Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'trieb'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Zum Hintergrund: Ich bin Mitte 20, seit über 5 Jahren mit meiner Freundin zusammen und seit kurzem (ca. 1 Monat) gibt es in meinem Leben eine neue Wendung, da wir uns entschlossen haben, eine offene Beziehung auszuprobieren. Anfangs war ich deswegen teils beunruhigt, teils aufgeregt wegen den neuen Möglichkeiten, inzwischen ist es aber kein großes Ding mehr und ich bin auch ein wenig desillusioniert. Was seit meinem letzten Thread geschehen ist: Ich hatte inzwischen Dates mit drei verschiedenen Mädels, alle auf Tinder aufgetan. Ich habe verschiedene Strategien und Locations ausprobiert und obwohl die Mädels ziemlich unterschiedlich waren, gab es jedoch eine Gemeinsamkeit: Keine hat mich total umgehauen (wahrscheinlich auch schwierig bei Onlinedating ohne Vorauswahl) und ich habe bei allen schnell das Interesse verloren und keine Lust auf ein weiteres Date, außer ich wüsste sicher, dass es zu Sex führt "Warum lässt dus dann nicht einfach?" werdet ihr fragen - das liegt an meinem Ding zwischen den Beinen, das unbedingt wieder in andere Frauen möchte und meine Gedanken viel zu oft in diese Richtung steuern lässt. "Warum ziehst du dann mit den Tindermädels nicht durch bis zum Schluss?" - ich hätte zwar weiterhin Lust auf den Sex, allerdings so wenig Interesse an dem Weg dahin, dass mir einerseits die Zeit dafür zu schade ist (vor allem wenn ich daheim jederzeit ran kann), andererseits die Mädels mein Desinteresse an ihrer Person sicherlich mitbekommen und sich die Stimmung auch auf sie überträgt - man merkte bei den Dates einfach ziemlich schnell, dass die Luft raus ist. Ich suche also aktuell nach Lösungen dazu (deshalb auch der Thread), bisher sind mir folgende Optionen eingefallen: Puff: Gut finde ich, dass es pragmatisch und einfach ist (Geld gegen Sex), allerdings habe ich es noch nicht ausprobiert und habe deswegen Bedenken wegen der Hygiene und auch bzgl. des Einflusses auf mein Mindset. Aktuell aber wahrscheinlich die beste Option. Auf Besonderheiten konzentrieren: Ich bin in den meisten Aspekten (Aussehen, Social Skills etc.) weder besonders toll noch schlecht, sondern einfach durchschnittlich (wie die meisten Menschen auch, deshalb eben Durchschnitt), könnte aber auf eine dieser beiden kleineren Besonderheiten aufbauen: a) das Thema mit meiner offenen Beziehung, gibt sicher vereinzelt Mädels, die das entweder horny macht oder die selbst in so einer Situation (bereits in einer LTR) sind und deshalb mit Absicht nach Typen suchen, die keine Beziehung wollen; b) eines meiner Dates war eine ziemliche "gold digger" und ist total auf mein Auto abgefahren, das ich als Handyhintergrund habe - vielleicht kann man sich ja auf sowas spezialisieren (wäre aber wahrscheinlich zu einfach und versuchen die ganzen AFCs ja auch). Nach GF Material suchen: Die Gespräche mit meinen Tinderdates haben mich immer schnell gelangweilt, allerdings kenne ich ein paar einzelne Mädels, mit denen ich ziemlich auf einer Wellenlänge bin (ich habe generell eher einzeln ausgewählte, dafür aber sehr gute Freunde statt einen riesigen Social Circle) und mit denen auch das Quatschen/Daten Spaß machen würde. Allerdings hat da meine Freundin verständlicherweise Bedenken, weil das ziemlich schnell in mehr als nur Sex münden könnte und da wir bei allem immer offen sind, würde sie das auch schnell mitbekommen (wahrscheinlich schon in der Anbahnungsphase vor dem Sex, hatten die Problematik schon). Clubbing/Street Game statt Tindern: Macht mir generell wenig Freude (auch nicht einfach so feiern zu gehen ohne sargen) und deswegen komme ich da auch nicht in einen guten State. Wie oben erwähnt bin ich eigentlich super zufrieden mit meinem Leben wie es aktuell ist und habe deswegen prinzipiell keine Lust oder Motivation etwas zu ändern bzw. eben ständig neue Menschen (insbesondere Mädels) kennenzulernen - der einzige Grund, der mich doch dazu treibt, ist eben der Sexualtrieb. Versuchen, meinen Sextrieb zu unterbinden: Klingt wahrscheinlich abstrus, aber wäre eine echte Erleichterung für mich, wenn ich nicht mehr so sehr auf andere Frauen rattig wäre.. allerdings gehen mit dem Sextrieb natürlich auch sehr schöne Gefühle mit einher (zumindest sobald man Erfolg hat) und darauf möchte ich natürlich auch ungern verzichten. Habt ihr noch eine Idee dazu, die ich vergessen habe? Am liebsten wäre ich in dieser Hinsicht einfach ein Rockstar oder Promi, der sich einfach ohne viel Aufwand mit seinen Groupies vergnügen könnte, aber das ist natürlich Wunschdenken - am nächsten kommt dem dann tatsächlich die Option 1. Ich bin wahrscheinlich auch noch verwöhnt von meinen Dreiern mit meiner Freundin und ihrer Freundin, die einfach so passiert sind ohne mein Zutun... warum kann das Leben nicht immer so einfach sein? TL;DR: Ich habe Lust auf Sex mit anderen Frauen, habe aber keine Motivation sie zu verführen, da ich einerseits etwas unsozial bin und mich Gespräche/Smalltalk/einfache Ansichten schnell langweilen, ich andererseits mit meinem Leben abgesehen der fehlenden Polygynie zufrieden bin und meine Zeit lieber den gutlaufenden Bereichen (Freundin, Arbeit, Freunde, Hobbys) widme. Trotzdem spüre ich immer den Sexualtrieb im Kopf herumspuken und möchte ihn befriedigen. Was sind meine Optionen?
  2. Meine Partnerin ist sehr auf den sexualtrieb fixiert. Sie wird nicht heiß wenn ich nicht wirklich vor geilheit platze und ihr die Hosen runter ziehe. Auch beim Sex muss ich sie quasi durch ficken wie ein Stück Vieh oder wie ein Hund meinen trieb rauslassen.. Alles andere befriedigt sie nicht. Um ehrlich zu sein wiederrt mich das seit neuestem an. Stimmt was nicht mit mir?
  3. Hey! Ich werde bald 22 und bekomme es regelmäßig auf die Reihe, einen Close zu ergattern. Allerdings sind das meist HBs, die mich nicht so ernsthaft interessieren. So eine normale Frau ist führ mich langfristig völlig uninteressant, so richtig sprechen mich nur die oberste Liga-Frauen an. Mir ist selbst bewusst, dass dies völlig naiv, oberflächlich und dumm ist. Jeder hat so seine persönliche Traumfrau, ich bin leider komplett auf diese Traumoptik fixiert und das zieht mich regelmäßig runter. Diese "perfekte Frau" treffe ich in der Realität so 1-2 mal pro Jahr irgendwie/irgendwo an. Natürlich stehen die Chancen da schlecht, genau einmal habe ich es bis zum BJ bei solch einer geschafft, danach gabs einen Korb - das hat mich richtig heftig getroffen und die Verarbeitung dauerte ewig. Gerade eben habe ich ein Video gesehen, in dem ein Youtuber seine Freundin vorstellt, sie entspricht exakt meiner "HB10" und mein Verstand macht bei dem Anblick doppelte Überschläge, lässt mich gegen den Tisch schlagen, da entsteht eine Gefühlsmischung aus Wut, Neid und Selbstzweifel. Die Vorstellung mit so einer 10 in einer Beziehung zu sein, ist für mich ein Traum/enormes Ziel. Irgendwie denke ich, dass mein Gehirn einfach mit dieser Schönheit eine perfekte Fortpflanzung aufgrund der Gene impliziert, andererseits kann das nicht ganz normal sein, wie ausgeprägt diese Reaktionen bei mir sind. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem "Problem" oder Tipps für mich?