Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'self-esteem'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. flytime

    The Game - nur anders

    Servus, ich konnte schon damals nie wirklich Aufsätze schreiben und bin wohl auch noch heute weit davon entfernt, korrekte Satzstruktur in einem Epos zu verbinden - egal darum geht es nicht. Es geht hier erstmal, so selbstverliebt es klingt, primär um mich. Um meine Erfahrungen, Erlebnisse aber auch vor allem um meine Probleme und die Bitte an euch, mich auf jedes davon mit einem guten Arschtritt hinzuweisen! Ich bin 25, berufstätig in München, nicht hässlich aber auch mit Sicherheit kein Model. Prinzipiell habe ich schon viele Frauen kennengelernt und ca. 20 Kerben in mein Bett geschlagen, war in 3 Beziehungen, die ich jeweils selbst beendet habe und kann auch sonst auf einen guten Freundeskreis schauen. Nichtsdestotrotz bin ich immer wieder von Selbstzweifeln und einem schlechten inner Game geplagt und auch in dem Moment wieder alles Andere als glücklich. Ich weiß nicht ob es daran liegt, dass ich immer die Dinge (Frauen) begehre, die ich nicht bekomme, oder ich mich generell sonst nicht leicht zufrieden gebe. Kennt ihr das, wenn ihr eine Frau kennenlernt, sie mit ihrer Freundin abends zu dir stößt und am Ende mit einem anderen Typen nach Hause verschwindet? Das meine ich, und nein, ich rede nicht über Friendzone... Nun gut, ich will euch nicht mit zu viel Text in der Vorstellung langweilen und lieber Taten folgen lassen. Ich möchte nicht nur auf Party mit Frauen in Kontakt kommen, ich möchte meine AA (nüchtern) überwinden, ich möchte mehr ficken. Ja darum geht es doch eigentlich oder? Deshalb... Ziel bis 1. Juli 2017: 50 Opener, 5 NC und min. 1 Lay Opener 0 / 50 NC 0 / 5 Lay 0 / 1 Bitte versteht mich nicht falsch, ich weiß selbst, dass es schwierig wird so viele Frauen anzusprechen und vermutlich deutlich leichter, eine weitere Frau zu bumsen - aber ich möchte speziell an der AA arbeiten und bin dort für jeden Tip offen! Ich habe The Game und Lob des Sexismus mit sehr viel Freude gelesen und ich weiß (in der Theorie) wie ich auf Frauen zugehen kann/muss und wie ich Rapport etc. aufbaue. Aber wirklich angewendet? Bewusst? Fehlanzeige... Ich freue mich über jedes konstruktive Feedback, Buchvorschläge oder sonstige Hinweise um besonders an meinem eigenem Selbstvertrauen / Selbstwertgefühl zu arbeiten!! Vielen lieben Dank an die Leser und bis bald flytime
  2. Hallo miteinander Ich bin 20,5 Jahre alt und wohne in der schönen Schweiz. Ausserdem bin ich berufsbegleitender Student und treibe in der Freizeit gerne Sport. Ich bin 1.85+ m gross, ca. 86 Kilogramm schwer und normal gebaut. Ich möchte hier gerne eine Art Wochenjournal führen, in welchem ich sinngemäss wöchtenlich meine getätigen Erfahrungen mitteilen werde. Bisher stehe ich auf Praxis 0. Ich hab schon eine Hand voll Posts hier abgegeben merkte aber schon bald, dass diese vereinzelten Fragen nicht zielführend sind. Das Problem muss an der Wurzel gepackt werden. Deswegen werde ich hier nur Fragen mit Substanz bzw. einer Berechtigung stellen. Ziele Ich bin jung und will meinen Spass haben. KC, FC sehr gerne, aber auch für eine LTR wäre ich sicherlich bereit. Meine Erfahrungen im Pick Up-Bereich Theorie: Ich habe einiges von David De Angelo gelesen und auch ein paar Notizen von E. D'E.. Ansonsten hier die Schatztruhe durchgekämmt und habe dadurch schnell meinen Hauptfehler im Umgang mit Frauen festgestellt: Ich war zu needy, überschüttete sie mit Komplimenten und machte mich von Ihnen abhängig. Kein Wunder ist nicht wirklich viel rausgekommen. Praxis & meine Schwierigkeiten: Vereinzelte Erfolge kann ich zwar schon vorweisen. zB. einige NC waren dabei (Off, und Online-Game). Diese liefen aber leider ins Leere. Ne Nummer ist halt eben noch kein Lay.... Ich muss aber dazu sagen, dass ich nicht wirklich oft sarge. Liegt auch im Zusammenhang mit dem eher überschaubaren FK den ich habe. Hab mir aber vorgenommen künftig vermehrt alleine raus zu gehen. Zumal man dann auch nicht immer diese Abhängigkeiten hat und sein eigener Herr sein kann. Hauptproblem: Meine Ansprechangst, die aus meinem LSE abgeleitet ist. Klar habe ich einen tollen Job, bin gebildet und humorvoll, aber mit meinem Äusseren bin ich nicht zufrieden. Warum das so ist? Immerhin hat mir noch nie jemand gesagt, dass ich hässlich sei etc... . Ich habe eine relativ grosse Nase (also ziemlich breit oben am Ansatz), was mich an meinem Äusseren am meisten stört. Da ich bei den Frauen halt als erstes aufs Äussere achte, überträgt sich das auch automatisch auf meine Selbstwahrnehmung. Sprich: Ich habe das Gefühl nur wenn ich optisch schön bin, habe ich auch Chancen bei HB7,8+. Man sagt ja auch Schönheit liege im Auge des Betrachters, aber dadurch dass ich noch kaum pos. Ressonanz erhalten habe, rückschliesse ich das auf ein "nicht schönes Aussehen". Ich hab diesen inneren Knick auch schon versucht mit NLP zu bearbeiten. Visualisierungsübungen liegen mir aber nicht, musste ich bald feststellen. Es fällt mir sehr schwer meine negative Einstellung abzulegen. Teils verebt, teils aus Erfahrungen von früher (Mobbing, Ablehnung) neige ich dazu das Glas halb voll zu sehen. Ein Beispiel wo sich dies zeigt: Eye Contact mit HB's. Schon wenn ich eine HB in meinem Blickfeld habe, werde ich nervös. Dies äussert sich an einem "sprunghaften Blick" und minimal feuchten Augen (keine Tränen aber..). Sobald die HB dann in der Nähe ist, kann ich den Augenkontakt gut halten. Aufgefallen ist mir auch dass es sehr situationsabhängig ist wie zufrieden ich von mir bin. Ich bin auch einer der Sorte "Vergleichen" (obschon ich weiss, dass das nicht zielführend ist; und wer vergleicht bekanntlich schon verloren hat). Gerade wenn ich von positiven Berichten anderer lese oder von Kumpels. Ich freue mich zwar für Sie; aber innerlich schmerzt es mich gleichzeititg, dass ich das nicht habe. Im Gegenzug bin ich aber auf der Arbeit oder mit Kollegen positiv gestimmt und fröhlich. Sobald ich aber isoliert bin ist das komplett anders. Rückschläge stecke ich zudem sehr schwer weg und nehme alles sehr persönlich. Hatte zB. letztens einen Chat online mit einer HB8 und war auf gutem Wege zum Date zu gekommen. Sie hat nun allerdings einen Freund (seit 2 Tagen....). Ich weiss jetzt nicht ob das stimmt, auf alle Fälle nehme ich es als Ablehnung gegen mich wahr. Es zieht einen danach wirklich runter und macht es schwer sich für weiteres zu motivieren. Mein Game Ich versuch oft bei Frauen C&F (allerdings ausschliesslich online), wobei es ein schmaler Grat ist zwieschen fies und lustig, keck. Gerne ziehe ich auch über AFC's ab (obschon ich im Kern wohl noch selbst einer bin, ich weiss) und das funktioniert eigentlich ziemlich gut. Habe jedenfalls so nur positive Reaktionen à la "He endlich einer der uns auch versteht". Frage: Lande ich damit unabdingbar in der Friendzone? Was ich ja nicht möchte. Das war er jetzt; mein Startbeitrag. Hoffe ich konnte meine Situation gut schildern und bin auf alle Fälle froh um Ratschläge und Feedbacks. Grüsse aus den Alpen