Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dvd abend'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

10 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter : 19 2. Alter der Frau: 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 4 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") : Heftiger Makeout, KC, Last Minute Resistance (LMR), Sexuelle Berührungen Po / Brüste 5. Beschreibung des Problems: Was kann ich in Zukunft besser machen, da vor einem Jahr ähnliches Set so perfekt geklappt hat. Zuallererst entschuldige ich mich an den Admin dass ich einen neuen Thread aufmache, allerdings geht es nicht anders, da dies neu geschrieben werden muss, sonst kennt sich keiner aus!! HB 8-9 im Club kennengelernt. 1. Date: Stadt Sind bisschen rumgelaufen, haben uns auf einer Parkbank geküsst, Händchen halten. Riesen Invest ihrerseits in Whatsapp usw. 2. Date: Hallenbad Lässigen Tag erlebt, haben uns geküsst bei der Verabschiedung, früher ging nicht, da sie im Pool vor anderen auch schüchtern war und ich an dem Tag nicht soviel investiert habe. War aber alles nicht schlimm, da weiterhin riesen Invest von ihr. 3. Date: DVD Abend Sie kam zu mir, haben ständig rumgemacht und nichts vom Film mitbekommen. --> Größter Invest ihrerseits, sie hat mich angeschrieben gleich am nächsten Tag mit den Worten: Hey wollte mich nur melden, nicht dass du mich vergisst blablabala. Und hier beginnt die Scheiße! Sie fing an Spielchen zu spielen, nachdem ich ihr einen Treffenvorschlag zu einem weiteren Filmabend gegeben hat, hat sie erst nach 3 Tagen geantwortet, obwohl sie krank attracted war und da es mich abgefuckt hat, so lange auf eine Nachricht von ihr zu warten hab ich sie geflaked! Naja egal auf jedenfall hat das anscheinend die Attraction so in die Höhe geschossen, dass sie mich nach einem Treffen gefragt hat zum Weihnachtsmarkt. Gesagt getan 4. Date: Weihnachtsmarkt + DVD Abend Waren in der Stadt, sind dann zu mir haben bei mir richtig krank rumgemacht. Sie lag auf mir drauf. Hab ihren Arsch/Brüste den ganzen Abend angefasst und geknetet aber ausziehen wurde ständig geblockt! LMR den ganzen Abend, also kurz vor Sex. Naja mehr ging nicht mehr an dem Abend. Aber es war ein gutes Date, das weiß ich, weil ich das beim Küssen an ihren Lächeln erkannt habe. Also noch ein Abschiedskuss und verabschiedet. Das war auch mein letzter Real Life Kontakt zu ihr. Die meisten denken sich jetzt HÄH was war denn der Fehler naja es geht noch etwas weiter. Textgame: Sie schreibt mir nach dem 4 Date noch am selben Abend. Auch wenn es nur belangloser Bullshit war, kann dieses Date nicht schlecht gewesen sein, sonst würde man mich nicht noch anschreiben. Ich frag sie 2 Tage später ob sie die Tage wieder mit zu mir will. Sie flaked. Aber diesmal hatte sie wirklich keine Zeit, das weiß ich weil sie mir sogar erzählt hat, dass sie das Wochenende nicht kann. Hab ich einfach vergessen. Bevor sie im Urlaub war über die Feiertage(Weihnachten) hab ich sie nochmal indirekt nach Treffen gefragt, dh. hab nur geschrieben ob sie Zeit hat. Was passiert? Sie antwortet nicht, schreibt mir aber 2 Tage später Fröhliche Weihnachten. Ich hab nur mit einem Wort zurückgeschrieben und nicht mehr weiter geantwortet. Hab sie Neujahr angeschrieben mit Guten Rutsch Grüßen, da hat sie auch Gegenfragen gestellt also kann es garnicht so schlecht gewesen sein, aber haben nur geschrieben. Hab sie dann paar Tage später konkret angeschrieben ob sie mit mir essen gehen will am Wochenende. Sie sagt: Kann sie noch nicht sicher sagen, evtl ist sie unterwegs. Da sie erst nach 1 Tag geantwortet hat meinte ich noch ob sie sauer ist. Sie meinte sie ist im Stress ( ich weiß Fehler hätte ich nicht fragen sollen) Ich meinte sie soll mir Bescheid geben bis zu Tag X also einen Tag vor dem vermeintlichen Essensdate. Sie meinte ja macht sie !! Allerdings hat sie sich seitdem nicht mehr gemeldet. Ich auch nicht mehr. Das ist jetzt 1.5 Wochen her- Ich will sie nicht wieder unbedingt, Date parallel eine andere seit gestern,würden mich lediglich meine Fehler interessieren. War ich zu needy? Ich denke sogar ja. Also wie weiter vorgehen? Mich juckt ehrlich nicht was draus wird, will nur eine Fehleranalyse und paar Tipps. Dass wieder einige meinen werden, ich hätte mit ihr Sex haben sollen, kann ich euch wirklich zu 100% versichern, ich hab ehrlich alles versucht sie lässt sich nicht ausziehen!!!!!!! Es kann doch nicht sein, dass eine Frau, die für einen so krank gestorben wäre, nach den Dates sich so zurückzieht?
  2. 1. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 19 (hatte noch nie nen Freund und ist extremst unerfahren und schüchtern - Ich gehe stark davon aus das sie noch Jungfrau ist) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: unabsichtiche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich habe als 2. Date mit einem Mädchen, welches ich über Lovoo kennengelernt habe einen DVD-Abend ausgemacht. Dadurch das sie sehr zurückhaltend ist und nicht so gesprächig ist, dachte ich ist Film gucken auch nicht schlecht, da man hier zu keiner Kommunikation "gezwungen" ist. Sie hat mich nach dem ersten Date 2 mal kontaktiert und nachdem ich einen Terminvorschlag machte, an dem sie nicht konnte machte sie nen Gegenvorschlag. Allerdings habe ich an ihrem Gegenvorschlag keine Zeit, daraufhin meinte sie, sie legt das was sie vorhatte um und nimmt sich Zeit an meinem Erstvorschlag. Also scheint von ihr aus auf jeden Fall großes Interesse zu bestehen. Nun waehre es cool, wenn ich ne eigene Wohnung hätte etc. Hab ich aber leider nicht. Und da ich relativ weit weg von ihr wohne, aber sie an meinem Arbeitsplatz wohnt, ists grundsätzlich bei ihr praktischer. Zudem hab ich generell nicht so Lust Mädels mit nach Hause zunehmen, ich mags irgendwie nicht wegen Familie und so... Sie wohnt allerdings in einer nicht allzu großen Wohnug zusammen mit ihrer Mutter und 6 jüngeren Geschwistern, sie hat allerdings ein eigenes Zimmer. Man merkte schon, das sie das auch nicht so optimal findet, sie lies sich aber darauf ein. Ich persönlich finds eig auch komisch, aber letzten endes ist es mir völlig egal, wenn wir in ihrem Zimmer sind und kein Geschwisterlein hinein kommt. Generell wirds bestimmt zumindest erstmal eh höchstens auf rummachen hinauslaufen. Hattet ihr schon mal so ne Erfahrung gemacht und Tipps, und habt ihr allgemein Tipps zu Lay-Locations, wenn die eigene Wohnung nicht infrage kommt?
  3. 1. Mein Alter 27 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich habe vor 2 Wochen durch den Freundeskreis ein 19 jähriges Mädel kennengelernt. Noch am gleichen Abend haben wir uns zum Kaffee trinken für den nächsten Tag verabredet. Wir hatten viel Spaß, viel c&f etc. Einen Tag später hab ich durch den Freundeskreis erfahren, dass sie ständig von mir schwärmt und starkes Interesse an mir hat. Außerdem wurde mir gesagt, dass sie noch Jungfrau ist und wenig Erfahrungen mit Jungs hat. Morgen ist sie bei mir zum DVD schauen eingeladen. Sie ist relativ schüchtern und ich bin mir zu 100% sicher, dass sie nicht auf (sofortigen) Sex aus ist, bzw. das niemals sofort klappen kann. Ich glaub eher, dass sie "verknallt" in mich ist. Ich will sie auch nicht sofort flachlegen, da ich sie echt mag und kann da auch gerne noch etwas damit warten. Zum KC soll es allerdings schon kommen... Gerade hat sie nochmal bestätigt, dass sie morgen kommt, hat aber geschrieben "Aber ich bleib morgen nicht so lange ok?" Meine Frage dazu: Kann ich ihr schonmal im Vorfeld sowas schreiben wie "Ok, hauptsache wir küssen uns endlich mal :D" oder "Ok kein Problem, bei einer Filmlänge ist auch genug Zeit für nen Kuss.." Hintergrund: Da sie halt echt sehr wenig erfahrungen mit Typen hat, kann ich mir irgendwie vorstellen, dass sie nicht weis was ein "DVD-Abend" bedeutet..Kann ich damit nicht schonmal nen Anker setzen um es dann später bei mir leichter zu haben mit dem KC ? Oder würdet ihr davon garnichts schreiben und es einfach live probieren. Eine schnelle Antwort wäre gut, da ich ihr heute noch darauf antworten will. LG
  4. Hallo, Ich bin neu hier im Forum, habe aber schon längere Zeit hier mitgelesen und mir auch ein ebook durchgelesen wobei mir einiges klar wurde :) Mal kurz zur Geschichte: Wir beide (mitte 20)haben uns im Club kennengelernt, lief alles super. Nächsten Tag Spontan wiedergesehen im gleichen Club, habe dort soweit alles richtig gemacht mit FC. Das ganze ging ca. 3 Monate lang. haben uns oft geschrieben, telefoniert, getroffen, zusammen weggefahren usw. In den letzten Wochen lief es dann nicht mehr so gut...Wir hockten einfach zu oft aufeinander, die Luft war raus. Haben uns dann mal getroffen um zu reden, dort habe ich ihr dann gesagt das wir zuviel zusammen unternehmen und es einfach weniger werden muss...haben dann weiter erzählt bis sie dazu kam mir zu sagen "lass uns erstmal Freunde bleiben, ich brauche erstmal ein wenig Abstand"...Mein Fehler:Ich wollte es ihr noch irgendwie ausreden und mir ist aufgefallen das ich in der letzten zeit needy wurde. Naja sind denn erstmal so verblieben. Wir haben uns trotzdem so gut wie jeden Tag nachrichten geschickt und uns auch des öfteren getroffen, bis ich mir dachte das es doch eigentlich total sinnlos ist. Habe den Kontakt auch eingeschränkt und mit Treffen war auch nichts mehr. Wir haben uns paar mal noch in Clubs gesehen, dort habe ich ihr auch freundlich "Hallo" gesagt und habe dann mein ding weiter durchgezogen und sie nicht beachtet. Irgendwann sagte sie mir das sie eigentlich nur ein wenig Abstand haben wollte und mich nicht verlieren will. Vor einer Woche ca. fragte sie mich ob ich was mit anderen Frauen am laufen habe, bin da zum Glück nicht drauf eingegangen und habe das Gespräch auf ein anderes Thema gelenkt. So nun seit ca 3-4 Tagen meldet sie sich wieder öfter, fragt wie es mir geht, was ich grade mache usw Gestern kam dann die Frage "Wollen wir mal wieder einen DvD Abend bei dir machen?" Ich habe dann geantwortet" Ja klar, ich sag dir denn bescheid wenn ich Zeit habe" Ihre Antwort "Okay ich hoffe das es klappt" Nun meine Frage: Wie sollte ich da am besten vorgehen? So eine Situation hatte ich noch nicht. Ich denke mal jeder weiß was der "Dvd Abend bedeutet" auch die weiblichen :) Achja, wir waren nicht in einer Beziehung ;) Lg Sunrising
  5. 1. Mein Alter 24 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC mit sexuellen Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hey Pick up Community, ich fasse mich kurz: Am WE eine HB kennengelernt, bisschen geschnackt und dann im Laufe des Abends zum KC angesetzt. Wir haben uns im Laufe des Abends öfter geküsst und habe Sie nach Hause begleitet. (EXCUSE: War Fahrer und musste den Wagen halt morgens zu Hause abgeben.). Nichtsdestotrotz habe ich Ihre Nummer und habe heute mit Ihr bisschen telefoniert und bisschen geschrieben. Da die Dame mir häufig Kuss smileys sendet, ist die Attraction auf jeden Fall sehr hoch. Hat mir auf jeden Fall noch eine gute Nach gewünscht usw. Habe Ihr auf jeden Fall gesagt, dass Sie den Freitag für unser Treffen auf jeden Fall freihalten soll. Sie hat auf jeden Fall zugestimmt. Soweit so gut. Jetzt zu den Fragen. 6. Frage/n Da ich ja mit der "Etappe der Verführung" schon relativ weit fortgeschritten bin, wären meine Fragen folgende: 1) Soll ich soll gleich als erstes Date ein DVD-Abend raushauen oder erstmal etwas lockeres starten ( Cocktails, Shishabar,...) ? 2) Da die HB nahezu im kleinen Dorf wohnt und dort sozusagen "tote Hose" herrscht, welche Unternehmensmöglichkeiten könnte man noch starten? (Habe geplant zu Ihr zu fahren) 3) Gibt es eventuell noch Sachen, die man beim ersten Date berücksichtigen sollte? Ich hoffe auf eure Hilfe MFG MrStealYoGirl
  6. Hey Community Ich habe mich vor kurzem mit nem HB getroffen, Erst waren wir auf einer art Aussichtsplattform von wo man die ganze Stadt sehen kann anschließend Dan bei mir Zuhause -> DVD Abend Rumgemacht, anschließend der Lay. Jetzt treffe ich sie die Tage wieder und wahrscheinlich wieder bei mir Zuhause. Die Frage die sich jetzt stellt ist was kann man den noch machen Zuhause außer DVD Abend. Oder besser gesagt, was macht ihr mit eueren HBs bei solchen Treffen? Kochen wollt ich jetzt nicht unbedingt und nur Filme schauen ist doch auch nur (wahrscheinlich auch für das HB langweilig? Aber mir fällt grade auch nicht ein was man sonst so starten könnte? Wie sehen bei euch immer solche Treffen aus? Was macht ihr bevor ihr das Weib rannimmt immer so? Wäre es besser vorher noch wohin und was zu unternehmen oder muss das nicht unbedingt immer fast schon ein Roofblaster sein? Danke euch im Vorraus und LG :)
  7. Mein alter: 14 Ihr alter: 14 Dates bisher mit ihr: 0 Level: 3 Ich hab in den kommenden Tagen ein Date mit ihr. Ein DVD Abend. Ich habe gelesen, dass man dafür einen Film auswählen sollte, der sie nicht zu sehr interessiert (Action o.Ä.). Allerdings haben wir uns schon auf 'PS ich liebe dich' geeinigt. Ist das eine gute Wahl? Und sonst freue ich mich natürlich über jeden weiteren Tipp.
  8. Guten Abend liebe Mitstreiter :) Ich hoffe ihr könnt mir gute Ratschläge erteilen. 1. Mein Alter : 22 2. Ihr Alter : 18 3. Dates die bereits stattgefunden haben: 1, aber es war kein Date, ich hab sie bei einem Freund beim Chillen kennengelernt 4. Etappe: Zärtliche Berührungen und Streicheleinheiten, Kuscheln beim Horrorfilm gucken 5. Das Problem: Um das Problem näher schildern zu können ist es notwendig ganz von Vorne zu beginnen um eine genaue Diagnose ermitteln zu können... Sry wegen dem fetten Text... Ich hab sie vor ca 3 wochen bei einem Kumpel kennengelernt. Sie ist selbstbewusst, nicht schüchtern, frech und ein extrem lebensfrohes Mädchen. An dem Abend hab ich meinen Macho Frame aufgesetzt, ich hab ihr gezeigt das ich viel mit anderen Frauen zu tun habe und hab beiläufig meine Ex und meine damalige Freundin erwähnt. Zu dem Zeitpunkt war sie auch in einer Beziehung. Ich versuchte durch C&F etwas an sie ranzukommen aber darauf hat sie nicht wirklich positiv reagiert, #close scheiterte aber die Freundschaftsanfrage in Facebook hat sie mir noch am gleichen Abend bestätigt... (oh mann xD). In Facebook sah es aber dann ganz anders aus, auch da reagierte sie zwar auf mein C&F etwas abgeneigt aber wir unterhielten uns angeregt über viele hirnlose, lustige Themen und sie hatte offensichtlich Spaß dabei. Auch da behielt ich den Macho Frame. Dann bearbeitete ich sie richtig, gab ihr einen Haufen Komplimente, schrieb ihr einen Haufen DHV Storys. In ihren Augen war ich wohl der größte Frauenheld den sie jemals kennengelernt hat, was sie allerding nicht guthieß. Und ich hab sie weich gekriegt, sie gab mir ihre Nummer und sie wollte sich mit mir und meinen Freunden am folgenden Wochenende treffen. Als ich dann mich mit ihr in der Bar treffen wollte, habe ich sie angerufen, damit sie mir beschreiben kann wo die Bar ist in der sie sich befindet. Doch als sie während dem Telefonespräch ein paar Freundinnen von mir im Hintergrund hörte, meinte sie das ich nicht kommen brauch und legte sofort auf. Anschließend kamen ein paar böse Textnachrichten worin geschrieben war, dass sie nicht mit solchen asozialen Machos zu tun haben will, das sie es beschissen findet das ich obwohl ich eine Freundin habe von anderen Frauen schwärme bzw. mit ihnen flirte und dass ich ihre Nummer löschen soll, was ich dann auch ohne große Worte tat. Freeze Out.... Die Wochen vergingen. Letzten Freitag Abend während der Spätschicht schaute ich auf mein Handy und bedauerte das es mit ihr nicht geklappt hat. Kurz darauf erhielt ich eine Facebook Nachricht von ihr: "Es tut mir Leid..." (---> Quantenphysik ??? xD), Ich konnte nicht mehr richtig arbeiten weil ich zu beschäftigt damit war mit ihr zu schreiben :) Sie erzählte mir das sie neuerdings Single ist und das sie heute Abend nichts macht weil sie sich gesundheitlich nicht gut fühlt. (Hier muss ich erwähnen das ich meinen Macho Frame zurückgeschraubt habe bzw. das sogar keiner mehr da war.) Ich hielt das für eine EInladung und schlug vor mit ihr zusammen einen Horrorfilm anzuschauen. Sie lehnte es aber ab, da sie sich krank fühlte... hmmmm Ich sagte ihr dann das wir was zusammen machen sollten sobald sie wieder fit ist. Nächsten Tag chillte ich auf einer langweiligen Party und sie schrieb spät nachts das sie noch mit mir was machen will. Ich ging sofort darauf ein, Ich war leicht angetrunken, hatte eine Jägermeisterfahne und ein Kumpel holte sie für mich ab und fuhr uns beide zu mir. Ich verhielt mich normal lässig und entspannt. Allerdings ließ ich es im Laufe des Abends mit den Machobemerkungen(Frame kaputt?). Im Aufzug erwähnte sie das ich nach Alk rieche und fragte ob ich betrunken sei, was ich allerdings verneinte. Bei mir war Unordnung (vielleicht ist es wichtig die Punkte zu erwähnen) naja immerhin war das Wohnzimmer einigermaßen sauber. Ich zündete Kerzen an und haute einen Horrorfilm rein, ich kam fast nicht dazu den Film anzumachen weil wir so im Gespräch vertieft waren. Sobald der Film startete warf ich mich auf meine riesige Couch, sie saß ein halben Meter neben mir und ich forderte sie per Handzeichen auf zu mir zukommen, sie fragte genervt "was willst du?" lag sich aber gleichzeitig zu mir rüber, auch zu zweit war es gemütlich dort zu liegen... naja außer bei meiner Ex, aber das lag daran weil sie etwas kräftiger beleibt war. Weiter im Text...Im Laufe des Filmes redeten wir weiter miteinander, wir kuschelten uns unter eine Decke und sie lag in meinem rechten Arm, im Laufe des Abends korrigierte sie mehrmals ihre Position, ihr war es wohl unangenehm, sie meinte sie hätte Nackenschmerzen. Es wurde kuschlig warm unter der Decke und sie zog ihr Oberteil aus. Zwar hatte sie halt noch einen BH an aber es kam dennoch total überraschend, ich war perplex, dass ging sogar mir fast schon zu schnell xD. Sie sagte dazu: " Mir ist es jetzt egal was du denkst, aber mir ist warm." Sie wollte auch eine gemütliche Hose und ich bot ihr die Jogginghose meiner Ex an, die sie neben mir auf der Couch unter der Decke wechselte so das ich noch einen kurzen Blick auf ihren sexy Leopardentanga erhaschen konnte. Hrrrrrr!!! Klar doch xD Sicher war ihr "warm" ...., aber ich sagte nichts dazu, weil ich damit beschäftigt war meinen Speichelfluss aufzuhalten xD Ich behielt meine Sachen an da ich in punkto Körperbehaarung ein ziemlicher Bär bin und negative Reaktionen vermeiden wollte. Wir schauten weiter den FIlm an und ich begann sie zu streicheln und ihre Hand zu halten, auch da sagte sie mit genervtem Unterton: "Oh ja, hier nimm." und dann wieder neckisch frech :" bist du ein Handfetischist oder was?" und "nein ich hol dir keinen runter." obwohl ich bewusst direkte sexuelle Berührungen vermieden hab. (war das vielleicht der Fehler?). Auf all ihre Bemerkungen reagierte ich weiterhin gelassen und grinste sie dabei an. Ich streichelte sie weiter an ihrem Oberschenkel, Armen, Bauch und berührte sie beim Streicheln zufällig ihre Brüste. Oh ja... Mein Gott hat sie prächtige Titten! ich presste ihr meinen Harten gegen ihren Hintern während ich sie weiterhin streichelte und ihren Nacken massierte, dann fragte sie mich ob ich immer so zuvorkommend bin und das selbst ihr Exfreund sie noch nie so berührt und gestreichelt hat(??). Ich sagte ihr darauf, dass mir ihre zarte Haut gefällt. (Oh Gott xD) Ich fing an ihren Nacken zu küssen, aber sie sagte: "was soll das?" und "ihhh schlabber mich nicht ab." doch ich eskalierte weiter. Sie sagte das Geküsse fühlt sich kalt an(körperlich, nicht emotional) und davon bekäme sie Gänsehaut (ist doch gut oder?) doch ich arbeitete mich weiter bis zu Hals und lies es dort dabei. Das ganze Geplärre hat mich etwas verunsichert -.-. Als der Film vorbei war schaltete ich die Glotze aus. und wir versuchten zu schlafen, was uns schwer fiel. Es war wirklich etwas warm. Zwar hat sie sich schon süß an mich gekuschelt und so aber wir haben kein Auge zu gekriegt. Ich hab es dann wohl mit dem schlechtesten Kiss Close Spruch ever versucht: "Ich denke du schläfst vielleicht ein, wenn du einen Gute Nacht Kuss bekommst." aber dazu sagte sie mit einer süßen verschlafenen Stimme: "Hör auf sowas zu denken". Damn, ich glaub genau da hätte ich es dann einfach machen sollen! Aber ich beließ es dabei. (Shit -.-) Wir gingen dann in mein unordentliches Schlafzimmer, auch dort wollte ich mit ihr kuscheln doch sie meinte: "ich meine es nicht böse und so, aber mein Nacken tut weh, so kann ich nicht schlafen." Game Over -.- dachte ich nur. Am Morgen verhielten wir uns normal. Aber trotzdem fehlte mir irgendwie die Geborgenheit und Nähe vom gestrigen Tag. Sie fühlte sich offensichtlich wohl bei mir. Sie musste zwar lernen aber sie wollte einfach nicht gehen. Ich bin dann eine Stunde joggen gegangen und fuhr sie dann im Anschluss heim. Vor ihrer Tür versuchte ich sie auch zu küssen aber sie wehrte sich und ich ging dann auch nicht weiter darauf ein. Sie gab mir wieder mal ihre Nummer. Doch von da an war alles irgendwie anders. Keine Stundenlange Chatkommunikationen mit ihr. Abweisende Antworten auf Anspielungen vom DVD Abend. Früher kam es mir so vor als würde sie sabbernd auf eine Mail von mir warten doch jetzt lässt sie sich lange Zeit und schreibt kurze knappe desinteressierte Antworten... Was ist zur Hölle los? 6. Fragen Hab ich einen One Night Stand verpatzt?? Wollte sie nicht dieses liebe Rumgeknutsche und Gestreichle sondern einfach nur nen fetten Prügel in sich spüren? Oder wollte sie sich einfach trösten von ihrer gescheiterten Beziehung? Naja... ein Tag vor unserem DVD Abend war Schluss aber wirklich traurig wirkte sie nicht... Oder soll ich mich nicht zu heftig da hineinsteigern? Naja beim 2ten Treffen lag sie schon halb nackt neben mir. Man könnte es auch als Erfolg interpretieren.... obwohl.... ich bin anschließend sowieso nur mit klebrigen Fingern ins Bett gegangen -.- Hab ich vielleicht irgendwas kaputt gemacht? Meinen Frame? Oder Ähnliches? Scheiße, bin ich am Durchdrehen! Ich hasse halbe Sachen und wenn ihr diese Titten gesehn hättet, könntet ihr es nachvollziehen xD Ich hoffe, liebe Gemeinde, ihr könnt mir helfen :) Gruß Aspirine ;)
  9. 1. 30 2. 32 3. 2 4. Küssen 5. Date Nr. 3 sollte im Kino sein, nun schwer deutbare SMSen bekommen 6. Ok wollte mich morgen mit HB8 im Kino treffen, danach was trinken gehen und danach zu mir mitnehmen, so mein Plan. Jetzt habe ich ne SMS bekommen, dass sie von der Woche so kaputt ist, und eine Verspannte Schulter + leichte Kopfschmerzen hat. Sie würde nun lieber einen DVD Abend bei sich daheim machen. OK dachte ich erst mal perfekt, bietest Massage an, zum entspannen und verwöhnst sie schön... Jetzt kommt der Knackpunkt: Sie schreibt sie will mir keine falschen Hoffnungen machen, weil sie noch "Stress" mit ihrem ex hat und "Bitte bitte nichts falsch verstehen, ja?" Und sie will mich erst mal nur auf freundschaftlicher Basis kennenlernen, ob das OK für mich ist? (Natürlich ist das nicht OK...) Bin ich schon zu tief im LBJF? Oder kann ich das noch drehen um eine LTR draus werden zu lassen Mein neuer Plan ist nun sie Anzurufen, dass ich zu dem DVD Abend komme und ich nichts Falsch verstanden habe. Das Thema freundschaftliche Basis würde ich versuchen auszuweichen, falls sie damit anfangen sollte. Bei ihr würde ich dann versuchen viel KINO zu fahren, ihre Verspannung zu massieren, so das es ihr gut bei mir geht. Ist nur die frage wie eskaliere ich dann am besten weiter? Ich danke euch schon mal für eure Hilfe
  10. Hey Liebe PU Community, Ich bräuchte mal eure Hilfe bei einem dringenden Problem 1. Mein Alter: 18 2. Alter der Frau: 16 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen (Hand auf Busen) 5. Beschreibung des Problems Ich fange mal ganz von Vorne an. Die Dame meiner begierde habe ich ganz zufällig auf einer Tanzveranstalltung getrofen bei der ich auch mitgemacht habe. Ich hab sie dann mal bei Facebook geadded und nach ca. einem Monat angefangen mit ihr zu schreiben. Sie kam dann auch öfters bei uns im Training vorbei, da sie die anderen Crewmitglieder schon länger kennt. Vor 5 Tagen wollte sie mir das Geschnek für ein Kumpel aus der Crew geben, da sie ihn vor seinem Geburtstag nicht mehr sehen konnte. Deswegen schlug ich vor mit ihr ins Starbucks zu gehen. Dort angekommen habe ich mich hauptsächlich auf meine BL konzentriert und ein sehr interessantes Gespräch mit ihr geführt ohne viel attraction aufzubauen. Nach ca. 20 min kam dann ne Freundin von meinem target rein und wollte sie abholen. Die wollten noch in eine Shishabar gehen und dort noch chillen und haben gefragt ob ich mitkommen möchte. Nachdem ich erst abgelehnt habe, da ich noch was anderes vor habe, kam wie durch ein göttliches Wunder eine SMS von unserem Crewleiter, dass das Training ausfällt und dann hatte ich doch zeit. Dort angekommen habe ich 2 weitere Freunde des targets kennengelernt. In der Bar selbst haben wir dann ein paar Shishas geraucht und uns alle gemeinsam unterhalten. Mir ist dabei allerdings im Nachhinein aufgefallen, das ich fast immer das Gespräch geleitet habe. Ab und zu habe ich aber auch von der Gruppe locker gelassen und nur mit dem Target geredet. Es schien ihr sichtlich zu gefallen da sie schon nach kurzer Zeit viele zufällige Körperkontakte entstehen lies und immer näher zu mir rückte. Wir haben dann irgendwann angefangen über Filme zu reden und kamen dann zum neuen 4. Twilight Teil. Die Freundinen des Targets wollten dann abmachen wann sie sich den 4. Teil anschauen, nur leider hat das Target den 3. noch nicht gesehen. Da ich den Film zufällig auf Blu Ray habe, habe ich sie gefragt ob sie nach dem Barbesuch zu mir kommen möchte den Film schauen. Sie willigte sofort ein und gesagt getan. Als wir bei mir ankamen, hab ich ihr erstmal das Haus gezeigt, da sie das so toll fand. Im Schlafzimmer haben wir uns dann zusammengesetzt und uns weiter unterhalten und ich habe immer mehr ihr Vertrauen gewonnen. Deswegen began sie mir dann irgendwann von ihren privaten Problemen zu erzählen. In ihrer Familie gab es dieses Jahr eineige Schicksalsschläge, sie hat deswegen kein lust auf Weihnachten und auf ihren Geburtstag und sie sucht einen Freund, der sie nicht verarscht, nicht so wie die anderen. Sie will jemanden der ihr treu ist, ehrlich, für sie da in dieser schweren zeit und sie braucht jemanden der sie umarmt. Da ich so einen emotionalen Ausbruch nicht erwartet habe, habe ich mich da total falsch verhalten und einfach gar nichts gemacht (ich hätte sie doch dann am besten sofort umarmen sollen, oder?). Er darf aber auf keinen Fall ein Prollet sein wie sie in unserer Jugend so verhäuft vorkommen. Auf jeden fall stmmt ihre detailierte beschreibung 100%ig auf mich (Hätte ich dann schon sowas sagen sollen wie: "Dann komm doch mit mir zusammen"?). Ich hab ihr auf jeden Fall mal mein Mitleid ausgedrückt, denn ihre Geschichte hat mich ernsthaft zu Tränen gerührt, ich hätte fast geheult. Außerdem habe ich ihr Hoffnung zugesprochen und einige Lösungsansetzte geliefert und dabei ihre Hand gehalten. Wir gingen dann runter den Film schauen. Nachdem sie zunächst sich etwas distanzierter auf der Couch positioniert hat, habe noch bevor das Intro rum war meinen Arm um sie gelegt und sie ist sofort auf mein Angebot eingegangen und hat sich an mich gekuschelt und meinen Oberkörper als Kissen benutzt. Während dem Film haben wir fast nur gekuschelt. Die Stellungspalette war riesig. Trotzdem haben wir beide den Film mitbekommen. Da Twilight 3 eh schon ein Liebesfilm ist war eine schon eine romantische Atmosphäre da und blieb auch noch nach dem Film bestehen. Wir haben danach immer noch weitergekuschelt. Währenddessen habe ich, da die Philosophy eines meiner Hobbys ist, mit ihr noch etwas philosophiert und mit ihr den Augenblick genossen. Ich habe ihr viele Komplimente gemacht. Unter anderm selbst Kreierte wie : (Anmerkung: ich habe eine sehr starke sehschwäche) -"Weißt du warum ich blind bin?" -"Ne, warum?" -"Weil Gott dachte ich könnte mit meinem vollen Augenlicht deine Schönheit nicht ertragen" Und das ist noch nicht mal übertrieben da sie eine HB 9 ist. Dann kam auch noch eine SMS von einer der Freundininen des targets und hat Gemeint sie soll sich mich schnappen. Als sie mir am Anfang wie schonmal erwähnt von ihren privaten Problemen erzählt hat, habe ich mich mit einem Schlag total in sie verliebt. Es gibt dafür sehr viele tiefsinnige Gründe dessen Nachverständnis ich euch jetzt nicht zumuten möchte, weswegen ich euch sehr verbunden wäre wenn ihr es einfach so hinnehmt. Ich kann jedenfalls seit jenem Abend nicht mehr klar denke ohne dass sie in meinen Gedanken vorkommt. Ich bin absolut hin und weg. Jedenfalls dachte ich, dass es doch grade passt und ich all in gehen sollte. Deswegen kam ich mit dem hier: -"Darf ich dich mal was philosophisches Fragen?" -"Klar" -"Wenn ich dich schlagen würde, würdest du mich dann zurückschlagen, so nach dem Motto: Wie du mir,so ich dir? " -Darauf hat sie etwas nachgefragt und war ziehmlich verschrocken was so eine Frage soll, hat aber letzten endes mit Ja geantwortet -"Und was wenn ich dich treten würde?" -"Ja" -"Und wenn ich dich lieben würde?" -... Dann war sie erstmal stumm, hat aber kurz darauf bemerkt, dass mein Herz mit ca. 300 schlägen pro Minute schlägt, da sie mit dem Kopf auf meiner Brust lag und wieß mich darauf hin, worauf wir uns dann vergiggelt haben und rot wurden. Nach erneuter stille und bloßem Ansehen voneinandern hab ich sie dann nach einiger Zeit darauf hingewiesen, dass sie mir noch nicht meine Frage beantwortet hat. Und sie sagt sehr eingeschüchtert: "ich weiß" worauf ich das Thema wechselte, was auch super funktionierte. Wir kuschelten dann noch weiter und sie liebkoste mich auch. Sie küste zum Beispiel meine Hand oder meinen Bauch oder mein Brustbein. Irgendwann hat sie beim Händchen halten meine Hand gezielt und provokant auf ihre Brüste gelgt und ich habe darauf einfach nicht reagiert, da ich lieber zu erst mit ihr zusammen sein will bevor ich mit ihr Sex habe. Ich massierte langsam von ihrer brust weg um mich aus der Situation zu befreien und es ging weiter wie gehabt. Irgendwann musste sie aber auch wirklich nach Hause, da sie Morgends einen wichtigen Termin hat und noch etwas Schlaf bräuchte. Als ich ihr anbot bei mir zu schlafen hat sie gemeint sie würde gerne aber ihre Oma würde einen Herzanfall kriegen wenn sie morgends nicht in ihrem Bett liegt. Daraufhin habe ich sie nach Hause gefahren. Wir haben die komplette fahrt über zusammen die Kupplung gehalten und beim Verabschieden hat sie mich umarmt und dann "geküsst". Es war kein echter Kuss, denn dazu gehören ja 2 aber es war auch kein plumper Schmatzer, dafür wars viel zu sinnlich. Also dachte ich, sie wollte einen richtigen Kuss doch als ich mich ihr dann langsam annäherte, hat sie meinen Mund mit einem Finger geschlossen und mir noch einen Eskimo Kuss gegeben und ist mit den Worten:"Ich weiß es nicht" ausgestiegen. Um euch mal einen zeitlichen Eindruck zu geben: Um 18:00 haben wir uns im Starbucks getroffen und um 4 Uhr war sie zu Hause. Ich habe ihr dann am nächsten Tag dann eine sehr lange Nachricht geschreiben zu dem was war und ihr nochmal meine Liebe bestätigt. Allerdings habe ich sie darum gebeten mir nicht zurückzuschreiben und ihr gesagt sie soll mich und die ganze Sache die Woche lang vergessen, da ich weiß, dass sie 4 Arbeiten schreibt, im Abitur ist und es grade etwas knapp bei ihr ist und sie jemanden aus den Schicksalsschlägen versprochen hat ein gutes abi zu machen. Zum Glück ist sie meiner Bitte nicht nachgegangen und hat sich einen Tag später bei mir gemeldet, da ich sonst wahnsinnig geworden wäre. Seitdem telefonieren wir täglich und genau da liegt das Problem. Ich traue mich nicht sie auf das Thema Liebe oder auf das was passiert ist am telefon anzusprechen und weiß auch überhaupt nicht, ob das jetzt sinnvoll. Und auch sonst ist die Stimmung am Telefon eine etwas stark schüchterne und angespanne. Außerdem geht mir langsam der Gesprächsstoff aus für die Telefonate, da es immer häufiger zu stummen Momenten kommt. Jedenfalls haben wir uns jetzt für einen Sushibarbesuch nach den Arbeiten verabredet. 6. Frage/n Nun ja zum einen all die Fragen bezüglich meinem Verhalten die oben in Klammern stehen. Zum anderen würde ich gerne Wissen, was ich verbessern muss und ob ihr mir ratschläge bezüglich der Telefonsache (soll ich mit normal reden oder soll ich sie irgendwie approachen?) geben könnt und ob ihr noch Idee oder Anregungen fürs nächste Date habt? Meint ihr ich habe jetzt komplett versagt oder besteht noch Hoffnung, dass ich sie noch irgendwie rumbekomme da der mode grade nicht so gut ist? Was haltet ihr von der Idee, dass ich bei unserem nächsten Date einen Anker benutze und sie ganz sanft "schlage" und dann "trete"? Hab ich die Fachbegriffe und Akronyme richtig benutzt, bin erst seit ca. 3 Tagen aktiv am Lesen, von daher war das erste Date erst vor meiner intensiven Recherche in diesem Forum. Vielen Dank schonmal fürs Lesen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn ich will das auf keinen Fall vermasseln.