Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sexdate'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

12 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo. Ich habe hier eine etwas seltsame Situation zu der ich gerne euer Feedback hätte. Dame postet in einer Partnersuchbörse sie hätte gerne ein Sexdate. Wir schreiben uns ein paar mal hin und her. Wir tauschen Fotos und machen sich darauf ein Date für nächstes WE aus. Ich habe zwar Erfahrung mit plötzlichen ONS, jedoch nicht mit Dates die auf geplanten Sex abzielen. Soll ich dort die Eskalationsleiter normal durchgehen oder schneller zum Eigentlichen kommen? Weiters ist folgendes ziemlich creepy für mich: Sie schreibt mir täglich auf whatsapp sehr private Dinge. Ich weiß beispielsweise das sie Kinder hat, wie alt die sind, wo sie wohnt, studiert usw... Weiters will sie das wir uns bei ihr treffen, obwohl ich angeboten habe ein Hotel zu übernehmen.... Was haltet ihr davon?
  2. sidesurfer

    sexdating

    hi zusammen, ich suche seit längerem eine website, wo ich frauen möglichst schnell für sex finden kann. ich m/36 würde gerne frauen ab 50 kennenlernen für zwanglosen sex. zwar gibt es viele portale dafür doch sind die meisten fake. hat jemand erfahrungen damit gemacht, am besten kostenlos, die meisten portale sind ja immer teuer und es hat nur fakes. wäre echt dankbar für eure hilfe, bin momentan ein wenig ratlos. vielen dank für eure hilfe freundliche grüsse
  3. Gast

    Kurzfristig Viagra kaufen

    Servus Leute, ich habe heute Nacht ein Sexdate und hege Zweifel an meiner Standhaftigkeit. Ich hatte die ganze Woche wenig Schlaf, viel Stress, keine Morgenlatte (ungewöhnlich) und fühle mich etwas angeschlagen. Dazu kommt, dass ich auf jeden Fall ein Kondom benutzen muss, was bei mir das Lustempfinden nochmal etwas dämpft. Ich bin beschnitten und habe deswegen auch öfters Schwierigkeiten bei vaginalem Verkehr überhaupt zu kommen. Nun die eigentliche Frage: Weiß jemand, wie ich bis heute Nacht noch an Viagra (oder andere Potenzmittel) kommen kann?
  4. sidesurfer

    sexdate

    hi zusammen, habe eine frage an euch und wünsche mir hilfe, denn das problem habe ich schon länger. (m/35j) 1) ich habe kontakt mit frauen, mit denen ich schon länger online schreibe, mit einer hatte ich schon fast eine beziehung (online), denn wir haben uns über jahre fast alles geschrieben. trotz wiederholtem fragen meinerseits, wurde mir jedoch immer geantwortet, dass sie einen mann habe, (od. kinder usw.) jedoch wusste ich, dass sie es auch möchte (sex). 2) seit eine bekannte verheiratet ist, finde ich Sie immer attraktiver. da schon vorher grosse sexuelle anziehung zwischen uns bestand, fände ich eine affäre jetzt sehr geil. da ich sie aber nicht mehr oft sehe und auch keine kontaktmöglichkeit habe, weiss ich nicht wie (sex). also die beiden beispiele sollten zeigen, was ich wissen möchte. ---) wenn die lust und der reiz von beiden seiten vorhanden ist, nur es einfach nicht klappt. heute gibts ja so viele möglichkeiten mit ons oder freundschaft+ oder geheime treffen für sex, da sollte ja nichts im wege stehen. einfach, wenn der allerletzte schritt nicht klappt, was kann ich da tun? freundliche grüsse
  5. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Sex Hi zusammen, also ich muss kurz ausholen, um es bisschen verständlich rüber zu kriegen. Letztes Jahr im April oder so hatte ich n' klassisches Sexdate mit einer von Tinder, vorher sozusagen ausgemacht, dann getroffen und nach 20 min gevögelt. Wir haben uns gut verstanden, aber da sie kurz danach wieder mit ihrem Ex zusammenkam, hab ich es einfach gelassen, es nochmals zu probieren. Hab sie dann irgendwann mal auf Facebook als Freundin vorgeschlagen bekommen und auf Snapchat hinzugefügt (hatte ihre Nummer noch), so waren wir zumindest in immer etwas in Kontakt auf Snapchat, in letzter Zeit wurde es mehr, als ich im Auslandssemester war und so, jedoch hatten wir wirklich nur immer über Snapchat bisschen geschrieben und Fotos 1-2 mal am Tag getauscht. Jetzt ziehe ich für das Semester wieder zurück nach MUC, wir schreiben jetzt mittlerweile mehr auf Whatsapp, sie weiß bescheid dass ich wieder in MUC bin und ich würde es deswegen gerne mal nochmals versuchen😎 Wir hatten damals schnell rausgefunden, dass wir gemeinsame Freunde haben und die mir sagten, dass sie gerne mal mit verschiedenen Typen ins Bett steigt, also so ein Brocken zum knacken kann es nicht sein denke ich - zumal wir ja schon mal was hatten... Wie stell ich mich da am besten an, wenn ich sie nochmals rumkriegen will? Ich kann da doch ziemlich direkt sein oder? Sie weiß auch dass ich nur für das eine Semester noch da bin, also sollte das dann auch klar rüberkommen was ich meine. Vielleicht sollte ich erwähnen, dass sie mir damals am nächsten Morgen (bevor sie mit ihrem Ex zusammenkam) sagte, ich soll ihr wieder schreiben wenn ich ein größeres Bett hab (hatte damals nur ein Einzelbett und das war etwas eng😂). Hatte entweder an die Option gedacht oooooder: Unser Sexdate damals kam zustande indem wir uns einigten, dass ich ne Flasche Wein besorge und sie Dosenravioli, so als Ausrede dass wir beide zusammen kochen. (Kam von Ihr die Idee) Deswegen hatte ich überlegt, ihr evtl zu schreiben, dass wir das mal wieder zusammen machen sollten? Da weiß sie auch sofort bescheid. Würde mich freuen wenn ihr mir mal eure Einschätzung geben würdet. Klar kann ich sie auch einfach nach nem Date in ner Bar fragen und da mein Glück versuchen, aber ich denke, da wir ja schonmal was hatten, bin ich etwas weiter und kann direkter sein? Grüße und frohe Ostern!
  6. 1. Mein Alter: 35 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: ca. 9/10 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems Okay, die bisherige Vorgeschichte sieht so aus: Ich (35) habe sie (27) im Club kennengelernt. Nach dem ersten "Hi" war es ein Selbstläufer und es kam zum SNL. Danach eine zeitlang gedatet, aber trotz heftiger Makeouts kamen von ihr immer Blocks. In der Form, dass sie immer aus dem Makeout "rausgegangen" ist. Einmal (ca. 4 oder 5 Date) hatte sie bereits angefangen zu stöhnen und hörte dann auf mit den Worten "Wenn wir weitermachen, weiß ich wohin das führt." Ich: "Und das willst du nicht...?" Sie: "Noch nicht." An der Stelle hatte ich auch keine Lust mehr. Wir haben die Bachelorette zuende geguckt und ich habe sie nach Hause geschickt. Ich hab mich nicht mehr gemeldet, sie auch nicht. Ein paar Monate später habe ich sie wieder angeschrieben (ich war geil auf ihre Titten). Ich weiß es nicht mehr genau, aber nach ein paar Dates, vielleicht auch beim ersten neuen, waren wir wieder im Bett. Nach dieser Bettgeschichte habe ich mich nicht mehr gemeldet, weil ich wissen wollte, ob sie sich meldet. Hat sie nicht. Nach nem guten Monat war ich wieder geil auf ihre Brüste Ich schrieb sie an. Hatten zwei oder drei Dates, sie wieder geblockt. Ich wusste nicht, wie ich darauf reagieren soll. Insofern habe ich mich entschieden, mich nicht wieder zu melden, sofern sie es nicht tut, was sie nicht tat. Meine nachträgliche Interpretation war, dass sie sowas wie ein Bekenntnis zu einer Beziehung hören wollte, was ich ihr aber nicht geben konnte, weil ich daran kein Interesse habe. Es ist aber möglich, dass mein Auftreten und Verhalten etwas anderes kommuniziert haben. Da steckt(e) noch viel Nice-Guy in mir. Das ist ca. 10 Monate her. Jetzt wird es aktuell: Nachdem ich jetzt eine Woche in meinem Urlaub wunderbar zu Hause herumgegammelt habe, und unter mehr oder weniger strenger Einhaltung einer Pornoprohibition, wurde ich wieder geil auf Titten In Ermangelung von aktuellen Alternativen habe ich sie angeschrieben. Ich hab ihr ein witziges Bild geschickt, folgende Texte sind gekürzt: Von ihr kam ein "Haha, hab letztens an dich gedacht wegen blabla" Ich: "Ja, bla, bla, wir sollten uns mal wieder auf einen Wein treffen" Sie: "Bist du Samstag auch beim Weinfest?" Für das Wochenende hatte ich schon was anderes vor, daher habe ich einen Film vorgeschlagen. Daraufhin kam 4 Tage nichts... Aber ich war geil und hab heute weiter gemacht, Originaltext: Ich: "Liebes Tagebuch, das süße Mädchen ist plötzlich wieder verschwunden..." Sie: "Ja irgendwie weiß ich nicht wie ich mit der ganzen Sache umgehen soll" Ich: "Ganz locker Wie gesagt, komm doch einfach mal auf einen Wein vorbei" Sie antwortet vier Stunden nicht. Ich: "Ich interpretiere das mal als ein schüchternes "Ja" Wir können entweder morgen abend zusammen Quantico gucken oder du kommst Donnerstag um 19 Uhr vorbei." Sie: "Ich weiß nicht ob wir beide zu sehr unterschiedliche Vorstellungen haben was ein Treffen betrifft ist sehe jedoch das ganz wenig rein freundschaftlich und will dir da nix vorspielen was da auch nix ist weiß nicht ob ich dir damit wehtun" Schriftlicher Ausdruck ist nicht ihre Stärke. Ist wohl eine Rechtschreibschwäche, im normalen Gespräch ist sie total okay. Ich: "Verstehe ich nicht ganz... Wenn du ein bisschen geleckt werden willst, ist das okay Ganz unverbindlich, natürlich." Sie: "Okay ich hab morgen abend wohl Zeit und komme gerne vorbei" Ich: "Dann bis morgen" Im Text verwende ich allerdings Interpunktions-Smilies, keine Bilder. Folgende Fragen: Ihr Text ist von der Bedeutung her nicht klar. Meine Interpretation ist aber, dass sie es rein freundschaftlich sieht. Sonst macht das mit dem Vorspielen und dem Wehtun auch keinen Sinn. An dieser Stelle sei gesagt, dass ich hier keine Beziehung suche. Ich will einfach ein wenig Spaß. Freundschaft-Plus wäre geil, mehr ist von mir aber nicht gewollt. Ist es möglich, dass meine Antwort mit dem Lecken von ihr falsch interpretiert werden kann? Ich hatte noch nie ein Date, dem eine - aus meiner Sicht - so eindeutige Formulierung vorausging. Wie soll ich das im Date umsetzten? Meine Einschätzung wäre, hier erst ganz normal vorzugehen. Also Begrüßung bisschen plaudern, Wein aufmachen, ab auf die Couch. Von dort dann aber deutlich schneller eskalieren als sonst? Und dieses Vorgehen würde ich unabhängig davon durchziehen, wie sie das mit dem Lecken verstanden hat. Im schlimmsten Fall geht sie halt wieder. Wenn ich schonmal Fesseln ans Bett anbringe, wäre wohl zuviel, oder? Ich weiß, dass sie Shades of Grey geil fand, aber weiter darüber gesprochen hatten wir nie.
  7. Hallo! Ich bin noch ganz neu hier und fange am besten einfach mal vorne an: Ich war quasi seit Beginn der Pubertät mit einem Typen zusammen, mit dem ich vor etwa einem Jahr Schluss gemacht habe. Das Jahr hab ich hauptsächlich damit verbracht mich auch mich zu konzentrieren und erstmal zu lernen, wie man überhaupt "flirtet" und Typen kennenlernt (mit eher mäßigem Erfolg, gelaufen ist da nie was). Weil mir das langsam zu blöd geworden ist, hab ich mich vor ein paar Tagen bei Lovoo angemeldet und wurde auch promt von einem Kerl angeschrieben, der ganz attraktiv scheint und nur eine lockere Bekannschaft sucht - bin ich auf jeden Fall offen für. Wir haben einbisschen miteinander geschrieben und uns jetzt für kommendes Wochenende erstmal zum Kaffee trinken verabredet, wenn es gut läuft und wir Lust auf mehr haben, gehen wir danach wahrscheinlich zu mir. Jetzt zu meinem Problem: ICH BIN VERDAMMT NERVÖS! Ich habe bis auf meinen damaligen Freund damals noch nie einen Typen verführt, und hab auch das Gefühl als hätte ich alles wieder verlernt :O Dazu kommt noch, dass ich ihn ja überhaupt nicht persönlich kenne und irgendwie die Befürchtung habe, durch meine Nachrichten nicht gerade sexy zu wirken. Und allein mit der möglichen Zusage zum Sex angelt man sich jetzt keinen Kerl oder? Ich hab etwas Angst, dass ich doch im letzten Augenblick einen Rückzieher mache und dabei möchte ich das eigentlich wirklich gerne, da so eine locker Sache perfekt für mich wäre: Ich vermisse Sex extrem, hab aber momentan überhaupt keinen Kopf und Zeit für eine Beziehung. Ich bin mal gespannt auf eure Meinungen und Tipps dazu, schonmal vielen Dank im vorraus!
  8. AldenPyle

    Sexdates via Tinder

    Hallo liebe PU-Gemeinde, ich bräuchte etwas Rat zum Thema Tinder. Ich bin 36 Jahre alt und relativ viel auf Tinder aktiv. Ich habe auch eine recht gute Quote von Matches - obwohl ich relativ hart selektiere, habe ich nicht genug Zeit, so viele Frauen zu treffen wie es möglich wäre. Meine Zielgruppe liegt bei HB7+ mit 28-38 Jahren. Allerdings schaffe ich es nie, die Frauen beim ersten Date zum Sex zu bekommen, auch wenn ich immer wieder höre, dass dies möglich sein sollte. Meine typische Strategie sieht so aus: kurz auf Tinder ein paar Belanglosigkeiten, Wechsel auf Whatsapp auf WhatsApp nach zwei-drei Nachrichten ein Date ausgemacht Treffen normalerweise in einer Bar Die üblichen Gespräche über das Leben etc, dann langsam necken, Kino und eskalieren Schon in der Bar oder draussen (heavy) makeout Pull zu ihr oder mir nach Hause klappt nicht Woran kann es liegen, dass ich es nie zum sofortigen Lay schaffe? Nach drei bis vier Treffen wäre es dann immer Möglich, bekommt aber dann gleich Beziehungscharakter, woran ich zur Zeit überhaupt kein Interesse habe. Liegt das an der falschen Preselection oder mache ich sonst etwas falsch? Grüße & danke schon mal!
  9. 1. 32 2. 34 3. 2 Dates 4. Alles außer "Sex" (fingern, handjob, dry humping) 5. Kommt Date gerade jemanden Neues über eine Platform, wo es ziemlich direkt um Sex bzw Sexbeziehungen geht. Erstes Date lief gut und endete in KC und Verabredung für ein Treffen in privaterer Umgebung. Zweites Date dann bei mir, schöne Atmo geschaffen, Musik, Drinks und nach etwas Auftauen lief es auch (date sonst nur Jüngere, etwas Respekt war schon da). Küssen, Kuscheln, Streicheln ging klar - jegliche intime Berührungen blockte sie aber und meinte dann nach einer Stunde das "Sex gerade nicht das ist, was sie will". Trotzdem wollte sie gern bei mir übernachten. Sie wollte ein Shirt zum Schlafen von mir, zog sich dann wie selbstverständlich vor mir aus, zog das Shirt drüber und legte sich ins Bett. Ich dachte mir schon meinen Teil, legte mich dazu und - Überraschung - es dauerte keine 15 Minuten bis sie ihren Arsch an mir rieb. Diesmal ging deutlich mehr und bis auf ihren String war nichts mehr zwischen uns. Aber, obwohl sie ohne ende nass war, blieb es bei Trockenübungen. Das war kein Block a la "LMR und versuch's nochmal in 5 Minuten" sondern ihre ganz klare Grenze - es gibt keinen Sex. Beim Trockensex ist sie trotzdem so abgegangen das zumindest meine Nachbarn jetzt denken es gab Richtigen ;) Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Bevorzugt 30+ .. vielleicht ist meiner Erwartung, das Frauen in diesem Alter wissen was sie wollen, zu naiv.
  10. Hi Leute, bin neu hier und habe folgende Frage: Ich (31)wurde kürzlich von nem Mädel (29 )in Tinder gesuperliked! hab den Superlike angenommen und jetzt schreiben wir seit 2 Tagen ein bisschen hin und her. hab dann von Tinder auf whatsapp gewechselt um schonmal ihre Nummer zu bekommen. Auf die Frage was sie eigentlich so sucht, antwortete sie: Im Idealfall ihren Traummann aber da macht sie sich wenig hoffnung! aber vielleicht auch nur was fürs Bett! Hab dann erstmal gesagt dass ich sie cool finde(Smiley)..hab dann noch so n spruch gebracht wie: mit dir wird ein date bestimmt nicht langweilig! daraufhin meinte Sie dann: Ich geh nicht mit jedem ins Bett!!, es muss schon passen!! Und ich dann: Ja klar...so hatte ich es auch nicht gemeint...hab dann noch hinzugefügt, dass ich es toll finde wie offen sie über ihre sexuellen wünsche spricht! Was meint Ihr? Wie stelle ichs am Besten an? gleich nach nem Date bei ihr oder mir fragen....vorwand bsp. wir könnten was zusammen kochen?....oder erstmal normales date in ner Bar, Cafe oder im Park? Oder Weiterschreiben auf whats app Danke schonmal für euer Feedback
  11. Ich hab es erst nicht geglaubt aber ich habe übers wocheende eine frau über www.ichposteunangekündigtewerbung.tv klargemacht.
  12. Erzähl ihr von deinen Fbs und mach sie auch zu einemKurz zur Vorgeschichte: -Cold-approach -NC -noch kein festes Date ausgemacht. http:// http:// http:// Peace&Love DonJon