Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'streetgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

458 Ergebnisse gefunden

  1. Hey Leute!! Erstmal mega cool, dass ihr so offen seid und meinen Beitrag zu dem ganzen Thema abcheckt 😉 Ich wollte einfach mal so mitteilen, was pick up bei mir in meinem Leben geändert hat und damit meine ich keine dummen Anmachsprüche (was viele Neue Leute hier denken), sondern Persönlichkeitsentwicklung und Mindest Veränderungen. Andere. Ansichten! Nicht von der Gesellschaft beigebrachte Denkweisen, sondern unsere ganz individuellen. Ich finde es erstmal klasse wie manche Leute in diesem Forum ich unterstützt haben am Anfang vor 6 Monaten, jedoch war ich lange inaktiv (eigentlich bis heute um. ehrlich zu sein). Ich möchte euch allen danken! Nachdem ich von Robert Betz Videos auf YouTube gehört hatte war ich wirklich in einen tollen Prozess geraten, ich habe mich nicht mehr nach Normen gerichtet, sondern nach meinen eigenen Vorstellungen und mein Bauchgefühl. Das ist wirklich das beste. Leute hört auf euer Herz. Ich habe angefangen Frauen anzusprechen, wo. ich früher NIEMALS hingegangen wäre und habe nur positives Feedback bekommen! Heute ist es soweit, dass ich einfach dass was ich denke (wieso eine Frau attraktiv ist und wieso nicht) einfach offen und ehrlich und HÖFLICH sage. Das eröffnet ganz andere Wege in meinem Leben, nicht nur auf die Frauenwelt bezogen. Auch auf der Arbeit und bei Freunden und Bekannten. Es ist das normalste der Welt eine Frau attraktiv zu finden und wieso sollte ich das so zurückhalten wie es fast alle Männer tuen? Wenn ich einen Korb bekomme dann ist es verdammt nochmal nichts schlimmes für Frauen ist sowas extrem aufregend und cool, wenn sie angesprochen werden auf ehrliche Art und Weise. Ich habe gelernt meinen Humor freien Lauf zu lassen wenn ich mit Frauen rede oder schreibe und nicht im Hinterkopf Erwartungen wie ein date oder eine Beziehung oder schnellen Sex zu haben, das macht euch langweilig das merken Frauen direkt, da sind sie viel sensibler als wir Männer. Die checken das. Das Buch (mit dem Pfau drauf) "Das Charisma Geheimnis" hat mir dort auch bei vielen Sachen geholfen, denn es ist ein Buch mit ganz praktischen und klasse Tipps bei fast allen Situationen. Ich kann wirklich jede Frau zum Lachen bringen und das auf eine charmante Art und Weise. Wieso Frauen es so anziehend finden, wenn ihr echt, ehrlich und lustig seid ohne dabei an etwas zu denken was ihr von ihr wollt? Weil sie dadurch die Absolute Bestätigung bekommen, dass IHR nicht darauf angewiesen seid mit der Frau eins Bett zu gehen oder nicht. Behaltet euch immer im Hinterkopf, dass es wirklich genug Frauen gibt, die mit euch schlafen oder zusammen sein wollen, wenn sie euch kennenlernen!!! Stellt sie nicht auf ein Podest Leute. Seid ich in der Pflege angefangen habe, habe ich selber gemerkt wie gleich Frauen sind im Gegensatz zu uns Männer ((in vieler Hinsicht, nicht in jeder) und dadurch habe ich aufgehört sie wie Götter zu behandeln. Nur weil jemand sehr hübsch ist, kann sie trotzdem nervig, dumm oder schlicht weg anstrengend und kein guter Mensch sein. Macht euch das klar. Sie muss euch beweisen, dass sie jemand ist den ihr wollt, nicht andersrum. Oft habe ich es gehabt, dass Frauen mich abgewiesen haben, aber als ich darauf cool und gelassen reagiert habe ohne sauer zu sein (das war ich wirklich nicht ich gönne jedem etwas gutes und wenn ich nichts gutes für wen bin dann ist das völlig in Ordnung und besser direkt zu wissen als später) kamen sie oft wieder an, nachdem ich meinen Fokus wieder auf mein leben gerichtet hatte, weil sie merkten ich bin unabhängig von JEDEM. Ich mache mein Ding, wenn eine das cool. findet und auch ihr Ding macht dann passt es, wenn nicht dann NICHT. So einfach ist es wirklich und wenn Frauen merken, dass es dir scheiß egal ist ob sie dich geil, hübsch oder cool finden dann lieben sie das, weil sie genau so jemanden brauchen, wenn sie eine Familie gründen wollen. Das ist ganz instinktiv. Lasst euch nicht so schnell beeindrucken, tut nicht direkt so als ob die Frau die ihr noch nicht wirklich kennt (länger als 6 Monate meiner Meinung nach) eure Traumfrau ist, die ihr nicht verlieren dürft und seid nicht so verklemmt in euren Ansichten. Eifersucht zeigt nur Angst vor dem Alleine sein. Das habe ich komplett bekämpft (Angst vor dem alleine sein nicht Eifersucht). Seitdem gehe ich meinen Weg im Leben, ich weiß für ich stehe, wofür ich was mache und wo ich hinwill. Wenn eine Frau das merkt, wird sie euch ihre Push wie auf dem Silbertablett hinhalten. Zudem aber ich immer nur scheiße bei Frauen ich albere rum, so wie ich es mit meinen engsten Freunden mache und mit meinen Geschwistern ich nehme mich und Situationen nicht so ernst wie es uns beigebracht wurde und behandele sie wie normale Leute aus meinem Sport, Familie oder Freunde. Sie merken, dass sie bei mir sich selbst sein können und das ist genau das was sich jeder Mensch sehnlichst wünscht. Peace Leute hoffe ich konnte euch helfen man
  2. Hallo zusammen, ich bin echt am verzweifeln und suche Hilfe. Zu mir: Ich bin 31j, 179, hab nen gut bezahlten Job, halbwegs sportlich, eine Glatze und das Gesicht ist bestenfalls durchschnittlich. Mein Ziel ist es eine Frau zu finden mit der ich eine Familie gründen kann. Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. In den letzten 11 Jahren hatte ich vielleicht insgesamt 10 Dates mit 10 unterschiedlichen Frauen. Mit einigen ist es zum zweiten und dritten Date gekommen, aber nie weiter. In einigen Fällen hat sie einfach den Kontakt abgebrochen, in anderen habe ich das, weil ich so eine Scheißangst vor Bindungen habe. Ich fühle mich was das angeht mega unter Druck gesetzt. Meine Familie erwartet von mir, dass ich so schnell wie möglich heirate und eine eigene Familie gründe und auch nur mit einem bestimmten Typ Frau (gleiche Nationalität. Da werde ich nicht weiter darauf eingehen!!). Das bringt mich dazu alle Frauen, die nicht dem Ideal meiner Familie entsprechen sofort auszusortieren, auch wenn ich mir das von meinem Aussehen und meiner Persönlichkeit her überhaupt nicht leisten kann. Ich fühle mich an der Stelle etwas fremdgesteuert. Anyway.... Ich war immer extrem dünn und bin einem Kranz rumgelaufen. Ich sah richtig scheiße aus früher. Das habe ich mittlerweile wieder hinbekommen indem ich zugenommen und mir einige Muskeln antrainiert habe und die Haare natürlich abrasiert habe. Das letzte mal, dass ich eine Freundin hatte war mit 17 Jahren. Mit 25/26 hatte ich mäßig Erfolg bei Frauen, aber es nie auf die Reihe bekommen mit ihr ins Bett zu steigen. Ich habe irgendwie Angst vor Sex. Ist das verrückt? Also ich bin keine Jungfrau und in der Dürreperiode konnte ich nicht anders als ins Bordell zu gehen, aber trotzdem habe ich massiv Angst vor Sex. Davor mich fallen zu lassen und ihr zu vertrauen. Ich denke dann immer, dass sie mich auslachen wird, falls ich keinen hochbekomme, oder sich mit ihren Freundinnen über mich lustig macht usw. Obwohl ich mich mit meinem Aussehen eigentlich mit einer 2-4 (Ich hasse die Bewertung von Menschen anhand einer Skala) zufrieden geben sollte, habe ich in den vergangenen Jahren immer gedacht, ich finde jemand besseres und bin dann letzten Endes komplett leer ausgegangen. Je älter ich werde desto mehr fühle ich mich wie ein Weirdo, wenn ich so alleine durch die Stadt laufe, während die meisten mit einem Partner an der Seite sind. Ich fühle mich bei jedem Event zu dem ich gehe extrem unwohl, wenn meine Kumpels mit ihren Frauen da sind. Dann kommen Fragen wie "Hast du denn endlich eine Freundin?" usw. Meistens kommt das von den Frauen. Ich bin soweit, dass ich mich nur noch daheim verkriechen möchte. Auch wenn ich mir vornehme in die Stadt zu gehen und jemanden anzusprechen, komme ich mir vor wie so ein richtiger Weirdo. Wie ein Verkäufer, der den Leuten Scheiß andrehen will. Wie jemand der es nicht verdient hat eine Freundin zu haben. Ich habe mir außerdem sagen lassen, dass ich wohl immer böse und sehr kalt dreinblicke. Ich mache das nicht absichtlich. So ist nun mal mein Gesicht. Das soll wohl viele Leute abschrecken + die Glatze, so dass ich aussehe als wäre ich frisch aus dem Knast und würde den nächsten Raubüberfall planen. Im Onlinedating geht auch nur ab und zu was. Meistens bleibt es beim ersten Date. Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll? Wie kriege ich es so schnell es Menschen möglich ist auf die Reihe erfolgreicher mit Frauen zu sein? Ach, da kommt ja noch hinzu, dass ich irgendwie überhaupt keinen Drive habe eine Frau in mein Leben zu holen. WTF? Ich fühle mich als müsste ich, aber gleichzeitig habe ich überhaupt keine Motivation dazu. Was kann ich dagegen tun? Ich will wollen! Wie bekomme ich es auf die Reihe zu wollen? Ich habe schon in der Schatztruhe usw. gelesen, auch etliche Bücher zu dem Thema gelesen, aber irgendwas steht mir im Weg (Klar, Looks) aber was noch? Geht mit Ü30 als Anfänger überhaupt noch was? Oder sollte ich mich einfach damit abfinden von der Evolution aussortiert worden zu sein? Ich bin so demotiviert von dem ganzen Scheiß, dass ich fast nur noch daheimhocke, Bier saufe und mich selbst bemitleide, vor allem seit Corona. Naja. Ich hoffe jemand kann mir den einen oder anderen Tipp geben wie ich von hier aus weitermachen soll. Bin da mega dankbar dafür. Alles Gute, A-B
  3. Moschel

    Mein Tagebuch

    Hallo erstmal in die Runde! Dieser Thread soll mein kleines "Tagebuch" über meine zukünftige Reise als angehender PUA werden und ich schreibe dieses aus dem Grund, weil ich mich einfach noch stärker commiten möchte und natürlich auch, um hilfreiches Feedback zu bekommen. Ich werde in jeden Post eine Geschichte posten, wenn irgendwas passiert, irgendwas wertvolles an Lernbarem dabei war oder einfach was witziges. Vielleicht auch um später noch eine Erinnerung an das ganze Kommende zu haben 😄 In diesem Sinne beginne ich mit meiner ersten erfolgreichen Geschichte als PUA: Aliya 19. hab die kleine auf nem Rave kennen gelernt und hab gesehen, wie sie auf der Tanzfläche von so nem AFC vollgequatscht wurde, der den ganzen Abend bei allen richtig needy versucht hat ein paar Mitleidsnümmerchen abzugrefen. bin dann einfach als er weg war zu ihr hin und hab gemeint joh du warst übrigens erst Nr. 27 😉 Darauf hin lacht sie und wir stellen uns vor und tanzen ein wenig. Bisschen Smalltalk hier und da, bisschen Nähe und Kino möglich da es recht eng ist. Mach ihr ein Kompliment für ihr Outfit. Nummer irgendwann geben lassen. Paar Tage später Date bei mir, die kleine ist wirklich über 1h Zug gefahren... schon cute. Hat gefunkt und wir lagen den Abend bei mir im Bett und sie kam nicht mehr nach Hause, weil sie zu spät geschaut hatte, wann noch Züge fahren, Hupsie, sowas blödes...Musste bei mir schlafen und später noch LC. Schreiben mit ihr war mega nervig, hatte ne durchschnittliche Antwortrate schneller als der Bot auf der Check24Seite (Shoutouts³!) Nach dem zweiten Date bei ihr ist das ganze aber eingeschlafen, sie ghostet nach der Anfrage sich nochmal zu treffen, von daher --> next Learnings dieser Geschichte: -Ansprechen hilft dabei, Frauen kennen zu lernen -Die Unfähigkeit von AFC lässt sich gut ausnutzen, wenn man mal wieder Zeuge einer richtigen Tiefstarteraktion wird... Einfach dafür entschuldigen, was sie gerade schon wieder ertragen musste und man ist drin -bei manchen Frauen ist das Ansprechen in Situationen leichter, da ein Zugang da ist. Mit sowas anfangen eignet sich gut um reinzukommen. -Rausgehen hilft beim Frauen ansprechen (wovor ich mich gerade drücke indem ich diesen Blog hier schreibe lul) In diesem Sinne, Storys 2-4 folgen zeitnah, da gibt es dann auch Bedarf zum Mitdiskutieren! 🙂 Freu mich auf eure Meinungen Kuss
  4. Das ergibt doch gar keinen Sinn und dürfte nicht so oft vorkommen oder? Abgesehen davon sind Geschmäcker nicht so verschieden wie man denkt und jeder hat einen sexuellen Marktwert. Warum lehnt also eine unattraktive Singlefrau einen Mann ab, der schon eine Freundin hatte, die dem Schönheitsideal entsprach? Das ergibt gar keinen Sinn. Ich kann keiner übergewichtigen arbeitlosen Frau wirklich glauben, dass sie nicht auf George Clooney, Vin Diesel oder Brad Pitt steht.
  5. Suche einen Wing in Bielefeld im besten Fall zwischen 18-25
  6. Hi Freunde, ich befasse mich mittlerweile auch mit den ersten Anfängen von PickUp in der Praxis und mich würde mal interessieren: Was ist so eine durchschnittliche "Erfolgsquote" beim Streetgame wenn man es (halbwegs) richtig macht? Also wenn man Frauen einfach straight auf der Straße approacht. Wäre gut wenn ihr da sonst auch mal eure prozentualen Schätzungen geben könntet - optimal auch basierend auf euren persönlichen Erfahrungen. Big thx 🤙
  7. Hallo liebe Community, Unter einem anderen Profil bin ich ein treuer Leser seit 7 Jahren. Jedes Jahr habe ich mir fest vorgenommen, wie manche in der Gruppe sein Schicksal zu teilen und mit eurer Unterstützung sich weiterzuentwickeln. Es hat lange gedauert, aber mittlerweile möchte ich mein Leben, Schicksal mit Euch teilen und eventuell hilft es mir, konstruktiv über mein Leben und die jetzigen Handlungen mit euch zu kommunizieren. Informationen zu meiner Person: Ich bin Ende 20 und lebe in Bayern. Mit Frauen habe ich bisher noch keinerlei Erfahrungen gemacht. Lag es an meinen Aussehen? Am mangelnden Interesse? Nein, definitiv nicht, aber an meinem mangelnden Selbstwertgefühl, an der Tatsache, dass ich überhaupt keine Frauen anspreche, ob auf Partys oder sonst wo. Ich mache es bisher einfach nicht Ich bin zur felsenfesten Überzeugung gekommen, dass eine gewisse Handlungsbereitschaft immer da sein muss. Ich persönlich habe mich immer als einen introvertierten, schüchternen Mann erlebt gegenüber Frauen. Ich habe mein ganzes Leben gedacht, irgendwie werde ich eine Frau kennenlernen, ohne zu wissen, wie. In allen Bereichen des Lebens muss man proaktiv eigenständig handeln und die volle Verantwortung übernehmen, davon bin ich überzeugt. Hiermit möchte ich das Thema eröffnen. Ich werde jede Woche über meine Ziele und Aktionen schreiben. In der nächsten Woche geht es los. Ich werde da auch noch näher auf meine Person eingehen. Ich hoffe, mit eurer Unterstützung kann ich ab jetzt eine bessere Version von mir selbst werden, wenn Ihr Fragen habt, dann stellt sie bitte. Für Tipps bin ich unendlich dankbar. Liebe Grüße Gamechanger123
  8. Bonjour à tous, ich bin gerade am Anfang der Verführungsreise, alles begann mit dem Verlang nach anderen Mädels.. Ein bisschen über mich: Vorher, war ich noch vor 2 Monaten mit einer netten lieben guten aussehenden Blondine (eigentlich nicht mein Typ), wir waren 1 und halb Jahre zusammen. Leider jedes Mal als wir zusammen unterwegs waren und anderen Frauen sah, wurde der Jäger in mir geweckt. Ich habe die zu früh nach meiner Scheidung kennengelernt. Ich war von 22 bis 35 verheiratet, 6 Monaten und 5 Tinder-Lays später lernte ich sie über Tinder kennen. Alles passte, von Charakter, Hobbys und Lebenseinstellung (die verliebte sich), aber ich nicht, obwohl ich sie jetzt manchmal vermisse.. Während wir zusammen waren, fang ich an Donjon Videos zu schauen, lies das Buch von Endless Enigma und fang an Frauen anzusprechen. Es funktionierte, ich betrug sie mehrmals… Fühlte ich mich von Höhen wert, bekam mehr Selbstvertrauen. Doch irgendwann wollte ich mich nicht mehr verstecken und versucht in eine öffnen Beziehung zu ziehen, das hat sie fertig gemacht, die hat geweint, machte sie Vorwürfe, dass sie mir nicht genügt. Die kommt aus einer traditionellen Bauernfamilie, ist 32 (Kinderwunsch) hat sie sofort nein gesagt und hat Schluss gemacht. Ich akzeptierte ihr Entscheidung, wir sah uns noch vor einer Woche und hatten Sex. SO jetzt kann ich anfangen: Ich wohne in einer kleinen Stadt 20.000 Einwohner, die nächste große Stadt ist 20 km entfernt von mir und heißt Bremen. Dass unseren Lays in Bremen so gut wie tot sind und das so gut wie keiner gamen will, kam ich neulich durch einen Kumpel in so eine kleine Truppe aus Bremen (Whatsappgruppe) rein. Wir trafen uns ein paar mal, die Gruppe merkten schnell, dass ich flirty bin, an einem Abend küsste ich auf dem Rückweg ein Mädel davon (weißt keiner davon), ich puschte bis zum Sex wollte sie aber nicht. Mir ist alles Neue, besonders die Sozialisierung (Gruppe)da ich bis jetzt Einzelgänger gewesen bin, es kommt mir vor als ich ein Teenäger wäre. Ich will die Gruppe nicht verlieren oder creepen, für mich ist das schön nicht allein herausgehen zu müssen und nebenbei zu gamen. Das Ding ist, es fällt auf... Vorschläge? Die zweite Baustelle: Neulich war ich auf einer Afterwork Party mit der Gruppe (Latino Bar) in Bremen. Da war ich umgeben von Frauen von meinem Geschmack. Auf der anderen Seite der Bar saßen zwei Mädels, eine Brünette (total mein Typ), mit einer Blondine zusammen. Wir wechselte Blicken, irgendwann hatten wir Bier bestellt kam die Kellnerin nicht, sondern die Brünette und fragte mich, ob das uns gehört.. Ich nutzte die Chance und fang ein bisschen Smalltalk mit Ihr. Die Gruppe war ein bisschen verwirrt (nicht von allen bekannt) und ging dann zu ihrer Freundin wider, da die allein stand. Später, als wir tanzen ging, saß sie da an der Bar mit ihrer Freundin, ich ging zu Ihr und fängt mit ihr zu reden. Dann merkte ich wie meine Anziehung sank bis unter dem Boden.. Ich sehe gut und männlich aus aber bin sehr Clown mäßig (mein Humor ist frech, angreifend), ich fange an Sachen anzufragen, wieso Frauen immer so große Taschen dabei haben, was die alles brauchen, wenn die herausgehen, daraufhin machte sie ihre Tasche auf mir zeigen, was alles drin war, da waren, Kaugummis ich nahm ohne zu fragen ein davon und versuchte sie zu futtern, was sie blockte ab, dann erwiderte ich ok dann gibt es zwei für mich und dann ging sie weg. Dann kam die Zweite, die allein da stand, während ihre Freundin am Flirten war, total mein Typ auch gewesen (Brünette, lockigen Haaren und eine sportliche Figur aus Hartholz geschlitzt). Ich entschiede mich zu Ihr zu gehen, ich schaute sie an und sagte grinsend:"du gefällst mir lass uns kurz draußen gehen und ein bisschen reden". Die kam mit !!! ich war selber überrascht. Einmal draußen, fragte ich banalen Sachen wie: "Bist du oft hier? Du hasst eine schöne Figur, als du schon lange tanzen würdest, von wo kommst du?" Ich ging auf ihre Antworten ein, machte C&F, die lachte paar Mal (vielleicht auf Höflichkeit), dann Sassen wir wieder drinnen bis ein gut gebaut Tänzer (Latino) zu uns kam und sagt was wird das hier? Zu Ihr.. Die schaute ihn an und sagte:"nix wir unterhalten uns". Und stellte mir vor, ich gab ihm die Hand und tut freundlich so als ich tanzen lernen wurde. Dann ging er und ich fragte, ob er ihr Freund wäre, die antwortete nein, das ist mein Tanzpartner 🙂 Danach habe ich gemerkt, dass Anziehung flütte ging und schlug vor bevor sie sagte lass uns wieder hereingehen tanzen mit ihr zu wollen. Die akzeptierte, das war heiß mit so eine schöne Frau zu tanzen, dann wollte ich wider raus, ein bisschen frische Luft schnappen (wollte sie aber nicht mit). Als wieder hereinging war sie am Tanzen mit anderen Männer, dann wollte die Gruppe weg, musste den Tag danach um 6 aufstehen, ich ging nochmal zu ihr, und sagte, dass ich sie gerne wiedersehen will ! Das hat sie mir mit einem schönen (vielleicht sehen wir wieder hier) auf dem Mond geschickt. Ich puschte nicht, was bring mir eine Nummer zu haben, mit der ich nichts anfangen kann, also ging ich.. Ihre Meinung? Nach dem Abend habe ich mich nochmal mit einem Kumpel unterhalten (wie ein Bruder) nun er meinte, dass mein Humor nicht zu mir passt, dass ich mehr oder weniger erzählen sollte und mehr die mysteriöse Player Karte spielen sollte, à la James Bond (die Frau anschauen, tiefere Blickkontakte, mit einem leichten Grinsen, kleine Fragen stellen darauf eingehen ohne Humor machen zu wollen) Ihre Meinung ?? Ich höre jetzt auf die Finger bekommen Blasen gehe gerne alleine raus Discos, Bars und gamen auf der Strasse, da Online game mir persönlich zu passiv ist.
  9. Moin zusammen, es meldet sich das Ruhrgebiet mit meinem ersten Lay durchs Streetgame Ich: 21, seit 2 Monaten im Game, ca. 5 mal auf der Straße Sie: 22 (Deutsche, dunkel-brünett, HB7.5) Waren mit einem Kumpel in unserer Standard Daygame - Location, streifen durchs Einkaufszentrum aber absolut nichts los. Einer dieser Tage, an denen eine 5 das Selbstbewusstsein einer 9 hat, und eine 9 statt ihrer Nummer, dir ein Autogramm gibt. Mittlerweile auf dem Weg zurück zur U-Bahn schlägt mir mein Kumpel auf den Nacken und ich sehe auf der Rolletreppe eine maskierte HB vorbeifahren. Nachdem ich den ganzen Tag nur indirekt approachte und wir sowieso keinen Bock mehr hatten, hab ich mein letztes Gramm Charisma zusammen gekratzt (Ich stell mir da immer vor ich bin Neil Caffrey aus White Collar), Lächeln aufgesetzt und die Rolltreppe im Gegenverkehr wieder hochgerannt (und dabei fast gemault). Nach ner Minute hab ich sie eingeholt, sie kurz an der Schulter berührt und gefragt wie alt sie ist (muss nicht sein, wenn sie 16 ist). Sie total verwirrt "22" und ich sage "Perfekt, dann hat sich der Sprint die Rolltreppe hoch ja doch gelohnt" Sie lacht und fragt wieso, ich sage meinen stanni Direct "Ach nur so, ich fand dich echt attraktiv und wollte mal hi sagen, bin übrigens LH" und strecke ihr die Hand hin. "HB" sie gibt mir die Hand und bedankt sich lächelnd. HB: "Ich dachte mittlerweile lernt man sich nur noch auf Tinder kennen" (dachte Jackpott, sie hat direkt den richtigen Frame) Haben uns dann bissl über die Leute auf Tinder lustig gemacht und ich hab nach der Nummer gefragt. Sie zögert, ich meinte "soll ich mir erst Tinder runterladen oder was" Sie lacht und gibt sie mir direkt. ice, erster und letzter NC für den Tag. Stunde später angeschrieben und direkt Date für den nächsten Tag ausgemacht: LH: Ich wollte gerade sagen, dass du ohne Maske ja doch besser aussiehst, aber du hast ja garkein Profilbild Hier ist LH übrigens 😜 HB: Hey 🌞 Wenn ich deine Nummer einspeicher, dann hab ich auch ein Profilbild 😂 Da kann man allerdings auch nicht allzu viel erkennen.. LH: Hast heftige Augen wenn ich mich richtig erinnere 😉 aber wenn du da drunter einen Vollbart versteckst ist das nicht mehr so mein Ding haha HB: Haha ne da kann ich Entwarnung geben. Ich könnte ja jetzt mein Profilbild dir zur Liebe ändern, auch wenn das etwas inszeniert 😂 ich habe meistens Bilder wo man mich nicht so gut erkennen kann auf WhatsApp Here you go 🥴 LH: Hast alles richtig gemacht, sieht gut aus ☺️ LH: Natürlich wärs noch schöner das Gesicht mal live zu sehen 😜 haste Lust mal was trinken zu gehen HB LH: Du wirkst auf mich ganz vertraueneserweckend, wenn du für mich schon deine Profilbilder wechselst hehe Sie sagt zu und sucht sogar selbst eine Bar aus 2 Tage später dann zu ihr in die Stadt gefahren, bissl rumgelaufen und ab in die Bar. Es war Donnerstag und wir hatten die Bar ganz für uns. Hab die Barkeeperin überzeugt mein Handy anzuschließen an die Musikanlage und nach dem ersten Drink direkt tanzen gegangen (Tipp von mir: bestellt keinen Suffering Bastard wenn ihr danach noch tanzen wollt). Dabei am Arsch rumgefummelt, Strähne hinters Ohr in die Augen geguckt und KC (Standard 😄) Dann noch paar Stündchen in der Bar gechillt und nach Hause, weil sie noch nicht mit zu mir wollte. Haben für Paar Tage später uns auf dem Weihnachtsmarkt verabredet, weil sie da für Erasmus-Studenten eine Führung gemacht hat und ich hatte bock auf Glühwein. Habe extra verabredet, dass wir danach noch mit zu mir kommen LH: Wenn du Dienstag nicht wieder um 8 raus musst können wir noch nen Film gucken gehen ☺️ HB: bla bla, noch nicht bereit bei jemandem zu schlafen etc. Trennung vom war ganz böse und sie ist nicht in der Mood LH: Du lädst dich schon zum übernachten ein?🤣 Ich hatte eigentlich vor dich danach Nachhhause zu fahren HB lacht und sagt zu Aufm Weihnachtsmarkt angekommen (Stunde zu spät aber schon mit Glühwein) hab ich erstmal den Alleinunterhalter für die Truppe gemacht und die nicen Inderinnen zum Lachen gebracht (social proof + Preselection glaub ich) nach nach ner Stunde zu mir und Film angemacht. Direkt rumgemacht und hals geküsst, merke sie fängt an schwerer zu atmen. Boobs berührt, Hand unter T-Shirt dann nach 2 min ca block. Ganz nach Lehrbuch Freeze out, bin aufs Klo und habe mir nen Apfel geholt. Nach 10 min kuschelt sie sich wieder an und wieder rumgemacht, genau das gleiche und wieder block. HB: "Hätte ich doch nur so viel Bock wie du.." fängt wieder an von ihrem Ex zu labern, er hätte sie immer gedrängt und so. Ich habs nicht kommentiert, sondern ihr ruhig gesagt "Leg dich auf den Bauch, und mach die Augen zu. Ich mache nichts was du nicht willst" Hab ihr daraufhin eine Massage gegeben, und Schritt für Schritt ausgezogen. Dann umgedreht, gefingert bis sie gesquirtet hat. Zum Ende noch gefickt und genüsslich No-Fap fasten gebrochen. Habe neulich schon gelesen, hinterlasse die Frau besser, als du sie vorgefunden hast. Sie wird sehr wahrscheinlich LTR wollen, schien verliebt nach dem Sex. Wenn ihr Tipps habt wie ich ihr klar machen kann, dass ich keine LTR will, immer her damit! 😄 Bin erst seit 3 Monaten getrennt, da muss ich nicht direkt wieder das Game leaven, obwohl sie echt entspannt ist. An sonsten wie im Titel gesagt, ein Lay wie aus dem Lehrbuch, hoffe Anfänger können was mitnehmen!
  10. Duffle

    Duffle Duffle

    Moin Männer und Damen, Ich bin bereits seit langer Zeit stiller Mitleser und vor allem jetzt in der Zeit der Pandemie relativ einsam was Frauen angeht 😄 Ich habe mich schlussendlich dazu entschlossen diesen Thread hier zu erstellen und meine Erfahrungen "Ingame" mit euch zu teilen und bestenfalls Tipps, Feedback und Anregungen zu erhalten. Zusätzlich soll dieser Thread für mich persönlich als eine Art von Tagebuch fungieren, damit ich die Sets einmal revue passieren lassen kann und reflektieren kann. Kurz zu mir und meinen bisherigen Erfahrungen: Ich bin 21 Jahre alt, studiere derzeit und komme aus der Nähe Stuttgarts. PickUp sowie das Forum kenne ich bereits relativ lange und alles hat damit angefangen, als mit meiner damaligen Freundin (vor 4-5) Jahren Schluss war. Ich war noch nie wirklich gut mit Frauen, vor allem damals nicht, und meine Freundin war eher ein zufälliger Glückstreffer. Durch Youtube Videos wie man seine Ex zurück gewinnen kann, habe ich dann das Forum und allgemein PickUp entdeckt :D. Letztendlich haben mein bester Freund und gleichzeitig mein Wing uns beide überwunden jeweils eine Frau anzusprechen. Ab dem Zeitpunkt wurde der Startschuss gesetzt. Da ich noch in einer Kleinstadt lebe, in der jeder jeden kennt kommt für mich nur das 30 Minütig entfernte Stuttgart infrage. Daher bin ich immer wenn möglich nach Stuttgart gefahren um zu daygamen. Als Schüler konnte ich das aber nicht oft machen bezüglich Budget und habe das ganze auch nach einiger Zeit sehr vernachlässigt bzw. aufgegeben. Erfolge waren nur gemäßigt vorhanden, was höchstwahrscheinlich daran lag dass ich jedesmal nach 2-3 Minuten bereits geclosed habe. Es ist jedoch nicht so, das ich keinerlei Entwicklung gemerkt habe. Zukünftige Dates, die ich über Freunde kennen gelernt hatte, liefen teilweise sehr souverän und gut ab (Inkl. KC und FC). Ich habe jedoch keine Lust meine Dates immer einem Zufall und dem Glück zu überlassen und hoffen das ich irgendwann mal eine Frau im Freundeskreis kennenlerne. An meiner Ausgangssituation in der Kleinstadt hat sich nicht verändert, jedoch steht wahrscheinlich ein Umzug in eine Größere Stadt nächstes Jahr an (Da kann es dann richtig losgehen). Daher habe ich mich entschlossen erneut mich dem Game zu widmen und so gut es geht bis nächstes Jahr in Stuttgart zu gamen. Die letzten Tage war ich bereits mit meinem Wing in der Stadt um Frauen anzusprechen und heute werde ich höchstwahrscheinlich Alleine rausgehen. Alleine Frauen anzusprechen ist für mich immer noch eine kleine Hürde und ich hoffe das diese mich nicht killt 😄 werdet ihr dann spätestens morgen erfahren wie es lief. Daher meine Ziele bzw. Sticking Points an denen es zu arbeiten gilt: 1. Alleine Frauen ansprechen 2. Das Gespräch eine Zeit lang zu halten 3. Selbstsicheren Augenkontakt halten (insbesondere im Gespräch) 4. Nicht zu lange Zögern und blöde Ausreden erfinden um nicht anzusprechen Die gestrigen Sets: 1. HB7,5, Blond, klein und sehr Süß Mein Wing hat mich auf sie aufmerksam gemacht und nach kurzem überlegen bzw, zögern bin ich Ihr kurz hinter her gejoggt um dann einige Meter vor ihr sie anzusprechen. Das erste mal ist es mir passiert, das sich das Mädchen kurz sehr erschrocken hat und zusammen gezuckt ist obwohl ich echt min. 2 Meter Abstand zu Ihr hatte. *HB holt Kopfhörer aus den Ohren* Duffle: "Haha Hey, hast dich erschrocken?" HB : "Haha ja.." Duffle: "Du bist mir nur gerade im vorbeilaufen aufgefallen und ich fande dich echt Süß. Dachte mir ich komm jetzt einfach vorbei und sprech dich dann." dann hab ich ihr meine Hand gegeben und mich vorgestellt. Sie hat mir dann ihren Namen gesagt. Duffle: "Ich weiß, das ist mega spontan und hab dich jetzt damit gut überrascht, aber ich dachte mir bevor ich dich jetzt vorbei laufen lasse, sprech ich dich an." HB: "Haha danke, ja ich bin ein bisschen Schreckhaft" mit einem süßen lächeln. Duffle: "Was machst du so?" HB: "Ich bin gerade etwas einkaufen" Duffle: "Okay, also einfach bisschen Unterwegs und Shoppen." (Sie hat mich gut verunsichert mit ihrem Erschrecken und ab dem Zeitpunkt traf mich aufgrund dessen ein heftiger Blackout 😄 und ich wusste nicht mehr was ich sagen soll. Nichtmal mehr banale Fragen wie nach dem Alter sind mir eingefallen) Duffle: "Ja gut, ich weiß jetzt ehrlich auch nicht mehr was ich sagen soll, war wie gesagt echt mega spontan" HB: "Haha echt Nett von dir, aber ich habe gerade etwas kompliziertes am Laufen und deswegen..." (der genaue Wortlaut fällt mir nicht mehr ein, aber irgendwie sowas in die Richtung.) Duffle: "Okay, dann hat sich es eh geregelt. Dann nimm es einfach als Kompliment und ich wünsche dir noch einen schönen Tag" HB: " Danke, dir auch" erneut mit einem süßen lächeln. Und dann trennten sich unsere Wege. Für einen kurzen Moment war es echt akward und ich wusste nicht mehr was zu tun war. Ich war überhaupt nicht darauf vorbereitet, dass sie sich extrem erschreckt. Allerdings hätte ich dran bleiben können und mich von ihrem "Ich habe einen Freund" nicht beeindrucken lassen. Naja weiter gehts, Danach habe ich noch 2 weitere Frauen angesprochen. Die eine ist erst garnicht stehen geblieben und meine das sie echt keine Zeit hat. Und die zweite beschreibe ich euch hier kurz: HB8, Blond, kam gerade aus der Ubahn und war relativ zügig unterwegs. Ich bin ihr erneut hinter her gejoggt, und habe sie wie üblich von vorne angesprochen. Sie ist kurz stehen geblieben, man hat aber gemerkt das Sie weiter möchte. Duffle: "Hey, du bist mir gerade entgegen gelaufen und ich fande dich echt Süß, dachte mir ich sprech dich jetzt einfach an." HB: "Hey, echt süß von dir, aber ich glaube du bist mir etwas zu Jung" in einem etwas humorvollen Ton. Duffle: "Denkst du?" mit einem kleinen Lachen HB: "Wie alt bist du?" Duffle: "Rate mal" HB: " Hmm so um die 19?" Duffle: "ahh knapp, ich bin 21" HB: "Ja du bist mir eindeutig zu Jung" wieder in einem humorvollen Ton und hat einige Schritte nach vorne gemacht bzw. wollte weiter gehen. Duffle: "Wie alt bist du?" HB: "Haha das willst du glaube ich nicht wissen, aber trotzdem danke" und sie ist weitergelaufen. So alte hätte ich sie jetzt wirklich nicht eingeschätzt aber was solls 😄 kurz danach sind wir dann auch Nachhause gegangen. Im großen und ganzem freue ich mich das ich mich getraut habe, und ein wenig vor ran gekommen bin was Erfahrung angeht. Gerne könnt Ihr mir eure Meinung zu den Sets schreiben und Tipps, Feedback etc. geben.
  11. Servus Jungs, suche zur Zeit einen Wingman der bereit ist sich regelmäßig mit mir auf die Jagd zu begeben... Bin 22 Jahre alt, lernbereit und zielstrebig Bringe auch etwas Erfahrung mit, jedoch gibt es noch eine Menge zu lernen 😉
  12. Gestern erlebte ich ein äußerst bemerkenswertes Abenteuer, das ich euch als potentielle Inspirationsquelle nicht vorenthalten möchte. Ich durchstreife wie immer die Innenstadt Wiens auf der Suche nach heißen Weibern und bin gespannt, was Mutter Natur diesmal alles zu bieten hat. Es ist ein sonniger Samstag Nachmittag – heißt, die Einkaufsstraßen sind vollgestopft mit Menschenmassen auf der Suche nach irgendwelchem Krimskrams für Halloween, durch die ich mich hin und wieder etwas quälen muss. Es folgen aufs Geratewohl einige Approaches mit teilweise positiven Resonanzen, wobei es jedoch üblicherweise immer wieder auch Frauen gibt, die vergeben bzw. verheiratet sind oder einfach kein Interesse haben. Nachdem ich in mehreren Kleiderläden, wo auch noch die Schutzmaske als erschwerender Faktor hinzukommt, nicht wirklich fündig geworden bin, beschloss ich kurzerhand, mich vor dem Eingang vom Zara-Store auf die Lauer zu legen und die Beute quasi in meine Arme laufen zu lassen. Und was erblicke ich auf einmal – eine mutmaßlich slawische Schönheit mit dunkelblonder Mähne und tief dreinblickenden grünen Mandelaugen, welche meine osmanischen Urinstinkte anstachelt und meinen Körper wie ein Hufeisenmagnet die Nägel automatisch zu sich in Bewegung setzt. Ich schreite also schnurstracks zum Angriff und eröffne wie immer mit einem herzlichen Lächeln auf dem Antlitz die Konversation: Ich: Sorry, sprichst du Deutsch? Sie: I don't understand, I'm sorry. Ich: English maybe? Sie: Yes, I can speak English. Ich: Perfect! Listen. I just saw you walking by and thought about how cute you are. So I had to come over and simply say 'Hello'. Sie (erfreut und gleichzeitig überrascht): Oh, that's kind of you! Thank you, I appreciate it. Ich (die Hand ausstreckend): Hi, my name is Y. Sie (meine Hand ergreifend): My name is X. An dieser Stelle ist anzumerken, dass ich die Hand der Frau so lange nicht loslasse, bevor sie es von sich aus tut. In diesem Fall war die körperliche Anziehung von Beginn an so intensiv, dass ich noch meine andere Hand auf die ihre legte, um meine Intention zu verdeutlichen. Ich: Oh, that's a quite exotic name. Where are you from? Sie: I'm from Bosnia. Ich: So you came here to study I guess? Sie: No, I came here to visit some relatives for the weekend. Ich (die Einkaufstasche an ihrer Hand musternd): And you just got bored by your family and walked away pretending to go shopping, right? Sie (lachend): Yes, it's so annoying to be with them at home all the time. I prefer going for a stroll through downtown Vienna. Ich: Yeah, I see. Vienna is an amazing city, though. So how long will you stay here? Sie: I'll leave tomorrow, unfortunately. Hier wird für mich klar: entweder heute oder nie! Also schalte ich komplett auf den Casanova-Modus um und gehe in die Vollen. Ich: You know what? Let's grab a coffee together! I know a quite nice café just over there. Sie (etwas zögerlich): Uhm – sure, why not. Wir laufen gemeinsam ohne ein konkretes Ziel meinerseits los, wobei sie mich nach meinem Alter fragt. Ich frage sie, wie alt sie mich schätzt und gebe ihr drei Versuche – der Verlierer soll den Kaffee bezahlen. Sie errät mein Alter auf der Stelle, womit die Rechnung unter ihren kecken Freudenrufen auf mich geht. Ich schätze ihr Alter aufgrund ihres eher reiferen Kleidungsstils auf Mitte bis Ende 20, doch sie ist tatsächlich erst 22. Als wir am McDonald's vorbeilaufen, kommt von mir der Vorschlag: Ich (mit scherzhaftem Unterton): We could have a coffee at that McDonald's actually, tasty and cheap. Sie (spielerisch-bockig): No, I don't like it there! Ich (mit den Augen rollend): I see, spoiled little brat, you'll exploit me! Ich kaufe uns Kaffee zum Mitnehmen, mische meinem noch ein wenig Zucker bei und frage, ob sie auch möchte: Sie (selbstverliebt mit halb geschlossenen Lidern und gehobenen Brauen): No, I'm already sweet enough! Ich (abschätzig die Nase rümpfend): You probably don't lack in confidence – give me some of the excess. Sie (lachend): Well, maybe. Bei einer Parkbank angekommen, plaudern wir darüber, wie überrascht sie darüber war, dass ich sie angesprochen habe: Sie: That never happens to me here, actually. Are you sure that you're not a psychopath or rapist? Ich (grinsend): Well, I rape cute little girls like you only during weekdays. Today is my day off, so you're lucky. Sie (sichtlich amüsiert): Oh, I'm so relieved! Ich (mit leicht arroganter Miene): But I've to admit that I'm a little bit crazy though, so be careful! Just in diesem Moment versuche ich sie an der Wange zu küssen, worauf sie sich scheinbar entrüstet abwendet. Sie (misstrauisch): I think you look and behave like a player or – wait, I'm searching for the right word – a fuckboy! Aren't you? Ich (übertrieben ernst): Well, bad girls like you attract fuckboys. I just can't control myself when a cute girl stands next to me since I'm of an impulsive character. You should keep a distance of at least 2 metres from me like I had coronavirus if you want to feel safe. Sie (süffisant): So you think I'm a bad girl, huh? I think you talk to all the other girls this way, too. Right? Ich (selbstverständlich zustimmend): If I feel attracted to someone like I do in your case, then sure! I've no stick in my ass like the other guys here. Das Objekt meiner Begierde fängt darauf an zu kichern und wirft mir dabei verstohlen-verführerische Blicke zu. Ich ergreife von Leidenschaft gepackt instinktiv ihre alabasterweiße Hand und bedecke sie mit Küssen, woraufhin sie leicht errötet: Sie (spielerisch): Oh, you're such a softy! Please stop, I can't stand it! Ich (diabolisch grinsend): I won't stop kissing you unless you run away. You've no other choice. Sie (neugierig): But why do you want to kiss me? Ich: Because I like it. And I know you like it, too. Ich merke, dass sie etwas zu schüchtern ist, um in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten mit mir auszutauschen, was für Frauen in diesem Alter durchaus nicht unüblich ist. Ich schlage ihr daher vor, zu dem Bezirk zu fahren, in dem ich wohne, was ich natürlich noch nicht erwähne. Sie hält kurz inne und stimmt dann zu. Während wir zur Straßenbahn laufen und an den Ampeln warten, versuche ich sie gelegentlich zu küssen, wobei sie mir allerdings jedes Mal gekonnt ausweicht. Ich gebe jedoch nicht nach, küsse immer wieder ihre samtweiche Hand und streichle sie während der Fahrt sanft am Oberkörper, während wir darüber plaudern, auf welchen Typ Mann bzw. Frau wir beide jeweils stehen, wobei sie mit den Attributen "brown eyes, tall and slightly arrogant" unmissverständlich mich beschrieb. Wir steigen schließlich in meinem Bezirk aus und laufen direkt zur Lobby des Apartmentkomplexes, in dem ich wohne. Wir suchen uns ein gemütliches, stilles Plätzchen auf einem Sofa, wo wir endlich keinen nervigen Blicken mehr ausgesetzt sind. Ich lasse mich mit ausgestreckten Armen ins Sofa fallen, woraufhin sie sich ohne Umschweife wie eine verschmuste Perserkatze zu mir setzt und sich genüsslich an meine Brust anschmiegt. Ich umschlinge meine bisweilen widerspenstige Beute gleich einer Boa constrictor mit meinen Armen, sodass es für sie kein Entrinnen mehr gibt. Ich setze nun entschlossen zum Kuss an, worauf sie erneut ihren Kopf entwindet: Sie (schelmisch): I won't kiss you, forget it. Ich (lüstern): We'll see. Sie (trotzig): What if I've a boyfriend? Ich (in ihr Ohr flüsternd): I don't care. Now you're with me and that's everything what counts. Ich beginne ihren Hals zu küssen sowie leicht an ihrem Ohrläppchen zu knabbern und arbeite mich langsam zum Nacken runter, wobei ich deutlich spüren kann, wie ihre Atmung immer lauter und schneller wird. Ich blicke sie sodann süffisant an, als sie sich schließlich doch langsam aber sicher ergeben muss: Sie (leicht ächzend): You make me weak. Ich (diabolisch): Glad to hear that. Als ich gerade im Begriff bin, mich ihres heißen Schmollmunds zu bemächtigen, schleckt diese verzogene Göre mir plötzlich allen Ernstes wie ein Hund die Lippen ab und grinst mich dabei frech an. Ab diesem Augenblick wird mir bewusst: das wird eine Nacht voll ungezügelter Lust und Leidenschaft! Wir küssen uns wie zwei wilde Tiere. Meine Hand wandert sofort an ihre Brust, wo ich zu meiner Freude zwei pralle Kugeln ertaste, die mir aufgrund ihres weiten Pullovers bislang verborgen blieben. Beflügelt von meiner Fantasie, breche ich den Kuss ab und schlage vor, zu mir zu gehen, um ein wenig zu entspannen und Spaß zu haben. Sie (verunsichert): I don't know if that's a good idea. Ich (ruhig): Listen, we won't do anything you don't like. You can leave whenever you want if you feel uncomfortable. Sie: Alright, I just hope you won't rape me or cut me up into pieces. Ich (lachend): I told you already that this is my day off, did you forget? I don't do such things at weekends. Sie (die Augen verdrehend): Wow – lucky me! Was sich dann in meinem Apartment abspielt, ist vollkommen surreal und übertrifft meine ansonsten doch recht phantasievolle Einbildungskraft hinsichtlich sexueller Abenteuer und Leidenschaft bei weitem. Auf meiner Spielwiese angelangt, reißen wir uns gegenseitig Stück für Stück die Kleider vom Leib, bis ich meine Amazone dergestalt in meinen Armen vorfinde, wie sie der Allmächtige vor 22 Jahren erschuf. Sie ist so leidenschaftlich und wild bei der Sache, dass sie mir beinahe die Lippe ausbeißt und ich vor lauter Schmerz laut fluchen muss, was sie mit einem bestialischen Gesichtsausdruck quittiert. Ich beiße mich zur Vergeltung an ihrer rosafarbenen Brustwarze fest und stimuliere die Clit, bis sie aufgeregt zu stöhnen beginnt. Als ich sie fingern will, schreckt sie plötzlich auf und stößt meine Hand weg, was mir zu verstehen gibt, dass diese ungezähmte Wildkatze tatsächlich noch Jungfrau ist und dies auch bis zur Ehe bleiben möchte, wie es bei konservativen Bosniakinnen nicht unüblich ist. Sie verwöhnt mich daraufhin mit einer Wildheit oral, deren adäquate Beschreibung jegliche sprachliche Grenzen sprengt, wobei sie zusätzlich von meinem Liebesdienst gleicher Art angespornt wird. Meine rasende Sultanin verliert alsbald die Fassung und kriecht auf allen Vieren an mein Ohr: Sie (voller Wolllust flüsternd): I want you to stick it in my ass! Das lasse ich mir natürlich nicht zweimal sagen und stoße so oft mit meinem Sturmbock durch die prachtvoll-himmlische Hinterpforte, welche sich meinen faszinierten Augen so herrlich darbietet, in jene ersehnte Oase der Ekstase hindurch, bis wir uns beide erschöpft durch die hitzigen Liebeskämpfe nebeneinander werfen und heilfroh sind, die animalisch brennende Glut, welche uns den ganzen Abend innerlich verzehrte, zu guter Letzt doch noch gelöscht zu haben.
  13. Wie hoch kann dieser Prozentsatz maximal sein (brauche nur eine Schätzung) und kann er auch bei 0% liegen, wenn man gar keine Pick Up Skills kennt oder anwendet? Kann der beste Pick Up Artist trotzdem von seiner Frau betrogen und verlassen werden?
  14. Für wie sinnvoll haltet ihr ein Coaching, wenn man selber schon seit 6 Monaten Frauen anspricht (ca. 25 die Woche), dabei aber nur Nummern und sehr wenig Dates rauskommen (Sex nur 2 mal gehabt und die hat mich angesprochen (ich weiß ein 6 im Lotto ist wahrscheinlicher), somit zählt es nicht)? Meint ihr ein Coaching kann mir helfen, oder lernt man da nicht viel neues, hat da jemand Erfahrung? Bzw suche ich ein Coaching, wo jemand mit einem persönlich raus geht und konkret analysiert. Und der auch bisschen tiefer in die Psychologie reingeht und nicht einfach nur Stumpf copy paste Tricks mit gibt. Weil ich kenn welche die machen so men Coaching, wo man nur online Tipps bekommt und das kann ich mir auch sparen, dann Zahl ich lieber mehr. Ziel ist es ein authentischer Verführer zu werden, der flirten kann und keiner der 1000 Tricks braucht. Hat jemand Erfahrung Mit Mateo diem Oder Sascha Starck, wen könnte man sonst empfehlen?
  15. Es gibt doch Männer, die für manche Frauen sexuell vollkommen uninteressant sind. Können sie etwas daran ändern oder müssen sie akzeptieren, dass sie bei manchen Frauen einfach keine Chance haben, ganz egal welche Regeln sie befolgen? Ein 60 Jähriger Mann kommt doch für die wenigsten 20 Jährigen Frauen infrage, ganz egal welche Regeln er befolgt oder? Zweite Frage: Tun Datingcoaches so, als wären Frauen total kompliziert, nur damit sie viel Geld verdienen können? Meiner Meinung nach reicht es vollkommen, als Mann einen hohen sozialen Status (Anerkennung, Macht, Geld) zu haben. Alles Weitere ergibt sich dann. Für mich gilt der Satz: Der Richtige kann nichts falsch machen und der Falsche nichts richtig. Ansonsten hätten Mesut Özil, Til Schweiger oder Trump nicht so heiße Frauen. Außerdem kenne ich genug Frauen, die "eskalieren", wenn sie an einem Mann wirklich interessiert sind oder sich über das schlechte Verhalten ihres Partners beschweren, aber ihn nicht verlassen, da er einen hohen sozialen Status hat. Aber um sich den hohen sozialen Status zu erarbeiten, könnte Pick Up helfen. Was meint ihr?
  16. Kommen dann die Frauen ganz von alleine? Wieso werden denn Deutschrapper auf Instagram von vielen hübschen Frauen angeschrieben und nach einem Date gefragt?
  17. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Frauen nichts dem Zufall überlassen, wenn sie an einem Mann sexuell wirklich interessiert sind. Ob er nun "Körperkontakt" inner halb einer bestimmten Zeit aufgebaut hat oder nicht (Eskalationsfenster), ist sowas von kackegal.
  18. Hi bin 19 Jahre alt und relativ unerfahren mit Frauen und auch mit Pick up. Ich möchte anfangen Frauen anzusprechen. Suche dazu Leute zum Rausgehen (vielleicht auch Anfänger) um sich gegenseitig bisschen zu pushen am Anfang. Wohne in Fellbach( Raum Stuttgart) Wer Interesse hat gerne melden
  19. Werte Community, gerade im Urlaub ein alleine liegendes englisches Mädel im Park angesprochen und mit ihr etwas gequatscht. Meine Intention: eine schöne Konversation haben und maybe Instant Date oder Nr./Insta holen. Punkt 1. hatte ich voll und ganz, wir haben beide viel gelacht. Sie sagte mir jedoch dann nach einiger Zeit dass sie einen (spanischen) Freund hat (und deshalb auch kein Insta austauschen wollte). Dann rief ihr Freund an, aber sie hörte ihn nicht aber wahrscheinlich hörte er unser Gespräch. Wahrscheinlich schrieb er ihr dann, was gerade los sei und sie schrieb, dass ich sie gerade angesprochen habe und gerade mit ihr rede. Jedenfalls kam er kurze Zeit später wirklich richtig angesprintet und machte zu mir eine wegscheuchende Handbewegung und bequasselte mich laut auf Spanisch. Rief mir sogar laut was hinterher und war etwas auf front. Ich weiß dass seine Reaktion übertrieben war und wahrscheinlich spielt da auch die Nationalität mit hinein. Aber es war ja nicht so, dass ich seine Freundin unseriös oder dumm angemacht hätte. Was haltet ihr von dieser übertriebenen Reaktion seinerseits? Hatte sowas bisher noch nie, aber was wäre gewesen wenn er mir wirklich eine verpasst hätte? Habt ihr Erfahrung mit ähnlichen Situationen? War mein Verhalten dann doch too much, weil ich einfach mich weiter mit ihr unterhalten habe und er sonst etwas da hinein interpretiert hat? PS: ich würde jedenfalls nicht so übertrieben reagieren, wenn meine Freundin angesprochen wird (jedenfalls nicht auf so eine Art und Weise, mehr subtil reden und dann like "wir müssen weiter / haben noch was vor". Viele Grüße
  20. Hallo Leute, wie würdet ihr vorgehen bei folgenden Problem. Erste hb vor 4 Tagen kennengelernt, angesprochen, Instant date ,angefasst ,hand gehalten und kc probiert ,der abgelehnt wurde, nummer genommen und gestern getroffen ,Kc und viel gefummel . Wurde für morgen nachhause eingeladen. 2te hb vor 6 Tagen angesprochen ,instant date ,leichte Berührungen und Hand etwas halten. Haben direkt ein date für heute ausgemacht,sie hat mir die Adresse von ihrer Arbeit gegeben. Bin vorbei ,sie war da ,hatte aber was dazwischen bekommen, date wurde von ihrer Seite für morgen ausgemacht ,wo ich sie wieder abhole. Nummer habe ich bewusst nicht geholt. Leider liegen beide dates auf den Abend gelegt, FC wird bei der einen defintiv laufen. Reichweite zwischen beiden beträgt aber 1.5 Stunden,. Würdet ihr trotzdem beide dates machen ,bei hb 2 wollte ich eskalieren ,sind beide hb"8
  21. Ich bin schon seit einigen Jahren hier im Forum angemeldet und habe in der Zwischenzeit eine einjährige Beziehung geführt. In dieser einjährigen Beziehung habe ich so ziemlich jede Pick Up Methode angewendet. Ich habe meine Meinung durchgesetzt, habe Respektlosigkeit nicht belohnt, hatte einen social circle, war humorvoll, habe sie geneckt usw. Anfangs habe ich mich mit meiner damaligen Freundin ganz gut verstanden. Je länger wir uns allerdings kannten, desto öfter durfte ich ihre Schattenseiten kennenlernen. Sie wollte beispielsweise nicht, dass ich bei Mc Donalds die Kassiererin nach Preisen frage, weil es ja alles ganz klein auf der Tafel steht. Im Urlaub wollte sie den ganzen Tag mit mir Zeit verbringen und wollte, dass ich nur nach ihrer Pfeife tanze. Als ich ihr gesagt habe, dass ich auch mal alleine sein möchte, ging sie in das Hotelzimmer und hat geweint. Egal was ich machte - Ich konnte es ihr nie recht machen. Viele von euch werden jetzt wahrscheinlich denken, dass ich wohl irgendetwas falsch gemacht habe, da sie sich ja nicht grundlos so schlecht verhalten hat. Ich muss aber tatsächlich sagen, dass es sehr wahrscheinlich nicht an mir lag. Selbst ihr Vater sagte mir, dass sie etwas schwierig ist. Nun meine Frage: Könnte es eventuell sein, dass Pick Up Techniken bei dominanten Frauen gar nicht funktionieren? Und wenn man durch Pick Up Techniken bzw. durch eine gute Persönlichkeitsentwicklung tatsächlich bei einem Großteil der Frauen gut ankommen würde, dann würde es ja einen Mann geben, der von 100 angesprochenen Frauen mit mindestens 60 Frauen ein Date bekommen würde. Ich bezweifle aber stark, dass dies überhaupt möglich ist. Was denkt ihr? Wird Pick Up überschätzt, da es unzählige Faktoren gibt, auf die wir gar keinen Einfluss haben (Frau vergeben, lesbisch, kein Interesse, traumatisiert, dominant) und die dafür sorgen, dass wir "Normalos" eh nur einen kleinen Bruchteil der Frauen bekommen können?
  22. Hi kennt jemand zufällig ein paar spots in Fellbach, wo vermehrt hübsche Frauen unterwegs sind, bzw. zu welcher Zeit an welchen wochentag(zb. Freitag Abend) Bin relativ neu in Fellbach und wohne im Stadtteil Schmiden und da ist tote hose
  23. Hey, Würdet ihr Erfahrungsgemäß sagen, dass hübschere Frauen sich öfters auf Sex bzw. Freunschaft Plus einlassen? Und würdet ihr sagen, dass diese eher leichter oder schwieriger zum Verführen sind? Schließlich trauen sich viele nicht die ganz heißen anzusprechen und heutzutage ist es ja eher selten dass Frauen auf der Straße angesprochen werden. Oder sind die sehr hübschen Frauen oftmals schon vergeben oder einfach ihrem Wert bewusst und daher Schwieriger zu Verführen? Grüße
  24. Hey, Welche Altersklasse findet ihr lässt sich am einfachsten Verführen? Ich selbst bin 21 Jahre alt und sehe für mein Alter normal Alt aus. Denkt ihr dass ich potential auch bei Älteren eine Chance habe da diese Grundsätzlich mehr Erfahrung haben und weniger verunsichert? Oder denkt ihr dass jüngere einfacher sind zu Verführen, da ich aufgrund meines Alter besser in ihr Schema passe. Würde mich über Antworten freuen! 🙂 Best
  25. Moin, ich würde mich selber für nen charismatischen und sympathischen Dude halten. Allerdings habe ich persönlich noch einige Baustellen. Frauen ansprechen macht mir leider nicht so richtig Spaß. Ich finde es eher anstrengend. Hin und wieder eine ansprechen geht, mehrere hintereinander fühlt sich an wie Schwerstarbeit. Das will ich unbedingt anders haben. Ich will das es mir Spaß macht und ich so oft hintereinander Frauen ansprechen kann wie ich gerade lustig bin und Zeit habe. Das wäre so mega gut wenn mir jemand beibringen könnte wie ich das in den Griff bekomme.