Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'schlechte Laune'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hi Leute, mal ein Beispiel: Hatte heute meine mündliche (Abitur-)Prüfung in Mathe. Muss dazu sagen, dass Mathe absolut nicht meine Stärke ist, musste das Fach aufgrund mangelnder Alternativen aber leider trotzdem nehmen- Hatte vorher versucht, realistisch an die Sache ranzugehen. Soll heißen: Ich hatte natürlich keine übertriebenen Erwartungen, habe aber versucht, mich nicht unnötig verrückt zu machen und negative Gedanken beiseite zu schieben und einfach möglichst viel zu lernen. Die Prüfung heute war dann leider trotzdem eine Katastrophe - und ich habe in der Prüfung gerade mal zwei Punkte geholt (also mangelhaft)! Bin jetzt natürlich dementsprechend frustiert und habe schon etwas Schiss, dass ich jetzt durchfalle, da die schriftlichen Prüfungen jetzt natürlich umso besser sein müssen...Zudem muss ich auf die Ergebnisse jetzt noch fast einen Monat warten und aufgrund der Ungewissheit und der schlechten Note geht es mir gerade ziemlich mies... Meine Prüfung heute ist wie gesagt nur ein Beispiel, mir ist natürlich bewusst, dass einem im Leben noch einige Dinge passieren können, die noch deutlich schlimmer sind. Würde mich also mal interessieren, wie ihr allgemein mit negativen Erlebnissen (Tod eines geliebten Menschen, Verlust des Arbeitsplatzes, Ende einer Beziehung, etc.) umgeht und ob es da vielleicht irgendwelche Techniken/Methoden (gegebenenfalls gerne auch außerhalb von NLP) gibt, mit denen man mit solchen Erlebnissen besser klar kommt und gestärkt daraus hervorgehen kann.
  2. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 3 Monate alle 2 Tage in etwa ein Treffen 4. Etappe der Verführung Sex 5. Beschreibung des Problems Hallo Leute! Ich habe die Frau vor ca. 3 Monaten angesprochen. Von da an trafen wir uns etwa jeden 2ten Tag. Nach der ersten Woche hatten wir Sex und seit dem hatten wir bei jedem Treffen mehrmals Sex. Wir führten auch viele innige Gespräche und sie erzählte mir auch von sehr intimen Geschichten, die man sonst eher geheim haltet. Vor 2 Tagen schmusten wir tagsüber noch viel rum, doch am Abend fand eine Wende statt. Folgender komischer Dialog fand statt: HB: Was haltest du eigentlich von Eskort? Ich: Quasi edle Nutten? Kenn mich da nicht so aus. Wieso? HB: Ja ich denke da seit neuem drüber nach, denn ich hätte gerne mehr Geld. Ich: Ich kann das verstehen, wenn man sowas als Frau machen möchte. HB: Würdest du dich nicht ekeln vor mir? Ich: Nein, aber ich würde dann auch mit anderen Frauen Sex haben, wenn es sich anbietet. Sie meinte dann noch, dass sie Hotel und alles auch bezahlt bekommen würde .. bla bla. Ich hab weiter fern geguckt und hatte es eigentlich recht lustig. Sie sagte aber den ganzen Abend nicht mehr wirklich etwas, sondern tippte nur mit dem Handy rum. Auf Fragen gab sie kurze antworten und stellte eigentlich keine Gegenfragen. Im Bett, als es bereits dunkel war, fragte sie nochmal "du würdest dich echt nicht ekeln?" und ich meinte "nein, eigentlich nicht". Das war der erste Tag, an dem wir keinen Sex hatten. Am nächsten morgen das gleiche. Sie tippte nur mit ihrem Handy herum und reden wollte sie nicht viel. Ich weigerte mich, zu fragen was los ist und verließ dann ihre Wohnung. Hatte eine Präsentation und traf mich mit Freunden. Am Abend, als ich bei Kumpels war, fragte sie kurz wie meine Präsentation lief und am nächsten Tag rufte sie mich an und erkundigte sich nach meiner Wochenendplanung. Nun hab ich mir gedacht, wenn sie sich schon 2 mal meldet, frag ich sie ob sie bock hätte bei mir zu schlafen. Sie sagte zu. Wir haben uns dann in einem Lokal mit ein paar Freunden von mir getroffen. Wieder das selbe, sie redete zwar ein wenig mit meinen Freunden, aber ansonsten baute sie sich nicht viel ein. Am Ende verließen wir beide das Lokal, wo sie dann direkt meinte, sie schläft doch lieber zuhause. Auf meine Frage warum, sagte sie nur, dass sie gepisst sei, hat das aber nicht begründet. Ich war etwas getroffen, fragte aber nicht weiter nach, sondern kehrte um und ging nach hause. Ich hab versucht alles, was eventuell von Relevanz ist, hier niederzuschreiben. Vielen Dank für jeden Ratschlag. 6. Frage/n Was hab ich falsch gemacht? Ich möchte mich eigentlich weiterhin mit ihr Treffen, wie verhalte ich mich deshalb jetzt? Freeze? Ansprechen was los ist?
  3. Ein Treffen gehabt. Haben rumgemacht und war meiner Meinung nach auch super. Am nächsten Tag schreibt sie mir (ohne Frage). Ich antworte + Frage. Sie antortet wieder ohne Frage in jammerndem Ton. Ich hab das Gefühl, sie will mich dazu bringen, sie zu trösten/zu bemitleiden und dass ich ihr Aufmerksamkeit gebe. Meiner Meinung jammert sie ohne wirklichen Grund. Soll man da überhaupt drauf antworten? Oder wie damit umgehen? Wenn ich nicht antworte, könnte sie sich denken, "dem bin ich doch sowieso egal". Was meint ihr?
  4. 1. Mein Alter: 21 2. Ihr Alter: 18 (fast 19) 3. Anzahl Treffen: 4 4. Etappen der Verführung: KC, Heavy Makeout mit Fummeln, dann Rückschritt 5. Beschreibung: Vorgeschichte: Das Treffen gestern: Sie wollte mich mit dem Auto am Bahnhof abholen und kam erstmal 25 Minuten zu spät. Hat zwar angekündigt, dass sie etwas später kommt, aber war halt nicht so toll. Hab aber drüber hinweg gesehen. Wollten dann in einen großen Park fahren. Sie war genervt, weil das Navi ungenau war und noch genervter, weil wir erst keinen Parkplatz gefunden haben. Ich hab dann mein bestes gegeben, gute Laune zu verbreiten und hab es dann auch geschafft, die Stimmung zu lockern. Zur Begrüßung nur ein kurzer Kuss, der von mir ausging, sie war körperlich relativ distanziert. Im Park ging es dann einigermaßen, die Stimmung war okay. Nur ein weiterer kurzer Kuss, sie wollte nicht mehr, und ich wollte nicht dauernd weitere KCs forcieren, das hätte sonst relativ needy gewirkt (oder?). Sie wollte mir drei Stunden später dann ihr Lieblingsrestaurant zeigen, das leider geschlossen hatte. Ihre Laune verfinstere sich, und als uns im nächsten Lokal auch mitgeteilt wurde, dass die Küche schon geschlossen hatte, wurde sie dann patzig und ausfallend gegenüber der Bedienung. Ich hab mich zurückgehalten und wollte sie draußen bei der Hand nehmen, um sie zu beruhigen, als sie mich ankackt: "Lass auf der Stelle meine Hand los, verdammt!" Ich war ein bisschen perplex und habe nur entgegnet, dass man das aber auch in einem netteren Tonfall sagen kann. Ich denke, ich hätte hier im Nachhinein eine klare Ansage machen müssen, dass sie so nicht mit mir reden braucht. Hier ist mir erstmals ein Bröckeln meines Frames bewusst geworden. Haben dann noch ein Restaurant gefunden, gegessen, Stimmung war aber ziemlich dahin, und ich hatte dann auch irgendwo nicht mehr so richtig Bock. Ich war echt ziemlich genervt, dass sie den ganzen Tag schon schlecht gelaunt war und relativ viel an mir ausgelassen hat... Jeder hat mal einen schlechten Tag, aber ich finde, dass man sowas dann entweder klar kommuniziert, versucht trotzdem gute Laune zu verbreiten oder einfach das Treffen absagt. Aber mit mieser Laune zum Treffen zu kommen ist besch...eiden. Just my two Cents. Am Ende saßen wir noch 20 Minuten im Auto, bis mein Zug kam. Sie hat mir irgendwelche Bilder von sich von irgendwelchen Partys gezeigt, die mich nicht die Bohne interessiert haben. Dann fing sie auch noch an, von Erlebnissen mit ihrem Ex-Freund zu erzählen (zu dem sie nach eigenen Angaben seit einem Jahr aber keinen Kontakt mehr hat). Hat mich auch nicht sonderlich interessiert und mir nur einige "Aha..", "Mhm ok.." entlockt. Zum Abschied dann ein Kuss auf die Wange von mir und ich sagte: "Wir schreiben einfach morgen..oder die Tage mal" Seitdem Funkstille. Fragen: Was hab ich falsch gemacht? Wie ist die massive Stimmungsschwankung zu erklären? Oder ist PDM wie so oft auch hier vergebens? Momentan denke ich, dass das Treffen gestern zeitlich zu nah am letzten Freitag stattfand und einfach deutlich unspektakulärer war. Es kann ja aber auch nicht jedes Treffen das vorherige qualitativ toppen... Wieso wurde meine Eskalation gestern so rigoros geblockt? Von ihr ging fast nichts aus... Offensichtliche Fehler, die von mir ausgingen? Und welche Konsequenzen soll ich ziehen? Momentan hab ich echt nicht mehr so richtig Lust, mich nochmal zu melden. Dafür war das gestern echt zu viel miese Laune und schlechte Stimmung. Andererseits waren die 3 Treffen davor echt wie aus einem Guss. PS: Ich habe Alternativen, bevor gefragt wird. Mit meiner FB treffe ich mich 1-2 mal pro Woche, und ich habe auch noch einige Nummern gesammelt. Nichtsdestotrotz will ich hier eigentlich noch nicht aufgeben...