Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kennlernphase'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

5 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Dein Alter 26 2. Ihr Alter 28 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere) monogam 4. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 1 Monat 5. Qualität/Häufigkeit Sex immer bei Treffen 6. Gemeinsame Wohnung? Nein 7. Probleme, um die es sich handelt von heut auf morgen vorbei Mahlzeit, ich wende mich mal an euch, da ich so eine Situation noch nicht erlebt habe und seitdem total auf dem Schlauch stehe. Ich versuche es halbwegs kurz zu halten. Seit Monaten habe ich Kontakt zu einer Dame gehabt über Instagram die mit einer Freundin befreundet ist. Sie 8 Jahre Beziehung hinter sich und noch verheiratet, lebt seit Ende letzten Jahres alleine mit ihrem Sohn. Wir haben immer wieder geschrieben aber sie war nicht bereit für ein Treffen. Bis vor ca 1 Monat wo sie mich gefragt hat und meinte sie wäre jetzt bereit um sich zu treffen. Am nächsten Morgen verabredeten wir uns zum Frühstück bei ihr. Das Date war mega und wir haben uns direkt verstanden, wo von wir im Vorfeld schon ausgegangen sind. Nach ein paar Stunden hatten wir dann auch Sex und haben dann noch gekuschelt und geredet. Irgendwann bin ich dann nachhause , weil der ,,kleine“ dann gebracht wurde. Später am Abend bin ich nochmal zu ihr und wir hatten wieder Sex und ich habe dort geschlafen. Man muss erwähnen wir wohnen 5 min auseinander mit Auto 😬. Wir dachten es läuft nur auf Knick-Knack hinaus aber die Treffen wurden intensiver und die Gespräche auch. Wir haben uns immer häufiger gesehen, Dinge unternommen auch mit dem kleinen. Sie hat ihren Freundinnen von mir erzählt, ihrer Mutter von mir erzählt. Wir haben Urlaub geplant. Sie wollte mit mir im August nach Dänemark mit ihrer Familie. Sie hat mein Bruder kennengelernt wir waren gemeinsam essen. Sie hat gesagt das sie mich echt gern hat und ich ihr ständig fehle. Wir haben sehr tiefgründige Gespräche geführt und festgestellt das es mit uns definitiv passen könnte und theoretisch zusammen sind. Alles lief wie im Bilderbuch. Sie ist eine selbstreflektierende und selbstständige Dame, weshalb ich davon ausging das was sie sagt auch Hand und Fuß hat. Da sie selbständig ist, ist sie zeitlich immer ein wenig eingespannt. Aber sie hat sich die Zeit für uns genommen und meinte immer wie wohl sie sich fühlt mit mir. Was ich nur festgestellt hatte ist, dass sie wie eine Prinzessin behandelt werden wollte. Wir haben ein bisschen Alltag verbracht und uns auch darüber unterhalten. Ich habe sie versucht zu unterstützen, da eine Alleinerziehende Mutter natürlich auf andere Dinge Wert legt. Kleinigkeiten abnehmen, wenn ich bei ihr war. Mal mit dem Hund gassi gehen , wenn sie den kleinen ins Bett gebracht hat etc. Ich habe mir da angefangen Mühe zugeben, da sie das Thema mal angesprochen hatte und wir uns darüber unterhalten hatten. Ich habe sie echt angefangen gern zu haben und Gefühle zu entwickeln. Sie meinte immer sie will sich fallen lassen können und braucht einen starken Mann an ihrer Seite und sie ist die Prinzessin auf gut deutsch. So genug gelabert. 🙄 Das eigentliche Problem ist, wir haben jetzt Montag. Von Donnerstag auf Freitag habe ich bei ihr geschlafen. Freitag früh schreibt sie mir nachdem ich los musste das sie mich sehr lieb hat mit hanz vielen ♥️ Und das ich ihr fehle. nachmittags hatte sie einen Termin bei Mercedes wo ich mit hin sollte. Das war schon lange Thema , da sie das Auto verkaufen wollte und sie mich nach Hilfe gefragt hat. Ich meinte immer zu ihr sie soll mir Fotos machen und ich kümmere mich dann darum . Sie hat es nie gemacht und dann waren wir bei Mercedes und da ging es um irgendwas mit dem Auto und ich meinte dann ,, ja das ist ja nicht mein Auto, ich habe dir gesagt mach Fotos davon“ . Und dieser Spruch hat sie so gewurmt , dass sie alles jetzt beendet hat und gemerkt hat das es mit uns doch nicht passt. Weil ich hätte ja auch dann einfach die Fotos machen können & sie hat da festgestellt das es ja nur Gerede ist und ich keine Taten zeige. Ich habe dann nächsten Tag meine Sachen abgeholt und wir haben jetzt immer noch ein wenig Kontakt gehabt. Ich habe sie vorhin angerufen und meinte was jetzt Phase ist, da noch 1-2 Sachen bei ihr sind und wie sich das jetzt vorstellt, da sie meinte ,, das sie ja aufeinmal doch keine Beziehung will“ aber man sich ja trotzdem treffen kann. Jetzt meinte sie am Telefon, dass sie generell nicht mehr will . Mich nicht mehr will und die ,,Beziehung“ auch nicht. Sie hat drüber nachgedacht und will nichts vorspielen. Aufeinmal ist sie doch nicht bereit für irgendwas & 2 Tage vorher ist sie noch voll in Love. Eiskalt von jetzt auf gleich. Ich verstehe das nicht. Ich habe ihr so oft meine Hilfe angeboten oder wollte ihr was gutes tun. Ihr ging es immer um Kleinigkeiten. Einkaufen, mal was zu essen mitbringen etc. Ständig habe ich sie gefragt soll ich was einkaufen oder was holen wenn ich zu dir komme . Immer kam nein brauchst du nicht. Und jetzt im Nachhinein hält sie mir dann vor das ich das nicht getan habe. Worauf ich dann sauer meinte, woher soll ich wissen was du brauchst oder sonstiges. Du würdest gerne, dass man an dich denkt dich im Alltag unterstützt aber wenn du nicht redest und keine Hilfe annimmst kannst du mir das nicht im Nachhinein unterstellen und sagen ich hätte es nicht versucht. Tut mir leid, dass es doch ein bisschen länger geworden ist, stehe noch bisschen neben der Spur .. liebe Grüße
  2. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2-3 Monate lang jede Menge Dates, fast alle 2-3 Tage 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") regelmäßig Sex, Zärtlichkeit, Gefühl der Beziehung 5. Problem : Vor 2-3 Monaten habe ich HB beim Feiern kennengelernt, kannte ich sie bereits von früher (als sie 18 war), jedoch nur oberflächlich. Heißt damals kein Interesse, mehr freundschaftlich. Wir hatten von Anfang an einen super Start, es war sofort Sympathie und Attraction da, alles lief wie am Schnürchen, eine Woche danach gedatet und immer mehr Zeit miteinander verbracht. Ab dem Zeitpunkt ging das regelmäßig voran, viel getroffen, viel geschrieben, die Finger nicht voneinander lassen können, viel Quality Time erlebt, Gemeinsamkeiten entdeckt, irgendwann Spitznamen gehabt, Insider entwickelt, etc.. Da sie ein ehrlicher Mensch ist, sofort mit offenen Karten gespielt und gesagt, sie sei noch nicht komplett über ihren Ex hinweg, jedoch wohl gefühlt bei mir, viel geschrieben und auch von ihrer Seite kam viel Invest. Geburtstag miteinander verbracht, besser kennengelernt, auch kurz die Familie kennengelernt. Alles deutete auf eine angehende Beziehung hin. Von meiner Seite kam das erstmal gar nicht in Frage, bin grundsätzlich eher vorsichtig was das angeht, jedoch hat es sich entwickelt habe mich mehr geöffnet, Händchen gehalten in der Öffentlichkeit vor Freunden nicht geleugnet und auch mit keinen anderen Kontakt gehabt. Es gab nur sie und für sie gab es nur mich. Also ihr Verhalten hat mir gezeigt, dass sie mehr möchte, auch wenn sie es nicht direkt gesagt hat, miteinander geschlafen nach nem Monat. Alles lief gut. sooo jetzt die langsame Wende.. - ihr ex meldet sich wieder will sie zurück und sagt ihr wie sehr er sie liebt und vermisst und sich ändern wird. Und drängt und gibt ihr kaum Raum zum Atmen, da sie wie gesagt ehrlich ist mir natürlich alles erzählt Verläufe gezeigt und und und.. ich muss noch erwähnen, dass sie verlassen wurde von ihm das MEHRMALS und er sie sehr verletzt hat, heißt Vertrauensbruch, jedoch wohl nicht fremdgegangen sei, sondern eher familiäre religiöse Gründe ein ausschlaggebender Grund waren. Auf jeden Fall ist sie stark geblieben sich kalt gezeigt abgeblockt er lässt nicht locker macht weiter und sie fängt an langsam die Worte zu glauben, da wie gesagt Gefühle noch vorhanden sind. Was passiert ? Sie kommt in ein Gefühlschaos, auf der einen Seite ,ich, der ihr sehr wichtig geworden ist, und auf der anderen Seite der ex.. soo nun macht ihr das ganze hin und her zu schaffen, jeder erzählt ihr was anderes auch mir macht es zu schaffen da ich es zu meinem Problem gemacht habe. Nun wollten es 2 mal beenden und einmal wollte sie zum ex zurück, ich meinte ich bin nicht der Anker ich respektiere ihre Entscheidung und zwinge niemanden bei mir zu bleiben, für mich ein Schlag ins Gesicht. Am nächsten Morgen direkt die Nachricht das sie nicht ohne mich kann und nicht bereit ist mich zu verlieren. Einige Tage später trifft sich mit dem ex und beendet es in dem Sinne das er sie ab jetzt in Ruhe lassen soll. Macht ihm klar das er nichts erzwingen kann. Gleichzeitig wirkt sich das auf uns aus, sie schreibt seltener zieht sich mehr zurück es kommt weniger invest. Dann abgemacht das es nicht so weiter gehen kann. Sie möchte das selbst verarbeiten und nicht wegen mir schaffen. Fahre den Kontakt runter bis sie wieder auf mich zukommt. Zudem muss sie sich auf ihre Prüfungen vorbereiten und hat dies in letzter Zeit vernachlässigt. 6. Frage Ich weiß etwas viel Input und habe es kurz gehalten, aber danke erstmal wer bis hier hin gelesen hat. Nun meine Fragen: wie soll es jetzt weiter gehen, wie soll ich mich verhalten ? Was ist eure Meinung dazu? Soll sie zum ex zurück und das Risiko eingehen oder sich emotional von ihm unabhängig machen und einen Neuanfang versuchen mit mir oder komplett Single bleiben ? Soll ich sie in Ruhe lassen ? Was ist wenn der Ex sich bei ihr meldet während ich sie in Ruhe lasse ? oder weiterhin mit ihr versuchen Zeit zu verbringen und zu hoffen das die Gefühle für mich wachsen ? Ich habe Gefühle für sie und würde mir sehr wünschen das es auf langer Sicht klappt. Ich bedanke mich für eure Antworten, vllt hat ja jemand die selben Erfahrungen gemacht und kann berichten?
  3. Lubeka

    Fremdsex in Kennlernphase

    Liebe Community, Mein Alter: 22, Ihr Alter: 25 Art der Beziehung: Dating-Phase (hatten bisher nach jedem Date Sex, ca. 2x pro Woche) Ich habe vor circa 1,5 Monaten eine Frau über gemeinsame Freunde kennengelernt, mit der ich mich seitdem regelmäßig (meist 2 mal die Woche) treffe. Wir hatten direkt am Abend unseres ersten Treffens Sex, wobei direkt klar war, dass es nicht bei einem ONS bleiben würde. Der Vollständigkeit halber muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass wir beide zu dem Zeitpunkt erst seit 2 Woche wieder Single waren. Sie hatte zu dem Zeitpunkt nur die eine Sex-Erfahrung mit ihrem langjährigen Ex-Freund, während ich schon 2 ONSs und ebenfalls eine LTR hinter mir hatte. Wir blieben nach besagtem Abend in Kontakt und trafen uns immer wieder, wobei wir bei jedem der Treffen Sex hatten. Ich hatte das Gefühl, dass uns mehr verbindet und sie meine nächste LTR werden könnte, jedoch wollte ich so kurz nach meiner und ihrer Trennung von unseren Ex-Partnern nichts zu übersturzen und erstmal das Ganze so weiterlaufen zu lassen. Nun zu meinem eigentlichen Problem: Vor etwa 1,5 Wochen hab ich ihr gesagt, dass ich sie sehr mag und langfristig eine Beziehung mit ihr anstrebe. Sie schien überglücklich, wollte es aber genauso wie ich weiterhin langsam angehen lassen. Etwa 3 Tage später besuchte sie mich wieder und meinte sie müsse mir etwas beichten, weil sie von Beginn an mit offenen Karten spielen will. Sie meinte, sie habe circa 3 Wochen nach unserem Kennenlernen während ihres Mädels-Urlaubes mit einem anderen Typen spontanen, bedeutungslosen und vorallem betrunkenen Sex hatte. Sie hoffte zwar zu dem Zeitpunkt, dass aus uns mehr würde, jedoch dachte sie, dass aus uns nicht mehr werden würde als evtl. F+, da wir bis dato nichts festgelegt und bei jedem Treffen fast 50% der Zeit Sex hatten. Darüber hinaus meinte sie, wollte sie unbedingt diese Single-Erfahrung machen. Sie versicherte mir, dass sowas jetzt wo sie wisse wie wir beide zueinandner stehen niemals wieder machen würde. Ich habe ihr direkt klar gemacht, dass mich das verletzt hat und ich spätenstens ab sofort 100%ige Treue und Ehrlichkeit erwarte. Sie stimmte sofort zu und damit schien die Sache erstmal geklärt. Ich empfinde trotz allem weiterhin diese unglaubliche Anziehungskraft, die von ihr ausgeht und bin glücklich, wenn ich mit ihr zusammen bin... Mir wird trotzdem jedes Mal schlecht, wenn ich daran denke, dass sie während unserer Dating-Phase Sex mit einem anderen hatte... Reagiere ich über, weil die Sache ja offiziell noch nichts Ernstes zwischen uns war oder könnt ihr meine Gedanken nachvollziehen? Wie wärt ihr mit der Situation umgegangen? Beste Grüße,
  4. Hallo, ich würde mich gern rund um das Thema PUA nun genauer beschäftigen, da ich es satt habe 1. Dauersingle zu sein und 2. Allgemein selten zum Sex komme.. Ich habe wirklich keine Probleme online Nummern zu bekommen. Aber ich schaffe es einfach nicht mehr über die Kennlernphase hinaus bzw. gar zu einem Date .. Würde mich freuen, wenn ihr vielleicht ein paar gute Vorschläge hättet, wo ich ansätzen kann.
  5. Torros129

    Kennenlernen

    Hey,bin neu hier✌️😁 Ich hab da ein Problem, habe ein Mädchen kennen gelernt durch ihre Freundinnen die ich flüchtig kannte, die dann später das Restaurant verlassen haben und uns alleine gelassen haben . Hatten unser erstes Date (Ca. 3 std) war alles sehr entspannt haben über alles mögliche geredet und als ich gesagt habe dass ich gerne bezahlen möchte hat sie mich falsch verstanden und meinte ja dass ist auf jeden Fall wiederholungsbedürftig. Sie hatte noch nie einen Freund! Sie hat mich falsch verstanden und dachte das ich gesagt habe: "eigentlich möchte ich nicht das du gehst" woraufhin wir beide gelacht haben, ihr war das voll peinlich 😂. Als wir uns verabschiedet haben habe ich sie am übernächsten Tag angeschrieben und sie hat sehr spät zurück geschrieben und hat dann noch gefragt ob sie vielleicht die Tage Zeit hätte was zu unternehmen und dann meinte sie: "Ich melde Mich sonst mal wenn es zeitlich passt" da sie eine neue Arbeitsstelle hat und ein Praktikum machen muss sie hatte sich zehn Tage nicht gemeldet gehabt und daraufhin hab ich ihr geschrieben weil ich sie gerne wieder sehen möchteWeil sie mich ziemlich anspricht Sie meinte Das ist sehr stressig gerade ist mit ihrer neuen Arbeit aber dass das nicht heißt dass sie vergessen hat mir zu schreiben und meine Nachricht sehr unerwartet kam sie schätzt mich sehr als guten Freund aber möchte es entspannter angehen lassen. Habe mich entschuldigt ,dass ich zu direkt war hoffe du hast mich nicht falsch verstanden wenn du bist mir wichtig . Sie meinte dass wir das mal persönlich Besprechen sollten momentan ist alles sehr stressig aber wir finden schon einen Termin. So sind wir erst mal verblieben hatten noch ab und zu geschrieben gehabt sie antwortet auch immer aber ich hab sie das noch nicht gefragt Ob sie lust hat was zu machen. Kann jemand mir vielleicht behilflich sein ich weiterhin herangehen soll oder ob ich das erst mal so belassen soll wäre echt cool wenn jemand von euch eine Antwort geben könnten Liebe Grüße ☺️