Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'social skills'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

10 Ergebnisse gefunden

  1. Hab mich bereits eingelesen. Die Gefahr ist ja, zu viel Theorie am Anfang zu machen, deswegen will ich jetzt praktischer werden. Bin dabei das DJBC zu absolvieren. Es macht Spaß, bin aber auch erst in der ersten Woche. Kurz zu mir. Bin 30 Jahre alt. Ich bin eigentlich wirklich zufrieden mit meinem Leben. Ich komme klar, finde vieles spannend, kann mich motivieren. Frauen-Kontakt geht gegen Null. Aber ich würde mich nicht als soziales Wrack bezeichnen. Früher war ich schlimmer, aber in den letzten Jahren habe ich sozial dazu gelernt, sodass ich tauglich rüberkomme, wenn ich will (Selbsteinschätzung). Bin aber wohl auch noch zu verklemmt und nicht locker genug. Was will ich hier eigentlich? Ich möchte meine sozialen Fähigkeiten weiter verbessern, lernen mit fremden Menschen natürlicher und lockerer in Kontakt zu kommen. Eine Beziehung suche ich zur Zeit nicht. Ich will aber sexuell Spaß haben und den Frauen Spaß bereiten. Das Problem ist sicher, dass ich keinen Freundeskreis habe. Ich gehöre zum Typ Einzelgänger. Das ist für mich soweit in Ordnung, andererseits weiß ich, dass es wichtig ist, mit anderen sprechen zu können. Hab auch Bock, neue Menschen kennenzulernen. Ich suche auch (männliche) Freunde, mit denen ich offen reden kann. Aber das erscheint mir aus Erfahrung unrealistisch. Ich kann natürlich jetzt weiter Menschen auf der Straße ansprechen etc. (DJBC). Also mit kleinen Schritten weitergehen… Small Talk mit Fremden. Und dann? Wenn ich nun anfange, Frauen anzuquatschen, zielt das ja gleich auf Dates. Dann verknappe ich mein Problem ja wieder auf "Frauen". Dabei will ich mich ja erstmal unabhängig von Frauen weiterentwickeln, dachte ich?! Oder ist das ein Excuse? Wie trete ich die lange Reise jetzt an? Orph
  2. Verehrte Genossen, hier kommt für euch ein brandneues Video. Immer wieder stelle ich fest, dass angehende PUAs Gespräche mit Frauen meiden wie der Teufel das Weihwasser. Sie lernen buchregalweise vorgefertigte Sprüche, die sie im entscheidenden Moment vor lauter Aufregung trotzdem vergessen und anstatt das Gespräch zu genießen brechen sie in Stress aus, den sie nicht sonderlich lange aushalten - weshalb sie nach einer Weile sämtliche Attraction verlieren. Was WIRKLICH wichtig ist beim Gespräch mit Frauen und wie Du mit ihnen so redest, dass sie nicht genug von Dir bekommen können... Hier ein paar spontane Gedanken dazu: Hoch lebe das Licht, Ra
  3. Moin, ich habe oft das Problem, wenn ich mit anderen Smalltalk halte, das das Gespräch meist sehr einseitig ist. Ich investiere aber es kommt eben nichts zurück. Allgemein denke ich Mal manchmal das ich nur langeweile ausstrahle. Irgendwelche Tipps um meine Ausstrahlung zu ändern?
  4. Hey Alphas, mich würde gerade eure Sicht auf meine aktuelle Situation und Interaktion interessieren. Ich bin gerade im Auslandssemester in Schweden und habe mich hier recht schnell eingelebt und wurde von der Gruppe aufgenommen, sodass wir die vergangenen Tage direkt einen gemeinsamen Ausflug gestartet haben. Puh, ich tue mir gerade schwer, den Kern des Problems auf den Punkt zu bringen - ich versuch's mal so: wie verhalte ich mich gegenüber einem anderen potenziellen Alpha? Wie verhalte ich mich vor der Gruppe, wenn das Mädchen, mit dem was laufen könnte, dabei ist? Was steckt hinter diesen Fragen - eine Freundin aus der Gruppe hat ihr Handy verloren und ich habe es nach stundenlanger Suche gefunden, folglich war ich für kurze Zeit ihr Held. Dadurch bin ich eigentlich erst aufmerksam auf sie geworden und habe erfahren, dass sie keinen Freund hat. Am selben Abend saßen wir alle im Wohnzimmer zusammen und nach und nach sind alle ins Bett und nur noch wir waren da. Also hab ich mein Glück versucht und saß am Ende neben ihr auf dem Sofa, wir haben ewig lang geredet und ich habe versucht Comfort aufzubauen. Bevor wir gegangen sind, sagte ich noch: "ich will noch was probieren" (Kussversuch) und sie schaute erst und meinte dann "ne, lass mal, dafür haben wir zu wenig getrunken" (in nem normalen Ton). Wobei man das als mega Beleidigung auffassen könnte xD ... Na ja, jedenfalls haben die anderen das natürlich mitbekommen, dass wir noch lange wach haben und entsprechend wurde dann immer wieder gestichelt (vor allem von einem, dem potenziellen Alpha), sowas wie "das neue Ehepaar" und so... Im Auto am nächsten Tag mit den anderen (darunter auch sie) war ich dann echt unsicher, was ich sagen soll etc. Weil jeder Satz, den ich mit ihr spreche, könnten die anderen wieder als Stoff für nen dummen Spruch nehmen. Heute vorhin war sie dann kurz da mit den anderen noch was für die Uni fertig machen, und dann meinte der eine zu ihr, "setzst du dich etwa nicht zu deinem Ehemann [mir]?" dann kam erstmal ne Weile nix und dann nur so "nene xD Ehe annuliert". Muss lächerlich klingen für euch aber n bisschen scheiße fand ich die Aussage schon. Tat schon bisschen weh xD. Aber gut, was will man erwarten. Ich war mit meiner Entwicklung eigentlich recht zufrieden, aber ich glaub ich rutsch gerade wieder mehr in beta Verhalten rein. Genauso weiß ich nicht, wie ich mich gegenüber vor allem dem einem Typen, der immer wieder Sprüche bringt, verhalten soll. Wahrscheinlich ist er selbst interessiert an ihr. Er wirft mich mit den Sprüchen so ein bisschen aus der Bahn. Überhaupt würde ich sagen, dass ich dazu neige, den Schwanz einzuziehen, wenn ich anderen Alphas begegne, wahrscheinlich weil irgendwo ne Überzeugung "ich bin nicht o.k." da ist. Sorry wenn das jetzt ziemlich durcheinander ist, aber ich tu mir schwer, das Durcheinander in meinem Kopf hier schön lesbar zu präsentieren. Danke für eure Meinungen. Viele Grüße, Caesar
  5. Hey Leute, Hab grad dieses Video entdeckt! Finde der Typ macht auch andere Hammer Videos :)
  6. Hey Leute! Ich bin komplett neu hier und habe gerade erstmal das Bedürfnis meine bisherigen Erfahrungen zu teilen, weil das ganze Emotional doch recht aufwühlend ist. Als kompletter Pick Up Neuling bin ich außerdem für jeden Tipp dankbar! Etwas Vorgeschichte: Vor zwei Jahren habe ich beschlossen an mir und meinem Leben zu arbeiten und Dinge, die mir nicht gefallen zu ändern und mein Leben in die Hand. Da war ich 27. Vor zwei Jahren zu Silvester habe ich den Vorsatz gemacht mir einen neuen Job zu suchen, der mir Spaß macht. War keine einfache Zeit aber es hat letztendlich funktioniert und inzwischen bin ich sehr zufrieden mit meinem Arbeitsleben. Jetztes Jahr zu Silvester habe ich wieder einen Beschluss gefasst: Ich war übergewichtig, unsportlich und lebte nicht gesund. Ich habe meine Ernährung komplett umgestellt und gehe seither 3x pro Woche zum Krafttraining (ohne ausreden!). Heute bin ich 20 kg leichter und deutlich stärker. Dieses Silvester habe ich beschlossen, dass es deutlich zuwenig soziale Interaktion in meinem leben gibt, vor allem zuwenig mit Frauen und zuwenig Interaktionen in meinem Bett. Aber auch mein Freundeskreis im Allgemeinen besteht fast nur aus alten Freunden von vor vielen Jahren. Ich lerne kaum neue Leute kennen. Der Plan und mein Vorsatz für dieses Jahr: Jede Frau, der ich begegne, die ich auch nur ein wenig interessant oder attraktiv finde, muss ich ansprechen. Jede. Keine Ausnahmen. Was bisher geschah: Das mache ich nun seit dem 1. Januar so und meine Fresse ist das eine Überwindung. Jedes mal rutscht mir das Herz so tief in die Hose, dass es aus meinem Arsch raushängt. Es ist als muss ich durch eine Steinwand rennen, jedes mal wenn man vor einem Mädel den Mund aufmachen will. Ich hatte einiges an sehr stockenden und peinlichen Gesprächen aber am Ende konnten alle beteiligten eigentlich immer gut drüber Lachen, denk ich. Am Ende des ersten Tages war aber klar: Meine sozialen Skills sind quasi nicht vorhanden. Woher auch, ohne soziale Interaktion?! Bemüht das zu verbessern bin ich durch etwas googeln auf die Pick Up Aritists aufmerksam geworden. Ich habe bereits ein paar Bücher gelesen wie z.B. Der Perfekte Verführer von Oliver Kuhn, und einige Youtube Videos zum Thema geschaut. Und schließlich bin ich dann hier gelandet. Viele Dinge, die mich in den letzten zwei Jahren beschäftigt haben, habe ich hier direkt wiedergefunden. An sich selbst zu arbeiten und sich zu verbessern ist hier ja auch ein wichtiges Thema. Seltsam eigentlich, dass ich hier noch nicht vorher mal gelandet bit. Jedenfalls versuche ich nun mich etwas mehr ins Thema einzufinden und habe vorhin mal mit dem Einleitungsthread begonnen. Eines meiner Probleme hier ist, dass ich die ganzen Abkürzungen und die Sprache hier Teilweise null verstehe. Wenn dann einer ein Set mit einer HB8 hat und nur Buchstabensuppe bei rauskommt. Am zweiten Tag auf der Straße hatte ich schon deutlich weniger Hemmungen, da ich mich den Tag zuvor ja ohnehin schon mega zum Affen gemacht hatte. Trotzdem steh ich jedes mal wieder als gestandener Mann vor so ner kleinen Hupfdole und fühl mich als wär ich aus Wackelpudding. Geht ja eigentlich auch überhaupt nicht an sowas!! Aber mit ein paar mehr Grundlegenden Pick Up Konzepten im Hinterkopf, wie man auftreten sollte, z.B. Augenkontakt, habe ich, wenngleich vollends nervös und viel zu schnell schwallernd tatsächlich eine Nummer bekommen. Wir haben uns am Abend auch noch auf einen Kaffee getroffen aber sie war absolut nicht mein Fall von der Person her. Sehr negativ irgendwie. Haben uns trotzdem ganz okay unterhalten bis ich irgendwann abgedampft bin. Fühlte mich aber insgesamt trotzdem gut an und war ne gute Übung. Am Abend habe ich dann wieder etwas mehr Recherche betrieben. Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass bestimmte Sprüche und Routinen auswendig lernen nichts für mich ist. Stattdessen möchte ich lieber die Konzepte lernen und einfach sagen, was mir gefällt, passend zu dem, was ich gelernt habe. Ich hoffe es ist Verständlich, was ich meine. Dass man einen ähnlichen Spruch/Witz bringt oder die gleiche Geschichte mehrmals erzählt ist ja normal. Aber ich möchte, dass es alles meine eigenen sind. Heute an Tag 3 bin ich leider nur einem Mädel begegnet, die mir auch nur ansatzweise gefiel. Ihr Nummer wollte sie nicht rausrücken. Sie wirkte aber sehr interessant: Ballettänzerin und Oboespielerin. Aber sie hat mich vorhin unerwartet bei Facebook geadded. Erm ... Facebook in 2017!? Wer im Ballett ist hat bestimmt viele heiße Freundinnen, denke ich mir gerade als ich das hier Schreibe. Soweit bin ich bisher. Ich plane mich weiter einzulesen und Videos zu schauen, weiterhin natürlich jede interessante Dame, die meine Wege kreuzt, unsicher machen und hoffentlich irgendwie besser werden. Für diese Woche ist auf jeden Fall noch ein Clubbesuch geplant. Das wird sicher richtig viel Action! War bestimmt seit 5 Jahren nicht mehr im clubben und bin mit 29 da sicher auch übelst der Oldtimer. Clubbing tipps sind also auch seeeehr willkommen. Das war's eigentlich schon, wollte mir nur mal meine ersten Erfahrungen von der Seele schreiben. Eventuell werde ich das ganze hier fortsetzen und ab und an mal Berichten, wie der aktuelle Stand ist. Außerdem ist natürlich jeder, der das hier liest, herzlich dazu eingeladen, sich an meinem Vorsatz für das neue Jahr anzuschließen und mitzumachen! Mein Tipp dazu: Plant für jeden Weg ein paar Minuten extra ein, man weiß nie, wem man begegnet! Beste Grüße Jaguar
  7. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung leicht Berührunge, nach dem ansprechen 5. Beschreibung des Problems Sie hat seit 4 Jahren einen Freund. Klang auch ein wenig unglücklich mit ihm aber das ist egal. Wie kann man eine Freundschaft zu Frauen aufbauen? Habe selbst wenig Freunde und gar keine weiblichen. Sie wohnt eine Straße weiter als ich. Als ich sie angesprochen habe, haben wir nur über Oberflächliche Themen geredet (Pokémon Go, sie zockt was mich sehr verwundert hat und Schule/Studium) Trotzdem war das Gespräch auch von ihrer Seite sehr spielerisch, ziemliche Spannung lag in der Luft. ;) So, für mich, der wenig Leute kennt, ist ne weibliche Bekanntschaft hilfreich um neue Leute kennenzulernen und vielleicht Frauen besser zu verstehen. Wurde mir bei einer anderen sogar schon empfohlen: 6. Frage/n Im Ernst wie macht man das? Durch den direkten Opener denken die doch mal will sich nur an sie ran machen. Und aus der "ach das ist ein ganz lieber (AFC), mit dem kann ich mich gut unterhalten" Nummer bin ich irgendwie nach den ersten paar Sätzen raus. Danke im vorraus!
  8. Hey Leute, weil ich mittlerweile weder Freunde noch Freude habe und es bei auch im allgemeinen nicht so rund läuft ordne ich meine Prioritäten neu, und lass Frauen erstmal ruhen bis die "normalen" Bereiche wieder funktionieren, aber da die gerade auch etwas problematisch sind: Wie "mache" ich Freunde? Wie ich Menschen kennen lerne ist klar, neue Schule/Studium/Arbeit, Vereine, Fitness-Center, auf der Parkbank, im Cafe, an der Ampel. Im Prinzip überall wo man Menschen trifft. Das Problem ist nur: Ich habe keine Ahnung was ich mit Leuten reden soll. Mein State ist so scheiße, dass ich gerade nur an negatives denke und fast schon ausgebrannt bin. Meinen trockenen und sarkastischen Humor, den ich früher doch sehr gemocht habe an mir ist gerade auch auf Langzeit-Urlaub. Bin Mitte/Ende 20 und habe doch recht wenig Erfahrungen in meinem Leben sammeln können und bin mit massig Komplexen ausgestattet. Also, war schon mal jemand in einer ähnlichen Situation bzw. kennt jemanden der es aus diesem Teufelskreis geschaft hat? Hab auch garkeine Lust alte Freund- und Bekanntschaften zu reaktivieren weil diese dann sehen würden wie´s bei mir in den letzten Monaten und Jahren bergab ging und ich jetzt schon wüsste, dass diese schnell das Weite suchen würden. Wie kann ich denn alleine tolle Erfahrungen sammeln um "Erzählstoff" für die Zukunft zu bekommen? Meine ich komplett unabhängig vom Geschlecht, Alter und der sozialen Dynamik sondern eher situationsbedingt. Vielen Dank für´s lesen, für alle Vorschläge, vielleicht sogar Ermutigungen. Bei Fragen einfach diese stellen!
  9. DerKubaner

    Social Skills

    Hey, kennt jemand gute Bücher oder auch Youtube Videos ect. über sociall skills. danke
  10. Hey zusammen, ich bin mir nicht sicher ob ich im richtigen Bereich dafür bin - aber ich habe einfach ein paar Fragen als Beginner bzw. Fragen wie ich überhaupt erst zum Beginner werden kann da ich noch ganz andere Baustellen habe. Zunächst noch eins: Mir fällt bei den Pickup Berichten immer auf, dass die meisten Berichte von Typen kommen die immense Social Skills haben, total offen sind, irgendwas cooles machen (DJ oder so) - aber das ist doch fernab der Realität oder? Ich versuche das mal kurz zusammen zu fassen: - Ich bin 32 und aktuell single, 187 und ca. 80kg. - Ich sehe ganz gut aus, habe einen guten Job, mache Sport, bin ganz witzig, aber leider (siehe unten) - ich merke immer wieder, dass ich bei Frauen eigtl. ganz gut ankomme, aber das glaubt mir mein Kopf nicht. - ich hatte schon einige LTR und auch FB etc. - Eine Freundin zu finden ist kein Problem, aber meist stört mich was bzw. HB6/7 - Habe meistens eine FB am Start (HB6/7) - Ich will aber endlich mal Mädels daten usw. die ICH auch voll toll finde und mich völlig vergucke. Ich brauche kein Topmodel. - Meist sinds irgendwie HB5-7 die ich irgendwie durch Online Game kennen lerne Nun zu den allgemeinen Problemen: - Ich habe glaube ich eine Soziale Phobie über die Jahre entwickelt. Okay, ich war schon als Kind recht schüchtern und zurückhaltend. - Diese Angst und dieses Zurückziehen zieht sich über all meine Lebensbereiche - z.B. im Job hab ich Angst vor Meetings mit Unbekannten, oder auch vor Anforderungen die ich nicht erfüllen kann. Mich zu blamieren etc. - Im privaten Leben ziehe ich mich immer mehr von Freunden zurück und vereinsame langsam, da ich mich in meiner sicheren Höhle wohl fühle. - Ich bin nicht automatisch gut drauf - wenn ich weg gehe bringt mich nur Alkohol dazu, mal locker zu sein. - Das wird immer krasser und ich versuche ggfs. mal eine Therapie zu machen, denn diese Spirale abwärts kann und darf nicht so weitergehen. - Ich bin nicht so der Geschichten-Erzähler und vielleicht etwas langweilig, keine Ahnung. Zu den Problemem in Verbindung mit Pick up: - Wie oben schon gesagt habe ich ein absolutes Problem mit fremden Menschen, das äußert sich schon bei neuen Leuten die ich über Freunde kennen lerne. Mir fehlt absolut das Geschick bzw. die Motivation bzw. der Mut mit Leuten irgendwie zu reden etc. Ich komme ganz schlecht mit neuen Leuten in Kontakt. - Eigentlich bin ich aber voll der lockere Typ - ich versteh es auch nicht ganz - Jedenfalls macht mir das beim Kennenlernen von Frauen "in the wild" arge Probleme. Beispiel 1: Ich liege mit einem Kumpel auf ner Wiese und beobachte 3 Mädels beim Wikinger-Spiel. Eine davon ist absolut mein Typ und ich schaue ihr ständig hinterher. Sie schaut auch immer wieder rüber. Wir trinken ein paar Bier und schauen dem Treiben zu. Langsam wollen wir aufbrechen - packen die Decke zusammen und wollen zum Biergarten. Wir gehen quasi an den drei Mädels vorbei, die auch im Aufbruch sind. Ich schaue quasi garnicht mehr zu ihnen sondern rede mit meinem Kumpel und gucke einfach weg. Einfach Angst bzw. eine völlig verinnerlichte Schutzreaktion?! Beispiel 2: Ich bin mit einem Kumpel im Urlaub kürzlich - wir tanzen in einer Disco und es laufen zig HB rum. Mit einigen davon gibts sofort und häufiger Augenkontakt. Mehrere stellen sich zu uns oder tanzen mich auch an. Ich? Mache nichts! SChaue eher weg - keine Reaktion. Angst?! Ich frage mich nun, was ich machen soll. Ich vermute, dass da nur noch professionelle Hilfe helfen kann. Denn ich selber kann mich irgendwie nicht rumkriegen um mal etwas aus mir raus zu kommen. Viele verstehen das nicht wenn ich das Thema anspreche (ich sehe doch so gut aus und bin lustig und nett). Motivation ist auch teilweise mein Problem - z.B. will ich immer richtig richtig fit werden. Und sitze dann doch wieder abends bei ner Serie und esse tonnenweise Zeug. Ich denke viel zu viel nach, habe wenig Selbstwertgefühlt - dazu noch eine chronische Krankheit wg. der ich ständig Pillen schlucken muss, die aber ansonsten außer evtl. Müdigkeit keine äußerlichen Auswirkungen hat. Wie würdet ihr das Thema angehen? Ich könnte das gar nicht mit dem Street Game oder Game in der Disco - es sei denn ich habe schon richtig einen im Tee - aber dann kriegt man auch keinen NC oder sonstwas. Vielleicht versteht mich ja jemand - ich habe zwar grade z.B. ein paar Mädels über Online Game am Start und ein paar davon wollen auch eine Beziehung. Ich will aber mehr - und ich kann nichts festes anfangen wo ich doch weiß dass es nicht mals schaffe ein Mädel im Real Life anzusprechen und zu verführen. Bei einem festen Date was online ausgemacht wurde habe ich übrigens null Probleme - ich gehe hin - unterhalte mich etc und meistens kommt das ganz gut an. So ... erstmal alles was ich mir von der Seele schreiben wollte :) Phil