Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'penisgröße'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hexer

    Penisgröße

    Die Penisgröße ist für die allermeisten Kerle ein Thema. Für die meisten nur hin und wieder, für manche jedoch ein ständiger Begleiter. Deshalb taucht dieses Thema hier im Forum auch regelmäßig wieder auf. Leider geraten manch gute Antworten und (auch weibliche) Sichtweisen in Vergessenheit wenn immer von vorn diskutiert wird. Da nicht jeder mit der Suche zurechtkommt, hier eine Liste von Threads zu diesem Thema (die Reihenfolge ist zufällig!): Sollte ich einen guten Thread übersehen haben, dann bitte ne kurze Info an mich (oder anderen Mod).
  2. 1. Mein Alter: 19 2. Sein Alter: 19 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 2 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: ~5-6 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: in Ordnung. 2-3 mal die Woche, meistens am Wochenende. 7. Gemeinsame Wohnung?: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Ich und mein Freund sind nun schon 2 Jahre zusammen und es lief eigentlich ganz prima, obwohl er in einer anderen Stadt wohnt und wir uns nicht jeden Tag sehen können und meistens auch nur am Wochenende. Er kann manchmal ziemlich eifersüchtig sein, er mag es zum Beispiel nicht, wenn ich Ausschnitt zeige und ist eher sehr "nervig" wenn ich mal mit meinen Mädels ausgehe, meistens bleibt er sogar so lange wach und wartet, bis ich wieder zu Hause bin und ihm schreibe, dass ich gut angekommen bin, damit er schlafen gehen kann. Das war bisher nicht so das Problem für mich da ich ihn ein bisschen verstehen kann da ich obenrum gut bestückt bin (zu leiden meines Rückens) und ich definitiv mehr Aufmerksamkeit bekomme von anderen Männern, je mehr Ausschnitt ich zeige. Das Problem, was damit nun zusammen hängt, ist das all das viel schlimmer geworden ist, seitdem ich vor ca. 2 Monaten mit einem Freund von ihm getextet habe und sein Freund wohl etwas falsch verstanden hat und etwas als "flirten" angesehen hat und er mich nach einem Bild meiner Brüste gefragt hat. Ich habe es erst nicht ernst genommen, aber nach dem er dann mehrmals nachgefragt hatte, habe ich ihm einfach ein Bild von mir in einem BH geschickt, damit er aufhört zu fragen (man sieht ja darauf nicht mehr als am Strand) darauf hin wollte er mir ein Bild von seinem Penis schicken, was mir dann aber zu bunt wurde und ich es meinem Freund erzählt habe und ihm die Nachrichten gezeigt habe. Mein Freund ist quasi ausgetickt und war mehr wütend auf ihn als auf mich und er wollte das ich ihn sofort lösche, blockiere und nie wieder mit ihm schreibe (was ich auch nicht mehr getan habe). Einige tage später haben wir darüber geredet und er sagte mir er würde mich niemals verlassen, egal was ich mache oder was passiert und ich fragte dann was wäre, wenn ich mit ihm geschlafen hätte und er meinte selbst dann nicht, aber er wäre mehr als sauer auf mich und ihn und dann fragte ich scherzhafter weise oder eher dummerweise, ob er so sauer über diese Situation gewesen ist, weil er denkt das sein Kollege vielleicht besser bestückt als er. Ich dachte, das wäre nur halb so wild da mein Freund weiß, dass ich noch nie mit jemanden anderen geschlafen habe und die Größe deswegen für mich nicht so wichtig ist, aber ihn hat das so sehr mit genommen, dass er mir gegenüber so seltsam ist bis heute, wenn es um das Thema Sex geht und auch beim Sex ist er etwas anders (er scheint es nicht mehr so zu genießen bzw. haben wir uns vorher mehr Zeit gelassen und seitdem fühlt es sich mehr wie schnelle 2-4 Minuten quickies an und davor hatten wir viel länger Sex). Er wirkt auch sehr viel eifersüchtiger als sonst. Erlaubt mir nun auch absolut gar kein Ausschnitt mehr zu tragen oder Hosen die meinen Po betonen. Auch wenn ich nicht so meine Erfahrung habe weiß ich das sein Penis nicht der größte ist (ich schätze ihn so auf 12-14 cm hart) und mein Kommentar ihn deswegen so fertig gemacht hat oder es der Grund ist warum er jetzt so anders ist als vorher. 9. Fragen an die Community?: Was soll ich jetzt machen um ihn zufrieden zu stellen, oder wie kann ich ihn beruhigen und ihm sagen das alles okay ist und seine Größe nicht so das Problem ist? Seine eifersucht fängt an ein wenig nervig zu werden und den alten Sex vermisse ich auch etwas, wo er was länger gebraucht hat zum kommen. Ich möchte ja das er glücklich ist und sich keine Sorgen machen muss und ich finde das ich auch so alles befolge was er verlangt und ich sogar darauf verzichte einen Ausschnitt zu zeigen. Letzte Woche zum Beispiel als ich einen Ladies Abend hatte, hat er mich bestimmt alle 20 Minuten angetextet und gefragt mit wem ich rede, ob viele Kerle da sind, ob ich angebaggert wurde und all das. Sowas hat er normalerweise auch gemacht aber nicht mal annähernd so häufig und vorallem nicht wenn ich auf einen Ausschnitt verzichtet habe. Ich habe angst, wenn ich das jetzt anspreche, dass ich es noch schlimmer mache als es schon ist. Ich bin absolut ratlos wie ich jetzt mit der Situation umgehen soll. Was haltet ihr von seinem verhalten? Was denkt ihr sollte ich machen? Soll ich mit ihm darüber reden oder es einfach auf sich beruhen lassen oder was anderes machen? Trennen will ich mich von ihm definitiv nicht (so schlimm ist es nun noch nicht geworden, da sein Kontrollzwang und diese Eifersucht sich nur zeigt wenn ich ausgehe oder so). Ich will ihn nur glücklich machen so gut ich es kann und würde alles dafür tun.
  3. Sie: “Well, I think I just had the best sex of my life - with you…” Ich: “Oh…? Are you sure?” Sie: “Yes, I’m pretty sure.” In ihrem Gesicht breitet sich jenes Lächeln auf, wofür mächtige Männer die größenwahnsinnigsten Dinge der Welt aus dem Boden stampfen ließen. Das Lächeln der ultimativen Geltung. Sie ist 32, Ukrainerin, geschieden, eine Frau, die jeder Mann gerne nackt auf sich sitzen sehen würde. Ein Kunstwerk der körperlichen Ästhetik. “Guys are not able to be friends with me. They all want to fuck me.” Diese (ihre) Aussage fasst es ziemlich treffend zusammen. Ja, sie alle wollen ihren Prachtarsch unter ihrem durchgedrückten Hohlkreuz sehen, ihre lustvollen Schreie hören, in ihrem Fick-mich-Blick baden. Einige durften sie auch im Bett erleben. Doch niemand schaffte es auf ihren Sexthron. Bis jetzt. Gesetzt der Fall, der obige Spruch ist nicht ihr Standardsatz, den jeder bekommt. Nein, das hat sie definitiv nicht nötig. Sie sagte mir, dass sie nach dem Sex mit Typen I.d.R sofort flüchtet. Bei mir blieb sie. Heute hatten wir unsere zweite gemeinsame Nacht. In der Tat wollte sie nicht mehr gehen. “You are not real. It’s just a dream… Call me!”, sagt sie noch, bevor sie sich doch endlich losreißen kann und meine Wohnung verlässt. Aber zurück zum Anfang. Es ist Pfingstmontag. Die Stadt ist tot. An Feiertagen ist diese Stadt für PUA eine Katastrophe. Somit legte ich meine Approachintention einfach ab und machte einen langen Spaziergang entlang der Weser, horchte einem Hörbuch und schob meine eigenen Gedanken an neue Positionen. In den letzten zwei Wochen war viel geschehen. Ich hatte kaum reflektiert, die erlangten Fortschritte reihten sich beinahe nahtlos an die nächsten. Dazwischen hielt ich mein Unternehmen auf Kurs - ebenfalls erfolgreich. Ich lief in sie hinein. Sie saß auf einer Bank am Flussufer. Trotz ihrer und meiner Sonnenbrille stoppte mich ihr Blick. Meine Beine hielten inne, ich begann zu reden, ehe ich das Hörbuch auf Pause gestellt hatte. “Ist diese Stadt an Feiertagen immer so langweilig?” Ich hasse und liebe diese Stadt, sie hat mir viel gegeben und vor allem viel genommen. Wenn ich sie also als Opener heranziehe, stecken automatisch sehr viele Emotionen in meinen Worten. Sie: “Parten?” Ich: “Oh, sorry… Where are you from?” Während ich plötzlich sehr froh darüber war, keine “Einheimische” vor mir zu haben, nahm ich erst die zweite Person auf der Bank wahr. Ein Spanier in den Vierzigern, er war voll in sie eingedreht, offensichtlich wollte auch er sie ficken. Ich neutralisierte ihn kurzerhand, indem er mein primärer Fokus wurde, dem ich alle Herzlichkeit der Welt schenkte, zudem wenig später eine spielerische Verschwörung gegen das HB. Das Gespräch ging mir von der Hand als würde ich lediglich Zähne putzen; wie bei einem Lautstärkeregler konnte ich ihre Attraction regelrecht steuern. Ihr eigentlicher Gesprächspartner fraß mir bereits nach wenigen Sätzen aus der Hand. Nachdem sie mir verraten hatten, aus welchen Ländern sie stammten, verschwor ich mich mit beiden gegen die langweiligen und schüchternen Deutschen. Ich eröffnete einen komprimierten Exkurs über unser überzogenes Schamverhalten bzw. unsere Gesellschaftspsychose, die ihre Wurzeln in der Schulddoktrin nach der schandhaften Nationalismus-Ära besitzt. Als Resultat meines Push-Pulls und Offenheit glaubte sie mir nicht, dass ich tatsächlich Deutscher sei. Was ich dann anhand meines Personalausweise klar stellen musste. Unser Gespräch ging 10 Minuten. In diesen 10 Minuten hatte ich den AMOG neutralisiert, sie attracted, mehrfach Berührungen ausgetauscht und ein späteres Date mit ihr abgemacht. Anschließend erklärte sie, dass sie einen Termin habe und sich beeilen müsse. Ich erfragte, wo dieser Termin sei, packte ihre Hand und rannte mit ihr davon. Sie fragte mich, ob es okay sei, dass wir bereits Hand in Hand durch die Stadt gingen. Natürlich war das okay, immerhin tat sie es mit Mr. Right. Als sie diese Bestätigung von mir erhalten hatte, war es auch für sie okay. Weitere 10 Minuten später erreichte sie ihr Ziel, wir hatten während der Fahrt Fotos gemacht, Rufnummern und weitere Informationen über uns und gleichzeitig weitere Berührungen ausgetauscht. Beim späteren Date äußerte sie ihre Bedenken über mich. “What are you?”, fragte sie. Ich: “I’m Mr. Right. Nothing more, nothing less.” Sie: “I don’t understand. You could have any girl you like. Why me?” Typischer Shit Test. Immerhin war sie genau das Pendant zu ihrer Aussage. Ich musste einfach die Frage umkehren. Sie konnte jeden Typen haben. Also warum ich? Ich entzog ihr den Körperkontakt: “I can’t stand boring girls. I love life way too much. So… You’re damn interesting, and I’m your chosen one. You’ve chosen me to share our energy with each other.” Tatsächlich war sie mehr als nur sexy, sie hatte bereits viel hinter sich und einiges an Zielen vor sich. Sie (lachend, aber nach wie vor mit einem verwirrten Gesichtsausdruck): “You are so different…” Ich: “I’m making the difference.” Sie: “A friend of mine told me a lot of German man are perverts. So, are you a pervert?”(Shit Test) Ich lachte laut. “Seems like you have weird friends. They should rethink their picks.” Ihr Blick verriet, dass ich bestanden hatte. Ich nahm wieder ihre Hand. Ich: “Well, Germans are not perverts, they are just depressed. Too shy to be what they really want to be. Actually I’m not German, I’m an Alien. And I try to kidnap you to our planet…” Ich zog sie an mich heran und gab ihr einen Kuss auf die Wange. Sie genoss es. Nachdem sie etwas gegessen hatte, ließen wir uns in einer Hotel-Lobby (als Tipp: je nach Hotel kann man hier einfach sitzen, ohne etwas konsumieren zu müssen, weil das Personal davon ausgeht, man sei Hotelgast) und redeten intensiv über Sex. D.h. Sie begann und führte das Gespräch, ich nahm nur teil. Es folgten weitere diverse Shit Tests bezüglich Penisgröße und Respekt gegenüber der Frau nach dem Sex. Ich konterte sie alle mit Leichtigkeit, forderte sie (als indirekte Belohnung) auf, mich zu küssen. Sie überlegte kurz, setzte sich dann auf mich, sodass ich ihren Körperbau ertasten konnte. Ihre Anatomie war perfekt, genau das, was ich im Bett brauche. Ich unterbrach den Kuss, schickte sie zurück auf ihren Sessel. Es folgte ein weiterer Small Talk über meinen Penis. “I don’t have a large one like you are looking for.” Ich gestikulierte eine übertriebene Penisgröße, fügte dann an. “He is just very beautiful…” Mein Blick wandte sich nach links auf die Straße, bis mir ihr vor Lust glühendes Kichern die Erlaubnis gab, sie wieder ansehen zu können. “Really?”, hakte sie nach. Ich: “Ya, kind of… Whatever…”, winkte ich ab. Anschließend erhob ich mich von meinem Sitz und streckte ihr die Hand entgegen. “We need to take this tram, it is goiung directly to my flat.” Eine halbe Stunde später zerstörte die identische Lust, die bereits in der Lobby gewütet hatte, die Nachtruhe meiner Nachbarn. Same Day Lay accomplished. Als Antwort auf ihre Aussage, dass sie mit mir den bisher besten Sex ihres Lebens erlebt habe, brachte ich das Gespräch aus der Lobby zurück. “But I don’t have a monster penis…” Sie (lasziver Unterton): “But… it has the perfect size for me.” Ich: “Does it?” Sie: “Yeah… And you have feeling. You know how to fuck a women.” Ich: “Maybe because I fuck you like I love you. I don’t just fuck you.” Sie: “Exactly.” Wir sehen uns mehrere Minuten intensiv in die Augen, wir sprechen nicht, lächeln bloß und spielen mit unserer gegenseitigen Lust. Sie: “Do you like to sleep with two girls?” Ich (Jackpot!!!): “I never did.” Sie (überrascht): “No?” Ich: “No…” Sie: “Do you want to?” Ich (Non-needy - ich verhalte mich, als hätte sie mich gerade gefragt, ob ich gerne eine Cola trinken würde): “Ya, why not… We can pick-up an attraktive girl and fuck her together.” Sie: “Okay. Cool… I like girls, actually.” Ich: “And you like man, obviously.” Sie (lächelnd): “Yes, but… You know, I think it’s like a disease to like girls - as a girl.” (Shit Test) Ich (innerlich die Siegesfaust praktizierend): “It’s not a disease. You should follow you desire. We should fuck girls together.” Sie (breit grinsend, Feuer in ihren Augen): “I would love to…” Hernach schenkte sie mir zum zweiten Mal den gefühlvollsten Blowjob meines Lebens, bevor wir es wieder krachen ließen. Nun… Wie ich mich beim Sex verhalte? Davon teile ich in naher Zukunft gerne mehr. Erst einmal muss ich jedoch meine Feldstudie in diversen Dreiern durchführen. ©MindArchitect
  4. Hansoo

    Penis zu klein?

    Ein Kollege von mir hat eine Frage und möchte sich dafür nicht extra einen Account machen. Also da ihr nichts wahres über mich wisst könnte ich solche Fragen auch über mich stellen, ist aber wirklich von einem Kollegen! Er ist 25 Jahre alt und noch Jungfrau. Er sieht sehr gut aus und ist sogar ein Naturel(Mehr oder weniger). Er geht einmal feiern und bekommt die Nummern quasi hinterher geschmissen. Er dates auch immer wieder Frauen, kriegt immer KC hin und und und. Aber immer(das sehr oft) wenn es dann soweit ist Geschlechtsverkehr zu haben, blockt er! Warum? Er sagt, er möchte den Frauen seinen Penis nicht zeigen da er zu klein ist! Sein Penis: Länge: 12 Cm!(Mit Lineal gemessen, müsste so ziemlich stimmen die Größe) Umfang: 13 Cm!(Mit Lineal gemessen und somit nicht genau) Seine Fragen: 1) Kann er damit eine Frau befriedigen und zum Orgasmus bekommen? 2) Würden die Frauen wahrscheinlich lachen und sowieso nicht mehr wollen?