Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'fclose'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo liebe Communitiy, nachdem ich vor kurzem eine 3-jährige LTR beendet habe, merke ich gerade wie eingerostet ich im Bereich Pick-Up geworden bin. Deshalb brauche ich eure EInschätzung. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: ca. 6 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich kenne die HB aus der Uni und aus privaten Freundeskreisen seit ein paar Jahren. Sind uns hin und wieder über den Weg gelaufen. Kurz nachdem ich aus meiner LTR war, habe ich HB angeschireben und ein Treffen ausgemacht. An dem Abend gab es keinen KC, weil sie geblockt hat. Beim zweiten und dritten Date haben wir dann rumgemacht und ich habe sie gefingert und sie hatte schon meinen Schwanz in der Hand. Diese drei Dates fanden innerhalb einer Woche statt. Darafhin hatten wir die weiteren Wochen 1-2 Dates pro Woche, wo die Eskalation stark zurückging. Nicht, weil ich nicht Gas gegeben habe, sondern weil sie von zu wenig Vertrauen/ "Männer sind Schweine" etc. geredet hat. Weiterhin hat sie große Probleme in der Uni bez. Master, BaFöG und momentan ist Prüfungsphase (=Stress). Ich denke, sie schiebt das vor, um den gemeinsamen Sex irgendwie aufzuschieben. Weiterhin hatte sie ein Jahr lang keinen Sex mehr und findet mich richtig gut und möchte nicht nur etwas lockeres am Laufen haben. Ich habe ihr glasklar gesagt, dass was Ernsteres nur nach etwas Lockerem entstehen kann und ihr Optionen aufgezeigt, was aus etwas Lockerem enstehen kann (beide mögen sich und es wird mehr daraus, man findet jemand anderen gut und beendet es, etc...). Gestern war unser letztes Date. Wir waren mit dem Fahrrad (beide Studenten) auf einer Aussichtsplattform und hatten wie immer ne richtig lustige und angenehme Zeit. Als wir bei mir waren, habe ich ihr offen und klar mitgeteilt, dass mich ihr Verhalten (weniger Eskalation) verwirrt und dass mich die bisherige Entwicklung stört. Sie hat wieder ihren ganzen Stress vorgeschoben und gefragt, ob ich das denn verstehe. Ich: Nein, dass sie Stress hat verstehe ich, aber nicht, warum es solche Auswirkungen auf das Miteinander hat und die Zweisamkeit doch eher entspannt als alles andere. Ihre Reaktion war darauf, dass sie meinte, schlechte Erfahrungen gemacht zu haben und mir das erklären will, aber nicht an diesem Abend. So, meine Fehler waren, dass ich meinen Frame wohl nicht gehalten habe (siehe sinkende Eskalation) und zu sehr in ihren gerutscht bin. Weiterhin hat der PDM bei mir eingesetzt. Großer Fehler. Ich freeze sie jetzt und wenn nicht zeitnah ein Datevorschlag kommt und der FC weiterhin ausbleibt, dann war es das. 6. Frage/n Ist der Freeze Out das richtige Mittel? Welche Fehler habe ich alle gemacht? Wie sollte ich jetzt agieren?
  2. ElDiabolus

    Von 0 auf 100

    Hey, wer meine alten Threads durchliest, wird sich denken, dass ich vor kurzem noch sehr viel falsch gemacht habe. Zunächst aber mal über mich. Ich bin 21, wohne in Unterfranken und fand dieses Forum Anfang 2017. Keine Ahnung mehr wie genau, ich glaube ich hab gegooglet, wie man denn bei nem Date zu einem Kuss kommt, da ich ein Date hatte. Hab erst nach dem zweiten Date angefangen, mich auch einzulesen und da war es auch schon zu spät. Habe mich unmännlich verhalten, keine Annäherungsversuche bzw. Andeutungen gemacht, eher Richtung Kumpeltyp verhalten usw. Dann erst mal ne Krise geschoben und hier einige Threads veröffentlicht bzw. um Rat gebeten. War nun mal zu unerfahren, hatte keine Ahnung bzw. das auch nicht im Blut und hab es dementsprechend verkackt. Ich wollte aber, dass mir das nie wieder passiert, deshalb habe ich mir hier die meisten empfohlenen Threads durchgelesen. Zwischendrin hatte ich immer mal wieder ein paar Dates, aus denen aber mangels Interesse von mir nichts wurde. In dieser Zeit hatte ich aber schon mein Innergame verändert und ich kam sehr selbstbewusst rüber, was vorher nicht der Fall war. Hab mir irgendwo das Motto "Fake it until u make it" abgeschaut und es hat geklappt. Ich hatte plötzlich richtig Spaß in Clubs und allgemein beim Reden mit Frauen. Mir wurde mal nachgesagt, ich hätte eine "flirty Art", mit der ich mit Mädels rede. Ist mir gar nicht aufgefallen, aber dagegen hab ich auch nichts. Ich erinnere mich noch daran, dass wir einmal in einem Club waren, ich eine HB nach ihrer Nummer fragte, sie meinte, sie hätte einen Freund und ich - weil ich es davor mal hier irgendwo gelesen hatte - direkt den Konter "Ist perfekt, der kann uns ja morgen Früh Frühstück ans Bett bringen!" parat hatte, wonach ich dann doch die Nummer bekam. Allgemein konnte ich sehr viele Sprüche hier in abgewandelter Form oder komplett anders, da ich einfach das Konzept verstanden hatte bringen. Das macht mir immer noch sehr viel Spaß, denn es ist einfach lustig und kommt meistens auch so rüber, wenn einem das selbst nicht komisch erscheint. Das war eine Lektion, die ich ebenfalls lernen musste. Es ist sehr sehr wichtig, wie man etwas rüber bringt, dann kann man fast alles machen. Ich erinnere mich genau, wie ich damals bei einem Date die Hand einer HB nahm, dies aber mit einer Routine machte, was komplett in die Hose ging, weil ich das ganze so unauthentisch rüber brachte, dass es einfach nur komisch war. Im August flog ich mit ein paar Kumpels nach Malle. Das war meiner Meinung nach auch noch ein geeigneter Ort zum Üben. Die Stadt, in der ich wohne, ist nicht sonderlich groß, daher kann man hier nicht so viel bringen finde ich. Mein Ziel in Malle war nicht groß: Ich wollte jeden Tag eine Nummer holen und einen KC schaffen. Ersteres war absolut kein Problem, was vermutlich auch noch einfacher war, weil die meisten dort besoffen sind, aber ich war dennoch stolz auf mich. Aus dem KC schaffte ich sogar einen FC, was ich davor ewig nicht hatte. An sich war es natürlich nicht wichtig, dass ich einen FC hatte, allerdings gab mir das enorm Selbstvertrauen. Und so ging es in der Heimatstadt weiter. Ich hatte davor bestimmt 5 Jahre keine Affäre - nichts. Danach hatte ich bis heute mit 5 verschiedenen Damen Sex. Die jetzige ist vielleicht auch was für mehr. Abschließend möchte ich anmerken, dass ich mit der Intention hier landete, eine Freundin zu bekommen, nicht der krasseste Puler zu werden. Ich würde mich auch nicht annähernd so bezeichnen - das bin ich nicht, aber ich habe durch dieses Forum momentan keine Schwierigkeiten mehr, einen FC zu bekommen und ich würde mich nicht als ultra hübsch einstufen. Das ist nicht negativ gemeint, es ist einfach objektiv. Habe von den meisten tatsächlich gehört, ich sei eigentlich gar nicht ihr Typ, aber mein Charakter hätte was. Also an die Leute, die sich selbst so einschätzen: Heult nicht rum, seid mit euch selbst zufrieden, das ist das Wichtigste. So lang ihr nicht auf Tinder & Co wildert, spielt euer Aussehen eine gar nicht mal sooo große Rolle. Gepflegt solltet ihr natürlich trotzdem sein. Und was ich immer beachtet habe und sehr wichtig finde: Seid ehrlich zu den Mädels und verarscht sie nicht! Das bringt euch nicht weiter und ihr verletzt sie auch noch. Ich spiele immer mit offenen Karten und bin damit sehr gut gefahren. Klar ist es manchmal dann blöd, wenn man selbst keine Gefühle hat und sie schon und sie deshalb Abstand nimmt, aber ihr würdet es umgekehrt auch nicht wollen, dass jemand mit euch spielt, also respektiert das gefälligst! Ich habe mit allen außer einer noch ab und zu Kontakt und verstehe mich gut mit ihnen. Bei der einen lag es aber daran, dass sie wieder zu ihrem Ex wollte und soweit ich weiß alle Jungs geblockt hat. Ich möchte mich bei allen Leuten hier im Forum bedanken, denn ohne euch wäre ich in der Hinsicht lange nicht so weit. Hier Erfahrungen und Tipps zu lesen hilft enorm. Danke!
  3. ich: 28 sie: 26 Bisher gelaufen: KC, FC Hallo zusammen, treffe mich seit einigen Wochen mit einer Frau - hatten zuerst beruflich miteinander zu tun (kommen uns aber aktuell nicht "in die Quere") und uns dann auf der Geburtstagsparty eines gemeinsamen Freundes besser kennengelernt (KC, ich meinte, dass ich mich bei ihr melden werde). Daraufhin gab es einige Treffen (4 oder 5), die eigentlich immer zum KC führten, sie dann irgendwann bei mir übernachtet hat aber den FC blockte. Zwischen den Treffen meldete sie sich immer wieder ziemlich ausführlich via Whatsapp. Ich war relativ kurz angebunden, schlug aber immer die kommenden Treffen vor, die sie bestätigte oder aber wir uns auf einen Alternativtermin einigten. Letzten Freitag waren wir abends unterwegs (Städte-Trip) und sind später dann zu mir, wo es zum FC kam, der leider nicht unbedingt optimal verlief (war todmüde, sie lehnte Oralverkehr aktiv / passiv ab und ich hatte irgendwann keine Erektion mehr). Danach eigentlich alles halb so wild, sie kuschelte sich an mich und wollte noch reden etc. Am nächsten morgen verabschiedeten wir uns. Ich sprach (wie bei den vorigen Treffen auch) nicht direkt das nächste Treffen an, wusste aber auch, dass sie evtl. für die nächsten Tage einen Kurzurlaub plant. Sie schickte mir am gleichen Tag noch irgendein Lied via Whatsapp (hatte das am Abend davor angekündigt). Ich antwortete, dass ich ihr viel Spaß im Urlaub wünsche und sie heil zurück kommen soll. Seitdem gab es keine Reaktion mehr von ihr. Mein Plan ist, mich nächste Woche wieder mit einem Vorschlag zum Treffen zu melden. Allerdings ist es (zumindest für ihre Verhältnisse) etwas unüblich, dass sie sich nicht mehr / weniger meldet. Sie hatte bei unseren Treffen auch immer wieder angesprochen, dass sie das Gefühl verliebt zu sein / bzw. Liebeskummer unangenehm findet. Ich hatte immer so die "Eisklotz" Rolle, bin darauf nicht wirklich eingegangen, bin aber mit dem "heil zurück kommen" vlt ein bisschen zu sehr aufgetaut? Ansonsten waren die Treffen bisher super, Humor harmoniert etc. und auch Anziehung ist da. Hab zwar Alternativen und relativ viel zu tun zur Zeit, würde das mit ihr aber schon gern weiterlaufen lassen. Wie schätzt ihr das ein?