Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'harter sex'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter: 26 (Dominant) 2. Alter der Frau: 31 (Devot) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2, (Sex-Dates) 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Was ist da los, Funkstille, sie schreibt nicht seit 22. Juli 2018 Hallo meine Sexgötter welch eine Ehre;) hier sein zu können. Mich würde es Interessieren wie Ihr diese Situation mit euren Augen seht. Ich versuche es so Detailgetreu wie möglich zu schreiben. Ich möchte regelmässige Sexdates mit ihr haben. Mind. 2 in einer Woche. Zur Geschichte: Ich habe am 10. Juli. 2018 eine Frau auf Baddoo angeschrieben. Und am 17. Juli. 2018 das erste Spontane Sex-Date mit ihr gehabt. Ich habe einen sehr Dominanten Schreibstil beim Textgame. Ich habe ihr nicht sofort alles auf den tisch gelegt, sie sollte es sich verdienen, sie spielte mit. Ich sexualisiere sehr forsch und versuche so den Frauen Bildern in den Kopf zu legen. Was bei ihr geklappt hat. Nach dem schreiben habe ich ein Smoothie Date bei mir ausgemacht. und zwar für am 17 July. Hab sie aufgegeilt sodass sie schrieb: Jetzt bin ich spitz wegen dir. ^^ Was soll ich denn jetzt machen wenn ich nur noch an Sex denken kann? Ich: Fällt dir da keine Möglichkeit ein? Sie: Wann wo? Dann kam sie zu mir. Wir trafen uns das erste mal, und fickten gleich los. Ich packte sie und hämmerte sie an die Wand. Nahm sie hart durch, versohlte ihr den Arsch und sie kam und kam und kam immer wieder, wie eine kleine versaute Pussy;) Nach dem Sex sagte sie: Du bist geil und so Misteriös. Zu dem Zeitpunkt hatten wir auch schon ein Folgedate welches wir am 21. Juli. 2018 abgemacht haben. Das haben wir aber schon vor dem Spontanen Fick abgemacht. Hab ihr nach dem Date nicht geschrieben, aber sie tat es, 18. Juli 2018 schrieb sie mir abends gleich nach dem vorherigen Sextag. Sie schrieb: Hey Hübscher. Wie gehts dir? Hast du viele Rosen verkauft heute? Ich antwortete und gab ihr Aufgaben bis zum nächsten Date am Samstag. Sie soll ohne Höschen kommen und mit rotem Lippenstift. Sie war brav. Fickte sie wieder Hart durch, sie sagte immer fick mich, härter, schneller usw. Spritzte ihr ins Gesicht, und sagte beim Sex, dass sie meine kleine Schlampe ist, deine Pussy gehört mir. Hab sie gefesselt eine Augenbinde ihr zum tragen aufgesetzt und ihre Pussy verwöhnt. Eine richtige versaute die kleine. So gefällt es mir auch. Ich nenne sie mittlerweile Baby. Sie konnte meinem Schwanz nicht wiederstehen und wurde richtig süchtig. (Sexgottmethode ist mein lieblingsbuch) ^^ Nach dem Sex: Habe ich versucht ein Folgedate auszumachen. Hab sie gefragt wann sie das nächste mal ein längeres Wochenende Frei hat. Das wäre am 4. August. Da sie diesen kommenden Samstag auf einer Hochzeit ist. Sie hat aber noch erwähnt, dass sie in ihrem Arbeitskalender nachschauen muss. Hab ihr dann noch gesagt, dass wir Essen gehen und sie ein Vibra-Ei tragen wird in ihrer Muschi damit ich sie per Fernbedienung penetrieren kann. Hab ihr das aber während dem Fingern erzählt. 😉 Beim verabschieden sagte sie: Wir schreiben ok? Hab am Sonntag 22. July. 2018 ihr das geschrieben: Hey Baby. Stell dir vor, du fährst heute zur Nachtschicht und du denkst nur an meinen geilen Penis. Du entscheidest dich unartig, frech und spontan zu mir (deinem Meister) klingeln zu kommen weil du und deine Pussy es nicht länger aushalten könnt ohne meinen harten Schwanz. Deine ausgehungerte Pussy brennt und du platzt gleich vor Geilheit, du kommst schon fast zum Orgasmus bei diesem gedanken während dem Auto fahren. Mein Penis ist wie eine Medizin für dich und wenn die nicht hast kannst du dich beim Arbeiten nicht konzentrieren.😉 25. Juli: Ich: Hey wie war dein Tag? Seit dem keine Antwort. War es zu Needy? Ich dachte es klappt, weil ich vorher auch schon so sexualisiert habe. Was seht ihr? Jungs. Hab noch gegooglet wie man mit Devoten Frauen umgehen soll, da stand dass man machen soll was man will. Kann ich denn jetzt einfach aus heiterem Himmel schreiben: Heute Abend kommst du zu mir. Ich hab lust. Auch wenn sie noch nicht geantwortet hat, oder ist das wieder zu Needy? Ziel ist es mehrere Sexdates auszumachen. Ohne dass sie ihr Interesse verliert, weil an dem Sex kann es nicht liegen, ich Ficke die immer halb tot. Hab auch schon geile versaute sachen im Kopf, was ich machen würde mit ihr. Draussen irgendwo. Gruss DonPhil
  2. Hoa-rang

    Die Tänzerin

    Also gut, da ich ja gerne an meiner Schreibe arbeiten wollte, hier nochmal der komplette FR. :) Zum Schutz ändere ich gewisse Merkmale wie Nationalitäten. Ich führe mit Arbeitskollegen einen Auftrag in einem Tanzstudio aus. Auf einer der Übungsflächen sehe ich eine attraktive Frau sehr gekonnt einen traditionellen Tanz üben. Ich kann ihr Alter nicht schätzen, irgendwas zwischen 33 und 45 denke ich mir. Wir gehen öfters an ihr vorbei, ich nehme Blickkontakt auf, und als sie fertig ist, begrüße ich sie mit einem traditionellen Gruß und frage sie, ob sie auch auftritt. Sie ist über den Gruß erstaunt und sagt mir einen Termin und auch gleich ungefragt ihre Facebook-Seite. Ich merke an ihrem Blick schon, dass da was gehen kann. Am Abend klicke ich sie an, sie bedankt sich und wir scherzen kurz, aber dann lasse ich die Sache erstmal ruhen. Für den Auftritt habe ich keine Zeit und bin auch "anderweitig" busy. Vor kurzem entscheide ich mich zur Reaktivierung, schicke ihr einfach einen Link zu einem Musikvideo, von dem ich weiß, dass sie es mögen wird sowie eine Bemerkung, dass ich zu einer Art Kulturtreffen fahre, mit dem ihr Tanz auch Berührungspunkte hat. Sie bedankt sich wieder und sagt, ich könne ihr danach ja was beibringen. Ich: klar könnte ich, wenn sie mir dann auch was beibringt? ;) Jeweils zwei Mails später ist das Treffen schon geritzt. Ich hatte ihr als Ort das Studio angeboten und als Alternative meine Wohnung - sie nahm letztere. Ich hatte ihr auch einfach meine Nr geschrieben, ohne nach ihrer zu fragen - ebenfalls richtige Intuition, sie ruft an. Einen Tag später als angekündigt, aber das nehme ich äußerst gelassen. Sie kommt natürlich auch zum Treffen im Café zu spät, wo ich es mir aber ebenfalls gemütlich mit Blick auf die vorbeiflanierenden Babes eingerichtet habe. Ehrlich gesagt halte ich Ausschau nach einer Gelegenheit, mich anderweitig zu unterhalten, aber im Grunde habe ich ein gutes Gefühl und genieße die Situation. Sie kommt etwas overdressed, ich mache mich über den Kontrast zu meinem Gammel-Look an dem Tag (Ausnahme!) lustig. Sie will ihr Alter geschätzt haben, ich sage 78, sie setzt das mir allgemein bekannte "Oops, Hoa-rang ist hot, aber dreist, jetzt kontere ich"-Gesicht auf und behauptet: 66. Ich bin meinerseits verdutzt und erwäge eine halbe Sekunde lang, ihr zu glauben (in ihrem Teil der Welt können die Leute ziemlich alterslos aussehen) und denke, soso na DANN bist du ja mal die ultimative MILF, ich werde dich trotzdem vögeln - bin gespannt. Aber alles "pendelt sich ein", ich nutze noch amüsiert eine PU-Bilderbuchgelegenheit für DHV mit dem Kellner, der den Tisch nicht richtig abgeputzt hatte, bald darauf gehen wir zu mir. (*) Sie bewundert meine Wohnung, übertreibt mit deren Größe und angeblicher Schönheit und ich merke schon, dass ich gar nicht viel machen muss außer gelassen sein. Die Gespräche sind nett, d.h. ich lasse sie vor allem reden, erzählen und fragen, wobei ich abwechselnd knapp und ironisch, dann wieder ganz offen und klar antworte. Definitiv viel mehr Comfort als bei meiner 19jährigen neulich, obwohl Rapport sogar weniger (ist gerade auch gar nicht so notwendig). Als sie einmal kurz einen Anruf annimmt und mir beim Aufstehen entschuldigend auf die Schulter tippt, deute ich ihr, ohne mich zu ihr umzudrehen, mit einer Handbewegung an, dass sie an der Stelle massieren soll - was sie sofort mit der freien Hand anfängt und nach dem Telefonat (wahrscheinlich das übliche "mir geht's gut, der Typ ist safe"-Ding mit einer Freundin) nahtlos mit beiden Händen fortsetzt. Dabei unterhalten wir uns über ein Gemälde einer Frau an meiner Wand und ich merke, dass ich da fast schon eine Art Peacocking-Objekt besitze - es ist eine super Gelegenheit, um auf ihre Fragen hin, was mir das Bild bedeutet, meine Einstellung zu (und Erfahrung mit) Frauen durchscheinen zu lassen. Ich führe Comfort und Kino in der nächsten halben Stunde konsequent, aber mit Pausen weiter, z.B. indem wir zusammen dies und das im Haushalt tun - kam schon bei der 19jährigen neulich bestens an und ist wirklich cool, um ihr das Gefühl zu geben, dass sie was für mich tun kann/ darf/ soll. Das ist Teil meines Frames, statt mir künstlich "ich bin hier der der Preis" einzureden. Das weitere würde pornös werden, ich picke einfach mal ein paar Punkte raus, die mir wichtig erscheinen, weil sie sehr häufig sind. - Ihre Frage, ob ich eine Freundin hätte, beantworte ich nicht direkt, sondern nur mit Hinweis auf die HB9 neulich, die ich süß fand, die aber erstmal Weltreise machen wollte und die ich deshalb halt ziehen ließ. Das reicht ihr: ich bin nicht "vergeben", war aber bis vor kurzem noch aktiv. Plus den Rest von oben halt. - Was macht eine unerfahrene oder einfach sozial weniger kompetente Frau, wenn sie sich Gedanken macht, ob sie von vornherein nur für einen ONS eingeplant wird? Sie spielt H2G, bringt harte Shittests oder versucht "Betaisierung" (ja, wir wissen alle, dass dazu Zwei gehören und der Begriff nicht sehr glücklich ist, darum sage ich "versucht") oder spielt hat sonst welche Spiele, die meiner Meinung nach das weibliche Pendant zum unkalibrierten PUA mit einer Überdosis C&F u.ä. sind. Was macht eine reife, eher ausgeglichene Frau wie diese hier? Sie schlägt einfach, wenn sie merkt, was ich von ihr will, schon direkt, aber wie beiläufig ein nächstes Treffen vor! Sie könne mich ja mal mit ihrer traditionellen Landesküche bekochen. Ich: "hmm, hoffe schön scharf" (oder irgendsoein nettes Blabla) und verhandele den Termin auf eine Woche später statt wie von ihr angefangen zwei Tage - so haben beide im schlimmsten Fall reichlich Zeit, höflich wieder abzusagen, sollte der weitere Verlauf des Abends nicht Lust auf mehr gemacht haben. Ich denke, das wissen wir beide auch ganz genau und somit steht dem nächsten Schritt, dem ins Schlafzimmer, nicht mehr im Wege. - Etwas später: Youtube gucken auf dem Bett, rumalbern, kitzeln, kuscheln, trallala. Meine Lieblings-"Technik" zur Eskalationssteigerung: "wenn nicht XY wäre (alberne Ausrede), würd ich jetzt XYZ (Kino-Aktion)". Nach den ersten längeren Küssen und als ich auf ihr liege (noch in Klamotten) dann der Klassiker, "normalerweise habe ich keinen Sex beim ersten Date". Ich (lächelnd, ohne sie loszulassen): "da hast völlig Recht. Aber schön, dass du auch schon daran gedacht hast. ... Du hast doch den ganzen Abend schon daran gedacht." Sie muss schmunzeln, sagt "ähem... ein paar Mal, ja". Ich fahre das Wechselspiel fort: Sie ins Gesicht küssen und sie streicheln und dabei sagen, dass wir "das" wirklich lieber lassen sollten, dann richte ich mich "konsequenterweise" auf, schaue aber dann auf sie, wie sie da so im Bett zerfließt und beschreibe ihr wieder, wie sie es eigentlich will. Nach ein oder zwei Minuten damit habe ich ihr Vertrauen wohl und wir ziehen und langsam und genüsslich aus. Nicht das letzte Mal an diesem Abend bzw. in dieser Nacht. Über den Rest schweige ich ebenso genüsslich, ist ja im "Pille danach" Thread nachzulesen. Sie sagt später, es sei ihr bester Sex seit soundsoviel Jahren (zweistellige Zahl) gewesen, dabei ist sie den Andeutungen nach alles andere als inaktiv. Ich sage das nicht, um anzugeben, sondern weil ich es immer wieder erlebe, dass mir Frauen ab 28 ähnliches sagen, die U21 dagegen... aber das ist ein anderes Thema. (*) Ihr richtiges Alter ist 40+, aber ihr Body, ihre Haut und ihr Gesicht sind straffer also bei so mancher 20jährigen. Hätte ich vielleicht früher einschieben sollen, um nicht dem ein oder anderen vielleicht den Spaß an der Vorstellung zu schmälern ;)