Gewicht da kleine Missverständnisse entstanden. Z.B. wollt ich einmal wissen ob es schon mal einen Mister X gab, woraufhin sie sich verteidigte das es wohl nicht nötig sei verheiratet zu sein um glücklich zu leben. Da hatte ich offensichtlich einen wunden Punkt getroffen ohne es zu beabsichtigen. Die Situation löste sich dann aber humoristisch aufgrund des Missverständnisses.) Ich war an dieser Stelle einfach ehrlich, sagte ihr das mein erster Eindruck war, das sie ein fröhlicher positiver Mensch ist vielleicht etwas zu fashion lastig (too much in to her looks) aber interessant und sehr sexy. Diese Dinge sagte ich ihr mit gutem Augenkontakt und ohne zögern. (Ich fand mich gut...:)) Sie wurde verlegen und antwortete das sie jemand ist der Zeit braucht, ganz allgemein, und unseren Flirt auf der Arbeit schön gefunden hätte und sich bei meiner Einladung nichts weiter gedacht hätte... Sie erwähnte öfter das sie im Kopf am packen wäre(der Wechsel in die Außenstelle) und nicht so ganz bei der Sache. Es wäre ein schöner Abend und ich würde sie viel zum Lachen bringen. Auch auf dem Rückweg war sie bei meinem Kino sehr zurückhaltend, nahezu steif. Mit einem Mal meinte sie wir müssten über ihr Alter reden, ob ich wüsste das sie älter ist. Sie habe in meinem FB Profil gelesen wie "jung" ich wäre. Ich bejahte dies und betonte das mich das nicht interessiert. Sie war sichtlich erfreut(ebenso als ich ihr sagte das sie sexy sei) aber irgendwie war kein rankommen an sie. Ein zweimal hatte ich den Impuls sie einfach zu küssen aber definitiv nicht die Eier dazu in der Hose. Ich habe sie dann nach Hause gefahren, sie wünschte mir eine gute Zeit und hauchte mir einen Kuss auf die Wange.. That´s it. Zu erst dachte ich: Ok schöner Abend sollte aber nicht sein ist ok so. Ich merke aber das es mich doch beschäftigt. Ok ist es zwar in jedem Fall, aber ich will mich ja weiterentwickeln. Daher wünsche ich mir ein paar Antworten wer sie mir geben mag. 6. Im Grunde hat es sich angefühlt als ginge da nichts! Andererseits verlegt sie ihre Termine trotz extrem engem Zeitfenster ihrerseits und will wissen was ich von ihr halte und macht sich Gedanken um den Altersunterschied.... 1. Macht es Sinn Nachgang zu dem Abend(war am Freitag) noch was zu schreiben um dann nach ihrer Rückkehr nochmal anzugreifen? 2. Macht es überhaupt Sinn da was zu schreiben oder lasse ich sie besser mal in Ruhe mit ihrer Arbeitssituation? 3. Wo habe ich eventuell falsch angesetzt oder zuwenig Risikobereitschaft gezeigt? 4. Ich würde vielleicht sowas schreiben wie: "Hey "alte Dame" der Abend hat mir gut gefallen. Lass uns das wiederholen wenn du zurück bist! Dir eine gute Zeit bis dahin!", einfach um zu sehen ob da was von ihr kommt. Ich erhoffe mir so herauszufinden ob ihrerseits Interesse an einem weiteren Treffen bestünde. Alternativ mache ich gar nichts(das bedeutet nach dem Date gab es auch noch keine sms o.ä.) und warte bis sie wieder da ist um dann zu schauen wie wir uns begegnen und ob von ihr was kommt. Was macht Sinn? Ich hätte gerne das von ihr was kommt und das sie mich einfach toll findet, sehe mich da aber eher in alten Mustern und in Angst vor der Initiative. Offene Fragen beantworte ich gerne denn ich wollte keinen Roman schreiben. ich hoffe auf Feedback das mir weiter hilft. Meine persönliche Analyse sagt: Nächstes mal dreister Sein(KC) um keine Fragen offen zu lassen was allerdings einfacher gesagt als getan ist. Besten Dank im Voraus Charpentier
  2. Ich: 20 sie:20 hatten eine LTR ging aber aus Distanzgründen zu Bruch. Servus leute, meine Frage an euch ist. Ab wann fangen mädels bei euch an Double binds zu setzen? Hab mich vor paar Wochen mit meiner ex getroffen. Gab KC aber sie wirkte völlig verkrampft. Als wir uns verabschieden wollten umarme ich sie und frag was mit ihr die ganze Zeit los is. Dabei sagt sie das das mit uns keinen Sinn machen würde. Und wir die Zeit nicht zurück drehen könnten. Ich packe sie an der Hüfte um sie heran zu ziehen um nochmals einen kc zu erreichen. Aber statt dessen fängt sie an meine Hand zu streicheln und zu sagen das es sinnlos ist und sich unsere Wege trennen werden. Ich meine warum macht sie das? das eine passt nicht zu dem anderen. Deshalb die Frage wie in so einem Moment reagieren bzw. was auf so einen Double bind erwidern. War das erste mal das ich mit so etwas konfrontiert wurde
  3. 1. Mein Alter: 36 2. Alter der Frau: 35 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 4 4. Etappe der Verführung: Sex (ab 2. Date) 5. Beschreibung des Problems Hübsche Frau beim Tanzen kennengelernt. Es funkt. Sehr intensiver Kontakt. Sie schreibt liebe Nachrichten, telefoniert mir hinterher, wir zeigen uns öffentlich knutschend usw. Plötzlich komplette Funkstille. Ich hake 2 mal per Mail/SMS nach, wir telefonieren. Sie "braucht Zeit". Ok, dann wars das wohl. In den letzten Tagen eine verzweifelte SMS, ich rufe sie an. Wörtlich: "ich hatte gehofft, daß du anrufst". Wir reden 2h (ich war zum Zeitpunkt räumlich weit getrennt), sie schwärmt von unseren Berührungen usw.. wir machen ein Treffen aus. Da wir beruflich stark eingebunden sind, muß es beidseitig gemanagt werden. Nun eiert sie wieder herum, mag mich offensichtlich nicht sehen, obwohl sie es immer wieder beteuert. Einen festen Partner hat sie nicht. Ziehe ich mich zurück, rennt sie mir nach - bis zum Punkt, wo sie "keine Zeit" hat. Wichtig in dem Zusammenhang ist, sie hat ihrem Bruder diverse Pickup-Literatur (LDS usw.) geschenkt und auch selbst gelesen. Dazu is sie sehr intelligent und würde auch PU-Tricks und Finten durchschauen. 6. Frage/n Aufgeben möchte ich sie noch nicht, aber im Moment komme ich nicht weiter. Wie läßt sich die Situation regeln? Ich habe viele Freundinnen (die sie mittlerweile kennt) auch ein FB, wir gehen am WE in den Club, wo auch sie wahrscheinlich ist. Möchte nicht als Stalker erscheinen.
  4. Meine Ex (43 + 1 Kind) und ich (44) haben unsere Beziehung E. Nov. "im gemeinsamen Einverständnis" nach ca. 1 Jahr beendet. U.a. habe ich ihr gegenüber an Attraction verloren und ein bißchen Betaisierung war sicher auch dabei. Ein wesentlicher Punkt ist, dass ich nicht ihre sexuellen Wünsche in vollem Umfang erfüllen konnte (u.a. wegen Errektionsproblemen, mit denen ich bereits ohne Erfolg in Behandling war), was Sie mir übel genommen hat. Zudem bin ich leider mit 44 Jahren z.B. nachts um 3, um 4 nicht mehr zu sexuellen Höchstleistungen in der Lage ... Ich habe mit ihr - aus Angst - nie darüber gesprochen ... (Aber das nur zur einleitenden Erklärung, ansonsten ist das mit der Errektion sicher ein eigenes Thema Wert.) Ich fühle aber, wenn wir telefoniert oder uns nach der Trennung getroffen haben, dass auch bei ihr das Feuer noch nicht ganz erloschen ist. Ich selbst leide z.Z. ziemlich stark unter Oneitis. Verdammt: Ich habe schon unsere Kinder durchs Haus rennen sehen ... Ich treffe nicht so oft Frauen, mit denen ich mir eine Familie vorstellen kann. Und viel Zeit für eine Kennenlernphase bleibt weder Mann und erst Recht Frau ab 40 Plus nicht. - Ich kann eine gewisse Torschlusspanik neben meiner Liebe / Oneitis nicht verleugnen. Damit will ich sagen: Ich glaube, die bei diesem Thema üblichen Ratschläge wie radikales Auseinandergehen, sein Leben ordnen, andere Frauen kennenlernen, sich selbst (wieder) attraktiver machen und nach einer gewisssen Zeit neu verführen sind ab einem bestimmten Alter sozusagen aus Zeitgründen nicht mehr ohne Weiteres angebracht. Die "freundschaftlichen" Treffen nach der Trennung sind zuletzt auch zurückgegangen. In dem Zusammenhang stehen auch ihre gemischten Signale (Double Binds) in der letzten Zeit - z.B. "Wollen wir uns morgen treffen? Lass uns telefonieren." -> Ich melde mich drei mal -> keine Reaktion. - Auch hier wird u.a. im Forum und bei "Lob des Sexismus" gesagt, man kann nur verlieren -> Next! Wir treffen uns manchmal zufällig beim Salsatanzen, wo wir wegen stark unterschiedlicher Level kaum gemeinsam tanzen. Nach ihrem Umzug ist sie im letzten Jahr in der Salsaszene sehr heimisch geworden und tanzt nahezu nonstop nur mit den besten Tänzern (nicht mehr aber auch nicht weniger) ... kein gutes Pflaster für eine Neuverführung. Gibt es Erfahrungen mit Alternativen, die Zeit bis zum Neuverführen stark zu verkürzen? VG