KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

5.443 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Auch hier gilt, probier Sachen aus und finde heraus, was zu dir passt. Ich schreibe bspw. "Sehe ich auch so, aber wenn ich dich sehe, werde ich mich nicht zurückhalten könnnen und wir werden hemmungslosen Sex haben...".

Egal was von ihr kommt, einfach locker bleiben. Ich find's süß, wenn sie mit solchen Sachen anfangen wie "aber nur freundschaftlich". Sie versucht damit zwar den Frame für euer Treffen festzulegen, aber sowas sollte dich nicht (mehr) aus der Ruhe bringen. It's just part of the game. Genauso süß wie, wenn sie mit zu dir nach Hause fahren und sagen "aber ich werde nicht mit dir schlafen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe neulich in der Innenstadt einer sympathischen Dame direkt gesagt, dass ich sie sehr attraktiv finde und mit ihr gerne einen Kaffee trinken gehen würde. Sie meinte, sie hätte einen Freund, bedankte sich und ging zunächst weiter. Dann drehte sie sich nochmal um und wir kamen ins Gespräch. Sie macht gerade ein neues Geschäft auf und fragte mich über meinen Beruf etc. Wir haben nach etwas Smalltalk dann auf ihrer Imitative noch Nummern getauscht. Sie hat mich angeschrieben und mir ein Kompliment zu meinem coolen Profilbild gegeben. Dann wollte sie mich am WE ins Geschäft zur Eröffnung einladen, wo ich nicht konnte. Jetzt hat sie mich mit haufenweise Smileys zum Kaffeetrinken im Cafe beim Geschäft eingeladen. Wie führe ich sie nach dem Kaffeetrinken zu einem Quickie in ihrem Geschäft?

 

bearbeitet von AlphaMX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 22 Stunden, AlphaMX schrieb:

Wie führe ich sie nach dem Kaffeetrinken zu einem Quickie in ihrem Geschäft?

 

An der Hand.

bearbeitet von Bernd-das-Brot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wahrscheinlich wieder mal ein megafail von mir aus Pickupsicht.

Ich habe fürs Wochenende eine HB zu mir eingeladen gehabt. Ausgemacht war das schon ende letzter Woche. Seitdem hatten wir aber wenig Kontakt, kaum über WA. Und nur 1x telefoniert. Habe auf jedenfall das Bauchgefühl dass sie nicht mehr so attracted ist. Heute abend hatte ich versucht sie anzurufen, sie drückte mich weg und lies nur eine plumpe nachricht per WA zurück dass sie keine zeit hätte weil unterwegs. Das hat dann mein Fass zum überlaufen gebracht und ich hab ihr daraufhin kurzerhand geschrieben dass ich auf so Kindergarten kein Bock habe und ihr mitgeteilt dass sie nun nicht mehr kommen bräuche.

Steckt wohl ne leichte Oneitis hinter und ja ich weiß ist scheisse aus PU-Sicht aber ich fühle mich trotzdem besser. Wahrscheinlich weil ich so meinen Emotionen freien lauf gelassen hab.

Wäre aus PU-Sicht die Sache wohl besser gelaufen wenn ich einfach abgewartet hätte bis morgen und beim Treffen versucht hätte Attraction wieder aufzubauen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@BadBanker:

In diesem Fall hast Du eine sehr zeitsparende "Abkürzung" genommen und weisst nun, dass diese Assi-Braut nicht attracted ist. Sehr wahrscheinlich hätte sie sowieso geflaked. 

Zeit und Nerven gespart. Alles gut.

Die Ansage hättest Du Dir eigentlich sparen können, aber ich kann Dir sagen, dass ich sowas letztens auch gemacht habe. Und das habe ich nur für mich getan! Es hat sich sehr gut angefühlt für mich.

Unhöfliches Verhalten und Shittests unterscheiden sich deutlich. Du hast alles richtig gemacht.

Genau genommen ist sie durch Deinen Shittest durchgefallen! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Frank11 schrieb:

@BadBanker:

In diesem Fall hast Du eine sehr zeitsparende "Abkürzung" genommen und weisst nun, dass diese Assi-Braut nicht attracted ist. Sehr wahrscheinlich hätte sie sowieso geflaked. 

Zeit und Nerven gespart. Alles gut.

Die Ansage hättest Du Dir eigentlich sparen können, aber ich kann Dir sagen, dass ich sowas letztens auch gemacht habe. Und das habe ich nur für mich getan! Es hat sich sehr gut angefühlt für mich.

Unhöfliches Verhalten und Shittests unterscheiden sich deutlich. Du hast alles richtig gemacht.

Genau genommen ist sie durch Deinen Shittest durchgefallen! 1f609.png

Ja sie hat mich irgendwie Nerven gekostet und wenn ich keinen entsprechenden Return auf meinen Invest bekomme pisst mich das an.  Und ja es hat sich auch bei mir gut angefühlt meinen Standpunkt da klar zu machen.

bearbeitet von BadBanker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich komplett anders als @Frank11.

Rumgezicke ist nie gut und du hattest auch keinen Grund dazu. Keine Ahnung, wie gut ihr euch kennt, aber wenn man ein ausgefülltes Leben hat, hat man nicht immer Zeit den Call von irgendeinem Date anzunehmen. Das Problem sehe ich bei dir und dass dich das emotional so triggert. Du wirst zur Drama Queen, nur weil sie dich wegdrückt und dann "nur" eine Whatsapp Message schickt. Das Problem an Rumgezicke ist, dass du die coolen Mädels damit vergraulst. Nur die Mädels, die Mann nicht haben will, bleiben bei sowas dran, weil sie bspw. keine Alternativen haben, Drama lieben (also auch Drama Queens sind) etc.  

Die kurzfristige Lösung ist "Fake it till you make it". Spiel sowas cooler in Zukunft. Nie wieder irgendeine AFC-Nachricht wie

"wenn du mich wegdrückst, dann vergiss es"

"wenn du nicht mal Zeit hast, mir zurückzuschreiben, dann brauchen wir uns nicht mehr treffen"

"Chance vertan..."

etc. Verkneif dir diese AFC-Reflexe. Selbst wenn du keinen Bock mehr auf ein Mädel hast, weil sie irgendwas getan hat, was dir nicht passt, dann ziehe deine Konsequenzen, aber mach kein Drama. Mann handelt einfach und plant etwas anderes für den Tag. That´s it. 

Als zweiten Schritt überleg dir, warum du Drama machst, nur weil sie dich wegdrückt. Dass es sich gut anfühlt, heißt nicht, dass es richtig ist. Denn solange du IG-Baustellen hast, ist immer "authentisch sein" problematisch. 

PS

Rein prozessual hat es sich für mich bewährt Dates niemals über ein WE hinweg zu planen. Die Dates der kommenden Woche fange ich immer am Sonntag an abzumachen und nicht vorher. Der Zeithorizont ist ansonsten zu groß und die Ungewissheit auf beiden Seiten hoch, ob es klappt. Gerade da Freitag und Samstag Reset-Tage sind in dem Sinne, dass sie jede Menge neuer Typen kennen lernt und ich jede Menge neuer Mädels. Außerdem würde ich bei jüngeren Mädels alles per Text machen. Ich telefoniere mittlerweile gar nicht, aber das ist Geschmackssache. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Patrick B

Wenn sich für mich herausstellt, dass eine Frau Standards nicht erfüllt, die mir wichtig sind, wird sie abgeschossen. 

Wo ist da jetzt ein Problem?

"Ich habe keine Lust mehr auf Dich!" bedeutet: Ich habe keine Lust mehr auf dich.

Frauen zu gamen und zu daten, ist nunmal eine dynamischer Vorgang. Wenn ich ganz am Anfang schon feststelle, dass mich die Frau nervt, wird die Sache abgebrochen. 

Das Thema mit dem Telefonieren hatten wir hier schon mal. 

Wenn ein Girl Psycho ist, ist sie wertlos. 

Jeder Mann darf seine eigenen Standards festlegen. Wenn eine Frau diese Standards nicht erfüllt, fällt sie durch das Raster.

Das hat vor allem mit dem Wert zu tun, den ich mir selbst beimesse. 

vor 26 Minuten, Patrick B schrieb:

Das Problem an Rumgezicke ist, dass du die coolen Mädels damit vergraulst

Solche Mädels sind nicht cool. Und das hat auch nichts mit Rumgezicke zu tun, solch einem Subjekt kurz zu begründen, warum man es sich nun anders überlegt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich hört sich das nach Hirnfick und wenig Selbstwertgefühl an. 

Ein kleines Beispiel: Nach einem Match auf Tinder ganz nett mit einem Kerl geschrieben. Es war Sommer und ich wollte mich nochmal sportlich betätigen an dem Tag. Ich schrieb ihm, dass ich jetzt Inlinern gehen würde und ihm noch einen schönen Tag wünschte. Ja, ich gehöre zu den Menschen, die gerne das Handy auch mal in die Ecke legen. Die beleidigte Antwort kam prompt. Ich solle sagen wenn ich keine Lust hätte ihm zu schreiben und keine Gründe erfinden. 

Wtf????

Ich habe ihm tatsächlich höflich versichert, dass dieser Grund nicht vorgeschoben sei. Er meinte dann, er würde ja sehen, ob ich mich am nächsten Tag melde.

Nächster Tag gegen mittag kam die triumphierende Nachricht er hätte Recht gehabt, da ich mich bis dahin nicht mehr gemeldet hätte. 

Da wusste ich sofort, dass es nie mit ihm gepasst hätte. Ich habe ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Der wäre nie und nimmer mit meiner Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zurecht gekommen. Wäre der Typ eine Frau, wäre er wahrscheinlich einer diesen klammernden, nach Bestätigung suchenden Kletten gewesen. Glaubt man den Männern hier aus dem Forum, dann hat doch keiner Bock auf sowas.

Ich auch nicht. Egal ob Alternativen vorhanden sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Frank11 schrieb:

Wenn sich für mich herausstellt, dass eine Frau Standards nicht erfüllt, die mir wichtig sind, wird sie abgeschossen.

Welchen Standard hat sie denn nicht erfüllt, dass du solch eine Frau abschiesst? Das ihre Antwort zu kurz war oder, dass sie den Anruf nicht entgegengenommen hat oder, dass sie sich die Woche über nicht gemeldet hat oder oder oder...

Bin da ganz bei @Patrick B. Frauen, die keine Drama-Queens sind, schiesst man mit solch einem Verhalten in den Wind, obwohl überhaupt nix vorgefallen ist. Aber ist auch gut so, denn Menschen, die Drama machen passen eh nicht zu Menschen, die kein Drama machen.

Bei meinen letzten beiden F+ habe ich von Anfang an nur getextet um Dates zu vereinbaren. Die jeweils 1. Dates waren auch knapp 1,5 Wochen im Voraus geplant, weil wir beide vorher keine Zeit hatten. Da war auch kein sonstiger Kontakt per Text oder Anruf zwischendurch und es kam trotzdem zustande.

Es ist nicht das Problem der Frau, wenn bei euch Kerlen das Flattern beginnt, sobald sich eine Frau nicht alle 3 Tage meldet oder sie nach einem verpassten Anruf kurz schreibt "passt gerade nicht". Da solltet ihr mal drüber nachdenken und nicht darüber wie sehr es euch gefreut hat, dass ihr ihr im Nachhinein noch einen mitgegeben habt a la "mimimimimi...ich bin voll der Preis. Haste Pech gehabt". Würde ich sowas einer Frau schreiben, würde ich mir vorkommen wie ein 12 jähriges Kind, aber ganz sicher nicht wie ein Mann.

vor 7 Stunden, Samtschnute schrieb:

Ein kleines Beispiel: Nach einem Match auf Tinder ganz nett mit einem Kerl geschrieben.

Nach dem Wort "Tinder" oder "OG" braucht man eigentlich garnicht mehr weiterlesen. Es kommt am Schluss immer das Gleiche...nämlich Drama.

bearbeitet von Riddik76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für euren Input.

Klar war es drama von mir. Schrieb ich ja auch direkt. Aber ich fühlte mich eben so und habe mir emotional wieder Luft verschafft. Gründe sind dann wohl Oneitis und Alternativlosigkeit gewesen. Wie auch immer.

 

vor 5 Stunden, Riddik76 schrieb:

Da solltet ihr mal drüber nachdenken und nicht darüber wie sehr es euch gefreut hat, dass ihr ihr im Nachhinein noch einen mitgegeben habt a la "mimimimimi...ich bin voll der Preis. Haste Pech gehabt"

Das mit dem Mitgeben ist ein Hirngespinst von dir. Nirgends habe ich geschrieben dass ich wolle, dass sie sich danach schlecht fühlt. Es ging rein darum dass es mir so vorkom als sei sie nicht mehr so attracted wie zu beginn und dass mein Return on Invest eben nicht so gedeckt ist. JA mag kindisch sein. Und JA aus alternativlosigkeit. ABER "fake it till u make it" hatte ich einfach nicht aushalten können. Ich war halt etwas Needy und brauchte ihre Bestätigung. 

 

vor 14 Stunden, Patrick B schrieb:

"wenn du mich wegdrückst, dann vergiss es"

"wenn du nicht mal Zeit hast, mir zurückzuschreiben, dann brauchen wir uns nicht mehr treffen"

"Chance vertan..."

etc. Verkneif dir diese AFC-Reflexe. Selbst wenn du keinen Bock mehr auf ein Mädel hast, weil sie irgendwas getan hat, was dir nicht passt, dann ziehe deine Konsequenzen, aber mach kein Drama. Mann handelt einfach und plant etwas anderes für den Tag. That´s it. 

Ich wollte es erst verkneifen. Aber dann schrie eine Stimme in mir dass ich ihr sagen solle dass mich das stört. Vlt war es auch das Selbstwertgefühl. Bin halt nicht immer 24h super cool sondern auch mal ein wenig Drama 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, BadBanker schrieb:

 

Ich habe fürs Wochenende eine HB zu mir eingeladen gehabt. Ausgemacht war das schon ende letzter Woche. Seitdem hatten wir aber wenig Kontakt, kaum über WA. Und nur 1x telefoniert. Habe auf jedenfall das Bauchgefühl dass sie nicht mehr so attracted ist.

Wie handhabt man das aus PU-Sicht eigentlich am besten? 

HB ist wirklich attracted -wohnt aber 150km entfernt. Sie lädt einen in zwei Wochen zu sich nach Hause ein - Date ist also klar. Wie dann Kontakt halten? Wie oft telefonieren bzw. WA damit attraction nicht verloren geht? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Julian44cm schrieb:

Wie handhabt man das aus PU-Sicht eigentlich am besten? 

HB ist wirklich attracted -wohnt aber 150km entfernt. Sie lädt einen in zwei Wochen zu sich nach Hause ein - Date ist also klar. Wie dann Kontakt halten? Wie oft telefonieren bzw. WA damit attraction nicht verloren geht? 

Trainiere lieber deinen PC-Muskel, das ist wichtiger, denn ihr werdet vögeln.

Ansonsten spiegel ihr Verhalten einfach.

Ne allgemeingültige Regel gibt es hier nie finde ich, außer dass im Zweifelsfall weniger, mehr ist. Vor allem wenn du ein schlechtes Textgame hast.

Ich lass mich meist einfach vom Flow treiben .Mit manchen HB´s schreibe ich täglich ein paar mal. Mit anderen nur kurz vorher nochmal.

Kommt immer drauf an wie das HB drauf ist/wie sehr es attracted ist. Werd einfach nicht needy, denn das ist der Hauptgrund wieso Attraction bei sowas runter geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe heute beim Daygame die Nummer einer Frau aus Rumaenien ( R1 ) geklaert. Vor so 2 Monaten hatte ich ein Date mit einer anderen Rumanierin ( R2 ) zufaellig hatte ich Sie gestern auf ne Party eingeladen doch Sie schrieb das Sie im Urlaub ist.

Beim kurzen Plausch habe ich R1 davon erzaehlt dass ich R2 und ihre Schwester kenne ( instant comfort ) und das ich auch schon immermal nach Rumanien reisen wollte.

Da stellt sich mir die Frage, soll ich der R2 nun ne WA schreiben dass ich heute wieder ne Frau aus Rumanien getroffen habe und Sie und ihre Schwester erwaehnt habe, und dass Sie auch hin und weg ist von der Idee mal in ne rooftop bar zu gehen, und wie witzig dass ist dass das unter Rumanierinnen so beliebt ist.

Sind solche WA Nachrichten, in denen ich andere HB erwaehne Zunder oder ist davon abzuraten? 

Wie haltet ihr es generell beim texten mit erwaehnen von anderen HB's ?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Altkanzler schrieb:

Sind solche WA Nachrichten, in denen ich andere HB erwaehne Zunder oder ist davon abzuraten? 

Wie haltet ihr es generell beim texten mit erwaehnen von anderen HB's ?

Ich habe da keine guten Erfahrungen mit. Mädels interpretieren doch Textnachrichten ohnehin schon mehr als Sinn macht. Da jetzt noch Zündstoff rein packen, das bekomme ich nicht hin. Deshalb schreibe ich eher lustig und etwas versaut - das geht prima. 

Den Spruch würde ich mir aber aufheben und live bringen. Ist ne prima Gelegenheit Dir gegen den Arm boxen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern auf einem Festival gewesen und eine Gruppe von Leuten angequatscht, die auf der Wiese chillten. Von insgesamt 3 Mädels die Handynr abgestaubt nach etwa 1-2 Std zusammenhocken und quatschen. Problem: 2 davon sind quasi ne Art "Beste Freundin" und ich glaube, es wird komisch kommen, wenn es klar wird, dass ich von den beiden die Handynr habe und beide anschreibe. Wie würdet ihr das angehen? Beide haben einen gewissen Reiz (die eine etwas aufgedrehter und so ein Partybunny und die andere bodenständiger aber auch richtig hübsch).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, johnnyBeGood schrieb:

Gestern auf einem Festival gewesen und eine Gruppe von Leuten angequatscht, die auf der Wiese chillten. Von insgesamt 3 Mädels die Handynr abgestaubt nach etwa 1-2 Std zusammenhocken und quatschen. Problem: 2 davon sind quasi ne Art "Beste Freundin" und ich glaube, es wird komisch kommen, wenn es klar wird, dass ich von den beiden die Handynr habe und beide anschreibe. Wie würdet ihr das angehen? Beide haben einen gewissen Reiz (die eine etwas aufgedrehter und so ein Partybunny und die andere bodenständiger aber auch richtig hübsch).

Merk dir eins: Frauenfreundschaften sind wie ne Muschi, irgendwann kommt ein Schwanz dazwischen.

Ich persönlich würds einfach mal bei beiden probieren....wenn du da Bedenken hast, probiers halt erst bei der hübscheren oder bei der, bei der du ein besseres Gefühl auf Erfolg hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.8.2017 um 13:55 , Kissko schrieb:

Merk dir eins: Frauenfreundschaften sind wie ne Muschi, irgendwann kommt ein Schwanz dazwischen.

Ich persönlich würds einfach mal bei beiden probieren....wenn du da Bedenken hast, probiers halt erst bei der hübscheren oder bei der, bei der du ein besseres Gefühl auf Erfolg hast.

Auflösung: Habe allen 3 geschrieben bzw. eine kurze Sprachnachricht gesendet. Alle 3 haben geantwortet und mal sehen, werde die nächsten tage mal abchecken, wer mit auf ein Date kommt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LTR (8 Monate) hat sich frisch Instagram installiert und nun gesehen dass ich des öfteren Bilder von Frauen in Bikinis like. Sie war nicht begeistert und meinte es wären ja so viele, wenn ich es brauche würde sie es mir nicht verbieten usw. In Whatsapp habe ich lediglich mit "okay verstehe" geantwortet. Gibts Vorschläge für meine Reaktion wenn ich Sie heute Abend sehe? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, DosKrachos schrieb:

LTR (8 Monate) hat sich frisch Instagram installiert und nun gesehen dass ich des öfteren Bilder von Frauen in Bikinis like. Sie war nicht begeistert und meinte es wären ja so viele, wenn ich es brauche würde sie es mir nicht verbieten usw. In Whatsapp habe ich lediglich mit "okay verstehe" geantwortet. Gibts Vorschläge für meine Reaktion wenn ich Sie heute Abend sehe? 

Essen tu ich doch ausschließlich daheim, kein Sorge Schatz. Sowas in der Richtung kannst du bringen.

Allerdings würde ich es nicht ansprechen und/oder einfach ignorieren das Ganze.

Ist ja Blödsinn sowas überhaupt zu diskutieren in meinen Augen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, younggun schrieb:

Ist ja Blödsinn sowas überhaupt zu diskutieren in meinen Augen.

Ja ich weiß auch nicht was mit ihr los ist. Seit ein paar Tagen fängt Sie an wegen Dingen Theater zu machen die bisher nie ein Problem waren. Bisher war Sie die enspannteste Person überhaupt. Ich mein wir haben ja auch zusammen Pornos geschaut usw. Sie weiß ja auch, dass ich anderen hinterschaue. Ist ja auch völlig normal. Macht und darf Sie ja auch. Ich habe keine Ahnung woher das Gezicke (oder kann man sowas als Shittest sehen?) plötzlich kommt. Ich gebe ihr keinen Anlass mir zu misstrauen oder ähnliches...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3 hours ago, DosKrachos said:

Ja ich weiß auch nicht was mit ihr los ist. Seit ein paar Tagen fängt Sie an wegen Dingen Theater zu machen die bisher nie ein Problem waren. Bisher war Sie die enspannteste Person überhaupt. Ich mein wir haben ja auch zusammen Pornos geschaut usw. Sie weiß ja auch, dass ich anderen hinterschaue. Ist ja auch völlig normal. Macht und darf Sie ja auch. Ich habe keine Ahnung woher das Gezicke (oder kann man sowas als Shittest sehen?) plötzlich kommt. Ich gebe ihr keinen Anlass mir zu misstrauen oder ähnliches...

Don't budge! Über Gründe kann man jetzt ihrerseits natürlich spekulieren, sollte man aber lassen - besonders, ohne mehr über euer Miteinander zu wissen. Aber wenn sich aus deiner Perspektive nichts geändert hat, vermute ich mal Gewöhnung und Langeweile als Ursache der Dramasuche, oder bei ihr ist was im argen und sie lässt es so raus.

bearbeitet von erlmeier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, DosKrachos schrieb:

Ja ich weiß auch nicht was mit ihr los ist. Seit ein paar Tagen fängt Sie an wegen Dingen Theater zu machen die bisher nie ein Problem waren. Bisher war Sie die enspannteste Person überhaupt. Ich mein wir haben ja auch zusammen Pornos geschaut usw. Sie weiß ja auch, dass ich anderen hinterschaue. Ist ja auch völlig normal. Macht und darf Sie ja auch. Ich habe keine Ahnung woher das Gezicke (oder kann man sowas als Shittest sehen?) plötzlich kommt. Ich gebe ihr keinen Anlass mir zu misstrauen oder ähnliches...

Hört sich für mich nach ganz klassischem Drama an. Aber das kannst Du selbst am besten einschätzen: ist es bei euch denn in letzter Zeit ruhiger und harmonischer geworden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Hexer schrieb:

Hört sich für mich nach ganz klassischem Drama an. Aber das kannst Du selbst am besten einschätzen: ist es bei euch denn in letzter Zeit ruhiger und harmonischer geworden?

Sie sagt selbst sie kennt sich so nicht, dass Sie wegen so etwas rumstresst. Wie gesagt normalerweise ist sie sowas von tiefenenspannt. Alle meine Freunde beneiden mich eigentlich um Sie wegen ihrer lässigen Art.

Vorgestern hat Sie mir vorgeworfen ich beziehe sie nicht in meinen Tagesablauf mit ein.

Ich tippe halt einfach mal darauf, dass es daran liegt, dass uns die "Quality-Time" aktuell fehlt. Ich bin gerade in der heißen Phase meine Master-Arbeit. Sitze also neben meinem Vollzeitjob (50h) bis Abends und das Ganze WE daran. Sie unterstützt mich da zwar aber ich denke nach 6 Wochen nervt sie das dann schon. In unseren Gesprächen zeigt sie dafür aber Verständnis. Ist das Drama dann wohl eine Folge aus der mangelnden Zweisamkeit und das legt sich wieder wenn ich wieder mehr Zeit habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.