Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kroatien'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
    • MGTOW - Men Going Their Own Way
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, Ich wollte es schonmal in meinem Depot Log ansprechen aber, ich denke, mit einem expliziten Thema erreiche ich mehr Leute, die mir vielleicht helfen können. Ich spiele mit dem Gedanken mir von meinen Gewinnen eine Immobilie im Ausland zuzulegen. Generell gibt es auch die Überlegung, in zeitlichem Abstand, in das Land umzusiedeln. Bislang gibt es noch keine endgültige Entscheidung wie ich in dem Land dann meinen Lebensunterhalt verdienen würde. Dabei kommt es natürlich auch darauf an, um welches Land es sich handeln würde und inwiefern mich sprachliche Barrieren einschränken würden. Generell habe ich in meinem Bekanntenkreis Kroaten, Griechen oder Italiener die mir vor Ort Hilfestellung leisten könnten - sollte es mich in eines dieser Länder verschlagen. Dennoch möchte ich hier einige Ideen und Meinungen hören oder am besten auch Empfehlungen, wenn man sich im entsprechenden Land eine Immobilie zulegt. Mir schweben derzeit folgende Länder vor, ich schreibe immer dazu welche Vorteile sich mir in diesen Ländern bieten würden und bin natürlich auf Meinungen von euch zu den entsprechenden Ländern gespannt. Für mich zählen, neben den Standartkriterien, wie das Wetter, natürlich auch steuerliche Gesichtspunkte. Da ich weiterhin mit Aktien und Kryptos handeln werde, suche ich ein Land dass keine großartigen Kapitalsteuern erhebt. 1. Kroatien In dem Land leben viele Menschen die deutsch oder englisch sprechen, was die Kommunikation erleichtern würde. Ich kenne selbst Kroaten die mir bei der Immobiliensuche und vor Ort bei Anträgen helfen könnten. Das Land ist nicht nur schön sondern hat in den letzten Jahren wirtschaftlich aufgeholt. 2. Portugal Mein letzter Stand war, dass keine Steuern auf Kryptogeschäfte erhoben werden. Aufgrund von Corona sind Häuser in den Ferienregionen derzeit relativ billig. Die Sprache wäre allerdings ein Minuspunkt bei mir. 3. Spanien Hier interessiert mich eigentlich nur das Wetter und der Fakt dass man auch relativ billig an Häuser kommt. Ich habe spanischsprechende Bekanntschaft die mir helfen könnte. Meine Freundin und ich lernen aber auch nebenbei schon etwas - hat auch mit tatsächlichem Interesse an der Sprache zu tun und nicht nur wegen möglichem Umzug. 4. Griechenland Ich habe sehr viele griechische Bekannte die mir helfen können und auch Ferienhäuser in einer bestimmten Region haben. Das wäre für mich also auch ein sozialer Aspekt in dieser Region zu kaufen. Die Preise in dieser Region sind aufgrund von Corona auch relativ billig. Es gibt in bestimmten Gebieten viele Griechen die deutsch können. Ansonsten habe ich mit der Sprache so meine Probleme. 5. Polen oder Estland Eigentlich spielt für mich das mediterrane Wetter eine große Rolle aber manchmal überwiegen auch finanzielle Aspekte. Polen und Estland haben sehr großzügige Steuersysteme und sind auch nicht besonders teuer, wenn es um Unterhalt geht. Polen kenne ich welche aber keine Esten. Ich kann mir eigentlich auch nicht 100% vorstellen dort langfristig zu leben aber wenn ich in Europa bleiben würde dann sind aus finanziellen Aspekten die Ostblockstaaten hoch im Kurs. 6. Türkei Ich sag nur Lira. Große Chance. Habe mich auch schon informiert inwiefern man überhaupt Häuser, als Privatmann, kaufen kann. ----‐----------------------- Gerne könnt ihr mir noch eigene Vorschläge zu Ländern vorstellen, am besten natürlich mit Begründung. Da ich eine "Jobwahl" sehr von einem möglichen Standort abhängig machen würde, kann ich euch dazu derzeit noch nicht viel sagen. Es wäre aber möglich in einem Land, welches mäßige Unterhaltskosten bedeuten würde, zu daytraden. Davon möchte ich mich aber nicht alleinig abhängig machen. Hört sich verrückt an aber nehmen wir mal Thailand. Ich kaufe da ein Bungalow den ich sofort bezahle. Danach habe ich noch ein finanzielles Polster und Geld zum traden. Die Kosten für Essen sind minimal und können mit kleinen trades erwirtschaftet werden (natürlich muss man seine Ansprüche dann auch etwas zurückschrauben). Was für Kosten bei den Instandhaltungskosten, Stromkosten und monatlichen Abwassergebühren anfallen weiß ich aber z.B. nicht. Mit dem Thema auswandern habe ich mich schon länger beschäftigt. Mit dem Thema Auslandsimmobilie seitdem das Geld dafür da ist. Tipps, Anmerkungen oder Fragen sind gerne gesehen. Ich will für mich selbst auch Gewissheit haben und mich nicht in etwas reinstürzen, daher ist Input von außen äußerst erwünscht. Angesetzter Zeitraum bis zur Umsetzung: Kauf Immobilie = bis Ende des Jahres Auswandern = eher nächstes Jahr Es könnte auch durchaus sein, dass ich diesen Schritt mit Freunden zusammen unternehme und somit nicht auf mich allein gestellt bin. Es geht hier also nicht nur um meinen persönlichen finanziellen Rücken, falls darin jemand ein Problem sieht. Also macht euch keine Sorgen ich durchdenke meine Entscheidung tiefgründig und werde nicht auf Vox landen 😉
  2. Hallo, zusammen, ich werde Anfang September mit meiner Freundin einen zweiwöchigen Trip nach Venedig zur Biennale (5 Tage) und im Anschluss nach Kroatien (9 Tage) unternehmen. Bislang haben wir lediglich für Venedig über AirBnB ein Appartement gebucht. Für Kroatien ist geplant, mit dem Katamaran von Venedig nach Rovinj überzusetzen. Für Rovinj wurde mir entweder Hotel oder Ferienwohnung (jeweils mit Frühstück) empfohlen. Als Programm wurde mir bislang empfohlen, von Rovinj aus mit dem Mietwagen Istrien zu erkunden, u. a.: - Plitwitzer Seen (Winnetou), ca. 3 Stunden Fahrt - Höhle Skocjan (Weltnaturerbe), ca. 1,5 Stunden Fahrt - Trüffelsaison genießen - Mitnehmen: Schutz gegen Tigermücken, Yogamatte und Badeschuhe wegen des Kiesstrandes und der Seeigel in Strandnähe Könnt Ihr mir gute Tipps für a) den Besuch der Biennale, b) für eindrucksvolle Must Sees in Venedig und c) allgemein für den Trip nach Kroatien (weitere Ausflüge? Hotel oder AirBnB? etc.) geben? Viele Grüße und herzlichen Dank im Voraus Explorer
  3. Hallo Leute, ich hab gestern die Zusage fuer ein Auslandssemester in Kroatien bekommen. War allerdings nicht mein Erstwunsch..ich hab mich trotzdem gefreut. Habs dann meinen Eltern erzählt und die haben das gar nicht gefeiert. Sie sind der Meinung es ist nicht sinnvoll und gefährlich als Serbe nach Kroatien fuer ein Auslandssemester zu gehen. Wisst ihr etwas mehr ueber die politische Lage in Kroatien bescheid? Das ganze würde in Zagreb stattfinden. Meine Eltern sagen, ich solle versuchen mich um ein anderes Land zu bemühen. Ich denke, dass ich damit wenig Erfolg haben werde. Absagen ist auch blöd, weil ich dann erst im WiSe 2017/18 wieder ins Ausland könnte und ich würde dann auch kein Bafög mehr kriegen, weil ich über der Regelstudienzeit wäre. Was meint ihr, soll ich zusagen? Ist Kroatien mittlerweile offener gegenüber Serben? Oder machen sich meine Eltern grundlos sorgen? Es geht vorallem auch darum, ob ich als Serbe ausgegrenzt werde.
  4. Ruskcue

    KROATIEN

    Moin Jungs, ich bin mit 2 Kollegen ne Woche in Kroatien, genau in Pula. Kurz zur Zusammenfassung: Worauf sollten wir achten? - Also gibts meintewegen Tabus bei denen wir Schwierigkeiten bekommen könnten? Wie sind die Frauen da so drauf? Verklemmt wie in Münster oder locker wie auf Malle? Wie siehts mit der Sprache aus? Kommen wir da mit halbwegs gutem Englisch klar? Kennt jemand geile Spots die wir uns unbeding angegucken müssen, ob das jetzt Kultur oder Party egal. Wie sind die Preise da so, Einlasskriterien in Clubs und vorallem was für Clubs und Partymöglichkeiten gibts vor ort? Wir wollen mal eine Woche richtig die Sau raus lassen. War schon mal jemand da? Wär um eine kleine Auskunft sehr dankbar. P.s. sind zwischen 24-25 Jahre alt. Vielen Dank
  5. Schönen guten Samstag Nachmittag, unsere Gruppe ist derzeit auf der Suche nach einem neuen Partyziel und tut sich bei der Auswahl etwas schwer. Bevor es gleich wieder aufkommt - Suchfunktion wurde benutzt, da sich das ja aber über die Zeit ändert und neue User mit neuen Erfahrungen dabei sind, wollte ich einen neuen Thread erstellen. Vorgaben: - Preis sollte unterhalb der Ibiza Kategorie liegen, ansonsten egal. - Strand sollte vorhanden sein. - Die Frauenquote sollte möglichst nicht bei 20% liegen. - Europa - Altersgruppe sollte möglichst nicht zu hoch sein, wir sind zwischen 19 und 22 Jahre und würden daher eine tendenziell jüngere Altenstruktur bevorzugen. Bisherige Erfahrungen gemacht: - Malgrat, für die noch jüngeren super, nicht ganz so partyerfüllt, wie Ballermann und co. - Calella, same as Malgrat. - Mallorca, überraschend gut. Vielleicht hatten wir einfach Glück mit der Terminwahl, aber wir hatten eine sehr hohe Frauenquote, außerhalb von Megapark und Bierkönig auch das normale Partyvolk abseits der Prolldeutschen und allgemein einen sehr coolen Urlaub. Bisher im Blickfeld: - Novalja, wäre mit Open Air Parties und der Musikrichtung genau unser Ding, das Alter scheint aber durchschnittlich eher ein ganzes Stück über uns zu liegen ( und nein, Frauen ist das Alter nicht egal und ich sehe mit 20 Jahren eben leider auch aus wie 20 ) und die Frauenquote sehr gering zu sein. Zumindest nach ersten Youtube Einblicken ist das mein Eindruck. - Sonnenstrand/Goldstrand, gibt es zum Großteil veraltete Erfahrungsberichte, vielleicht kann ja jemand was dazu sagen. - Kazantip, wäre mein persönlicher Favorit gewesen, aber der Onkel Putin hat das ja etwas verkompliziert. Wäre dankbar über Tipps, Erfahrungen, alles was dazu gehört.