Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'türkei'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
    • MGTOW - Men Going Their Own Way
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Kalender

Produktgruppen

Keine Suchergebnisse

Kategorien

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. Eine lange und abenteuerliche Reise habe ich seit meinem ersten Approach im November 2019 in der Kölner Innenstadt, an den ich mich immer noch ganz genau erinnere, hinter mich gebracht. Es folgten zunächst zahlreiche Approaches in Frankfurt tagsüber auf der Zeil und vor allem nachts in Clubs und Bars, wo ich mich früher eigentlich extrem unwohl gefühlt habe, aber nun dank der ersten Fortschritte im Daygame richtig aufgegangen bin. Als ich gerade den Haken rauszuhaben glaubte, brach auch leider schon die Corona-Pandemie im März herein und ich wusste, dass ich mich nun völlig auf Daygame konzentrieren musste, um mich weiterzuentwickeln, auch wenn mir Nightgame aufgrund der schnelleren Resultate eigentlich viel mehr gefiel. Nach meinem Studienabschluss kam es auch dazu, dass es mich im April 2020 für ein Jahr in die Türkei verschlug. Nach großer mentaler Überwindung - das kulturelle Umfeld in der Türkei ist extrem schwierig, was Pick Up angeht - gelangen mir auch die ersten Approaches. Aber was für Approaches! Ich habe noch nie Frauen erlebt, die dermaßen abweisend, arrogant und teils auch respektlos reagieren, wenn sie von einem fremden Mann auf der Straße angesprochen werden. Da standen Sprüche wie "Bist du dumm?!", "Was fällt dir ein?! Fick dich, du Bastard!" oder auch "Ich werde dich bei der Polizei anzeigen!" an der Tagesordnung. Es gab auch einige gefährliche Situationen, in denen ich glimpflich davongekommen bin: So geschah es zum Beispiel vor einer Kneipe im Ausgehviertel Besiktas, wo zwei Frauen mit ihrem Bier an einem Tisch saßen. Ich spreche die hübschere von den beiden an und sage ihr von der Straße aus, dass mir ihr Stil gefällt (direkt zu sagen, dass die Frau hübsch ist und einem gefällt, ist bei den Türkinnen schon ein No-Go!). Die Frau wirft mir nur einen Killerblick zu und gibt mir zu verstehen, dass sie nicht interessiert ist. Ich will auch schon weiterziehen, aber merke, dass mich der Kellner der Kneipe mit boshafter Miene mustert. Ich zucke nur mit der rechten Augenbraue, schüttele kurz den Kopf, sage "Na, ist denn was passiert?!" und laufe einfach weiter. Nach ein Paar Schritten spüre ich, wie ein Flaschenöffner von hinten an meinem Fuß abprallt und höre ein Geschrei: "Was fällt dir ein, meine Kundinnen zu belästigen?!" Der Kellner rennt mir hinterher, bietet mir die Stirn und ist voll im Kampfmodus. Ich merke, wie noch einige andere Kellner von der gleichen Kneipe zur Verstärkung herbeieilen und zuschauen. Ich lege dem Platzhirsch meine Hand auf die Schulter, sage ihm, dass er sich beruhigen soll und ich doch nicht einmal die Kneipe betreten habe. Er klopft mir daraufhin auf den Bauch und legt mir wütend nahe, dass ich mich künftig nicht mehr seinen Kunden nähern soll, was ich nickend zur Kenntnis nehme, um mich so schnell wie möglich aus dem Staub zu machen. Eine andere komische Szene spielte sich an der berühmten Strandpromenade Caddebostan im Stadtteil Kadiköy ab, wo zwei Frauen auf den Felsen saßen. Ich setze mich mit einigem Abstand zu den Frauen und spreche sie mit einem Kompliment an. Sie bedanken sich halbherzig, doch ich merke, dass die eine von den beiden etwas genervt reagiert. Da fällt mir, als sie ihre Sonnenbrille absetzt, ein, dass ich sie schon vor einer Stunde beim Gehen angesprochen hatte und sie mir da zu verstehen gab, sie sei vergeben. Ich schmunzle daraufhin leicht, wende mich von den beiden ab und checke kurz meine Nachrichten auf dem Handy. Da eilen auch schon von hinten zwei Männer mit aggressiver Grundhaltung (für solche übereifersüchtigen Typen, die ständig ihre oder sogar auch fremde Mädchen vor irgendwelchen vermeintlichen Belästigern beschützen wollen, haben die türkischen PUAs eigens den Terminus 'Muschiguard' kreiert) zu den Mädchen und fragen sie, indem sie mich aufmerksam mustern, wer ich sei und was ich denn ihnen gesagt hätte. Sie antworten, sie kennen mich nicht und ich hätte sie nur gegrüßt. Daraufhin ruft einer der besagten 'Muschiguards' mit pathetischem Unterton: "Aha, gegrüßt hat er euch also. Und bei all den freien Plätzen hier draußen setzt er euch ausgerechnet neben euch! Macht euch keine Sorgen, ich stehe nun hinter euch!" Ich ignoriere die beiden Typen einfach, mache ein Paar Fotos von dem atemberaubenden Sonnenuntergang und gehe schließlich meines Weges. Als ich im Oktober beruflich bedingt nach Ankara umgezogen bin, wurde es noch prekärer. Die Frauen waren hier in diesem widerlichen, anatolischen Kaff noch verschlossener und schlechter anzusprechen als ihre Geschlechtsgenossinnen in Istanbul, wo sich wenigstens hin und wieder ein Date im Monat (bei über 10 Approaches täglich wohlgemerkt!) ergeben hat. Ich bin hier mit einem Wingman fast tagtäglich abends rausgegangen und habe Frauen angequatscht, auch wenn ich wusste, dass sich eh nichts ergeben wird. Hier war mein bloßer Antrieb, eine generelle Disziplin im Daygame einzuüben und mental so weit abzuhärten, dass mich einfach nichts mehr vom Hocker reißen kann. Den Gipfel der Abhärtung habe ich erreicht, als eines Tages ein Ladenbesitzer auf dem Kizilay-Platz nach einem Approach zu mir kam und mich bedrohte. Er sagte zu mir mit eindringlicher Stimme, er habe seit geraumer Zeit beobachtet, wie ich hier Frauen ansprechen würde. Er meinte allen Ernstes: "Du vergreifst dich hier an unseren Töchtern und Frauen, spielst mit unserer Ehre. Wir sind hier über 40 Leute, die dich kaltmachen werden, wenn du so weitermachst!" Mein Wingman kam dazu und wollte sich mit dem Kerl anlegen, aber ich zog ihn nur weg und sagte ihm, er solle ihn am besten einfach ignorieren und nicht weiter darauf eingehen. Nach diesem Schlüsselereignis kam ich zur Erkenntnis, dass bestimmte Länder und Kulturen einfach von Grund auf nicht für Pick Up geeignet sind und man dort sogar draufgehen kann, wenn man es zu sehr auf die Spitze treibt. Somit beschloss ich also, meinem liebenswürdigen, aber doch überaus zu prüden Vaterland den Rücken zu kehren, da ich keine Lust hatte, meine Jugend völlig ohne Sex und Intimität mit dem schönen Geschlecht zu vergeuden. Es verschlug mich also im März 2021 wieder gen Westen, diesmal in die Stadt Wien - zum goldenen Apfel, wie meine Vorfahren diese atemberaubende Stadt zu bezeichnen pflegten. Was ich hier nach all den Aktionen in der Türkei, die mich wie ein Trainingslager abgehärtet haben, bisher erlebt habe und gerade auch am Erleben bin, werde ich hoffentlich bald in den nachfolgenden Beiträgen schildern. Bis dann!
  2. Hey, ich wollte eigentlich nach Istanbul fliegen. Als ich Freunden davon erzählt haben, hielten die das für "nicht sicher" und ich dachte die wären Paranoid. Tatsächlich steht auf der Seite vom auswärtigem Amt, dass man nicht in die Türkei fliegen sollte, wenn man sich auf öffentlichen, sozialen Plattformen kritisch gegen Erdogan geäußert hat. Kurz und knapp: hab ich. Besonders 2013. Facebook. Es soll aber schon reichen, wenn man Beiträge geliked hat, dessen Aussage nicht mit seiner Politik konform sind. Ich überlege jetzt ernsthaft die Reise nicht anzutreten. Ich habe keine Angst vor einer Einreisesperre, sondern eher vor dem Gegenteil. Was sagt ihr so? Edit: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/tuerkei-node/tuerkeisicherheit/201962
  3. Hey, ab und zu komme ich am Wochenende bei nem Döner vorbei in dem öfters zwei Mädels arbeiten. Manchmal ist auch eine ältere Frau in dem Laden, vermutlich ihre Mutter. Der Laden ist nach hinten ziemlich lang gezogen und hinten gehts ums Eck und da sitzt vermutlich der ganze Clan. Es sind jedenfalls fast immer die gleichen Leute da. Die Mädels sind beide ziemlich hübsch aber die ältere von den beiden hat es mir angetan Ich würde sie gerne mal ansprechen aber in dem Laden mit der ganze Family kommt mir das ziemlich strange vor... Ich habe schon mal versucht IOI's zu bekommen. Bin mir nicht sicher über die Deutung der Reaktion. Als ich ihr fest in die Augen geschaut habe und meinen Kopf zur Seite genommen habe, da hat sie sofort nach unten geschaut, allerdings hatte sie dabei nicht das Lächeln das die Mädels sonst so haben. Könnte aber auch kulturell bedingt sein. Habt ihr eine Idee wie ich an ein Date mit dem Mädel komme ohne ein Dönermesser im Rücken?
  4. Hey liebe Leute, ich hoffe hier kann man mir helfen. Werde alles kurz und knapp halten ! Kurz zu mir: Bin 22 Jahre alt, 1,93m groß und bin mit meinem Aussehen eigentlich sehr zufrieden. Eigentlich bin ich auch selbstbewusst, aber hier hab ich diese Angst etwas zu sagen, was falsch verstanden werden könnte. Bin für ein Jahr im Ausland in der Türkei ! Spreche fließend Türkisch. Befasse mich schon ne Weile mit pick up, aber meist leider nur in der Theorie. Praxis fehlt mir extrem, weil ich mega die anspechangst habe. Ansprechangst überwunden und mich in mehreren Sets versucht. Leider erfolglos. Ich habe das Gefühl, dass die Mädels hier Mega eingeschüchtert sind, wenn sie auf offener Straße angesprochen werden. Hat sich jemand von euch mal im pickup in einem islamischen Land versucht ? Ich hab das Gefühl das liegt auch irgendwo daran, dass es eventuell nicht gern gesehen ist, wenn Man(n) eine Frau auf offener Straße anspricht.
  5. hansa3

    Unruhen in der Türkei

    Wie seht ihr die massiven Unruhen, die zur Zeit in der Türkei stattfinden? Die Unruhen haben ähnlich wie bei Stuttgart 21 wegen irgendwelchen Bäumen begonnen, richten sich aber mittlerweile gegen die Regierung Erdogans an sich. Die säkular-kemalistische Armee sympathisiert mit den Demonstranten und verteilt gerüchteweise Gasmasken etc.
  6. Ich war in der Türkei und die Frauen dort in Istanbul sind viel zu krass erzogen. Da kriegt man eine geklatscht, oft sagen die es sogar sofort ihrem Bruder oder Onkel wenn man sie anspricht und dann gibt es ärger. Kann man dort die Frauen vergessen?