Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'woche 3'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

11 Ergebnisse gefunden

  1. So nachdem ich die ersten beiden Wochen erfolgreich abschließen konnte, freue ich mich bereits auf Woche 3. Natürlich bin ich auch etwas aufgeregt, weil es jetzt um Frauen geht und es Mädels sein müssen die ich auch daten würde. Aber ich gebe alles und kann es kaum erwarten. Auf gehts! Nächster Post kommt dann wieder am Sonntag so oder so.
  2. Hi Leute, ich konnte irgendwie im letzten Thread nicht mehr posten. Ka woran das lag. Also fass ich das Ende von letzter Woche nochmal kurz zusammen: Ich hab es irgendwie nicht mehr hingekriegt noch Frauen anzusprechen AA und so. Am Donnerstag war ich klettern und hab da zwei Kerle getroffen und mich mit ihnen angefreundet so zum Klettern. Ich habe schon gemerkt, dass ich sozialer geworden bin, denke ich. Mir fällt es leichter Gespräche mit fremden Personen zu haben. Am Samstag war ich dann nochmal in der Stadt und hab einen Kerl mit nem Gitarren Case aufm Rücken angesprochen,nd gefragt was da drin ist. Er hat dann erzählt, dass er in ner Band is und so und was sie machen, und was grad in der Band so vorgeht. Hab dann auf der Straße zu irgendnem Kerl hi gesagt der neben mir gelaufen ist xD. Die erste Minute ist schon immer ganz witzig, weil die Leute zuerst keine Ahnung haben warum ich sie anspreche und was abgeht und dann etwas irritiert sind (also bei dem wars so), wenn man keinen Grund findet wie z.B. die Gitarre. Hab dann gesagt hatte einfach nur Lust zu reden. Es kam dann letztendlich dazu, dass wir bestimmt ne viertel Stunde min über Politik geredet haben xD. Da kann ich mich ganz gut reinsteigern, aber es ist auf der einen Seite nicht so gut weil ich dann total logisch denkend werde und nicht so sozial, falls ihr versteht was ich meine. Ich bin eh eher ein Denker und denke zu viel nach und für PU muss ich immer aus dieser Denkart raus kommen, damit ich einigermaßen sozial sein kann lol. Letztendlich habe ich dann noch einen angesprochen, der irgendwo in der Nähe studiert und hab mich ein bisschen mit ihm unterhalten. Und damit 10/10 Gespräche. Also letzte Woche konnte ich meiner AA noch manchmal aus dem Weg gehen, da "hübsche Frau" ja keine Bedingung war. Das ist ab jetzt natürlich anders. Also gehts jetzt erst richtig los.
  3. So direkt mit Woche 3 anfangen. Diese Woche hab ich schon 7 Hb's approach und 2min geredet und gecloset. Fehlen also nur noch 3 weitere.
  4. Heute hat endlich Woche 3 begonnen und ich bin hoch motiviert in den Tag gestartet. 1. Da der Nahverkehr heute in meiner Stadt bestreikt wird, musste ich mit dem Taxi zum HBF fahren und von dort die S-Bahn (nehm normalerweise den Bus). Auf dem Weg zum Gleis sah ich eine HB7 und dachte, ich frag sie einfach mal ob sie weiß, wie ich zu meiner Station komme (wusste es natürlich schon). Sie hatte Kopfhörer drin, hat sich auch etwas erschrocken als ich sie angesprochen hab, woraufhin ich meinte, sie solle keine Angst haben und hab sie dann nach dem Zug, Gleis etc. gefragt. Sie schien es sehr eilig zu haben und ich wusste auch nicht, wie ich das Gespräch jetzt noch aufrecht erhalten kann. Egal, dachte ich mir. 2. Am Gleis sah ich dann eine andere HB7, hab sie dann quasi das selbe gefragt ("Welcher Zug fährt nach ...?"). Sie wusste es nicht, ich wollte jetzt aber auch nicht zum Plan laufen und mich selber aus dem Set kicken und meinte nur "Ach die Bahn wird schon stimmen, ich steig einfach mal mit dir ein" (ich wusste natürlich, dass es der richtige Zug ist). Vorher hab ich sie bereits gefragt, wo sie herkommt, wie sie heißt etc. Gespräch lief an sich ganz gut, ging im Zug dann noch weiter. Allerdings gehe ich davon aus, dass ich noch nicht selbstbewusst genug rüberkam. Es war kein sonderlich lustiges Gespräch, ganz normale Interview-Fragen ohne C&F etc. Im Nachhinein wurd mir vieles bewusst, was ich hätte besser machen können (Sie: "Ich mache was mit Mediendesign." Ich: "Ah ja ok cool", besser wäre sowas gewesen wie nach dem Motto "Das macht ja jede 2.", oder? Vielleicht nen kleinen Neg da einbauen). Hab sie dann trotzdem nach ihrer Nummer gefragt. Hätte sie gesagt "Ich hab einen Freund", wäre es OK für mich gewesen und ich hätte es eventuell noch weiter versucht ("Ich will dich kennenlernen, nicht deinen Freund"). Allerdings sagte sie einfach nur "Nein". Das hat mich irgendwie ziemlich niedergeschmettert. Ist ja nicht die erste die ich nach ihrer Nummer frag, und ich nicht kriege. Aber sie war die erste, wo es mich irgendwie echt demotiviert hat. Ich wusste auch nicht so recht, was ich darauf sagen soll. Hab dann irgendne Scheiße erzählt á la "Wir sehen uns bestimmt wieder, dann krieg ich deine Nummer noch" (das klingt sehr aggressiv grade find ich haha, sagte es aber humorvoll). Musste dann zur Arbeit und es ging mir relativ scheiße, hab mir halt viele Gedanken gemacht. Ich dachte mir zwar immer wieder "Hey, komm schon, du hast heute schon 1/10 Gesprächen gemacht, das ist top! Und das auch schon am frühen Morgen", aber irgendwie half das nicht viel. 3. Nach der Arbeit war ich am Geldautomaten (draußen). Vor mir eine HB8 neben dem Automaten, hat auf ihre Freundin (keine HB) am Automaten gewartet und gezittert. Ich sagte dann diesbezüglich etwas zu ihr und fragte sie, ob das Wetter am Wochenende denn endlich mal besser wird (hätte man gut mit ner Frage nach nem Date verbinden können ich Trottel). Ihre Freundin hat recht lange gebraucht, und ich hab mich tierisch geärgert im Nachhinein, dass ich nix gesagt hab á la "Wollt ihr den Automaten ausrauben oder was". Gespräch dauerte keine 2 Minuten und ich hätte viiiiieeel mehr rausholen können. Hatte heute an sich auch nicht mehr die Absicht, noch irgendwelche Gespräche zu führen und war eigentlich selber von mir überrascht, dass ich sie überhaupt angesprochen hab. Zusammenfassend: An sich ein erfolgreicher Tag für mich, 1/10 Gesprächen und 3 HBs angesprochen. Aber fühlt sich irgendwie nach dem genauen Gegenteil an. Am Freitag gehts auf Tour mit nem User von hier und ich bin auch jetzt in einem Lair. Hoffe, dass mir das viel bringen wird.
  5. Hallöchen Leute! Hab ein wenig geschlampt mit den Threads und ich hänge auch etwas hinterher. Woche 2 hatte ich Sonntag abgeschlossen, die Frist ging ja bis Mittwoch. Seit Mittwoch sollte ich in Woche 3 sein, hab aber noch nichts gelesen oder vorbereitet... das kann ich gleich ja mal machen und dann den Thread bearbeiten! Donnerstag bin ich früh los, hab mir "What would you say" der Dave Matthews Band (Empfehlung Woche2) reingezogen auf volle Pulle in der Bahn... und beim Solo total abgegangen! Im Zug waren auch ziemlich süße Mädels, die das wohl gefreut hat, dass ich so happy bin, aber auch die anderen Leute konnten sich ein Lächeln nicht verkneifen. Hab meine Kopfhörer abgenommen und scherzhaft gefragt "Hört man das?" und die Mädels dann direkt "Neeeeeeeeee" gefolgt vom Gelächter. Hab mich dann zu ihnen gesetzt und wir haben uns ein wenig unterhalten, 1xHB6, 2xHB7, hab aber nicht nach der Nummer gefragt. (3/10) Auf dem Weg zum Büro ist nichts weiter passiert, hab mich dann gegen 12 Uhr mit jemand für eine WG getroffen, HB5/6. Wir waren Kaffee trinken und eigentlich hatte sie kaum Zeit, wie sie vorher meinte - wir haben das Café trotzdem erst 3 Stunden später verlassen, sie ist menschlich voll gut drauf, auch wenn sie eher etwas schüchtern und zurückhaltend ist. Das sah man vor allem an ihrer Körperhaltung etc., aber bei unserem Gespräch ist sie teilweise richtig aufgeblüht - das hat sie sehr gefreut und mich ebenso. Wir treffen uns übrigens morgen wieder in ihrer Wohnung. (4/10) Dann hab ich in der Stadtmitte einem Gitarristen/Sänger zugehört und genossen, ich konnte einfach nicht widerstehen und hab eine Zweitstimme drüber gesungen. Natürlich nicht so laut wie er und mehr für mich, haben einige aber trotzdem gehört. Zwei HB7 haben mich dann angelacht/-gelächelt, da hab ich sie dann angesprochen und sie haben mich dann zum Bahnhof begeleitet. (6/10). Freitag hab ich ein paar Überstunden gemacht und wir haben eine Kollegin verabschiedet (die 5 Jahre da war). Habe viele Gespräche gehabt zu Muffins/Kuchen/vielMehrEssen und Sekt und Kaffee. Davon mit 2 HBs die ich vorher nicht kannte, über 4 Minuten jeweils und teilweise gleichzeitig. Später dann mit jemanden gequatsch, die ich vorher nur ein Mal gesehen hatte, dann aber über Stunden. Sie arbeitet auch dasselbe wie ich und wir haben uns jetzt für ein Geschäftsmodell zusammengetan, haben uns super verstanden und treffen uns Sonntag Abend (morgen). Dann hab ich mit einer Freundin telefoniert und ... meine Ex getroffen, in der Stadt, nicht geplant. Ich schreib später mehr über meine Ex. Jedenfalls war ich am Abend wieder mit den Jungs feiern, und als wir gegen 0 Richtung nach Haus gegangen sind, hab ich meine albanischen Freunde getroffen und wir sind dann nochmal weggegangen. Ich hab getanzt und gefeiert, hat Spaß gemacht, keine HBs. Ich war um 4 Uhr zuhause. Die Planung sieht so aus: Heute Treffen mit einer Bekannten, Sonntag mit der von der WG und am Abend dann mit der von Freitag, später dann eventuell mit der, wo ich letzte Woche über Nacht blieb. Montag kochen eines 3-Gänge-Menüs bei einer HB9, Dienstag zum Mittagessen mit HB7. Ich halte euch auf dem Laufenden. Viele Grüße und viel Spaß, FirePhoenixx
  6. So, weiter geht's mit Woche 3. Diese am Donnerstag auch schon erfolgreich gestartet, eingelesen und direkt wieder raus. Leider war mein Game an dem Tag ziemlich mies, aber ein paar kleine Erfolge hatte ich trotzdem. Auch ohne Nummern. Bin seit dieser Woche mit Wing unterwegs, auch wenn ich die Approaches hier selbst initiiert habe. 1) Nettes Mädel an der Kasse bei Primark Sah aus wie minimum 18, war aber erst 15. Hätte mir sicher mit mehr Druck die Nummer gegeben aber so weit sind wir ja noch nicht ;) Und mit Anfang 30 will ich im Daygame auch nicht den Pedobär spielen. 2) Die Frau aus Mülheim an der Ruhr Vermisste ihre Familie sehr, vorallem ihren Mann..... Fuhr über's WE aber schon wieder zurück Freitag wie immer erst mal nach Hause kommen. Heute geht's wieder raus, vielleicht krieg ich die 10 ja auch schon voll.
  7. Cheetaka

    Just do it! - Woche 3

    Willkommen zu meiner Woche 3! Wie ich in meiner Woche 2 schon geschrieben hab, läuft die Woche 3 schon seit letzter Woche (Ich bin nur leider etwas Schreibfaul^^), hier die bisherigen Ergebnisse: 1&2: Die beiden vom Flughafen die ich schon in Woche zwei erwähnt hatte. Zuerst ein bisschen über den Chaotischen Ablauf am Flughafen geredet, im Flieger dann noch etwas Smalltalk. Es stellte sich heraus das wir in der gleichen Hotelanlage waren, allerdings jeweils in anderen Ecken des Hotels unterwegs (Die Anlage hatte mehrere Pools und Animationsbereiche) 3-5 Samstag auf der Hochzeit eines Bekannten gewesen und später am Abend mit ein paar Freunden hinter der Theke mitgeholfen damit die Verwandten des Ehepaars auch noch was von der Feier haben. Bin dann mit dem Tablett rumgegangen und mit einem Stehtisch ins Gespräch gekommen an dem vier HB´s standen - zumindest mit drei davon hab ich die zwei Minuten locker vollbekommen, die Damen hatten leicht einen sitzen und waren gesprächig. Die vierte in der Runde schien etwas schüchterner und die Fahrerin zu sein und hielt sich aus den Gesprächen raus Ich hab zwar versucht Sie in das Gespräch mit einzubinden, allerdings rissen ihre Freundinnen das ganze relativ schnell wieder an sich. Was hätte ich da machen können um Sie besser einzubinden? Grade Sie hätte mir optisch am meisten zugesagt :-/ Allerdings war ich dann noch so frei und hab die Nummer von einer der anderen mitgenommen, das ganze soll ja nicht umsonst gewesen sein Zusätzlich hab ich mich dann noch mit einer Bekannten unterhalten die schon länger in München studiert und extra für die Hochzeit hochgekommen ist, zwar nicht für das Bootcamp verwertbar, aber schaden kann es ja auch nicht Fünf to go und das Schützdenfest steht vor der Tür, könnte schechter laufen
  8. Hier mein Thread aus Woche 2 http://www.pickupforum.de/topic/143434-knightui-the-2nd-zieht-er-es-jetzt-durch/ Hey Leute, ich stecke seit Montag in der 3. Woche, ohne es auch nur ein Mal versucht zu haben, eine fremde Person anzuquatschen. Ich stecke viel zu sehr in meiner Komfortzone und komme damit gut über die Runden, da ich meine Leute jeden Tag sehe und relativ viel Zeit mit ihnen verbringe und die restliche Zeit dann schon gerne auch mal für mich brauche. Ich muss aber unbedingt aus meiner Komfortzone raus, vielleicht schaffe ich es ja, wenn ich das ganze als Spiel betrachte, was ich unbedingt gewinnen will. Ich habe mir einen SC aufgebaut und jetzt merke ich, dass ich in alte Muster zurück falle und mich auf meinen Bekanntschaften ausruhe und nicht mehr an mir arbeite. :(
  9. Die Aufgabe für diese Woche: Spreche 10 HBs an und unterhalte dich mit ihnen mindesten 2 Min! Die alten Säcke haben's in Woche drei geschafft und natürlich wird diese Aufgabe auch gemeistert
  10. So, Freunde! Es wird endlich Zeit, Woche 3 in Angriff zu nehmen. Ich habe mir die Woche strategisch günstig gelegt - Morgen ist Vatertag und ich werde unterwegs mit Freunden sein. Da wird es sich wohl irgendwie ergeben, dass ich mit 10 attraktiven Wesen des weiblichen Geschlechts länger als 2 Minuten Konversation betreiben kann. Um mein "Einsamer Ritter"-Image loszuwerden, habe ich jetzt einen guten Kumpel eingeweiht. Er ist bis dato der Einzige, der von meinem Boot-Camp weiß und er soll auch vorerst der Einzige bleiben. Er ist auf der Vatertagstour mit von der Partie, als Wingman, moralische Stütze, etc. In der Gruppe jagt es sich einfach besser Also morgen geht's dann los, ich berichte.
  11. Lamer

    endlich aktiv -3-

    diese Woche war schon deutlich schwieriger :) ein Glück dass es in meinem Wohnheim es viele Aktivitäten mit Frauen von ausserhalb gibt und des öfteren Parties veranstaltet werden, das half enorm, da ich mich in der Woche nur 1x traute ein HB auf der Straße anzusprechen. Eine gute Übung die mich zwang weiter, wenn auch nur etwas mehr, aus der comfort-zone rauszugehen. Ich merkte dass die meisten Mädels mit denen ich sprach älter waren, da ich mit 19 noch recht jung bin für studieren, Montag. 3 HB's ( an dem Abend traf ich beim Wiedersehen von alten Schulfreundinnen eine Bekannte wieder, nach recht kurzer zeit hing sie mir schon am Arm, natürlich habe ich sie "gegamed", obwohl ich zu dem Zeitpunkt keine Absichten hatte, und nach eingier Zeit wolte sie mich küssen, ihre "Masche" fand ich lustig, sie wollte mit mir die verbilligten Limes ausprobieren an der Bar und sie sagte "unter guten Freunden küsst man sich", was ich dann natürlich ausgeweitet habe also KC , ach ja vor dem Abend kannten wir uns, aber wir hatten nie wirklich regelmäßigen Kontakt, nur schulisch und ab und zu Feiern bei denen wir beide zufällig da waren, zu dem hatte ich von ihr Monatelang nichts gehört ) Dienstag 1 HB an der Bushalte -jetzt kommt die lange Periode des Nichts, ich vertraute zu sehr auf die Veranstaltungen wo ich lockerer mit Mädels ins Gespräch kam, so dass ich erst gestern wieder was tat- Samstag 6 HB's ein Geburtstag der mir sehr gut half, es war super, da ich in dem Wohnheim lebe und dementsprechend die Hälfte der Leute kannte, hatte ich auch so viel Spaß , aber ich merkte dass ich -wiedermal- nach einiger Zeit zuviel trank und so ab ca. halb 2 es einfach nicht mehr so gut ging, und bekam anschließend keine normale Sätze mehr raus, ( bei der 7. hörte ich mich wohl wie ein dummer Freak an ^^ ) Damit wären eigentlich die 10/10 voll, aber ich glaube dass ein paar von den Gesprächen nur knapp über 2 oder knapp drunter waren, deshalb werde ich diese "Übung" ( obwohl sie ja nur zwischenmenschliche Kommunikation ist, die ich bei Frauen wohl vernachlässigte) weiterführen. Weiter zu Woche 4