KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

7.866 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

@lolpol

Du hältst jetzt mal die Füße still. Guck mal aufn Tacho...es ist kurz vor Weihnachten, da haben Leute andere Sachen zu tun.

Hast du mit ihr vorher viel getextet? Wenn ja, wieso willst du sie unbedingt vor Weihnachten anrufen?

Wünsch ihr per Text schöne Feiertage und dann meldest du dich am kommenden Sonntag, wenn der Feiertags- und Wochenendstress rum ist, nochmal.

Hab vorher schon täglich mit ihr kommuniziert, ja gut hat sich erledigt ich habe nicht darüber nach gedacht.

Ich habe verstanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lolpol

Du hältst jetzt mal die Füße still. Guck mal aufn Tacho...es ist kurz vor Weihnachten, da haben Leute andere Sachen zu tun.

Hast du mit ihr vorher viel getextet? Wenn ja, wieso willst du sie unbedingt vor Weihnachten anrufen?

Wünsch ihr per Text schöne Feiertage und dann meldest du dich am kommenden Sonntag, wenn der Feiertags- und Wochenendstress rum ist, nochmal.

Hab vorher schon täglich mit ihr kommuniziert, ja gut hat sich erledigt ich habe nicht darüber nach gedacht.

Ich habe verstanden.

Wenn du vorher mit ihr die ganze Zeit getextet hast, sie auf einmal anrufst und sie aber sagt, dass sie lieber texten will, weil sie kein bock hat zu telefonieren, dann wird sie nicht ans Telefon gehen. Texte sie halt am Sonntag an. Man kann auch eine Dateansage per Text machen und wenn sie bock auf dich hat, dann wird sie darauf auch eingehen. Eben drei, viermal blablub hin und her und dann eine Dateansage, weil du dich eigentllch lieber mit Menschen von Angesicht zu Angesicht unterhältst, anstatt rumzutexten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

über die Feiertage habe ich im Urlaub einen Nebenjob angenommen, ein wenig mehr Geld kann nie schaden.

kurz zu meiner Vorgeschichte..

ich komme aus einer festen Beziehung, zwar getrennt seit einem Jahr, aber ich hab mich trotz PU im "Orbit" gehalten und irgendwie kaum Interesse an anderen Damen gehabt (andere Interessen priorisiert), hab ich kürzlich dazu entschieden, die Vergangenheit sein zu lassen und die Ex, Ex sein zu lassen.

Vor einigen Wochen, hab ich Wochenende auch ein Mädel kennen gelernt, bzw Sie mich und wir haben Nummern getauscht. Alles war entspannt, C&F über den ganzen Abend und auch danach, nachdem sie mir ihre Nummer gegeben hat. Ich hab mich dann den nächsten Tag gemeldet und sie eingeladen und es kam relativ zügig den nächsten Tag zum Sex. Sie war, bzw ist tendenziell "nur" eine FB, wobei ich sie und ihre Art mag.

Wie dem auch sei, der Kopf ist frei was die Vergangenheit angeht.

Jetzt habe ich im Nebenjob, anfangs überhaupt nicht bewusst, eine "Mitarbeiterin" kennen gelernt. Wir hatten zusammen Pause und auch schon die letzten Tage, an denen ich mich auf Arbeit sehr offen und stets mit Humor bewege, immer wieder Augenkontakt. Bis heute war ich der Meinung, das es einfach nur "Freundlichkeit" unter Kollegen ist. Wie beim Rest der Mädels.

In der Pause jedoch kam eine Menge Invest von Ihr, sie hat das Gespräch gesucht, wusste Dinge von mir, die ich zuvor definitiv noch nicht angesprochen habe (Kampfsport, kennt nen Kumpel von mir, etc..) hat auch die Pause etwas überzogen damit wir länger quatschen können, meinte sie hat mich heute beobachtet und reagiert sehr positiv auf meinen Humor.

Ich bin zur Zeit leider noch zu verkopft und frage mich, ob das einfach intensiverer Small Talk ist, oder ob ich sie morgen, wir sehen uns zum letzten Arbeitstag, einfach nach ihrer Nummer/ einer gemeinsamen Aktivität nach den Feiertagen frage.
Mein Bauchgefühl sagt mir ja, mein Kopf sagt, halt die Füße still und lass die Chance verstreichen.

"Daygame", bzw Frauen abseits der Disco/ Bar kennen zu lernen, war noch nie mein Ding und daher bin ich in dem Punkt, sie morgen bei Gelegenheit darauf anzusprechen, gerade etwas sehr steif. Ich weiß es eigentlich besser, ein Nein ist besser als gar nichts, aber irgendwie bin ich an Punkt, wo ich mich überwinden muss.

Weshalb ich schreibe, keine Ahnung, wahrscheinlich ein paar Zustimmungen und Mut zugesprochen zu bekommen, oder dass mir jemand den Kopf zurecht rückt. Ich hab offensichtlich Probleme, den ersten Schritt selbst zu machen. Trotzdem ich mich eingelesen habe, ist der Kopf noch im Weg und wirft mir dauernd Stöcke zwischen die Beine..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jack the Tripper

Hi,

über die Feiertage habe ich im Urlaub einen Nebenjob angenommen, ein wenig mehr Geld kann nie schaden.

kurz zu meiner Vorgeschichte..

ich komme aus einer festen Beziehung, zwar getrennt seit einem Jahr, aber ich hab mich trotz PU im "Orbit" gehalten und irgendwie kaum Interesse an anderen Damen gehabt (andere Interessen priorisiert), hab ich kürzlich dazu entschieden, die Vergangenheit sein zu lassen und die Ex, Ex sein zu lassen.

Vor einigen Wochen, hab ich Wochenende auch ein Mädel kennen gelernt, bzw Sie mich und wir haben Nummern getauscht. Alles war entspannt, C&F über den ganzen Abend und auch danach, nachdem sie mir ihre Nummer gegeben hat. Ich hab mich dann den nächsten Tag gemeldet und sie eingeladen und es kam relativ zügig den nächsten Tag zum Sex. Sie war, bzw ist tendenziell "nur" eine FB, wobei ich sie und ihre Art mag.

Wie dem auch sei, der Kopf ist frei was die Vergangenheit angeht.

Jetzt habe ich im Nebenjob, anfangs überhaupt nicht bewusst, eine "Mitarbeiterin" kennen gelernt. Wir hatten zusammen Pause und auch schon die letzten Tage, an denen ich mich auf Arbeit sehr offen und stets mit Humor bewege, immer wieder Augenkontakt. Bis heute war ich der Meinung, das es einfach nur "Freundlichkeit" unter Kollegen ist. Wie beim Rest der Mädels.

In der Pause jedoch kam eine Menge Invest von Ihr, sie hat das Gespräch gesucht, wusste Dinge von mir, die ich zuvor definitiv noch nicht angesprochen habe (Kampfsport, kennt nen Kumpel von mir, etc..) hat auch die Pause etwas überzogen damit wir länger quatschen können, meinte sie hat mich heute beobachtet und reagiert sehr positiv auf meinen Humor.

Ich bin zur Zeit leider noch zu verkopft und frage mich, ob das einfach intensiverer Small Talk ist, oder ob ich sie morgen, wir sehen uns zum letzten Arbeitstag, einfach nach ihrer Nummer/ einer gemeinsamen Aktivität nach den Feiertagen frage.

Mein Bauchgefühl sagt mir ja, mein Kopf sagt, halt die Füße still und lass die Chance verstreichen.

"Daygame", bzw Frauen abseits der Disco/ Bar kennen zu lernen, war noch nie mein Ding und daher bin ich in dem Punkt, sie morgen bei Gelegenheit darauf anzusprechen, gerade etwas sehr steif. Ich weiß es eigentlich besser, ein Nein ist besser als gar nichts, aber irgendwie bin ich an Punkt, wo ich mich überwinden muss.

Weshalb ich schreibe, keine Ahnung, wahrscheinlich ein paar Zustimmungen und Mut zugesprochen zu bekommen, oder dass mir jemand den Kopf zurecht rückt. Ich hab offensichtlich Probleme, den ersten Schritt selbst zu machen. Trotzdem ich mich eingelesen habe, ist der Kopf noch im Weg und wirft mir dauernd Stöcke zwischen die Beine..

Was hast du zu verlieren?

Ist dein letzter Tag und du magst Sie, also...

Hol dir die Nummer. Wenn ich das richtig interpretiere, wartet die Dame da nur drauf.

Man muss auch mal Kopfsprung ins kalte Wasser machen, sonst wirst du dich nie verbessern(Cofortzone verlassen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mach dir selbst ein Weihnachtsgeschenk und sprich sie einfach an à la:

(erst Smalltalk, dann gegen Ende)

"Hey xy, du bist mir echt sympathisch und ich fänd's ziemlich schade, wenn wir uns jetzt gar nicht mehr sehen. Was hälts du davon, wenn wir nach Weihnachten mal nen Kaffee trinken gehen?"

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie zustimmt, dürfte deiner Erzählung nach sehr hoch sein. Also aufgehts! Zeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem wir ein wenig Spaß hatten während der Pause, kam ne SMS, sie schmunzelt und meinte, dass ihr Freund ihr morgen ein leckeres Weihnachtsessen macht..

Danach war die Motivation meinerseits erstmal gen Null, hab zwar noch weiter Spaß gehabt, aber war irgendwie nicht weiter motiviert, mehr zu investieren, bzw sie nach weiteren Aktivitäten zu fragen. Vielleicht dumm bon mir, vielleicht hab ich die Situation auch anders eingeschätzt, sei es drum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jungs,

frohe Weihnachten an alle Beteiligten erstmal.

Ich bin hier zwar neu lese aber überall mit und habe hier und da schon Erfolge nur stehe ich jetzt vor einem kleinen Problem.

Zwar geht es um die Ex und hoffe das ich hier richtig bin, da ich ja auch nur eine kurze Frage habe. ( In erster Linie will ich auch gar keine Beziehung sondern lediglich mal wieder Daten und hier und da Kc und vielleicht Fc )

Da heute Weihnachten ist, habe ich mir gedacht mich mal bei ihr zu melden und ihr mal frohe Weihnachten zu wünschen, nicht mehr und nicht weniger.

Sie antwortete und fragte sofort wie es mir ging, was es neues gibt, ein wenig erzählt aber erstmal nicht von Mädchen.

Dann musste sie es ansprechen und fragte wie es mit einer Freundin aussieht, da antwortete ich nur, ja ich treffe mich zwar mit Mädchen habe aber keine Lust auf eine Beziehung.

Dann noch ein bisschen small talk, der abschließende Verlauf noch mal :

Sie : Schönes Weihnachtsfest

Ich :Dir auch und denk dran immer schön artig sein !

Sie : hihi ja schön das du dich mal gemeldet hast! Bis Mal wieder

Ich : Wenn keiner es tut muss Mann es tun. Ja bestimmt.

So wie soll ich jetzt weiter verfahren?

Feiertage erstmal vorbei ziehen lassen und dann nach einem Date Fragen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Hallo Jungs,

frohe Weihnachten an alle Beteiligten erstmal.

Ich bin hier zwar neu lese aber überall mit und habe hier und da schon Erfolge nur stehe ich jetzt vor einem kleinen Problem.

Zwar geht es um die Ex und hoffe das ich hier richtig bin, da ich ja auch nur eine kurze Frage habe. ( In erster Linie will ich auch gar keine Beziehung sondern lediglich mal wieder Daten und hier und da Kc und vielleicht Fc )

Da heute Weihnachten ist, habe ich mir gedacht mich mal bei ihr zu melden und ihr mal frohe Weihnachten zu wünschen, nicht mehr und nicht weniger.

Sie antwortete und fragte sofort wie es mir ging, was es neues gibt, ein wenig erzählt aber erstmal nicht von Mädchen.

Dann musste sie es ansprechen und fragte wie es mit einer Freundin aussieht, da antwortete ich nur, ja ich treffe mich zwar mit Mädchen habe aber keine Lust auf eine Beziehung.

Dann noch ein bisschen small talk, der abschließende Verlauf noch mal :

Sie : Schönes Weihnachtsfest

Ich :Dir auch und denk dran immer schön artig sein !

Sie : hihi ja schön das du dich mal gemeldet hast! Bis Mal wieder

Ich : Wenn keiner es tut muss Mann es tun. Ja bestimmt.

So wie soll ich jetzt weiter verfahren?

Feiertage erstmal vorbei ziehen lassen und dann nach einem Date Fragen ?

Was willst du denn? Sex mit der Ex?

Und hör bitte genau in dich rein was dein Ego dir sagt. Willst du dir beweisen dass du sie rumkriegst, magst du sie noch? Rückfall muss ausgeschlossen werden!

Wer hat damals Schluss gemacht, du oder sie? Ich halte es hier für wichtig dass du dir darüber im klaren wirst ob du innerlich soweit mit dir im reinen bist dich von einer Ex nicht aus der Bahn kegeln zu lassen (aber vllt bist du ja auch ganz anders drauf, weiß ich nicht).

Ansonsten spricht natürlich überhaupt nichts dagegen sie nach einem Date zu fragen. Du hast ihr gesagt dass du keine Beziehung willst, wenn sie trotzdem drauf einsteigt, ist alles in Butter. Verlieren kannste nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@cropchoc

Du weißt schon mal wo ich hinaus will gut.

Beweisen will ich mir rein gar nichts, es ist jetzt auch keine not Lösung, wo ich sage wenn ich die nicht rum bekomme habe ich gar nichts mehr zum nageln!

Es ist jetzt schon ein halbes Jahr her seit dem wir keinen Kontakt mehr haben bzw. getrennt sind ( sie hat Schluss gemacht cause ich liebe dich nicht mehr, war auch um ehrlich zu sein ziemlich Needy am Ende wobei ich das auch verstanden habe), mögen will ich jetzt nicht sagen ich fand heute diesen Small Talk ziemlich gut Ohne das ich jetzt sage, wie sehr ich das alles vermisse.

Zu verlieren habe ich klar nichts, wenn es nicht klappt ziehe ich halt weiter.

Sie ist auch Single und meint auch dass es ihr zurzeit sehr gut geht, kann man glauben muss man aber nicht.

Nur wie gehe ich das ganze geschickt an, jetzt erstmal freeze Out und warten ob von ihr etwas kommt, oder ich warte bis Samstag und frage direkt ob Sie Interesse hat sich zu treffen.

bearbeitet von berndo123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Kurze Frage:

Ich war nicht bei der Arbeit, HB schreibt mir ob alles okay sei weil ich nicht da war.

Ich schreibe zurück dass ich ihr das Sonntag erzähle weil wir uns da zum Kochen bei mir treffen.

Sie nur: "Hm okay..."

Hatten bisher ein Date, verstehen uns soweit gut, mehr hab ich noch nicht angefangen, wir schreiben ab und zu.

Wie deutet ihr die Antwort? Wär's richtig einfach gar nix zu schreiben weil ic ch besseres zu tun habe als dieses leicht zickige verhalten gerade zu rücken? Ist das vllt sogar ein gutes Zeichen? Oder eher negativ?

bearbeitet von Babo111

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage:

Ich war nicht bei der Arbeit, HB schreibt mir ob alles okay sei weil ich nicht da war.

Ich schreibe zurück dass ich ihr das Sonntag erzähle weil wir uns da zum Kochen bei mir treffen.

Sie nur: "Hm okay..."

Hatten bisher ein Date, verstehen uns soweit gut, mehr hab ich noch nicht angefangen, wir schreiben ab und zu.

Wie deutet ihr die Antwort? Wär's richtig einfach gar nix zu schreiben weil ic ch besseres zu tun habe als dieses leicht zickige verhalten gerade zu rücken? Ist das vllt sogar ein gutes Zeichen? Oder eher negativ?

War das eine Dateansage oder stand es schon vor dieser Mail fest, dass sie am Sonntag zu dir zum Kochen kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Achso, das war missverständlich formuliert :D

Steht seit zwei Tagen fest.

Mich interessiert halt wie ihr hier mit sowas umgeht.

Offenbar gefiel ihr meine Antwort nicht. Das könnte ja heißen dass sie erwartet dass ich es ihr doch jetzt schon erzähle. Und wenn ich das tue mich ihr in der Hinsicht unterordne.

Einfach nix auf sowas schreiben oder Thema wechseln oder es ihr dich erzählen?

bearbeitet von Babo111

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso, das war missverständlich formuliert :D

Steht seit zwei Tagen fest.

Mich interessiert halt wie ihr hier mit sowas umgeht.

Offenbar gefiel ihr meine Antwort nicht. Das könnte ja heißen dass sie erwartet dass ich es ihr doch jetzt schon erzähle. Und wenn ich das tue mich ihr in der Hinsicht unterordne.

Einfach nix auf sowas schreiben oder Thema wechseln oder es ihr dich erzählen?

Stell deinen Hirnfick ab.

Es stand vorher schon fest, dass sie am Sonntag kommt. Auf deine Ansage, dass du ihr das Sonntag beim Kochen erzählst, antwortet sie "hm okay...". Heißt soviel wie "schade, hätte es gern jetzt erfahren. Bis Sonntag".

Garnix drauf antworten und erzähl es ihr am Sonntag von Angesicht zu Angesicht.

EDIT:

Wär's richtig einfach gar nix zu schreiben weil ic ch besseres zu tun habe als dieses leicht zickige verhalten gerade zu rücken?

In ihrer Antwort siehst du leicht zickiges Verhalten!!?? Komm mal wieder runter ;-)...sie zickt überhaupt nicht.

bearbeitet von Riddik76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Alles klar :D

@cropchoc

Du weißt schon mal wo ich hinaus will gut.

Beweisen will ich mir rein gar nichts, es ist jetzt auch keine not Lösung, wo ich sage wenn ich die nicht rum bekomme habe ich gar nichts mehr zum nageln!

Es ist jetzt schon ein halbes Jahr her seit dem wir keinen Kontakt mehr haben bzw. getrennt sind ( sie hat Schluss gemacht cause ich liebe dich nicht mehr, war auch um ehrlich zu sein ziemlich Needy am Ende wobei ich das auch verstanden habe), mögen will ich jetzt nicht sagen ich fand heute diesen Small Talk ziemlich gut Ohne das ich jetzt sage, wie sehr ich das alles vermisse.

Zu verlieren habe ich klar nichts, wenn es nicht klappt ziehe ich halt weiter.

Sie ist auch Single und meint auch dass es ihr zurzeit sehr gut geht, kann man glauben muss man aber nicht.

Nur wie gehe ich das ganze geschickt an, jetzt erstmal freeze Out und warten ob von ihr etwas kommt, oder ich warte bis Samstag und frage direkt ob Sie Interesse hat sich zu treffen.

"Freeze Out" ist das nicht, du hast doch als letztes geschrieben.

Wenn du Interesse hast sie zu treffen, musst du sie fragen. Natürlich könntest du warten ob sie sich meldet, wenn's dir nicht so wichtig ist. Das würde dir auch einen besseren Standpunkt geben. Bis Samstag warten und dann ein Date ausmachen halte ich für das beste.

Meine Meinung zu dem ganzen: Lass es. Mir ging das nach meiner Beziehung (vor knapp vier Monaten zu Ende gegangen) genau so wie dir, habe den ersten Monat gelitten wie ein Hund. Mittlerweile habe ich mich rausgekämpft und ein neues nettes Mädel das ich date, aber leicht war das loskommen weiß Gott nicht. Ganz abgesehen davon dass ich meine Ex mittlerweile menschlich zum kotzen finde (sie hat mich wie einen Haufen scheiße behandelt nach der Trennung), bin ich froh dass das vorbei ist und ich sie nicht Wiedersehen muss. Wenn ich mir jetzt deine Lage vorstelle und ein neues Gespräch mit ihr mir gefallen würde, dann bist du bald wieder mittendrin. Diese Frau ist dein Schwachpunkt und du reißt dir deine Wunden auf. Deswegen mein Rat: Finger weg.

Jetzt schließe ich natürlich von mir auf dich und es ist vielleicht ganz anders, daher bleib bei deinem Plan bis Samstag zu warten bis der weihnachtsstress vorbei ist und sie dann nach kurzem smalltalk wie ihr Fest so war zügig zu fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Freeze Out" ist das nicht, du hast doch als letztes geschrieben.

Wenn du Interesse hast sie zu treffen, musst du sie fragen. Natürlich könntest du warten ob sie sich meldet, wenn's dir nicht so wichtig ist. Das würde dir auch einen besseren Standpunkt geben. Bis Samstag warten und dann ein Date ausmachen halte ich für das beste.

Meine Meinung zu dem ganzen: Lass es. Mir ging das nach meiner Beziehung (vor knapp vier Monaten zu Ende gegangen) genau so wie dir, habe den ersten Monat gelitten wie ein Hund. Mittlerweile habe ich mich rausgekämpft und ein neues nettes Mädel das ich date, aber leicht war das loskommen weiß Gott nicht. Ganz abgesehen davon dass ich meine Ex mittlerweile menschlich zum kotzen finde (sie hat mich wie einen Haufen scheiße behandelt nach der Trennung), bin ich froh dass das vorbei ist und ich sie nicht Wiedersehen muss. Wenn ich mir jetzt deine Lage vorstelle und ein neues Gespräch mit ihr mir gefallen würde, dann bist du bald wieder mittendrin. Diese Frau ist dein Schwachpunkt und du reißt dir deine Wunden auf. Deswegen mein Rat: Finger weg.

Jetzt schließe ich natürlich von mir auf dich und es ist vielleicht ganz anders, daher bleib bei deinem Plan bis Samstag zu warten bis der weihnachtsstress vorbei ist und sie dann nach kurzem smalltalk wie ihr Fest so war zügig zu fragen.

Ich habe mich Falsch ausgedrückt, ich meine das ich mich vorerst nicht melden werde.

So wie dir es ergangen ist, ist es mir auch, am ende der Beziehung spielte sie nur noch mit mir und ich fiel jedes mal zurück.

Hat auch einen Monat gedauert bis ich wieder normal leben konnte.

Ich sage mal so sie ist meine erste Freundin und umgekehrt auch, ich muss jetzt selbst die Erfahrung machen ob es mich wieder zurück schlägt oder nicht weil sonst, werde ich nie draus lernen.

Ich werde es einfach am Samstag riskieren, wenn sie nein sagt hat sich das ganze eh schon erledigt.

Danke für den Rat mein Lieber!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgendes Szenario:

Erstes Treffen, geplant war dass ich sie um 19:00 Uhr Zuhause abhole.

Als ich sie mittags nach ihrer Adresse frage, sagt sie mir dass sie noch bei ihrer Schwester sei.

Um 19:30 Uhr noch immer nichts von ihr gehört, beim Anruf nur die Mailbox erreicht.

Habe den Abend dann mit wem anders vebracht.

Bin zwar noch immer etwas angepisst, würde sie aber dennoch gerne kennenlernen.

Wie sollte ich mich nun verhalten? Und wie sollte ich auf eine eventuelle Entschuldigung reagieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Babo111

Das war heute?

Dann warte den morgigen Tag ab, eventuell meldet sie sichc von sich aus. Wenn nicht, kannst du dich fürs nächste Wochenende nochmal melden. Bei einer eventuellen Entschuldigung cool bleiben, sag ihr ruhig dass du dann was anderes zu tun hattest "Ach kein Thema, war dann mit einem Kumpel was trinken" oder sowas. Bloß keine Szene machen. Sollte kein Gegenvorschlag von ihr kommen fragst du sie auch dann nächstes Wochenende spontan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt: Sag ihr, du warst noch mit Freunden trinken. Sie interessiert nicht. Wenn sie fragt wie's denn noch so aussieht etc. -> ja, du wärst erstmal verplant für die nächsten Tage. Am Wochenende vielleicht.. du meldet dich.

Und die kleine gehört dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sollte ich mich nun verhalten? Und wie sollte ich auf eine eventuelle Entschuldigung reagieren?

Freeze. Bis sie Investiert.

Invest bedeutet, sie ruft an und erklärt was schief gelaufen ist. Oder sie steht mit zwei Riesenmaximenüs von deinem Lieblingslibanesen vor deiner Tür und gibt dir die Hälfte von ihrer Portion ab. Das geht auch.

SMS ist kein Invest. Darauf reagierst du nicht. Und denkst auch nicht drüber nach.

Freeze bedeutet, dass du dich gut gelaunt anderen Frauen widmest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war letztens das zweite mal mit PUA Wissen (sprich ich hab mich eingelesen; weiß woran es den Frauen ankommt (aus PickUp Sicht) ) fort. Ich bin wie beim ersten Mal dagestanden wie der letzte Trottel, der sich nicht getraut hat irgendwie keine anzusprechen, auch wenn sie alleine dastand. Als ich daheim war hab ich mir gedacht wie dumm ich war und dass es so einfach gewesen wäre eine anzusprechen. Bei zweiten mal war es genauso wie beim ersten mal.Ich habe mir sogar überlegt erst mal mit HB1-4 anzufangen (sprich klein anzufangen und dann größer werden), aber das wieder spricht irgendwie der PickupThematik, oder?

1) Ich habe dringend ein DonJuanBootCamp nötig, oder? Wenn ich mich wieder davor drängle, obwohl ich wirklich Richtung Pick Up gehen will hilft nur ein Workshop oder?

Ich trinke immer recht viel. Es ist so dass es immer eine Gratwanderung ist zwischen a) zu viel trinken -> penetrant aggressiv frech und b) zu schüchtern, zu viel Schiss vorm Ansprechen

2) Kennt auch jemand das Problem.? Was würdet ihr mir empfehlen zu tun? Einen Workshop besuchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war letztens das zweite mal mit PUA Wissen (sprich ich hab mich eingelesen; weiß woran es den Frauen ankommt (aus PickUp Sicht) ) fort. Ich bin wie beim ersten Mal dagestanden wie der letzte Trottel, der sich nicht getraut hat irgendwie keine anzusprechen, auch wenn sie alleine dastand. Als ich daheim war hab ich mir gedacht wie dumm ich war und dass es so einfach gewesen wäre eine anzusprechen. Bei zweiten mal war es genauso wie beim ersten mal.Ich habe mir sogar überlegt erst mal mit HB1-4 anzufangen (sprich klein anzufangen und dann größer werden), aber das wieder spricht irgendwie der PickupThematik, oder?

1) Ich habe dringend ein DonJuanBootCamp nötig, oder? Wenn ich mich wieder davor drängle, obwohl ich wirklich Richtung Pick Up gehen will hilft nur ein Workshop oder?

Ich trinke immer recht viel. Es ist so dass es immer eine Gratwanderung ist zwischen a) zu viel trinken -> penetrant aggressiv frech und b) zu schüchtern, zu viel Schiss vorm Ansprechen

2) Kennt auch jemand das Problem.? Was würdet ihr mir empfehlen zu tun? Einen Workshop besuchen?

Du brauchst keinen Workshop besuchen.

Du musst nur mal deinen Arsch selbständig hochbekommen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es verkehrt die besten Freundinnen auf Pickup aufmerksam zu machen ?

Hab mal so ein bisschen Ködern und Warten mit dem Boyfriend bei einer meiner LJBF-Freundinnen angewendet, sie ist da total drauf angesprungen.

Sehr amüsant für mich aber Sie war leider so unwissend -.-

bearbeitet von DonkeyKong88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich suche einen bestimmten Thread zum Thema Storytelling den ich nicht mehr finde. Ich glaube er von Raiser, Hypnose wurde auch darin kurz angesprochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Jungs und Mädels,

Vorgeschichte :

HB5 hat mich über Facebook geaddet,(IOI) sie wohnt ganz in der Nähe, mein Interesse hat sie jedenfalls nicht geweckt, weil sie auch nicht so wirklich mein Typ ist wie sich raus stellte.

Sie war alleine bei einer Freundin(HB7) und sie schickte mir ständig Bilder von den beiden. Jedenfalls hat ihre Freundin mich dann auch geaddet und schrieben dann auch mit einander.

Zum Problem:

HB7 musste für die Fahrschulprüfung lernen, hatte jedoch keine Lust darauf, ich bot ihr meine Hilfe an und habe am selben Abend wo wir uns "kennengelernt" haben ein "Date" bekommen.

Es fand zuhause bei ihr statt, Eltern kennengelernt blablabla.... dann haben wir gelernt jedoch in der nähe der Eltern wo ich nicht Eskalieren es war wirklich nicht möglich!

Wir gucken uns während den lernen öfters in die Augen, KC nicht riskiert -> Eltern, von ihr aus kamen mehrere wie soll ich sagen, mehrere "hauer" auf den arm.

Dann meine sie ja HB5 kommt auch noch mal vorbei, auch um mir zu helfen, als sie dann kam, lernten wir und hielten Smalltalk ( An diesem Abend lernte ich beide Frauen das erste mal kennen )

HB5 informierte sich über mein Leben Hobbys, Beruf etc. ich wurde aber jedes mal von HB7 unterbrochen, da sie mir Bilder zeigte und auch dazwischen geredet hat, quasi musste ich mit 2 Frauen gleichzeitig reden.

Als der Abend zu ende war verabschiedeten HB5 und ich uns von HB7, ich gab HB7 nur einen Händedruck zum Abschied, keine Umarmung ( Umarmung wäre drinnen gewesen, aber ich verzichtete darauf).

Dann standen HB5 und ich noch vor der Tür auch verabschiedet mit einem Händedruck.

Am nächsten Tag schrieb HB7 sie habe bestanden ( war ja irgendwie auch klar ;) ) Kurz Smalltalk und dann meinte sie ja komm doch in die Stadt da ist ein Markt ich bin hier mit HB5.

Ich schrieb dann, ich werde mich fertigen machen und komme dann vorbei.

Wie am Abend zu vor HB5 unterhält sich mit mir und HB7 kommt ständig dazwischen.

Nach dem wir auf den Markt waren guckten wir bei HB7 einen Film, dann meinte HB7 so ja setzt dich doch neben HB5, was ich dann auch tat.

HB5 lehnte die ganze zeit ihren Kopf auf meine schultern und HB7 schaute mir nur ständig in die Augen.

Film zu Ende verabschiedet und ja das war es soweit.

Ich weiß ihr könnt euch da nicht so wirklich reinversetzten, also ich will nichts von HB5 aber sie qualifiziert sich ständig, ich will eher was von HB7 weshalb ich auch am Tag zuvor zu ihr gekommen bin anstatt zu HB5.

Wie soll ich weiter machen, ich weiß gar nicht ob ich Attraction bei HB7 habe, weil sie doch ein wenig komisch rüber kommt, erzählt mir von ihren Ex freunden und ständig was über Jungs (alla ich treffe mich in letzter Zeit mit vielen, einer der wollte mich als küssen und drückte ihn weg, so Sachen halt )

Ich würde sie gerne mal alleine Daten aber ich will wirklich nur mit ihr alleine sein ich bekomme diese HB5 einfach nicht weg .....

Danke Jungs !

Edit.

Ich fragte HB7 ob man euch auch alleine treffen kann.

Ja warum ? du musst nur sagen wenn du mit HB5 alleine sein willst dann treffe ich mich mit einer anderen Freundin.

Wow das war wohl ein Schuss in den Ofen...

bearbeitet von berndo123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.