Sinnlose lügerei?

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich war mit meiner LTR nach der arbeit verabredet. Also ich wusste nicht genau wann ich feierabend habe aber habe ihr schon gesagt es wird zwischen 23-24 uhr.

Nach der arbeit schrieb ich ihr also eine sms "um 1uhr bei mir schatz ;)"

Es kam keine antwort also rief ich an um mich zu vergewissern ob sie überhaupt wach ist und ob sie überhaupt vor hat vorbeizukommen.

Sie ging nicht ran und darauf schrieb ihr eine sms "na gut denke du schläfst schon. gute nacht noch :*"

45 Minuten später kam plötzlich eine sms von ihr, dass sie mit ner freundin unterwegs war und ihr auto nicht hat und dass sie im nun im bett liegt.( sie teilt sich das manchmal mit ihren eltern )

Das fand ich schonmal komisch weil sie trotzdem antworten könnte und ans handy rangehen könnte.

Also schrieb ich ihr: "okay aber hättest ja wenigstens rangehen können. schlaf gut :*"

Daraufhin rief sie an.

Ich fragte sie warum denn nicht ranging und sie meinte sie war im auto weil sie gefahren wurde mit der freundin. Der freund, der freundin ist gefahren und dass die bei einem freund waren.

Ich fands alles komisch aber was solls.

Ich bemerkte dass sie irgendwie am lügen war.

Ich traf mich noch mit nem kumpel und wir fuhren bei ihr vorbei und ich sah, dass das auto von ihr stand. Also hatte sie mich schon mal angelogen.

ich rief sie an und fragte nochmals warum sie denn nicht einfach mal zurückschreibt und warum sie das handy auf lautlos hat.

Ich bekam wieder nur ausreden zu hören.. Von wegen ihr handy wäre noch lautlos von der nacht, was auf keinen fall stimmt und dass sie ihr handy eh auf dem schoß hat und dann alles bemerkt. Ja aber trotzdem schrieb sie nich zurück. Ich fragte nochmals ( ich weiß ist nen fehler) warum sie nich mal rangeht wenn ich anrufe und fragte wie es für sie rüberkommen würde, weil sie mir damals auch mal eine szene gemacht hatte bei einer ähnlichen situation. Sie meinte den anruf merkte sie wirklich erst später. Aber vorhin meinte sie, sie saß im auto und wollte nicht rangehen?

Ich hatte mir gedacht, sie hat da besitmmt eh getrunken und deswegen konnte sie nicht fahren.

Also fragte ich sie "hast du getrunken?" und sie sagte "ja, aber nur ein glas".

Sie ist am lügen, weiß dass sie mit mir verabredet war und trinkt trotzdem und keine meldung?

Dann schrieb ich ihr halt meine meinung per sms und es kam nichts mehr. Sie hat lieber geschlafen.

Bis jetzt kam nichts.

Hatte jetzt vor einfach zu freezen.

Was denkt ihr darüber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass du ein ernstes Inner Game Problem hast.

Zerfressen von Selbstzweifeln und nen deutlichen Hang zum Kontrollzwang ("Wo warst du?! Mit wem?? Was hast du da getan? Wieso bist du nicht ans Telefon gegangen?").

Hier auch gerne LSE genannt, offenkundig mit einer Tendenz zum Drama.

Du, wohlgemerkt. Nicht sie.

Ich würde mir sowas nicht geben an ihrer Stelle. Wie lange seid ihr schon zusammen? Wie oft hast du solches Drama schon gefahren?

Mit etwas Glück ist ihre in Licht aufgegangen und du bist ohnehin schon Single.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass du ein ernstes Inner Game Problem hast.

Ich denke dies nicht nur, nein, ich weiss es!

DU, DU und nochmals DU bist das Problem. Bezeichne nicht sie als eine Lügnerin (ob sie eine ist oder nicht kann dir ja egal sein) du bist total abhängig von ihr. Du bist ein Stalker ohne Alternativen und ohne Selbstbewusstsein, wieso schreibst du ihr und rufst dann noch an? Wenn sie gerde keine Lust hat dich zu sehen, sollte das ihr Problem sein weil sie etwas verpasst!

Und wieso hast du ihr dann noch die Meinung geschrieben? Wenn dann hätte sie dir das machen können, weil du sie terrorisierst und nicht in Ruhe lassen kannst. Aber sicher nicht du ihr, sie hat nichts gemacht und war nur genervt von dir - durch die SMS ist zumindest noch der letzte Funken Attraction weg und du kannst dir nun eine andere Frau suchen. Ich hoffe, du wirst es besser machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Vorposter hat es schon sehr treffend beschrieben.

Eifersucht, Kontrollwut, Verlustangst.

Wenn deine Freundin das nächste mal nicht reagiert, obwohl ihr verabredet ward, dann machst du einfach was mit deinen Freunden oder gerne auch mit ein paar ordentlichen Titten.

Weiteren Kontakt wird es von deiner Seite aus nicht geben.

Da soll deine Perle mal schauen wie sie das wieder gut macht, dass sie dich trotz Verabredung einfach so stehen lässt.

bearbeitet von Kuklinski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war mit meiner LTR nach der arbeit verabredet. Also ich wusste nicht genau wann ich feierabend habe aber habe ihr schon gesagt es wird zwischen 23-24 uhr.

Nach der arbeit schrieb ich ihr also eine sms "um 1uhr bei mir schatz ;)"

Warum erschaffe ich mir noch immer 99% meiner Probleme selber?

Meiner Meinung nach hätte eine SMS, bzw diese SMS vollkommen gereicht.

Es kam keine antwort also rief ich an um mich zu vergewissern ob sie überhaupt wach ist und ob sie überhaupt vor hat vorbeizukommen.

Sie ging nicht ran und darauf schrieb ihr eine sms "na gut denke du schläfst schon. gute nacht noch :*"

45 Minuten später kam plötzlich eine sms von ihr, dass sie mit ner freundin unterwegs war und ihr auto nicht hat und dass sie im nun im bett liegt.( sie teilt sich das manchmal mit ihren eltern )

Einer Frau der ich stets nur eine SMS schicke, nicht needy bin, weiß das sie zu antworten hat, weil es ihre einzige Chance ist.

Eine Frau die ich dann noch meine daraufhin anrufen zu müssen und noch eine und noch eine und noch eine SMS hinterher schicken zu müssen, wird ihren Typen zappeln lassen. Ist so.

Das fand ich schonmal komisch weil sie trotzdem antworten könnte und ans handy rangehen könnte.

Also schrieb ich ihr: "okay aber hättest ja wenigstens rangehen können. schlaf gut :*"

Ich provoziere Streit, Stress, Drama, WARUM?

Ich bemerkte dass sie irgendwie am lügen war.

Eigene Wahrnehmung!

Warum glaube ich das sie mich anlügt? Weil ich es selber bin, der dies für mich als beste Option in dieser Situation ansieht?

Weil ich es wäre der dort so handeln würde? --> Selbstoffenbahrung!

Ich traf mich noch mit nem kumpel und wir fuhren bei ihr vorbei und ich sah, dass das auto von ihr stand. Also hatte sie mich schon mal angelogen.

Spätestens hier hätte ich die Kurve bekommen. Hätte mir meinen Teil gedacht und die nächsten Tage die kommenden Situationen für mich reflektiert. Hätte dann für mich wie so oft bemerkt, das ausser Hirnwichsen nichts dahinter steckt.

ich rief sie an und fragte nochmals warum sie denn nicht einfach mal zurückschreibt und warum sie das handy auf lautlos hat.

Ich bekam wieder nur ausreden zu hören.. Von wegen ihr handy wäre noch lautlos von der nacht, was auf keinen fall stimmt und dass sie ihr handy eh auf dem schoß hat und dann alles bemerkt. Ja aber trotzdem schrieb sie nich zurück. Ich fragte nochmals ( ich weiß ist nen fehler) warum sie nich mal rangeht wenn ich anrufe und fragte wie es für sie rüberkommen würde, weil sie mir damals auch mal eine szene gemacht hatte bei einer ähnlichen situation. Sie meinte den anruf merkte sie wirklich erst später. Aber vorhin meinte sie, sie saß im auto und wollte nicht rangehen?

Ich hatte mir gedacht, sie hat da besitmmt eh getrunken und deswegen konnte sie nicht fahren.

Also fragte ich sie "hast du getrunken?" und sie sagte "ja, aber nur ein glas".

Sie ist am lügen, weiß dass sie mit mir verabredet war und trinkt trotzdem und keine meldung?

Dann schrieb ich ihr halt meine meinung per sms und es kam nichts mehr. Sie hat lieber geschlafen.

Bis jetzt kam nichts.

Meiner Meinung nach hast Du ein massives Vertrauensproblem. In sie und ebenfalls in dich auch. Wahrscheinlich LSE, da Du Dich selber nicht für liebenswert erachtest und daran glaubst eine tolle Frau an deiner Seite verdient zu haben.

Hatte jetzt vor einfach zu freezen.

Was denkt ihr darüber?

Notdominanz, die spätestens dann zusammen bricht, wenn von ihr ein einfaches Hallo per SMS kommt.

Drigend hier zum Thema IG einlesen.

Da soll deine Perle mal schauen wie sie das wieder gut macht, dass sie dich trotz Verabredung einfach so stehen lässt.

Meiner Meinung nach waren beide gar nicht miteinander verabredet. Sondern er schrieb ihr eine SMS worauf er sich eine Antwort erhoffte. Diese blieb allerdings aus, wodurch für mich der ganze Kindergarten hier seinen Lauf nahm.

Wenn ich selber so konsequent bin und ein derartiges Game fahre, dann wird die Freundin auch an Ort und Stelle erscheinen, ohne das sie meint antworten zu müssen. Bin ich alleridngs bis ins kleinste Mark von Selbstzweifeln, Eifersucht und Kontrollzwang zerfressen, werde ich hier Threads wie diesen eröffnen.

bearbeitet von EndlessPerdition

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine LTR legt ein ungewöhnliches Verhalten an den Tag, du merkst, dass sie lügt, schreibst ihr dennoch 2x Guten Nacht, startest dann das Drama aber selber und steigerst dich rein, stalkst sie bei ihrem Haus, und es endet damit, dass du ihr per SMS deine Meinung geigst. Siehst du nicht, wieviel AFC Verhalten hier zusammenkommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter die geht fremd, leg sie in deinem Keller in Ketten bei Wasser und Brot, bis sie Besserung gelobt.

IRONIE OFF

Warum darf deine Freundin keinen Spaß ohne dich haben?

Vielleicht hat sie gelogen weil es ihr peinlich war vor dem Treffen zu saufen wie ein Loch.

Du gehst ab wie ein Stalker auf Pillen.

Warum machst du dir so viele Gedanken?

Sie will dir halt nicht die Wahrheit sagen und was solls ist doch kein Ding.

Man will nicht alles erzählen und man will nicht alles wissen, hämmer dir das in dein Schädel rein bis du es dir gemerkt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir auch die anderen Threads zu deiner Freundin durch gelesen und erkenne beinahe mich und meine Ex darin wieder.

Sie hält sich nicht an Absprachen, ist aber Sauer wenn du anstatt dessen was anderes Unternimmst?

Nachdem du es mal verpasst hast ans Tel. zu gehen und dann erst ne std. später zurückgerufen hast, wurde ihr ans Tel. gehen Verhalten komisch?

Sie wird grundlos hysterisch und wirft dir Sachen vor dem Kopf, beleidigt dich und DU bist daran Schuld weil du ja dies und jenes mal getan oder gesagt hast?

Sie nimmt sich Rechte raus, die Sie dir nicht geben will?

Ja du hast Innergame Probleme. Die hast du aber weil du da an eine kl. Psychopussy ran geraten bist wahrscheinlich >HB8?!

Lass es sein Bro. Das wird noch schlimmer! Ich wurde nachher abgeschossen weil ich sie nicht Nachts von zuhause abholen wollte, da ich aufn BDay war.

bearbeitet von Jailbeery

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne den TE nicht persönlich und deshalb möchte ich ihn ungern als Kontroll-Freak abstempeln. Ja, es hat schon deutliche Anzeichen, jedoch können diese von einer ganz anderen Seite herkommen. Vielleicht wurde er schon mal belogen und dann beschissen - das nagt dann an einem und weckt Erinnerungen. Ich denke nicht das man das einfach so abstellen kann.

Wenn man aber mal ehrlich ist, mag es doch niemand angelogen zu werden. Ein einfacher Weg, wäre für beide gewesen wenn ... (z.B.)

- Sie die Eier hat und von Anfang an sagt das sie lieber mit Ihrer Freundin auf Tour gehen wird/will. Bzw. sie ihm geantwortet hätte "Bin mit meiner Freundin spontan los gezogen. Ich melde mich wenn ich zu Hause bin."

- Er nach der einen sms sein Ding durchgezogen hätte.

Und mal ganz ehrlich ... ich sehe da kein Problem dem anderen kurz und knapp zu sagen das man unterwegs ist und sich später/morgen meldet.

Was man jedoch hier oft liest, lag es meistens daran das ein Partner die Reaktion von anderen schon kennt und dann lieber mit Geheimniskrämerei beginnt. Vielleicht hätte der TE ja, auf eine ehrliche Antwort von ihr, mit "Aber wir wollten doch,... Du zeihst einfach los, ... ich dachte das ..." geantwortet.

Das kann nur der TE nun wissen. Aber ich kenne ihn nicht und auch nicht die Vorgeschichte ... mir fällt es schwer ihn sofort abzustempeln.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr wart verabredet, sie hatte nicht einmal den Anstand dir zu schreiben das sie nicht kann, lieber fährt sie mit ihrer Freundin zu nem anderen Mann, weisst du jeder hat nen kleines innergame Problem, klar du bist zu ihr gefahren aufgrund deines Kontrollzwanges, aber ich sags dir mal wie es realistisch erscheint, da viele hier iner Welt leben die für mich in Sachen fremdschäm nicht zu toppen ist. Deine Freundin belügt dich, sagt das Treffen nicht einmal ab und fährt zu nem anderen Typen.

Ich denke ich hätte schluss gemacht, solche Faxxen könn sich Freunde bei mir genauso wenig erlauben, wenn ich mit jemand verabredet bin und diese Person zu jemand anders hinfährt ohne mir bescheid zu geben, dann ist der Person anscheind egal wie du darüber denkst. Jetzt kommt hinzu das es deine Freundin ist.

Lass dir aber nicht von den "Experten" hier einreden, klar ist es gut sich mit Innergame usw zu beschäftigen, ich selbst musste sehr viel an mir arbeiten, aber an mir arbeiten heisst nicht mich verarschen zu lassen von Menschen die mir sehr nahe stehen

bearbeitet von Kragenhoch
  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte es imho nicht für ein IG-Problem, wenn man lügen nicht toleriert und es scheisse findet. Im Gegenteil, derjenige der es nötig hat zu lügen, hat in meinen Augen ein InnerGame Problem. Denn wenn man im Einklang mit sich selbst ist und zu dem stehen würde, was man ist und tut, hätte man es gar nicht nötig andere anzulügen! Ich glaube, in dem Beispiel läuft in der zwischenmenschlichen Beziehung schon grundsätzlich was falsch.

@TS

In Zukunft belässt du es einfach bei der einen SMS (besser ein Anrufversuch) und machst stattdessen mit deinem Kumpel was sinnvolleres, als zu stalken. Ansonsten folgt darauf ein ganz normaler FO und gut is.

Ich kenne jetzt nicht deine vorherigen Threads, aber wenn du langfristig glücklich sein willst, solltest du primär an dir arbeiten und dich nach anderen, "besseren" Frauen umsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, ich würd mich auch an der Interpretation eines Typen festbeißen, der einen riesigen Hirnfick darauf veranstaltet, warum sie nicht ans Handy geht, wenn er nachts um 1 anruft und wie lange es statistisch dauern darf, bis sie eine SMS beantwortet und wieviel in ihrer Antwort an Buchstaben vorhanden sein muss, damit sichergestellt ist, dass sie grade nicht fremdfickt.

Das is hier ein Parade-LSE-Pärchen-Konflikt wie aus dem Lehrbuch.

Und prompt kommen eine Handvoll User an und wollen aus dem TE einen HSE-Checker fantasieren, der an eine kaputte Frau geraten ist und tun so, als bestünde irgendeine reelle Chance, dass er sich jemals wie ein souveräner Mann verhalten hat oder es jetzt wird - auf Knopfdruck.

Wer so kontrollsüchtig daherkommt wie der TE, der provoziert früher oder später angelogen zu werden, weil sich keine Sau dieses Drama immer wieder geben will.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.