U18 FAQ

541 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

In dem Alter sollte man lernen auch mal ernsthaft zu sein wenn es um Themen wie Sex, Beziehungen usw. geht, denn dazu ist die Mehrheit der männlichen Konkurrenten dieser Alterklasse meist nicht in der Lage. So schaffst du Vertrauen, denn du mußt immer bedenken daß gerade in jungen Jahren die Mädchen meist vom Verhalten um einiges reifer sind als die Jungen und dies gilt es auszunutzen.

Klar, nicht völlig ohne Humor agieren, aber es ist ein gewaltiger Unterschied um einer nur rumblödelt oder mit Wortwitz, spielerisch vorgeht und das setzt ein gewisses Maß an geistiger Reife voraus.

Zur damaligen Zeit war das meine große Stärke, da ich den gleichaltrigen Jungs um einige Jahre voraus war, was sich in meinen Verhalten, meinen kompletten Auftreten widerspiegelte. Muß auch dazu sagen daß mein Freundeskreis zu diesem Zeitpunkt allgemein älter war und meine gleichaltrigen Kontakte sich fast ausschließlich auf die Mädels beschränkten. In dieser Zeit ist es besonders einfach sich einen Alphastatus zu erarbeiten und daß dieser goldwert ist, sollte hier wohl jeden klar sein. Ist doch klasse, wenn die anderen von der Mama abgeholt werden oder auf den Schulbus warten, aber für dich deine Freundin mitn Auto vor der Schule steht. :-D Diesen Luxus hatte ich Montags eine Zeit lang und auch sonst war diese Zeit wirklich super.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja es hat schon einen Grund wieso Frauen in diesem Alter prinzipiel ältere Männer möchten und auch haben. Wer möchte schliesslich schon mit einem Kind zusammensein - übel nehmen können wir es ihnen nicht!

Ja dieser Luxus gebührt nicht jedem von uns, muss ich dir recht geben! :spiteful:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, dies gilt aber für jeden! Man muss seine Verantwortung war haben im Leben.

Ja das hast du schön gesagt, man darf immer seinen Spass haben - aber wie gesagt, soll niemand darunter leiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke fürs FAQ.

Jetzt hab ich auch gleich meinen größten Fehler gefunden ich hab immer den Clown gespielt.

Wie kommt ihr eigentlich mit den Mädels ins Gespräch? Verwendet ihr Opner und wenn ja welche oder macht ihr das einfach Situations bedingt?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch gerne geschehen, schön wenn ich dir einen gravierenden Fehler aufzeigen konnte.

Ins Gespräch zu kommen ist meiner Meinung nach am einfachsten bei jungen Leuten. Kommt einfach und sagt hi, aber versucht es gar nicht erst mit Sprüchen welche zeigen das ihr sie nur ins Bett kriegen wollt. Ich sag meistens hi ich bin Xtra und du? Gefällt dir die Musik hier? Schon mal hier gewesen?

Sprecht sie nicht zu früh auf Sex an, aber viel falsch machen beim Gesprächsanfang kannst du gar nicht.

Sprüche vor dem KC würde ich auch nicht empfehlen, Sharkks Methode ist immernoch am besten. Einfach tief in die Augen schauen, dann langsam runter zu den Lippen wieder hoch und mit dem Kopf langsam aber entschlossen zum HB rüber gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja gibt es, aber die meisten Männer in diesem Alter sind eher wie 12.

Also wurde persönlich angeschrieben ob ich diesen Thread eröffnen könnte. Und da ich ein solch gutes Herz habe, konnte ich nicht nein sage.

Könntest du mir den Link schicken? Habe bis jetzt noch nichts brauchbares zu diesem Thema finden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Defis
Das Flirtverhalten eines U18-Jährigen unterscheidet sich stark von den Anderen. Ich denke nicht, dass ein zwanzig Jähriger grosse Erfahrungen mit dem Daten einer Jungfrau hat!

Ne, die kamen schon als die ober-PUA´s auf die Welt. Geboren im Alter von 20 Jahren und schon 20 Frauen auf dem Konto. Keine davon Jungfrau :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Flirtverhalten eines U18-Jährigen unterscheidet sich stark von den Anderen. Ich denke nicht, dass ein zwanzig Jähriger grosse Erfahrungen mit dem Daten einer Jungfrau hat!

Ne, die kamen schon als die ober-PUA´s auf die Welt. Geboren im Alter von 20 Jahren und schon 20 Frauen auf dem Konto. Keine davon Jungfrau :crazy:

Nein Defis es war nicht so gemeint, natürlich sind auch 20-Jährige einmal in diesem Alter gewesen und deren Hilfe nehme ich gerne entgegen. Wir sind halt gerade in dieser Situation und ihr seit aus diesem Alter draussen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So habe den Thread ein wenig erweitert und ihn aktualisiert.

Hoffe konnte die Fragen klären und weiterhelfen.

Machts gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mit 20 Jahren 20+ Frauen auf dem konto :diablo: .

Ich finde deinen Artikel hier sehr gut... allerdings sind Jungfrauen meistens nicht so gut im Bett. Ich weiß nicht warum da alle so drauf abfahren. Es macht einfach kaum Spaß. Sie interpretiert immer massiv mehr rein, als da wirklich ist. Auch wenn ich keine Moralprobleme deswegen habe ist doch im Nachhinein stressiger.

Es gibt genug u18 Girls, die schon so gut dabei sind, dass sogar ich manchmal staune.. 16 ist das neue 18.. Frauen fangen immer früher an Erfahrungen zu sammeln. Und es macht verdammt viel mehr Spaß, wenn sie Ihren Körper kennen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mit 20 Jahren 20+ Frauen auf dem konto :diablo: .

Ich finde deinen Artikel hier sehr gut... allerdings sind Jungfrauen meistens nicht so gut im Bett. Ich weiß nicht warum da alle so drauf abfahren. Es macht einfach kaum Spaß. Sie interpretiert immer massiv mehr rein, als da wirklich ist. Auch wenn ich keine Moralprobleme deswegen habe ist doch im Nachhinein stressiger.

Es gibt genug u18 Girls, die schon so gut dabei sind, dass sogar ich manchmal staune.. 16 ist das neue 18.. Frauen fangen immer früher an Erfahrungen zu sammeln. Und es macht verdammt viel mehr Spaß, wenn sie Ihren Körper kennen

Madonna-Whore Komplex spielt da rein. Rein und unberührt soll sie sein (Madonna) aber gefälligst im Bett abgehen wie ein Zäpfchen (Whore). Dass nicht die Norm ist, möchten viele gar nicht sehen und bleibe in ihrer Traumwelt.

Ontopic:

Das Game für U18 unterscheidet sich praktisch nicht von Ü18, ausser dass es mehr Fehler verzeiht, aber teilweise auch unkontrollierbarer ist wegen dem pubertären Gefühlschaos.

Ganz wichtig auch der Kommentar von gosx

"Verlasse die Frau besser als du sie vorgefunden hast."

Besonders der Erste Freund. Mit ihm wird sie jeden weiteren Partner vergleichen, er wird sozusagen der Masstab für ihr Leben (nicht wörtlich gemeint :P )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joy jedem das seine! Einigen gefällt halt eben dieses Unschuldige an einer Jungfrau, anderen gefällt es halt wenn sie Erfahrung im Bett hat.

Und ja Holywater es stimmt das man in meinem Alter in der Regel noch ein zwei Fehler machen kann und trotzdem noch an sie heran kommt. Hat damit zu tun, dass auch sie noch nicht so erfahren ist. Das pubertäre Gefühlschaos ist eher hinderd, zumindest wenn es einem im Denken beinträchtigt.

Ja sie wird die nächsten Freunde mit ihrem ersten vergleichen, wenn du der Erste bist und es so überwältigend war.. Dann denkt sie gerne noch einige Jahre später an dich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum denkt ihr so kompliziert ?

Warum viele der jüngeren gerade Jungfrauen wollen hat meist nur einen einzigen Grund und zwar um seine männliche Dominanz zu wahren.

So gut wie jeder Mann will insgeheim der Alpha sein, also der jenige der die Sache in die Hand nimmt und wenn er da schon einen Vorsprung hat, was Erfahrung angeht da handelt er auch selbtbewußter als jemand der noch wenig oder gar keine Erfahrung vorweisen kann. Wer kennt den Spruch nicht, daß viele Männer einfach sehr junge Frauen nehmen oder gar Mädchen um ihre Unerfahrenheit zu kaschieren ?

Männlich Jungfrauen stecken dann meist in dem Dilemma, besonders dann wenn sie die 20 schon überschritten haben, daß sie die in ihrem Alter nicht nehmen können bzw wollen aus Angst sich auf Grund ihrer fehlenden Erfahrung zu blamieren. Da aber die weiblichen U18 in den meisten Fällen ihre Unschuld auch verloren haben, also schon Erfahrung vorweisen können, fällt diese Zielgruppe aus Sicht der Unerfahrenen auch weg und das aus dem gleichen Gründen wie mit denen in seinem Alter, nur daß die Angst sich zu blamieren noch größer ist. Was bleibt dann für ihn noch übrig ? Welcher Ü20 Jungmann will sich von einer U18 entjungfern lassen ? Er blickt auf seine Freunde oder andere, für die es völlig egal ist ob sie um einiges jünger ist, denn sie haben ja schon die Erfahrung die er nicht hat.

Viele nehmen ja generell jüngere um ihre männliche Dominanz zu wahren und diese angeblich leichter zu haben sind, was natürlich nicht stimmen muß, aber alleine davon überzeugt zu sein, gibt einen Selbstbewußtsein und man agiert völlig anders als wie vor einer Frau die wahrscheinlich eine echte Herausforderung darstellen könnte. Für die Unerfahrenen oder wenig erfahrenen Männer stellt sich dann früher oder später die von mir schon genannte Frage "Was bleibt dann noch übrig". Dann wählen diese häufig den Weg des Vertrauensaufbau meist in Verbindung mit dem Ziel einer Beziehung, also den Part den er als Mann eigentlich übernehmen müßte übergibt er der Frau.

Er hofft insgeheim eine Frau irgendwie kennen zulernen mit der über die Zeit ein Vertrauen aufbauen kann um sie nicht sofort zu verlieren, wenn seine mangelnde Erfahrung an Tageslicht kommt oder um diese überhaupt beichten zu können. Daß dies nur in den wenigsten Fällen glückt, sollte jeden klar sein und erklärt auch wie es sein kann daß nicht wenige Männer Ende 20 oder gar über 30 immer noch Jungfrauen sind und es einfach nicht gebacken bekommen. Das Verlangen nach Jungfrauen legt sich bei Männern mit wachsender Erfahrung, wenn man von solchen mit religiösen Hintergrund absieht.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kopier das jetzt einfach mal hier rein. Tut mir Leid, dass ich nicht gleich die Sufu benutzt hab Xtra.

Wie geht ihr in eurem Game mit jüngeren Mädchen im Alter von vlt. 16-17 Jahren um? Wenn die Mädchen schon erfahren sind und wirklich auch Reife zeigen

ist ja alles kein Problem, aber wie oft gibts das wirklich? Sie sind halt noch sehr jung und haben keine Ahnung was sie wollen.

Ich war letztens mit einer 16 jährigen unterwegs. Im selben Club war ein Typ der sie "stalkt", er schreibt ihr seit 2 Monaten fast täglich SMS und ruft sie mehrmals am Tag an.

Also läuft sie im Club vor ihm davon. Bzw. er wusste gar nicht, dass sie da ist. Ich tanze mit ihr, aufeinmal sagt sie "Oh mein Gott, da ist der Typ!" und will sich wegdrehen,

ich halte sie fest und küsse sie. Das war relativ spät am Abend und ich dachte schon ich würde zu spät in Aktion treten. Also praktisch, dass sie schon darauf wartet und

sich fragt wann ich es mache. Immer hab ich mir gesagt ich muss dominanter vorgehen und den Mädchen zeigen was ich will. Wie gesagt, bei älteren gut.

Nur hab ich nicht damit gerechnet, dass sie damit nicht umgehen kann. Zu mir hat sie nichts gesagt, aber zu einem meiner Freunde, der es dann mir erzählt hat. (Yay, es lebe der Kindergarten! ...)

Es hat sie anscheinend sehr überascht. Damit hat sie nicht gerechnet, ist doch gut?!

Ich dachte eigentlich sie hätte mitbekommen, dass ich interessiert bin. Was genau ich davor gemacht hab schreib ich jetzt nicht alles auf.

Wie handhabt ihr sowas? Sollte man da mit "weniger" Dominanz auftreten und auf schüchternen Lappen machen? Eher weniger. Aber ich will sie ja nicht verschrecken, oder verstören.

Wie gesagt, ich dachte sogar ich würde zu wenig machen, weil sie nicht gerade das unerfahrenste Mädchen ist. Das war ja offensichtlich nicht der Fall.

Etwas fehlkalibriert hab ich das wohl.

Wie seht ihr das?

bearbeitet von nto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh das ist doch kein Problem!

Also so wie ich das sehe, sind Frauen in diesem Alter prinzipiel reifer als Männer; aber ja das muss ja nicht immer zutreffen.

Wenn du eine triffst die noch weniger erfahren ist würde ich nicht auf schüchternen Lappen machen. Zeige ihr nicht gleich das du sie ins Bett kriegen willst, aber du darfst gut Rapport aufbauen, eskalieren solltest du auch bei diesen Frauen. Es ist einer Frau nicht anzusehen ob sie noch unerfahren ist oder nicht, also kannst du sie ohne viel zu überleben küssen.

Der Mann ist der dominante Part und das sollte sich nicht ändern, sei entschlossen und zieh nicht den Schwanz ein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann habe ich dich wohl falsch verstanden. Ich dachte, sie sagte dieses Zeug wegen dem Kindergarten weil du sie erst so spät geküsst hast?!

Ist auch egal, wenn sie es dir nicht persönlich sagt, würde ich gar nicht drauf eingehen. Hat sie dir etwas zu sagen, soll sie zu dir kommen, und sonst nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich habs etwas undeutlich geschrieben. Nein, ich dachte ich hätte fast schon zu spät eskaliert. Als ich sie dann geküsst hab, war sie anscheinend überfordert, weil sie damit nicht gerechnet hat. Ich hab sie etwas gepackt und zu mir gezogen, aber nicht übertrieben.

Mit Kindergarten meinte ich, dass sie mit meinem Freund redet und dem irgendwas sagt und der es dann mir sagt. Dieses vermitteln unter Freunden ist irgendwie Kindergarten.

Ich werde einfach ganz normal weitermachen.

bearbeitet von nto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieh es so, wenigstens hast du eskaliert. Ja es war sicherlich nicht früh, aber kc ist schlussendlich kc!

Du hast sie zu dir hingezogen, also kam es von dir aus und das ist sehr gut so.

Ja dies ist kindliches Verhalten und du solltest gar nicht darauf eingehen. Was dir dann dein Freund sagt kann dir doch egal sein.

So ist es richtig, du hast ja nichts falsch gemacht. Beim nächsten Mal überlege weniger und du wirst von selber früher eskalieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@nto

Ich bin auch 18 und hab vor ein paar Monaten aktiv mit PU angefangen, doch bin erst seit vorletzter Woche richtig erfolgreich damit. Mein Beuteschema ist auch alles so zwischen 15-21. Jedenfalls handhabe ich das bei den jüngeren genauso wie bei den älteren. Immerhin willst du doch deinen Spaß haben und solltest von daher immer frei und offen über das sprechen was du möchtest und immer das tun was du willst. Was mir sehr dabei hilft ist egal was ich mache, nie zu vergessen: Ich bin der Preis. Wenn sie jetzt mit der Situation überfordert ist würde ich sie jetzt ertsmal für ein paar Tage freezen und dich dann mit ihr Treffen. Geh dabei einfach nicht dadrauf ein was passiert ist, rechtfertige dich nicht denn du wolltest ja nur deinen Spaß und zieh dein Game einfach durch. Mit 16 sollte sie eigentlich schon ziehmlich erfahren sein aber wenn sie noch Jungfrau ist solltest du doch einen gang runter schalten aber trotzdem alpha sein. Immerhin zeigst du ihr wenn du dich bei allen Closes selbstbewust gibst, dass du erfahren bist, weißt was du machst und das gibt ihr natürlich ein Gefühl der sicherheit bei dir, was sehr wichtig ist bei 16 Jährigen. Ich habe in letzter Zeit sehr bemerkt, dass dich sowas für die jüngeren sehr atraktiv macht. Immerhin unterscheidest du dich so von den ganzen anderen 14-18 Jährigen mit denen sie sonst ausgeht, denn das sind zu 98% alles AFCs die keine Ahnung davon haben was Mädchen jetzt wollen und vor allem wie sie es wollen. Jede mit der ich in den letzten 2 Wochen zum KC kam, wollte gar nicht mehr aufhöhren und hat gemeint das ich das ich der beste Küsser bin den sie je hatten, da ich einfach schon viel erfahrung gesammelt habe, auf die Gefühle der Frau eingehe und Spaß am Küssen habe und woran ich Spaß habe kann ich auch gut. Lege deine Dominanz und Selbstsicherheit nie ab, sie ist bei jung und alt deine stärkste Waffe. Und wenn sie ein treffen verweigert hast du ja sicherlich noch 5 andere am start die was mit dir machen wollen, denn hey wir sind 18, wir wollen uns jetzt an niemanden binden sondern unseren Spaß haben.

P.S. In dem moment zu eskalieren war genau richtig, hätte ich auch so gemacht. immerhin wäre sie sonst weg und weil sie vor dem Stalker abhaut ist ihre Stimmung im Keller und du hättest dann nur noch sehr schwer eine Chance zum Eskalieren bekommen. Nur noch eine Frage: Hast du beim Küssen bemerkt das sie auf den Kuss eingegangen ist oder hast du ihn ihr eiskalt aufgezwungen?

bearbeitet von Shinkiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungfrau ist sie keine mehr. Sie hat auch schon einiges durchgemacht mit anderen Kerlen. Und gerade weil ihr so viele Lappen nachlaufen, dachte ich ich fahre mit meiner Taktik ganz gut.

Nein, aufgezwungen hab ich ihr den Kuss nicht. Sie ist draufeingegangen. Auch später am Abend, als ich sie wieder geküsst hab, ist sie darauf eingangen. Also eigentlich, lief es gut.

Danke für die Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(...)

Danke für die Antworten.

Nichts zu danken, freut mich wenn wir dir helfen konnten! Bei weiteren Fragen weisst du jetzt ja in welchem Thread du sie stellen kannst.

Machs gut.

Xtra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.