Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'freiraum'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hey, ich bin seid 2 Monaten mit einer neuen zusammen. Von Tag 1 sehr viel Emotionen. Schon gemeinsamen Kurztrip gebucht und sie hat ihrer ganzen Familie von mir erzählt. Letzte Nacht hat sie bei mir geschlafen. Wir hatten Sex. Heute morgen habe ich sie zur Uni gefahren und wir haben ausgemacht, dass wir uns heute Abend sehen. Jetzt hat sie folgendes geschrieben: "Hey mein Schatz <3 ich glaube ich brauch den Abend heute doch mal für mich. Ich hoffe das ist ok. Ich denk an dich :* Wie soll ich reagieren? Nicht zurückschreiben bis sie sich wieder meldet? Wir haben uns jetzt wirklich über ne Woche am Stück gesehen... Sie hat auch all ihre Sachen heute morgen mitgenommen :( Kann aber auch Zufall sein, da sie eine große Tasche von den Lebensmitteleinäufen von gestern Abend dabei hatte... Bitte um Rat, da ich glaub ein wenig zu sehr verfügbar war in letzter Zeit.
  2. Hallo bin neu hier, ich habe folgendes Problem ich habe vor ein paar Wochen ein Mädchen über das Internet kennengelernt, wir haben viel geschrieben und uns auch schon getroffen alles lief eigentlich ganz gut doch seit paar Tagen antwortete sie erst immer sehr spät auf meine Nachrichten was sie früher nie getan hat sie entschuldigte sich aber immer dafür. Gestern habe ich sie dann konkret auf ihr Verhalten angesprochen. Sie meinte dann sie hatt aktuell sehr viel Stress und Probleme deshalb braucht sie eine kleine Pause. Ich schrieb ihr dann das wir es lieber beenden sollten(da ich keine Lust habe warm gehalten zu werden) worauf sie antwortete das sie mich aber nicht verlieren möchte Daurauf hin schrieb ich das ich aber nicht ewig auf sie warten werde. Ich bin jetzt etwas verwirrt soll ich sie einfach Vergessen oder denkt ihr kommt von ihr noch was?
  3. Sie: 26, HB9 Ich: 38 Beziehung seit halbem Jahr, romantisch, sehr innig bisher Hey Leute, Wir führen eine Fernbeziehung (ca 150 km), sehen uns ziemlich regelmäßig einmal die Woche. Sie hat jetzt zum zweiten Mal erwähnt, dass sie mit der Anzahl ihrer Beziehungen in der Stadt, in die sie vor einem halben Jahr hingezogen ist, nicht wirklich zufrieden ist und würde sich gerne mehr integrieren (sie war an den Wochenenden sehr oft bei mir). Sie sagt aber auch, ich sei immer willkommen, so dass es nicht primär um Abstand zu gehen scheint. So, dies irgendwie ernst nehmend, bräuchte ich eigentlich nicht eifersüchtig zu sein. Wenn sie mir aber sagt, dass der Bruder ihrer Mitbewohnerin da ist, und der gut Gitarre spielt, und sie Lust hat mit den beiden was zu unternehmen, weil für sie Integration in die WG auch wichtig sei, kommen mir so gewisse Fragen: Kann es einfach so sein, wie sie sagt, oder ist da was libidinöses im Spiel? Und wenn, wie darauf reagieren? Ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass eine Beziehung hält, wenn man sich jedes Wochenende sieht und gemeinsam ne schöne Zeit hat? Und jetzt ganz konkret: Kann ich die Wahrscheinlichkeit reduzieren, dass sich Gefühle bei meiner Freundin für die andere Person entwickeln, wenn ich präsent bin? Natürlich kann ich nicht immer präsent sein und ist ja auch ok und ich will auch nicht zum Kontrollfreak werden. Ich weiß, dass ich am besten einfach cool bleibe, ok, kriege ich vielleicht auch hin (fühle mich beim Schreiben jetzt auch schon besser aber ich frage mich, wie das ganz objektiv ist: Stabilisiert es eine Beziehung, wenn man sich regelmäßig sieht und brenzlige Situationen mit Männerkonkurrenz durch (selbstbewusste, nicht eifersüchtige) Anwesenheit entschärft (wie in dem konkreten Fall des fremden, möglicherweise attraktiven Mannes in der WG)? Klar, liest man hier zwischen den Zeilen, dass ich Angst habe, sie zu verlieren, was nicht gut ist, weiß ich, ist aber so. Bitte antwortet AUCH auf meine Frage, statt mich aufgrund meines Textes nur zu analysieren danke.
  4. Nachdem ich lange nicht mehr im Forum aktiv war, vorab ein geschmeidiges "Moin Moin" an alle Pua's! Ich: 19 / Sie: 17 Seid einem Jahr in einer festen Beziehung. Sex ist super, viel Abwechslung dabei. Auch unsere gemeinsame Freizeit sieht gut aus. Wir unternehmen viel & haben auch immer Spaß. Mir wird das jedoch alles zuviel & ich verlier immer mehr die Lust, was mit ihr zu machen. Machen wir mal ein Tag nichts, klingelt mein Handy durchgehend weil sie wissen möchte wo ich stecke & was ich mache. Hierzu kann ich sagen das wir am Anfang unserer Beziehung gesagt hatten, das wir nichts mit anderen Jungs oder Mädchen machen. Wo ich sagen muss, das es absoluter quatsch ist. (DAVON WILL & MUSS ICH WEG) Ich hab dann "Undercover" mich mit anderen HB's getroffen, wovon sie schließlich Wind bekommen hat. Deswegen kann ich Verstehen das ihr Vertrauen geschwächt ist. Meine Frage wie mache ich Ihr klar das es für mich so nicht weitergeht! 1) Sollte es kein Problem sein wenn man sich mit Frauen trifft. 2) Möchte ich ihr klar machen das ich mehr Zeit ohne sie verbringen möchte. Soll ich sie vor die Wahl setzen? Danke im Vorraus für eure Mühe!
  5. Hi Leute, sorry schonmal für den lange Post. brauche unbedingt ein paar Meinungen bzw Ratschläge zu folgendem Problem, welches sich mir gerade auftut. Ich:22, Anzahl der Beziehungen: 3, Sexpartner: 15, längste Beziehung vor ihr: 1,5 Jahre Sie:21, Anzahl der Beziehungen: 3, Sexpartner: 3, längste Beziehung vor mir: kurz vor 1 Jahr Vorgeschichte: Es begann alles vor ca. 5 Jahren. Wir kamen damals in die selbe Klasse. Hatten beide feste Partner, so wie das denn so in der Schule ist. Hatten nen sehr gute Draht zueinander und haben uns wunderbar verstanden. Man hat auch immer beiderseitig bemerkt, dass da mehr als Freundschaft war. Nach ca einem halben Jahr war es dann ungefähr gleichzeitig mit unseren damaligen Partnern vorbei. Ich habe damals Schluss gemacht, weil es schlecht lief, nicht wegen ihr. Wir haben dann beide immer mehr unternommen und es wurde enger. Dazu muss man sagen, ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht so viel Erfahrung mit Frauen, sodass ich es mit ihr ziemlich verkackt hatte, weil ich, um es mal so auszudrücken, keine Eier hatte. Es kam dann ihrerseits der Satz: "ich kann noch nicht wieder eine Beziehung eingehen, das mit meinem Ex ist gerade erst vorbei." Ich habe damals echt darunter gelitten, weil ich mich ganz doll in sie verguckt hatte. Ich hatte sie lange noch im Hinterkopf, auch zu der Zeit, wo ich wieder andere Frauen gedatet hatte. Hatte schließlich auch viel mit ihr in der Schule zu tun und gleicher Freundeskreis. Nebenbei datete ich immer mehr Frauen, was sie auch durch unseren Freundeskreis mitbekam und schenkte ihr wenig Aufmerksamkeit. Sie fand auch einen neuen Freund und blieb mit ihm fast ein Jahr zusammen. Zu der Zeit hatte ich auch für einen Abend bei einer Party was mit ihr, während sie gerade eine "Beziehungspause" mit ihrem damaligen Freund hatte. Ich machte ihr daraufhin deutlich, dass ich noch immer an einer Beziehung mit ihr interessiert sein, doch sie wollte es nochmal mit ihrem Freund versuchen. Kurz darauf wurde ich als Model entdeckt und verdiente nen Haufen Kohle zu der Zeit und hatte viel Kontakt zu vielen anderen schönen Frauen. Man kann so sagen, es war meine wildeste Zeit, die ich auch ausnutzte, meinen Erfolg aber niemandem unter die Nase rieb. ich vergass sie damals fast komplett. Irgendwann betrog ihr Freund sie und 1 Woche später hatte ich sie in meiner Kiste. Zunähst war ich an keiner Beziehung interessiert, doch sie investierte wirklich viel und wir kamen zusammen und es ist die schönste, innigste und vertrauteste Beziehung, die ich jemals hatte. Gleiches sagt sie von sich aus auch und strahlt dies auch nach aussen aus. Jeder beneidet uns für unsere Beziehung, das haben wir beide schon von vielen ihrer und meiner Freunde gehört. Nach dem Abitur zog sie dann in eine Stadt hier in der nähe m ein FSJ zu machen. Sie möchte Medizin studieren, aber ihr nc reicht nicht ganz. Ich musste noch ein Jahr länger Schule machen, da ich zu viel unterwegs war auf Jobs und Partys. Zu dieser Zeit sahen wir uns jedes Wochenende. Dies über ein Jahre lang und es lief super. Als ich dann fertig mit der Schule war und sie mit ihrem FSJ, wollte ich wegen einem Studium in eine andere Stadt. Ging nur in einer Stadt. Sie kam mit, weil dort auch nur das ging, was sie machen wollte. Hört sich jetzt komisch an, aber war wirklich ein Zufall. bei mir hatte es dann mit dem Studium nicht geklappt und brauchte ein Jahr zum überbrücken und mache seitdem ein FÖJ in der Stadt. Wir also zusammengezogen. Von mir aus könnte ich mir keine schönere Beziehung vorstellen. Sie hat nun seit Karneval, wo sie all ihre Freundinnen gesehen hat wie sie ihr Singleleben genießen, den Drang nach mehr Freiheit und das sie das auch gerne mal hätte, da sie bisher nie länger als ein paar Monate Single war und es da nie ausgekostet hat. die Möglichkeit dazu hätte sie auf jedenfall auch, da sie nebenbei bei Hollister arbeitet, wo es nur so von Typen wimmelt, die genau ihr Typ sind und auch sichtlich auf sie stehen, da sie wirklich eine Schönheit ist. Diesen Drang habe ich zur Zeit einfach garnicht, da ich das schon hinter mir habe. Nun kam es gestern dazu, dass sie im Gespräch plötzlich völlig abgetickt ist, dass sie ihren Freiraum brauche. Hierzu muss ich sagen, dass ich niemals eifersüchtig bin und flirts sogar sehr gut finde. Wenn dann ist sie immer die Eifersüchtige, weil sie genau weiß, wie Frauen auf mich reagieren. Aber ich nehme so etwas nicht ernst. Dann kam aber darauf folgende SMS von ihr: "man ohne scheiß, mir tut mein verhalten so leid.. ich weiß nich, wieso ich im moment so behindert bin. regt mich ja selber auf, bin die ganze zeit am grübeln, was mit mir los is, aber ich komm zu keinem Ergebnis" Daraufhin habe ich nur kurz geantwortet: "Dann setz dich mal hin und denk richtig darüber nach. Du kannst mit mir über alles reden und ich hör dir dann auch zu, aber so dumm von der Seite lass ich mich nicht anmachen" Hierauf schrieb sie mir dann: " man das kommt dann einfach so aus mir rausgeplatzt... das mein ich in dem Moment dann auch garnich so fies, aber ich merk danach ja selber, dass es total dumm dann klingt. ich weiß echt nich was ich will im Moment. ich fühl mich einfach durchgehend mies iwie, bin traurig, dass ich so kacke bin und kann aber iwie nich anders. ich fühl mich im Moment iwie immer traurig, wegen allenmöglichen dingen und dann wiederum denk ich, dass es mit ja voll gutgeht, aber dann im nächsten Moment bin ich wieder völlig fertig aber ich habe ja nächste woche viel zeit mal nen klaren kopf zu bekommen und werd dann auch wiederklarkommen. es tut mir nur so unendlich leid, diese ganze beknackte Phase... ich hab iwie diesen Freiheitsdrang, den ich noch nie an mir kennengelernt hab.. deswegen weiß ich damit garnix anzufangen. und auf der anderen Seite kann ich es mir ohne dich kein stück mehr vorstellen... und das is die Zwickmühle in der ich mich befinde... das trifft es glaub ich ganz gut und ich komm mir vor, wie das behindertste arschloch jedes mal, wenn ich dann so zu dir bin! ich fühl mich, als wär ich so behindert wie mein ex damals oder was weiß ich wer.... und außerdem fühle ich mich schlecht, wenn ich typen sehe, die ich attraktiv finde und mir das dann noch so auffällt. das hatte ich früher ja iwie nich, da waren mir alle anderen egal und jetzt denke ich so: du bist jetzt noch so jung und könntest dich gerade in hier in der Stadt so heftig ausleben.. wer weiß, wo du danach landest in welchem kaff mit wer weiß wie vielem Lehrstoff... und dann kommt wieder das schlechte gewissen und dich verletzen is das letzte was ich will. ich liebe es, mit dir zusammenzuwohnen und ich könnte es mir nich harmonischer vorstellen.. aber was kommt noch? iwie hab ich Torschlusspanik...unbegründet iwie, aber sie is da das is alles, was mir dazu im kopf durchgeht... mehr Lösung hab ich nich.. und dann finde da mal ein Ergebnis ...:/:(((" Daraufhin habe ich nichts mehr geantwortet. Zur Zeit sind wir beide in unserer Heimat bei den Eltern und ich fahre heute noch zurück in unsere Wohnung und sie wird morgen kommen, wo wir dann wohl darüber reden werde müssen. Ich mach sowas nicht über SMS oder Telefon, deswegen breche ich den Kontakt bis auf nötigste ab. Nun bin ich weiß echt nicht, wie ich reagieren soll. Wir sind nächste Woche 2 Jahre zusammen. Mein Kopf sagt mir im Moment, mach Schluss, es ist besser für euch beide, aber mein Herz sagt find ne Lösung. Ich habe halt schon viele Frauen getroffen, doch keine war bisher wie diese eine. Oneitis lässt grüssen, aber es wäre einfach schade, so etwas einfach wegzuschmeißen. Für weitere Auskünfte versuche ich schnellstmöglich zu antworten. Danke schonmal für die Hilfe.