Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'suitsupply'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hey Männer - und Frauen ;) Ich trage beruflich fast täglich Anzug. Auch diesen Herbst will ich mir wieder 2,3 neue kaufen und habe mir euren Tipp "suitsupply" mal genauer angeschaut. Ich habe gelernt, dass ein Hosenbeinim stehen leicht auf dem Schuh liegt und hinten der Hosensaum mit dem Absatz schließt ab. So sind/waren meine bisherigen Hosen des Anzugs geschnitten. Jetzt schau ich mir aber die Anzüge auf suitsupply an und ich muss sagen, farblich sind sie sehr schön und der Schnitt genau richtig...ABER wieso hat jede Hose einen "Hochwasser-Schnitt"? Wieso gehen die Hosen im stehen nur "leicht" über den Knöchel? Bestellt habe/werde ich bisher online, da mein Wohnort definitiv zu weit von Läden in Hamburg, München, Berlin entfernt ist.
  2. Tagchen alle miteinander, bin im Begriff mir demnächst meinen ersten Anzug selbst zu kaufen, da die Abiball / Ex-Allzweckwaffe mich nicht mehr anspricht. Habe u.a. auch hier schon etliches dazu gelesen und stehe nun vor der Entscheidung, ob ich diesen bei Sarar in einem Outlet in meiner Nähe oder Online bei Suitsupply bestelle. Bei Sarar bin ich übrigens schon mal grob durchgehuscht. Habe dann + / - erhoben, besitze bei beiden jedoch noch keine Erfahrungswerte und würde mich über Tipps von euch riesig freuen. Zur Statur: - 185cm / 88kg, muskulös athletisch, schwankt je nach Season jedoch zwischen 82kg und 90kg. - Aktuell Marzotto Merino Extrafine in 98. Gekauft 2008 mit 80kg in schwarz. Pro Sarar: - 120S Wolle, Italy - Hose/ Jacket frei wählbar, auch Slim. - Persönliche Beratung, falls kompetent. Im Outlet immer so ne Sache... - Bei Erwerb von mehreren Produkten ist preislich viel Spielraum laut Filialleitung. Ansonst auch gute Preise im Bereich von Suitsupply ( 300€-400€) - Eigener Schneider fürs Kürzen etc. Pro Suitsupply: - Gemäß eigener Recherche besseres PLV bzw. Qualität. Ob es stimmt, weiß ich jedoch nicht. - Größere Produktvariation Im Grunde kam mir die Bedienung im Sarar kompetent vor, kann aber mit Vorwissen oder bei fehlender Kompetenz darüber hinweg sehen. Ist das PLV bei SS so groß wie es die Reputation im Web vermuten lässt? Bei Sarar hingegen sind nur die Basislinie und die Slim Line frei kombinierbar soviel ich weiß, daher weniger Variation. Zum Stil: Hauptzweck werden in naher Zukunft Hochzeiten sein, würde aber dennoch gerne einen Navy farbenen kaufen mit braunen Schuhen /Gürtel etc, da die Hochzeiten generell nicht sehr förmlich sind bzw keine explizit, detailliert Dresscodes vorschreiben (Um...wird gebeten). Soll später jedoch eher universell einsetzbar sein, daher die Farbwahl. Apropos Schuhe, hat jemand Erfahrung mit denen von Sarar? Hatte sie in Händen und war recht angetan. Echtleder, Leder / Holz Bau und stattlicher Preis. Kann mir daher nur eine Farbe holen bzw schwarz in Zukunft nachkaufen. Lässt sich im Übrigen gut selber messen oder sollte man das im Shop selbst machen lassen? Könnte mich bei Sarar vermessen lassen um dann Werte für den Onlinekauf zu haben :P Schlussendlich: 1) Suitsupply online oder Sarar Outlet? 2) PLV bei wem besser? 3) Dunkelblau + braun sehr gewagt für Hochzeiten? Lieber schwarz erwerben und später brauen dazu? 4) Selbst vermessen objektiv? 5) Schuhkauf bei Sarar empfehlenswert oder besser meerin u.a.? 6) Bei Suitsupply lässt sich nicht im Nachhinein zahlen oder? Falls man mehrere zur Anprobe bestellt, kommt ja schon ein hübsches Sümmchen zustande:) Hoffe ich konnte alle wichtigen Infos liefern. Freue mich schon auf die Antworten ;)
  3. Hallo zusammen Nachdem ich diesen Sommer mein Studium abgeschlossen habe, beginne ich am 1. September meinen Job im Talent Management einer grossen Versicherung in der Schweiz. Das bedeutet das Arbeitsumfeld ist - wie in der Finanzbranche üblich - eher konservativ. Direkten Kontakt mit externen Kunden werde ich jedoch voraussichtlich keinen haben. Mit internen Kunden und Management auf verschiedenen Hierarchiestufen jedoch schon. Nachem mein einziger Anzug ziemlich in die Jahre gekommen ist und mir auch nicht mehr 100% passt, möchte ich mir nun eine neue Grundausstattung an Anzügen inkl. Hemden, Schuhen und Kravatten etc. zulegen und würde dazu gerne euren Input haben bzw. von euren Erfahrungen diesbezüglich profitieren. Ein paar Fakten: Alter: 28 Körpergrösse: 1.84 Gewicht: ca. 82 kg Statur: Normal (arbeite daran etwas Muskeln aufzubauen und etwas abzunehmen) Budget: Rund 2'000 EUR für alles. Einkaufsort: Suitsupply / Internet / Sonstige Quellen Einkaufsliste: ​- Anzug blau: http://eu.suitsupply.com/en/suits/napoli-blue-plain/P4271.html?cgid=Suits&prefn1=styleFit&prefv1=Classic-Napoli - Anzug grau: http://eu.suitsupply.com/en/suits/napoli-grey-plain/P3760.html?cgid=Suits&prefn1=styleFit&prefv1=Classic-Napoli - Anzug braun: ? - Oxfords schwarz: http://www.langer-messmer.de/LOAKE-Aldwych-schwarz-rahmengenaeht-mit-Gummisohle-MTO - Oxfords braun: http://www.langer-messmer.de/LOAKE-Aldwych-mahagony-rahmengenaeht-mit-Gummisohle-MTO - Hemden (hellblau, weiss, weitere Farben?) - 2x Kravatte (inkl. Einstecktuch?) Fragen: - Gehen die drei Anzugfarben klar? Was würdet ihr vom Suitsupply-Sortiment für Business-Anzüge empfehlen? Welches Muster (Streifen, Herringbone etc.) - Welche Farben sollte ich bei den Hemden wählen? Es geht mir darum diese möglichst frei mit den Anzügen kombinieren zu können? - Was für Kravatten würdet ihr wählen? Inspiration? Bezugsquellen? Danke bereits jetzt für euren Input. Generell bin ich offen für alle Form der Kritik und Verbesserungsvorschläge. Freue mich mehr bzgl. Business-Outfit zu lernen. Grüsse fun
  4. Hi zusammen Habe meine erste Bestellung bei SuitSupply hinter mir. Da ich schlank und 187cm gross bin, habe ich zum Copenhagen Jacket gegriffen (und weil es sonst einfach kaum welche in navy gibt). Bestellt habe ich eine 98 und eine 102. Normalerweise trage ich ja 48... Das dunkle auf den Bildern ist 98, das helle (falsch geliefert) 102. Überraschenderweise scheint 98 zu eng, obwohl ich kaum Fett und Muskeln auf mir habe. Aber das X scheint schon ordentlich reinzuziehen. Das 102 scheint mir irgendwie einfach seine Form zu verlieren. Bei beiden sehen die Ärmel irgendwie mies aus. Zufrieden bin ich jetzt nicht wirklich. Kann mir jemand erläutern wo hier die Probleme liegen? Ich schätze ich muss beide zurücksenden. Habe mir überlegt als nächstes mal das Washington zu probieren. Vielleicht denke ich falsch, aber das breite, steigende Revers und die gepolsterten Schultern schliessen für mich das Washington schon fast wieder aus. Gruss 1stein PS: Hosen nicht beachten. Ungebügelt und zu gross ;).