Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'gelangweilt'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hi bin zufällig auf diese Seite gestoßen und hab mir gedacht vlt könnt ihr mir eine andere Sichtweise oder neue Begeisterung/Schwung geben. Also die Sache sieht wie folgt aus ich bin ein recht Lebensfroher und recht Glücklicher Mensch und auch sehr kontaktfreudige Person und finde eigentlich recht schnell in einer fremden Gruppe (auch Einzelne Personen) tolle Unterhaltungen so das ich öfters der bin den jeder kennen lernen will und reden möchte. Da ich fast immer schnell bei den Leuten mit meinen Lustigen Kontaktfreudigen und auch etwas verrückten art. für die meisten schon den eindruck vermittel das man mit mir über alles reden kann als ob man sich schon ewig kennt. Unzählige Lustige Geschichten von mir die oft mit eigentlich er für peinlichen Erlebnissen zusammenhängen ich jedeoch mit viel Charisma und einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein und Selbstironie erzähle. (Was dann nicht als peinlich sondern als Mutig und Sympatisch aufgenommen wird da mir das absolut nicht unangenehm finde anderen zu erzählen) laden die anderen Förmlich ein ebenfalls so Peinlich/Lustige Geschichten mit Selbstbewusstsein zu erzählen. Somit gibt es sofort reichlich Gesprächsstoff und eine herrlich angenehme und Tolle Stimmung. Da ich eine recht Enthusiastisch,Unternehmens lustig und Interessiert und gerne aufmerksam jedem zuhöre. Werde ich sozusagen durch meine Gute Menschenkenntnis,Dreistigkeit und Gespür für Humor da man mich ja noch nicht kennt oft der Mittelpunkt der Gruppe da ich mit vielen schönen Erlebnissen von mir und meinen Freunden für fast jeden Humor das richtige habe. Auf gut Deutsch man will gleich mit mir Party machen und ne schöne zeit haben. ICH WEIß GENAU WIE DAS KLINGT UND ZWAR EXTREM SELBSTVERLIEBT UND ARROGANT ICH WUSSTE NICHT WIE ICH DAS SONST ANSATZWEISE BESCHREIBEN SOLLTE! PS: Ich habe auch ein extrem großes EGO / Aber und das ist das wichtige ich bin extrem kritikfähig und nehme viele Ratschläge gerne an. (Finde es schon extrem unangenehm in diesen Ton von mir zu schreiben und finde das schon extrem Selbstverliebt was mich an ekelt wen man so von sich redet) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!WICHTIG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Dieses ganze Verhalten von mir tue ich nicht um irgendwie mich bei Leuten einzuschleimen,lustig zu machen oder ähnlichem. Sondern da ich sie sympatisch finde und ich mich dabei Pudel Wohlfühle und Spaß habe. PPS: Vielleicht und das ist kein kleines Vielleicht mag ich auch die Aufmerksamkeit und das schöne Gefühl das die Leute dich wirklich Kennenlernen wollen. Die Nachteile sind dann oft das alle fast gleichzeitig mit einem reden was echt ansträngend und unangenehm sein kann weil man irgendwann das ein oder andere nicht mitkriegt und den ganzen Abend sich ziemlich viel merken muss etc ______________________________________________________SO kommen wir zu meinen Problem was immer schlimmer wird________________________________________________________________________________ Ich liebe diesen Charakter Zug an mir und will das eigentlich auch so bei behalten um Frauen anzusprechen und zum Flirten hat es mir jahrelang das ganze recht einfach gemacht wen es einem nicht schwerfällt eine Unterhaltung anzufangen. Aber da ich also immer beim Kennenlernen immer die initiative ergreife und so die Unterhaltung versuche an laufen zuhalten hat sich ein so extremer trotz dazu entwickelt das mir den eindruck gegeben hat wen ich das nicht tun würde wäre die Unterhaltung abgebrochen. Weil die das sich zwar gerne anhören aber umgekehrt sich nicht die mühe machen würden das am laufen zuhalten weil, dass die Anstrengung und mühe nicht wert wäre. Bis dahin nur eine Vermutung also habe ich das angefangen auszutesten in dem ich beim Frauen Kennenlernen er zurückhaltender wurde erst ein bisschen dann mehr. Und es war tatsächlich so das selbst wen die Mädels mich angesprochen haben ich nett und Interessiert war aber ich nicht angefangen habe die Unterhaltung am laufen zu halten hat meist irgendwann in einer peinlichen Fars von schweigen geendet. Da ich Felsenfest davon überzeugt bin das wir im 20 Jahrhundert die Geschlechterrollen gleich sind also man sich als Frau ja auch bemühen sollte wen man wen toll findet/ heiß oder was auch immer dafür auch was tun sollte das tue ich ja auch wen ich eine Frau anspreche. Der Groll wurde dann über die Jahre immer mehr und mehr bis mich alles ziemlich aufgeregt hat und ich so gar keine Lust mehr hatte selbst wen ich die auch toll fand mein bestes zu geben was unweigerlich zur folge hat das ich so keine Frauen mehr Kennen lerne und da ich das irgendwie so in meine Persönlichkeit intigriert hat. So das ich selbst wieder das wie früher machen wollte um wen Kenne zu lernen ich sehr schnell im Gespräch wen wenig oder fast nichts wiederkommt ich eine dermaßene Unlust verspüre mich da anzustrengen und ich schaffe es nicht aus dieser mentale Blockade rauszukommen. Da ich es nicht schaffe dieses innerliche Unruhe und daraus folgende schlechte Laune in den Gesprächen zu verbergen/ Unterlassen was mich dann völlig unnütz macht eine zwanglose und lockere Unterhaltung zuführen. Den ich reagiere immer sehr Emotional und bin deshalb sehr stark eingeschränkt da ich es auch absolut nicht verbergen kann welchen Emotionalen Zustand ich habe. Dabei würde ich das nur zu gerne wieder so machen wie damals den eigentlich hat mir das sehr gefallen das ich das so gerne und gut konnte. Vielleicht könnt ihr mir mit anderen Perspektiven/Denkweisen wieder die Leidenschaft so aufzutreten entfachen ich schaffe es einfach nicht mich selbst von dieser Frustration das ich die mühe ja nicht wert bin. (Was ja nicht mal stimmen muss und sie einfach nicht gut darin ist oder schüchtern und sich das in der laufe der zeit ja auch ändern kann wen die Nervosität erstmal weg ist wen man sich gut versteht und Spaß hat. Ich danke euch schon mal im Voraus für jeden Tipp falls ich es gelöst kriege werde ich hier bescheid geben.
  2. JustFive

    Gelangweilt vom Leben..

    Tag zusammen, ich bin grade am nachdenken gewesen, über mein Leben zurzeit und dabei ist mir einfach aufgefallen, dass ich zurzeit extrem gelangweilt von meinem Leben bin und das Gefühl habe gerade einfach eine der besten Zeiten zu verschwenden. Erstmal kurz zu mir; Ich habe 2013 meine Fachhochschulreife (theoretischer Teil) beendet. Danach ging es erstmal eine Zeit zum Bund, Fallschirmjäger - geile Zeit! War dann seit November 2015 bis jetzt Anfang März in einem Altersheim/Pfelgeheim als Hauswirtschaftler vorrübergehend tätig. Es sei angemerkt, dass ich auf'm Dorf lebe. Zurzeit mache ich in diesem Altersheim ein Praktikum im Technikbereich, um meine volle Fachhochschulreife zu erlangen um im Oktober zu studieren. Ich bin jetzt 20 Jahre alt und das Problem was ich hier habe ist, dass es wirklich keine einzige Person habe, mit der ich wirklich gleiche Interessen habe bzw. auf einer Wellenlänge bin. Alle hier scheinen irgendwie dieses 0815 Standartleben zu führen.. Schule, Ausbildung, Freundin, Arbeit. Mehr gibt es nicht. Am Wochenende wird dann vielleicht mal einer gesoffen. Das ist alles einfach absolut nicht meine Welt. Der einzige mit dem ich täglich mehrere Studen über alles mögliche schreibe (im Prinzip mein bester Freund) ist zum studieren zZ c.a 6h entfernt und wird bald nach Konstanz für eine Ausbildung ziehen - hat sein Studium abgebrochen. Ich mache dadurch seit c.a einem halben Jahr einfach garnichts mehr. Ich gehe arbeiten, komme nach hause, surfe im Netz und trainiere dann noch. Das war es. Und das seit einem halben Jahr. Mit irgendwelchen "Wings" Feiern gehen, da habe ich auch nicht mehr wirklich das Interesse dran. (Am feiern gehen an sich vielleicht schon, mit den richtigen Leuten). Ich würde gerne nach München, allerdings glaube ich kaum, dass die FH mich dort nehmen wird, da ich einen extrem schlechten Schnitt habe. Trotzdem hoffe ich, dass ich irgendwo im Süden in einer großen Stadt studieren kann. Ich wohne zZ in der nähe von Köln. Nunja, auf jeden Fall will ich irgendwas ändern. Gut, es kann sein, dass ich dann ab Oktober, sofern ich irgendwo genommen werde studiere und dadurch neue Leute kennen lerne etc. Bis da sind es aber trotzdem noch fast 7 Monate. Der gesammte Sommer also. Wenn alles so weiter geht wie bisher werde ich den dann wohl auch mehr oder weniger alleine verbringen. Ständig nach Köln bspw. ist halt auch schwer, wenn ich nicht ständig schwarz fahre, dann zahle ich für jede Hin+Rückfahrt 15€. Im Praktikum verdiene ich leider auch kein Geld. Habt ihr irgendwelche Ratschläge für mich, wie ich etwas veränder kann?