Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'film'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

33 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo kennt jemand Serien oder Filme (bitte nicht zu alt, also am besten 21. Jahrhundert) die mit Verführung und / oder Persönlichkeitsentwicklung zu tun haben?
  2. JackBlack2015

    Filme für PUAs

    Sagt mal gibt es Filme, die man als PUA unbedingt mal sehen sollte? Und ich rede nicht von den Transporter-Filmen. Klar, Jason Statham ist cool und mega Alpha. Aber nicht jeder hat so ein geiles Auto und Waffen im Kofferraum! ;) Nein, ich red viel mehr von Filmen wie z.B. der Womanizer mit Matthew McConaughey; auch wenn mir das fast ne Nummer zu schnullzig war, aber da waren einige PUA Sachen gut dargestellt. Gibt es noch andere Filme dieser Art oder Filme mit evtl. herausragenden Persönlichkeiten, von denen man sich die ein oder andere Scheibe abschneiden kann? LG
  3. ScriptDoc

    Recherche für Drehbuch

    Hallo liebes PUA-Forum, ich bin Nico und lebe / arbeite als freier Prosa- und Drehbuchautor in Hamburg und Berlin. Im Augenblick schreibe ich im Rahmen eines Projekts des Bayrischen Rundfunk an einem Thriller, in dem es u.a. um einen PUA geht. Da es mir am Herzen liegt, dass das Setting und Figurenpersonal authentisch sind, ist auch die Recherche sehr wichtig für mich. Ich bin daher auf der Suche nach Menschen, die in der PUA-Szene unterwegs sind und Lust haben, mir einige Fragen zu dem Thema zu beantworten. Zwar habe ich mir schon einiges angelesen und angeschaut, aber das ersetzt natürlich niemals das direkte Gespräch. Es ist gut möglich, dass ich meine Recherche-Ergebnisse auch für einen journalistischen Artikel nutze, aber das ist momentan zweitrangig und natürlich abhängig vom Interesse meiner Gesprächspartner. Nun wäre meine Frage, ob ihr mir weiterhelfen mögt? Vieleicht gibt es ja (vorzugsweise in Berlin oder Hamburg) jemanden, der Zeit und Bock hätte, sich mal auf einen Kaffee oder Bierchen zu treffen und mir einige Fragen zu beantworten? Ein Honorar kann ich dir leider nicht bieten, dafür die einmalige Gelegenheit, an einem spannenden Filmprojekt teilzunehmen :) In diesem Sinne – es würde mich sehr freuen, von euch zu hören! Beste Grüße Nico
  4. The Klötz

    Filmnachmittags Lay

    Ich will das Treffen schon absagen, da meine Fickwohnung nicht wie geplant verfügbar ist. Ich bin aber sowieso schon am Weg zum Treffen, und als mich mein Date anruft, was das absagen soll, sie ist extra aus einem nahegelegen Dorf angereist, also entscheide ich mich sie doch zu treffen. Um 4 treffen wir uns also beim Landesmuseum. Nach kurzer Begrüßung gehen wir noch Snacks kaufen und fahren dann zu mir heim, um wie ausgemachen einen "Film zu schauen". Und das obwohl Mama noch zuhause ist, da ich sie nicht überzeugen konnte mir die Wohnung für ein paar Stunden zu überlassen. Nachdem ich kurz mit Mama geredet habe und das iPad geholt habe, ziehen wir uns in mein Zimmer zurück. Sie nutzt ihr netflix und ich suche einen film aus. Sextape scheint mir richtig. Die ersten Minuten ist es von der Sitzposition auf meinem bett unbequem weshalb ich später die Sitzposition ändere. Der Film beginnt sehr sexuell. Ich lege meinen Arm um sie. Sie empfindet es als unangehneme Sitzposition. Wir füttern uns gegenseitig die Snacks und ich esse einen von ihrem Ausschnitt. Nun in der Ecke bei meinem Bett schauen wir weiter. Schon zuvor habe ich überlegt sie zu küssen und mein Herz hat schnell geschlagen und mich dazu veranlasst auf einen besseren Moment zu warten. Ich liege mit ihr in der Ecke meines Betts und ich denke mir, wenn ichs nicht probiere rege ich mich nur danach auf. Egal ob es klappt oder nicht. Also nehme ich ihren kopf und drehe ihn zu mir für den Kuss. Sie fragt mich noch was ich mache und dann schmusen wir. Es ist ein unglaubliches Gefühl. So oft habe ich mich in der Vergangenheit, wo ich noch nicht richtig in the Game war, mit ihr getroffen und nichts gelaufen und nun habe ich endlich mit ihr geschmust. Nun küsse ich ihren Hals und gehe weiter zu ihren Brüsten. Voller Elan lecke ich nun ihre Brüste. Ich ziehe mein Shirt aus und später auch meine Hose. Sie ist von dem Ganzen angeturned und zieht mich an sie. Ich löse ihren Bh und ziehe ihr Shirt aus. Ich lecke nun ihre Brüste. Zudem lasse ich ihre Hand in meine Unterhose fahren. Ich probiere ihre Hose anziehen, aber sie sagt sie bleibt an. Nun schmuse ich weiter und fingere sie über ihrer Hose. Ich merke wie es ganz feucht wird. Nun fingere ich sie unter ihrer Hose und sage, die Hose ja noch an ist. Sie genießt es und ist sehr feucht. Ich schmuse weiter und zuvor habe ich schon ein Kondom geholt. Da sagte sie noch, dass es nichts wird. Nun ist sie aber so geil, dass ich ihre hose ausziehe und das kondom anziehe. Ich küsse sie weiter und dringe nun langsam in sie ein. Sie genießt jeden Augenblick. Ich sage ihr aufgrund meinen Eltern leise zu sein. Außerdem verbiete ich ihr mich zu kratzen, weil ich das nicht mag. Zwischenzeitlich hören wir auch die Klinge läuten, womit sich die Sternsinger ankünden. Sie kommen in die Wohnung, aber im Zimmer sind wir sicher vor ihnen. Wir hören nur ihren Gesang. Egal wir ficken weiter. So lange habe ich auf diesen moment gewartet. Und nun ist er einfach hier. Ich ficke sie zuerst normal und wechsele dann in Doggy und lasse sie später reiten. Danach ficke ich sie in Löffelstellung. Sie ist echt geil. Ich genieße jede Sekunde. Nach ca 30 bis 40 Minuten beenden wir das Ganze, weil wir so außer Atem sind. Ich küsse sie nochmals, nun liegen wir nur noch so im Bett. Sie ist sehr fertig, aber glücklich. Es war eine super Belohnung für meine Hartnäckigkeit. + Ich habe einfach durchgezogen, auch wenn es für mich eine Rejection bedeuten kann + 2 steps forward 1 step back, manchmal fühlt sie sich einfach noch nicht wohl genug für gewisse Schritte, also einfach nach weiterem Comfordbuilding nochmals probieren + Nun weiß ich, dass auch mit Mädls aus dem DG mehr geht, da das mein erster Daygame Lay war Was könnte ich besser machen? -- eventuell mehr Comfort nach dem Sex aufbauen -- mehr im Moment sein und das Ganze genießen Was habt ihr noch für Tipps, wie ich hier noch besser agieren hätte können? Und kann mir bitte noch wer bei folgender Frage helfen. Ich brauche beim Sex immer ewig um zu kommen, wisst ihr da eine Abhilfe?
  5. Hello Community! Hoffe ihr habt ordentlich gefeiert die Tage! Hab da mal ne interessante Frage (besonders weil sich niemand im Internet bisher damit beschäftigt hat) und zwar: Im Film Titanic gibt es ja zwei Gegenspieler: Jack und den reichen Cal Nun würde man ja instinktiv Jack mal als Beta beschreiben und Cal als den reichen, dominierenden Alpha - je weiter man den Film aber schaut desto mehr bewundere ich Jack sein Game. Er bleibt einfach in fast jeder Situation einfach so unendlich leaned back obwohl alle gegen ihn spielen. Auch finde ich schafft er es Gefühle und Leidenschaften in den Menschen um sich herum zu erwecken, was ich zugegebenermaßen auch können möchte. Man denke nur an all die verschlafenen, ausgebrannten Menschen heutzutage- da ist es doch toll wenn man es schafft ihr inneres Feuer wieder zu entfachen. Des Weiteren bleibt er am Ende selbst in einer Extremsituation ruhig und zielorientiert anstatt in Panik zu verfallen. Am Ende trumpft er nochmal mit seiner Aufopferung (ja es ist Platz auf dem doofen Brett :D) was in dem Fall nichtmal NiceGuy verhalten ist weil er hat ja nix davon also will ja nicht davon profitieren wie es der klassische Nice Guy tut. Daneben sieht man den Verlobten Cal der das krasse Gegenteil ist. Er ist meiner Meinung nach dieser extrem gewollte Alpha der sich immer wieder durch Kleinigkeiten betaisiert (z.B. lässt er mit seinen Kammerdiener die beiden suchen, nutzt ein kleines Kind um ins Rettungsboot zu kommen, bringt sich selbst um nach der Wirtschaftskrise...) Finde den Film trotz allen Kitsches wahnsinnig spannend eigentlich und sehr viel auf Pickup übertragbar, wenn man ihn analytisch anschaut. Was denkt ihr? Wie schätzt ihr die Charaktere ein? Wo hättet ihr anders gehandelt?
  6. Moin zusammen, ich wollt auch mal was erzählen. Hab n hb8 über tinder kennengelernt. Kommt bei mir aus der Nähe und schrieb mich an, dass sie mich über Freunde kennen würde und es witzig fände mich da entdeckt zu haben. Kam mir auch bekannt vor, gesehen hatte ich sie bis dahin live aber noch nicht. Nach 2 Tagen mit relativ viel schreiben, wobei das Gespräch schnell übern WhatsApp weiterlief, haben wir dann n Date für heute Abend ausgemacht. Angesagt war Kino. Soweit so gut. Hab sie abgeholt. Auf der Fahrt zum Kino schnell miteinander warm geworden und n cooles Gespräch gehabt. Bis dahin allerdings noch nichts an Berührung etc. Wir hatten noch ordentlich Zeit, als wir am Kino ankamen. Hab das ganze dann ein wenig genutzt, um das Gespräch ausm Auto ein bisschen mehr zu vertiefen und mit leichten zufälligen Berührungen angefangen. Dazwischen immer ein bisschen rumgealbert und es hat sich schnell so angefühlt, als würde man sich doch schon länger kennen. Beim Film dann angefangen Kino zu machen. Oberschenkel gepackt, arm um sie gelegt, sie ein bisschen rangezogen. Von ihr kam nicht viel, aber sie kam zumindest immer näher gerutscht. Film war zuende, ich hab sie dann wieder heim gefahren. Aufm Rückweg dann direkt Hand aufn Oberschenkel und bis wir bei ihr angekommen sind auch nicht mehr runter genommen. Wir hatten währenddessen nochmal ein nettes Gespräch. Hab das ganze mal ein wenig in sexuelle Vorlieben gelenkt und das Thema hat sich dann auch gehalten. Bei ihr angekommen dann zur Umarmung angesetzt, mich aber fürn kc entschieden, auf welchen sie voll eingestiegen ist. Haben dann noch ein wenig rumgemacht und uns verabschiedet. Denke weitere treffen werden folgen. Sorry für den katastrophalen schreibstil. Ist eigentlich nicht meine Art, aber ich bin müde und weiß genau, dass ich es morgen wieder vergessen würde den Report zu schreiben. Schönen Abend Jungs.
  7. Hi, ich hoffe ihr habt vll. den einen oder anderen Tipp 1. Mein Alter 32 2. Alter der Frau 32 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung Leichte dezente Berührungen, mehr auf freundschaftlichem Niveau 5. Beschreibung des Problems Habe eine Gruppe aus Männern und Frauen kennengelernt und habe einen guten Status bei den Frauen erlangt. Neben Gruppentreffen fanden mit besagter Dame bereits eine Art Treffen zum Joggen statt, wo wir im Anschluss noch ein Gespräch hatten und es leichte freundschaftliche Berührungen gab. Heute hatte ich spontan die Idee mich am WE zu entspannen bei leckerem Futter und Lieblingsfilm und lud eben diese Dame dazu ein. Es folgte dann via Whatsapp eine Art Shitttest "klingt interessant. Nur damit es keine Missverständnisse gibt das ist kein Date oder". Worauf ich dann nur antwortete "Klar, gibt dann gleich die Hochzeit und Trauzeugen warten auch schon. Komm einfach, bring gute Laune und Hunger mit. Machen wir 1830 Sa.?" Danach blabla und Terminbestätigung Feststellung: - Sie sieht sich selbst als meine Kochgehilfin, ist sich nicht sicher ob sie helfen kann. Guter Aufhänger um Dominanz auszuüben, ala probier mal etc. - Sie sieht es nicht als Date, trifft sich ohne Mühe mit mir in der Wohnung. Absolut belanglos was es für sie ist..... 6. Frage/n - Welches Hauptgericht was etwas länger geht und idiotensicher ist eignet sich dafür? Ein süsse Schokodessert hab ich schon um vom Finger zu lecken.....Denke irgendetwas zum Schnippeln. Einer hebt das Gemüse und der andere schnippelt? - Wie lenke ich diese "noch" eher freundschaftliche Verhältnis in die sexuelle Richtung? Frau beim Kochen zur Seite schieben ala "Vorsicht muss mal kurz dein hübsches Fahrgestell umparken"?, Da wir kein Date haben kann ich meine Kuscheldecke mit dir teilen, Frau füttern - Habt ihr evtl. weitere Beispiele was man tun kann, um Körperkontakt aufzubauen?
  8. Der Film Casanova Variations ist vom vom 13. April bis zum 20. April 2017 kostenlos im ARTE-Stream zu sehen: http://www.arte.tv/guide/de/051057-000-A/casanova-variations Er ist ein bischen anders gemacht wie üblich aber künstlerisch wertvoll. Hier der Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=q4x5ck9gd8o
  9. Lief letztens in einem Berliner Kino. Konnte leider an dem Termin nicht. http://theredpillmovie.com/see-the-film/ https://www.kickstarter.com/projects/152377578/dokumentarfilm-the-red-pill-deutschlandpremiere-in?lang=de Hat wer den Film?
  10. Hey bin seit einiger zeit auf der suche nach einer Liste mit allen guten pu filmen ( Kinofilme). hab mal gelesen das es hier irgendwo ein Eintrag davon gibt aber ich finde ihn einfach nicht und ja ich hab schon die Suchfunktion benutzt :)
  11. Ich habe ja eigentlich nur gutes über den Film gelesen, aber merkwürdig, warum er im offiziellem deutschen Handel nicht mehr erhältlich ist. Bestimmt weil der mit der PU Technik voll unter die Haut geht. Aber bestimmt krasser Film oder? Hier ist der Trailer auf englisch leider nur: https://www.youtube.com/watch?v=jL8Z4EOmQxo Und hier ist das Angebot: http://r.ebay.com/8nnurQ
  12. Nächste Woche kommt eine nettes Mädel zu mir, ich habe sie in de U bahn angesprochen, NC, nettes Telefonat. Wir waren einmal gemeinsam auf einer Messe, wobei wir beide dort beruflich hinmussten, ein wenig privates. Ich würde sagen sie ist eine HB7, mit Chance auf höher, wenn sie sich etwas netter kleiden würde..ist 25J alt. Kurzum, sie kommt zum essen, bzw. Erst gemeinsam Kochen, dann ein Film. Habt ihr Tipps für mich, was wir kochen könnten und welchen Film. Ich mag gerne etwas aus dem Programm Kino Bereich, gerne mit erotischen Anflügen. freue mich über jeden Tipp!!!!
  13. Moin Moin, hatte heute Abend ein Mädel bei mir zu Hause zum gemeinsamen Kochen da. Sie ist zwei Jahre jünger als ich .. 23.. und macht ne Aubildung in einem Hotel und arbeitet nebenher zusätzlich noch. Ihr Arbeitsverhalten ist echt bemerkenswert.. sie will unbedingt auf eigenen Beinen stehen und arbeitet dafür 50+ Stunden die Woche. Diese Tatsache, ihr Aussehen und ihr Charackter zusammen machen sie für mich fast zu nem HB10. Starke Frau. Wir verstehen uns so an sich prächtig, haben superviel gelacht heut Abend. Sie hat auch fleißig beim Kochen geholfen, was es eben noch so zu tun gab. Den größten Part hab ich übernommen weil sie wieder direkt von der Arbeit kam. Vom Essen war sie begeistert, hatte uns zuvor noch ein Fläschchen Wein geholt. Soweit, sogut. Nun hab ich letztens mal mit ihrer Mitbewohnerin gequatscht, die ich seit vielen Jahren kenne. Da ließ ich mir sagen, dass mein HB wahnsinnig vorsichtig mit Männern sei - warum auch immer. Und das merke ich durchaus auf einer gewissen Ebene. Okay, das war heute nun das erste Treffen im privaten Bereich über mehrere Stunden und sie ist definitv keine Sorte Frau, die ich lediglich layen wollen würde um danach den Kontakt abzubrechen. Und ich glaube, diese Einstellung hat sie auch. Was mir soweit aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass sie unfassbar viel von sich erzählt, sei es Arbeit, Familie und was weiß ich.. ohne dass ich groß nachhacken muss. Sie weiß zwar grundlegendes von mir stellt mir aber im Verhältnis zu der Menge, die sie bereits von sich erzählt hat, recht wenig Fragen. Vielleicht wirkt das auch nur so, weil sie soviel von sich erzählt.. keine Ahnung. Soll heißen wenn sie mit ihrem "Vortrag" fertig ist hacke ich irgendwo nach und das Gespräch läuft easy weiter. Peinliche Stille gab es keineswegs. Sie lässt sich jedenfalls relativ einfach ärgern und beißt in der Regel auch an - C&F ist kein Problem. Nach dem Essen aufm Sofa gabs zumindest leichte Körperberührung über längere Zeit, die sicher nicht zufällig waren, sondern bewusst wahrgenommen wurden, beispielsweise saß sie zeitweise im Schneidersitz da, das Sofa ist dafür aber zu klein, sodass sie mir ihr Knie gegen den Oberschenkel drückte. Ja, das ist jetzt kein großartiges Kino - ist mir klar. Was ich aber eben gespürt habe ist, dass sie definitiv noch nicht für mehr Körperberührung bereit wäre wohingegen die Umarmung zum Abschied deutlich fester und länger war als bisherige Umarmungen - ja, das muss auch nix heißen, hab ich eben gemerkt. Nun überlege ich, wie ich am besten weitermache um auf keinen Fall in die LJBF-Zone zu rutschen und gleichzeitig nicht zuviele Schritte gehe. Allerdings fühlt es sich so an, als muss das ganze bei ihr tatsächlich vorsichtiger und langsamer angegangen werden als ich es sonst gewohnt bin. Ich schätze, ich werde übers Wochenende den Kontakt etwas zurückfahren - kein Freeze, wenns was zu schreiben gibt dann wird geschrieben - und Anfang nächster Woche einen gemeinsamen Filmabend vorschlagen... bin eben übers Wochenende nicht in der Stadt. Was sagt ihr?
  14. HerrRossi

    Ewige Jugend

    War schon jemand drin? Läuft nachher an. :) Ich schreibs mal hier rein, weil der Film wohl eher etwas für die Menschen am Ende ihres Weges, also so ab 30, 32 ist. :)
  15. Vin_ce

    #3: Vince goes Hollywood

    Willkommen zurück liebe Leser, dieser Eintrag wird ziemlich kurz gehalten und nächstes Mal wird es wieder ein "normales" Thema sein, aber heute geht es um ein ganz spezielles Thema, denn ich promote ein bisschen mein eigenes Traumprojekt. Der ein oder andere hat es wahrscheinlich mitbekommen, dass ich an einem eigenem Film unter dem Namen "A life as a backpacker" arbeite. Was es genau sein soll, könnt ihr bei dem offiziellen Kickstarter Projekt nachlesen (Link ist unter dem Eintrag). Ich wollte eher auf die Arbeit, die hinter mir liegt, eingehen, denn ich hätte nie gedacht, dass es so anstrengend und gleichzeitig so wunderschön sein kann einen Film zu produzieren. Wie ich geflucht habe, wie ich mich gefreut habe, einfach unbeschreiblich und ich will das unbedingt weitermachen, denn dies ist mein Traumberuf in Neuseeland, denn ich kann auch euch eine Reise in dieses Land durch dieses Projekt ermöglichen. Bisher habe ich nur mit laienhaften Equipment gefilmt, was an dem fehlenden Geld liegt, aber dennoch tut man alles, um seinen größten Traum zu verwirklichen. Ich weiß nicht, wie ich mein Gefühl beschreiben soll, aber ich bin einfach froh, dass alles hochgeladen ist *lach* Nun bitte ich euch aufrichtig, dass ihr meinen Traum unterstützt, indem ihr entweder etwas Geld spendet oder meinen Traum auf sozialen Netzwerken oder unter Freunden und Bekannten teilt. Es wäre ein Traum für mich, wenn es klappen würde! Und vielleicht wäre es auch am Ende ein genialer Film für euch Ich gehe mal raus, denn nach drei Wochen Arbeit, brauche ich einfach bisschen Entspannung. Vielleicht bin ich auch gerade am beten, damit alles klappt Grüße vom anderen Ende der Welt - Vince Link: https://www.kickstarter.com/projects/2433835/a-life-as-a-backpacker
  16. Hallo zusammen, hier ein Film vom Toronto International Film Festival zum Thema Liebe in sozialen Medien/Netzwerken. Der Film zeigt den Computerbildschirm eines verliebten Teenagers und seine Aktionen und Reaktionen auf seine Freundin. Ich finde, ein sehr lehrreiches Video, dass die Thematik und vor allem Problematik von sozialen Medien aufzeigt. Die 17 Minuten lohnen sich wirklich. Ich stehe mit dem Film in keiner Verbindung - also keine Werbung. Ich denke aber, es könnte guten Diskussionsstoff liefern und stellt das Ganze durchaus realistisch dar. Was haltet ihr davon? Klassischer AFC oder nur eine Ausnahme? Können facebook & Co. einer Beziehung gut tun oder eher schaden? Ich bin gespannt. Der Film: http://www.fastcocreate.com/3017108/you-need-to-see-this-17-minute-film-set-entirely-on-a-teens-computer-screen
  17. Hi, ich suche nach Filmen, Büchern, Hörbüchern, etc. die sich rund um Gentlemen und das Thema Business drehen. Da ich ein großer Freund von diesen Themen bin, suche ich natürlich immer wieder nach neuem Material. Da ich jetzt bald Semesterferien habe und alles, was ich lesen oder schauen wollte schon fertig habe, wollte ich nachfragen, ob jemand von Euch noch paar Sachen kennt? Damit Ihr Euch vorstellen könnt was ich meine, habe ich mal paar Sachen angefangen aufzulisten: Gentleman: James Bond - 007 (Filme & Bücher)Kingsman: The Secret Service (Film)Mark Twain: The Million Pound Bank Note (Buch)Die Glücksritter (Film)The Great Gatsby (Film & Buch) Business: Money Ball (Film)Margin Call (Film)Wall Street 1 & 2 (Film)Wolf of Wall Street (Film)War natürlich nicht alles, aber damit Ihr mal wisst wovon ich rede. Vielleicht kennt ihr noch ein paar Sachen.
  18. Hey Community, Nachdem ich vor ca. 2 Wochen fertig mit dem Buch LdS geworden bin, habe ich gelernt, dass Frauen ihre Gefühle gerne Übertragungen/teilen und daran Spaß haben. Sei übrigens auch der Grund, warum die so viel quasseln ;) So weit so richtig? Aber ich bin da jetzt auf so ne krasse Idee gekommen. Was würde passieren, wenn man mit einer, als Date oder nicht, ist dann auch egal, in dem Film Fifty Shades of Grey geht? Werden die dann alle geil, oder wie darf ich mir das vorstellen? MFG und Danke :D
  19. Hi zusammen, Ich wollte mich einfach mal schlau machen, ob es hier ein paar Maskenbildner/Innen im Raum Köln und Umgebung gibt, da ich in den nächsten Wochen/Monaten dort hinziehen werde und es vielleicht gleich ein paar Möglichkeiten gibt, neue Leute aus der Branche kennen zu lernen, sich über anstehende Produktionen auszutauschen, bzw. einfach den Spaß an der Arbeit zu teilen, evtl. etwas gemeinsam zu starten. ;) Hier ist noch meine Website mit meinen Kontaktdaten: www.timscheidig-makeupartist.com Natürlich wäre es schön, auch Maskenbildner aus anderen Städten kennen zu lernen, da ich sowieso ständig am durch-die-Welt-reisen bin. ;) Lieben Gruß, viel Spaß und Erfolg bei allem was ihr macht!
  20. Ich hörte, dass die Serie nur bis Staffel 4 ein gutes Vorbild sein soll, in Bezug auf den Charakter Hank Moody. Wie sieht es mit den nähsten Staffeln aus ? Verliert er seinen Frame ?
  21. Hallo, wär ganz cool 'ne Meinung von außen dazu zu hören. Kann mich irgendwie nicht ganz entscheiden... 1. Ich bin 22 Jahre 2. Sie ist 19 Jahre 3. 1 Date 4. Nur leichtes Kino 5. Fühle mich seit gestern etwas schlapp, wie kurz vor den ersten Anzeichen einer Erkältung. Hab schon an Gegenmitteln genommen, was ging, außer die starken Schmerzmittel, die ich eigentlich nicht nehmen will. Hat auch soweit geholfen, das heißt es ist nicht schlimmer geworden. Dennoch, bin etwas schlapp und meine Haut ist wohl minimal bleicher als sonst. Ich sag das deshalb, weil ich wirklich keine eigentlichen Erkältungsbeschwerden habe, außer diesen "Vorzeichen". Keinen Schleim, kein Husten, kein Halsweh oder Fieber. 6. Die Frage: Treffen absagen oder durchziehen? Ich tendiere zum durchziehen, da es wohl ziemlich sicher ein Lay wird. Mein Zweifel: will sie fairerweise nicht anstecken. Habt ihr Erfahrung damit, das heißt, habt ihr schon mal jemanden rückblickend angesteckt oder nicht in diesem "Stadium". ( letztes Treffen ist 3-4 Tage her.) Edit: Das Treffen ist heute Abend. Danke euch und schönes Wochenende, Mad9
  22. Hallo, ich habe übermorgen ein Date bei mir zuhause zum Film gucken. Das übliche halt. Doch da meine letzten Dates zu nichts führten wollte ich mal wissen was ihr so macht, wenn ihr euch zum 'Film gucken' verabredet und wie genau ihr das macht. Plant ihr welchen Film ihr guckt und in welchen Momenten ihr sie küsst ? Habt ihr Routinen ? Oder macht ihr einfach? Bei meinen letzten Dates hatte ich immer das Problem das Hb in meinem Arm lag und ich zum verrecken nicht wusste wie ich es anstellen sollte sie zu küssen da ich mit meinem Mund nicht an sie ran kam . Schrieb mir doch mal wie es bei euch so abläuft wenn ihr ein 'Film guck Date' habt Lg
  23. Schönen Sonntag .. ich schau mir gerade den Film "Tao of Steve" an und bin ein wenig irritiert über sein Tipp. Das man bei den ersten Dates garnicht an Sex denken soll und somit das Treffen auf einer rein freundschaftlichen Ebene führen soll. was denkt ihr davon ? Hilft es nicht seine Sexualität zu zeigen, damit sie weiß dass du ein Mann bist der weiß was er will ? .. Zudem sollte man doch auch eskalieren .. würde mich über deine Meinung freuen. LG Unlesstype (Desto mehr Theorie ich lese, desto mehr scheint sich alles zu widersprechen, weil jeder was anderes sagt)
  24. Hallo Zusammen, (sorry is ne lange Geschichte, trotzdem vielen Dank für Lesen und Feedback vorab) 1. Ich 30 2. HB 22 3. Erstkontakt zufällig über Facebook, dann mal 10 minuten gesehen, ein "Blind"-Date (Salsa-Tanzen) 4. Attraciton und Berührungen beim ersten Date vorhanden, Hände halten, aber kein KC 5. siehe unten 6. siehe unten ich bin grad in einer etwas sehr verfahrenen Situation dieser euren Ratschlag bedarf. In meiner Stadt war vor ca. 2 Wochen eine Veranstaltung bei dieser sich 2 Kochpartner zusammenschließen und für unbekannte Personen einen Gang kochen. Nach dem Gang z.B. Vorspeise geht es zu einem anderen Kochteam und man lernt wieder neue Leute kennen usw. (ist ne super Veranstaltung um HBs kennenzulernen, da der Frauenanteil 4x höher ist als der Männeranteil) Jedenfalls hatte ich keinen Kochpartner und suchte noch nach jemanden. Zufälligerweise hat auch eine HB (7-8) auch einen Kochpartner gesucht. Ich habe mich bei ihr gemeldet und n bisschen über Facebook gequatscht ob sie es sich vorstellen könne, mit mir zu kochen. SIe willigte ein. Leider wurde mir aber vom Veranstalter eine andere Kochpartnerin zugewiesen, sodass ich die besagte HB leider nur ganz kurz bei der Abschlussveranstaltung sehen konnte. Hier hat das Gespräch leider auch nur ca. 10 Minuten gedauert, da sie mit ihrer Kochpartnerin losfahren musste. Jedenfalls haben wir auf meiner Initiative hin eine Facebook-Gruppe gegründet um die geknüpten Kontakte weiter zu halten und auszubauen. So wollen wir jetzt am kommenden Freitag mit ein paar von diesen Kontakten gemeinsam kochen <-- auf das komme ich nachher nochmals zurück Bis dahin ja alles fein... Letzten Freitag, ich stand grad am Bahnhof und daddelte a bissl in Facebook rum und dann kam eine Message von besagter HB. Sie fragte, ob ich heute abend schon was vorhabe. Ich: "nee, noch nicht, aber ich glaube es schwebt dir was vor ;-)" SIe: "JA - Mein Tanzpartner hat keine Lust mehr und sie wollte für heute Abend mit ihm zur Salsa-Tanzstunde gehen und ob ich nicht Lust hätte einzuspringen und mit ihr zu gehen" Ich: "Klar bin dabei - ganz spontan, auch wenn ich kein Salsa kann" Ok... getroffen haben wir uns dann am Abend. Anmerkung: Ich habe noch nie zuvor Salsa getanzt und sonst bin ich jetzt nicht der geborene Tänzer aber egal, ich wollte Spaß haben. Am Abend zuerst ein bisschen Smal Talk, wie sie zum Tanzen gekommen ist und wie lang sie das schon mache blaa blubb... Was allerdings dann mich total positiv überrascht hat und sie auch,war dass wir im Grunde genommen total viele Gemeinsamkeiten haben. Sie wusste, dass ich in den USA mal gelebt hatte und will darüber alles wissen. Das solle ich ihr aber mal alles erzählen, wenn wir mal mehr Zeit haben und es nicht zu laut ist -> schließlich wollten wir ja tanzen Klar, beim Tanzen berührt man sich logischerweiße automatisch. Okeee, sie ist wohl was anderes gewöhnt von ihrem Tanzpartner, aber das sollte mir verziehen sein. Ich hatte jedenfalls viel Spass mit ihr. Vobei sie mir beim Tanzen nicht in die Augen geschaut hat?!? Dennoch als der Tanzlehrer einen wirklich engen Tanz vorgeführt hat und ich das nicht soooo eng ausgeführt hatte, zeigte sie mir, wie ENG sie das mit ihrem Tanzpartner mache und drückte ihren ganzen schönen Oberkörper kurz an meinen und gleitete dann daran hinab auch kamen Komplimente über meine Schuhe, dass wir ja im Partnerlook gehen da ihre fast genauso ausehen. Jedenfalls haben wir uns in den Pausen auch a bissl unterhalten können. Es war wirklich angenehm. Wir saßen uns gegenüber ihre beiden Beine zwischen meinen, meine Hände und ihre Tasche auf ihre Oberschenkel. Auch Berührungen durch mich kamen von ihr keine negativen Einwände oder ein Rückzug. Selbst als das Gespräch etwas ins Stocken geraten ist, hat sie selbst wieder die Initiative ergriffen und gesagt, dass sie mich soo viel fragen möchte, sie aber gar nicht weiß, wo sie anfangen soll. Ich: "Bei A" Jedenfalls haben wir noch zum Abschluss (war so 23:15 Uhr --> wir haben uns um 8 Uhr getroffen) ein bißchen über das Kochen gesprochen und ausgemacht, dass wir auch mal gemeinsam Backen werden (DEAL mit Handschlag) DIe letzten 15 Minuten hielt ich die ganze Zeit ihre Hand. Sie hat sie nicht weggezogen o.ä. --> alles super. Dann, ich ganz Gentlemenlike, ihr in die Jacke geholfen und dann noch zu ihrem Auto gebracht. Auf dem Weg habe ich auch für ein paar Minuten meine Hand um Ihre Tallie gelegt, auch alles super. Keine Gegenreaktion von ihr. Verabschiedung war eine lange Umarmung. KC habe ich nicht versucht, da ich das Gefühl hatte, dass es wohl zu diesem Zeitpunkt das Falsche wäre. Sie wollte da dann auch schnell losfahren, da sie im Halteverbot stand und eine Straße weiter die Polizei stand. Ich war schon im Begriff zu gehen. Promt geht ihre Türe auf mit der Frage, ob sie mich nicht zu meinem Fahrrad bringen kann. Ich verneinte, da mein Bike vllt. 200 Meter entfernt war. Das war das "Blind"-Date. Am darauffolgenden Tag schieb ich ihr eine Message über WhatsApp, dass das Treffen mit ihr super war und ich sie gerne noch näher kennenlernen möchte und das ich es super fand, dass sie an mich gedacht hatte. Postwendend kam die Antwort: "Hey der Abend war echt nett, es ist immer toll wenn man neue Leute kennenlernt udn sich gleich gut versteht freu mich schon aufs kochen" Sonst habe ich nicht mehr weiter "gewhatsappt". Meine Idee war dann, dass ich das geplante Kochen mit mehreren Personen absage und lieber mit ihr alleine koche. Jetzt habe ich sie heute Nachmittag versucht anzurufen --> Nix, allerdings kam postwendend eine Message von ihr via Facebook Ich schilderte mein Anliegen kurz, dass ich heut Abend bzgl. kochen sie gerne anrufen möchte. Antwort von Ihr: Ihre Festnetznummer Telefongespräch (Dauer fast 10 Minuten): Smaltalk über ihren Tag und Abschlussarbeit Dann hab ich sie gefragt, ob sie nicht auch am Samstag kochen könne? HB: "Warum?" ICh: "Weil du mich beim meinem versuchten Tanzen mich gefragt hast, ob es bei mir auch am Samstag geht und ich hab mir überlegt, dass wir das da dann machen könnte, da ich auch die anderen Leute nicht kenne und ich nicht weiß wer das alles sind (ANMERKUNG: Sind noch 2 Jungs die dabei wären) HB: "Warum jetzt am Samstag und sie kennt beide, den einen von XXX und den anderen ist ein sehr guter Freund von ihr und sie würde noch ihren Tanzpartner mitnehmen. Samstag würde nur zur Not gehen, aber Freitag wäre besser. Ich: "OK, na dann machen wir es doch am Freitag" Dann haben wir noch kurz abgesprochen wer wie wo was kocht. Hierzu aktueller Stand: Am Freitag kommen jetzt folgende Personen HB, ich, ihr Salsa-Tanzparter (Name: A), ein guter Freund von ihr (B) und noch einer bei diesem sie jetzt am Mittwoch eingeladen wäre © --> sprich eine HB und 4 Kerls (mit mir) Wo wird gekocht Bei mir Treffen zum Kochen ist um 18 Uhr (ggf. wird davor noch eingekauft) Entweder ich mit ihr alleine (was ich hoffe) oder A und B sind schon dabei C soll später kommen, da er die Nachspeise vorbereiten soll --> hoffe der meckert nicht weiteres sprechen wir über Facebook ab (das war ihre Intention) Dann erwähte sie noch, dass sie eigentlich mit A am Freitag wieder Salsa tanzen wollte, da er jetzt wieder gesund ist, dies dann aber ausfallen lassen würde --> das war jetzt für mich auch komisch. Wo ich mit ihr tanzen war, sagte sie zu mir, dass er abgesprungen sei, da er keine Lust auf Salsa hätte?!?! Jedenfalls habe ich folgende Fragen: 1. Wo stehe ich aktuell bei der HB? 2. Wie kann ich beim gemeinsamen Kochen die mögliche Konkurrenz "hinter mir lassen" 3. Wie kann ich sie isolieren und Comfort aufbauen? 4. Soll ich nach dem Kochen sie mal ansprechen, dass ich mich mit ihr gerne alleine treffen möchte? 5. Sonstige Anmerkungen von Euch Anmerkung: Auch wenn es jetzt toal bescheuert klingen mag, die Person hat mich total geflasht und aus der Bahn geworfen, ich möcht bei dieser Person jetzt keinen schnellen KC oder FC. Hier strebe ich definitiv auf eine mögliche LTR hin. Ich möchte hier viel Comfort und Vertrauen aufbauen und sie wirklich richtig tief und näher kennenlernen. Vielen Dank für Eure Ratschläge... Thank and greetz cuba
  25. Mein alter: 14 Ihr alter: 14 Dates bisher mit ihr: 0 Level: 3 Ich hab in den kommenden Tagen ein Date mit ihr. Ein DVD Abend. Ich habe gelesen, dass man dafür einen Film auswählen sollte, der sie nicht zu sehr interessiert (Action o.Ä.). Allerdings haben wir uns schon auf 'PS ich liebe dich' geeinigt. Ist das eine gute Wahl? Und sonst freue ich mich natürlich über jeden weiteren Tipp.