Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sexentzug'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Dein Alter: 33 2. Ihr/Sein Alter: 26 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: circa 5 Monate, sehr lange Kennenlernphase 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 1 Jahr bzw. FB davor 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Max. 2 mal die Woche 7. Gemeinsame Wohnung? Nein Hallo Community, Meine LTR blockt gerne mal den Sex sowie über Kuscheln hinausgehende Berührungen/Rummachen. Sexuelle Kontakte bestimmt weitestgehen sie. Ich habe mich daher dazu entschlossen, den Beta-Blocker einzusetzen. Als ich gestern zu ihr gefahren bin, hatte sie mir wieder einmal ein reizvolles Foto von sich geschickt. Daher wusste ich schon, dass sie bei Ankunft Sex einfordert. Meist versucht sie dabei recht vehement mich zu verführen, indem sie mich intensiv küsst, begrabscht, auszieht und entweder halbnackt oder nackt mit ihren Reizen spielt. Grundsätzlich stehe ich auch darauf. Allerdings stört es mich, dass sie bestimmt, wann wir miteinander schlafen. Sie hat jetzt Bock und ich "muss" dann können und lässt erst nach etlichen Versuchen von mir ab. Wenn ich dann mal Bock habe und sie nicht, schiebt sie meine Hand weg, dreht sich beim Küssen weg und derartige Scherze. Komplett abweisend ist sie jedoch nicht, da Kuscheln kein Problem ist. Früher habe ich darauf beleidigt oder mit ner Ansage reagiert. Seit einiger Zeit reagiere ich gar nicht mehr und akzeptiere ihren Block. Zurück zu gestern: Sie versuchte wieder mich nach allen Regeln der weiblichen Kunst zu vernaschen. Ich habe das aber nicht zugelassen und sie immer wieder liebevoll weggeschoben und stattdessen einfach mit ihr gekuschelt. Irgendwann wurde ihr das zu doof und sie wollte was anderes machen: "Wenn du keinen Bock hast, können wir ja nun xy machen". Ich: "okay" *zwinker*. Wirklich beleidigt wirkte sie nicht, da sie Körperlichkeiten zuließ. Sobald ich sie aber küssen wollte, blockte sie. Sexuelle Berührungen waren ebenfalls nicht drin, was mir schon klar war. Daher habe ich in die Richtung auch nur hingetastet und beim kleinsten Block sofort die Finger von ihr gelassen und stattdessen nur weiter gekuschelt. Sie streckte mir dann (absichtlich) ihren kleinen süßen Arsch hin, was ich mit einem sexuellen Kommentar über selbigen würdigte, sie allerdings nicht berührte. Wir tranken ein wenig Alkohol, sie wurde total betrunken und plötzlich sehr lästig. Ich beachtete das nicht groß, aber es wurde immer schlimmer. Sie brach urplötzlich Diskussionen vom Zaun und bombardierte mich mit Shittests ala "Gibst einen Grund, warum du keine Lust auf mich hast?". Auch Nichtigkeiten wurden plötzlich von ihr produziert wie ein wenig Dreck auf der Arbeitsplatte. Alles ignorierte ich einfach und ließ mich nicht auf irgendwelche Diskussionen ein, weil mir klar war: Sie sucht nun einen Grund, um Streit zu provozieren. Dann fing sie eine Diskussion um ihre ehemalige F+ an. Ich hatte sie vor 2 Wochen diesbezüglich gefragt. Ich wollte einfach wissen, wer es ist. Sie wollte es mir nicht sagen, da sie befürchtete,ich würde ihn dann anders behandeln. Ich versichterte, dass es rein informativ wäre und keine Konsequenzen hätte. Aufgrund der Faktenlage war das eh ein offenes Geheimnis, sie wollte es aber nicht sagen. Da habe ich ihr gesagt, dass ich es JETZT wissen wolle, woraufhin sie mit der Sprache rausrückte. Gestern ging es wie gesagt um genau jenes Gespräch vor zwei Wochen. Ich solle sie nie wieder unter Druck setzen, sonst würden Konsequenzen folgen. Ich blieb bei meinem Standpunkt, war dabei aber locker wurde aber nicht sauer. Im Grunde genommen gings mir dabei nur ums Prinzip: Sie bestimmt, welche Informationen ich erhalte. Grundsätzlich okay, wenn sie mir nicht alles sagen will. Mich stört jedoch, dass sie um ein offenes Geheimnis so einen Zirkus veranstaltet. Für mich keine Basis einer vertrauensvollen Beziehung. Das habe ich ihr auch so gesagt. Sie sagte mir wiederholt, wie gerne sie mich habe und drückte mich fester, ließ aber keine Küsse zu (Doublebind). Am nächsten Morgen war sie auch sehr kuschelbedürftig und schrieb mir auch noch liebevolle Nachrichten über den Tag. Meine Frage ist nun: Wie sollte ich weiter vorgehen? Den begonnenen Beta-Blocker weiter durchziehen und mich ihr somit nicht mehr sexuell nähern, dabei aber zärtlich und entspannt reagieren? Bisher habe ich schon mal meine Sex-Needyness ablegen können, was wohl auch auf mangelndes Interesse an dieser Dynamik zurückzuführen ist. Nachtrag: Bei Drama zu eskalieren funktioniert bei ihr nicht. Sie macht dann komplett dicht und an Sex ist gar nicht zu denken. Bei ihr funktioniert es nur, sie emotional in Stimmung zu versetzen. Hartes, dominantes "Rangehen" klappt nicht. Obwohl ich sagen muss, dass es zu Anfang (als es noch gar kein Drama gab) mit einem dominanten Vorgehen durchaus geklappt hat, sie flachzulegen. Ich habe ein ausgefülltes Leben und genug zu tun, sodass sich definitiv nicht alles um sie dreht. Meine wenige Zeit möchte ich dann aber natürlich entspannt und schön mit ihr verbringen. Danke schon mal!
  2. Hey Leute, habe jetzt seit längerem eine Affäre mit einer jung Verheirateten (ich weiß, unmoralisch, aber bin hier nicht um auf Moralapostel zu stoßen) und sie will öfters bei mir übernachten, aber in letzter Zeit keinen Sex mehr. Mir ist generell aufgefallen, dass sie es meistens nur mit mir macht, bis ich einmal gekommen bin, dann will sie nur noch kuscheln. Ihrem Stöhnen, und auch ihren Orgasmen, die sie hat, wenn ich sie lecke zu urteilen, scheint es ihr aber eigentlich Spaß zu machen. Auch so unterhalten wir uns sehr oft über Sex, oft kommt sie selbst auf das Thema. Dirty Talk haben wir sehr oft. Das Vorletzte Mal haben wir es sehr spät in der Nacht gemacht (sie wollte zuerst nur kuscheln), den darauffolgenden Tag gar nicht (sie hat am Morgen danach gesagt, ihr Bauch hat ihr weh getan vom Essen und Alkohol, was ich sogar noch glauben könnte). Davor ist sie aber noch extrem ausgerastet, als ich ihre, schon extrem feuchte, Vagina nur gestreichelt habe. Heute haben wir telefoniert, dass sie mich morgen besuchen möchte, ich habe jedoch eine leichte Erkältung. Sie hat mir schon davor gesagt, wir können heute dann ja gar keinen Sex haben. Es wird langsam eine Liebesaffäre, wir entwickeln Gefühle zueinander. Aber wieso verspüre ich ein langsam absinkendes Interesse bei ihr, mit mir Sex zu haben. Kann ja keine extrem komische Masche sein, eine Affäre zu haben, die zur Liebschaft ohne Sex wird oder?