Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'nebenbuhler'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hey, beim Nightgame steht man ja einer großen Konkurrenz gegenüber. Entweder sind es andere Typen aus der Bar oder auch Freunde/Bekannte aus der eigenen Gruppe die eben auch die gleiche Frau gamen wollen. Wie geht ihr damit um? Ihr seid kurz pissen, kommt zurück und irgendeiner labert eure Frau voll. Wie kommt man dann wieder gut ins Gespräch ohne extrem needy zu wirken? Ich hatte jetzt öfters die Situation, dass dann bis zu 3 Typen eine Frau unentwegt von allen Seiten volllabern. Ich habe damit meine Probleme mich dann da noch dazu zustellen und die Frau zu gamen. Ich komme mir dann immer wie ein Aasgeier vor. Wie geht ihr damit mit Bekannten um? Denen einfach sagen, dass sie sich gefälligst jemand anderen suchen sollen? Und wie macht ihr das mit Fremden? Geht ihr dann noch dazu und versucht wieder die Aufmerksamkeit auf euch zu ziehen oder "wartet" ihr bis sich wieder die Chance ergibt sie ohne Typ anzusprechen? Grüße
  2. Hallo Leute, ich habe seit circa 3 Jahren das Problem, dass mich "Freunde" die sich zumindest so nennen, in allem ausstechen wollen wo es nur geht. Durch hinterhältige Aktionen wie z.B. schlecht über mich sprechen, Stories erfinden die null der Wahrheit entsprechen, das geht sogar so weit dass sie selbst Sachbeschädigung begehen, mich dann bei der Polizei dafür anzeigen, obwohl sie es selbst waren. Selbstverständlich passiert da nie etwas, weil ich ja nichts getan habe. DAs hört sich für den ein oder anderen vielleicht echt krass an, ist aber wirklich so. Das ganze betrifft natürlich auch die HBs welche ich Date. Sieht mich einer dieser Lumpen in der Stadt mit einer spazieren laufen, werden gleich alle Hebel in Bewegung gesetzt um herauszufinden wer das Mädel ist und diese dann über Facebook oder Instagram anzuschreiben. Die HBs, also fast alle, finden das aber ganz cool und sagen meist, wer so viel Feinde hat der muss ja was richtig machen. Mich selbst belastet das aber total. Das ist so eine Gruppe von 6 Leuten, ich war mit 4 davon mal befreundet. So lange ich mich dumm und unter sie gestellt habe, war die Freundschaft okay. Ich kam mir aber scon so vor wie wenn ich die ständig bewundern musste, damit diese Freundschaft funktioniert. Irgendwann hatte ich darauf keine Lust mehr, weil diese Freundschaften ja nicht auf AUgenhöhe waren. Ich habe sehr lange reflektiert, woran das liegt und ob ich eventuell auch ein Fehlverhalten aufweise und das hervorrufe. Definitiv nicht, zumindest kann ich das nach monatelangem reflektieren sagen. Ich habe generell nichts dagegen wenn man sich unter Männern mal misst und sich gegenseitig pusht oder aufzieht, das macht ja auch manchmal spaß. Jedoch ist das für mich von diesen anderen kein "Messen", wenn man solche fiesen manipulativen Tricks anwendet. Ich meine beim FUßball sticht man ja dem anderen auch kein Messer in den Bauch damit man mit dem Ball ans Tor laufen kann. Ich habe mich von all diesen Menschen bereits vor über einem Jahr distanziert, nummer gewechselt und verkehre auch nicht mehr in den selben Bars und Clubs wie diese Menschen. Es hört aber leider immer noch nicht auf. Da die Stadt hier sehr klein ist kennt hier halt jeder jeden. Ich habe mich bisher nie auf diese "Kämpfe" eingelassen. Weil das in meinen Augen keine Kämpfe auf Augenhöhe sind und auch nicht fair ablaufen würden. Ich habe mich immer nur distanziert und einfach nichts getan. ABer irgendwie hört das ganze auch nicht auf wenn ich micht distanziere? Das fängt mit ganz banalen Dingen an: Ich mit einem "Freund" in einer Bar. Eine HB7 lächelt mich an und flirtet mit mir und schaut die ganze Zeit. Ich ignoriere es weil ich gerade kein bock darauf habe. Der "Freund" spricht mich drauf an ob ich sie kenne, ich verneine. Ab diesem Tag bin ich dann der Feind und der "Freund" fängt an mich regelrecht zu mobben, mir Dinge einreden zu wollen, mich hintenrum schlecht zu machen etc. Ich gehe hin kündige diesem die Freundschaft, dann passt das aber für diesen ehemaligen Freund auch nicht und er schickt andere vor um mir zu schaden. Wenn ich dann einen von diesen Leuten anrufe oder gar zu denen Heim fahre, stehe ich dann vor verschlossener Türe und das Handy ist aus. ALso das bringt auch nichts. Also ich bin ganz ehrlich, am liebsten würde ich jedem einzelnen einfach in die Fresse hauen und zwar so lange bis derjenige darum bettelt ich solle aufhören. Aus rechtlichen Gründen kann ich das aber leider nicht tun. Weil Mitleid habe ich mit solchen Menschen nicht. Meine Fragen an euch, ich würde gerne eure Erfahrungen dazu wissen: 1. Wie geht man damit um wenn so ein Nebenbuhler das HB anschreibt und blocken will? 2. Wie soll man generell mit solchen Menschen umgehen? 3. Jemand eine Idee, was solche Menschen dazu motiviert? 4. Ist das ein Alphakampf was hier abgeht? 5. Wie hört das auf? - Ich bin wirklich verzweifelt, weil das meinen Alltag beeinträchtigt. Da fahren die sogar bei mir am Haus vorbei und schauen ob ich ein neues Auto gekauft hätte oder sonst etwas. Da kommen auch so Dinge, dass irgendeiner von denen eine EX von mir anschreibt bzw. sie dated und mir das dann unter die Nase reiben will. Ich lache dann einfach und sage, dass ich sehr froh bin dass er nun mit ihr was hat damit ich sie los habe. Ich komme mir vor wie im Kindergarten?! Oder es erfindet jemand mal wieder etwas und ich bekomme das mit, spreche denjenigen darauf an, dieser tut aber so wie wenn das nicht der Fall ist und ich mir das ja einbilde. Komischerweise bekomme ich im selben Moment einen SCreenshot von einer loyalen Person, wo dieser das sogar zugegeben hat. Also mir kommt es auch so vor, wie wenn die ständig Kontrolle und Macht über mich haben wollen. Ich muss dazu sagen dass ich beruflich sehr erfolgreich bin, das aber NULL raushängen lasse und wirklich mehr als bescheiden lebe. Ich glaube auch nicht dass das Neid sein könnte, das ist irgendetwas anderes aber ich weiß nicht was. Und nein, ich bilde mir das alles nicht ein, es gibt ja Schriftverkehr dazu, Zeugen, Beweise, etc. Nur bin ich mir zu stolz irgendwelche rechtlichen Schritte einzuleiten oder so etwas in der Art. Würde mich in der Hinsicht dann als Weichei fühlen.
  3. Hallo liebes PU-Forum. Kurz zu mir, bin 22 Jahre jung, studiere Energiewirtschaft und bin auch Studiengangssprecher. Mache regelmäßig Sport, seh gut aus und würd auch sagen, dass es am Selbstvertrauen nicht mangelt. Ich hatte bis vor kurzen eine F+ während, das immer weniger wurde hab ich eine neue HB kennengelernt, sehr süß, aber mit 19 Jahren etwas jung. Ich versuch mich kurz zu halten, falls noch was relevantes anfällt, reich ichs nach, ich bin leider kein Mann kurzer Worte. Nach dem ich sie zweimal getroffen habe(waren sehr witzige treffen, aber ich hab ihre signale nicht richtig deuten können, also hab ich sie nicht geküsst, wollte sie mit ihren 19 jahren nicht überfallsmässig überraschen), hab ich mir beim dritten Treffen gedacht, alles klar junger Freund now or never. Sie wollte unbedingt, dass ich zu einer Party in nem Club komm.(hatte davor weihnachtsfeier und konnte nur zur after party in den club kommen) Bin hin und sie war sofort bei mir, hat sich zu mir und meinen Leuten gesetzt, die sie alle nicht kannte und hatte auch kein Problem als ich meinen Arm um sie hatte und ihre Schulter/ihren Rücken berührt hab. Dann wollten wir tanzen gehen und auf der Tanzfläche wurds komisch. Jedes mal wenn ich mich zu ihr zum tanzen gedreht hätte is sie weg von mir, nach 2-3 Versuchen hab ich mir gedacht, jo auch okay dann hald nich und hab mit meinen Freunden und paar Mädels die ich da kannte getanzt. Irgendwann stand sie dann komplett am anderen Ende des Clubs. Ich sollte noch erwähnen, bevors zum Tanzen ging hat sie mir was über Wein erklärt (sie kommt aus na Weingegend) und da ich davon kein Plan hab meinte sie sie bringt mir mal ne Flasche mit die wir bei ihr trinken können. So, ausm Augenwinkel merk ich, dass sie grade dabei ist zu gehen, da ich noch ihr Stirnband hatte bin ich kurz zu meinem Platz ums ihr zu geben, dann hab ich mir gedacht ich seh sie jz sowieso 2-3 Wochen nicht (bin über Weihnachten nach Hause gefahren) und hätt sie küssen wollen. Sie dreht den Kopf zur Seite, so dass ich ihre Wange treff, grinst mich total an (nicht dieser "oh sorry Blick", den hätt ich erkannt) umarmt mich, sagt dass sie gehen muss und sagt sie freut sich aufs Weintrinken im Jänner. Ich war tatsächlich sehr verwirrt in dem Moment, erstmal kurz an die frische Luft. Da treff ich ihre eigentlich beste Freundin, die mir erzählt dass sie von mir so viel weiß, weil ihre Freundin ihr so viel von mir erzählt hat. Und erklärt mir dass die grad Stress ham, weil die die mich intressiert ihrn Scheiss grad nicht auf die Reihe kriegt und wohl nicht weiß was sie braucht und vor Allem nicht, wen sie braucht, da bin ich kurz hellhörig gworden. Sie meinte dann, dass sie ihr gesagt hätte dass sie wohl nicht nur an mir sondern auch an nem Bekannten von mir Interesse haben würd, dass sie ab und an mit dem was macht weiß ich, kennengelernt hab ich sie auch als sie mit ihm unterwegs war, hab ihn aber nicht als "Bedrohung" war genommen, würd aber doch irgendwo Sinn für mich machen dass sie an ihm Interesse hat so rückblickend betrachtet. So, vlt interessant was ich jz gemacht hab. Nämlich kürzer getreten, wenn Nachrichten gekommen sind, immer kurz geantwortet vlt mal n Bild gemacht so quasi bin nicht greifbar. Hat sich auch nur von selbst aus gemeldet und gleich Idee fürn Treffen gehabt nach den Ferien, wollte Billiard spielen mit mir im Team und noch 2 Leute fragen, hab nicht nein gesagt, aber auch nicht zugestimmt, hab versucht erstmal so neutral wie möglich zu sein. Gut, mein Problem bzw. meine Frage, is also nun, wollte sie vlt den anderen Typ nur eifersüchtig machen mit mir? Attraction war da, da bin ich mir sicher, oder spielt sie nur ihr eigenes Game? Und vor Allem, wie kann ich besser als der Andere sein? Ich freu mich über etwaige Kritik und besonders über Ratschläge. Peace
  4. 1. Mein Alter: 25 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: eins + fast jeden Tag Kontakt in der Uni 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Leichte / Unabsichtliche Berührungen + Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Hallo Leute, diese Situation hat mich völlig aus der Bahn geworfen und ich kann keinen klaren Gedanken mehr fassen. Aber beginnen wir von vorne: Sie ist "Mitglied" meines Social Circle an der Uni, welcher momentan aus ihr und einer anderen Dame besteht. Sie kam mir immer etwas leicht schüchtern vor und war nie auf viel Aufmerksamkeit aus; so schien es mir jedenfalls. Wir haben uns toll verstanden und ich habe von Anfang an versucht Attraction und Comfort aufzubauen bzw. zu erhöhen. In der Uni hatten wir immer Spaß und vertrauten uns immer mehr. In der Vorlesungsfreien Zeit habe ich sie einmal eingeladen, mit mir einen laden (essen) zu testen, der neu in meiner Stadt aufgemacht hat. Da sie in einer anderen Stadt wohnt ca. 70 km, meinte sie, dass wir es gerne machen können, wenn die Uni wieder beginnt. Eine Woche nach beginn, fragte ich sie nochmal und sie stimmte zu, sich mit mir zu treffen, bevor die Uni an diesem Tag anfängt. Habe ihr meine Stadt gezeigt, während wir ein Eis gegessen haben und dann ging es noch auf einen Aussichtspunkt und dann in einen kleinen Park. Zu meinen bedauern, habe ich nicht mal einen KC angesetzt (Ich weiß, ganz großer Fehler und ich könnte mir immer noch in der Arsch treten! Ich hatte einfach Angst und das gefühl, die Situation passt nicht ganz). Habe ihr am selben Abend noch geschrieben, dass ich Spaß hatte und ihr ein schönes Wochenende gewünscht. Sie antwortete mit: "Danke" plus diesem Emoji mit den roten Bäckchen. In der Darauffolgenden Woche habe ich sie in der Uni gefragt, ob sie am Tag X nach der Uni Lust auf Zoo hat. Sie meinte, dass sie gerade ziemlich müde ist (hat mit einer Freundin lange geschrieben) und es noch nicht wüsste. Habe sie dann am selben Tag später erneut gefragt und sie meinte, dass sie mit einer Freundin verabredet ist. Ich habe nur mit "Alles Klar" geantwortet. Habe mir am nächsten Tag nichts anmerken lassen und sie einfach ganz locker behandelt. In einem freien Block mit ihr allein erzählte sie mir dann, dass ihre Freundin psychosomatische Probleme (wahrscheinlich auch Depression hat) und sie oft für sie da ist und deshalb wenig Zeit habe, neben Job und Hobby. Mir kam es vor, als wolle sie sich für ihre Absage rechtfertigen. Vielleicht bin ich aber auch nur in ihren Augen ein guter Freund?! Erzählt man denn so etwas jemandem, von dem man etwas will? Bis ich das nächste Treffen vorschlage, wollte ich noch mindestens diese Woche warten. Aber dann kam gestern das, von dem ich am wenigsten gerechnet habe: Wir hatte paar Stunden Freizeit, alleine. Irgendwas stimme schon nicht, obwohl das Wetter toll war. Sie meinte auch, dass sie sich nicht so gut fühle, weil sie sich einen Tag zuvor etwas verletzt habe. Irgendwie kam auch kein Gesprächsfluss zu Stande und sie beschäftigte sich mit ihrem Smartphone, während wir nebeneinander saßen. Ab und zu gab es nur kleine Gespräche. Habe dabei auch etwas Kino betreiben. Irgendwann kam dann er, den sie von der O-Woche kennt. Keine Ahnung, ob sie ihn "eingeladen" hat? Jedenfalls kam er und versuchte mich zu befrienden, um wahrscheinlich bei ihr landen zu können. Er war auch sehr gut (wie aus dem Lehrbuch C&F, Comfort etc.). Viel besser als ich im Umgang mit Frauen, was mich echt Neidisch gemacht hat und ich mich sofort mit ihm verglichen habe. Sie schenkte auch nur fast ihm die Aufmerksamkeit, auch mit dem Körper. Nur ab und zu beteiligte sie mich mit. Ich saß nur da und und wollte mich nicht zum Affen machen, indem ich um sie "kämpfe". Habe mich mit meinen Smartphone beschäftigt und die Sonne genossen. Aber ja, ich war Eifersüchtig und das, obwohl eigentlich nichts mit ihr lief. Mit ging es gestern einfach nur schrecklich, weil ich mir dies mit ansehen "musste". 6. Frage/n: - Wie geht es jetzt weiter? Next? Das Problem, ich sehe sie immer in der Uni (Social Circle). Also wäre ein gedanklicher Next wohl die richtige Lösung, oder? - Wie gehe ich mit dieser Situation allgemein um? Wie passiert es mir nicht noch mal? Dachte bisher nämlich, ich sei für Eifersucht nicht anfällig. - Was kann ich in meinem Game besser machen? - Wie geht ihr mit so was um?